Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Biotechnologie: 1 Job in Sachsen

Berufsfeld
  • Biotechnologie
Branche
  • Wissenschaft & Forschung 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 1
  • Ohne Berufserfahrung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 1
Anstellungsart
  • Befristeter Vertrag 1
Biotechnologie

Technische*r Mitarbeiter*in im Qualitätskontrollbereich mit Entwicklungsmöglichkeit zur Laborleitung

Mi. 01.12.2021
Leipzig
FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR ZELLTHERAPIE UND IMMUNOLOGIE IZI BIOTECHNOLOGIE IST IHR THEMA? WIR BEI FRAUNHOFER BIETEN IHNEN AB SOFORT EINE SPANNENDE TÄTIGKEIT ALS TECHNISCHE*R MITARBEITER*IN IM QUALITÄTSKONTROLLBEREICH MIT ENTWICKLUNGSMÖGLICHKEIT ZUR LABORLEITUNG Das Fraunhofer-Institut für Zelltherapie und Immunologie IZI erforscht und entwickelt spezielle Problemlösungen an den Schnittstellen von Medizin, Biowissenschaften und Ingenieur­wissenschaften. Eine der Hauptaufgaben besteht dabei in der Auftragsforschung für biotechnologische, pharma­zeutische und medizintechnische Unternehmen, Kliniken, Diagnostiklabore und Forschungseinrichtungen. In Ihrer Funktion sind Sie für die Entwicklung, Durchführung und Validierung von Analytikmethoden im Rahmen der Herstellung von biotechnologischen Therapeutika verantwortlich. Erstellung und Durchführung von Validierungen und -Verifizierungen von Analyseverfahren Entwicklung und Etablierung von analytischen Methoden (Methodenentwicklung) Prüfungen von Endprodukten (klinische Prüfmuster) und Inprozesskontrollen entsprechend den schriftlichen Prüfanweisungen unter Einhaltung der erforderlichen GMP-Anforderungen Vollständige und GMP-gerechte Dokumentation in der Qualitätskontrolle inklusive Abweichungen und OOS-Dokumenten entsprechend der schriftlichen Anweisungen Geräteverantwortung und Management der Verbrauchsmaterialien im Bereich Qualitätskontrolle Mitarbeit bei der mikrobiologischen und partikulären Überwachung der Reinraumbedingungen  Wir suchen hoch motivierte und engagierte Mitarbeitende für ein kreatives und offenes Forschungsumfeld, das durch große Industrienähe geprägt und im spannenden Feld der GMP-Herstellung und Prozessentwicklung angesiedelt ist. Wir freuen uns über folgende Qualifikationen: Erfolgreich abgeschlossenes technisches Hochschulstudium im Bereich Biotechnologie oder vergleichbarer Fachrichtung Relevante Berufspraxis und Laborexpertise für die Prüfung von biotechnologisch hergestellten Arzneimitteln Sehr gutes technisches und wissenschaftliches Verständnis und Freude an Prozessetablierung und -Optimierung Kenntnisse in den gesetzlichen Grundlagen der Herstellung von Zell- und Gentherapeutika (z. B. AMWHV, AMG) von Vorteil Sehr gutes Englisch in Wort und Schrift Wenn Sie außerdem hoch motiviert und belastbar sind, ein sehr gutes Organisationstalent besitzen, selbstständig arbeiten und sich dennoch hervorragend in ein bestehendes Team integrieren können, freuen wir uns darauf, Sie kennenzulernen. Berufliche und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten, z. B. zur Laborleitung Work-Life-Balance durch flexible Arbeitszeiten Unterstützungsangebote zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf Zahlreiche Sport- und Gesundheitsangebote Eine gute Verkehrsanbindung mit kostenfreien Mitarbeiterparkplätzen, Fahrradstellplätzen und Ladesäulen für Elektrofahrzeuge sowie ein vergünstigtes Jobticket für den ÖPNV Eine Betriebskantine Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen richten sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet. Eine projektabhängige Weiterbeschäftigung ist vorgesehen. Die Stelle kann auch in Teilzeit besetzt werden. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Wir weisen darauf hin, dass die gewählte Berufsbezeichnung auch das dritte Geschlecht miteinbezieht. Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf eine geschlechtsunabhängige berufliche Gleichstellung. Wir wertschätzen und fördern die Vielfalt der Kompetenzen unserer Mitarbeitenden und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Alter, Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung sowie sexueller Orientierung und Identität. Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: