Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Biotechnologie: 4 Jobs in Neunkirchen-Seelscheid

Berufsfeld
  • Biotechnologie
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Medizintechnik 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 4
  • Ohne Berufserfahrung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 3
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 3
  • Promotion/Habilitation 1
Biotechnologie

Mitarbeiter / Technischer Assistent (m/w/d) in der Probenaufarbeitung

Di. 25.01.2022
Wesseling
Eurofins ist ein internationales Life-Science-Unternehmen, das Kunden aus verschiedenen Branchen ein einzigartiges Angebot an Analytik-Dienstleistungen anbietet, um das Leben und unsere Umwelt sicherer, gesünder und nachhaltiger zu machen. Von den Lebensmitteln, die Sie essen, über das Wasser, das Sie trinken, bis hin zu den Medikamenten, auf die Sie sich verlassen, arbeitet Eurofins mit den größten Unternehmen der Welt zusammen, um zu gewährleisten, dass die gelieferten Produkte sicher sind, ihre Inhaltsstoffe authentisch sind und die Kennzeichnung korrekt ist. Das Unternehmen ist ein weltweit führender Anbieter von Analytik für Lebensmittel, Umwelt, pharmazeutische und kosmetische Produkte sowie von agrarwissenschaftlichen Auftragsforschungs-Dienstleistungen (CRO). Zusätzlich ist Eurofins einer der unabhängigen Weltmarktführer für Test- und Labordienstleistungen in den Bereichen Genomik, Pharmakologie, Forensik, CDMO (Vertragsherstellung und –entwicklung), Materialwissenschaften und für die Unterstützung klinischer Studien. In nur 30 Jahren ist Eurofins von einem Labor in Nantes, Frankreich, auf über 50.000 Mitarbeiter in einem Netzwerk von mehr als 900 unabhängigen Unternehmen in über 50 Ländern mit mehr als 800 Laboratorien gewachsen. Eurofins bietet ein Portfolio von mehr als 200.000 Analysemethoden zur Bewertung der Sicherheit, Identität, Zusammensetzung, Authentizität, Herkunft, Rückverfolgbarkeit und Reinheit von biologischen Substanzen und Produkten sowie innovative Dienstleistungen im Bereich der klinischen Diagnostik als einer der weltweit führenden, aufstrebenden Anbieter von spezialisierten klinischen Diagnosetests. Im Jahr 2020 erzielte Eurofins einen Gesamtumsatz von 5,4 Milliarden Euro und zählt in den letzten 20 Jahren zu einer der Aktien mit der besten Wertentwicklung in Europa. Für die Eurofins Umwelt West GmbH am Standort Wesseling bei Köln suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Sie als Mitarbeiter / Technischer Assistent (m/w/d) in der Probenaufarbeitung Sortieren und Priorisieren der Proben gemäß Termin und Eiligkeit, Abfüllen und Einwiegen von Proben Probenaufarbeitung von Feststoff-, Luft- und/ oder Wasser-Proben für verschiedene Analyten (z.B. Cyanide, EOX, Metalle, KW, PAK, VOC, PFT u. a.) Anwendung und Bedienung üblicher Laborgerätschaften wie Pipetten, Waagen, pH-Meter, Photometer Ansetzen und Verwalten von Kalibrierstandards und Internen-Standards Dokumentation der Ergebnisse im LIMS (Labor-Informations-Management-System) Einhalten der Maßnahmen zur Qualitätssicherung Abgeschlossene Berufsausbildung als CTA, BTA, PTA, MTA bzw. vergleichbare Ausbildung oder Erfahrung, gerne auch Quereinsteiger Ausgeprägtes Qualitätsbewusstsein und Präzision in der Arbeit Selbständige und flexible Arbeitsweise Hohe Lernbereitschaft Sicherer Umgang mit MS Office-Anwendungen und üblichen Softwareoberflächen Gute Team- und Kommunikationsfähigkeit Bereitschaft zu Arbeiten im 2-Schicht-System und zu Wochenendarbeit Wir bieten: Flache Hierarchien und angenehme Arbeitsatmosphäre in einem Team mit netten Kollegen Individuelle fachliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten Regelmäßige Mitarbeiterevents und Corporate Benefits für Eurofins-Mitarbeiter Mahlzeitenzuschuss, Gratisgetränke, Obstkorb Zuschuss zum ÖPNV-Ticket Sehr gute Verkehrsanbindung einschließlich Firmenparkplatz
Zum Stellenangebot

Technischer Assistent (m/w/d) Produktion

Di. 25.01.2022
Bornheim, Rheinland
Die Unternehmen der Bruker Corporation sind weltweit führende Hersteller analytischer Mess-Systeme für die Life Sciences. Seit mehr als 60 Jahren hat Bruker eine einzige Idee verfolgt: Für jede Aufgabe in der Analytik die beste technologische Lösung zu liefern. Heute arbeiten auf der ganzen Welt mehr als 7.200 Mitarbeiter an über 70 Standorten auf allen Kontinenten an dieser Herausforderung. Die MERLIN Gesellschaft für mikrobiologische Diagnostik mbH ist ein etabliertes und erfolgreiches Unternehmen auf dem Gebiet der Entwicklung und Fertigung von in-vitro Diagnostika zur antimikrobiellen Resistenz- und Empfindlichkeitsprüfung von Bakterien und Hefen. Seit 2017 ist MERLIN Teil der Bruker Daltonik Gruppe, die als Marktführer weltweit ihre MALDI Biotyper (MBT) Plattform zur schnellen Identifizierung von Mikroorganismen vertreibt. Unsere MERLIN Produkte werden in Routinelaboratorien im Human- und Veterinärbereich wie auch in wissenschaftlichen und industriellen Laboratorien eingesetzte. Unser Unternehmen ist nach DIN EN ISO 13485 zertifiziert. Zur Verstärkung unseres Teams in 53332 Bornheim (Rheinland) suchen wir einen Technischen Assistenten (m/w/d) in der Produktion In dieser Position arbeiten Sie in einem nach DIN EN 13485 zertifizierten Unternehmen und führen innerhalb der Abteilung Produktion die folgenden Tätigkeiten aus: Herstellung von sterilen Antiinfektiva­lösungen zur Empfindlichkeitsprüfung von Bakterien und Hefen Alle qualitätssichernden Maßnahmen im Rahmen der Produktion sind Gegenstand Ihrer täglichen Arbeit Ihnen obliegt das Verpacken der Produkte unter Reinraumbedingungen Dokumentation und Archivierung produktionsbegleitender Dokumente gemäß Vorgabe des QM-Systems nach ISO 13485 Sie haben eine Ausbildung zum CTA, BTA, PTA oder als Bachelor of Science Fachrichtung Chemie erfolgreich abgeschlossen Berufserfahrungen im Bereich der Produktion und der instrumentellen Analytik Sie haben Spaß an der Laborarbeit und verfügen über einen sicheren Umgang mit MS Office Flexibilität, Zuverlässigkeit und Präzision – darauf kommt es bei uns an Wir freuen uns auf Teamplayer mit ausgeprägter Eigeninitiative Bei uns erwartet Sie ein interdisziplinäres Arbeitsumfeld in einem expandierenden Unternehmen. Sie werden Teil eines hochqualifizierten, engagierten Teams.
Zum Stellenangebot

Doktorand der Biologie oder Biotechnologie (m/w/d)

Mo. 24.01.2022
Bonn
Das Universitätsklinikum Bonn (UKB) ist ein Krankenhaus der Maximalversorgung mit mehr als 1.306 Planbetten. Unsere mehr als 8.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter übernehmen Aufgaben in Forschung, Lehre und Krankenversorgung sowie im öffentlichen Gesundheitswesen auf höchstem Niveau. Das UKB hat in 2020 den vierthöchsten Case-Mix-Index sowie das beste wirtschaftliche Ergebnis der Universitätskliniken in Deutschland und steht im Wissenschaftsranking (LOMV) auf Platz 1 der Universitätsklinika in NRW. In der Klinik und Poliklinik für Nuklearmedizin des Universitätsklinikums Bonn ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Stelle in Teilzeit (50%, 19,25 Std./Woche) zu besetzen: Doktorand der Biologie oder Biotechnologie (m/w/d) Die Stelle ist aufgrund der Promotion befristet bis Februar 2025 zu besetzen. Neben den hochmodernen Einrichtungen für die klinische Versorgung inkl. einer der größten nuklearmedizinischen Therapiestationen in Deutschland verfügt die Klinik über moderne, teilweise neu in Betrieb genommenen Labore zur präklinischen Forschung. Schwerpunkte unserer Abteilung sind dabei die Immunonkologie und die zelluläre Wirkung nuklearmedizinischer Therapien (alpha- und beta-Strahler). Radiopharmaka wissenschaftliche Zwecke werden durch die zur Klinik gehörende Abteilung für Radiochemie bereitgestellt.Hauptaugenmerk des Projekts liegt auf Immunonkologie im Kontext von nuklearmedizinischer Diagnostik und Therapie. Es kommen eine Vielzahl von Methoden zum Einsatz z.B. die Anwendung radioaktiv markierter Nanobodies, sowie molekularbiologische, zellbiologische und biochemische Analysemethoden.Die/der ideale Kandidat*in ist hoch motiviert, teamorientiert und hat ein starkes Interesse an der onkologischen Grundlagenforschung und/oder Immunologie. Erfahrungen mit Zellkultur und/oder molekularbiologischen Techniken sind von Vorteil. Bewerber*innen sollten ein Diplom oder einen Master-Abschluss in einem lebenswissenschaftlichen Fachgebiet haben. Die Bewer­bung sollte Lebenslauf, Motivationsschreiben, Zeugnisse und Empfehlungsschreiben enthalten. Verantwortungsvoll und vielseitig: ein Arbeitsplatz mit großem Gestaltungsspielraum in einem kollegialen Team Sicher in der Zukunft: Entgelt nach TV-L EG 13 Flexibel für Familien: flexible Arbeitszeitmodelle, Möglichkeit auf einen Platz in der Betriebskindertagesstätte und Angebote für Elternzeitrückkehrer Vorsorgen für später: Betriebliche Altersvorsorge Clever zur Arbeit: Großkundenticket des öffentlichen Nahverkehrs VRS oder Möglichkeit eines zinslosen Darlehens zur Anschaffung eines E-Bikes Bildung nach Maß: Geförderte Fort- und Weiterbildung Start mit System: Strukturierte Einarbeitung Gesund am Arbeitsplatz: Zahlreiche Angebote der Gesundheitsförderung Arbeitgeberleistungen: Vergünstigte Angebote für Mitarbeiter*innen
Zum Stellenangebot

Sachverständiger*in Mikrobiologie und Hygiene

Do. 20.01.2022
Köln
Referenzcode: 435 Gesellschaft: TÜV Rheinland Group Die Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen. Sie übernehmen die selbstständige Planung und Durchführung von Hygieneuntersuchungen und mikrobiologischen Untersuchungen in Anlagen und Gebäuden Sie übernehmen die Durchführung von gutachterlichen Leistungen insbesondere der Erstellung von Gefährdungsanalysen im Sinne der Trinkwasserverordnung und der VDI Richtlinie 6022 Sie übernehmen auch die Erstellung von Gutachten mit komplexeren Inhalten Sie sind für die Betreuung unserer Kunden sowie für die und Gewinnung von Neukunden verantwortlich Sie erstellen Angebote und Berichte Sie erstellen Unterlagen für das Qualitätsmanagementsystem sowie Präsentationen der Ergebnisse beim Kunden und bei Behörden Ingenieur*in Verfahrens- oder Umwelttechnik, Ingenieur*in für Raumluftqualität, Ingenieur*in TGA bzw. Gebäudetechnik Ingenieur*in Lebensmitteltechnologie Wünschenswert wären Schulungen nach VDI 6022 Kategorie A, Schulung nach VDI 6023 Anhang D, Schulung zum Trinkwasserprobenehmer Führerschein PKW Allgemeine / Spezial-Kenntnisse Internet / Webdesign Theorie und Praxis MS Excel, MS Outlook, MS Powerpoint, MS Word Theorie und Praxis Ausbildungsanforderungen Weiterbildungsangebote - Von Coaching- und Mentoring-Programmen bis zum "Women´s Network". Mitarbeitergespräche - Regelmäßiger Austausch auf Augenhöhe. Gut versichert - Unfallversicherung, Berufsunfähigkeitsversicherung, vergünstigte Versicherungen. Gesundheitsschutzmaßnahmen - Betriebssportgruppen, Seminare, Vorsorgemaßnahmen und mehr. Vergünstigungen - Preisnachlässe für Mitarbeiter*innen, z.B. im Sportstudio oder beim Autokauf.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: