Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Biotechnologie: 3 Jobs in Niedersachsen

Berufsfeld
  • Biotechnologie
Branche
  • Pharmaindustrie 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 3
  • Ohne Berufserfahrung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 3
  • Home Office möglich 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 3
Biotechnologie

Field Application Specialist - Downstream (m|w|d)

So. 05.12.2021
Schweiz
Sartorius ist ein international führender Partner der biopharmazeutischen Industrie und Forschung. Unsere Technologien helfen dabei, die Entwicklung und Herstellung neuer Medikamente schneller und effizienter zu machen. Damit mehr Menschen Zugang zu besseren Medikamenten haben. Wir suchen Mitarbeiter*innen, die unsere Ambition teilen und ihr Können in einem der am schnellsten wachsenden globalen Life-Science-Unternehmen beitragen wollen.Für den Bereich Application Services innerhalb der Sartorius Stedim Biotech GmbH suchen wir einen Field Application Specialist (m|w|d) im Homeoffice in Deutschland oder in der Schweiz. Diese Stelle bietet eine großartige Gelegenheit in einem dynamischen Team mitzuarbeiten und unsere Kunden bei der Implementierung, Optimierung und Fehlerbehebung des Einsatzes von Sartorius Bioprocessing-Produkten bei der Herstellung lebensrettender Medikamente zu unterstützen. Sie nutzen Ihr Fachwissen, um Sartorius Lösungen und Fähigkeiten effektiv zu positionieren, einschließlich Produktpräsentationen und Produktdemonstrationen Sie nehmen aktiv an regionalen Marketinginitiativen teil Sie führen Prozess- und Produktschulungen für Kunden aus der biopharmazeutischen Industrie durch Sie arbeiten mit Wissenschaftlern in der biopharmazeutischen Industrie zusammen und führen gemeinsam Produktversuche zum Nachweis der Eignung für bestimmte Anwendungsanforderungen durch Sie analysieren und optimieren Prozesse zusammen mit unseren Kunden Sie arbeiten mit Field Application Specialists aus anderen Disziplinen zusammen, um unseren Kunden zu helfen, ihre Prozesse von Anfang bis Ende zu verbessern Sie unterstützen das Vertriebsteam bei technischen Fragestellungen um unsere Kundenanwendungen und Prozesse im Detail zu verstehen und bedarfsgerecht weiterzuentwickeln Sie unterstützen beim Aufbau enger Beziehungen zu Kunden innerhalb des zugewiesenen Gebiets, um neue Möglichkeiten zu verfolgen und zu entwickeln Sie übernehmen Schulungen für das Vertriebsteam zu Technologie- und Produktaktualisierungen Sie verfügen über einen Hochschulabschluss in Bioingenieurwesen oder Biowissenschaften, ein PhD ist von Vorteil Sie bringen mehrjährige Berufserfahrung in der biopharmazeutischen Industrie mit, idealerweise aus F&E/PD/Scale-up/GMP Zudem sind Sie erfahren in der Prozessentwicklung und konnten bereits einschlägige Produkt- und Anwendungserfahrung im Downstreambereich biopharmazeutischer Herstellungsprozesse sammeln Sie bringen praktische Erfahrung mit den wichtigsten Anwendungen Clarification/Centrifugation/Crossflow (Tangential Flow) Filtration/Virus Clearance/Sterile Filtration/Gas/Air Filtration mit Praktische Erfahrung mit Single Use-Technologien für die Puffervorbereitung ist von Vorteil Ausgezeichnete Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten sowie fließende Deutsch- und Englischkenntnisse setzen wir voraus Sie sind reisebereit in der Ihnen zugewiesenen Region (bis zu 60%) Sie identifizieren sich mit unseren Werten: Nachhaltigkeit, Offenheit, Freude Sartorius will Fortschritte in den Life Sciences und der biopharmazeutischen Industrie vereinfachen. Damit wissenschaftliche Erkenntnisse schneller und effizienter in neue Medikamente und Therapien überführt werden können und mehr Menschen Zugang zu besserer Medizin erhalten. Mehr als 11.000 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen an mehr als 60 Produktions- und Vertriebsstandorten weltweit arbeiten auf diese Vision hin. Und gemeinsam sind wir in den letzten Jahren stark gewachsen. Möchten auch Sie zu unserer Vision beitragen? Wachsen Sie mit uns und profitieren Sie von den Vorteilen eines Global Players mit familiärer Atmosphäre: Attraktive Vergütung, Homeoffice, Firmenwagen Internationale Karrieremöglichkeiten: Ein globales Netzwerk mit Seminarangeboten und Trainings Zur Einarbeitung steht Ihnen ein Pate zur Seite Offene und hochgradig kollaborative Kultur: gegenseitige Unterstützung innerhalb von Teams und gleichberechtigtes Arbeiten, Teamgeist und internationale Zusammenarbeit Ehrgeizige Ziele: Sartorius plant, seinen Umsatz etwa alle fünf Jahre zu verdoppeln und rechnet damit, sein globales Team bis 2025 auf etwa 15.000 Mitarbeiter zu vergrößern.
Zum Stellenangebot

Technische*n Assistent*in im Bereich Überwachungsaufgaben (Stellenwert: EG 08 TVöD)

Do. 02.12.2021
Hannover
Über 11.000 Menschen sind bei der Stadtverwaltung Hannover beschäftigt – damit sind wir eine der größten Arbeitgeberinnen in der niedersächsischen Landeshauptstadt. Für unsere Stadt verbessern wir ständig unseren Service und berücksichtigen dabei Ihre Meinung. Wir orientieren uns an unserem Leitbild "Wir können Verwaltung und vieles mehr" und möchten unseren Service besonders durch zukunftsorientierte Arbeitsplätze verbessern. Gemeinsam erbringen wir in 23 verschiedenen Fachbereichen, Ämtern und Betrieben unsere Dienstleistungen. So vielfältig die Aufgaben für unsere Stadt sind, so vielfältig sind die Berufsbilder. Bei der Stadtverwaltung Hannover arbeiten neben Beschäftigten in den klassischen Verwaltungsberufen aber auch Feuerwehrleute, Ingenieure, Technikerinnen, Sozialpädagogen, Juristinnen, Restaurantfachleute, Altenpfleger, Gärtnerinnen - um nur einige zu nennen. Die Landeshauptstadt Hannover sucht für den Eigenbetrieb Stadtentwässerung eine*n Technische*n Assistent*in im Bereich Überwachungsaufgaben (Stellenwert: EG 08 TVöD). Seit 125 Jahren sorgt die Stadtentwässerung Hannover, als Eigenbetrieb der Landeshauptstadt Hannover, auf hohem Niveau für Wasserqualität für derzeit rund 750.000 Menschen im Stadtgebiet und in den angeschlossenen Umlandgemeinden. Nach Hamburg und Berlin verfügt Hannover mit 2.542 Kilometern Länge über das drittlängste Kanalnetz in Deutschland sowie zwei Großklärwerke. Die Stadtentwässerung Hannover ist damit eines der größten Entwässerungsunternehmen in Deutschland. Machen Sie Ihre Zukunft klar und verstärken Sie unser Team. Probenahme und -konservierung; Erstellen von Probenahmeprotokollen, Durchführung von Vor-Ort-Analytik, Wartung und Programmierung der Dauerprobenahmegeräte; Selbstständige und eigenverantwortliche Durchführung von Analysen mit dem Schwerpunkt nasschemische und instrumentelle Analytik einschließlich aller erforderlichen Begleitarbeiten zur Vor- und Nachbereitung Methoden- und Probenbezogene Optimierung der Analytik Durchführung und Dokumentation der begleitenden analytischen Qualitätssicherung einschließlich Fehlersuche, Optimierung und Korrektur Einweisung und Betreuung von Auszubildenden (Fachkraft für Abwassertechnik) und Praktikant*innen; im Einzelfall ist es erforderlich, nicht barrierefreie Orte zu begehen. Erwartet wird eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als staatlich geprüfte biologischtechnische*r Assistent*in, als staatlich geprüfte chemischtechnische Assistent*in oder als staatlich geprüfte Chemotechniker*in. Auch biologischtechnische*r oder umwelttechnische*r Assistent*innen können sich bewerben. Hier ist eine drei jährige Erfahrung im chemisch-analytischen Bereich erforderlich. Es können sich auch Personen bewerben, die nicht über den geforderten Abschluss verfügen, aber gleichwertige Fähigkeiten und praktische Erfahrungen in den entsprechenden Tätigkeitsbereichen nachweisen können. Fahrerlaubnis der Klasse B (alt: Klasse 3) ist notwendig. Bitte fügen Sie Ihrer Bewerbung eine Kopie Ihres Führerscheins bei. Erwartet werden gute Teamfähigkeit, Eigeninitiative, Verantwortungsbereitschaft und analytisches Denkvermögen. Gewünscht werden ein gutes Zeitmanagement sowie Verhandlungsgeschick und Entscheidungsbereitschaft. Gute Infrastruktur Kantine Dienstfahrzeuge Kostenlose Parkmöglichkeiten Weitere Vorteile Regelmäßige Fortbildung und Personalentwicklung Professionelles und kollegiales Arbeitsklima Abwechslungsreiche und spannende Tätigkeiten Intensive Einarbeitung Jobticket Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Betriebliches Gesundheitsmanagement
Zum Stellenangebot

Specialist Stability/Validation (m/w/d) (Open)

Mo. 29.11.2021
Burgwedel
Wir sind in den USA und Kanada als Merck & Co., Inc., Kenilworth, New Jersey, USA und überall sonst als MSD bekannt. Seit mehr als einem Jahrhundert forschen wir zugunsten des Lebens und arbeiten an der Entwicklung von Medikamenten und Impfstoffen für viele der herausforderndsten Krankheiten der Welt. Unser Unternehmen steht nach wie vor an der Spitze der Forschung. Es liefert innovative Gesundheitslösungen und verbessert die Prävention und Behandlung von Krankheiten, die Menschen und Tiere weltweit gefährden. Unsere Qualitätssicherung gewährleistet, dass alle in unseren Produkten enthaltenen Materialien und Stoffe unter Einhaltung unserer strengen Qualitätsstandards und aller behördlichen Auflagen hergestellt, verarbeitet, geprüft, verpackt, gelagert und geliefert werden. Durch die enge Zusammenarbeit unserer unternehmensinternen Produktionsstätten und Kooperation mit externen Herstellern und Zulieferern schaffen wir ein eng verflochtenes globales Produktionsnetzwerk, das es sich zur Aufgabe gemacht hat, Kunden und Patienten weltweit in jedem Einzelfall zuverlässig und pünktlich mit Produkten zu beliefern, die den hohen Qualitätsstandards genügen. Zur Verstärkung unseres motivierten Teams an unserem Standort in Burgwedel suchen wir ab sofort oder nach Vereinbarung nach einer verantwortungsbewussten und selbstständigen Persönlichkeit als Specialist Stability/Validation (m/w/d) in Vollzeit und zunächst befristet auf 2 Jahre. Bewertung von Stabilitätsdaten, sowie Erstellung von Stabilitätsprogramm-relevanten Dokumenten Etablierung und Reporting von Trending Daten zu Stabilitäten Bearbeitung von Abweichungen, Changes, SOP‘s und SAP Anlagen im Bereich Stabilitäten Erstellung von Validierungsdokumenten für Quality Control Equipment, Methoden, Biomaterialien Naturwissenschaftliches, biotechnologisches, pharmazeutisches oder ähnliches Studium 2-3 Jahre Berufserfahrung im GMP regulierten Pharma-Bereich Erfahrung im Produktionsumfeld, sowie GMP/GDP/Pharmaumfeld Erfahrung mit analytischen Methoden im GMP Umfeld Erfahrung im Bereich Stabilitäten und/oder Validierung/Qualifizierung oder Bereitschaft sich in einem der beiden Bereiche weiterzuentwickeln Erfahrung im Projektmanagement Team und Organisationsfähigkeit, Bereitschaft zur Übernahme von Verantwortung sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse (in Wort und Schrift) mit verbundener Kommunikationsstärke Das erklärte Ziel unseres Unternehmensbereichs Produktion & Lieferung ist es, als weltweit zuverlässigster Hersteller und Lieferant von Biopharmazeutika zu agieren. Unsere Produktionsstätten bilden gemeinsam mit unseren externen Auftragnehmern, Zulieferern und Partnern ein eng verflochtenes globales Produktionsnetzwerk, das es sich zur Aufgabe gemacht hat, Kunden und Patienten in jedem Einzelfall zuverlässig und pünktlich mit qualitativ hochwertigen Produkten zu beliefern.Stellen Sie sich vor, Sie stehen morgens für eine so wichtige Aufgabe auf, wie dabei zu helfen, Leben auf der ganzen Welt zu retten und zu verbessern. Hier haben Sie diese Möglichkeit. Sie können Ihr Einfühlungsvermögen, Ihre Kreativität, Ihr digitales Können oder Ihr wissenschaftliches Genie in Zusammenarbeit mit einer vielfältigen Gruppe von Kollegen einsetzen, die unzähligen Menschen, die mit einigen der schwierigsten Krankheiten unserer Zeit kämpfen, nachgehen und ihnen Hoffnung bringen. Unser Team entwickelt sich ständig weiter. Wenn Sie also zu den intellektuell Neugierigen gehören, schließen Sie sich uns an – und beginnen Sie noch heute, etwas zu bewirken. Wir sind stolz darauf, ein Unternehmen zu sein, das auf den Werten seiner vielfältigen, talentierten und engagierten Mitarbeiter aufbaut. Der schnellste Weg innovative Entwicklungen voranzutreiben ist, unterschiedliche Ideen in einer integrativen Umgebung zusammenzubringen. Wir bestärken unsere Kollegen darin, sachlich über ihre Vorstellungen zu diskutieren und Probleme gemeinsam anzupacken. Wir sehen uns als Arbeitgeber der Chancengleichheit und engagieren uns dafür, integrative, vielfältige Arbeitsplätze zu fördern.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: