Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Business Analyst: 2 Jobs in Schleswig-Holstein

Berufsfeld
  • Business Analyst
Branche
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Versicherungen 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 2
  • Ohne Berufserfahrung 2
Arbeitszeit
  • Home Office möglich 2
  • Vollzeit 2
Anstellungsart
  • Befristeter Vertrag 1
  • Feste Anstellung 1
Business Analyst

Business Analyst (m/w/d) im Business Development Kraftfahrt und Rechtsschutz (2 Jahre befristet)

Do. 02.12.2021
Kiel
Die Provinzial Holding AG ist das zweitgrößte öffentliche Versicherungsunternehmen in Deutschland. Mit unseren derzeit rund 12.000 Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen im Innen- sowie Außendienst begeistern wir täglich unsere Kunden. Die Regionalversicherer des Konzerns sind dabei fest in ihren jeweiligen Regionen, im Rheinland, Westfalen, Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern, Hamburg sowie Rheinland-Pfalz, verwurzelt. Sie engagieren sich vielfältig im sozialen und kulturellen Bereich, bei der Schadenverhütung sowie im Breiten- und Spitzensport. Die Provinzial Nord Brandkasse Aktiengesellschaft mit Hauptsitz in Kiel ist als Schaden- und Unfallversicherer des Provinzial Konzerns in Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern aktiv. Zu ihren Kunden zählen neben Privatpersonen, Gewerbe- und Industriebetrieben auch Institutionen und Landwirte. Sie agieren als Ansprechpartner für unsere Software-Produkte im Bereich Kraftfahrt und Rechtsschutz zur Vertragspflege in den Geschäftsstellen und im Innendienst. Dabei koordinieren Sie die Schnittstellen zu zentralen Systemen wie der Kunden- und Bankdaten-Verwaltung Sie erfassen die Bedarfe der Kunden (z. B. Geschäftsstellen, Fachbereiche, Marktforschung, Controlling), identifizieren Optimierungsansätze durch Analyse und Monitoring und definieren neue Prozesse. Aus den Bedarfen leiten Sie Anforderungen und entsprechende Lösungsansätze ab, welche Sie im Rahmen einer Kosten-Nutzenabschätzung und unter Berücksichtigung der Rahmenbedingungen bewerten Die Umsetzung durch die IT wird von Ihnen priorisiert, beauftragt und begleitet. Dabei sind Sie Ansprechpartner für Rückfragen und nehmen auch selbst Konfigurationen mit Hilfe administrativer Tools vor Sie sind für die Qualitätssicherung und fachliche Freigabe von Releases verantwortlich Sie betreuen die Anwender und sind zentrale Anlaufstelle für Kunden Darüber hinaus unterstützen Sie bei hausweiten Projekten als Product Owner Studium in (Wirtschafts-)Informatik, (Wirtschafts-)Mathematik oder vergleichbarer Fachrichtung, alternativ eine den Anforderungen entsprechende Berufsausbildung (z. B. kaufmännisch, technisch oder informationstechnisch) Erfahrungen im Umfeld der Kraftfahrzeug- oder Rechtsschutzversicherung, alternativ Erfahrungen im Requirements Engineering und der Qualitätssicherung von Softwaresystemen / -projekten oder Erfahrungen als Product Owner in agilen (Software-)Projekten Analytische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie prozessuales und logisches Denken Teamfähigkeit sowie ausgeprägte Kommunikations- und Konfliktfähigkeit Selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten und Bereitschaft zur Übernahme von Verantwortung Flexible Arbeitszeiten und aktiv gelebte Work-Life-Balance • Zeiterfassung und Auszeitkonto • Home Office • Kinderbetreuung • On Top Elternzeit • Innovatives Gesundheitsmanagement • Verschiedene Sportangebote • Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten • Mitarbeiterrestaurant und Coffee Lounge • Betriebliche Altersvorsorge und attraktive Sonderzahlungen • JobRad und JobTicket
Zum Stellenangebot

VWLer / Mathematiker / Physiker als Quantitativer (Junior-) Analyst (m/w/d)

Di. 23.11.2021
Kiel
Wir sind der Energie­partner Nr. 1 für zuver­lässige und maß­geschneiderte Lösungen in Nord­deutschland.Wir bringen die Energie. Und zwar genau dorthin, wo unsere Kunden sie brauchen. Die Energie für Kiel und den ganzen Norden. Stadtwerke Kiel – Die Energielösung im Norden. Für unsere Gruppe Longterm Portfoliomanagement suchen wir zum nächstmöglichen Termin einen VWLer / Mathematiker / Physiker als Quantitativer (Junior-) Analyst (m/w/d)Eintrittstermin: ab sofortunbefristet Entwicklung und Implemen­tierung sowie kontinuier­liche Verbesserung mathe­matischer Modelle für die Bewertung von Assets und Vertriebs­produkten der Stadt­werke Kiel Entwicklung von Absicherungs­strategien auf Produkt­ebene und deren regel­mäßige Prüfung ein­schließlich der Ableitung von Maß­nahmen zur Redu­zierung produkt­spezifischer Risiken Identifikation und Messung der den Produkten oder Assets inne­wohnenden Risiken und Kalku­lation ent­sprechender Risiko­zu­schläge sowohl für den Langfrist- als auch für den Kurzfrist-Bereich Entwicklung und Umsetzung der Bewirt­schaftungs­strategien des Gas­speichers, dessen energie­wirtschaft­liche Finanz­planung, ein­schließlich der Adminis­tration und Weiter­entwicklung des Speicher­optimierungs­tools Ansprechpartner für die rele­vanten Stake­holder Entwicklung von energie­wirtschaft­lichen Modellen des Kieler Erzeugungs­parks Abgeschlossenes wissenschaft­liches Master-Hoch­schul­studium der Fac­hrichtungen VWL (beispiels­weise Quantitative Finance, Quantitative Economics), Mathematik oder Physik Idealerweise erste Berufserfahrung in der Entwicklung energie­wirt­schaft­licher und finanz­mathe­matischer Modelle Sehr gute Kenntnisse über mathe­matische Standard-Software (Python, Matlab,…) einschließlich Programmier­kenn­tnisse z. B. Python, R,… Kenntnisse über Portfoliomanage­ment­systeme und Systeme zur Kraftwerks­einsatz­planung Hohe mathematische Kompetenz Generelle Kenntnisse über Datenbank­systeme, IT-Entwicklung, IT-Operations und Digitali­sierungs­kompetenz Unsere Kunden kennen uns als verläss­lichen Partner, genau das macht uns auch als Arbeit­geber aus. So zählen die Stadt­werke Kiel zu den größten Arbeit­gebern in dieser Region. Folgende Benefits erwarten Sie bei uns: Attraktive Vergütung. Es erwartet Sie eine attrak­tive und Ihren Tätigkeiten ent­sprechende Vergütung nach dem TV-V inkl. Weihnachts­geld und erfolgs­abhängiger Prämie. Betriebliche Altersvorsorge. Die Stadtwerke Kiel führen als Mitglied des KAV Umlagen für die Zusatz­versorgungs­kasse Versorgungs­anstalt des Bundes und der Länder (VBL) ab.  Anerkennung Ihrer Leistung. Heraus­ragende Leistungen können durch eine Spitzen­leister­prämie bzw. Sach­prämien belohnt werden. Flexible Arbeitszeiten. Unsere Rahmen­arbeitszeit ermöglicht eine indi­viduelle Tages­gestaltung. Familienfreundliche Rahmen­bedingungen. Familie und Beruf müssen verein­bar sein. Dafür arbeiten wir und ver­bessern konti­nuier­lich die Bedingungen für unsere Mitar­beiter. Daher sind wir seit 2011 mit dem Siegel für Beruf und Familie zerti­fiziert. Mobile Arbeit und Tele­arbeit. Es wird eine hohe zeit­liche und räum­liche Flexibi­lität ermöglicht. Individuelle Förderung und Entwicklungs­möglichkeiten. Die Entwicklung eines jeden unserer Mit­arbeiter liegt uns sehr am Herzen. Aus diesem Grunde unter­stützen wir Sie – nach Ihren persön­lichen Bedürf­nissen ausge­richtet – mit einer Viel­zahl von Maßnahmen. Betriebliches Gesundheits­management für gesunde Arbeit. Nur wer fit ist, ist auch lang­fristig leistungs­fähig! Aus diesem Grund fördern wir aktiv die Gesund­heit unserer Mitarbeiter. Moderne Arbeitsplatz­aus­stattung. Höhenver­stellbare Schreib­tische sowie moderne Arbeits­geräte Verpflegung. In unserem eigengeführten Casino haben Sie jeden Tag die Aus­wahl zwischen mehreren wechselnden frisch zuberei­teten Gerichten. Darunter mindestens ein vege­tarisches Gericht sowie eine Salat­bar. An unseren Meeting­points stellen wir gratis Wasser und Kaffee zur Ver­fügung. Vielfältiger Betriebs­sport. In insgesamt 13 Sportarten sind unsere Mitarbeiter gemeinsam sportlich aktiv.  Kostenlose Park­plätze. An unseren Stand­orten stehen Ihnen aus­reichend kosten­lose Parkplätze zur Verfügung. Gute Verkehrsan­bindung. Bus- und Bahn­station in direkter Nähe, die Autobahn ist in wenigen Minuten er­reichbar Förderung der E-Mobilität. Zur Erreichung der Klima­schutz­ziele unter­stützen wir unsere Mitar­beiter mit Mitarbeiter­tarifen für die Ladung sowie durch Bereit­stellung von Lade­infra­struktur auf unserem Betriebs­gelände und im Kieler Stadtgebiet. Mitarbeiterrabatt auf den Energie­bezug über die Stadt­werke Kiel.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: