Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Biotechnologie: 2 Jobs in Waldbronn (Albtal)

Berufsfeld
  • Biotechnologie
Branche
  • Bildung & Training 1
  • Medizintechnik 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 2
  • Ohne Berufserfahrung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 2
Anstellungsart
  • Befristeter Vertrag 1
  • Feste Anstellung 1
Biotechnologie

Projektbevollmächtigte / Projektbevollmächtigter (w/m/d) Fachrichtung Biologie, Chemie oder Geologie

Do. 15.04.2021
Eggenstein-Leopoldshafen
Als „Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft“ schafft und ver­mittelt das Karlsruher Institut für Technologie (KIT) Wissen für Gesellschaft und Umwelt. Ziel ist es, zu den globalen Herausforderungen maßgebliche Beiträge in den Feldern Energie, Mobilität und Information zu leisten. Daran arbeiten am KIT rund 9.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auf einer breiten disziplinären Basis in Forschung, Lehre und Innovation zusammen. Wir suchen für die Dienstleistungseinheit Projektträger Karlsruhe (PTKA) zum 01.08.2021, befristet auf 4 Jahre, eine/einen Projektbevollmächtigte / Projektbevollmächtigten (w/m/d) Fachrichtung Biologie, Chemie oder GeologieDer Projektträger Karlsruhe PTKA erfüllt Aufgaben im Rahmen der öffentlichen Forschungsförderung u. a. im Bereich der Nachhaltigkeitsforschung, hier: Techno­logien und Konzepte für ein nachhaltiges Wassermanagement. Die Tätigkeit um­fasst die Planung, Vorbereitung und Durchführung von Förderprogrammen, hier Fokus auf europäische Initiativen (u. a. Water JPI, Water4All), in enger Abstim­mung mit dem Förderer. Das Aufgabenspektrum beinhaltet die Antrags­be­arbei­tung, die fachliche Projektbegleitung und -kontrolle, die Durchführung von Be­gutach­tungs­prozessen, Aktivitäten zum Ergebnistransfer und die Mitwirkung an der Öffentlichkeitsarbeit sowie auch die programmatische Mitgestaltung von Förder­initiativen unter Berücksichtigung des aktuellen Stands der Forschung, die Koordinierung und Betreuung von europäischen Programmen, Projekten und Netz­werken. Der Arbeitsplatz befindet sich im Technologiepark Karlsruhe und ist nicht teil­zeit­geeignet.über ein abgeschlossenes Hochschulstudium (Diplom (Uni) / Master) der Fachrichtung Biologie, Chemie oder Geologie, jeweils mit der Ver­tie­fungs­richtung Wassertechnologie, Wassermanagement, Wasserchemie sowie Erfahrungen im europäischen Projektmanagement. Eine abgeschlossene Promo­tion im Bereich Wassertechnologie bzw. eine gleichzusetzende mehrjährige Be­rufs­erfahrung ist erforderlich. Sie verfügen über sehr gute Deutsch- und Engli­sch­kenntnisse in Wort und Schrift sowie über ein sicheres und freundliches Auftreten. Erfahrungen in internationalen (Industrie-/Forschungs-)Kooperationen sind von Vorteil.Ihnen einen attraktiven und modernen Arbeitsplatz mit Zugang zur exzellenten Ausstattung des KIT, eine abwechslungsreiche Tätigkeit, ein breit­gefächertes Fortbildungsangebot und ein/eine Casino/Mensa. Bei gleicher Eignung werden anerkannt schwerbehinderte Menschen bevorzugt berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Biotechnologe / Biologe / Biochemiker (m/w/d) für Sauberkeit und biologische Sicherheit / Biokompatibilität

Sa. 03.04.2021
Pforzheim
Inhabergeführt und leiden­schaftlich engagiert sind wir in Deutschland einer der innovativsten Hersteller von Klasse-3-Medizin­produkten. Wir entwickeln, produzieren und vertreiben Produkte zur Schlaganfall­prävention und -therapie. Unser Name steht für High-End-Medizin­technik „Made in Germany“. Verstärken Sie unser Team als Biotechnologe / Biologe / Biochemiker (m/w/d) für Sauberkeit und biologische Sicherheit / Biokompatibilitätim medizintechnischen Umfeld Sie führen Recherchen in wissen­schaftlicher Literatur, Normen- und Internet­datenbanken zum Thema Sauberkeit und biologische Sicherheit / Bio­kompatibilität von Medizin­produkten durchSie unterstützen aktuelle Entwicklungs­projekte sowie die laufende Serien­produktion durch Ihre fundierte wissen­schaft­liche Beratung in den Frage­stellungen der biologischen Sicherheit und Bio­kompatibilitätDurch Kenntnis der relevanten Normen stellen Sie die Einhaltung der regula­torischen Anforderungen für aktuelle Entwicklungs­projekte und laufende Produkte sicherSie sind der Ansprech­partner für die biologische Sicher­heit im Unter­nehmen. Sie über­nehmen Verant­wortung für die Bio­kompatibilitäts­bewertungen gem. ISO 10993 und arbeiten eigen­ständig Studien­pläne auf der Basis wissen­schaft­licher Literatur aus Sie erstellen Zeit- und Kosten­pläne und koordinieren die geplanten Studien in Bezug auf interne Abteilungen sowie auf externe Dienst­leister und Partner an den UniversitätenAuf Basis der erhaltenen Studien­ergebnisse erstellen Sie produkt­spezifische biologische Bewertungs­berichte und arbeiten Stellung­nahmen für die Produkt­dokumentation aus Naturwissenschaft­lich orientierte Hochschul­ausbildung mit biologischem Hinter­grund, z. B. Biotechnologie, Biologie oder Biochemie Mehrjährige Berufs­erfahrung im Bereich Sauberkeit und biologische Sicherheit / Bio­kompatibilität in der Medizin­technik  Erfahrung in der Auswertung von bio­analytischen Daten und in der Bewertung der Bio­kompatibilität nach ISO 10993 Kenntnisse der Medical Device Directive (MDD) und der Medical Device Regulation (MDR) Ausgezeichnete kommunikative Fähig­keiten, sehr gute Kenntnisse in Deutsch und Englisch Gute Beherrschung von Software­tools wie MS Office, ERP Systemen, MS Project Idealerweise Kenntnisse über Nitinol-basierte Implantate inkl. Materialien und Produktions­methoden Idealerweise Erfahrung hinsicht­lich inter­nationaler Anfor­derungen (z. B. USA, China, Japan) Bei Acandis gestalten Sie unter Anwendung von modernen Schlüssel­technologien die Medizin­technik von morgen und tragen mit Ihrem Einsatz dazu bei, die Lebens­qualität der Patienten nachhaltig zu verbessern. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeits­umfeld in einem stetig wachsenden Unter­nehmen mit individuellen Entwicklungs­möglich­keiten. Sie finden Wachstum und neue Techno­logien „Made in Germany“ spannend? Dann kommen Sie zu uns. Hier dürfen Sie gestalten. Es erwarten Sie flache Hierarchien und die Möglich­keit, Ihrer Kreativi­tät freien Lauf zu lassen. Neben sportlichen Aktivi­täten, einer direkten Anbindung an den Busverkehr, denkt Acandis heute schon an morgen und beteiligt sich an Ihrer betrieb­lichen Alters­vorsorge.
Zum Stellenangebot


shopping-portal