Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Biotechnologie: 10 Jobs in Botnang

Berufsfeld
  • Biotechnologie
Branche
  • Pharmaindustrie 9
  • Wissenschaft & Forschung 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 10
  • Ohne Berufserfahrung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 10
  • Home Office 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 9
  • Befristeter Vertrag 1
Biotechnologie

Manager Process Development (w/m/d) Drug Product / External Activities

Fr. 09.04.2021
Tübingen
Die CureVac AG ist ein globales biopharmazeutisches Unternehmen, das neuartige Medikamente auf Basis des Botenmoleküls Messenger RNA (mRNA) erforscht und entwickelt. Unsere Schwerpunkte liegen auf prophylaktischen Impfstoffen, innovativen Krebsimmuntherapien sowie proteinbasierten Therapien. Aktuell engagieren sich rund 500 RNA people dafür, unser großes Ziel zu erreichen: Wir wollen mehrere Best-in-Class mRNA-Arzneimittel auf den Markt bringen. Zur Unterstützung unseres Teams am Standort Tübingen bei Stuttgart suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Sie in der Position als Manager Process Development (w/m/d) Drug Product / External Activities Kennziffer: 0302-2101 Koordination von Prozessentwicklungsaktivitäten bei C(D)MOs und CROs sowie Abstimmung von Prozesstransfers innerhalb des GMP-Umfelds Koordination und Mitarbeit bei der Erstellung von Risikoanalysen, Plänen und Berichten Erstellung von Laboranweisungen, Schulungsunterlagen und SOPs (nach Bedarf) Mitarbeit in interdisziplinären Projektteams Abgeschlossenes Hochschulstudium oder eine vergleichbare Qualifikation, vorzugsweise im Bereich Biotechnologie, Pharmazie oder Chemie Berufserfahrung in der Koordination von Aktivitäten mit externen Partnern wünschenswert Erfahrung in der Herstellung von biopharmazeutischen Formulierungen sowie deren Charakterisierung von Vorteil Projektmanagementerfahrung und Kenntnisse in statistischer Versuchsplanung wünschenswert Proaktive und strukturierte Arbeitsweise in einem dynamischen Umfeld Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und Teamorientierung Fließendes Deutsch und Englisch Wir bieten Ihnen eine herausfordernde und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem innovativen und dynamischen Unternehmen, das auf Wachstumskurs ist. Mit viel Herzblut und Verantwortungsbewusstsein arbeiten wir gemeinsam an einer medizinischen Revolution. Dabei pflegen wir ein vertrauensvolles Miteinander, das von der Offenheit für Neues und ständigem Fortschritt geprägt ist. Gegenseitiger Respekt, Verlässlichkeit und Eigeninitiative sind für uns selbstverständlich. Gestalten Sie bei uns Ihre Zukunft – werden Sie Teil der RNA people!
Zum Stellenangebot

Quality Engineer (w/m/d) physikalisches Umgebungsmonitoring

Fr. 09.04.2021
Tübingen
Die CureVac Real Estate GmbH, eine 100-prozentige Tochter der CureVac AG, ist ein biopharmazeutisches Produktionsunternehmen, das innovative Medikamente auf Basis des Botenmoleküls Messenger RNA (mRNA) herstellt. Unsere Schwerpunkte liegen auf neuartigen Krebsimmuntherapien, prophylaktischen Impfstoffen und molekularer Therapie. Aktuell engagieren sich circa 175 RNA people dafür, unser großes Ziel zu erreichen: Wir wollen mehrere Best-in-Class mRNA-Arzneimittel auf den Markt bringen. Zur Unterstützung unseres Teams am Standort Tübingen bei Stuttgart suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Pharmatechniker / Biotechnologen / Biologen / Hygienetechniker oder Reinraumtechniker als Quality Engineer (w/m/d) physikalisches Umgebungsmonitoring Kennziffer: 1401-2102 Weiterentwicklung des Konzeptes zum physikalischen Umgebungsmonitoring entsprechend dem aktuellen Stand der Wissenschaft und Technik Durchführung der periodischen Überwachung physikalischer Umgebungsparameter (z. B. Druck, Temperatur, relative Feuchte und Strömungsgeschwindigkeit) Periodische Bewertung der erzeugten Daten auf statistischer Grundlage (Trending) und Erstellung von Reports zur Sicherstellung der Produktionsumgebung Koordination, Planung und Durchführung von fachlich relevanten Validierungen sowie Erstellung von Validierungsberichten Erfassung und Bearbeitung von Abweichungen sowie Verantwortung für Change Control Erstellung und Pflege von GMP-relevanten Dokumenten (z. B. Verfahrens­anweisungen, Validierungsberichte, Risikoanalysen) Unterstützung bei der Präsentation der Organisationseinheit im Falle von Audits und Inspektionen sowie deren Vor- und Nachbereitung Interaktion mit den Schnittstellen zur Produktion, Qualitätssicherung, Qualitäts­kontrolle, Prozesstechnik und Logistik Erstellung, Bearbeitung und Durchführung fachspezifischer Schulungen für Mitarbeiter und Mitwirkung bei der kontinuierlichen Weiterentwicklung des Schulungskonzeptes Unterstützung von und Teilnahme an interdisziplinären Projekten Abgeschlossenes Fach-/Hochschulstudium mit den Abschlüssen Master, Bachelor, Diplom oder abgeschlossene Berufsausbildung mit der Weiterbildung zum Techniker/Meister (w/m/d) in den Fachbereichen Pharmatechnik, Biotechnologie, Biologie, Hygiene & Reinraum­technik oder vergleichbare Qualifikation Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung im Bereich Hygiene / Mikrobiologie / Environ­mental Monitoring, idealerweise in der biotechnologischen, pharmazeutischen oder Medizinprodukte-Industrie Affinität zur statistischen Auswertung von Messdaten Erfahrungen mit statistischen Softwares wie z. B. Minitab Kenntnisse regulatorischer Anforderungen wie EU-GMP-Leitfaden, Arzneimittelgesetz (AMG) wünschenswert Teamfähigkeit, Engagement und Organisationsfähigkeit sowie selbständige, genaue und zuverlässige Arbeitsweise Sichere Anwendung von MS Office Fließende Deutschkenntnisse, gute Englischkenntnisse Wir bieten Ihnen eine herausfordernde und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem innovativen und dynamischen Unternehmen, das auf Wachstumskurs ist. Mit viel Herzblut und Verantwortungsbewusstsein arbeiten wir gemeinsam an einer medizinischen Revolution. Dabei pflegen wir ein vertrauensvolles Miteinander, das von der Offenheit für Neues und ständigem Fortschritt geprägt ist. Gegenseitiger Respekt, Verlässlichkeit und Eigeninitiative sind für uns selbstverständlich. Gestalten Sie bei uns Ihre Zukunft – werden Sie Teil der RNA people!
Zum Stellenangebot

Engineer Process Optimization (w/m/d)

So. 04.04.2021
Tübingen
Die CureVac AG ist ein globales biopharmazeutisches Unternehmen, das neuartige Medikamente auf Basis des Botenmoleküls Messenger RNA (mRNA) erforscht und entwickelt. Unsere Schwerpunkte liegen auf prophylaktischen Impfstoffen, inno­va­tiven Krebsimmuntherapien sowie proteinbasierten Therapien. Aktuell engagieren sich rund 500 RNA people dafür, unser großes Ziel zu erreichen: Wir wollen mehrere Best-in-Class mRNA-Arzneimittel auf den Markt bringen. Zur Unterstützung unseres Teams am Standort Tübingen bei Stuttgart suchen wir, zunächst befristet für 2 Jahre, zum nächstmöglichen Zeitpunkt Sie in der Position als Engineer Process Optimization (w/m/d) Kennziffer: 4902-2101 Planung, Durchführung, Interpretation und Dokumentation von Experimenten zur Weiterentwicklung der Herstellung und Analytik von RNA Selbständige Erarbeitung sowie Einarbeitung in neue Methoden, Techniken und experimentelle Protokolle anhand von Literaturrecherche Etablierung und Transfer von neuen Methoden in die Routineproduktion Verantwortung für die Betreuung zugewiesener Laborgeräte sowie Organisation und eigen­ständige Durch­führung von Material­bestellungen Schulung von Mitarbeitern in den entsprechenden Analysemethoden Abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Biowissenschaften, Biotechnologie, Technische Biologie, Biochemie oder eine vergleichbare Qualifikation Erste relevante Berufserfahrung in der biotechnologischen / pharmazeutisch-technologischen Industrie Fundierte molekularbiologische Kenntnisse (Klonierung, Bakterienkultur, RNA- und DNA-Aufreinigung, PCR, Agarose-Gelelektrophorese, Transkription, Chromato­graphie, UV/VIS-Spektroskopie) Erste Erfahrung mit Zellkulturtechniken (Kultivierung etablierter humaner und tierischer Zelllinien, Transfektion, Expressionsanalysen) von Vorteil Freude an Teamarbeit sowie eine strukturierte und selbständige Arbeitsweise Erste Kenntnisse im Umgang mit komplexen Datensätzen (z. B. Excel, GraphPad Prism) Fließende Deutsch- und sehr gute Englischkenntnisse Wir bieten Ihnen eine herausfordernde und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem innovativen und dynamischen Unternehmen, das auf Wachstumskurs ist. Mit viel Herzblut und Verantwortungsbewusstsein arbeiten wir gemeinsam an einer medizinischen Revolution. Dabei pflegen wir ein vertrauensvolles Miteinander, das von der Offenheit für Neues und ständigem Fortschritt geprägt ist. Gegenseitiger Respekt, Verlässlichkeit und Eigeninitiative sind für uns selbstverständlich. Gestalten Sie bei uns Ihre Zukunft – werden Sie Teil der RNA people!
Zum Stellenangebot

Senior Scientist Immunology (f/m/d)

So. 04.04.2021
Tübingen
CureVac AG is a global biopharmaceutical company researching and developing novel drugs based on the natural molecule Messenger RNA (mRNA). Our focus is on prophylactic vaccines, innovative cancer immunotherapies and protein-based therapies. Currently, about 500 RNA people are striving to achieve our main goal: To bring multiple best-in-class mRNA drugs to market. To strengthen our team in Tübingen near Stuttgart, we are currently looking to recruit a Senior Scientist Immunology (f/m/d) Job-ID: 3701-2101 Design, conduct and document experiments, interpret and present results Coordinate scientific projects and manage tasks and timelines Contribute to the development of mRNA delivery technology and the generation of intellectual property Collaborate with technicians and scientists as well as with academic and industrial partners Present research data internally and at scientific conferences PhD/Dr. rer. nat. in immunology, biology or related fields At least five years of professional experience Ability to independently develop and conduct research projects Experience in experimental applications relevant for immunology research, such as immunization studies, analysis of immune responses, in vivo/in vitro models for monitoring immune activation Experience in immune response analysis by flow cytometry (FACS) is an advantage FELASA B certification is an advantage Proficiency in English Motivation to work for human health in a dynamically developing research environment With much passion and sense of responsibility, we work together on the medical revolution. We pride ourselves on maintaining an honest and trusting relationship with each other, which is characterized by openness to new ideas and continuous progress. Mutual respect, reliability and personal initiative are self-evident for us. Design your future with us – become part of the RNA people!
Zum Stellenangebot

Engineer (f/m/d) Formulation Automation

Mi. 31.03.2021
Tübingen
CureVac AG is a global biopharmaceutical company researching and developing novel drugs based on the natural molecule Messenger RNA (mRNA). Our focus is on prophylactic vaccines, innovative cancer immunotherapies and protein-based therapies. Currently, about 500 RNA people are striving to achieve our main goal: To bring multiple best-in-class mRNA drugs to market. To strengthen our team in Tübingen near Stuttgart, we are currently looking to recruit an Engineer (f/m/d) Formulation Automation Job-ID: 3601-2002 Develop, operate and establish reproducible and robust automated RNA formulation processes Support GMP-readiness of RNA Printer technologies with qualification-relevant documentation Maintain, characterize and improve equipment, increase Overall Equipment Effectiveness, process understanding and throughput Be a productive part of a powerful and interdisciplinary team Successful studies of Biotechnology, Bioengineering or Chemical Engineering Minimum 2 years of industrial working experience, preferably with processing of nucleic acids & lipid nanoparticles, e.g. on chromatography or filtration equipment Motivated team player, structured and independent Know-how of sensors, actuators and their interplay Experience in GMP is a plus Proficiency in MS Office, experience with process simulation and visualization tools is an asset Fluent in English and proficient in German With much passion and sense of responsibility, we work together on the medical revolution. We pride ourselves on maintaining an honest and trusting relationship with each other, which is characterized by openness to new ideas and continuous progress. Mutual respect, reliability and personal initiative are self-evident for us. Design your future with us – become part of the RNA people!
Zum Stellenangebot

Scientist (w/m/d) Analytic Unit The RNA Printer®

Mi. 31.03.2021
Tübingen
Die CureVac AG ist ein globales biopharmazeutisches Unternehmen, das neuartige Medikamente auf Basis des Botenmoleküls Messenger RNA (mRNA) erforscht und entwickelt. Unsere Schwerpunkte liegen auf prophylaktischen Impfstoffen, innovativen Krebsimmuntherapien sowie proteinbasierten Therapien. Aktuell engagieren sich rund 600 RNA people dafür, unser großes Ziel zu erreichen: Wir wollen mehrere Best-in-Class mRNA-Arzneimittel auf den Markt bringen. Zur Unterstützung unseres Teams am Standort Tübingen bei Stuttgart suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Sie in der Position als Scientist (w/m/d) Analytic Unit The RNA Printer® Kennziffer: 3601-2102 Unterstützung beim Aufbau einer Analyselaboreinheit (The RNA Printer®) Entwicklung, Charakterisierung und Durchführung analytischer Methoden für den Automationsprozess Perspektivisch: Teamlead-Verantwortung für die zugeteilten Engineers Verfassung und Überarbeitung von Standardarbeitsanweisungen (SOPs) Durchführung von Datenanalysen und entsprechenden Dokumentationen Koordination externer Analysen Abgeschlossenes Hochschulstudium mit Promotion im Bereich der (technischen) Biologie, Biotechnologie, Bioverfahrenstechnik, Chemie, Biochemie oder eine vergleichbare Qualifikation Fundiertes Wissen im Bereich der Nukleinsäurechemie sowie Biomoleküle Praktische Erfahrung mit biochemischen und physikochemischen Methoden wie z. B. ELISA, HPLC, Spektroskopie, Gelelektrophorese, Partikelmessungen, quantitative PCR-Technologien, Nukleinsäuresequenzierung und enzymatische Aktivitätsassays Anwendungskenntnisse in verschiedenen chromatographischen Methoden wie AEX, RP, IP-RP, Affinitäts­chromatographie und SEC Know-how in der 2D-Chromatographie Hohe Affinität zu neuen Methoden und Techniken Idealerweise Kenntnisse in Design of Experiment (DOE) sowie Erfahrungen im regulierten Umfeld und mit der Labordokumentation nach GMP Strukturierte und zuverlässige Arbeitsweise Freude an Teamarbeit und ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse Wir bieten Ihnen eine herausfordernde und abwechs­lungs­reiche Tätigkeit in einem inno­vativen und dynamischen Unternehmen, das auf Wachstumskurs ist. Mit viel Herzblut und Ver­antwortungs­bewusstsein arbeiten wir gemeinsam an einer medi­zinischen Revolution. Dabei pflegen wir ein vertrauens­volles Miteinander, das von der Offenheit für Neues und ständigem Fortschritt geprägt ist. Gegenseitiger Respekt, Verlässlichkeit und Eigen­initiative sind für uns selbst­verständlich. Gestalten Sie bei uns Ihre Zukunft – werden Sie Teil der RNA people!
Zum Stellenangebot

Quality Control Manager (w/m/d) Methodentransfer

So. 28.03.2021
Tübingen
Die CureVac Real Estate GmbH, eine 100-prozentige Tochter der CureVac AG, ist ein biopharmazeutisches Produktionsunternehmen, das innovative Medikamente auf Basis des Botenmoleküls Messenger RNA (mRNA) herstellt. Unsere Schwerpunkte liegen auf neuartigen Krebsimmuntherapien, prophylaktischen Impfstoffen und molekularer Therapie. Aktuell engagieren sich circa 175 RNA people dafür, unser großes Ziel zu erreichen: Wir wollen mehrere Best-in-Class mRNA-Arzneimittel auf den Markt bringen. Zur Unterstützung unseres Teams am Standort Tübingen bei Stuttgart suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Sie in der Position als Quality Control Manager (w/m/d) Methodentransfer Kennziffer: 7001-2101 Erstkontakt für Kooperationspartner / CMOs hinsichtlich des analytischen Methodentransfers Eigenständige Koordination des Transfers analytischer Methoden (Drug Substance / Drug Product) an interne/externe Schnittstellen bzw. Kooperationspartner Organisation von Methodenvalidierungen bzw. Covalidierungen bei Kooperationspartnern / CMOs Erstellung, Prüfung und Freigabe von Transfer- und Validierungsdokumenten, Prozessbeschreibungen, SOPs sowie Risikobewertungen Bewertung von aufgetretenen Abweichungen Betreuung der Routineaktivitäten der Kooperationspartner nach Abschluss des Transfers Abgeschlossenes naturwissenschaftliches Hochschulstudium, z.B. Pharmazie, (Technische) Biologie, Biotechnologie, Chemie, Medizin oder eine vergleichbare Qualifikation Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung im regulierten Umfeld (GMP), idealerweise im Bereich Qualitätskontrolle oder Qualitätssicherung Sehr gute Kenntnisse in Methodenvalidierung und -transfer sowie der regulatorischen Anforderungen Fundierte molekularbiologische und analytische Kenntnisse Ausgeprägte Kommunikations- und Organisationsfähigkeit Strukturierte und selbständige Arbeitsweise in einem dynamischen Umfeld Fließendes Deutsch und sehr gute Englischkenntnisse Wir bieten Ihnen eine herausfordernde und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem innovativen und dynamischen Unternehmen, das auf Wachstumskurs ist. Mit viel Herzblut und Verantwortungsbewusstsein arbeiten wir gemeinsam an einer medizinischen Revolution. Dabei pflegen wir ein vertrauensvolles Miteinander, das von der Offenheit für Neues und ständigem Fortschritt geprägt ist. Gegenseitiger Respekt, Verlässlichkeit und Eigeninitiative sind für uns selbstverständlich. Gestalten Sie bei uns Ihre Zukunft – werden Sie Teil der RNA people!
Zum Stellenangebot

Scientist Process Development (w/m/d) Drug Product

Fr. 26.03.2021
Tübingen
Die CureVac AG ist ein globales bio­pharma­zeutisches Unternehmen, das neuartige Medikamente auf Basis des Botenmoleküls Messenger RNA (mRNA) erforscht und entwickelt. Unsere Schwer­punkte liegen auf prophylaktischen Impfstoffen, innovativen Krebs­immun­therapien sowie protein­basierten Therapien. Aktuell engagieren sich rund 600 RNA people dafür, unser großes Ziel zu erreichen: Wir wollen mehrere Best-in-Class mRNA-Arzneimittel auf den Markt bringen. Zur Unterstützung unseres Teams am Standort Tübingen bei Stuttgart suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Sie in der Position als Scientist Process Development (w/m/d) Drug Product Kennziffer: 0301-2102 Entwicklung, Optimierung und Hochskalierung von GMP-fähigen Herstellungsprozessen für formulierte RNA-Produkte Planung, Durchführung, Interpretation und Dokumentation von Experimenten Entwicklung physiko- / biochemischer Charakterisierungen von formulierten Nukleinsäuren und prozessbedingten Verunreinigungen Charakterisierung und Entwicklung von Hilfsstoffen und Packmitteln Unterstützung bei Prozessentwicklungen von C(D)MOs und bei Technologietransfers in die GMP-Produktion Erstellung von Risikoanalysen, Laboranweisungen, Schulungsunterlagen und SOPs Mitwirkung in interdisziplinären Projektteams Abgeschlossenes Hochschulstudium mit Promotion, z. B. in Biotechnologie, Pharmazie, Chemie, oder eine vergleichbare Qualifikation Berufserfahrung in der Prozessentwicklung, idealerweise in einem pharmazeutischen Unternehmen 1–2 Jahre relevante Erfahrung in der Herstellung von biopharmazeutischen Formulierungen sowie deren Charakterisierungen erwünscht Erfahrung in der Filtration, Formulierung, Abfüllung, Trocknung sowie Charakterisierung von Biomolekülen z. B. mittels HPLC, DLS, Viskosimetrie, Gelelektrophorese oder UV/VIS-Spektroskopie Kenntnisse in statistischer Versuchsplanung und Datenanalyse (DoE) wünschenswert Proaktive, strukturierte und selbstständige Arbeitsweise Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und Teamorientierung Verhandlungssicheres Deutsch und sehr gute Englischkenntnisse Wir bieten Ihnen eine herausfordernde und abwechs­lungs­reiche Tätigkeit in einem inno­vativen und dynamischen Unternehmen, das auf Wachstumskurs ist. Mit viel Herzblut und Ver­antwortungs­bewusstsein arbeiten wir gemeinsam an einer medi­zinischen Revolution. Dabei pflegen wir ein vertrauens­volles Miteinander, das von der Offenheit für Neues und ständigem Fortschritt geprägt ist. Gegenseitiger Respekt, Verlässlichkeit und Eigen­initiative sind für uns selbst­verständlich. Gestalten Sie bei uns Ihre Zukunft – werden Sie Teil der RNA people!
Zum Stellenangebot

Scientist (f/m/d) Process Development

Fr. 26.03.2021
Tübingen
CureVac AG is a global biopharmaceutical company researching and developing novel drugs based on the natural molecule Messenger RNA (mRNA). Our focus is on prophylactic vaccines, innovative cancer immunotherapies and protein-based therapies. Currently, about 600 RNA people are striving to achieve our main goal: To bring multiple best-in-class mRNA drugs to market. To strengthen our team in Tübingen near Stuttgart, we are currently looking to recruit a Scientist (f/m/d) Process Development Job-ID: 4301-2102 Development, optimization and scale-up of GMP-compliant production steps for ribonucleic acid drug substances Support transfer of production steps and analytical methods to routine (GMP) production Carry out validation and process characterization studies Planning, execution and documentation of experiments Generation and maintenance of technical reports, SOPs, BFDs and URS documents Participation in multidisciplinary project teams PhD in Biotechnology, Biochemical Engineering or related field Ideally 2+ years of relevant working experience in the pharmaceutical or biotech industry Hands-on experience in developing scalable, efficient biopharmaceutical production processes is desired Ability to independently devise research projects but also to work in an interdisciplinary team Experience in tangential flow filtration and execution of DoEs is advantageous Fluency in English and German (written and spoken) With much passion and sense of responsibility, we work together on the medical revolution. We pride ourselves on maintaining an honest and trusting relationship with each other which is characterized by openness to new ideas and continuous progress. Mutual respect, reliability and personal initiative are self-evident for us. Design your future with us – become part of the RNA people!
Zum Stellenangebot

Manager Clinical Safety (all genders welcome)

Do. 25.03.2021
Tübingen, München
Immatics combines the discovery of true targets for cancer immunotherapies with the development of the right T cell receptors with the goal of enabling a robust and specific T cell response against these targets. This deep know-how is the foundation for our pipeline of Adoptive Cell Therapies and TCR Bispecifics as well as our partnerships with global leaders in the pharmaceutical industry. Operating from Tuebingen, Munich and Houston, we are committed to delivering the power of T cells and to unlocking new avenues for patients in their fight against cancer. We are currently seeking full time a Manager Clinical Safety (all genders welcome) to support our global multidisciplinary Clinical Sciences team. This position will be responsible for supporting the Pharmacovigilance (PV) and Medical Monitoring (MM) operations during clinical program implementation, clinical study start-up, execution, closeout, data collection and analysis, as well as reporting and supporting of regulatory filings of clinical trials in various oncological indications. This position will actively participate as a member of the Inhouse Safety Team and perform PV and MM activities including, but not limited to creating and finalizing trial specific safety management and medical monitoring plans, reviewing safety sections in protocols, and liaising with stakeholders to ensure PV and MM operations supported by external service providers. You will work in Tübingen or Munich (Germany) or partly home based. This is a permanent position with development opportunities. Establish and maintain functional plans in the area of PV and MM together with external service providers. Prepare and conduct trainings on safety related processes during Investigator Meetings as well as site initiation visits, for inhouse teams as well as contract research organizations. Prepare and organize safety review meetings, present relevant safety events, and compile meeting minutes. Contribute to the development, maintenance and implementation of controlled documents like SOPs and other process documents for clinical trials. Analyze safety related data in the eCRF or listings extracted from data bases to identify relevant safety events and to support data reconciliation. Develop and write brief narratives of significant adverse events in accordance with regulatory requirements. Ensure processes for PV and Safety Reporting are implemented and executed consistently throughout clinical studies. Support the collection of safety reports from clinical trials and collaborate with other departments (Clinical Operations, Medical Department, Data Management, Medical Writing, Regulatory) to ensure consistency with regulations and departmental goals and objectives. You hold a master´s degree or PhD (preferred) in biology or clinical/ life sciences. A minimum of 3 years of experience with the conduct of clinical trials, profound GCP knowledge and a strong understanding of medical terminology is required. Knowledge of Pharmacovigilance and Safety Reporting as well as Medical Monitoring is an advantage. Your competence and experience and your excellent communication skills enable you to successfully contribute to a constantly growing team. Your motivation is driven by a strong interest in oncological clinical trials and patient safety and by making a difference for cancer patients. We expect a high degree of independent working, analytical reasoning and excellent communication skills in English as well as in Germain. You embrace rapidly changing requirements with an open mind, think outside the box and show a high degree of flexibility in an environment which is marked by a constant striving for excellence. You approach tasks in a structured, reliable and foresighted manner, combined with an elevated level of individual responsibility, enthusiasm and strong social skills.We are a committed and inspired team and cherish the collegial, highly motivated and family-friendly atmosphere within Immatics. Our culture allows for a high level of originality, independent thinking and initiative. We believe in supporting our employees’ professional and social skills: We enable them to join conferences and trainings as well as to enjoy our Immatics benefits – e.g. job bike, job ticket, Health Programs, childcare benefits, relocation allowance, Company summer and winter events.
Zum Stellenangebot


shopping-portal