Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Business Analyst: 28 Jobs in Nordrhein-Westfalen

Berufsfeld
  • Business Analyst
Branche
  • It & Internet 9
  • Recht 5
  • Unternehmensberatg. 5
  • Wirtschaftsprüfg. 5
  • Finanzdienstleister 4
  • Groß- & Einzelhandel 4
  • Verkauf und Handel 4
  • Versicherungen 3
  • Transport & Logistik 2
  • Bekleidung & Lederwaren 1
  • Immobilien 1
  • Personaldienstleistungen 1
  • Textilien 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 28
  • Ohne Berufserfahrung 18
Arbeitszeit
  • Vollzeit 28
  • Home Office 5
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 26
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Business Analyst

Business Controller Budget & Performance Steering (m/w/d)

Di. 01.12.2020
Köln
Mit „OBI next“ am Standort Köln hat OBI als Nr. 1 unter den Bau- und Heimwerkermärkten eine innovative Geschäftseinheit gegründet und mit einer wichtigen Mission ausgestattet: die Transformation in ein neues, kundenzentrisches sowie kanalübergreifendes Geschäftsmodell. Dafür bietet OBI next ein einmaliges Arbeitsumfeld, in dem die Stärke eines Großkonzerns mit der Agilität und dem Spirit eines Startups kombiniert wird. Als Stabstelle des Chief Customer Officer verknüpft die Abteilung Budget & Performance Steering zwei Themenfelder miteinander. Einerseits alle Aufgaben rund um finanzielle Fragestellungen wie beispielsweise Budgets, P&L bis hin zu Schnittstellen ins Accounting, Tax, etc. Andererseits das tracking der performance unserer operativen Businessbereiche wie dem Ecom-Geschäft, den MachbarMachern oder der Landesgesellschaft Österreich. Du erarbeitest abwechslungsreiche Analysen samt grafischer Darstellung der Ergebnisse. Du erstellst und etablierst Standard-Reports für wiederkehrende Themen. Du unterstützt unsere operativen Teams analytisch bei der Schaffung neuer Kundenangebote. Du bist als Teil des Teams verantwortlich für einen fortlaufenden, prüfenden Blick auf die finanziellen Themen des CCO-Resorts. Du unterstützt die Ausarbeitung & Gestaltung der finanziellen wie inhaltlichen Ziele und das sowohl kurz- als auch langfristig. Du hast ein erfolgreich abgeschlossenes Studium in einem quantitativen Studiengang, z.B. Betriebswirtschaftslehre oder Wirtschaftswissenschaft. Du konntest bereits erste Erfahrungen im Controlling oder einer vergleichbaren Position in- aber auch außerhalb des Handels (stationär wie online) sammeln. Sehr gute Kenntnisse in den MS Office Produkten (Excel, PPT) zeichnen dich aus. Du kennst dich bestenfalls in den Bereichen MS Access, Oracle Hyperion (oder ähnlich) sowie Thinkcell aus. Du besitzt starke konzeptionelle und analytische Fähigkeiten. Freie Wahl Nutze neue Erhebungs- und Auswertungsmethoden, Kennzahlen und Tools, um deine Analyseziele bestmöglich zu erreichen. Unser oberstes Ziel ist die Lösung der vielfältigen Fragestellungen der Product Owner – dafür versuchen wir uns auch an neuen Ansätzen, wie z.B. Design Thinking oder Machine Learning. Knowledge Base Lerne neues und halte dein Fachwissen immer auf dem neuesten Stand. Sei es in der Zusammenarbeit mit Universitäten und Start-Ups, beim Besuch der EARL-Konferenz in London, oder beim Meetup mit anderen Data Scientists – wir unterstützen deine Initiativen. Kurze Entscheidungswege Arbeite in einem sich schnell verändernden Start-Up Umfeld und treffe Entscheidungen, die unmittelbar umgesetzt werden. Deine Erkenntnisse sind in Projekten integraler Bestandteil – von der Konzeption bis zur Umsetzung. Vielfältige Themen Erhalte vielfältige Einblicke in verschiedene Bereiche, wie Sortiment, Store, App oder E-Commerce und baue dein Expertenwissen stetig aus. Sei von Beginn an dabei und gestalte mit uns den Baumarkt der Zukunft. Weiterbildung Gesundheitsangebote Kostenlose Parkmöglichkeiten Mitarbeiterrabatte Sportangebote Kantine am Standort Betriebliche Altersvorsorge Heißgetränke & Wasser frei Onboarding
Zum Stellenangebot

Mitarbeiterinnen / Mitarbeiter (w/m/d) für das Projektcontrolling und die Qualitätssicherung

Mo. 30.11.2020
Köln
Die Niederlassung Köln des Bau- und Liegenschaftsbetriebes des Landes Nordrhein-Westfalen (BLB NRW) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt mehrere Mitarbeiterinnen / Mitarbeiter (w/m/d) für das Projektcontrolling und die Qualitätssicherung Der Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW ist Eigentümer und Vermieter fast aller Immobilien des Landes Nordrhein-Westfalen. Mit über 4.300 Gebäuden, einer Mietfläche von etwa 10,4 Millionen Quadratmetern und einem jährlichen Mietumsatz von rund 1,4 Milliarden Euro bewirtschaften wir eines der größten und anspruchsvollsten Immobilienportfolios Europas. Wir entwickeln, planen, bauen, modernisieren, bewirtschaften und verkaufen technisch und architektonisch hochkomplexe Immobilien. Mehr als 2.200 Beschäftigte arbeiten in der Zentrale in Düsseldorf und den sieben Niederlassungen. Übergeordnetes Projektcontrolling aller Projekte der gesamten Niederlassung Gremien Vor- und Nachbearbeitung, insbesondere bei der Vorstellung aller Projekte in der Niederlassung und in der Zentrale Sicherstellung der Kommunikation zwischen der Zentrale und der Niederlassung sowie innerhalb der Niederlassung zwischen allen Abteilungen und der Portfoliomanagement-Abteilung Erstellung von Portfolioanalysen und Bündelung von identifiziertem Handlungs­bedarf für Teilportfolios unter Mitwirkung des Immobilienmanagements Zusammenführung und Steuerung von Jahres- und Mehrjahresplanungen, Vorbereitung und Überwachung der Umsetzung sowie Sicherstellung eines laufenden Reportings Durchführung von Wirtschaftlichkeits­berechnungen und Steuerung des Liquiditätsmanagements auf Gesamt-Portfolioebene Vorbereitung und Erstellung von Entscheidungsvorlagen für Projekte Qualitätssicherung der (Budget-)​Antragsunterlagen und Varianten­betrachtungen Laufende Erfassung, Aktualisierung und Kontrolle der relevanten Daten Sie besitzen ein erfolgreich abgeschlossenes Studium (Diplom/Bachelor/Master) in den Fachrichtungen Wirtschaftsingenieurwesen, Betriebswirtschaftslehre mit dem Schwerpunkt Immobilienwirtschaft, Controlling oder in einem vergleichbaren Studiengang. Weitere Anforderungen: Gespür für den Umgang mit den Stakeholdern in Verbindung mit einer überzeugenden Kontakt- und Kommunikationsstärke Strukturierte Vorgehensweise und hohe Schnittstellenkompetenz Hohes Engagement, Verantwortungs­bewusstsein und Teamgeist zeichnen Sie aus Sehr gute Anwenderkenntnisse gängiger IT-Anwendungen (z. B. MS-Office), idealerweise Erfahrung mit SAP Befähigung und Bereitschaft zur Führung eines Dienst-Kfz Wir sind das Immobilienunternehmen des Landes Nordrhein-Westfalen und Partner für Land und Bund in NRW. Uns zeichnet der Mut zu neuen Wegen aus. Bei uns trifft effiziente Wirtschaftlichkeit auf ein zuverlässiges Arbeitsumfeld im öffentlichen Dienst. Wir erwarten Menschen mit Ecken und Kanten, die außergewöhnliche Projekte planen wollen. Wir sehen uns in besonderer Weise der gleichberechtigten Teilhabe von Menschen mit Behinderung am gesellschaftlichen Leben verpflichtet. Daher begrüßen wir nicht nur Bewerbungen von schwerbehinderten und ihnen gleichgestellten Menschen, sondern wir werden sie bei gleicher Eignung und vorbehaltlich gesetzlicher Regelungen bevorzugt berücksichtigen. Die Verschiedenartigkeit unserer Belegschaft fördert unseren Erfolg, daher wendet sich diese Ausschreibung insbesondere auch an Menschen mit Migrationshintergrund. Wir streben die Erhöhung des Frauenanteils an und fordern daher ausdrücklich Frauen zur Bewerbung auf. Das Land Nordrhein-Westfalen fördert die berufliche Entwicklung von Frauen. In den Bereichen, in denen Frauen noch unterrepräsentiert sind, werden sie bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung nach Maßgabe des Landes­gleichstellungs­gesetzes bevorzugt berücksichtigt. Je nach persönlichen Voraussetzungen ist ein Entgelt bis zur Entgeltgruppe E12 TV-L NRW mit allen vereinbarten sozialen Leistungen (z. B. betriebliche Altersvorsorge) möglich. Die Stellen sind grundsätzlich auch in Teilzeit besetzbar.
Zum Stellenangebot

Business Analyst & Product Manager eCommerce (m/w/d)

Mo. 30.11.2020
Köln
Werde Teil eines dynamischen und weltweit wachsenden Unternehmens als: Business Analyst & Product Manager eCommerce (Code: „Req. 604“) Als europäische Tochter der amerikanischen Unternehmensgruppe EVO Payments International bietet EVO innovative, zuverlässige und sichere Lösungen für die Akzeptanz von Debit- und Kreditkarten sowie weiteren Zahlungsarten (z. B. PayPal, paydirekt) im stationären Handel, im E-Commerce und im Versandhandel sowie an Geldausgabeautomaten. Weitere Dienstleistungen vervollständigen das Full-Service-Angebot. Du bist verantwortlich für die Planung, Neueinführung, Erweiterung und Pflege von Produkten im elektronischen Zahlungsverkehr mit Fokus auf eCommerce Business in Deutschland und Europa Du ermittelst und extrahierst relevante Informationen aus relationalen Datenbanken via SQL-Abfragen Du führst die Konzeption und den Aufbau von Analysen und Dashboards durch mit Schwerpunkt auf eCommerce Du bist für die Erstellung und Optimierung von maßgeschneiderten KPI Reports sowie Dashboards für das Management zuständig, rund um die Entwicklung in unserem eCommerce Business Auf Basis von Analysen entwickelst Du selbstständig konkrete Lösungsansätze, welche dann von der IT umgesetzt werden Sukzessive nimmst Du Business-Anforderungen für den eCommerce Bereich auf, erstellst Spezifikationen und koordinierst deren Umsetzung auch im internationalen Kontext Idealerweise einen sehr guten Abschluss als Bürokaufmann / Wirtschaftsfachwirt oder eines Studiums der BWL, Wirtschaftsinformatik, Statistik o.ä. Leidenschaft für Produkt-Entwicklung, Zahlen und Analysen Erste einschlägige Erfahrungen im Bereich Produktmanagement, Datenanalysen, Finance bzw. Controlling oder Business Intelligence sind von Vorteil Du bist vertraut mit allen gängigen MS Office-Anwendungen, aber insbesondere mit Excel kennst Du Dich hervorragend aus Erste Erfahrungen mit SQL sind von Vorteil Analytisches Denkvermögen ist bei Dir Deine Stärke Du agierst motiviert, zielorientiert und übernimmst gerne Verantwortung Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch Vielseitige Aufgaben in einem sympathischen Team Dynamisches Unternehmen mit flachen Hierarchien und schnellen Entscheidungswegen Individuelle Karriereentwicklung durch gezielte Förderung Attraktive Vergütung, flexible Arbeitszeiten und 30 Urlaubstage pro Jahr Mitarbeiterkantine mit abwechslungsreichem Speisenangebot, freie Getränke und Obst Mitarbeiterevents Zentrale Lage im Herzen Kölns mit guter Verkehrsanbindung
Zum Stellenangebot

Business Analyst Datenmigration Versicherung (w/m/d)

So. 29.11.2020
Dortmund, Frankfurt am Main, Berlin, Köln, München, Stuttgart
Wir sind keine kleine Nummer Als Teil der adesso group bündeln wir das eigene Produktportfolio für den Versicherungsmarkt und treiben innovative Software- Lösungen in diesem Umfeld voran. Viele namhafte Unternehmen setzen bereits auf in|sure als zentrale IT-Lösung. Wir haben uns viel vorgenommen Für die Kernprozesse unserer (Versicherungs-) Kunden schaffen wir IT-Komplettlösungen, die mit modernen (Web-)Technologien und auf Basis eines einheitlichen Frameworks entwickelt werden. Das ist in|sure - das sind wir. Wir – das heißt für uns zusammen Zusammen arbeiten, zusammen entwickeln, zusammen diskutieren und Probleme lösen, aber auch zusammen Ziele erreichen und Erfolge feiern. Das zeichnet unser stetig wachsendes Team aus über 270 engagierten Kollegen*innen aus.  Business Analyst Datenmigration Versicherung (w/m/d) Berlin, Dortmund, Frankfurt/Main, Köln, München, Stuttgart  In einem lebhaften Team mit über 270 Kollegen*innen und im anspruchsvollen Feld der Softwarelösungen für Versicherungen arbeitest du bei uns an der Weiter- und Neuentwicklung unserer Produkte und des preisgekrönten Framework-Ansatzes unserer Software. Was wir dabei besonders schätzen? Neue Ideen und einen kritischen Kopf.Dir ist es wichtig, zielorientiert zu arbeiten und du hast Lust auf spannende Projekte? Dir macht es Spaß Kunden zu begeistern und sie bei komplexen Projekten zu unterstützen und zum Ziel zu führen? Du liebst es, ständig neue kreative Lösungen zu entwickeln und fremde Welten zu verstehen? Dir ist eine außergewöhnliche und eine motivierende Teamatmosphäre wichtig – dann haben wir ein Angebot für dich!  Unterstützung unserer Kunden aus allen Versicherungsbranchen bei komplexen Datenmigrationsprojekten in unsere in|sure Produktfamilie Arbeit an fachlich komplexen Fragestellungen im Zusammenhang mit der Ablösung der bisherigen Bestandsführung und Gestalten von Kunden-Workshops Verantwortung bei der Erstellung, Abstimmung und Dokumentation des fachlichen Migrationsverfahrens unter Berücksichtigung unserer Migrationsstrategie Durchführung von Deltaanalysen bei Prozessen, Datenmodellen und der Anbindung von Umsystemen in der Datenmigration Erstellung der fachlichen/technischen Migrationsspezifikation Erarbeitung der Teststrategie und Unterstützung bei der Testfallbeschreibung und Testdatenbeschaffung für die Datenmigration Enge Kommunikation mit unseren Entwicklern und den Fachbereichen sowie der Anwendungsentwicklung der bisherigen Bestandsführung des Kunden Rückfluss der in Datenmigrationsprojekten unserer Kunden gewonnenen Erkenntnisse (Prozesse, Einsatz und Änderungsbedarfe unseres MigSuite-Frameworks), um künftige Kundenprojekte noch effizienter umzusetzen Deine Motivation:  Für Dich ist Kundenorientierung selbstverständlich Du musst nicht immer angetrieben werden, sondern treibst dich und deine Teamkollegen selber an! Du kannst komplexe Aufgaben gut organisieren und bleibst dabei stets Ergebnis-orientiert Du hast ein sicheres Auftreten und zeigst ein hohes Maß an Kommunikationsfähigkeit IT-Affinität liegt Dir im Blut Du kannst Dir komplexe Sachverhalte schnell aneignen und beherrschst die Kunst, diese passend zum Adressaten darzustellen Du setzt dich für deine Kollegen/innen ein, bist hilfsbereit und teilst deine Erfahrungen und dein Wissen gerne im Team Erfolgreiche Abschluss eines MINT-Studienganges oder vergleichbare technische Ausbildung ­­– versicherungstechnische und / oder aktuarielle Vorkenntnisse honorieren wir Gute Kenntnisse der technischen Abbildung von Geschäftsprozessen in Versicherungsunternehmen sowie des Zusammenspiels der dort verwendeten Anwendungslandschaft – von Vorteil wäre die gleichzeitige Beherrschung der entsprechenden Versicherungs-Fachlichkeit Erfahrungen mit klassischen und auch innovativen Versicherungsprodukten sehen wir gerne Vertiefte Kenntnisse des Datenmodells einer Bestandsführung und/oder von Umsystemen – Wissen im Bereich der Auswertung von Datenbanken sind dabei von Vorteil Gewonnene Erfahrungen in IT-Projekten, perfekt wären Migrationsprojekte Gute Beherrschung der deutschen und englischen Sprache in Wort und Schrift Hohe Reisebereitschaft (3-4 Tage pro Woche) do {work} while (we care)   Das ist unser Motto. Und es heißt: Während du dein Talent und deine Motivation für unsere Produkte und Kunden einsetzt, sehen wir es als unsere Aufgabe an, dich dabei mit einem kollegialen Team, Weiterentwicklungsmöglichkeiten und einem Wohlfühlumfeld zu unterstützen. Dafür bieten wir dir flache Hierarchien, eine open-door-Mentalität, einen dynamischen Wissensaustausch und viele anderen Annehmlichkeiten - mit dem Ziel: Dir den Rücken freizuhalten. So kannst du dein Potential entfalten und deine Ideen einbringen. Und gute Ideen sowie zusätzliches Engagement werden belohnt – durch ein attraktives Vergütungsmodell und Prämien. Hier ein Auszug, auf was du dich bei uns freuen kannst:  Welcome Days - 2 Tage zum Reinkommen und Netzwerken Weiterbildung - über 120 Schulungen und Weiterbildungen Choose your own device - freie Wahl deiner Arbeitswerkzeuge Events - fachlich und mit Spaßfaktor Hemden- und Blusenreinigung - zweimal die Woche frisch aufgebügelt Sportförderung - Zuschuss zum Fitnessstudio und Übernahme der Platzmiete für die Sporthalle Mitarbeiterprämien - eine Vielzahl an Prämien für zusätzliches Engagement Auszeitprogramm - Raum für deine persönliche Lebensplanung
Zum Stellenangebot

Business Analyst (m/w/d) Sell-Out

So. 29.11.2020
Köln
BIRKENSTOCK ist eine Global Footwear Brand und eine Weltmarke, die für Qualität, Funktion und Wohlbefinden im ganz umfassenden Sinn steht. Die historischen Wurzeln des traditionsreichen Familienunternehmens lassen sich bis ins Jahr 1774 zurückverfolgen. Mittlerweile reicht das Sortiment von Sandalen über geschlossene Schuhe bis hin zu Accessoires, Naturkosmetik, Betten und Schlafsystemen. Mit über 4.300 Mitarbeitern ist BIRKENSTOCK der größte Arbeitgeber der deutschen Schuhindustrie. In Deutschland ist BIRKENSTOCK an sechzehn Standorten vertreten. In Europa, Asien und Amerika ist BIRKENSTOCK mit eigenen Vertriebsgesellschaften präsent. Zur Verstärkung unseres Global-Product-Merchandising-Teams suchen wir für den Standort Köln einen Business Analyst (m/w/d). Entwicklung, Implementierung und kontinuierliche Optimierung eines aussagekräftigen Sell-Out Reportings für den Wholesale & Own Channel-Bereich Eigenverantwortliche Durchführung von Soll-Ist-Analysen, Analysen zu Produktverhalten sowie weiteren marktrelevanten KPIs Erstellung von Reports und Ad-hoc-Analysen, z. B. BI-Report Entwicklung und Implementierung eines aussagekräftigen SMU-Reportings Monitoring der SMUs zur Sicherstellung der Rentabilität und des Unternehmenserfolgs Tracking & Monitoring von Kundenaufträgen bis hin zur Auslieferung Pflege und Überwachung der Dateneingänge einschließlich der zugehörigen Datenbankpflege  Unterstützung in der kontinuierlichen Weiterentwicklung und Optimierung unserer Prozesse, Analysen und Reports Erfolgreich abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium oder eine vergleichbare Aus- und Weiterbildung Mindestens 2 Jahre einschlägige Berufserfahrung, idealerweise in einem internationalen Unternehmen der Modebranche Hohe Produkt-Affinität Sehr gute Kenntnisse in MS Excel, SAP und BI (R/3, APO DP, SNP, BW) Hohe Zahlenaffinität und starke analytische Fähigkeiten Lösungsorientiert agierende Persönlichkeit mit ausgeprägter Hands-on-Mentalität Teamgeist und Kommunikationsstärke sowie eine eigenverantwortliche, pragmatische und strukturierte Arbeitsweise Sehr gute Englischkenntnisse eines erfolgreichen, stark wachsenden, globalen Unternehmens: ein dynamisches Arbeitsumfeld, großen Gestaltungsspielraum, eine authentische und offene Unternehmenskultur sowie hervorragende Entwicklungsmöglichkeiten.
Zum Stellenangebot

Analyst / Risikomanager Liquiditätsrisikosteuerung (w/m/d)

Sa. 28.11.2020
Köln
Die parcIT ist einer der führenden Anbieter von Software und Methodik­dienst­leistungen für Bank­steuerung, Risiko­management und Rating­verfahren in Deutschland. Wir entwickeln Lösungen sowohl für die Genossen­schaft­liche FinanzGruppe als auch für Privat­banken an der Schnitt­stelle zwischen Bank­steuerung und IT im Digitalisierungs­zeitalter. Als Tochter einer der größten IT-Dienstleister Deutschlands schaffen wir Arbeits­plätze sehr nach­haltig und mit großer Sicherheit für alle. Bei uns finden Sie Gestaltungs­spielraum, flache Hierarchien und ganz sicher keinen Dresscode. die Erarbeitung innovativer betriebswirtschaftlicher Konzepte im Bereich der Gesamtbanksteuerung mit dem Schwerpunkt Liquiditätsrisikosteuerung die Begleitung der Umsetzung dieser Konzepte in moderne Softwarelösungen zur Banksteuerung die Bearbeitung von Fragestellungen in weiteren Themen der Gesamtbanksteuerung und des Risikomanagements die Optimierung, (Weiter-)Entwicklung und Validierung von innovativen Methoden und Verfahren zur Banksteuerung die Aufgabe als Ansprechpartner/in für und Bindeglied zwischen den Fachabteilungen unserer Kunden und den Verantwortlichen für die Methoden- oder Softwareentwicklung bei der parcIT die Zusammenarbeit in interdisziplinären Teams mit agilen Methoden die Begleitung von und Zusammenarbeit mit unserem Vertrieb maßgeschneiderte Möglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung in einem spannend bleibenden Aufgabenumfeld eine kollegiale, freundliche Unternehmenskultur mit stets offenen Türen, kurzen Entscheidungswegen und Platz für Individualität Eigenverantwortung sowie themen- und bereichsübergreifendes Arbeiten bei flexiblen Arbeitszeiten, passend für jedes Lebensmodell ein vertrauensvolles und aktives Miteinander, das wir auch abseits des Schreibtischs pflegen ein attraktiver Arbeitsplatz im Zentrum Kölns in modernem Design, mit kleinen Büroeinheiten, eigenem Fitnessbereich und einem Eltern-Kind-Büro nachhaltige Mobilität mit dem kostenfreien Jobticket ein akademischer Abschluss der Wirtschaftswissenschaften, Bankbetriebslehre, Finanzmathematik oder vergleichbar idealerweise fundierte Kenntnisse bzw. Berufserfahrung im Risikocontrolling einer Bank oder in einem banknahen Beratungsunternehmen bestenfalls Kenntnisse im Bereich der Liquiditätsrisikosteuerung (Zahlungsunfähigkeitsrisiko, Refinanzierungskostenrisiko, Liquiditätskostenverrechnung), des Liquiditätsmeldewesens (LCR, NSFR, AMM) sowie in der Gesamtbanksteuerung ein hohes Qualitätsbewusstsein, gepaart mit Pragmatismus und Flexibilität Eigeninitiative, Gestaltungswille sowie Spaß an der Entwicklung zukunftsfähiger Lösungen Offenheit für neue Themengebiete sowie der Wille, sich weiterzuentwickeln eine ausgeprägte Dienstleistungs- und Kundenorientierung Kommunikationsstärke sowie Freude an der Arbeit im Team
Zum Stellenangebot

Business Analyst (m/w/d)

Sa. 28.11.2020
Köln, Düsseldorf, Bonn, Düren, Rheinland
Das ist Ihre Chance für Ihre Karriere! Sie suchen einen Arbeitgeber, der Ihre Expertise optimal einsetzt? Dabei wollen Sie sich entwickeln, lernen und weiterkommen? Dann suchen wir Sie! Kompetent, persönlich und initiativ – das ist die top itservices AG: Als einer der führenden Personaldienstleister für IT und Engineering bringen wir top Fach- und Führungskräfte sowie Spezialisten zum passenden Unternehmen. Für Festanstellungen, auf Zeit oder für Projekte. Wir wachsen und haben auch intern spannende Jobs zu vergeben – in einem der beweglichsten Wachstumsmärkte überhaupt, der Personaldienstleistung für IT und Engineering. Als Arbeitgeber bieten wir Ihnen transparente Karrierechancen, Weiterentwicklungsmöglichkeiten und top Arbeitsbedingungen. Nehmen Sie Ihre Karriere in die Hand! Nehmen Sie die Herausforderung an und besetzen Sie zusammen mit uns eine vakante Position als Business Analyst (m/w/d).Business Analyst (m/w/d)Festanstellung - Köln, Düsseldorf, Bonn, Rheinland - Ab sofort oder nach VereinbarungDurchführung von Prozessanalysen (in Form von Workshops)Aufdeckung und Analyse von OptimierungspotenzialenErstellung von IT-Konzepten und Prozessmodellen / User-StoriesWeitergabe von Dev Stories an externe DienstleisterÜbernahme von Funktionstests, Regressionstests und IntegrationstestsBerufserfahrung im Bereich der Business AnalyseKenntnisse in der Geschäftsprozessmodellierung sowie in SQLStrukturiertes und zuverlässiges Arbeiten im TeamEngagement, Motivation und ZuverlässigkeitFließende Deutschkenntnisse in Wort und SchriftDiese Vakanz ist an mehreren Standorten bei unseren Kunden zu besetzen. Bitte teilen Sie uns mit Ihrer Bewerbung auch Ihren gewünschten Einsatzort mit.Herausfordernde und spannende Aufgaben bei renommierten Unternehmen in diversen BranchenPartnerschaftlichkeit als Basis der ZusammenarbeitIndividuelle und persönliche Karriereberatung
Zum Stellenangebot

Senior Analyst (m/w/d) im Bereich Customer Care

Do. 26.11.2020
Köln
Mit „OBI next“ am Standort Köln hat OBI als Nr. 1 unter den Bau- und Heimwerkermärkten eine innovative Geschäftseinheit gegründet und mit einer wichtigen Mission ausgestattet: die Transformation in ein neues, kundenzentrisches sowie kanalübergreifendes Geschäftsmodell. Dafür bietet OBI next ein einmaliges Arbeitsumfeld, in dem die Stärke eines Großkonzerns mit der Agilität und dem Spirit eines Startups kombiniert wird. E-Commerce und X-Channel sind fester Bestandteil unseres DIY Geschäfts geworden. Wir sind davon überzeugt, dass uns eine noch stärkere Verzahnung unserer digitalen Aktivitäten mit unserem stationären Geschäft große Wachstumschancen ermöglicht. Daher bauen wir unseren E-Commerce-Bereich systematisch über alle Länder weiter aus. Du entwickelst das Customer Care Berichtswesens inhaltlich, entlang bestehender Kennzahlen und Analysen (z.B. Availability, Kontaktquoten-analysen), weiter. Du erarbeitest neue Kennzahlen- und Analyse-Ansätze innerhalb des Central Customer Cares unter Berücksichtigung verschiedener Datenquellen wie Kundenfeedbacks, Shop-Bewertungsportalen, Social Media Response und Marktforschungsergebnissen. Du identifizierst neue Trends im Kontaktverhalten unserer Kunden und entwickelst darauf basierend die Prozesse weiter. Du nutzt Ursachendetailanalysen bei negativer Kennzahlentwicklung und erarbeitest Lösungsvorschläge zur Verbesserung dieser. Du implementierst eigenständig Lösungsvorschläge im Rahmen von Optimierungsprojekten und erstellst Ad-hoc-Analysen für die Geschäftsführung von OBI NEXT. Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschaftsinformatik, Betriebswirtschaftslehre oder eines vergleichbaren Studiengangs. Erste Berufserfahrung in einer Unternehmensberatung, einem internationalen Handelsunternehmen (vorzugsweise eCommerce) oder im Customer Care Umfeld. Sehr starke analytische Fähigkeiten und konzeptionelle Fähigkeiten zur Gestaltung von Prozessen. Eigenverantwortliche Arbeitsweise getrieben von der Grundmotivation, sich gerne in neue Sachverhalte einzuarbeiten. Sehr gute MS Excel und MS Access Kenntnisse. Herausforderung pur Baue die Brücke aus etwas radikal Neuem und bestehenden Strukturen und stelle dich so einer großen Herausforderung. Kontinuität & Freiheit Genieße die Vorteile und die Sicherheit unseres Großkonzerns bei gleichzeitiger Arbeitsflexibilität und flachen Hierarchien wie in einem Start-Up. Steile Lernkurve Nutze die vielen inhaltlichen Herausforderungen und entwickle dich genauso schnell weiter wie OBI next. Unternehmenskultur Arbeite in einem innovativen Umfeld mit funktionsübergreifenden Teams, agiler Arbeitsweise, herausragenden Kollegen und bring dich von Tag 1 an voll ein. Weiterbildung Gesundheitsangebote Kostenlose Parkmöglichkeiten Mitarbeiterrabatte Sportangebote Kantine am Standort Heißgetränke & Wasser frei
Zum Stellenangebot

Aktionsmanager (m/w/d) Projekte & Analysen

Do. 26.11.2020
Köln
Aktionsmanager (m/w/d) Projekte & Analysen Ort: 50933 Köln | Vertragsart: Vollzeit, unbefristet | Job-ID: 172722    Was wir zusammen vorhaben:Sie suchen einen Job, in dem Sie Ihre analytischen Fähigkeiten unter Beweis stellen können, aber gleichermaßen auch mit einer erfrischenden Hands-on-Mentalität im operativen Tagesgeschäft mitwirken und mitentscheiden dürfen? Dann sind Sie im Aktionsmanagement bei PENNY genau richtig!Mit Ihrem ausgeprägten Gespür für unser schnelllebiges Geschäft sowie Ihrer Freude an großen Datenmengen, Zahlen und Tools tragen Sie maßgeblich zu unseren Projekten bei und sind involviert in alle Analysen zum Aktionsgeschäft und formulieren umsetzungsrelevante Maßnahmen zur Ergebnisoptimierung. Aufgrund eines sehr volatilen Geschäftsfeldes, welches sich durch eine spannende Wettbewerbsumgebung sowie sich stetig verändernden Rahmenbedingungen am Konsumgütermarkt definiert, ist bei uns kein Tag wie der andere. Bei all Ihren Aufgabenbereichen lernen Sie die dynamische und vielfältige Welt des Handels kennen und erhalten einen umfassenden Einblick in die Arbeit mit warenspezifischen Systemen und Instrumenten. Was Sie bei uns bewegen: Als Aktionsmanager Projekte & Analysen sind Sie verantwortlich für die Beantwortung von Business-Fragen zur aktuellen Umsatz- und Ergebnisentwicklung sowie zum Food-Aktionsgeschäft durch Analysen, Marktentwicklungen sowie Trends. Sie sind mittendrin: Als Teil unseres CM-Partnershipsystems betreuen Sie eigenständig einen Teil des Category Managements inhaltlich zu allen Analysen und unterstützen bei der Ausarbeitung von Aktionsstrategien.  Sie teilen Ihr Wissen: Bei der analytischen und inhaltlichen Unterstützung sowie (Teil-)Leitung in unseren Projekten.  Sie ziehen die richtigen Schlüsse: Bei der Ableitung von Handlungsempfehlungen auf Basis Ihrer Analysen sowie Visualisierung.  Sie hinterfragen Bestehendes: Bei der Weiterentwicklung von Bewertungsmethoden und damit einhergehend unserer Aktionsberechnungsalgorithmen. Was uns überzeugt: Zuallererst Ihre Persönlichkeit: Ihre sehr guten konzeptionellen und analytischen Fähigkeiten sowie eine hohe Problemlösungskompetenz. Aber auch Ihre Fähigkeit immer das große Ganze im Blick zu haben sowie stetig den Blick über den Tellerrand zu wagen. Ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium (Bachelor/Master). Berufliche Erfahrungen idealerweise im Einkauf/Category Management, Controlling oder bei einer Unternehmensberatung. Ihre fortgeschrittenen Kenntnisse in MS-Excel.  Ihre hohe Einsatz- und Leistungsbereitschaft.  Eine eigenständige, ergebnisorientierte sowie selbstmotivierende Arbeitsweise sowie Spaß an Dynamik. Ihr Durchsetzungsvermögen und die Fähigkeit fachlich objektiv zu überzeugen. Ihre hohe Sozialkompetenz sowie ein ausgeprägtes „Netzwerk-Bewusstsein“. Ein gutes Maß an Diplomatie und Kommunikationsgeschick.  Was wie bieten: Als Teil der REWE Group bietet PENNY Ihnen die Sicherheit und Kraft eines großen Konzerns. Aber auch flexible Möglichkeiten für alle, die motiviert sind und mehr wollen. Werden Sie Teil eines großartigen Teams und erleben Sie das unbezahlbare Gefühl: Das ist genau mein Job! Denn unsere Unternehmenskultur macht unsere Einzigartigkeit aus. Wir legen Wert auf Nähe und einen vertrauensvollen Umgang. Darauf, dass sich alle wohlfühlen und ihre Talente entfalten können. Wir arbeiten transparent und im Team, spornen uns gegenseitig an und freuen uns gemeinsam über Erfolge. Lernwille, Neugier, Erfahrung und eine ordentliche Portion Power – wer so viel mitbringt, darf auch viel erwarten. Zum Beispiel einen Job, der Spaß macht. Und viele handfeste Vorteile:  Flexible Arbeitszeiten.  Eine attraktive Vergütung nach Tarif.  Übertarifliche Sonderzahlungen wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld.  Betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen.  Mitarbeiterrabatte in allen PENNY und REWE Filialen und im toom Baumarkt.  Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Privatleben durch eine lebensphasenorientierte Personalpolitik.  Vorsorge- und Gesundheitsprogramme.  Umfangreiches Weiterbildungsangebot.  Weiterentwicklungsmöglichkeiten innerhalb der REWE Group.  Betriebsrat.    Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Website unter www.penny.de/karriere.   Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Angabe Ihrer Verfügbarkeit und Gehaltsvorstellung. Bitte nutzen Sie unser Onlineformular, so erreicht Ihre Bewerbung direkt den richtigen Ansprechpartner in unserem Recruiting Center. Bewerbungsunterlagen in Papierform können wir leider nicht zurücksenden.   Für Rückfragen zu dieser Position (Job-ID: 172722) steht Ihnen unser Bewerber-Servicetelefon unter 0221 149-7110 zur Verfügung.   Um Ihnen den Lesefluss zu erleichtern, beschränken wir uns im Textverlauf auf männliche Bezeichnungen. Wir betonen ausdrücklich, dass bei uns alle Menschen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung - gleichermaßen willkommen sind.
Zum Stellenangebot

Produktmanager Banksteuerung Kundengeschäft (w/m/d)

Di. 24.11.2020
Köln
Die parcIT ist einer der führenden Anbieter von Software und Methodik­dienst­leistungen für Bank­steuerung, Risiko­management und Rating­verfahren in Deutschland. Wir entwickeln Lösungen sowohl für die Genossen­schaft­liche FinanzGruppe als auch für Privat­banken an der Schnitt­stelle zwischen Bank­steuerung und IT im Digitalisierungs­zeitalter. Als Tochter einer der größten IT-Dienstleister Deutschlands schaffen wir Arbeits­plätze sehr nach­haltig und mit großer Sicherheit für alle. Bei uns finden Sie Gestaltungs­spielraum, flache Hierarchien und ganz sicher keinen Dresscode. die Erarbeitung innovativer betriebswirtschaftlicher Konzepte im Bereich der Banksteuerung mit Schwerpunkt Kundengeschäftssteuerung bzw. Vertriebssteuerung, beispielsweise zu Fragestellungen der Deckungsbeitragsrechnung die Optimierung, (Weiter-)Entwicklung und Validierung von unseren Methoden und Verfahren zur Kundengeschäftssteuerung die Begleitung der Transformation der Methoden in moderne fachliche Konzepte oder Software zur Banksteuerung bzw. zum Controlling die inhaltliche und zukunftsorientierte Weiterentwicklung unserer Lösungen zur erfolgreichen Begegnung neuer Anforderungen an die Kundengeschäftssteuerung wie z. B. die Bewertung impliziter Optionen im Kundengeschäft die Aufbereitung der Softwareinhalte in Form von Handbüchern und Kalkulationsbeschreibungen die Beratung unserer Kunden bei der Implementierung unserer Software und Lösungen in der Kundengeschäftssteuerung die Aufgabe als Bindeglied und Ansprechpartner für die Fachabteilungen unserer Kunden und Verantwortlichen für die Methoden- oder Softwareentwicklung bei der parcIT die Begleitung von Sales-Aktivitäten in enger Zusammenarbeit mit dem Vertrieb die Präsentation von Arbeitsergebnissen in Gremienveranstaltungen und vor Aufsichtsbehörden die Zusammenarbeit in interdisziplinären Teams die persönliche Entwicklung zum Know-how-Träger für Banksteuerungsverfahren und deren Umsetzung in Softwarelösungen maßgeschneiderte Möglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung in einem spannend bleibenden Aufgabenumfeld eine kollegiale, freundliche Unternehmenskultur mit stets offenen Türen, kurzen Entscheidungswegen und Platz für Individualität Eigenverantwortung sowie themen- und bereichsübergreifendes Arbeiten bei flexiblen Arbeitszeiten, passend für jedes Lebensmodell ein vertrauensvolles und aktives Miteinander, das wir auch abseits des Schreibtischs pflegen ein attraktiver Arbeitsplatz im Zentrum Kölns in modernem Design, mit kleinen Büroeinheiten, eigenem Fitnessbereich und einem Eltern-Kind-Büro nachhaltige Mobilität mit dem kostenfreien Jobticket ein akademischer Abschluss der Wirtschaftswissenschaften, Bankbetriebslehre, (Finanz-)Mathematik oder vergleichbar, eine zusätzlich abgeschlossene Bankausbildung von Vorteil fundierte Berufserfahrung im Controlling einer Bank oder in einem banknahen Beratungsunternehmen vertiefte Kenntnisse im Bereich der Gesamtbank- sowie der Kundengeschäftssteuerung ausgeprägtes Präsentationsvermögen und Kommunikationsstärke ein hohes Maß an Verantwortungsbereitschaft sowie ausgeprägtes unternehmerisches Denken und Handeln ein hohes Qualitätsbewusstsein, gepaart mit Pragmatismus und Flexibilität Eigeninitiative, Gestaltungswille sowie Spaß an der Entwicklung zukunftsfähiger Lösungen Offenheit für neue Themengebiete sowie der Wille, sich weiterzuentwickeln eine ausgeprägte Dienstleistungs- und Kundenorientierung Freude an der Arbeit im Team
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal