Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Biotechnologie: 83 Jobs

Berufsfeld
  • Biotechnologie
Branche
  • Pharmaindustrie 37
  • Wissenschaft & Forschung 17
  • Sonstige Dienstleistungen 10
  • Medizintechnik 8
  • Gesundheit & Soziale Dienste 5
  • Bildung & Training 4
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 4
  • Sonstige Branchen 4
  • Personaldienstleistungen 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 80
  • Ohne Berufserfahrung 40
  • Mit Personalverantwortung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 81
  • Home Office 8
  • Teilzeit 4
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 59
  • Befristeter Vertrag 20
  • Promotion/Habilitation 3
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
Biotechnologie

Audit Manager (m/w/d) Qualitätssicherung

Mi. 03.03.2021
Bovenau
Die Richter-Helm BioLogics GmbH & Co. KG, Tochterfirma der Gedeon Richter AG und der HELM AG, ist ein dynamisches Biotechnologie-Unternehmen, das mit über 250 Mitarbeitenden in den Betriebsstätten Hamburg, Bovenau und Hannover biopharmazeutische Arzneimittelwirkstoffe unter GMP-Bedingungen entwickelt und produziert. Zur Verstärkung unseres Teams der Qualitäts­sicherung suchen wir am Standort Bovenau zum nächst­mög­lichen Zeit­punkt Sie als erfahrenen Audit Manager (m/w/d) Qualitätssicherung Planung und Durchführung externer Audits bei Lieferanten und Dienst­leistern Tatkräftige Vorbereitung und Übernahme von Inhouse/Selbst­inspek­tionen Aktive Mitgestaltung von Kundenaudits sowie (inter-)nationalen Behörden­inspektionen Nachverfolgung der Umsetzung von Maß­nahmen aus Audits und Inspek­tionen Management von Dienstleister­qualifi­zierungen Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes natur­wissen­schaft­liches, bio­techno­lo­gisches oder pharma­zeu­tisches Studium Sie können bereits Berufserfahrung im GMP-Umfeld nach­weisen Idealerweise bringen Sie erste Erfahrung in der Planung und Durch­führung von Audits sowie im Quali­täts­management mit Sie besitzen ein gutes Verständnis von bio­techno­lo­gischen Herstellungs­prozessen Ihr Englisch ist verhandlungssicher und Sie verfügen über gute MS-Office-Kenntnisse Zudem überzeugen Sie durch Team­fähig­keit und Freude am Erfolg Ein souveränes und verbindliches Auftreten sowie die Fähig­keit, Projekte geschickt voran­zu­treiben runden Ihr Profil ab Eine spannende, anspruchsvolle Tätigkeit in einem dynamischen Markt mit lang­fristiger Perspektive Flexible Arbeitszeitmodelle Leistungsgerechte Bezahlung (inklusive Sonder­zahlungen und Zuschlägen) und 30 Tage Urlaub Individuelle Mitarbeiter­för­de­rung und -qualifizierung Zuschüsse zur betrieblichen Alters­vor­sorge und ver­mögens­wirk­same Leistungen Kostenlose Parkplätze, Zuschüsse zum Business Bike und zum Mittag­essen sowie kosten­freie Getränke Das macht uns besonders: Für uns ist die Verein­barkeit von Beruf und Familie ein Erfolgs­faktor Ein motiviertes und engagiertes Team, welches sich immer neuen Heraus­forde­rungen stellt und dabei den Spaß an der Arbeit nicht vergisst
Zum Stellenangebot

Process Expert Cell Therapy (m/f/d)

Di. 02.03.2021
Wuppertal
Bayer is a global enterprise with core competencies in the Life Science fields of health care and agriculture. Its products and services are designed to benefit people and improve their quality of life. At Bayer you have the opportunity to be part of a culture where we value the passion of our employees to innovate and give them the power to change. Process Expert Cell Therapy (m/f/d)  Set up overall production concepts for bioprocesses that are currently not established at Bayer Develop implementation strategies for innovative technologies Identify key technological gaps in commercially available bioprocess equipment and derive innovative and advanced process and equipment solutions out of that Define and implement Bayer’s technology platform for cell and gene therapy (with focus on cell therapy) Define requirements for the processing technology based on knowledge of the process Lead cross functional teams in (international) technology implementation projects Contribute to business cases, benchmarking and due diligences for new bioproduction technologies Translate business needs into project scopes University degree, master/diploma or (preferred) PhD in biotechnology, biochemical engineering or in a related field combined with a long-term working experience in the field of Biotechnology including several years of leadership experience Deep knowledge of different pharmaceutical bioprocesses and their unit operations as well as an expert knowledge of cell therapy processes Expert knowledge of pharmaceutical production processes based on mammalian cell fermentation (USP and/or DSP) and their implementation in a regulated environment General knowledge of cGMP rules and regulatory agencies requirements (FDA, EMA, etc.) Long-term experience in leading and coordinating biotech development or production with cross-functional teams Solid knowledge of the methods and tools of project management Strong collaboration, partnering and networking skills as well as the ability to build on diversity and inclusion Fluent in English, written and spoken Bayer welcomes applications from all individuals, regardless of race, national origin, gender, age, physical characteristics, social origin, disability, union membership, religion, family status, pregnancy, sexual orientation, gender identity, gender expression or any unlawful criterion under applicable law. We are committed to treating all applicants fairly and avoiding discrimination.”
Zum Stellenangebot

Medizinisch-technische / Biologisch-technische Assistenz (w/m/d)

Di. 02.03.2021
Dresden
Jobs mit Aussicht Spitzenmedizin braucht Forschung. Die Core Facility Cellular Imaging (CFCI) ist das Gerätezentrum für Licht- und Elektronenmikroskopie an der Medizinischen Fakultät Carl Gustav Carus der TU Dresden und bietet Serviceleistungen im Bereich der Mikroskopie an. Die Abteilung der Lichtmikroskopie umfasst derzeit 5 Weitfeld-, 2 konfokale Laserscanningmikroskope sowie ein Spinning Disk System. Darüber hinaus bietet die CFCI Unterstützung bei der Auswertung der Mikroskopiedaten an. Zum 01.06.2021 ist eine Stelle als Medizinisch-technische / Biologisch-technische Assistenz (w/m/d) in Vollzeitbeschäftigung, befristet für zunächst 24 Monate zu besetzen. Die Vergütung erfolgt nach den Eingruppierungs­vor­schriften des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L).Die CFCI bietet Serviceleistungen im Bereich der Analyse medizinisch / biologischer Proben für die Licht- und Elektronen­mikroskopie an. Das Aufgabengebiet umfasst hier die verantwortliche und selbstständige Durchführung elektronen­mikro­skopischer Serviceprojekte und die Durchführung von Routinearbeiten. Diese beinhalten die Präparation, die Aufnahme von Probenbildern und deren Auswertung aus verschiedensten Forschungsbereichen. Weiterhin sollen organisatorische und administrative Aufgaben innerhalb des Gerätezentrums übernommen werden. erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung zum / zur Technischen Assistenz / MTA / BTA Erfahrung in der Probenpräparation besonders für die Elektronenmikroskopie Erfahrung im Bestellwesen (SAP) Erfahrung mit softwaregestützter Datenanalyse hohes Maß an Motivation und Organisationsfähigkeit verantwortungsvollen Tätigkeit in der medizinisch / biologischen Forschung Umsetzung von eigenen Ideen und der Arbeit in einem innovativen interdisziplinären Team Vereinbarung von flexiblen Arbeitszeiten, um die Verbindung von Familie und Beruf in die Realität umzusetzen Betreuung Ihrer Kinder durch Partnerschaften mit Kindereinrichtungen in der Nähe des Universitätsklinikums Nutzung von betrieblichen Präventionsangeboten, Kursen und Fitness in unserem Gesundheitszentrum Carus Vital Teilnahme an berufsorientierten Aus-, Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten in unserer Carus Akademie Vorsorge für die Zeit nach der aktiven Berufstätigkeit in Form einer betrieblichen Altersvorsorge Nutzung unseres Jobtickets für die öffentlichen Verkehrsmittel in Dresden und Umland
Zum Stellenangebot

Technical Specialist / Bachelor Biotech / Biotechniker (w/m/d) für die Herstellung eines COVID-19 Impfstoffs

Di. 02.03.2021
Heidelberg
Celonic ist ein Dienstleistungsunternehmen (Contract Development Manufacturing Organization, CDMO) mit zwei state-of-the-art Standorten in Basel, Schweiz (Hauptsitz) und Heidelberg, Deutschland. Celonic bietet umfangreiche Dienstleistungen von der Zelllinienentwicklung, über die Entwicklung von Produktionsprozessen, bis hin zur non-GMP und GMP Herstellung von biopharmazeutischen Wirkstoffen und Arzneimitteln an. Dazu gehören Antikörper, komplexe Proteine, Virale Vektoren, Exosomen, (Stamm)zelltherapien und mRNA. Zum aktuellen Zeitpunkt arbeiten über 350 hochqualifizierte Mitarbeitende an den zwei Standorten der Celonic. Durch die Expansion des Unternehmens ist die Celonic auf der Suche nach engagierten und qualifizierten Mitarbeitenden. Du möchtest bei der Herstellung eines COVID-19 Impfstoffs aktiv mitwirken? Du hast Spaß daran in einem innovativen und zukunftsorientierten Arbeitsumfeld zu arbeiten? Außerdem wünschst Du Dir eine kollegiale und teamorientierte Arbeitsatmosphäre? Dann suchen wir Dich als Technical Specialist / Bachelor Biotech / Biotechniker (w/m/d) für die Herstellung eines COVID-19 Impfstoffs für unseren Standort in Heidelberg (Bahnstadt). Die Herstellung von mRNA / Impfstoffen / Biologicals in der GMP-Produktion, einschließlich Planung, Durchführung und Auswertung, gehören in Deinen Verantwortungsbereich Du bedienst und überwachst Reaktor-, Filtrations- und Chromatographie-Anlagen im Rahmen der Produktion eines COVID-19 Impfstoffs Du führst Gerätequalifizierungen sowie Wartungs- und Kalibrierungsarbeiten durch Du unterstützt bei der kontinuierlichen Verbesserung der Produktionsabläufe Die sorgfältige Dokumentation der Arbeit gehört in Deinen Aufgabenbereich Du verfügst über einen Abschluss als Bachelor im Bereich Biotechnologie / Biochemie, eine abgeschlossene Weiterbildung zum Biotechniker oder über eine vergleichbare Qualifikation Du bringst idealerweise Berufserfahrung im oben aufgeführten Aufgabenbereich sowie in sterilen Arbeitstechniken und im Arbeiten in pharmazeutischen Reinräumen mit Deine ersten Erfahrungen im Bereich Molekularbiologie, Fermentation, TFF, HPLC oder aseptischer Herstellung sind ein Plus, Kenntnisse im GMP-Umfeld sind von Vorteil Du beherrschst die deutsche Sprache in Wort und Schrift Deine Arbeitsweise zeichnet sich durch Zuverlässigkeit, Verantwortungsbewusstsein sowie Teamfähigkeit aus Unbefristete Anstellung in Vollzeit Zu Beginn flexible Arbeitszeiten, zukünftig Arbeit im 2-Schicht-Betrieb Mitarbeit an einem innovativen Impfstoff für COVID-19 Verantwortungsvolle und vielfältige Tätigkeit in einem zukunftsorientieren Unternehmen Flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege und die Möglichkeit eigene Ideen einzubringen Berufliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten basierend auf individuellen Potentialen Attraktives Firmenfitness-Programm, Jobticket, betriebliche Altersvorsorge sowie Vermögenswirksame Leistungen Kollegiales und respektvolles Arbeitsumfeld mit starkem Teamgeist
Zum Stellenangebot

Controller (m/w/d)

Di. 02.03.2021
Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unser Büro in Basel und unsere Projektstandorte in Basel, Bern oder Visp einen Controller (m/w/d) – Vollzeit (100%) PASSION FOR PHARMA ENGINEERING: Dafür steht Pharmaplan. Als eines der führenden Pharma-Consulting und -Engineering Unternehmen in Europa, sind wir auf integrierte und ganzheitliche Planung und Realisierung von Pharmaproduktionsstätten spezialisiert und gestalten so die Zukunft unserer Branche. Mit unseren hochqualifizierten Mitarbeitenden aus den Bereichen Project Management, Process Engineering, GMP, Laborplanung, Architektur, TGA und Digital Factory stellen wir die Weichen für die weltweite Medikamentenversorgung von morgen. Unter der Dachorganisation der TTP Group mit rund 900 Mitarbeitenden an über 20 internationalen Standorten, unterstützen wir die pharmazeutische und biotechnologische Industrie mit flexiblen, GMP-konformen und zukunftssicheren Lösungen. Von der Initiierung über den Bau bis zur Übergabe wickeln wir für unsere Kunden Projekte aller Größen ab. Die Sicherstellung der Pharmaproduktion in Europa ist bedeutender denn je. Werden auch Sie Teil unserer Pharmaplan Mission!Innerhalb des Project Management Departments übernehmen Sie in unserem Project Controlling Team die nachfolgenden Aufgabengebiete: Sicherstellung der Controlling Aktivitäten in komplexen strategischen Kundenprojekten von RFQ bis EPCM/EPC Mitglied des Projektkernteams und Unterstützung der Projektleitung und der Projektteams in kaufmännischen und finanziellen Fragestellungen Ermittlung und Steuerung des Projekterfolgs anhand standardisierter Projekt-KPIs in finanzieller Hinsicht sowie für die übrigen Projekt-Erfolgskriterien (time, scope, risk, quality) Erstellung, regelmässige Überprüfung und Analyse von Project Performance Reports (PPR) für Projekte in Zusammenarbeit mit Project Management, Projektteam und den Steuerungsgremien Gewährleistung der Verbindung und reibungslosen Abstimmung zwischen Projekt- und Unternehmenscontrolling Mitwirkung bei der Definition, Einführung und permanenten Optimierung der Tools und Prozesse für das Projektcontrolling und -Reporting Abgeschlossenes Hochschulstudium mit Schwerpunkt Controlling und Rechnungswesen Umfassende Erfahrung im Aufbau eines effizienten Project-Controllings sowie idealerweise 2 Jahre Berufserfahrung im Bereich Project Controlling in einem international tätigen Unternehmen Beherrschung der gängigen Methoden, Tools und Prozesse des Project Controllings Anwenderkenntnisse in ERP-Systemen (MS Dynamics Navision sowie sehr gute Kenntnisse in MS-Office (insbesondere Excel) Fundierte Kenntnisse im Schweizerischen Obligationenrecht (OR) und den internationalen Rechnungslegungsvorschriften (IFRS) Methodische und strukturierte Arbeitsweise, analytisches und prozessorientiertes Denkvermögen sowie ausgeprägtes Verständnis für komplexe und fachbereichsübergreifende Zusammenhänge Hohes Mass an Kommunikationsvermögen, Teamfähigkeit, Belastbarkeit, Durchsetzungsvermögen sowie Reisebereitschaft Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem dynamischen Umfeld Entwicklungsmöglichkeiten in einer stark wachsenden Unternehmung Vielfältige interne Schulungen und Weiterbildungsangebote Ein Arbeitsumfeld, welches offen gegenüber innovativen Ideen und Anregungen ist Attraktive Freizeitangebote und Teambuildingevents
Zum Stellenangebot

Biotech Ingenieur (m/w/d)

Di. 02.03.2021
Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unser Büro in Basel und unsere Projektstandorte in Basel, Bern oder Visp einen   Biotech Ingenieur (m/w/d) – Vollzeit (100%)   WE PLAN TO BUILD PHARMA. Pharmaplan ist ein auf Beratungs- und Ingenieurdienstleistungen spezialisiertes Unternehmen, welches sich in der schnelllebigen und sich stets wandelnden Welt der Pharmaindustrie als gefragter Engineering-Partner etabliert hat. Unter der Dachorganisation der TTP Gruppe führen wir mit rund 500 fachkundigen Mitarbeitern aus den Niederlassungen in Belgien, Deutschland, Frankreich und der Schweiz jährlich etwa 1’000 Projekte durch. Wir unterstützen die pharmazeutische und biotechnologische Industrie mit flexiblen, GMP-konformen und zukunftssicheren Lösungen dabei, ihre lebensrettenden Produkte auf den Markt zu bringen. Pharmaplan Schweiz ist auf Wachstumskurs. Werden auch Sie Teil der Pharmaplan Familie und unterstützen Sie uns bei der Entwicklung von überzeugenden Lösungen für die komplexen Herausforderungen im Bereich des Pharma-Engineerings.In einem unserer Projektteams führen Sie die biopharmazeutische Prozessplanung von der Konzeption bis zur Umsetzung, teilweise bei unseren Kunden vor Ort, durch. In biopharmazeutischen Projekten leiten oder sind Sie Teil des Process Design Teams und koordinieren die beteiligten Interessengruppen (Kundenorganisation, Ingenieure, Lieferanten) über alle Projektphasen hinweg. Zu Ihren Hauptaufgaben gehören: Ausführung der biopharmazeutischen Verfahrenstechnik vom Design bis zur Projektübergabe an den Kunden einschliesslich Inbetriebnahme und Qualifizierung Lösungserarbeitung komplexer Probleme, Ansprechpartner Ihrer Kollegen für technische Fragen Unterstützung des Projektmanagements: vom Angebot (Scope Definition, Kostenkalkulationen, Personalbesetzung) über die Projektdurchführung (Reporting) bis hin zur Projektübergabe an den Kunden Mitwirkung bei der Entwicklung von Normen und Richtlinien in Ihrem Fachgebiet BSc/MSc in wissenschaftlicher o. technischer Fachrichtung in Biotechnologie, -chemie, Life Science o.ä. Kenntnisse der GMP-Vorschriften und Industriestandards Idealerweise einschlägige Berufserfahrung, vorzugsweise mit Kenntnissen der Einwegtechnologie Idealerweise Erfahrung i.d. techn. Organisation bei Pharma- oder Biotechunternehmen, einem Zulieferer oder einem Ingenieur/Beratungsunternehmen Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse (Konzernsprache); Französisch von Vorteil   Persönlich zeichnen Sie sich durch Ihre schnelle Auffassungsgabe, hohe Einsatzbereitschaft sowie Flexibilität aus. Sie haben Spaß daran, mit Ihrem Team Erfolge zu erzielen und verfügen über das notwendige Durchsetzungsvermögen sowie eine respektvolle Kommunikation. Nebst Leidenschaft für Ihre Arbeit bringen Sie ein ausgezeichnetes Kundenverständnis sowie die Bereitschaft für längere Kundeneinsätze in der Deutschschweiz mit. In unerwartet hektischen Situationen bewahren Sie den Blick für das Wesentliche. Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem dynamischen Umfeld Entwicklungsmöglichkeiten in einer stark wachsenden Unternehmung Vielfältige interne Schulungen und Weiterbildungsangebote Ein Arbeitsumfeld, welches offen gegenüber innovativen Ideen und Anregungen ist Attraktive Freizeitangebote und Teambuildingevents
Zum Stellenangebot

Engineer (f/m/d) Drug Substance Process Development

Mo. 01.03.2021
Tübingen
CureVac AG is a global biopharmaceutical company researching and developing novel drugs based on the natural molecule Messenger RNA (mRNA). Our focus is on prophylactic vaccines, innovative cancer immunotherapies and protein-based therapies. Currently, about 500 RNA people are striving to achieve our main goal: To bring multiple best-in-class mRNA drugs to market. To strengthen our team in Tübingen near Stuttgart, we are currently looking to recruit an Engineer (f/m/d) Drug Substance Process Development Job-ID: 4301-2102 Development, optimization and scale-up of GMP-compliant purification steps for ribonucleic acid drug substances Method development for the analysis of nucleic acids, proteins and process-related impurities Support transfer of production steps and analytical methods to routine (GMP) production Carry out validation and process characterization studies Planning, execution and documentation of experiments Generation and maintenance of technical reports, SOPs, BFDs and URS documents Participation in multidisciplinary project teams Master's degree in Biochemistry, Biotechnology, Biochemical Engineering or related field Ideally 2+ years of relevant working experience in the pharmaceutical or biotech industry Hands-on experience in developing scalable, efficient biopharmaceutical purification processes is desired Ability to independently devise research projects but also to work in an interdisciplinary team Experience in RNA purification and execution of DoEs is advantageous Fluency in German and English (written and spoken) With much passion and sense of responsibility, we work together on the medical revolution. We pride ourselves on maintaining an honest and trusting relationship with each other which is characterized by openness to new ideas and continuous progress. Mutual respect, reliability and personal initiative are self-evident for us. Design your future with us – become part of the RNA people!
Zum Stellenangebot

Engineer (f/m/d) Formulation Automation

Mo. 01.03.2021
Tübingen
CureVac AG is a global biopharmaceutical company researching and developing novel drugs based on the natural molecule Messenger RNA (mRNA). Our focus is on prophylactic vaccines, innovative cancer immunotherapies and protein-based therapies. Currently, about 500 RNA people are striving to achieve our main goal: To bring multiple best-in-class mRNA drugs to market. To strengthen our team in Tübingen near Stuttgart, we are currently looking to recruit an Engineer (f/m/d) Formulation Automation Job-ID: 3601-2002 Develop, operate and establish reproducible and robust automated RNA formulation processes Support GMP-readiness of RNA Printer technologies with qualification-relevant documentation Maintain, characterize and improve equipment, increase Overall Equipment Effectiveness, process understanding and throughput Be a productive part of a powerful and interdisciplinary team Successful studies of Biotechnology, Bioengineering or Chemical Engineering Minimum 2 years of industrial working experience, preferably with processing of nucleic acids & lipid nanoparticles, e.g. on chromatography or filtration equipment Motivated team player, structured and independent Know-how of sensors, actuators and their interplay Experience in GMP is a plus Proficiency in MS Office, experience with process simulation and visualization tools is an asset Fluent in English and proficient in German With much passion and sense of responsibility, we work together on the medical revolution. We pride ourselves on maintaining an honest and trusting relationship with each other, which is characterized by openness to new ideas and continuous progress. Mutual respect, reliability and personal initiative are self-evident for us. Design your future with us – become part of the RNA people!
Zum Stellenangebot

Head of Quality (m/w/n)

Mo. 01.03.2021
Darmstadt
Die AmpTec GmbH ist ein Tochterunternehmen der Merck Group. Wir sind ein dynamisch wachsendes Biotechnologieunternehmen in Hamburg. Unternehmensziel ist die Herstellung von Produkten für die molekularbiologische Diagnostik, sowie von mRNA-Produkten für die personalisierte Medizin und Immuntherapie. Wir bieten Ihnen ein sehr interessantes, vielseitiges und anspruchsvolles Aufgabengebiet sowie hervorragende Entwicklungs- und Karriereperspektiven in einem engagierten Team. Ihre Aufgaben: Verantwortlich für die Leitung der QA und QC am Standort Hamburg Überwachen der Produktions- und Laborprozesse in Compliance zu ICH Q7, IVD-R und ISO13485/9001 Prüfen und ggf. einbringen von Kundenerwartungen- und anforderungen Zuständig für die Umsetzung und stetigen Weiterentwicklung unseres QM-Systems nach ICH Q7, ISO 13485 und 9001 Vorantreiben und Begleitung der Erlangung der Herstellungserlaubnis von pharmazeutischen Wirkstoffen Verantworten und ggf. Durchführung von internen Audits sowie externen Lieferantenaudits Unterstützung des Regulatory Affairs Managers hinsichtlich der Zulassung und Weiterentwicklung unserer Produkte Erarbeitung von GMP-gerechter Dokumentation in Deutsch und Englisch Sie erhalten Bericht der Heads of Quality Assurance und Quality Control und berichten direkt an die Geschäftsführung Sicherstellung der Übereinstimmung zum Site Validation Master Plan Hauptkontakt und Durchführung von Behördeninspektionen und Kundenaudits Ihre Qualifikation: Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Biotechnologie, Pharmazie oder Chemie oder vergleichbarer Abschluss einer beruflichen Ausbildung Mehrjährige Berufserfahrung in Qualitätsaufgaben (QA/QC) im GMP Umfeld oder vergleichbare Qualifikation Idealerweise eine Qualifikation als GMP-Auditor und erste Erfahrung im Umgang mit nationalen/internationalen Gesundheitsbehörden Erfahrung in der erfolgreichen Umsetzung von Qualitätsmanagementsystemen nach ICH Q7, ISO 13485 und 9001 Ausgezeichnete Kommunikations- und Mitarbeiterführungsfähigkeiten Analytische und konzeptionelle Denkweise, hohe Zuverlässigkeit, Projekterfahrung, lösungsorientierte und strukturierte Arbeitsweise Fließende deutsche und englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift Erfahrung mit der Herstellung von Sterilfiltrierten Produkten Ihre Perspektive bei AmpTec: Eine herausfordernde und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem dynamischen Unternehmen, das auf Wachstumskurs ist Interkulturelle Zusammenarbeit und kurze Kommunikationswege Eine offene Unternehmenskultur in einem motivierten Team Ein kollegiales Du auf allen Unternehmensebenen 50% Zuschuss zum HVV-Ticket und eine zentrale Lage in der Nähe der S-Bahn Reeperbahn Getränkeflatrate (Kaffee, Tee, Mineralwasser, Saft)
Zum Stellenangebot

QA Experte (m/w/d) im Bereich Analytik

Mo. 01.03.2021
Ginsheim-Gustavsburg
Der Bertrandt-Konzern entwickelt seit über 40 Jahren individuelle Lösungen für die internationale Automobil- und Luftfahrtindustrie sowie die Branchen Elektroindustrie, Energie, Maschinen-/Anlagenbau und Medizintechnik. Insgesamt stehen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Europa, China und den USA für tiefes Know-how, zukunftsfähige Projektlösungen und hohe Kundenorientierung. QA Experte (m/w/d) im Bereich Analytik Ort: Ehningen Regelmäßige Überprüfung der Eignung und Verbesserung des Qualitätsmanagementsystems (QMS) in Bezug auf QC, insbesondere durch eigenständige Entwicklung von Strategien und Konzepten zur Umsetzung nationaler und internationaler regulatorischer Vorgaben und Behördenerwartungen für QC-Labore und die Freigabeuntersuchung QA-Review und -Approval sowie fachliche Beratung für folgende Dokumente und damit einhergehende Vorgänge aus dem Bereich der QC  QA-Koordination, stringente Nachverfolgung sowie fachliche Beratung für alle Ereignisse in den Qualitätssystemen aus dem Bereich der QC Inspektions- und Audit-Management:                      Vorstellung des eigenen Aufgabenbereichs als SME in nationalen und internationalen Behörden-Inspektionen und internen Audits Unterstützung der Qualified Persons (QP) bei der Endfreigabe von Produkten im Rahmen der gültigen Zulassungsunterlagen Abgeschlossenes Diplom- oder Master-Studium im Bereich Naturwissenschaften (z. B. Biochemie, Biotechnologie, Biologie) oder Staatsexamen in Pharmazie Mindestens drei Jahre Erfahrung in der pharmazeutischen Industrie bzw. der Analytik (HPLC Methoden)/ der Herstellung von Arzneimitteln Tiefgehende Erfahrung im Bereich der Analytischen Entwicklung oder Qualitätskontrolle von Arzneimitteln (z.B. Entwicklung und Validierung von HPLC-Methoden) Erfahrung im Bereich der Qualitätssicherung und regulatorische Kenntnisse (ICH, US FDA, Eudralex, Arzneibücher) wünschenswert Selbstständige Arbeitsweise und Teamfähigkeit  Fremdsprache Englisch in Wort und Schrift  Verantwortungsvolle Aufgaben   Eigenverantwortliches Arbeiten   Konzernweites "Netzwerken"   Rabatte   Parkplätze  Öffentliche Verkehrsanbindung   Internes Gesundheitsmanagement   Mitarbeiter-Events   Betriebliche Altersvorsorge und BU-Versicherung   Teamorientierte Arbeitsweise 
Zum Stellenangebot


shopping-portal