Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Biotechnologie: 3 Jobs in Gruenwald

Berufsfeld
  • Biotechnologie
Branche
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 3
Biotechnologie

Biotechnologe / Biologe (w/m/d) als Senior Manager (w/m/d) Strategie BIOSOLUTIONS

Fr. 22.01.2021
München
Unsere Welt braucht Ideen! Als eines der forschungs­intensivsten Chemie­unter­nehmen der Welt ent­wickeln wir seit über 100 Jahren führende Lösungen für zahl­reiche Branchen von Bau bis Photo­voltaik und von Kosmetik bis Kautschuk. Welt­weit, mit Produktions­stand­orten auf drei Kontinenten und rund 14.500 Mit­arbeitern aus 70 Nationen. Sie suchen die Welt­offen­heit eines global agierenden Techno­logie­konzerns – und schätzen gleich­zeitig die vertrauten Werte eines deutschen Familien­unter­nehmens? Wir bieten Ihnen spannende Aufgaben in einem Team von Experten, die sich auf Augen­höhe begegnen. Auf der ganzen Welt. Für unsere Hauptverwaltung in München suchen wir für den Zentral­bereich Corporate Development einen Biotechnologen / Biologen (w/m/d) als Senior Manager (w/m/d) Strategie BIOSOLUTIONS In dieser Funktion unterstützen Sie den Geschäfts­bereich BIO­SOLUTIONS in allen strategischen Fragen und in konzern­relevanten Projekten. Sie agieren als Partner (m/w/d) für die Geschäfts­bereichsleitung und den Vorstand. Unterstützung des Geschäftsbereichs und des Vorstands in allen strategischen Themen Entwicklung und Bewertung von Handlungsoptionen, Vorbereitung von Entscheidungen und Ableitung von geeigneten Maßnahmen zur Optimierung der Geschäftsbereichsstrategie Projekt- oder Teilprojektleitung von Projekten mit strategischem Hintergrund aus dem Geschäftsbereich und bei bereichsübergreifenden Projekten Screening, Einsteuerung und Durchführung von M&A-Projekten Erstellung von Markt- und Wettbewerbsanalysen, Präsentationen und Vorträgen Mitwirkung bei Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung der Vorstands-Strategieklausur Sehr gut abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Bio­techno­logie / Biologie, idealerweise mit Promotion Mehrjährige strategisch-konzeptionelle Erfahrung mit Strategie­be­ratung in der Biotechnologie- oder Pharma­branche Breite Erfahrung in Projektmanagement, -leitung und -abwicklung Fundierte Kenntnisse von Methoden der strategischen Planung und Strategie­entwicklung sowie im Bereich M&A Verhandlungssichere Deutsch- und Englisch­kenntnisse Ausgeprägtes konzeptionelles, systematisches sowie unter­nehmerisches Denken und Handeln Stressresistenz, Eigeninitiative, Teamfähigkeit, Entscheidungs- und Durchsetzungs­fähigkeit Nachhaltigkeit ist eines der Unternehmensziele von WACKER – auch als Arbeit­geber. Wir wollen, dass Sie lange leistungs­fähig, gesund und erfolg­reich bleiben. Wir unter­stützen Sie dabei, im Beruf voran­zu­kommen und haben Jobs, die zu Ihrem Leben passen. Wir bieten viel­fältige Fort- und Weiter­bil­dungs­pro­gramme sowie individuelle Entwick­lungs­möglich­keiten bei einer ausge­wogenen Work-Life-Balance. Ein kollegiales Arbeits­klima, eine faire Vergütung plus über­durch­schnitt­liche Sozial­leis­tungen sind selbst­ver­ständlich. Denn soziale Verant­wortung hat bei WACKER Tradition.
Zum Stellenangebot

Microfluidic scientist / post-doc / specialist

Mi. 20.01.2021
Garching bei München
In a collaboration between the Center for Molecular Fingerprinting (CMF) and the Ludwig-Maximilians-Universität (LMU) in Munich, we combine cutting-edge femtosecond laser technologies with novel molecular fingerprinting techniques to advance a new type of mid-infrared spectroscopy on the electric-field level. The consortium of a highly interdisciplinary team of laser physicists, data scientists, molecular biologists, and clinical personnel are focusing on demonstrating how state-of-the-art laser-based field-resolved infrared spectroscopy (FRS) can be utilized for health monitoring and disease detection (Pupeza, Huber et al., Nature 577(7788), 2020). We are seeking candidates interested in the development and implementation of microfluidic platforms that enable spatio-temporal control of microfluidic-chamber/cuvette flow-through systems (microfluidic chips) and its integration with laser-based field-resolved spectroscopy. This will allow infrared spectroscopy to be effectively applied to specimens in aqueous environments or liquids to obtain label-free chemical information about the sample for the investigation of cells as well as human blood-based bioliquids. The goal is to support and further develop the following three projects: Infrared fingerprinting of human blood-based bioliquids for disease detection; Coupling of liquid chromatography to infrared spectroscopy to increase the specificity of the above-mentioned application; High-throughput infrared measurements of cells (i.e. label-free flow-cytometry). The workplace is at the Laboratory for Extreme Photonics (LEX Photonics) of the LMU at the research campus Garching, north of Munich. The professional will work in a highly international and interdisciplinary team in direct collaboration with laser scientists, engineers, developing the next generation laser-based infrared spectrometers, as well as the molecular scientists providing the biological samples. the main subject will be to develop, implement and experimentally apply a microfluidic platform that enables spatio-temporal control of microfluidic-chamber/cuvette flow-through systems (microfluidic chips) and its integration with laser-based field-resolved spectroscopy setting up simple (optical) measurement setups writing and presenting the results of scientific workidentification and establishment of potential collaborations that can help in the above-mentioned tasks   PhD (or equivalent) in microfluidics, microengineering, physics, biology or chemistry or related fields, if relevant experience is available MSc in relevant fields is sufficient experience with microfluidic engineering experience in setup and adjustment of optical systems the ability to work in an international environment user-level computer management skills strong motivation, ability to work independently but also well equipped for collaboration in this multidisciplinary project the ability to quickly adapt to a changing environment team-spirited and like to share your scientific issues with a multicultural and diverse environment quick learning and good communication skills, excellence in expressing in English, both orally and in written form, command of German and/or Hungarian is advantageous excellent planning skills, with a responsible mindset while keeping a high level of flexibility and accuracy   a unique possibility to work at the highly cross-disciplinary field, at the forefront of laser sciences shaping the future of biomedical diagnostics a broad range of activities in a dynamically evolving second-to-none endeavour and professional environment ample opportunities for improving professional skills and qualifications – including professional training and workshops the position is initially limited to two years with the possibility of an extension
Zum Stellenangebot

Spezialist im Bereich In-vitro-Diagnostika für Produkte sowie Qualitätsmanagementsysteme (w/m/d)

Mo. 18.01.2021
München
Seit 1866 gilt unsere Leidenschaft der Technik und der Sicherheit. Innovationen beeinflussen unser Leben in vielfältiger Weise. Für die Sicherheit von Menschen und der Gesellschaft setzen wir uns jeden Tag aufs Neue ein und schaffen Vertrauen in neue Technologien. Wir sind Teil des Fortschritts. Wir beraten, wir prüfen, wir zertifizieren. Wir handeln aus Überzeugung, gestalten schon heute die Welt von morgen – setzen Zeichen. Wir nehmen die Zukunft in die Hand. Wir sind TÜV SÜD – 25.000 Mitarbeiter an weltweit 1.000 Standorten. Die TÜV SÜD Product Service GmbH ist weltweit tätig bei der Prüfung, Begutachtung und Zertifizierung von Konsumgütern, Industrie- und Medizinprodukten in Bezug auf Risiken, Qualität und Gebrauchstauglichkeit. Das Unternehmen gehört zu den führenden deutschen Prüfunternehmen in seiner Branche und ist ein wesentlicher Bestandteil des globalen Netzwerks der Product Service Division des TÜV SÜD Konzerns. Wenn Sie die Zukunft mit uns gestalten wollen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Gewissenhafte Bewertung von Qualitätsmanagementsystemen und technischen Dokumentationen während angekündigter und unangekündigter Audits sowie Inspektionen bei Herstellern von In-vitro-Diagnostika nach EU-Richtlinien und Qualitätsmanagementnormen nach Vorgaben anderer regulatorischer Systeme Sorgfältige Bewertung von technischen Dokumentationen sowie Produktdossiers und Prüfergebnissen von Produktionschargen im Bereich In-vitro-Diagnostika der höchsten Risikoklasse, vorwiegend am Dienstsitz Kontinuierliche Betreuung von Bewertungs- bzw. Zertifizierungsprojekten einschließlich Erstellung der entsprechenden Dokumentation und der Kommunikation mit Kunden Engagierte Mitarbeit sowie selbstständige Projektarbeit im Rahmen der Betreuung nationaler und internationaler Kunden Erfolgreich absolviertes Masterstudium im naturwissenschaftlichen Bereich, z. B. Biologie, Biochemie oder auch Biotechnologie (PhD von Vorteil) Mindestens vier Jahre Berufserfahrung in der Diagnostik-Industrie, insbesondere in Entwicklung, Herstellung, Prüfung bzw. Qualitätssicherung Erfahrung als Qualitätsmanagementbeauftragter, Qualitätsfachkraft, Qualitätsauditor oder Kenntnisse im Bereich Zertifizierung von Vorteil Fundierte Kenntnisse in der Immunologie, Molekularbiologie und entsprechenden Techniken Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse sowie routinierter Umgang mit den MS Office-Anwendungen Begeisterungsfähigkeit, Leidenschaft und Flexibilität mit einem überzeugenden Auftreten Pkw-Führerschein und Freude an regelmäßigen Dienstreisen im In- und Ausland (ca. 35 % Reisetätigkeit) Die IVDR stellt für alle benannten Stellen eine große Chance und eine spannende Aufgabe dar. Der TÜV SÜD Product Service begegnet den Herausforderungen durch konsequenten Ausbau des IVD Teams mit qualifizierten Mitarbeitern. Es erwartet Sie eine unbefristete Anstellung in einem dynamischen Team. Sie können hier eigenverantwortlich und mit viel Handlungsspielraum tätig werden, nehmen aber auch einen wichtigen Teil bei der Gestaltung Ihres Arbeitsumfelds ein. Wir bieten ein exzellentes Training, dass Sie sorgfältig und unter der Anleitung erfahrener Kollegen auf die spannenden Aufgaben vorbereitet. Professionelle Unterstützung zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie ist für uns selbstverständlich. Eine kontinuierliche Weiterbildung unserer Mitarbeiter, flexible Arbeitszeitmodelle, betriebliche Altersvorsorge sowie Hilfe bei der Organisation der Kinderbetreuung sind integrale Teile unserer Unternehmenskultur. Der besseren Verständlichkeit halber verwenden wir durchgängig – grammatikalisch – männliche Bezeichnungen, adressieren dabei aber Personen aller Geschlechter gleichermaßen. Themen wie die berufliche Gleichstellung aller Menschen haben bei TÜV SÜD einen hohen Stellenwert.
Zum Stellenangebot


shopping-portal