Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Biotechnologie: 53 Jobs

Berufsfeld
  • Biotechnologie
Branche
  • Pharmaindustrie 21
  • Wissenschaft & Forschung 9
  • Sonstige Dienstleistungen 6
  • Gesundheit & Soziale Dienste 4
  • Medizintechnik 4
  • Elektrotechnik 3
  • Feinmechanik & Optik 3
  • Sonstige Branchen 2
  • Forst- und Fischwirtschaft 1
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Bildung & Training 1
  • Gartenbau 1
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 1
  • Land- 1
  • Personaldienstleistungen 1
  • Recht 1
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 46
  • Ohne Berufserfahrung 31
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 51
  • Teilzeit 3
  • Home Office 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 36
  • Befristeter Vertrag 8
  • Praktikum 3
  • Arbeitnehmerüberlassung 2
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 2
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
  • Ausbildung, Studium 1
Biotechnologie

Project Manager / Projektmanager CMC Technical Development (w/m/d)

Sa. 24.10.2020
Tübingen
Die CureVac AG ist ein biopharma­zeutisches Unternehmen, das neuartige Medikamente auf Basis des Botenmoleküls Messenger RNA (mRNA) erforscht und entwickelt. Unsere Schwerpunkte liegen auf innovativen Krebsimmun­therapien, prophy­laktischen Impfstoffen und molekularer Therapie. Aktuell engagieren sich circa 470 RNA people dafür, unser großes Ziel zu erreichen – das weltweit erste mRNA-basierte Medikament auf den Markt zu bringen. Zur Unterstützung unseres Teams am Standort Tübingen bei Stuttgart suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Sie in der Position als Project Manager / Projektmanager CMC Technical Development (w/m/d) Kennziffer: 5101-2001 Management CMC-bezogener Projekt­aktivitäten wie Technologie-/Prozess­entwicklung, Transfer, GMP-Herstellung und Qualitäts­kontrolle in Zusammen­arbeit mit den Program-Managern der Arzneimittel-Entwicklung Verantwortung für den kompletten Projekt­management-Zyklus, von der Planung bis zum Abschluss und zur Entwicklung neuer Projektpläne, gemeinsam mit den Projektpartnern Steuerung der Zusammenarbeit der betreffenden Abteilungen: R&D, Manufacturing, Quality, Regulatory, Intellectual Property und Legal Abteilungen Koordination und Überprüfung der C(D)MO-Aktivitäten, insbesondere der Einhaltung der qualitäts­konformen Herstellung, Timelines und Budgets Aufbereitung projektspezifischer Informationen und Reporting an das Management Sie managen Risiken, überprüfen den Projekt-Reifegrad und entwickeln mit Ihren Projekt­partnern Maßnahmen, um herausfordernde Projektziele zu erreichen Aktive Gestaltung eines wachsenden Unternehmens­bereiches und Unter­stützung der Leitungsfunktionen Promotion in der Biotechnologie, Biochemie, Pharmazie oder vergleichbaren Disziplinen Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung in der Leitung von komplexen Projekten in der biotechno­logischen oder pharmazeutischen Industrie Fundierte Kenntnisse der relevanten ICH- und GMP-Richtlinien Exzellente Kommunikation, Durchsetzungs­vermögen und soziale Kompetenz mit der Motivation, effektiv in einer Team-/Matrixumgebung zu arbeiten Schnelle Auffassungsgabe und Lösungsorientierung Serviceorientierte Denkweise, flexible und proaktive Einstellung gegenüber sich schnell ändernden Anforderungen Projektmanagement-Zertifizierungen sind wünschenswert Fließendes Deutsch und Englisch Wir bieten Ihnen eine herausfordernde und abwechslungs­reiche Tätigkeit in einem innovativen und dynamischen Unternehmen, das auf Wachstumskurs ist. Mit viel Herzblut und Verantwortungs­bewusstsein arbeiten wir gemeinsam an einer medizinischen Revolution. Dabei pflegen wir ein vertrauens­volles Miteinander, das von der Offenheit für Neues und ständigem Fortschritt geprägt ist. Gegenseitiger Respekt, Verlässlichkeit und Eigeninitiative sind für uns selbst­verständlich. Gestalten Sie bei uns Ihre Zukunft – werden Sie Teil der RNA people!
Zum Stellenangebot

Global Engineering Expert Chemical/Biotech Processes

Sa. 24.10.2020
Penzberg
At Roche, 98,000 people across 100 countries are pushing back the frontiers of healthcare. Working together, we’ve become one of the world’s leading research-focused healthcare groups. Our success is built on innovation, curiosity and diversity. With approximately 6.200 employees the collaboration of the two divisions, Pharma and Diagnostics, in Penzberg is unique within the Roche Group. From research, through development to production we cover the entire value-added chain. Roche Penzberg is one of Europe's largest biotechnology centers. Our innovations help patients worldwide to live a better life. From your beginning with Roche, our motivated team will welcome and support you. Numerous opportunities for personal development, flexible work hours, attractive compensation packages and special family assistance programs are available. Job facts Job ID: 202008-121300 Location: Penzberg bei München Company / Division: Diagnostics & Pharma Your mission: As Global Engineering Expert for Chemical and Biotech processes, you provide support, advice, consultancy in both chemical and biotech processes across the Division. You will possess a thorough knowledge and wide experience of processes including organic and non-organic processes, mammalian and microbial fermentation as well as upstream and downstream processing. Your tasks in detail: In your position as Expert Chemical/Biotech Processes in Global Engineering, many exciting tasks await you: A key role of this job is to keep abreast of future trends, new developments that may be relevant or affect the company and support continuous improvement and the implementation of new technologies. You are an acknowledged expert in this respective field, with the drive, passion, knowledge and capability to drive change and improvement as well as to encourage, coach and train other personnel in those specific areas You maintain and deliver personal expertise in the aspects of this field and provide up-to-date and relevant expert technical knowledge, consultancy, advice and leadership You seek out, identify, communicate and encourage examples of best practices in the Roche community and proactively support sites and business areas to maintain technical capability at appropriate levels The scope of the role encompasses all sites and operations of Roche Diagnostics Who you are: If you find yourself in this mission and if you have the following qualifications, you have come to the right place: You have successfully completed your studies in chemical Engineering, Biochemistry or equivalent You could already gain 10 years of experience in Industry and/or in the Pharma/Diagnostics global business and more than 3 years of management/mentoring expertise. You should bring experience in technical transfer, scale-up, batch and continuous operations as well as process engineering design, planning, implementation, commissioning, qualification and validation of production facilities for ADI's We can trust on your extensive knowledge in of regulatory requirements for laboratories and production facilitites for ADI's . You are fluent in English. Proficient skills in German would be an advantage A cooperative collaboration, also in a matrix organization and in interdisciplinary teams, is a particular pleasure for you. Your willingness to travel completes your profile We are looking forward to your application! Application documents Please send us an up-to-date and meaningful curriculum vitae and relevant references. Further documents, e.g. a covering letter, can be added optionally. Please note before sending your application that no further documents can be added afterwards. Do you still have questions? Answers to your questions can be found in our FAQ. If you have not found the right answer, our Talent Acquisition Team is there for you! You can reach us from Monday - Friday from 9:00-12:00 and from 13:00-16:00 (Tel. +49 (0)621-759 68642) Roche is an equal opportunity employer.Engineering, Engineering > Design Engineering & Architecture
Zum Stellenangebot

Ingenieur HLKK (Versorgungstechnik / Gebäudetechnik) (m/w/d)

Fr. 23.10.2020
Frankfurt (Oder)
Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unser Büro in Basel oder Zürich und unsere Projektstandorte in Basel, Bern oder Visp einen Ingenieur HLKK (Versorgungstechnik / Gebäudetechnik) (m/w) – Vollzeit (100%) WE PLAN TO BUILD PHARMA. Pharmaplan ist ein auf Beratungs- und Ingenieurdienstleistungen spezialisiertes Unternehmen, welches sich in der schnelllebigen und sich stets wandelnden Welt der Pharmaindustrie als gefragter Engineering-Partner etabliert hat. Unter der Dachorganisation der TTP Gruppe führen wir mit rund 500 fachkundigen Mitarbeitern aus den Niederlassungen in Belgien, Deutschland, Frankreich und der Schweiz jährlich etwa 1’000 Projekte durch. Wir unterstützen die pharmazeutische und biotechnologische Industrie mit flexiblen, GMP-konformen und zukunftssicheren Lösungen dabei, ihre lebensrettenden Produkte auf den Markt zu bringen. Pharmaplan Schweiz ist auf Wachstumskurs. Werden auch Sie Teil der Pharmaplan Familie und unterstützen Sie uns bei der Entwicklung von überzeugenden Lösungen für die komplexen Herausforderungen im Bereich des Pharma-Engineerings.Ob Engineering- oder GMP-Compliance / Qualifizierungsprojekte - Sie widmen sich als Experte für die TGA-Bereiche Heizung, Raumluft- und Prozesslufttechnik, Kälte und Sanitär allen Phasen der HOAI oder SIA 108 von der Grundlagenermittlung / Vorprojekt bis zur Objektbetreuung / zum Bauprojekt. Sie sind verantwortlich für die gewerkespezifische wie auch -übergreifende Planung und Koordination. Ihre Aufgaben umfassen: Raumluft- und Prozesslufttechnik Komplexe Mediensammel- und verteilsysteme Heizung, Dampf / Kondensat, Heisswasser Kälte und Kühlung Sanitärtechnik Energieerzeugungsanlagen Energieeffizienz (Energierückgewinnung) Sie sind auch an der Akquisition sowie der Ausarbeitung von Angeboten inklusive Kostenschätzung und verbindlicher Kalkulation beteiligt. Sowohl als Ingenieur mit wertvoller Berufserfahrung wie auch als Hochschulabgänger sind Sie bei uns willkommen. Sie passen zu uns, wenn Sie Ihr Studium der Versorgungstechnik, der Gebäudetechnik oder Vergleichbares erfolgreich abgeschlossen haben. Ein sicherer Umgang und Erfahrung mit den gängigen CAD-Systemen und 3D Zeichnungen wäre wünschenswert.  Persönlich zeichnen Sie sich durch eine schnelle Auffassungsgabe, hohe Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit sowie Flexibilität aus. Ihre Erfolge erreichen Sie gerne im Team und besitzen dafür das notwendige Durchsetzungsvermögen sowie Kommunikationsstärke. Auch in hektischen Situationen bewahren Sie den Blick für das Wesentliche. Sie können sich hervorragend in Kunden hineinversetzen, verfügen über die Fähigkeit zu begeistern und beweisen auch in Kundenbeziehungen Führungsqualitäten. Des Weiteren sind Sie engagiert und voller Leidenschaft für Ihre Arbeit. Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem dynamischen Umfeld Entwicklungsmöglichkeiten in einer stark wachsenden Unternehmung Vielfältige interne Schulungen und Weiterbildungsangebote Ein Arbeitsumfeld, welches offen gegenüber innovativen Ideen und Anregungen ist Attraktive Freizeitangebote und Teambuildingevents
Zum Stellenangebot

Senior Manager (m/f/d) MS&T Downstream Processing

Fr. 23.10.2020
Ulm (Donau)
We want to improve the life of our patients. This is our mission. We are proud of our 2.500 employees who provide millions of people with essential medicines every day. And that's not all: we are represented in over 80 countries worldwide, we are the market leader in generics, the home of Germany's well-known pharmaceutical brand ratiopharm and want to become a leading manufacturer of biopharmaceuticals. In total, we offer a wide range of approximately 700 products. These includes innovative drugs, generics and over-the-counter medicines. You are someone who enjoys exploring coherences and who is enthusiastic about digitalization and new technologies. You would like to develop the future of biopharmaceutical manufacturing. Fantastic! Then become part of our team!A Day in Bio MS&T Downstream Processing Your main responsibilities will be to supervise laboratory staff and plan studies for relevant process improvements, process characterization and comparability projects. You will work with the team and bring the scientific and managerial input required as the head of laboratory. As an expert you will be part of cross-functional teams - composed of e.g. MS&T, R&D, CMO and commercial operations - handling process transfers and implementation at manufacturing scale. You will take responsibility for GMP risk analysis for manufacturing processes and will lead optimization projects in the MS&T department. You will actively compose SOPs’, project plans and reports, participate in equipment qualification and scale down model validation tasks. With your professional and managerial skills, you will supervise interns in scientific projects and evaluate new technologies in downstream processing.Are you… ... A self-motivated, creative, reliable, trustful and flexible leader with an inclusive leadership stlye … A talented team player with strong social and communicational skills who encourages cross-functional team collaboration … Able to work within matrix operations and a multi-cultural environment … Well aware of laboratory safety procedures and able to maintain the high level of EHS Do you have… … A M.Sc. or PhD in Biotechnology, (Bio)-Chemistry, Bio Engineering or related disciplines … More than 3 years in commercial manufacturing and preferably in the area of downstream processing … At least 2 years of leadership experience … Deep technological and scientific understanding of protein purification processes and late stage DSP development. … Excellent command of German and English (spoken and written) … Understanding of GMP requirements especially biopharmaceutical quality and regulatory requirements (EMA and FDA) … Significant experience with continuous process improvement, process characterization and comparability studies (design and execution)At Teva… … we take care of your health (among other things through a company health management system, a company doctor, physiotherapy, sports activities and a company canteen) … you have time for your family (through our own company kindergarten and holiday camps for school children, as well as 30 days of vacation) … you can develop your potential to the fullest (through a comprehensive virtual training program) … your achievements are valued accordingly (e. g. through recognition and Senior-Leaders-Programs, as well as various company events) … we think together with you about your future (e. g. through a company pension scheme)
Zum Stellenangebot

Chemieingenieur Pharma (m/w/d)

Fr. 23.10.2020
Penzberg
Sie sind bereit für eine neue Herausforderung? Möchten Ihre Talente in einem innovativen Umfeld beweisen? Und von den Vorteilen eines zuverlässigen Arbeitgebers profitieren? Willkommen bei FERCHAU. Als Marktführer in Engineering und IT begleiten wir unsere namhaften Kunden mit Kompetenz und maßgeschneiderten Lösungen. Mehr als 8.260 Mitarbeiter an über 100 Niederlassungen und Standorten sind so in der ganzen Welt des Engineerings aktiv.Chemieingenieur Pharma (m/w/d)PenzbergVielfältig und zukunftsorientiert - Ihre Tätigkeiten sind anspruchsvoll. Begleitung neuer Pharmawirkstoffe von der klinischen Phase bis hin zur Produkteinführung Selbstständige Durchführung von instrumentellen Analysen an unterschiedlichen Analysesystemen Entwicklung und Optimierung der Analyseverfahren Selbstständiges Erarbeiten von Lösungswegen inklusive Literatursuche Validierung und Qualitätssicherung der verwendeten Methoden Erstellung von Analyseberichten, Testvorschriften und SOPs Maßgeschneidert und flexibel - Ihre Aussichten sind hervorragend. Entwicklung bereichsübergreifender Kompetenzen Flexible Arbeitszeitgestaltung für beste Work-Life-Balance Mitarbeiterevents zur Stärkung des Teamgeists Fachlich und persönlich - Ihre Qualifikation ist überzeugend. Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Biotechnologie, Chemieingenieurwesen, Chemie, Biochemie oder Ausbildung zum Chemielaborant/CTA (m/w/d) mit einschlägiger Berufserfahrung Erste Erfahrung in der Durchführung von instrumentellen Analysen (z. B. im Rahmen von Praktika) von Vorteil Kenntnis der GMP-Richtlinien wünschenswert Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse Sorgfältige und genaue Arbeitsweise
Zum Stellenangebot

MTLA, BTA oder CTA als Technischer Assistent (m/w/d) für unsere Serologie

Fr. 23.10.2020
München
Das Labor Becker & Kollegen ist ein regionaler Anbieter für qualitativ hochwertige und werteorientierte Labormedizin, welche das gesamte Spektrum der labordiagnostischen Untersuchungen abdeckt. Zu den Besonderheiten des Labors zählen die immunhämatologische Abteilung mit Blutdepot und eines der größten Screeninglabore in Deutschland für angeborene Stoffwechselerkrankungen. 1979 wurde das Labor gegründet. Seitdem sind wir ein erfolgreiches inhabergeführtes Unternehmen an elf bayrischen Standorten. Als Dienstleister sind wir für niedergelassene Ärzte, Kliniken und universitäre Einrichtungen ein erfolgreicher Partner, für den Verlässlichkeit, Präzision und Geschwindigkeit an oberster Stelle stehen. Damit sichern wir unseren Kunden den entscheidenden Vorteil in der Patientenversorgung. Wachsen Sie mit uns! Mit derzeit 550 Mitarbeitern entwickeln wir uns konstant weiter. Für unser Team in der Abteilung Serologie suchen wir zusätzliche Unterstützung. Sie suchen eine herausfordernde Position? Dann nutzen Sie jetzt Ihre Chance und bewerben sich um die Position als MTLA, BTA oder CTA als Technischer Assistent (m/w/d)Einsatzort: Standort FührichstraßeArbeitszeit: Vollzeit Durchführung serologischer Analysen aus verschiedenen Materialien Bearbeitung einfacher chemischer Analyseschritte Umgang mit vollautomatischen Analyseapparaten der neuesten Generation Implementierung von Forschungsergebnissen in die Routinediagnostik Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als MTLA, BTA oder CTA (m/w/d) Idealerweise erste Berufserfahrung Sehr gute MS Office-Kenntnisse sowie Deutschkenntnisse auf mindestens B2-Niveau Hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein sowie ausgezeichnete Kommunikations- und Teamfähigkeiten Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit umfangreichem Probenspektrum in einem hochmodernen Labor Eine umfangreiche Einarbeitung in ein breitgefächertes Aufgabengebiet Eine innovative Umgebung, in der Sie sich persönlich und fachlich weiterentwickeln können Ein ausgezeichnetes Betriebsklima mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen Einen sicheren unbefristeten Arbeitsplatz in einem erfolgreichen Unternehmen Ein attraktives Gehalt, Urlaubs- und Weihnachtsgeld Betriebliche Altersversorgung, Fahrtkosten- und Kinderbetreuungszuschuss sowie Zuschuss zum Gourmetmenü (Standort Führichstraße) Regelmäßige Mitarbeiter-Events Eine gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel Ein Arbeitsumfeld, welches zufriedene Mitarbeiter schafft, ist die Basis unserer erfolgreichen Laborarbeit.
Zum Stellenangebot

Scientist* in the field of Bioinformatics

Fr. 23.10.2020
Hannover
FRAUNHOFER-INSTITUTE FOR TOXICOLOGY AND EXPERIMENTAL MEDICINE Calling all future experts in Bioinformatics. At Fraunhofer, you can make the most of your talents by joining our team. Posts are immediately available for: Scientist* Bioinformatics Fraunhofer is Europe’s largest application-oriented research organization. Our research efforts are geared entirely to people’s needs: health, security, communication, energy and the environment. As a result, the work undertaken by our researchers and developers has a significant impact on people’s lives. We are creative. We shape technology. We design products. We improve methods and techniques. We open up new vistas. The Fraunhofer Institute for Toxicology and Experimental Medicine ITEM is one of around 72 institutes of the Fraunhofer-Gesellschaft, the largest organization for application-oriented research in Europe. The aim of contract research at Fraunhofer ITEM is to protect people in our industrialized world from health risks and to participate in the development of new therapeutic approaches. With a focus on airway research, the R&D portfolio comprises three business areas: drug development, chemical safety and translational medical technology. For our Bioinformatics group, we are looking for a Researcher* who contributes to our expertise in Biomedical Data Science. You will become part of an exciting and innovative research environment at the interface between biotechnology, medicine and mathematics / computer science. You will significantly shape our application-oriented technological solutions and further expand the data analysis capacities at Fraunhofer ITEM. You will use the Fraunhofer Life Science infrastructure and up-to-date information technologies, expand your knowledge of data analysis and develop your own approaches. A scientific higher educational degree (MSc.) in Natural Science, preferably with focus on Informatics / Bioinformatics Substantial experience in Machine Learning and Software Development (R, Python) Good background in biomedical data management Good communication and writing skills in English Ability to work independently as well as in an international team Know-how in building data analysis pipelines, Continuous Integration / Continuous Deployment, Web Service Development would be a plus Remuneration up to TVöD pay grade 13 (dependent on qualifications). The weekly working time is 39 hours. The contract duration is 2 ½ years. In case of identical qualifications, preference will be given to severely disabled candidates. We would like to point out that the chosen job title also includes the third gender. The Fraunhofer-Gesellschaft emphasises gender-independent professional equality.
Zum Stellenangebot

Technischer Mitarbeiter Histologie (m/w/d)

Do. 22.10.2020
Münster, Westfalen
Haben Sie sich auch schon einmal gefragt was Sie nach Abschluss der Ausbildung zum BTA oder MTA eigentlich alles so machen können? Wollen Sie gerne nach Abschluss Ihres Bachelors ins Berufsleben einsteigen, aber welche Möglichkeiten hat man eigentlich mit einem Bachelor? Wie wäre es mit einer Stelle als Technischer Mitarbeiter in einem pharmazeutischen Biotech Unternehmen? Wir bei Covance arbeiten seit 35 Jahren an präklinischen Studien in unserem Standort in Münster. Für unsere Studien suchen wir dafür technische Mitarbeiter die mitdenken statt abarbeiten wollen. Wenn Sie daran interessiert sind auch in Zukunft dafür zu sorgen, dass Covance an den 50 meistverkauften Medikamenten auf dem Markt arbeitet, dann bewerben Sie sich heute! Durchführung von histologischen      Aufarbeitungen Durchführung von speziellen Aufarbeitungen von Gewebeproben (z.B.      Gefrier-, Augen- oder Knochenschnitte am Mikrotom) Einbettung histologischer      Gewebeproben Durchführung von histologischen      Färbungen Durchführung statistischer      Datenerhebung, Qualitätskontrolle Abgeschlossene Berufsausbildung als BTA; MTA; Biologielaborant; MFA oder Ähnliches oder ein abgeschelossenes Bachelorstudium im Naturwissenschaftlichen Bereich.Bei Covance denken wir langfristig weswegen wir Sie für diese Stelle unbefristet einstellen werden. Wir wollen unsere Mitarbeiter dauerhaft in unser Team einarbeiten, um dieses Ziel zu erreichen ermöglichen wir unseren Mitarbeitern gute Weiter- und Fortbildungsmöglichkeiten. Zudem bieten wir ein Markgerechtes Gehalt, dass Ihre individuellen Qualifikationen und Ihre Berufserfahrungen berücksichtigt und natürlich erhalten Sie auch attraktive Sozialleistungen. Was uns besonders ausmacht ist die enge Zusammenarbeit der unterschieldichen Abteilungen, welche geprägt wird durch die Vielfältigkeit unserer Mitarbeiter und die Wertschätzung untereinander sowie auf Unternehmensebene
Zum Stellenangebot

Imaging Application Scientist (m/f/d)

Mi. 21.10.2020
Ratingen
For more than 30 years, Yokogawa Life Science has developed and provided innovative instruments based on original and proprietary confocal microscopy technologies. Our products: High Content Imaging systems and Confocal scanners specialized in live-cell and 3D imaging, enabling visualization and image analysis of dynamic cellular phenomena. We are dedicated to the development of novel products employing microscopy and/or image analysis technology for the advancement of cell biology research and drug discovery.Yokogawa Germany is looking for anImaging Application Scientist (m/f/d) for our Life Innovation Business to join us at the earliest possible opportunityDevelop a strong, working knowledge of our high content imaging products and scientific applications. Assist high content sales representatives which includes scientific presentations and demonstrations of our high content systems and software.Provide advanced training, application support and knowledge for the sales representatives and customersBe able to solve customer’s application issues and provide this information back to the entire team. Work closely with product managers, marketing, application, and sales teams to develop and maintain pre-sales and post-sales presentation and training materialKeep up to date on advances in hardware, software, applications and new technology in miscroscopy and high content imaging. Provide feedback to the product teams for future product developmentAttend and present data at tradeshows as requestedResponsible for assisting in lead generation for high content imaging accounts and customersBachelor Education in Biology or Life Science Field or relevant experience as an Imaging Application Scientist, Master, or Ph.D. desirable Fluent German and English language skills are required (other languages are an advantage)5+ years’ experience working in the bioresearch capital equipment; particularly in a technical support roleExperience with advanced fluorescence, laser confocal applications, and high-content screeningKnowledge of image analysis in microscopy for high-content cell-based assaysExperience in providing training and technical support for scientific equipment and applicationsHigh willingness to travel and stay overnight (30-40% travel activity) mainly in EuropeAbility to advocate and realize objectives; pioneer mentalitySelf-motivated character able to work alone and within a fast-paced team environmentVery good communication and interpersonal skillsInnovative, future oriented, fast growing business unit within a well-settled companyPossibility to work from home (Home Office)Plenty of creative leeway and exciting challenges that demand a high degree of individual responsibilityA dynamic expanding team of national and international colleaguesCompany car also for private use
Zum Stellenangebot

Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in – Labor / Medizin / Bioproduktion

Mi. 21.10.2020
Stuttgart
FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR PRODUKTIONSTECHNIK UND AUTOMATISIERUNG IPA WIR BEI FRAUNHOFER BIETEN IHNEN AB SOFORT EINE SPANNENDE TÄTIGKEIT ALS WISSENSCHAFTLICHE*R MITARBEITER*IN – LABOR / MEDIZIN / BIOPRODUKTION Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege. Die Abteilung Laborautomatisierung und Bioproduktionstechnik erforscht und entwickelt Lösungen und Analysemethoden für nach­haltiges wirtschaftliches Arbeiten im Life Science-Laborumfeld und in Bioproduktionen. Die Gruppe Prozessanalyse und Transfer analysiert und bewertet Prozesse und Arbeitsvorgänge in Laboren und Bioproduktionen, um diese hinsichtlich der erreichbaren Wertschöpfung auf Basis von technologischen Lösungen, Softwarelösungen und organisatorischen Maßnahmen zu optimieren. Hierfür wurden Methoden der Prozessanalyse und Entwicklung auf das Umfeld der pharmazeutischen oder biotechnologischen Industrie sowie Labore der Diagnostik übertragen und zielgerichtet für den Bedarf in einer Life Science-Umgebung weiterentwickelt. Projektarbeit für Forschungs- und Industrieprojekte zur Prozessautomatisierung und Prozessentwicklung im Bereich Labor­automatisierung und Bioproduktionstechnik Forschung über, Entwicklung und Einsatz von Methoden zur Analyse, Optimierung und Transferierung von Prozessen in Laboren und Bioproduktionen in Forschungs- und Industrieprojekten Analyse und Bewertung biologischer, biochemischer und biotechnologischer Prozesse und Verfahren hinsichtlich Wirtschaft­lichkeit, Automatisierbarkeit und Skalierbarkeit Durchführung experimenteller Arbeiten im Bereich der Zellkultur, Biochemie und Molekularbiologie zur Etablierung neuer Technologien der Laborautomatisierung Unterstützung beim Aufbau und Betrieb der Laborinfrastruktur Anwendung von kommerziellen und in Projekten entwickelten Laborautomaten Mitarbeit in einem interdisziplinären Team an interdisziplinären Aufgabenstellungen Interaktion und Zusammenarbeit mit Ingenieur*innen und Softwareexpert*innen Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium der Biologie, Biotechnologie, Biochemie oder einer vergleichbaren Fachrichtung, idealerweise mit einer Verbindung zwischen Life Science und Ingenieurwissenschaften Interesse an und die Fähigkeit zur interdisziplinären Arbeit zwischen Biotechnologie, Ingenieurwissenschaften und Wirtschafts­wissenschaften Begeisterung für Technologie und Innovation im Life Science-Umfeld Breites naturwissenschaftliches Methodenspektrum und Begeisterung für wissenschaftliches Arbeiten Sicheres und überzeugendes Auftreten im Umgang mit Kunden und Projektpartnern Starke Eigeninitiative, gute Kommunikationsfähigkeiten im Umgang mit Kolleg*innen Gute Eigenorganisation in einer sich kontinuierlich entwickelnden Forschungs- und Entwicklungsumgebung Sehr gute englische Sprachkenntnisse Erstklassige Arbeitsausstattung mit Laboren und Arbeitsplätzen in einer einzigartigen Forschungsinfrastruktur Persönliche Entwicklungsmöglichkeiten durch eine Promotion und durch umfangreiche Qualifizierungsmaßnahmen sowie den Aufbau von Netzwerken in die Industrie Aufgeschlossenes Team, welches sich auf die Zusammenarbeit mit Ihnen freut Mitarbeit in spannenden und innovativen Industrie- und Forschungsprojekten, oft in Interaktion mit unterschiedlichen Projekt­partnern Mitarbeit an der Projektakquise, sowohl im industriellen als auch im wissenschaftlichen Umfeld Frühzeitige Übernahme von Verantwortung in Form der Projektleitung, Projektinitiierung, von eigenen Forschungsvorhaben und des Anleitens und Betreuens Studentischer Hilfskräfteuttgart Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie ist uns ein Anliegen. Um unsere Mitarbeiter*innen zu unterstützen, stehen ihnen unter anderem eine institutsnahe Kindertagesstätte und eine Kinderferienbetreuung sowie Angebote im Bereich Kindernotbetreuung und Home­care/Eldercare zur Verfügung. Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen basieren auf dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Zusätzlich kann Fraunhofer leistungs- und erfolgsabhängige variable Vergütungsbestandteile gewähren. Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Wir weisen darauf hin, dass die gewählte Berufsbezeichnung auch das dritte Geschlecht miteinbezieht. Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf eine geschlechtsunabhängige berufliche Gleichstellung.
Zum Stellenangebot


shopping-portal