Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Biotechnologie: 11 Jobs in Feldafing

Berufsfeld
  • Biotechnologie
Branche
  • Pharmaindustrie 4
  • Wissenschaft & Forschung 4
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 9
  • Ohne Berufserfahrung 7
Arbeitszeit
  • Vollzeit 11
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 8
  • Befristeter Vertrag 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Praktikum 1
  • Promotion/Habilitation 1
Biotechnologie

MTA, MTLA, VMTA, Biologe, Biomedizinischer Analytiker oder BTA (m/w/d) für unsere Mikrobiologie

Fr. 26.11.2021
München
Mit mehr als 600 Mitarbeitern aus 39 Nationen an zwölf bayrischen Standorten gehört Labor Becker MVZ GbR zu einem der wegweisenden, inhabergeführten Medizinunternehmen, welches das gesamte Spektrum der labordiagnostischen Untersuchungen abdeckt. 1979 wurde das Labor gegründet. Seither sind wir als Dienstleister für niedergelassene Ärzte, Kliniken und universitäre Einrichtungen ein erfolgreicher Partner, für den Verlässlichkeit, Präzision und Geschwindigkeit an oberster Stelle stehen.  Uns vereint der Grundsatz, dass hinter jeder Probe ein Mensch steht, der qualitativ hochwertige und werteorientierte Labormedizin verdient. Was uns auszeichnet, ist Vielfalt – unterschiedliche, sinnstiftende Aufgaben in einem kulturell diversen Team. Attraktive Arbeitszeitmodelle: Wir bieten Teil- oder Vollzeit mit planbaren Arbeitszeiten und Freizeitausgleich.  Überdurchschnittliche Urlaubstage: Sie erhalten 30 Urlaubstage sowie Sonderurlaubstage. Attraktive Vergütung: Neben attraktiven Vergütungsmodellen gibt es ein interessantes Zuschlagssystem bei Sonntags-, Feiertags- und Nachtarbeit. Zahlreiche Zuschüsse: Wir unterstützen Sie mit Fahrtkosten- und Kinderbetreuungszuschuss, kostenfreien Getränken sowie einem subventionierten Mittagessen (am Standort Führichstraße). Altersvorsorge: Wir kümmern uns um Ihre betriebliche Altersvorsorge.  Flache Hierarchien: Ein ausgezeichnetes Betriebsklima mit flacher Hierarchie im Unternehmen gewährleistet kurze Entscheidungswege.  Ankommen und Weiterentwickeln: Wir bieten eine umfangreiche Einarbeitung in ein interessantes Aufgabengebiet.    Ausstattung: Helle und moderne Arbeitsplätze mit einer state-of-the-art Ausstattung bieten die idealen Arbeitsbedingungen für Spaß bei der Arbeit.  Sicherheit: Wir bieten einen sicheren, zukunftsorientierten Arbeitsplatz in einem erfolgreichen Unternehmen. Mitarbeiter-Events: Regelmäßige, tolle Mitarbeiter- und Team-Events lassen den Spaß nicht zu kurz kommen.  Gute Verkehrsanbindung: Unsere Standorte genießen eine sehr gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel. Übernahme vielfältiger und abwechslungsreicher Labortätigkeiten in der Mikrobiologie Automatisierte Materialanlage zum Nachweis pathogener Keime auf Spezialnährmedien Beurteilung der Kulturen in den Bereichen Varia-, Urin-, Stuhl-Anaerobier-, Tuberkulose- und Pilzdiagnostik, unterstützt durch eine moderne Laborautomation Mikroskopische Beurteilung von Gram- und Ziehl-Neelsen-Präparaten, Wurmeiern, Parasiten und Urinsedimenten Keimidentifizierung mittels MALDI-TOF MS Empfindlichkeitsprüfung mittels Agardiffusionstest und automatisierter Mikrodilution Eigenverantwortliche technische Befundfreigabe Erfassung von Untersuchungsaufträgen Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als MTA / Medizinisch-technischer Assistent (m/w/d), MTLA / Medizinisch-technischer Laboratoriumsassistent (m/w/d), VMTA / Veterinärmedizinisch-technischer Assistent (m/w/d), Biologe (m/w/d), Biomedizinischer Analytiker (m/w/d) oder BTA / Biologisch-technischer Assistent (m/w/d) Idealerweise praktische Erfahrungen in der Laborarbeit, der Bewertung der mikrobiologischen Kulturen, der Erkennung von Resistenzmechanismen und deren Klassifikation unter Einhaltung der üblichen Qualitätsstandards, in der Dokumentation sowie mit der Erfassung der Untersuchungsaufträge Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit, selbstständige Arbeitsweise sowie hohes Verantwortungsbewusstsein Bereitschaft zur Arbeit in Wechselschicht (Früh-, Tag-, Spätschicht) inklusive langfristig geplantem Wochenend- und Feiertagsdienst Aufgrund unserer umfangreichen Einarbeitungsprogramme ist die Stelle auch für Berufseinsteiger (m/w/d) geeignet.
Zum Stellenangebot

Praktikant im Bereich Dokumentenmanagement von naturwissenschaftlichen Vorgabe-/Nachweisdokumenten (m/w/d)

Fr. 26.11.2021
Penzberg
Die Roche Diagnostics GmbH (RDG) ist mit mehr als 12.000 Mitarbeitern der drittgrößte Standort im Konzern. Neben den Vertriebsorganisationen in Deutschland (Roche Pharma AG und Roche Diagnostics Deutschland) fokussiert die RDG auf das operative Geschäft. In den beiden Standorten Mannheim und Penzberg werden neue diagnostische Tests und pharmazeutische Wirkstoffe für den weltweiten Markt entwickelt und produziert. Roche ist ein Arbeitgeber, der die Chancengleichheit fördert. Dein Team Die Berufsbildung Roche Basel / Kaiseraugst ist in die lokale HR-Organisation am Standort eingebettet. Diese Organisation verantwortet die Berufsbildung für ungefähr 300 Lernende in unterschiedlichen Berufen. Das Team besteht aktuell aus 15 hochmotivierten Kolleginnen und Kollegen. Wir sind verantwortlich für den Life-Cycle von Dokumenten zur Herstellung biotechnologischer Wirkstoffe. Dazu zählt das Sicherstellen der Aktualität von Vorgabe- und Nachweisdokumenten in der Pharmaproduktion, die Übernahme der Leitung sowie die Mitarbeit in Expertenteams bei der Erstellung und Überarbeitung von Dokumenten, die Vereinfachung und Optimierung der komplexen Dokumentenlandschaft. Du bist verantwortlich für die exakte Prüfung und Verifizierung von Verweisen und Referenzen in Dokumenten Du beteiligst dich bei der Erstellung von Dokumenten. Dies umfasst die inhaltliche und konzeptionelle Bearbeitung und formale Anpassungen von bestehenden Dokumenten. Du erstellst und überarbeitest Fließbilder Die Auswertung und Bereitstellung von Kennzahlen (Key Performance Indicator) für das Team gehört ebenso zu deinen Aufgaben Du bist Student (m/w/d) der Biologie, Biotechnologie, Chemie, Verfahrenstechnik oder Ähnlichem Du besitzt folgende Kenntnisse oder möchtest diese erlernen Erstellung bzw. Überarbeitung von Dokumenten (Google-Applikationen, MS-Office-Paket (Word, Excel, VISO), Arbeiten mit Fußnoten, Referenzen, Abbildungen, Fließbildern) Hohes GMP-Verständnis Du besitzt einen strukturierten, analytischen und effizienten Arbeitsstil, bist absolut zuverlässig und neugierig auf Neues Du bist aufgeschlossen gegenüber Veränderungen, gepaart mit Realtitätssinn und Durchhaltevermögen. Du bist ein absoluter Teamplayer und besitzt Empathie. Du hast außerdem einen positiven Mindset und verfügst über eine Can-Do-Mentalität! flexible Arbeitszeiten bei einer 37,5 Stundenwoche 1530€ Vergütung im Monat für ein Vollzeitpraktikum > 3 Monate vergünstigte Essenspreise von 50% in unserer Mitarbeiterkantine   Roche Shuttle von und nach München Fitnesszentrum auf dem Roche-Campus Vernetzung mit anderen Praktikanten
Zum Stellenangebot

Quality & Regulatory Affairs Manager (m/w/d)

Do. 25.11.2021
München
Im Mittelpunkt unserer Arbeit steht die Verantwortung für Menschen mit einer Leukämieerkrankung. Wollen Sie uns dabei unterstützen? Das Münchner Leukämielabor stellt eine national wie international führende Institution im Bereich der Leukämiediagnostik und -forschung dar. Als stark wachsendes Unternehmen in einer hochinnovativen Branche messen wir der kontinuierlichen Weiterentwicklung unserer Mitarbeiter und unserer technologischen Konzepte höchste Bedeutung bei. Zur Verstärkung unseres engagierten Teams suchen wir ab sofort einen: Quality & Regulatory Affairs Manager (m/w/d) Sie sorgen für die übergreifende Umsetzung der Qualitätspolitik des nach ISO 15189 und ISO 17025 akkreditierten Labors in den unterschiedlichen Laborbereichen Sie unterstützen das Team bei der Etablierung eines Qualitätsmanagementsystems nach ISO 13485 und der Zulassung von In-vitro-Diagnostika Sie führen regelmäßig selbstständig interne Audits durch und nehmen an externen Audits durch Akkreditierungs- und Zertifizierungsstellen sowie durch Kooperationspartner teil Sie unterstützen das Labormanagement bei der Durchführung der Managementbewertung Sie erstellen Arbeits- und Verfahrensanweisungen und fungieren als interner Ansprechpartner in Qualitätsmanagement und Regulatory Affairs bezogenen Fragen Sie arbeiten gemeinsam mit dem Team an der ständigen Verbesserung der bestehenden Prozesse Sie besitzen ein abgeschlossenes Studium im Bereich Life Science (Biomedizin, (Human-)Biologie, Biotechnologie o. ä.) Sie verfügen über fundierte praktische Erfahrungen im Qualitätsmanagement (ISO 15189, ISO 17025 und ISO 13485) und in der Zulassung von In-vitro-Diagnostika Erfahrungen mit dem CAP Akkreditierungsprogramm sind von Vorteil Eine sehr sorgfältige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise zeichnet Sie aus Es bereitet Ihnen Freude im Team zu arbeiten Sie verfügen über sehr gute Englischkenntnisse Hohe Einsatzbereitschaft und Ihr Wille, sich für eine optimale Patientenversorgung einzusetzen, runden Ihr Profil ab Ein Hospitationstag während der Bewerbungsphase. Ein unbefristeter Arbeitsplatz mit übertariflicher Vergütung, regelmäßigen Weiterbildungen und einer hervorragenden öffentlichen Anbindung. Ihre anspruchsvolle Tätigkeit erfolgt in enger Zusammenarbeit mit den laboreigenen Bereichen. Sie erhalten eine intensive Einarbeitung und einen spannenden, herausfordernden und abwechslungsreichen Arbeitsplatz in einem der modernsten Diagnostiklabore. Treten Sie mit uns in Kontakt und erfahren Sie mehr über unsere attraktiven Benefits.
Zum Stellenangebot

Produktentwickler Biotechnologie (m/w/d)

Do. 25.11.2021
Planegg
Die 2016 gegründete PreOmics GmbH ist ein innovativer Hersteller von Life-Science-Tools mit Sitz am Innovations- und Gründerzentrum Biotechnologie (IZB) in Martinsried bei München. Gegründet wurde die PreOmics als Spin-Off der Proteomics-Forschungsgruppe von Prof. Matthias Mann am Max-Planck-Institut (MPI) für Biochemie in Martinsried bei München.PreOmics entwickelt und vertreibt innovative Technologien bzw. Werkzeuge zur Probenvorbereitung für die Massenspektrometrie (MS)-basierten Proteomik. Mit Hilfe dieser Methode werden beispielsweise neue Erkenntnisse über Krankheitsmechanismen oder Wirkmechanismen von Medikamenten ermöglicht. PreOmics wurde mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet wie z.B. dem Science4Life-Businessplan­wettbewerb und wurde außerdem von einer Expertenjury unter die 50 besten Start-ups in Deutschland gewählt (Wettbewerb Top Start-up 2016). Produktentwickler Biotechnologie (m/w/d)Festanstellung, Vollzeit · München (Planegg - Martinsried)Werden Sie Teil eines außergewöhnlichen Teams von Forschungs- und Entwicklungsspezialisten. Entwickeln Sie gemeinsam mit uns die nächste Generation von Probenvorbereitungstechnologien im Bereich der Proteomik.Wir suchen ab sofort einen Produktentwickler (m/w/d) für die Markteinführung von neuen, innovativen Produkten zur Erweiterung unseres Portfolios. In dieser Rolle werden Sie hoch-innovative Entwicklungsprojekte vorantreiben sowie zu bahnbrechenden Technologielösungen beitragen. Ihr Verantwortungsbereich Sie entwickeln revolutionäre Produkte von der Machbarkeit bis zur Markteinführung im Bereich der Probenvorbereitung für die Massenspektrometrie   Sie gestalten selbstständig die Planung, Durchführung und Auswertung von Experimenten    Sie bereiten die Proben für Proteomanalysen vor und führen Messungen mit LC-MS Systemen durch   Sie bringen sich in die Methodenentwicklung und -optimierung für das R&D-Labor ein   Sie beteiligen sich an der Labororganisation und übernehmen Verantwortung für bestimmte Laboraufgaben und -geräte  Abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium in Chemie, Biologie, Biochemie, Biophysik oder eine gleichwertige Qualifikation  Praktische Erfahrung im Bereich der Proteinbiochemie ist von Vorteil Idealerweise Erfahrung in der Durchführung von HPLC und/oder MS Analytik Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift für die Auswertung und Präsentation wissenschaftlicher Daten  Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise mit guten Planungs- und Organisationsfähigkeiten, Hands-on-Mentalität sowie einer ausgeprägten Team- und Kommunikationsfähigkeit Es gibt eine Vielzahl von zusätzlichen Vorteilen, die PreOmics zu einem großartigen Arbeitsplatz machen! Arbeiten Sie mit uns und erhalten Sie: Eine strukturierte Einarbeitung in den ersten Monaten 30 Tage bezahlten Urlaub Betriebliche Altersvorsorge Regelmäßige Firmen- und Teamevents wie Weihnachtsfeiern, After-Work-Events und mehr (COVID-abhängig) Ein dynamisches Arbeitsumfeld mit großem Freiraum, in dem Sie sowohl strategisch als auch praktisch arbeiten können Flexible und kollegiale Zusammenarbeit in einem kleinen, interdisziplinären Team mit kurzen Entscheidungswegen Arbeiten im Innovations- und Gründerzentrum Biotechnologie (IZB)
Zum Stellenangebot

Biologisch- / Medizinisch- / Chemisch-Technische Laborassistenten (m/w/d)

Do. 25.11.2021
München
Die SIMICON GmbH ist ein europaweit führender Hersteller von Bio-, Reinigungs- und Chemo-Indikatoren sowie Sporensuspensionen. Von ihren Produktionsstätten im Münchener Osten aus beliefert das Unternehmen internationale Händler, die pharmazeutische Industrie und medizinische Einrichtungen mit zertifizierten Prüfprodukten. BIOLOGISCH- / MEDIZINISCH- /CHEMISCH-TECHNISCHE LABORASSISTETEN (M/W/D) Allgemeine Laborarbeiten mit Probenbearbeitung und Ergebnisdokumentation Durchführung von Labordienstleistungen gemäß Normen und Arbeitsanweisung Durchführung von Untersuchungen mit mikrobiologischen Arbeitstechniken Proteinanalytik Herstellung von Nährböden und Durchführung der Qualitätskontrolle Bedienen von Laborgeräten, Sterilisatoren und Reinigungs- und Desinfektionsgeräten Herstellung von Produkten gemäß Normen, Richtlinien und Arbeitsanweisungen Bedienen von Produktionsmaschinen Führen der produktionsbegleitenden Dokumente Überwachung und Bedarfsmeldung der benötigten Arbeitsmaterialien Ausbildung im Bereich Labor (Biologisch-, Chemisch-, Medizinisch-technischer Assistenzberuf) Kenntnisse in der Microbiologie Eine sorgfältige und nachvollziehbare Arbeitsweise Teamfähigkeit Sehr gute Deutschkenntnisse Gute Kenntnisse in MS-Office Englischkenntnisse von Vorteil 38,5 Std Woche 30 Tage Urlaub plus 2 Tage Sonderurlaub Fortbildungsbudget Flache Hierarchien Angenehmes Betriebsklima Helle moderne Räume Ergonomische Arbeitsplätze
Zum Stellenangebot

Bachelor (naturwissenschaftlich/technisch) im Bereich Pharma Manufacturing - starte deinen Weg bei uns: als Macher - Innovateur - Entwickler

Do. 25.11.2021
Penzberg
Bei Roche leisten rund 10.000 Menschen in mehr als 100 Ländern Pionierarbeit im Gesundheitswesen. Gemeinsam haben wir uns zu einem weltweit führenden, forschungsorientierten Healthcare-Konzern entwickelt. Unser Erfolg baut auf Innovation, Neugier und Vielfalt. Mit rund 6.200 Mitarbeitenden arbeiten die Divisionen Pharma und Diagnostics am Standort Penzberg sehr eng zusammen. Dadurch können wir die gesamte Wertschöpfungskette abdecken - von der Forschung über die Entwicklung bis hin zur Produktion. Mit unseren Innovationen verhelfen wir Patienten weltweit zu einem besseren Leben. Vom ersten Tag an werden Sie bei Roche von einem kollegialen Team aufgenommen und unterstützt. Neben zahlreichen Entwicklungsmöglichkeiten, flexiblen Arbeitszeitmodellen und einer attraktiven Vergütung erwarten Sie Angebote zum Thema Familie Beruf. Job-Fakten Job ID: 202109-126880 Standort: Penzberg bei München Firma/ Division: Diagnostics & Pharma Du befindest dich in den letzten Zügen deines Bachelor-Studiums oder hast dieses bereits erfolgreich abgeschlossen? Du hast Lust, in die Welt von Pharma Manufacturing einzutauchen, biotechnologische Herstellprozesse sowie GMP-Anforderungen von der Pike auf zu erlernen und diese aktiv mitzugestalten? Dann haben wir hier eine spannende Möglichkeit für Dich!   Unsere Vision - dein Arbeitsumfeld Wir verfolgen ein gemeinsames Ziel: Wir wollen Menschen in allen Teilen der Welt mit unseren Medikamenten helfen. In diesem Zuge ist es für uns selbstverständlich, nicht nur qualitativ hochwertige Produkte zur Verfügung zu Stellen, sondern mit neuen Ansätzen und medizinischem Fortschritt den Nutzen für unsere Patienten und die Gesellschaft zu erhöhen. Unsere Arbeit, unser täglicher Einsatz und unser Engagement bedeuten für sehr viele große Hoffnung und Zuversicht und deswegen gehen wir gemeinsam auch in Manufacturing stetig neue Wege, um den größtmöglichen Beitrag für die Gesellschaft zu leisten.   Dein Team - die Position Wir als Manufacturing-Team im Downstream Processing fokussieren uns auf die Aufreinigung von biotechnologisch hergestellten Wirkstoffmolekülen, welche im Anschluss zur finalen Herstellung unserer Medikamente an andere Standorte weitergeben werden. Im Sinne eines "Lean Mindset" arbeiten wir eng und auf Augenhöhe mit Schnittstellen wie bspw. der Qualitätssicherung oder der Fermentation zusammen und das sowohl lokal als auch global im gesamten Pharma-Netzwerk. Unsere Kultur ist dabei geprägt von Kollaboration, gegenseitigem Respekt und einem starken Teamgeist.  Nun suchen wir DICH als offenes und kreatives Teammitglied. Wenn Du dafür brennst, gemeinsam mit uns die Vision weiter zu verwirklichen, auf der einen Seite gerne "Hands-on" im Manufacturing Betrieb mitwirken und gleichzeitig mit einem ganzheitlichen Blick und frischen Ideen die kontinuierliche Verbesserung voranzutreiben möchtest, dann bist du bei uns genau richtig!   Das erwartet Dich Diese Funktion beinhaltet die Kernaufgaben unseres Produktionsprozesses und ergänzend dazu weiterführende Themen. Die Kernaufgaben sind Folgende: Du bedienst selbstständig automatisierte Anlagen (z.B. Chromatographie, Ultrafiltration, Packen von Chromatographiesäulen), ziehst Proben und analysiert diese. Dazu gehört auch die selbstständige Laborarbeit, Durchführung von Wartung und anderen Instandhaltungsarbeiten. Du bist mit einem tiefgründigen Prozessverständnis verantwortlich für die Einarbeitung neuer Mitarbeitender. GMP-gerechte Durchführung der betrieblichen Dokumentation im Rahmen von Arbeitsvorschriften als Experte technischer Abläufe. Fachliche Beratung und selbständige Formulierung der Bewertung von Abweichungen und Root Cause Analysen sowie Standardisierung und Optimierung von Prozessen im technischen Umfeld. Wenn Du Dich angesprochen fühlst und die Stelle Deine Leidenschaft weckt, dann nutze deine Chance. Folgendes solltest du mitbringen: Du hast dein naturwissenschaftliches/technisches Bachelor-Studium (idealerweise Fachrichtung Biotechnologie) erfolgreich abgeschlossen. Du konntest bereits erste Erfahrung im Downstream Processing und in der Aufreinigung von biotechnologisch hergestellten Wirkstoffmolekülen sammeln. Idealerweise verfügst du zudem über Kenntnisse in der Qualitätssicherung im GMP Umfeld. Du hast eine „Hands-On“ Mentalität und erfreust dich am operativen Kerngeschäft. Du bist ein Teamplayer, verfügst über eine strukturierte und zuverlässige Arbeitsweise und bringst eine Affinität für IT-Tools mit. Du stehst Veränderungen offen gegenüber, denkst „out-of-the-box” und verlierst dabei nicht den Überblick für das große Ganze. Du verfügst über gute bis sehr gute Englischkenntnisse. Fließende Deutschkenntnisse sind ein Muss. Du bist geübt darin fachliche Sachverhalte in Wort und Schrift zu vermitteln. Diese Positionen sind auf drei Jahre befristet.  Unser Arbeitsalltag findet Großteils in der Reinraum-Umgebung statt unter strenger Einhaltung der Auflagen für GMP, Arbeitssicherheit, Umweltschutz und Hygiene. Wir arbeiten im Schichtbetrieb. In der Regel liegt die Arbeitszeit zwischen 6 und 22 Uhr. Wir bieten optimale Entwicklungschancen sowohl innerhalb des Produktionsbereichs als auch in Richtung unserer Partner (z.B. Quality). Kontinuierliche Weiterentwicklung steht bei uns an oberster Stelle. Deshalb übernimmst du zudem folgende wichtige Aufgaben: Du treibst pro-aktiv die kontinuierliche Verbesserung voran und bedienst dich dabei an kreativen Techniken & Tools. Du denkst "Out-of-the-box" und übernimmst deshalb Sonderthemen sowie die Planung und Steuerung von teamübergreifenden Projekten.
Zum Stellenangebot

Chemieingenieur Pharma (m/w/d)

Mo. 22.11.2021
Penzberg
Wir bei FERCHAU verbinden Menschen und Technologien, indem wir kluge, ambitionierte Köpfe mit den Anforderungen unserer Kunden zusammenbringen. Sie wollen Technologien auf die nächste Stufe bringen? Sie möchten in herausfordernden IT- und Engineering-Projekten nachhaltige und relevante Lösungen für die Zukunft entwickeln? Dann starten Sie bei uns in das nächste Karriere-Level!Chemieingenieur Pharma (m/w/d)PenzbergVielfältig und zukunftsorientiert - Ihre Tätigkeiten sind anspruchsvoll. Begleitung neuer Pharmawirkstoffe von der klinischen Phase bis hin zur Produkteinführung Selbstständige Durchführung von instrumentellen Analysen an unterschiedlichen Analysesystemen Entwicklung und Optimierung der Analyseverfahren Selbstständiges Erarbeiten von Lösungswegen inklusive Literatursuche Validierung und Qualitätssicherung der verwendeten Methoden Erstellung von Analyseberichten, Testvorschriften und SOPs Maßgeschneidert und flexibel - Ihre Aussichten sind hervorragend. Entwicklung bereichsübergreifender Kompetenzen Flexible Arbeitszeitgestaltung für beste Work-Life-Balance Mitarbeiterevents zur Stärkung des Teamgeists Fachlich und persönlich - Ihre Qualifikation ist überzeugend. Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Biotechnologie, Chemieingenieurwesen, Chemie, Biochemie oder Ausbildung zum Chemielaborant/CTA (m/w/d) mit einschlägiger Berufserfahrung Erste Erfahrung in der Durchführung von instrumentellen Analysen (z. B. im Rahmen von Praktika) von Vorteil Kenntnis der GMP-Richtlinien wünschenswert Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse Sorgfältige und genaue Arbeitsweise
Zum Stellenangebot

PhD Student in Liquid Biopsy

Mi. 17.11.2021
München
The German Cancer Re­search Center is the largest bio­medi­cal re­search insti­tu­tion in Germany. With approx­imate­ly 3,000 em­ployees, we operate an exten­sive scien­tific program in the field of cancer research. Together with university partners at seven renowned partner sites, we have established the German Cancer Consortium (DKTK).At the Institute for Clinical Chemistry and Pathobiochemistry at Klinikum rechts der Isar, Technical University of Munich (TUM), a PhD student position is available as part of the DKTK-funded project EXLIQUID.EXLIQUID (Exploiting liquid biopsies to advance cancer precision medicine) collects and examines blood samples (liquid biopsies) from cancer patients who are treated in a precision oncology program (molecular tumor board) nationally at eight DKTK sites. The aim is to achieve an improved prediction of treatment response or failure by analyzing cell-free tumor DNA in the blood and to improve the diagnosis and sub-classification of tumor diseases.For the partner site of DKTK Munich the German Cancer Research Center is seeking a PhD Student in Liquid Biopsy.(Ref-No. 2021-0342)Work closely together with lab technician to perform whole genome methylation sequencing (WGS) of cell-free DNA in blood from cancer patientsAnalyze genome-wide datasets and discover epigenomic markers in cell-free DNA from blood plasma associated with therapy responseAssess the added potential of cell-free DNA-based epigenomic markers for diagnosis and sub-classificationCommunicate with local clinical partners, the local biobank, the local project management team, as well as IT specialists and scientists within the consortiumThe position is limited to 3 years.Above-average master's or diploma degree in medical or life sciences (bioinformatics, biology, chemistry, medicine, or a related discipline)Experience with R (programming / statistics)Experience with Linux is a plusExcellent communication skills in English, spoken and writtenEagerness to learn and contribute to future cancer diagnostics, in particular working with genome-wide DNA methylation dataEnjoy working in a dynamic, interdisciplinary environment (lab medicine, clinics, biobanking, IT/ bioinformatics)Strong motivation, scientific curiosity and commitment to scientific excellenceInteresting, versatile workplaceInternational, attractive working environmentCampus with modern state-of-the-art infrastructureAccess to international research networksDoctoral student payment including social benefitsFlexible working hoursComprehensive training and mentoring program through the Helmholtz International Graduate School
Zum Stellenangebot

Bachelor Chemie / Biologie / Chemisch-technische Assistenz / Biologisch-technische Assistenz (m/w/d) als Quality Manager Health Science / Pharma (20 Std. / Woche)

Mi. 17.11.2021
München
WELTWEITES NETZWERK. GRENZENLOSE MÖGLICHKEITEN. 100 % SGS.Performance, Innovation, Leidenschaft: Die SGS gibt immer 100 %. Deshalb sind wir das weltweit führende Unternehmen für Qualitätsdienstleistungen. Unser Ziel: 100 % Erfolg für unsere Kunden. Dafür brauchen wir engagierte und motivierte Mitarbeiter*innen, die wir nachhaltig fördern. Die SGS ist mit mehr als 89.000 Mitarbeiter*innen und einem internationalen Netzwerk von über 6.400 Niederlassungen und Laboratorien das weltweit führende Unternehmen beim Prüfen, Testen, Verifizieren und Zertifizieren. In Deutschland ist die SGS-Gruppe seit 1920 aktiv und bundesweit an rund 50 Standorten präsent.Die SGS Analytics Germany GmbH ist Teil der SGS-Gruppe Deutschland. Als ein europaweit tätiger Komplettanbieter für Beratung, Probenahme und Analytik in den Segmenten Umwelt, Hygiene, Lebensmittel, Pharma und Products hat sie das Ziel, zusammen mit Kunden, eine gesunde Umwelt zum Wohlergehen dieser und nachfolgender Generationen zu erhalten. Sie unterstützen bei der Organisation und Bearbeitung aller standortrelevanten Qualitätsmanagementthemen. Sie konzentrieren sich vorrangig auf die Beachtung von GCP/GCLP Richtlinien im Umfeld klinischer Studien. Sie sind zuständig für das Management der SOPs inkl. regelmäßiger Reviews und formaler Prüfungen. Sie betreuen das Beschwerdemanagement und führen Risikoanalysen durch. Sie unterstützen bei internen Audits und externen Audits von Geschäftspartnern sowie bei Kundenaudits.   Sie besitzen eine technische bzw. naturwissenschaftliche Ausbildung oder ein vergleichbares Bachelor-Studium. Sie bringen bereits Berufserfahrung im Qualitätsmanagement und / oder im Bereich GCP/GCLP Analytik mit. Sie sind mit MS Office vertraut und haben Freude an Kommunikation und Schnittstellenmanagement. IHRE VORTEILE Wir bieten Ihnen eine offene Unternehmenskultur, flache Hierarchien und ein dynamisches Arbeitsumfeld im internationalen Netzwerk. Höchste professionelle Standards und unser Nachhaltigkeitsansatz garantieren Ihnen ein zukunftsorientiertes Arbeitsumfeld. Wir möchten Sie langfristig binden und fördern Ihre persönliche Entwicklung in unserem Unternehmen. Ihre fachliche und außerfachliche Qualifizierung stärken wir mit unseren Weiterbildungsangeboten. Der SGS Campus bietet Seminare sowie Webinare, Blended- und E-Learnings auf hohem Niveau. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Ihre Unterlagen sollten neben Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen auch Ihre Gehaltsvorstellung und den möglichen Eintrittstermin enthalten. 
Zum Stellenangebot

Produktspezialist Bioanalytik (m/w/d)

Mi. 17.11.2021
München, Ulm (Donau), Nürnberg, Regensburg
MACHEREY-NAGEL ist ein weltweit agierendes, wirtschaftlich gesundes und expandierendes Familienunternehmen mit Stammsitz in Düren, Rheinland. Unsere Tätigkeitsfelder liegen in den Wachstumsmärkten der chemischen und pharmazeutischen Industrie sowie der molekularbiologischen Diagnostik. Für diese Märkte entwickeln und produzieren wir Spezialerzeugnisse für die Analytik. Zur Verstärkung unseres Vertriebsteams suchen wir zeitnah einen Produktspezialisten Bioanalytik (m/w/d) Stellen-ID: 54Bio-AD Beschäftigungsart: Vollzeit Standort: München / Ulm / Nürnberg / Regensburg Vertrieb unserer Produkte zur Aufreinigung von DNA / RNA und Proteinen im Verkaufsgebiet Süddeutschland Wissenschaftlich-technische und kaufmännische Beratung im Außendienst sowie die Erweiterung und Pflege des langjährigen Kundenstammes Verantwortung für das Erreichen der Umsatzziele und die Entwicklung des Vertriebsgebietes sowie für die Erschließung neuer Marktsegmente und Umsatzpotenziale Intensive Kommunikation mit den internen Abteilungen F&E, Produktmanagement, Vertrieb und Marketing zur Erarbeitung kundenorientierter Lösungen Abgeschlossenes naturwissenschaftliches Hochschulstudium, z. B. der Biologie, Biochemie oder Biotechnologie, Promotion wünschenswert Eingehende praktische Laborerfahrung im Bereich der DNA- / RNA- / Protein-Präparation und Folgeapplikation Exzellente Kommunikationsstärke und kunden-/vertriebsorientiertes Denken Sicheres Auftreten, selbstständige Arbeitsweise, hohe Eigenmotivation und Reisebereitschaft Fließende Deutsch- und sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Gültiger Führerschein der Klasse B
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: