Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Biotechnologie: 5 Jobs in Frankfurt am Main

Berufsfeld
  • Biotechnologie
Branche
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Medizintechnik 1
  • Personaldienstleistungen 1
  • Recht 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 4
  • Ohne Berufserfahrung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 5
  • Home Office 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 3
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Praktikum 1
Biotechnologie

Lab Technician (m/w/d) QC Bioanalyticals

Mi. 16.06.2021
Frankfurt am Main
Adecco bietet Dir spannende Einsatzmöglichkeiten in namhaften Unternehmen aus den unterschiedlichsten Branchen. Du möchtest Dich beruflich verändern? Dann bewirb Dich beim weltweit größten Personaldienstleister. Termingerechte Durchführung chemisch und chemisch-physikalischer Prüfungen von Arzneimitteln und Ausgangsstoffen Termingerechte Durchführung von Prüfungen mit Biologischen Assays GMP-gerechte Dokumentation von Prüfungen inklusive SAP-Prüfergebniserfassung GMP-gerechte Verwaltung laborinterner Dokumente Mitarbeit bei der Durchführung von Validierungen, Qualifizierungen und der Weiterentwickelung von Prüfverfahren unter Anleitung der Vorgesetzten Einhaltung der GMP-Regelungen sowie Regeln des Arbeits- und Gesundheitsschutzes Technisch-naturwissenschaftliche Ausbildung mit einem Abschluss als Laborant (z.B. Chemielaborant, Biologielaborant, Bachelor, Dipl.-Ing. FH) mit mehrjähriger einschlägiger Berufserfahrung Fundierte analytische Kenntnisse im Bereich der Prüfung von Arzneimitteln und Ausgangsstoffen durch mehrjährige Tätigkeit in diesem Bereich oder als Teil der Ausbildungsqualifikation. Sehr gute Kenntnisse von Biologischen Assays erwünscht (Bioassays, ELISAs, HPLC, CE-SDS, IC-IEF, Blotting Techniken) Sehr gute Kenntnisse und Umsetzung der cGMP Anforderungen Kenntnisse der regulatorischen Anforderungen in diesem Bereich. Englisch (Sprechen, Lesen und Schreiben): Gute Kenntnisse erforderlich
Zum Stellenangebot

Product Manager Diagnostic Instrumentations (m/f/d)

Mo. 14.06.2021
Dietzenbach
Eurofins Technologies Clinical Solutions is a new International Business Line (IBL) within the Eurofins Group, branded externally as Gold Standard Diagnostics, focused on the development, manufacturing and marketing of in-vitro diagnostics assays and automation. We are looking for an experienced Product Manager who will take on the sustainable and profitable growth of the assigned GSD product line by assessing and understanding customer needs, defining product requirements, and building business cases for new products, analysing the competitive landscape in the marketplace and providing competitive intelligence to the commercial teams, communicating development roadmaps with internal stakeholders and managing product launches together with the Marketing Communications team. Responsible for the strategic development and further development of GSD Diagnostic Instrumentation products. The task includes both, the strategic definition on existing markets and current customer requirements, as well as the orientation on new markets and the further development and optimization of existing solutions Developing a deep understanding of all competitors and their respective offerings in the marketplace (product differentiation, technical features, pricing, targeting) Responsible for business and marketing intelligence of the relevant products Specifying and prioritizing customer requirements for current and future product offerings by interacting closely with external customers and Eurofins Labs Defining and driving the product roadmap to determine competitive and differentiated product offerings Developing financial business plans for new products including cost of development and forecasted revenues and margins Maintenance and continuous improvement of existing products Developing and implementing a company-wide go-to-market plan, including Value Proposition Claim and Product Value Proposition Defining pricing of product line Supporting the commercial team with market launch and product training packages (internal and external) Liaising with Regulatory Affairs team on validation and accreditation roadmaps for the assigned product line Collaborating with Marketing team to develop marketing material outlining the key differentiators of products Strong hands-on mentality and representing GSD/Eurofins at customer side as well as conferences, trade shows, etc. Frequent internal/external customer interaction, such as visits, trainings, on-site demonstrations, application support of related products Scientific degree with an academic background in Biotechnology, Instrumentation and Bio-Chemistry or other relevant fields combined with a business attitude At least 2-5 years work experience in Product Management and Marketing of diagnostic technologies (Nucleic Acid Isolation, PCR/qPCR, ELISA/CLIA) Product market knowledge in clinical research and diagnostic testing (IVD) Strong organizational talent and can project manage multiple workstreams Global mindset and Team player Manages to influence stakeholders in R&D, Manufacturing and Sales in order to maximize potential of product line Experienced in direct customer interaction and deeply aware of customer needs Excellent communication and presentation skills Fluent in German and English Global travel (up to 15%) You can expect an open and personal corporate culture in an international oriented company in the field of diagnostics Varied and challenging role in a highly multinational and innovative company Development and further training opportunities for shaping and realizing your career goals Team spirit and a passion for new diagnostic technologies Employer sponsorship of the company pension scheme
Zum Stellenangebot

Senior Technology Expert (w/m/d)

Do. 10.06.2021
Berlin, Hamburg, München, Frankfurt am Main, Köln
Fortum, mit finnischen Wurzeln und mittler­weile konzern­weit über 19.000 Mit­arbeitern, ist seit seiner hohen Beteiligung am deutschen Energie­riesen Uniper dritt­größter Lieferant von CO2-freiem Strom in Europa. Ein wichtiger Teil unserer Zukunfts­strategie ist zudem die Erschließung neuer viel­versprechender Geschäfts­felder außer­halb des Energie­sektors. Durch unser Bio2X-Programm haben wir eine aussichts­reiche Methode entwickelt, aus Biomasse (wie z. B. Stroh, Bambus und Holz) wertvolle Roh­stoffe für die Industrie zu produzieren. Hier­für bauen wir gerade eine Bio­raffi­nerie in Indien, den Bau einer weiteren Anlage planen wir für Deutschland. Die in der deutschen Bio­raffi­nerie aus dem neu­artigen Produktions­prozess entste­henden Produkte (z. B. Cellulose, Hemicellulose und Lignin) werden es unseren Kunden ermög­lichen, ihre Produkt­qualität zu erhöhen und selbst neue zukunfts­orientierte Anwendungen zu ent­wickeln. Um die Bioraffinerie und ihre Herstel­lungs­prozesse zu modellieren, suchen wir jetzt Sie (mit Homeoffice in Deutschland oder aus dem Fortum-Büro in Finnland) als (w/m/d) Senior Technology Expertund erfahrener Aspen-Plus-ModellierungsspezialistHier ist Ihre Chance! In Ihrer neuen Tätig­keit sind Sie für die Modellie­rung des Herstel­lungs­prozesses in unserer zukünftigen Bio­raffinerie mit Hilfe der Aspen-Plus-Software – inkl. Durch­führung der not­wendigen Energie- und Masse­balance-Kalku­lationen – verant­wortlich. Sie kooperieren dabei mit technischen Zulieferern sowie den eigenen F&E- und Geschäfts­entwicklungs­teams, definieren auf diese Weise den idealen Her­stel­lungs­prozess und halten Ihre Modelle immer aktuell.Sie haben Ihr technisches Studium der Chemie, Papier- oder Prozess­techno­logie erfolg­reich abgeschlossen und verfügen über Erfahrung in der Modellie­rung mit Aspen Plus und in der Projek­tie­rung, Planung und Realisation von Herstellungs­anlagen im Bereich der Chemie-, Papier- oder Zucker­industrie. In einem Industrie­unter­nehmen oder einem Ingenieur­büro haben Sie in Zusammen­arbeit mit der Produkt­entwicklung bzw. technischen Zulieferern neue prozess­technische Lösungen für die Herstellung chemischer Produkte entwickelt. Sie mögen es, etwas neu aufzu­bauen und stehen techni­schen Heraus­forde­rungen positiv gegen­über. Zudem brin­gen Sie eine selbst­ständige und organi­sierte Arbeits­weise, Ziel­orientierung und solide Englisch­kenntnisse mit. Sie sind nun interessiert daran, Ihre Kenntnisse beim Neubau einer modernen und zukunfts­träch­tigen Bio­material­anlage eines inter­national erfolg­reichen Unter­nehmens einzu­bringen.
Zum Stellenangebot

Quality Assistant (m/w/d) im Bereich Biologika

Mi. 09.06.2021
Ginsheim-Gustavsburg
Der Bertrandt-Konzern entwickelt seit über 40 Jahren individuelle Lösungen für die internationale Automobil- und Luftfahrtindustrie sowie die Branchen Elektroindustrie, Energie, Maschinen-/Anlagenbau und Medizintechnik. Insgesamt stehen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Europa, China und den USA für tiefes Know-how, zukunftsfähige Projektlösungen und hohe Kundenorientierung. Quality Assistant (m/w/d) im Bereich Biologika Ort: Ginsheim-Gustavsburg Verfassung und Überprüfung von Reinigungsentwicklungs- und GMP-Dokumenten, z.  B.  Qualifizierungs-, Validierungs- und Prüfpläne/-berichte, Methodenbewertungen, Lückenanalysen, Risikobewertungen, CAPA-Pläne und SOPs Initiieren von CAPAs und Change Controls Unterstützen von Aktivitäten im Zusammenhang mit der Qualitätskontrolle, einschließlich Transfer/Validierung und analytisches Lebenszyklusmanagement für mikrobiologischen Methoden und Probenahme Verfahren Unterstützung der QA/QC-Funktionen bei der Implementierung neuer GMP-Konzepte für Biologika Qualitätsüberwachung und aktive Teilnahme an Verbesserungsaktivitäten hinsichtlich der Verbesserung von mikrobiologisch relevanten Themen und Aspekten (z. B. Desinfektions-/Sterilisationsprozesse, Sanitär-/Hygienedesign und Anlagenreinigung und deren Validierung) in der Biologika-Wirkstoffherstellung  Promotion oder Master-Abschluss in Biochemie, Biotechnologie, Biologie oder vergleichbar Mindestens fünf Jahre Berufserfahrung in einem biopharmazeutischen GMP-regulierten Umfeld mit Kenntnissen der geltenden regulatorischen Anforderungen  Mindestens zwei Jahre praktische Erfahrung entweder in der Qualitätskontrolle/Analytik oder in einer QA-Funktion vorzugsweise mit vertieften Kenntnissen in einem der beiden Bereiche: - Vertiefte Kenntnisse der Technik und der Herstellungsprozesskenntnisse der internationalen Gesetze, Vorschriften und Anforderungen für die Produktion von Wirkstoffen (Schwerpunkt Biologika), US / EU GxP-Vorschriften, analytische Fähigkeiten                                           - Hygienische Verarbeitung, insbesondere in Bezug auf mikrobiologische Tests (z. B. Bioburden, Endotoxin), hygienisches Design von Produktionsanlagen oder Qualifizierung/Validierung von Reinigungs-, Desinfektions-/Dampf- und Sterilisationsprozessen (z. B. CIP/SIP) Sehr gute Deutsch und Englisch Kenntnisse   Verantwortungsvolle Aufgaben   Patenmodell   Eigenverantwortliches Arbeiten   Konzernweites "Netzwerken"   Rabatte   Parkplätze  Internes Gesundheitsmanagement   Mitarbeiter-Events   Betriebliche Altersvorsorge und BU-Versicherung   Teamorientierte Arbeitsweise 
Zum Stellenangebot

Praktikant (m/w/d) Risk Advisory - Life Science

Fr. 28.05.2021
Frankfurt am Main, München, Düsseldorf, Berlin
Making an impact that matters. Unser Anspruch ist, jeden Tag das zu tun, was wirklich zählt. Mit unserem breiten Leistungsspektrum – von Audit & Assurance, Risk Advisory über Tax & Legal bis Financial Advisory und Consulting – unterstützen wir Kunden auf einzigartige Weise. Wir setzen neue Maßstäbe, liefern innovative Denkansätze und ermöglichen nachhaltiges Wachstum. Wir fördern unsere hochqualifizierten Mitarbeitenden mit ihren verschiedensten Talenten, sodass sie mit uns mehr erreichen. Im Business Risk Advisory unterstützen wir unsere Kunden bei der Identifizierung und Vorbeugung potenzieller Risiken in allen Geschäftsbereichen. Dabei betrachten wir finanzielle, technologische und geschäftsrelevante Risiken, um den Unternehmenserfolg langfristig zu sichern.   Im Team von Regulatory & Legal Support entwickelst du für unsere Kunden individuelle Lösungsansätze zur Bewältigung aktueller Herausforderungen, die aus der Digitalisierung und Entwicklung sowie Implementierung von Risikomodellen branchenübergreifend resultieren. Dabei berätst du zu Themen der optimalen organisatorischen und prozessualen Ausgestaltung der Geschäftsmodelle und der Compliance von Unternehmen in regulierten Branchen.   Für unsere Teams an den Standorten Düsseldorf, Berlin, Frankfurt (Main) und München suchen wir engagierte Verstärkung. Du unterstützt bei der Durchführung spannender Kundenprojekte im Bereich Regulatory Affairs, Qualitäts-, Compliance- und Risikomanagement Du führst selbständige Research- & Analysetätigkeiten durch, u.a. zu neuen regulatorischen Standards, deren Umsetzung und Auswirkungen Du wirkst bei der Entwicklung neuer Lösungen und Services in Bereichen der Prozessverbesserung, Digitalisierung, neuer Technologien, Standardisierung/Automatisierung und Qualitätsoptimierung mit DU erstellst Präsentationsunterlagen und Auswertungen Du gewinnst umfassende Einblicke in die Beratungsbranche und wirst Teil eines dynamischen Teams Du befindest dich im fortgeschrittenen Studium einer Life Science Disziplin (z.B. Pharmazie, Biotechnologie, Medizintechnik) oder IT Disziplin (z.B. Bioinformatik, Wirtschaftsinformatik) mit ausgezeichneten Leistungen Du interessierst dich für aktuelle Herausforderungen in der Beratung, im Life Science und Healthcare Bereich und für technologische Trends Du besitzt gute MS-Office-Anwender-Kenntnisse Du beherrschst Deutsch und Englisch fließend in Wort und Schrift Du hast Verständnis und Interesse an den neuesten Trends und strebst stets nach fachlicher Weiterentwicklung Du bringst analytische Fähigkeiten und Spaß an der Bearbeitung komplexer Themenstellungen mit Als Fair Company bieten wir dir nicht nur eine angemessene Vergütung. Neben einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre findest du bei uns ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Du übernimmst eigenverantwortlich kleine Aufgabenpakete, wobei dir deine Teamkolleg:innen jederzeit mit Rat und Tat zur Seite stehen. So kannst du deine theoretischen Kenntnisse in der Praxis anwenden.
Zum Stellenangebot


shopping-portal