Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Biotechnologie: 4 Jobs in Neu-Isenburg

Berufsfeld
  • Biotechnologie
Branche
  • Pharmaindustrie 3
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Medizintechnik 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 4
Arbeitszeit
  • Vollzeit 4
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 3
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
Biotechnologie

Project Manager (m/f/div) Innovation Management

Di. 31.03.2020
Darmstadt
Location: Germany : DarmstadtFunction: Innovation Management (R&D)Career Level: Experienced professionals (2-5 years)Legal Entity: Evonik Nutrition & Care GmbHBusiness Line: Health CareEvonik, one of the world’s leading specialty chemicals companies, stands for appealing business and innovative strength. We work in a trustful and performance-oriented corporate culture that is geared to profitable growth and increasing the value of the company. In more than 100 countries, we benefit from our proximity to customers, and our leading market positions. More than 32,000 employees are bound by a claim: No product is so perfect that it couldn’t be made better.We don’t produce car tires, mattresses, tablets, or animal feed. However, these end products contain Evonik products – like 4,000 others, too. Often, it’s just a small amount that we contribute but that’s exactly what makes the difference. This is how Evonik makes tires more fuel-efficient, mattresses bouncier, tablets more effective, and animal nutrition healthier. That’s specialty chemicals. And we are one of the best in the world.Support and manage internal R&D projects in the field of new technology and material platforms Planning, conducting, analyzing and documenting of lab trialsSupporting experimental trials for external customersExperience in communicating projects results to internal and external stakeholdersCarry out patent and literature research, and conceptualize, design and work on patent application processesThe term of employment is limited to 16 months months.Successfully completed university degree in biology, biochemistry, biotechnology or in a comparable field, preferable with PHDInitial professional experience in the pharmaceutical or biotechnology industry and experience in project management in an international contextInterest in working on innovative issues and conceptsVery good language skills in English, written and spoken, as well as good German skillsGood communication and presentation skills, team-oriented and self-driven working approach as well as flexibility and commitmentYou will work on exciting and challenging topics together with a team in an ultra-modern, innovative and creative environment. Intensive on-the-job training with expert colleagues guarantees you will quickly become familiar with your duties and perform them independently. Performance related pay and the opportunity for personal and professional development are of course part of the package. Since 2009 Evonik Industries AG has been certified as a family-friendly company by the German Hertie Foundation.
Zum Stellenangebot

Regulatory Affairs Specialist CMC (m/w/d)

Di. 24.03.2020
Darmstadt
Ihr Einstieg bei einem der führenden Pharma- und Life Science-Konzerne Hier sind "anspruchsvolle Aufgaben, innovatives Umfeld und attraktive Vergütung" nicht nur leere Worte! Sie wollen mit Ihrem Fachwissen und Ihrer Berufserfahrung bei einem erfolgreichen Global Player einsteigen? Dann profitieren Sie von unserer langjährigen Zusammenarbeit mit diesem weltweit präsenten Pharma- und Life-Science-Konzern. Wir suchen Sie als Regulatory Affairs Specialist CMC (m/w/d). Zusammenarbeit mit interdisziplinären CMC-Projektteams und dem gesamten Bereich Global Regulatory Affairs Mitarbeit in der globalen Regulierungsstrategie für die zugewiesenen Produkte in den Zielregionen Management der CMC-Regulierungsaktivitäten Dossierplanung inklusive Anträge für klinische Studien, Antworten auf Fragen der Gesundheitsbehörde, Einreichungen für das Lifecyclemanagement, Anträge auf Marktzulassung, Briefingdokumentation. Bereitstellung länderspezifischer CMC-Regulierungsanforderungen für Dossierstrategien Bewertung von Änderungskontrollvorschlägen Überprüfung von Studienprotokollen und -berichten Verantwortung für die Verfolgung des Einreichungs- und Zulassungsstatus (weltweit) Koordination der CMC für globale Regulierungsfragen   Studienabschluss in Naturwissenschaften (z. B. Chemie, Pharmazie, Biochemie, Biotechnologie, Biologie – gern auch mit Promotion) oder gleichwertig Berufserfahrung in Regulatory Affairs, speziell im Bereich CMC/Modul 3 Kenntnisse in Biotechnologie, Analytik oder pharmazeutischer Technologie hinsichtlich kleiner Moleküle Erfahrung mit Vorschriften, Richtlinien für NCE und Product Lifecycle Maintenance Fließendes Englisch und mindestens gute Deutschkenntnisse Eine attraktive Vergütung, angelehnt an den Chemietarif (E12 T/E13 T, je nach Berufserfahrung)  Interessante und eigenverantwortliche Tätigkeit in einem internationalen Arbeitsumfeld Ein flexibles Arbeitszeitkonto mit der Möglichkeit zum Freizeitausgleich   Reizen Sie die oben beschriebenen Aufgaben? Dann nutzen Sie für Ihre Bewerbung einfach den "Jetzt bewerben"-Button. Diese Position in einem state-of-the-art-Arbeitsumfeld ist zunächst befristet zu besetzen und bietet dennoch die Chance auf eine langfristige Perspektive bei unserem Kundenunternehmen!  Wir freuen uns auf Sie!
Zum Stellenangebot

Business Process Owner - Quality Management - Pharmaceuticals (m/w/d)

Mo. 23.03.2020
Bad Homburg
/ KARRIERE MIT SINN / Fresenius Kabi ist ein weltweit tätiges Gesundheitsunternehmen, das Medikamente und Medizinprodukte zur Infusion, Transfusion und klinischen Ernährung anbietet. Unsere Produkte und Dienstleistungen werden in der Therapie und Versorgung von kritisch und chronisch kranken Patienten eingesetzt. Über Fresenius Mehr als 290.000 Menschen auf allen Kontinenten arbeiten bei Fresenius daran, immer bessere Medizin für immer mehr Menschen anzubieten. Unsere eigenständigen Unternehmensbereiche Fresenius Medical Care, Fresenius Kabi, Fresenius Helios und Fresenius Vamed bieten ein breites Spektrum an Produkten und Dienstleistungen im Gesundheitssektor. Bei uns haben Sie die Chance, mit Ihrer Karriere einen Unterschied zu machen – und Teil unserer beeindruckenden Wachstumsgeschichte zu werden. Sicherstellung von umfassenden, vollständig dokumentierten und rechtzeitig kommunizierten Benutzeranforderungen pro Geschäftseinheit Definition von Prozessen, Prozessgrenzen wie Schnittstellen zu angrenzenden Prozessen (Erstellung Prozess-Referenz Modell) innerhalb des Verantwortlichkeitsbereichs Planung, Implementierung sowie kontinuierliche Verbesserungen von Prozessen und  Schulungen/Trainings der Prozessteilnehmer, in den Produktionswerken weltweit Erstellung von Lösungskonzepten für Geschäfts- und Prozessanforderungen Führung der Mitarbeiter im entsprechenden Prozessteam Definition von Prozess- und IT Templates, die die Geschäftsanforderungen erfüllen sowie Überwachung der Einhaltung von Prozess-Templates Definition geeigneter Messgrößen und Messmittel zur Messung der Prozessleistung Enge Zusammenarbeit mit den Business Process Architects, den Solution Architects sowie den benachbarten Prozesseignern Mindestens Bachelor-Abschluss mit einem starken akademischen Hintergrund in den Bereichen Biowissenschaften, Wirtschaft/Wirtschaft und/oder Erfahrung in der Gesundheitsbranche Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung im Quality Management, idealerweise in Werken der medizintechnischen oder pharmazeutischen Industrie Praktische Erfahrungen mit Anforderungen im validierten Umfeld (GxP) Ausgezeichnete analytische Fähigkeiten, um Prozesse übergreifend betrachten und bewerten zu können Hohe IT Affinität, idealerweise SAP QM und / oder LIMS Sehr gute Sprachkenntnisse in Wort und Schrift in Englisch erforderlich Nachweisbare Erfahrungen im Projektmanagement und beim Steuern von Project-Teams/Teamführung Hohe Bereitschaft (20 – 50%) zum Reisen an Standorte weltwei Eine spannende und verantwortungsvolle Aufgabe in selbstständiger oder nebenberuflich - selbstständiger Tätigkeit Ein offenes und freundliches Arbeitsklima Großes Fort- und Weiterbildungsangebot Individuelle Betreuung durch unser fachkompetentes Team
Zum Stellenangebot

Senior Projektingenieure (m/w/d) für unseren Bereich Biotechnologie / API

Fr. 06.03.2020
Bad Homburg, Ulm (Donau), Leverkusen
Für unsere Hauptverwaltung in Bad Homburg und unsere Büros in Ulm, Penzberg und Leverkusen suchen wir zum nächstmöglichen Termin Senior Projektingenieure (m/w/d) für unseren Bereich Biotechnologie / API Leidenschaft für Pharma Engineering. Gegründet und entwickelt von zwei namhaften Pharmaunternehmen, können wir mit Stolz feststellen, dass alle regulatorischen und sonstigen spezifischen Anforderungen dieser Branche Teil unserer DNA sind. Wir sind bestrebt, unsere Dienstleistungen in der Welt der Pharma- und Biotechnologie anzubieten, neu unter der Dachorganisation der TTP AG. Erstmalig 1974 in Deutschland gegründet, folgten Schritt für Schritt Tochtergesellschaften in der Schweiz, Frankreich und Belgien. Heute bedienen wir mit 450 Mitarbeitern an 8 Bürostandorten auf dem europäischen Markt erfolgreich die Bedürfnisse unserer Kunden.Gemeinsam mit einem Team von Ingenieuren und Experten garantieren Sie die optimale Planung von biotechnischen bzw. chemischen Wirkstoffproduktionen und artverwandten Anlagen und sorgen für eine reibungslose Planungs-, Abwicklungs- und Montageorganisation. Zu den vielfältigen Tätigkeiten gehören die selbständige Bearbeitung der Projekte, von der Konzepterstellung über die Anlagenauslegung, der Detailplanung mit Kosten- und Terminplänen, bis zur Auswahl und Betreuung der Lieferanten in der Ausführungsphase. Zum Abschluss der Projekte überwachen Sie die Montage sowie die anschließende Inbetriebnahme. Weiterhin sind Sie der Ansprechpartner für unsere Kunden. Dipl.-Ing. Biotechnologie, Verfahrenstechnik, Pharmatechnik, Maschinenbau oder vergleichbarer Schwerpunkt Mehrjährige Berufserfahrung im pharmazeutischen Anlagenbau/Anlagenplanung, der biotechnischen bzw. chemischen Wirkstoffproduktion bzw. im pharmazeutischen Maschinenbau Kenntnisse im Bereich der Projektierung bzw. Betrieb von Anlagen zur Herstellung von biotechnischen bzw. chemischen Wirkstoffen Kommunikations- und Teamfähigkeit, Eigeninitiative und Einsatzbereitschaft Ein hohes Maß an Flexibilität sowie Mobilität und Bereitschaft zu projektbezogenen Einsätzen vor Ort Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Flache Hierarchien – schnelle Aufstiegschancen Flexible Arbeitszeiten Internes Weiterbildungsprogramm Arbeiten in agilen Teams
Zum Stellenangebot


shopping-portal