Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Biotechnologie: 4 Jobs in Mainflingen

Berufsfeld
  • Biotechnologie
Branche
  • Pharmaindustrie 3
  • Medizintechnik 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 3
  • Ohne Berufserfahrung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 4
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 2
  • Befristeter Vertrag 1
  • Promotion/Habilitation 1
Biotechnologie

Naturwissenschaftler (M/W/D) als Projektmanager in der Pharmazeutischen Industrie

Mi. 03.06.2020
Frankfurt am Main, Mannheim, München
agap2 ist ein dynamisches und stark wachsendes Unternehmen und beschäftigt über 5000 Mitarbeiter in zehn europäischen Ländern. Mit mehr als 200 Mitarbeitern sind wir in Deutschland auf den Schwerpunkt Life Sciences mit den Bereichen Pharma, Biotechnologie, Diagnostik, Medizintechnik und Chemie spezialisiert. agap2 arbeitet erfolgreich auf allen Bereichen des Produktlebenszyklus, von der Forschung und Entwicklung über Qualitätsmanagement und Produktion bis hin zur Kommerzialisierung. agap2 bietet mit festangestellten, hochqualifizierten Fachspezialisten aus den Bereichen Ingenieurwesen, Naturwissenschaft und Pharmazie interdisziplinäre Expertise für operative Projekte in der Life Science Branche. agap2 ist ein starker Partner renommierter Unternehmen wie Boehringer Ingelheim, Fresenius, Novartis, Merck, Bayer, BBraun, GSK, Abbott und weiterer Key Player. JOB FAKTEN Funktion: Fachspezialist Life Sciences Standort: Großraum Frankfurt am Main, Mannheim, München Arbeitsbeginn: Zum nächstmöglichen Zeitpunkt Projektierung und Validierung von biotechnologischen Prozessen Erstellen von Vorgabedokumenten, wie SOPs, Herstellervorschriften und Herstellerprotokollen Durchführen von Prozessanalysen & Troubleshooting zur Optimierung von Produktionsprozessen Erstellung von technischen Dokumentationen Durchführen von projekt- und anlagenbezogenen Risikoanalysen im Rahmen der GMP-gerechten Produktion Scale-Up / Prozesstransfer von der Entwicklung in die Produktion (Upstream/Downstream) Entwicklung und Umsetzung von Maßnahmen zur Qualitätsverbesserung Abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium (B.Sc/M.Sc.) in den Bereichen Biologie, Biochemie, Chemie, Biotechnologie oder vergleichbar, Promotion von Vorteil Idealerweise sehr gute Kenntnisse der nationalen und internationalen GxP-Regelwerke (EU/US) Berufserfahrung in der Pharma- oder Healthcare-Branche wünschenswert Sehr gute und sichere Ausdrucksweise in deutscher und englischer Sprache Leistungsorientierung, Durchsetzungsstärke, zuverlässiges und selbstständiges Arbeiten Ihnen steht ein Coach zur Seite, der Sie begleitet, fördert und für den nächsten Schritt Ihrer Karriere bei agap2 vorbereitet. Des Weiteren erwarten Sie ein kollegiales Team in dynamischer Arbeitsatmosphäre, umfangreiche Weiterbildungsmöglichkeiten, sowie die Perspektive, durch Erfahrungen bei verschiedenen Kundenunternehmen von agap2 Ihre individuelle Karriere zu entwickeln. Diese flexible Karrieregestaltung kombinieren wir mit der Sicherheit einer unbefristeten Festanstellung mit marktüblichem Gehalt.
Zum Stellenangebot

PhD Student (m/w/d) in Data Science / Epidemiologie / Public Health

Di. 02.06.2020
Frankfurt am Main
Das Deutsche Krebs­forschungs­zentrum ist das größte biomedi­zinische Forschungs­zentrum Deutschlands. Mit rund 3.000 Beschäftigten betrei­ben wir ein umfang­reiches wissenschaft­liches Programm auf dem Gebiet der Krebsforschung.Gemeinsam mit universitären Partnern an sieben renommierten Partner­standorten haben wir das Deutsche Konsortium für Translationale Krebs­forschung (DKTK) gegründet.Am DKTK Standort Frankfurt / Mainz wird unter Leitung von Prof. J. Vehreschild eine neue Arbeits­gruppe für translationale Epidemiologie etabliert, die sich mit der Verknüpfung und Nutz­bar­machung komplexer klinischer Daten­sätze zur Phäno­typisierung klinischer Behandlungs­folgen sowie deren Ver­netzung mit hoch­dimensionalen Daten­sätzen aus der OMICS und Imaging Forschung und Integration in die Daten­integrations­zentren der Medizin­informatik-Initiative beschäftigen soll. Ein erstes Aufgaben­feld liegt in der drängenden Thematik der Bedrohung häma­tologischer und onkologischer Patienten/innen durch COVID-19.Die Stelle ist am Uniklinikum Frankfurt (DKTK Partnerstandort Frankfurt / Mainz), in der Arbeitsgruppe für translationale Epidemiologie angesiedelt.Für den Partnerstandort Frankfurt am Main des DKTK sucht das Deutsche Krebs­forschungszentrum zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen PhD Studenten (m/w/d) in Data Science / Epidemiologie / Public Health (Kennziffer 2020-0138). Konzeption, Durch­führung, Aus­wertung und Publikation mono- und multi­zentrischer epidemiologischer Studien mit modernen statistischen Methoden Projekt­management im Bereich translationaler Krebs­forschung Automatisierung von Daten­analyse und Auf­bereitung Repräsentation des DKTK auf inter­nationalen Kongressen und Studien­treffen Konzeption und Prüfung von Strategien zur Dokumentation Master in Biologie, Biochemie, Informatik, Bio­informatik, Public Health, Epidemiologie, Health Sciences oder vergleich­baren Fächern Englisch fließend in Wort und Schrift Erfahrung mit komplexen relationalen Daten­banken (SQL) sowie Microsoft Office Solide Vor­kenntnisse epidemiologischer / statistischer Aus­wertungs­verfahren (uni- / multivariate Analysen, Über­lebens­modelle) Kenntnisse in datennahen Programmier­sprachen (SQL, R, Python) Interessanten, vielseitigen ArbeitsplatzInternationales, attraktives ArbeitsumfeldCampus mit modernster State-of-the-art-InfrastrukturZugang zu internationalen Forschungs-NetzwerkenDoktorandenvergütung mit den üblichen SozialleistungenFlexible ArbeitszeitenSehr gute Fort- und Mentoring-Programme durch die Helmholtz International Graduate School
Zum Stellenangebot

Postdoctoral Scientist (m/f/d) for Machine Learning in Protein Design limited for 2 years

Do. 28.05.2020
Frankfurt am Main
Sanofi is dedicated to supporting people through their health challenges. We are a global biopharmaceutical company focused on human health. We prevent illness with vaccines, provide innovative treatments to fight pain and ease suffering. We stand by the few who suffer from rare diseases and the millions with long-term chronic conditions.With more than 100,000 people in 100 countries, Sanofi is transforming scientific innovation into healthcare solutions around the globe.Postdoctoral Scientist (m/f/d) for Machine Learning in Protein Design limited for 2 yearsWe are seeking a highly talented and passionate Computa­tional Scientist for a postdoctoral position in our Data Science & Computational Design group as part of the Biologics Research Department at Sanofi Frankfurt. Our department applies leading-edge protein engineering and characterization tech­nologies for the discovery and optimization of next-generation protein therapeutics. The team has a great track record of patents and publications in high impact journals, including Science and Nature Cancer. This postdoc project will focus on the development of machine learning-based virtual screening workflows to unleash the potential of our huge and unique protein engineering data sets generated by our industry-leading high-throughput engineering platform. The successful candidate has an advanced understanding and practical experience with developing and applying complex machine learning and virtual screening solutions for protein and antibody design.ResponsibilitiesInteract closely and be part of interdisciplinary antibody screening and engineering teams to drive effective decision-making by mining data and developing predictive modelsDevelop and implement machine learning-based methods for virtual screening and pattern extraction from protein and antibody screening data setsGenerate hypothesis, extract new knowledge and disruptive insights from the large and multi-parametric protein engineering data setsKeep ahead of scientific literature and interact with internal and external scientists to integrate novel data science technologiesPresent the results of your research in internal meetings and at scientific conferences and contribute to the generation of scientific papers and patentsBasic qualificationsPh. D. in data science, bioinformatics, computational biology, or life sciences with strong expertise in machine learning and data scienceIn-depth experience with data science, machine learning and virtual screening methods in combination with protein sequences and biological data sets (including protein sequence featureization)Fluent programming with Python and experience with related data science, machine and deep learning libraries, preferably in Linux and high-performance computing environmentsSolid background in databases, SQL and confident in collecting, aggregating, curating and manipulating data setsExcellent written and oral communication skills (preferably German and English language)Ability to work both independently and in cross-functional international teamsPassion to collaborate with others, self-development with a focus on scientific know-how, and sharing knowledge externally as publications or conference presentationsTrack record of publications in high-impact journals and presentations at scientific meetings, demonstrating the application of data science and machine learning methods for drug designPreferred qualifications Solid knowledge of antibody biology, discovery and protein engineering is a plusFamiliar with the foundational concepts in molecular biology and biochemistryHands on experience with structural protein/antibody modeling (preferably using Molecular Operating Environment) and descriptor calculationHands on experience with data analysis software such as Spotfire, D360 or similarTerm of employment: 2 years in Frankfurt/GermanyAn international work environment, in which you can develop your talent and realize ideas and innovations within a competent teamAn attractive, market-oriented salary aligned with your qualifications and including social benefits above average (e. g. company pension plans, health management)An individual and well-structured introduction and training of new employeesYou can create your own career path within Sanofi. Your professional and personal development will be supported purposefullyAs a globally successful and constantly growing company, Sanofi provides international career paths as well
Zum Stellenangebot

Senior Projektmanager*in / GMP Consultant (m/w/d) - Valicare GmbH

Do. 21.05.2020
Frankfurt am Main
Wir sind bereit Neues zu wagen. Sind Sie es auch? Wir bei Syntegon Technology entwickeln bereits heute nachhaltige Gesamtlösungen für die Pharma- und Lebensmittelindustrie. Als eigenständiges Unternehmen, hervorgegangen aus der Bosch-Gruppe, arbeiten 6100 erfahrene Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in über 15 Ländern daran unsere Spitzenposition als Anbieter für Prozess- und Verpackungstechnik weiter auszubauen. Nutzen Sie Ihre Leidenschaft und Ihr Engagement, um zu einer besseren Lebensqualität auf der ganzen Welt beizutragen und unsere Zukunft aktiv zu gestalten. Gehen Sie den entscheidenden Schritt! Bewerben Sie sich jetzt! Ganzheitlich umsetzen: Leitung von GMP Projekten in der Pharmazeutischen sowie in der Medizinprodukte Industrie Verantwortung übernehmen: Beratung unserer Kunden für die Vorbereitung von GMP Inspektionen Zuverlässig umsetzen: GMP Audits und GMP Gap Analyse Kooperation leben: Einarbeitung von Kollegen/innen Strukturiert bewerten: Akquise von Kunden und Angebotserstellung für den zu verantwortenden Bereich Persönlichkeit: Gute Team- und Kommunikationsfähigkeit, verbindliches Auftreten und Verhandlungsgeschick Arbeitsweise: eigenständige, zuverlässige und strukturierte Arbeitsweise Erfahrungen und Know-How: mindestens 5 Jahre verantwortliche Tätigkeit in der Pharma- oder Medizintechnik-Industrie im Bereich Qualitätssicherung und GMP Compliance oder verantwortliche Tätigkeit wie Beratung und Projektleitung in einem Dienstleistungsunternehmen für Pharma bzw. Medizinprodukte im Bereich GMP Compliance Consulting und Qualifizierung/Validierung sowie Erfahrung in internationalen Projekten bzw. Firmen Qualifikation: GMP Audits (Auditierung intern sowie durch Behörden oder Kunden), profunde Kenntnisse der GMP Anforderungen der FDA bzw. EMA sowie Auditorenqualifikation von Vorteil Sprachen: verhandlungssichere Englischkenntnisse; Französischkenntnisse von Vorteil Ausbildung: Hochschulstudium (Diplom, Master of Science oder Promotion) in den Bereichen Ingenieurswissenschaften (z.B. Verfahrenstechnik, Maschinenbau, Elektrotechnik, Chemie oder Biotechnologie, Medizintechnik), Naturwissenschaften (z.B. Pharmazie, Biologie, Chemie) oder vergleichbares Studium Die Valicare GmbH mit Sitz in Frankfurt am Main ist eine Tochter der Syntegon Technology GmbH. Seit 16 Jahren bieten wir branchenübergreifend und speziell auch Herstellern von Arzneimitteln neuartiger Therapien (ATMPs) ein umfangreiches Spektrum an Dienstleistungen für das GMP Umfeld an. Unsere Schwerpunkte liegen in der GMP- und ISO-Compliance und Qualitätsmanagement-Beratung sowie der risikobasierten Qualifizierung von Anlagen, Ausrüstungsgegenständen und der Validierung von Prozessen. Wir arbeiten in multidisziplinären Teams immer orientiert am aktuellen Stand der Technik und den internationalen Regularien (FDA, GMP und (c)GMP, PIC/S, GAMP, DIN EN ISO, ICH) und Arzneibüchern (EP, USP). Es erwartet Sie: Ein spannendes und hoch innovatives Umfeld mit großen Gestaltungsmöglichkeiten Flexible Projektarbeit Ein kompetentes, motiviertes und sympathisches Team Viel Raum für Eigeninitiative und Eigenverantwortung Besuchen Sie uns auf www.valicare.com
Zum Stellenangebot


shopping-portal