Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Biotechnologie: 4 Jobs in Brandenburg

Berufsfeld
  • Biotechnologie
Branche
  • Pharmaindustrie 3
  • Sonstige Dienstleistungen 1
Berufserfahrung
  • Ohne Berufserfahrung 4
  • Mit Berufserfahrung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 3
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 2
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
  • Praktikum 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Biotechnologie

Praktika und Abschlussarbeiten im DIZG - Abteilung Forschung & Entwicklung (Gewebe- und Zellkulturtransplantate)

Mo. 19.10.2020
Berlin
Das Deutsche Institut für Zell- und Gewebeersatz (DIZG) in Berlin zählt zu den größten pharmazeutisch und biotechnologisch orientierten Non-Profit-Einrichtungen in Europa. Seit 25 Jahren stellen wir Kliniken und Chirurgen humane Zell- und Gewebetransplantate für chirurgische Eingriffe zur Verfügung. Im Rahmen unserer Forschungs- und Entwicklungstätigkeiten bieten wir Studenten* die Möglichkeit an, ab April 2021 mehrmonatige Praktika durchzuführen und Abschlussarbeiten anzufertigen. Sie beantworten aktuelle wissenschaftliche Fragestellungen im Rahmen der Entwicklung und Weiterentwicklung unserer avitalen Gewebe- oder vitalen Zellkulturtransplantate. Sie haben die Möglichkeit an humanen Geweben wie Amnion, Sehnen- und Bänder, Haut, Knochen sowie Knorpel zu forschen. Design von Experimenten zur Klärung der Fragestellungen Durchführung der geplanten Experimente im Labor Gegebenenfalls Etablierung neuer labortechnischer Methoden Statistische Auswertung der Ergebnisse GLP gerechte Dokumentation und Protokollierung der Ergebnisse Studium eines technisch-naturwissenschaftlichen (Biotechnologie, Humanbiologie, Life Science Engineering, Pharmazie) oder eines vergleichbaren Studienganges Sehr gute Deutsch und Englischkenntnisse Universitäres Pflichtpraktikum bei einem Wunschzeitraum von mehr als 3 Monaten Hohe Eigenmotivation und selbstständiges Arbeiten Praktische Vorerfahrung ist wünschenswert Praktikumsdauer von mehr als 5 Monaten ist wünschenswert Der Entwicklung neuer Darreichungsformen der Gewebe für spezifische medizinische Indikationen Der Bestimmung von Transplantateigenschaften wie z.B. Biomechanik, biochemische Zusammensetzung oder Transplantatsicherheit Der Entwicklung von Prozessen zur Erreichung der gewünschten Eigenschaften.
Zum Stellenangebot

Studienkoordinator (m/w/d)

Mi. 14.10.2020
Berlin
Die Synevo Studien Service Labor GmbH ist Teil von Medicover Integrated Clinical Services, einem europäischen Netzwerk, spezialisiert auf den Support rund um die Analytik im Rahmen von klinischen und nicht-klinischen Studien. Als hochspezialisierter Dienstleister im Bereich klinischer Studien arbeiten wir nach höchsten Qualitätsstandards und sind nach GCLP zertifiziert. In Deutschland arbeiten wir eng mit dem Institut für Medizinische Diagnostik in Berlin als Auftragslabor zusammen. Unsere Stärke liegt im Bereich der kundenorientierten und flexiblen Projektgestaltung und Projektbegleitung mit nationalen und internationalen Sponsoren und CROs. Da wir stets danach streben, einen bestmöglichen Service für unsere Auftraggeber zu bieten, suchen wir für unser Team am Standort Berlin eine tatkräftige Unterstützung. WIR SUCHEN: Studienkoordinator/-inZu Ihren Kernaufgaben gehört die Betreuung von klinischen Studien in enger Zusammenarbeit mit in- und ausländischen Partnern. Sie begleiten und steuern den gesamten Studienprozess angefangen von der Angebotserstellung, über die Auditierungsphase, bis hin zum erfolgreichen Abschluss des Projektes. Sie sind die Schnittstelle zwischen Auftraggeber und Labor und stellen während der gesamten Projektlaufzeit eine reibungslose Organisation und Kommunikation sicher. Ein medizinisches oder naturwissenschaftliches Studium (Uni/FH) in Biologie, Biotechnologie oder einem vergleichbaren Studiengang. Ein Abschluss mit Promotion ist wünschenswert, aber keine zwingende Voraussetzung. Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Erfahrung im Bereich von klinischen Studien und Kenntnisse von GCP/GCLP erforderlich Kenntnisse in Labordiagnostik sind von Vorteil Organisationsgeschick, Kommunikationsvermögen, Teamfähigkeit, Einsatzbereitschaft und Verantwortungsbewusstsein Gute EDV Kenntnisse Wir bieten Ihnen einen interessanten Arbeitsplatz in einem dynamisch wachsenden Unternehmen, eine leistungsgerechte Bezahlung mit umfangreichen Sozialleistungen sowie gute Weiterbildungsmöglichkeiten. Die Stelle ist als unbefristete Vollzeitstelle konzipiert und kann zeitnah angetreten werden. Der Stellencode für diese Position lautet SYNSTU.
Zum Stellenangebot

Leiter (m/w/d) Forschung & Entwicklung Molekularbiologie (PCR)

Mi. 14.10.2020
Berlin
Das ifp Institut für Produktqualität mit dem Hauptsitz in Berlin ist ein stark expandierendes Unternehmen im Bereich der Untersuchung von Lebensmitteln, Trinkwasser und Arzneimitteln. Als akkreditiertes Prüflabor bieten wir ein breites Spektrum an chemischen und mikrobiologischen Auftragsanalysen an. Darüber hinaus produzieren wir Testkits für den Einsatz in Laboratorien in aller Welt. Zehn Jahre nach Gründung haben wir 2014 am Wissenschaftsstandort Berlin-Adlershof einen Neubau bezogen, in dem inzwischen rund 400 Mitarbeiter arbeiten. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Leiter (m/w/d) für den Bereich Forschung & Entwicklung Molekularbiologie (PCR). Kennziffer B18175 Entwicklung von molekularbiologischen Testverfahren (real-time PCR, isothermale PCR) zum Nachweis von pathogenen Keimen (Bakterien, Viren), Infektionsparametern sowie Lebensmittelallergenen und Sonstigen Evaluierung und Validierung der Diagnostika nach gültigen Normvorgaben Pflege und Weiterentwicklung von bestehenden Testverfahren Einführung von neuen molekularbiologischen Techniken wie NGS oder digitaler PCR Ständiges Überwachen aktueller Veröffentlichungen, Teilnahme am Kongressen wissenschaftliches Arbeiten mit Schwerpunkt Forschung & Entwicklung abgeschlossenes Studium der Naturwissenschaften, bevorzugt im Bereich der Biotechnologie oder Vergleichendes berufliche Erfahrungen wünschenswert die Fähigkeit, verständlich und sachlich richtig dokumentieren zu können ausgeprägtes analytisches Verständnis Grundverständnis in allen gängigen PCR-Verfahren routinierten Umgang mit MS-Office-Anwendungen selbstständiges, strukturiertes und zielgerichtetes Arbeiten Teamfähigkeit und Flexibilität ein attraktives Arbeitsumfeld am Standort Berlin Adlershof, dem größten und modernsten Technologiestandort Deutschlands interessante und abwechslungsreiche Aufgaben sehr gute berufliche Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten flexible Arbeitszeiten sowie Ausgleich für jede geleistete Überstunde
Zum Stellenangebot

Studierende* für unsere Forschung und Entwicklung

Di. 13.10.2020
Berlin
Das DIZG - Deutsches Institut für Zell- und Gewebeersatz gGmbH - aus Berlin ist ein gemeinnütziger Arzneimittelhersteller und stellt Kliniken und Chirurgen in Deutschland und Europa seit über 25 Jahren humane Zell- und Gewebetransplantate für chirurgische Eingriffe u.a. für die Unfallchirurgie, orthopädische und plastisch-rekonstruktive Chirurgie bereit. Wir zählen zu den größten pharmazeutisch und biotechnologisch orientierten Non-Profit-Einrichtungen dieser Art in Europa. Wir decken die gesamte Wertschöpfungskette von F&E, über Herstellung, Marketing und Vertrieb ab. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Studierende* für unsere Forschung und Entwicklung Digitalisierung von Transplantatbegleitscheinen (Rückmeldungen der Ärzte zur klinischen Verwendung der DIZG Transplantate) Planung, Durchführung sowie Auswertung und Dokumentation von Experimenten im Rahmen der Forschungs- und Entwicklungstätigkeiten des DIZG Umgang mit gängigen Literaturdatenbanken (z.B. PubMed) Experimental Design inkl. statistischer Fallzahlplanung Anwendung etablierter und Etablierung neuer Analysemethoden (z.B. NMR-Fettgehaltsbestimmung, Trockenverlustmessung, Titrationen, Durchflusszytometrie, Fluoreszenzmikroskopie, etc.) Statistische Auswertung der Ergebnisse Protokollierung und Präsentation der Ergebnisse Labororganisatorische Tätigkeiten inkl. Erstellung und/oder Aktualisierung von Qualitätsmanagement-Dokumenten Eingeschriebener Student in einem naturwissenschaftlichen Studiengang der biologisch-technischen Richtung (z.B. Biologie, Biochemie, Biotechnologie, Medizin o.ä.) Sehr gute deutsche Sprachkenntnisse Die Kenntnis medizinischen Fachvokabulars ist wünschenswert Eigenständige Arbeitsweise Sehr verantwortungsvoller und gründlicher Arbeitsstil Flache Hierarchien und ein nettes Team Flexible Zeiteinteilung Spannende Projekte im F&E Kontext Sommer- und Weihnachtsfeiern Getränke und frisches Obst Anstellung auf Basis einer geringfügigen Beschäftigung
Zum Stellenangebot


shopping-portal