Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Biotechnologie: 76 Jobs

Berufsfeld
  • Biotechnologie
Branche
  • Pharmaindustrie 35
  • Wissenschaft & Forschung 14
  • Medizintechnik 10
  • Sonstige Dienstleistungen 8
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 5
  • Gesundheit & Soziale Dienste 4
  • Nahrungs- & Genussmittel 2
  • Elektrotechnik 2
  • Feinmechanik & Optik 2
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 1
  • Personaldienstleistungen 1
  • Recht 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 74
  • Ohne Berufserfahrung 41
  • Mit Personalverantwortung 4
Arbeitszeit
  • Vollzeit 75
  • Home Office 7
  • Teilzeit 4
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 63
  • Befristeter Vertrag 9
  • Arbeitnehmerüberlassung 2
  • Praktikum 2
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
Biotechnologie

Team Manager / Teamleiter (w/m/d) Upstream Processing (USP)

Di. 11.05.2021
Heidelberg
Celonic ist ein Dienstleistungsunternehmen (Contract Development Manufacturing Organization, CDMO) mit zwei state-of-the-art Standorten in Basel, Schweiz (Hauptsitz) und Heidelberg, Deutschland. Celonic bietet umfangreiche Dienstleistungen von der Zelllinienentwicklung, über die Entwicklung von Produktionsprozessen, bis hin zur non-GMP und GMP Herstellung von biopharmazeutischen Wirkstoffen und Arzneimitteln an. Dazu gehören Antikörper, komplexe Proteine, Virale Vektoren, Exosomen, (Stamm)zelltherapien und mRNA. Zum aktuellen Zeitpunkt arbeiten über 350 hochqualifizierte Mitarbeitende an den zwei Standorten der Celonic. Durch die Expansion des Unternehmens ist die Celonic auf der Suche nach engagierten und qualifizierten Mitarbeitenden. Zur Verstärkung unseres Teams in Heidelberg (Bahnstadt) suchen wir im Bereich Upstream Processing (USP) einen Team Manager / Teamleiter (w/m/d) Upstream Processing (USP) Fachliche und disziplinarische Leitung eines Teams von bis zu 15 Mitarbeitern Verantwortung für die Umsetzung der biotechnologischen Herstellprozesse im USP für die Herstellung von mRNA basierten Impfstoffen Anleitung und Weiterentwicklung der Mitarbeiter im Fachbereich Kontinuierliche Verbesserung der Qualitätsstandards Leitung von externen und internen Prozesstransfer-Projekten Ressourcen- und Personalplanung in Koordination mit dem Direktor USP Prüfung von Herstellvorschriften (SOPs) und Batch Records Erstellung und Prüfung von Änderungen, Abweichungen und CAPAs Erhebung von Kennzahlen, wie beispielsweise Produktions- und Ressourcenauslastung, sowie deren Aufbereitung und deren Reporting an den Direktor USP Abgeschlossenes Master- oder Diplomstudium der Biotechnologie, Biochemie oder vergleichbare Qualifikation (w/m/d) Mehrjährige Erfahrung mit biotechnologischen Fermentationsprozessen, Pufferherstellung bzw. im Umgang mit mRNA basierten Impfstoffen Mehrjährige Erfahrung im GMP-regulierten Umfeld Erfahrung in der Führung von Mitarbeitern Erfahrung mit Technologietransfer-Prozessen im CDMO Umfeld und Up-Scaling Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Lernbereitschaft sowie Flexibilität sich in neuen Prozessen und Situationen zurecht zu finden Ausgeprägter Teamgeist sowie zuverlässige, selbständige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise Unbefristete Anstellung in Vollzeit Flexible Arbeitszeiten Verantwortungsvolle und vielfältige Tätigkeit in einem zukunftsorientierten Unternehmen Berufliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten basierend auf individuellen Potentialen Flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege und die Möglichkeit eigene Ideen einzubringen Attraktives Firmenfitness-Programm, Jobticket, betriebliche Altersvorsorge sowie Vermögenswirksame Leistungen Kollegiales und respektvolles Arbeitsumfeld mit starkem Teamgeist
Zum Stellenangebot

Team Manager / Teamleiter (w/m/d) Downstream Processing (DSP)

Di. 11.05.2021
Heidelberg
Celonic ist ein Dienstleistungsunternehmen (Contract Development Manufacturing Organization, CDMO) mit zwei state-of-the-art Standorten in Basel, Schweiz (Hauptsitz) und Heidelberg, Deutschland. Celonic bietet umfangreiche Dienstleistungen von der Zelllinienentwicklung, über die Entwicklung von Produktionsprozessen, bis hin zur non-GMP und GMP Herstellung von biopharmazeutischen Wirkstoffen und Arzneimitteln an. Dazu gehören Antikörper, komplexe Proteine, Virale Vektoren, Exosomen, (Stamm)zelltherapien und mRNA. Zum aktuellen Zeitpunkt arbeiten über 350 hochqualifizierte Mitarbeitende an den zwei Standorten der Celonic. Durch die Expansion des Unternehmens ist die Celonic auf der Suche nach engagierten und qualifizierten Mitarbeitenden. Zur Verstärkung unseres Teams in Heidelberg (Bahnstadt) suchen wir im Bereich Downstream Processing (DSP) einen Team Manager / Teamleiter (w/m/d) Downstream Processing (DSP) Fachliche und disziplinarische Leitung eines Teams von bis zu 15 Mitarbeitern Verantwortung für die Umsetzung der biotechnologischen Herstellprozesse im DSP für eine Produktionslinie Anleitung und Weiterentwicklung der Mitarbeiter im Fachbereich Kontinuierliche Verbesserung der Qualitätsstandards Leitung von externen und internen Prozesstransfer-Projekten Ressourcen- und Personalplanung in Koordination mit dem Direktor DSP Prüfung von Herstellvorschriften (SOPs) und Batch Records Erstellung und Prüfung von Änderungen, Abweichungen und CAPAs Erhebung von Kennzahlen, wie beispielsweise Produktions- und Ressourcenauslastung, sowie deren Aufbereitung und deren Reporting an den Direktor DSP Abgeschlossenes Master- oder Diplomstudium der Biotechnologie, Biochemie oder vergleichbare Qualifikation (w/m/d) Mehrjährige Erfahrung in biotechnologischen Aufreinigungsprozessen (rec. Proteine, mRNA) Mehrjährige Erfahrung im GMP-regulierten Umfeld Erfahrung in der Führung von Mitarbeitern Erfahrung mit Technologietransfer-Prozessen im CDMO Umfeld und Up-Scaling Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Lernbereitschaft sowie Flexibilität sich in neuen Prozessen und Situationen zurecht zu finden Ausgeprägter Teamgeist sowie zuverlässige, selbständige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise Unbefristete Anstellung in Vollzeit Flexible Arbeitszeiten Verantwortungsvolle und vielfältige Tätigkeit in einem zukunftsorientierten Unternehmen Berufliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten basierend auf individuellen Potentialen Flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege und die Möglichkeit eigene Ideen einzubringen Attraktives Firmenfitness-Programm, Jobticket, betriebliche Altersvorsorge sowie Vermögenswirksame Leistungen Kollegiales und respektvolles Arbeitsumfeld mit starkem Teamgeist
Zum Stellenangebot

Scientist (f/m/d) Process Development

Mo. 10.05.2021
Tübingen
CureVac AG is a global biopharmaceutical company researching and developing novel drugs based on the natural molecule Messenger RNA (mRNA). Our focus is on prophylactic vaccines, innovative cancer immunotherapies and protein-based therapies. Currently, about 600 RNA people are striving to achieve our main goal: To bring multiple best-in-class mRNA drugs to market. To strengthen our team in Tübingen near Stuttgart, we are currently looking to recruit a Scientist (f/m/d) Process Development Job-ID: 4301-2102 Development, optimization and scale-up of GMP-compliant production steps for ribonucleic acid drug substances Support transfer of production steps and analytical methods to routine (GMP) production Carry out validation and process characterization studies Planning, execution and documentation of experiments Generation and maintenance of technical reports, SOPs, BFDs and URS documents Participation in multidisciplinary project teams PhD in Biotechnology, Biochemical Engineering or related field Ideally 2+ years of relevant working experience in the pharmaceutical or biotech industry Hands-on experience in developing scalable, efficient biopharmaceutical production processes is desired Ability to independently devise research projects but also to work in an interdisciplinary team Experience in tangential flow filtration and execution of DoEs is advantageous Fluency in English and German (written and spoken) With much passion and sense of responsibility, we work together on the medical revolution. We pride ourselves on maintaining an honest and trusting relationship with each other which is characterized by openness to new ideas and continuous progress. Mutual respect, reliability and personal initiative are self-evident for us. Design your future with us – become part of the RNA people!
Zum Stellenangebot

Biologe / Biochemiker / Biotechnologe - Implementierung von Assays in der Qualitätskontrolle (m/w/d)

Mo. 10.05.2021
Düsseldorf
Die Unternehmensvision von QIAGEN ist es, Verbesserungen im Leben zu ermöglichen. Wir begeistern uns für unsere Berufung, Wissenschaft und Gesundheitsversorgung entscheidend voranzubringen. Wir sind immer noch die Unternehmergesellschaft, als die wir begonnen haben, und haben heute eine Größe erreicht, die es uns ermöglicht, unsere ganze Kraft auf viele Initiativen und unsere weltweite Präsenz zu richten. Unser wertvollstes Gut sind unsere mehr als 5.000 Mitarbeiter an über 35 Standorten auf der ganzen Welt. Unser Ziel liegt darin, herausragende Menschen zu beschäftigen, die sich mit Leidenschaft in die besten Teams einbringen. Und wir sind ständig auf der Suche nach neuen Talenten. Es gibt nur wenige Unternehmen, die die Welt der modernen Wissenschaft und Gesundheitsversorgung so geprägt haben wie QIAGEN – und wir haben gerade erst damit begonnen. Wenn Sie gerne beruflich weiterkommen würden, auf der Suche nach neuen Herausforderungen und Möglichkeiten sind, die Arbeit in dynamischen, internationalen und diversen Teams genießen und wirklichen Einfluss auf das Leben von Menschen nehmen wollen, ist QIAGEN das richtige Unternehmen für Sie. Schließen sie sich uns an. Bei QIAGEN bewegen Sie wirklich etwas – jeden Tag. Biologe / Biochemiker / Biotechnologe – Implementierung von Assays in der Qualitätskontrolle (m/w/d) STELLEN ID: EMEA01613 STANDORT: Hilden (bei Duesseldorf) ABTEILUNG:  QA / QC / Regulatory Affairs BESCHÄFTIGUNGSART: Vollzeit, unbefristet An unserem Standort in Hilden (bei Düsseldorf) sind Sie in einem Team verantwortlich für die Anwendung und Implementierung von Methoden der Qualitätskontrolle zur Analyse von Rohstoffen, Halbfertig- und Endprodukten auf verschiedenen Plattformen Sie erstellen Risikobewertungen zu Abweichungen und Produktänderungen im Rahmen des internen Qualitätsmanagementsystems Maßgeblich tragen Sie zur Einreichung und Durchführung von Produktänderungen, im Sinne der Anpassung von Spezifikationen oder Testkonzepten, bei Ein weiterer Aspekt ihrer Tätigkeit ist die Optimierung von Analysemethoden für Produktprüfungen zur nachhaltigen Verbesserung der Qualität und die entsprechenden Troubleshootings Eine Ihrer Schlüsselfunktionen ist die Implementierung und Integration neuer Assays und Technologien in die Qualitätskontrolle Sie haben ein abgeschlossenes Bachelorstudium in einer technischen / naturwissenschaftlichen Ausrichtung oder eine vergleichbare Qualifikation Mit ihrem biologischen Wissen bringen Sie umfassende Kenntnisse im Bereich der qPCR (z.B. Rotor-Gene, TaqMan, LightCycler), der PCR-Enzyme sowie Nukleinsäure-Extraktion mit Idealerweise konnten Sie bereits erste Berufserfahrung in GMP/GLP-Laboratorien im diagnostischen Umfeld, vorzugsweise im Bereich Qualitätskontrolle, sammeln und haben sich Kenntnisse der Qualitätsstandards für Medizinprodukte (ISO 13485, 21 CFR 820) aneignen können Sie sind es gewohnt mit komplexen Sachverhalten umzugehen und haben eine ausgeprägten Sinn für Organisation und Planung Ihre analytischen Fähigkeiten, Ihr hohes Qualitätsbewusstsein sowie Ihre sichere Kommunikation auf Deutsch und Englisch runden Ihr Profil ab Das Herz von QIAGEN sind die Menschen, die zum Erfolg unseres Unternehmens beitragen. Wir agieren mit Leidenschaft und entwickeln ständig neue Wege, um Innovation und laufende Verbesserungen voranzutreiben. Wir inspirieren durch unsere Führung und nehmen Einfluss durch unsere Taten. Wir erschaffen einen von Zusammenarbeit geprägten, sicheren und attraktiven Arbeitsplatz, der die Grundlage für leistungsstarke Mitarbeiter und Teams bildet. Wir fördern Verantwortungsbewusstsein und unternehmerische Entscheidungsfindung und wollen, dass Sie sich weiterentwickeln und die Zukunft von QIAGEN mitgestalten.
Zum Stellenangebot

Product Manager (f/m/d) Quality Control

Mo. 10.05.2021
Norderstedt
Are you looking for more than just a job? Something truly significant and worthwhile? Then Sysmex is the right place for you. Our products are needed. By people all over the world, for a healthy life. If this appeals to you, come and join us in the position of Product Manager (f/m/d) Quality Control The highest quality of healthcare: As a multinational company Sysmex has been developing, producing and selling medical analytical devices and IT solutions for the lab sector worldwide for 50 years. With more than 1,000 employees in Germany, we live by the philosophy of “Shaping the advancement of healthcare“ every day.  Your responsibilities Product responsibility for haematology Quality Control products throughout the whole product life cycle including measurements on our haematology analysers, assay assignment and performance monitoring. Provide and coordinate 2nd level support for Sysmex affiliates and distributors in the EMEA region (Europe, Middle East and Africa) Communicate product-related topics with manufacturer Generate product documentation Prepare and execute product launches in the EMEA region Set-up, guide or lead projects as project leader in close collaboration to other departments and regions Collaborate closely with other functions within the QC department and with other departments such as Technical Services as well as, Supply Chain Management and Regulatory Affairs Develop and conduct product trainings – presence trainings and webinars Be responsible for complaint handling and the implementation of related processes and updates, knowledge management and updates of relevant quality management documentation Degree in biomedical science or equivalent Passion for statistics and statistical evaluation and monitoring Working experience in the medical laboratory or IVD field and understanding of working processes in medical laboratories Excellent presentation, communication, motivation and teaching skills with strong empathy for customers’ needs Excellent command of written and spoken English Business oriented work style Awareness for the importance of regulations and Quality Management Systems Proven ability of managing projects Accurate work style Interest in software development eligible A growing and healthy corporate group with respect and trust as the basis for cooperation and communication A family atmosphere as well as innovative working in an international environment 30 days annual holidays and Christmas bonus/holiday pay Capital-forming benefits and subsidy towards the company pension scheme Flexible working times/flexitime as well as the possibility of working from the home office Subsidy towards the public transport “ProfiTicket”, free parking for all employees Diverse range of sports in our own fitness studio/massage Canteen/free beverages/fruit The position is limited due to a parental leave replacement. Did we spark your interest? Then we look forward to receiving your application with salary requirements and the earliest possible starting date.
Zum Stellenangebot

Laborant*in / Technische*r Assistent*in (BTA / CTA) im Bereich Molekularbiologie (m/w/d)

Mo. 10.05.2021
Heidelberg
Wir sind eines von 86 Instituten und Forschungs­stellen der Max-Planck-Gesellschaft zur Förderung der Wissen­schaften e. V. Unser Schwerpunkt liegt in der Grundlagen­forschung. Gegenwärtig sind unsere rund 270 Mit­arbeiter in vier Abteilungen und eine Max-Planck-Forschungs­gruppe aufgeteilt. Darüber hinaus befindet sich das Head­quarter der Max Planck School Matter to Life, einer der drei Pilot-Schools, an unserem Institut. Die Abteilung Optische Nanos­kopie (Prof. Dr. Stefan W. Hell) sucht zum nächst­möglichen Zeitpunkt eine*n Technische*n Assistenten*in (BTA / CTA) (m/w/d) im Bereich Molekularbiologie (Kennziffer 09/2021) Etablierung von Imaging Work­flows zur Charakterisierung neu ent­wickelter Fluoreszenzfarbstoffe Vorbereitung und Messung von Fluoreszen­zmikroskopie-Proben (Weitfeld, konfokal, STED, STORM, MINFLUX) Datenanalyse der auf­genommenen Fluoreszenzbilder photophysikalische und biochemische Charakterisierung neu ent­wickelter Fluoreszenz­farbstoffe Unterstützung biologischer Anwendung top­aktueller Fluoreszenznanoskopie-Methoden Unterstützung der Etablierung neuer Färbe- und Probenpräparationstechniken Klonierungen, Amplifikationen und Trans­fektionen von Plas­miden für Fluoreszenzfärbungen Unterstützung der Organisation der Bio­chemie- und Zellkultur-Labore Unterstützung der Verwal­tung von Forschungs- und Dateninfrastruktur abgeschlossene Berufs­ausbildung als Technische*r Assistent*in (CTA, BTA) (m/w/d), Laborant*in (m/w/d) in Molekular­biologie, Biochemie, Biotechnologie oder Biophysik bzw. eine vergleich­bare naturwissenschaftliche Ausbildung praktische Laborerfahrung im Bereich Biochemie / Biophysik Erfahrung mit Fluoreszenz­mikroskopie vorzugsweise Erfahrung mit der Züchtung und Pflege von Zellkulturen vorzugsweise Kenntnisse in Fluoreszenzdaten­analyse (ImageJ, Programmierkenntnisse) exzellente Organisations- und Kommunikations­fähigkeit, hohe Flexibilität und Teambereitschaft eigenverantwortliche, ziel­orientierte und analytische Arbeitsweise sehr gute schriftliche und mündliche Kommunikations­fähigkeit in Englisch Bereitschaft, sich Wissen in neuen Bereichen anzueignen und kreativ zur Weiter­entwicklung des Forschungs­schwerpunktes beizutragen befristeter Arbeits­vertrag für die Dauer von zwei Jahren interessante und abwechslungs­reiche Tätigkeiten mit Selbstverantwortung tarifgerechte Eingruppierung sowie sämtliche Sozial­leistungen entsprechend den Regelungen des öffentlichen Dienstes (TVöD-Bund) flexible und familien­freundliche Arbeitszeiten hoch motiviertes Team angenehme Arbeitsatmosphäre in einem inter­nationalen Institut
Zum Stellenangebot

Quality Assistant (m/w/d) im Bereich Biologika

Mo. 10.05.2021
Ginsheim-Gustavsburg
Der Bertrandt-Konzern entwickelt seit über 40 Jahren individuelle Lösungen für die internationale Automobil- und Luftfahrtindustrie sowie die Branchen Elektroindustrie, Energie, Maschinen-/Anlagenbau und Medizintechnik. Insgesamt stehen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Europa, China und den USA für tiefes Know-how, zukunftsfähige Projektlösungen und hohe Kundenorientierung. Quality Assistant (m/w/d) im Bereich Biologika Ort: Ginsheim-Gustavsburg Verfassung und Überprüfung von Reinigungsentwicklungs- und GMP-Dokumenten, z.  B.  Qualifizierungs-, Validierungs- und Prüfpläne/-berichte, Methodenbewertungen, Lückenanalysen, Risikobewertungen, CAPA-Pläne und SOPs Initiieren von CAPAs und Change Controls Unterstützen von Aktivitäten im Zusammenhang mit der Qualitätskontrolle, einschließlich Transfer/Validierung und analytisches Lebenszyklusmanagement für mikrobiologischen Methoden und Probenahme Verfahren Unterstützung der QA/QC-Funktionen bei der Implementierung neuer GMP-Konzepte für Biologika Qualitätsüberwachung und aktive Teilnahme an Verbesserungsaktivitäten hinsichtlich der Verbesserung von mikrobiologisch relevanten Themen und Aspekten (z. B. Desinfektions-/Sterilisationsprozesse, Sanitär-/Hygienedesign und Anlagenreinigung und deren Validierung) in der Biologika-Wirkstoffherstellung  Promotion oder Master-Abschluss in Biochemie, Biotechnologie, Biologie oder vergleichbar Mindestens fünf Jahre Berufserfahrung in einem biopharmazeutischen GMP-regulierten Umfeld mit Kenntnissen der geltenden regulatorischen Anforderungen  Mindestens zwei Jahre praktische Erfahrung entweder in der Qualitätskontrolle/Analytik oder in einer QA-Funktion vorzugsweise mit vertieften Kenntnissen in einem der beiden Bereiche: - Vertiefte Kenntnisse der Technik und der Herstellungsprozesskenntnisse der internationalen Gesetze, Vorschriften und Anforderungen für die Produktion von Wirkstoffen (Schwerpunkt Biologika), US / EU GxP-Vorschriften, analytische Fähigkeiten                                           - Hygienische Verarbeitung, insbesondere in Bezug auf mikrobiologische Tests (z. B. Bioburden, Endotoxin), hygienisches Design von Produktionsanlagen oder Qualifizierung/Validierung von Reinigungs-, Desinfektions-/Dampf- und Sterilisationsprozessen (z. B. CIP/SIP) Sehr gute Deutsch und Englisch Kenntnisse   Verantwortungsvolle Aufgaben   Patenmodell   Eigenverantwortliches Arbeiten   Konzernweites "Netzwerken"   Rabatte   Parkplätze  Internes Gesundheitsmanagement   Mitarbeiter-Events   Betriebliche Altersvorsorge und BU-Versicherung   Teamorientierte Arbeitsweise 
Zum Stellenangebot

Biologe (M.Sc.) Produktentwicklung - Sample Preparation (m/w/d)

So. 09.05.2021
Düsseldorf
Die Unternehmensvision von QIAGEN ist es, Verbesserungen im Leben zu ermöglichen. Wir begeistern uns für unsere Berufung, Wissenschaft und Gesundheitsversorgung entscheidend voranzubringen. Wir sind immer noch die Unternehmergesellschaft, als die wir begonnen haben, und haben heute eine Größe erreicht, die es uns ermöglicht, unsere ganze Kraft auf viele Initiativen und unsere weltweite Präsenz zu richten. Unser wertvollstes Gut sind unsere mehr als 5.000 Mitarbeiter an über 35 Standorten auf der ganzen Welt. Unser Ziel liegt darin, herausragende Menschen zu beschäftigen, die sich mit Leidenschaft in die besten Teams einbringen. Und wir sind ständig auf der Suche nach neuen Talenten. Es gibt nur wenige Unternehmen, die die Welt der modernen Wissenschaft und Gesundheitsversorgung so geprägt haben wie QIAGEN – und wir haben gerade erst damit begonnen. Wenn Sie gerne beruflich weiterkommen würden, auf der Suche nach neuen Herausforderungen und Möglichkeiten sind, die Arbeit in dynamischen, internationalen und diversen Teams genießen und wirklichen Einfluss auf das Leben von Menschen nehmen wollen, ist QIAGEN das richtige Unternehmen für Sie. Schließen sie sich uns an. Bei QIAGEN bewegen Sie wirklich etwas – jeden Tag. Biologe (M.Sc.) Produktentwicklung – Sample Preparation (m/w/d) STELLEN ID: EMEA01723 STANDORT: Hilden (bei Duesseldorf) ABTEILUNG: Forschung & Entwicklung BESCHÄFTIGUNGSART: Vollzeit, befristet Innerhalb unserer Produktentwicklung am Standort in Hilden (bei Düsseldorf) sind Sie Teil eines Teams, welches die Entwicklung von manuellen und insbesondere automatisierten Verfahren zur Isolierung von DNA/RNA verantwortet Sie führen manuelle und automatisierte Nukleinsäure-Extraktion aus biologischen Probenmaterialien und die anschließende Analyse mit qPCR, Gelelektrophoresen, sowie DNA und RNA Bestimmungen mit verschiedensten Methoden durch Die selbstständige Planung, Durchführung und Dokumentation sowie Auswertung und Interpretation Ihrer molekularbiologischen Versuche liegt in Ihrer Verantwortung Sie begleiten neue Produkte in die Markteinführung sowie das Life Cycle Management von bereits etablierten Produkten Diese Position ist im Rahmen einer Elternzeitvertretung zunächst bis August 2022 befristet zu besetzen. Sie besitzen ein abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium (Master), idealerweise mit molekularbiologischen Schwerpunkt Sie haben fundierte Kenntnisse in molekularbiologischen und mikrobiologischen Arbeitsmethoden, insbesondere der Präparation, Amplifikation und Analyse von Nukleinsäuren Idealerweise besitzen Sie praktische Erfahrung im Bereich der quantitativen und qualitativen Analyse von DNA und RNA (z.B. qPCR und/oder digitale PCR) Erfahrungen im (automatisierten) Umgang mit unterschiedlichen biologischen und potentiell infektiösen Probenmaterialien sind von Vorteil Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab Das Herz von QIAGEN sind die Menschen, die zum Erfolg unseres Unternehmens beitragen. Wir agieren mit Leidenschaft und entwickeln ständig neue Wege, um Innovation und laufende Verbesserungen voranzutreiben. Wir inspirieren durch unsere Führung und nehmen Einfluss durch unsere Taten. Wir erschaffen einen von Zusammenarbeit geprägten, sicheren und attraktiven Arbeitsplatz, der die Grundlage für leistungsstarke Mitarbeiter und Teams bildet. Wir fördern Verantwortungsbewusstsein und unternehmerische Entscheidungsfindung und wollen, dass Sie sich weiterentwickeln und die Zukunft von QIAGEN mitgestalten.
Zum Stellenangebot

Manager Process Development (w/m/d) Drug Product / External Activities

So. 09.05.2021
Tübingen
Die CureVac AG ist ein globales biopharmazeutisches Unternehmen, das neuartige Medikamente auf Basis des Botenmoleküls Messenger RNA (mRNA) erforscht und entwickelt. Unsere Schwerpunkte liegen auf prophylaktischen Impfstoffen, innovativen Krebsimmuntherapien sowie proteinbasierten Therapien. Aktuell engagieren sich rund 500 RNA people dafür, unser großes Ziel zu erreichen: Wir wollen mehrere Best-in-Class mRNA-Arzneimittel auf den Markt bringen. Zur Unterstützung unseres Teams am Standort Tübingen bei Stuttgart suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Sie in der Position als Manager Process Development (w/m/d) Drug Product / External Activities Kennziffer: 0302-2101 Koordination von Prozessentwicklungsaktivitäten bei C(D)MOs und CROs sowie Abstimmung von Prozesstransfers innerhalb des GMP-Umfelds Koordination und Mitarbeit bei der Erstellung von Risikoanalysen, Plänen und Berichten Erstellung von Laboranweisungen, Schulungsunterlagen und SOPs (nach Bedarf) Mitarbeit in interdisziplinären Projektteams Abgeschlossenes Hochschulstudium oder eine vergleichbare Qualifikation, vorzugsweise im Bereich Biotechnologie, Pharmazie oder Chemie Berufserfahrung in der Koordination von Aktivitäten mit externen Partnern wünschenswert Erfahrung in der Herstellung von biopharmazeutischen Formulierungen sowie deren Charakterisierung von Vorteil Projektmanagementerfahrung und Kenntnisse in statistischer Versuchsplanung wünschenswert Proaktive und strukturierte Arbeitsweise in einem dynamischen Umfeld Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und Teamorientierung Fließendes Deutsch und Englisch Wir bieten Ihnen eine herausfordernde und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem innovativen und dynamischen Unternehmen, das auf Wachstumskurs ist. Mit viel Herzblut und Verantwortungsbewusstsein arbeiten wir gemeinsam an einer medizinischen Revolution. Dabei pflegen wir ein vertrauensvolles Miteinander, das von der Offenheit für Neues und ständigem Fortschritt geprägt ist. Gegenseitiger Respekt, Verlässlichkeit und Eigeninitiative sind für uns selbstverständlich. Gestalten Sie bei uns Ihre Zukunft – werden Sie Teil der RNA people!
Zum Stellenangebot

MTLA (m/w/d) oder Biologe (m/w/d)

So. 09.05.2021
Gelsenkirchen
Als Labor für effiziente Diagnostik bieten wir unseren Einsendern einen kompetenten, freundlichen und umfassenden Service aus allen Bereichen der Laboratoriumsmedizin, der Mikrobiologie und der Krankenhaushygiene an drei Standorten. Alle Laborbereiche sind nach DIN EN ISO 15189 akkreditiert. Als Mitglied von Eurofins Scientific gehören wir zu einer stark wachsenden international führenden Labor-Gruppe, die mit über 45.000 Mitarbeitern in über 47 Ländern bei einem breit gefächerten Angebot in den Bereichen Medizinische Diagnostik, Umweltdiagnostik und Lebensmitteldiagnostik führend ist. Wir sind ein multiprofessionelles engagiertes Team und verstehen uns als kompetenter Partner für unsere klinisch tätigen Kollegen. Eine hohe Versorgungsqualität, regelmäßige Weiterbildungen und ein interner fachlicher Austausch sind für uns selbstverständlich. Zur Verstärkung unseres Teams in der Abteilung Molekulare Diagnostik (Covid19- Diagnostik) suchen wir am Standort Gelsenkirchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt, MTLA (m/w/d) oder Biologen (m/w/d) Vollzeit (40 Std./Woche) Durchführung von Nukleinsäure-Extraktion und Hochdurchsatzverfahren in der molekularen Diagnostik inklusive Analytik Probenannahme und -vorbereitung Auftragserfassung und Probenverteilung Probenarchivierung Bereitschaft zur langfristigen Teilnahme an Nachtschichten  Bachelor oder vergleichbarer Abschluss in einem der folgenden Studiengänge: Molekulare Medizin/Biomedizin Biologie/Biochemie/Biotechnologie/Chemie Pharmazie/Pharmatechnik Ggf. ausreichende Mobilität um Nachtschichten durchzuführen Einsatzfreude und Teamfähigkeit Bereitschaft zur Einarbeitung in neue Aufgaben Selbstständigkeit und Verantwortungsbewusstsein Einen sicheren Arbeitsplatz in einem internationalen Konzern mit familiärem Umfeld Ein dynamisches Arbeitsumfeld mit einem breiten Aufgabenspektrum Ein engagiertes, kollegiales und freundliches Team Eine umfassende und sorgfältige Einarbeitung Eine angemessene Vergütung
Zum Stellenangebot


shopping-portal