Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Business Analyst: 45 Jobs in Kessenich

Berufsfeld
  • Business Analyst
Branche
  • It & Internet 12
  • Recht 10
  • Unternehmensberatg. 10
  • Wirtschaftsprüfg. 10
  • Versicherungen 8
  • Groß- & Einzelhandel 6
  • Verkauf und Handel 6
  • Sonstige Dienstleistungen 5
  • Finanzdienstleister 3
  • Banken 2
  • Wissenschaft & Forschung 2
  • Bildung & Training 1
  • Elektrotechnik 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Immobilien 1
  • Transport & Logistik 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 40
  • Ohne Berufserfahrung 24
Arbeitszeit
  • Vollzeit 42
  • Home Office möglich 30
  • Teilzeit 7
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 40
  • Studentenjobs, Werkstudent 3
  • Berufseinstieg/Trainee 2
Business Analyst

IT-Business Analyst

Do. 11.08.2022
Bonn
Wir, die Bonnfinanz, helfen deutschlandweit rund 450.000 Kunden ein Vermögen aufzubauen und für eine gute Zukunft vorzusorgen. Individuell, maßgeschneidert und aus einer Hand – wie es nur eine ganzheitliche Finanzberatung ermöglicht. Wir nehmen den Menschen einen Teil ihrer Sorgen, indem wir sie dabei unterstützen, ein Leben lang die richtigen finanziellen Entscheidungen zu treffen. Und da anzukommen, wo es sie hinzieht. Das ist unser Antrieb. Die Bonnfinanz GmbH zählt zu den führenden Allfinanzvertrieben Deutschlands und gehört seit Mitte 2019 zu Blackfin Capital Partners, einem europaweit agierenden Investor im Finanzsektor. Bereits seit 1970 bietet die Bonnfinanz mit ihrem Sitz in Bonn ganzheitliche Allfinanzberatung für private Haushalte. 2020 feierte die Bonnfinanz ihr 50-jähriges Bestehen und startete gleichzeitig mit einer bundesweiten Wachstumsoffensive. Als Business Analyst bist du zentraler Ansprechpartner für unsere Fachbereiche und übernimmst die Verantwortung unserer E2E-Prozesse im Rahmen der Middleware, Du entwickelst eigenständig oder im Team ganzheitliche Lösungen und bist im gesamten Entwicklungszyklus aktiv, Du spezifizierst die Anforderungen an unsere nationalen / internationalen externen Dienstleister für die Entwicklung bzw. Wartung und sicherst den reibungslosen Austausch, Im Team bist du mitverantwortlich für eine saubere Datenlieferung und -verarbeitung (Monitoring & Bugfixing), Auch in spannenden Projekten sind deine eigenen Ideen und technischen Lösungsansätze gefragt. Bereits oder bald abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-)Informatik bzw. einer ähnlichen Studienrichtung. Alternativ hierzu: Abgeschlossene Ausbildung im Bereich Fachinformatik Anwendungsentwicklung, Idealerweise erste Praxiskenntnisse in der Spezifizierung von Anforderungen, Ebenso gewünscht erste Erfahrungen im Data Processing, Sicherer Umgang mit den Datenbanken: SQL, XML / Xpath / XSLT und JSON, Erstes Know-how in Methoden und Werkzeugen des Projektmanagements, insb. Scrum, Atlassian Confluence, Jira und GIT, Deutschkenntnisse auf Muttersprachenniveau und gute Englischkenntnisse. Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit einem hohen Maß an Eigenverantwortlichkeit, Eine offene und vertrauensvolle Zusammenarbeit über alle Hierarchien hinweg, Individuelle Förderung Ihrer beruflichen Entwicklung, Eine moderne Arbeitsplatzausstattung, Umfassende Sozialleistungen (Möglichkeit zu mobiler Arbeit, flexible Arbeitszeit, Verpflegungsgutscheine, zusätzlich bezuschusste Altersvorsorge, gute Erreichbarkeit und Parkmöglichkeit), Attraktive Vergütung.
Zum Stellenangebot

Business Analyst (w/m/d) Betriebsorganisation

Do. 11.08.2022
Köln
Wir, die KZVK, mit Sitz im Herzen Kölns, sind eine der größten Pensions­kassen Deutschlands. Unser Ziel ist es, Mitarbeiter­innen und Mitarbei­tern im katholisch-kirchlichen und karitativen Bereich eine attraktive betriebliche Alters­versorgung sicherzustellen.Mit 300 Mitarbeitenden und einer Kapitalanlage von rund 23,9 Mrd. € sind wir eine starke Partnerin für unsere 1,6 Mio. Versicher­ten sowie Rentnerinnen und Rentner und 5.300 beteiligten Arbeitgeber.Wir suchen Menschen mit Teamgeist und keine Einzelkämpfer und Einzel­kämpferinnen. Dafür erwartet Sie eine Unternehm­ens­kultur, die ausreichend Freiraum zur persönlichen und fachlichen Entfaltung, einen sicheren Arbeits­platz und eine Work-Life-Balance mit flexiblen Arbeits­zeiten bietet. Gestalten Sie Ihre und unsere Zukunft und unterstützen Sie uns alsBusiness Analyst (w/m/d) Betriebs­organisationKöln | unbefristet | Vollzeit Sie analysieren und modellieren Prozesse und identifizieren dabei Optimierungspotentiale in Zusammenarbeit mit unseren Fachbereichen. Die Fachbereiche unterstützen Sie durch Moderation von Work­shops bei Prozess­änderungen und Abstimmungen. Darüber hinaus arbeiten Sie an der Entwicklung prozes­sualer Standards mit und erstellen Prozess­dokumentationen unter Berücksichtigung von regulatorischen Anforderungen. Sie aktualisieren unsere schriftlich fixierte Ordnung (SfO), halten bei Veränderungen Austausch mit dem Fachbereich und etablieren so eine prozessuale Verbesserung in unserer Organisation. Bei Projekten aus der Betriebsorganisaton arbeiten Sie aktiv mit, begleiten diese bzw. übernehmen die Teilprojektleitung. Als Business Analyst (w/m/d) Betriebs­organisation verfügen Sie über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium (z. B. BWL, Wirtschaftsinformatik). Wichtiger als die Fach­richtung sind uns jedoch Ihre sehr guten analytischen und konzeptionellen Fähigkeiten.Optimalerweise bringen Sie mindestens zwei Jahre Berufserfahrung in der Analyse und Optimierung von Prozessen, gute Kennt­nisse in Methoden der Modellierung von Unter­nehmens­architekturen (z. B. BPMN, ArchiMate, DMN, UML) sowie Erfah­run­gen mit Prozess­modellierungs­software mit.Sie besitzen eine ausgeprägte Affinität für digitale Themen, Projekt- und Prozess­management sowie Organisationsentwicklung.Eigenständiges, strukturiertes und lösungsorientiertes Arbeiten verbunden mit einer schnellen Auffassungsgabe zählen zu Ihren Stärken.Darüber hinaus begeistern Sie durch Durchsetzungsvermögen, einen ausgeprägten Gestaltungswillen und ein hohes Kommuni­kationsgeschick.    Flexible Arbeitszeiten, Arbeitszeiterfassung sowie die Möglichkeit zum mobilen Arbeiten und Gleitzeit – Sie gestalten Ihren Arbeitstag. Eine gute Work-Life-Balance: Neben der Unterstützung durch externe Institute für Familienservice und Beratung in schwierigen Lebenssituationen, erhalten Sie von uns über Karneval 3 Tage geschenkt – insgesamt warten 39 freie Tage im Jahr auf Sie. Ein wertschätzendes Arbeitsumfeld, eine gezielte Einarbeitung sowie zahlreiche Möglichkeiten für Ihre fachliche und persönliche Entwicklung – all das zeichnet uns aus! Altersvorsorge: Für die eigene Zukunft vorsorgen – die KZVK bietet Ihnen verschiedene Formen der Altersvorsorge. Sei es die Betriebsrente GrundWert oder die freiwillige Zusatzrente MehrWert. Wir sind ein Team: Eine offene Unternehmenskultur und gegenseitige Unterstützung fördern wir. Auch mit Teamevents außerhalb des Büros (Betriebsfest / Sportevents). Wir bieten Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz im Herzen von Köln, fünf Gehminuten vom Kölner Hauptbahnhof entfernt. Werden Sie Teil unserer Kultur, entdecken Sie jeden Tag Neues und lernen Sie eine Arbeitswelt kennen, in der noch mehr Mitarbeitervorteile warten!
Zum Stellenangebot

Financial Reporting Analyst (w/m/d)

Do. 11.08.2022
Berlin, Dortmund, Erfurt, Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover, Köln, München, Nürnberg, Stuttgart
Capgemini ist einer der weltweit führenden Anbieter von Management- und IT-Beratung, digitaler Transformation sowie Technologie- und Ingenieursdienstleistungen. Wir bieten dir ein inspirierendes Team, flexible Karrieremöglichkeiten sowie die Freiheit, mit deiner Arbeit für dich und andere Perspektiven zu schaffen. Als Financial Reporting Analyst (w/m/d) betreust und berätst du das Unternehmen in allen relevanten Fragestellungen rund um die Finanzberichterstattung und konsolidierst Abschlüsse und Reportings.  Betreuung der Tochtergesellschaften in allen abschlussrelevanten Fragestellungen Analyse der Ergebnisse auf Ebene der Gesellschaften und des Teilkonzerns Gewährleistung von Transparenz und Bilanzierungsqualität Weiterentwicklung regelmäßiger Reviews in den Landesgesellschaften und Unterstützung in der Transformation Identifizierung relevanter Topics (HGB, IFRS, CSR, ESG…) Entwicklung von Kommunikationskanälen und Formaten, Schaffung einer zentralen Anlaufstelle für prüfungsrelevante Fragestellungen sowie Vorbereitung von Workshops & Trainings  Mindestens 1 Jahr Berufserfahrung in der Bilanzbuchhaltung, Management Reporting oder Konsolidierung Gute Kenntnisse in Excel, Power BI/ Power Query Spaß an der schriftlichen und mündlichen Darstellung komplexer Themen und deren Lösungen Ausgeprägte analytische Fähigkeiten Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse  Flexible Arbeitszeit- und Auszeitmodelle Mobiles Arbeiten – auch hybrid von Zuhause aus Jobfahrrad-Programm Vielfältiges Weiterbildungsangebot und ein internationales Netzwerk Familienservice – auf die individuellen Bedürfnisse zugeschnittene Lösungen Deferred Compensation – im Ernstfall und im Alter gut abgesichert Verlängerte Entgeltfortzahlung – materielle Sicherheit im Falle einer ernsthaften Erkrankung Gesundheitsangebote Attraktiver Arbeitsplatz für Menschen mit Behinderungen Work-life-balance Mitarbeiterrabatte Und viele weitere
Zum Stellenangebot

Senior Business Analyst/ Requirements Engineer (w/m/d)

Do. 11.08.2022
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover, Köln, Leipzig, München, Stuttgart
Wenn es darum geht, zukünftig Millionen Fahrgäste und tausende Züge auch digital auf den Weg zu bringen, braucht es die besten IT-Experten. 8.000 haben wir schon, aber längst nicht genug. Als Projektleiter, Berater, Entwickler oder IT-Architekt ist jetzt die spannendste Zeit einzusteigen und in einem starken Team wegweisende Lösungen und Großprojekte in den Bereichen Mobilität, Infrastruktur und Logistik umzusetzen.Als Senior Business Analyst/ Requirements Engineer bist Du für die Identifikation und Konzeptionierung neuer, innovativer IT- und Digitalisierungslösungen im Geschäftsfeld DB Regio (Schiene) verantwortlich. Dafür arbeitest Du eng mit Fach- und Regionalbereichen sowie internen wie externen Dienstleistern zusammen und sorgst für ein professionelles Anforderungsmanagement. Als Teil des neu aufgestellten CIO-Bereiches der DB Regio (Schiene) trägst Du dazu bei, die digitale Roadmap weiterzuentwickeln und umzusetzen sowie die digitale Transformation des Geschäftsfeldes durch konkrete Konzepte auf eine neue Stufe zu heben. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Senior Business Analyst/ Requirements Engineer für die DB Regio AG am Standort Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Main), Hamburg, Hannover, Köln, Leipzig, München oder Stuttgart. Deine Aufgaben: Als Senior Business Analyst/ Requirements Engineer erarbeitest und dokumentierst Du komplexe IT-Anforderungen und übersetzt diese in innovative und nachhaltige IT- und Digitalisierungslösungen Mit Rückgrat und ausgeprägtem Selbstbewusstsein entwickelst Du eigene Ansätze und hilfst damit, die besten IT- und Digitalisierungslösungen zu finden Du hast die Zügel in der Hand und erarbeitest Konzepte zur Umsetzung von zukunftsorientierten IT- und Digitalisierungsprojekten, indem Du Deine Erfahrungen und technischen Kompetenzen einbringst Deine „Babies" begleitest Du von der Idee bis in die Umsetzung Du organisierst und förderst die reibungslose Zusammenarbeit zwischen allen Projektbeteiligten wie z.B. Gremien, Auftraggeber, Partner und Dienstleister Nichts läuft ohne Dich: Du übernimmst die fachliche Steuerung von Projekt- und arbeitsgruppenbezogenen Mitarbeitern Du teilst Deine Erfahrungen mit dem Team und bringst Deine methodische Erfahrung wie bspw. agile Arbeitsmethoden, Verständnis von IT-Qualitäts-, Sicherheits- und Datenschutzstandards ein Die kontinuierliche Fortschreibung des IT-Zielbildes, mit Deinem Blick über den Tellerrand, ist ein wichtiger Aspekt Deiner Position Dein Profil: Fundament Deines Erfolges bildet ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich (Wirtschafts-) Informatik oder einem vergleichbaren Studium sowie etwa 8-10-jährige relevante Berufserfahrung mit Fokus im Business Analyse und Requirements Engineering Du hast erfolgreich an der Einführung eines neuen, digitalen Produkts oder einer Anwendung mitgewirkt Du weißt, was im Bereich IT und Digitalisierung „State-of-the-Art" und Stand der Technik ist und lässt dies in der Analyse und Erarbeitung von Anforderungen und Konzepten einfließen Du bist up-to-date in Bezug auf Skalierbarkeit, Leistung, Qualität und Sicherheit von IT-Lösungen sowie DSGVO Agiles Projektmanagement, JIRA und Confluence sind keine Fremdwörter für Dich, zudem kennst Du Dich mit Strukturen von mit Anwendungen, Datenbanksystemen und IT-Architekturen aus Du hast ein hohes Maß an Eigeninitiative, arbeitest strukturiert und weißt Dein analytisches Denkvermögen und kreatives Potenzial zu nutzen Deine charismatische, aufgeschlossene Persönlichkeit hilft Dir für Deine Kunden und Kollegen ein kompetenter Ansprech- und Sparringspartner zu sein Du bringst die für die Aufgaben notwendige Mobilität und Reisebereitschaft (für den Standort Frankfurt bis zu 3 Tage/Woche, für die anderen Standorte bis zu 4 Tage/ Woche) für projektbezogene Einsätze vor Ort mit, dabei ist uns natürlich daran gelegen, die Reisetätigkeit den Mitarbeitern zu liebe zu minimieren Benefits: Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Faszinierende Projekte und Aufgaben – von der Digitalisierung eines Großkonzerns bis zum Projekt Zukunft Bahn – fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift. Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.
Zum Stellenangebot

Requirements Engineer/ Business Analyst gesetzliche Krankenversicherung (m/w/d)

Mi. 10.08.2022
Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln, Leipzig, München
Wir sind heute [movers] und morgen [shapers].Als [movers] sind wir strategische und überzeugende Vordenker*innen in einer der führenden europäischen Management- und Technologieberatung. Wir unterstützen unsere Kunden, treiben Ideen voran und inspirieren. Als [shapers] formen wir konkrete Lösungen und gestalten Prozesse. Wir nutzen innovative Technologien und eröffnen so neue Wege. So ist jede*r von uns stets beides: [mover & shaper]. Gemeinsam sind wir in Deutschland und Österreich rund 2.400 [movers & shapers] und uns alle eint das Ziel, mithilfe digitaler Technologien die Zukunft für unsere Kunden erfolgreich zu gestalten.Wir bei Sopra Steria sind außerdem davon überzeugt, dass Deine Individualität der Schlüssel zu einem nachhaltigen Unternehmenserfolg ist. Lebens- und Arbeitszeitmodelle sind verschieden, das wissen und schätzen wir sehr. Lass uns zusammen Deine Möglichkeiten bei uns besprechen.Bist Du auch ein [mover & shaper]? Dann suchen wir Dich unbefristet als: Requirements Engineer/ Business Analyst gesetzliche Krankenversicherung (m/w/d) Zu deinen Hauptaufgaben zählt die Erhebung und Analyse von Anforderungen und Prozessen bei unseren Kunden, insbesondere im Kontext der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) Du erstellest Prozessbeschreibungen, Use Cases, Epics, User Stories und Akzeptanzkriterien Zudem konzentrierst du dich auf die Validierung von Anforderungen, die Prüfung auf fachliche Vollständigkeit sowie die Testbarkeit Du arbeitest mit den Entwicklungsteams zu Überleitung der fachlichen Anforderungen in die technologische Umsetzung Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftsinformatik, Medizininformatik, Wirtschaftswissenschaften, Healthcare sowie Medical Process Management oder eine vergleichbare Ausbildung Du bringst praktische Erfahrungen im Bereich Anforderung- und Prozessanalyse sowie idealerweise im (agilem) Projektmanagement mit Im Umgang mit BPMN, UML, Innovator sowie SQL bist Du geübt Im Idealfall hast du Kenntnisse im Umgang mit dem Softwareprodukten und Rahmenbedingungen in der GKV Zudem verfügst du über sehr gute Kommunikationsfähigkeiten sowie eine selbstständige, prozess- und qualitätsorientierte Arbeitsweise Gute Deutsch- und Englischkenntnisse Beratung heißt Flexibilität: Dein Projekteinsatz richtet sich nach unseren Kunden und Deiner Projektsituation und beinhaltet sowohl hybrides Arbeiten als auch den Einsatz vor Ort Weiterbildung: umfangreiche fachliche und methodische Trainings inkl. Zertifizierungen Work-Life-Balance: Arbeitszeitkonto, hybrides Arbeiten in einer offenen Team- und Arbeitskultur, Familienservice und Sabbatical Selbst fahren: Firmenwagen und Dienstfahrrad per Gehaltsumwandlung Feelgood-Atmosphäre: unternehmensweite (Online-)Team-Events, Afterworks und Office-Feiern an unseren Standorten Unser Beitrag: Netto-Null-Emissionen bis 2028 und viele weitere Corporate-Responsibility-Projekte in den Bereichen Bildung, Beschäftigung und digitale Inklusion Unser Mindset: Teamspirit, offene Türen, Duzkultur, gelebte Vielfalt
Zum Stellenangebot

Anforderungsanalyst / Business Analyst im Public Sector (m/w/d)

Mi. 10.08.2022
Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln, Leipzig, München
Wir sind heute [movers] und morgen [shapers].Als [movers] sind wir strategische und überzeugende Vordenker*innen in einer der führenden europäischen Management- und Technologieberatung. Wir unterstützen unsere Kunden, treiben Ideen voran und inspirieren. Als [shapers] formen wir konkrete Lösungen und gestalten Prozesse. Wir nutzen innovative Technologien und eröffnen so neue Wege. So ist jede*r von uns stets beides: [mover & shaper]. Gemeinsam sind wir in Deutschland und Österreich rund 2.400 [movers & shapers] und uns alle eint das Ziel, mithilfe digitaler Technologien die Zukunft für unsere Kunden erfolgreich zu gestalten.Wir bei Sopra Steria sind außerdem davon überzeugt, dass Deine Individualität der Schlüssel zu einem nachhaltigen Unternehmenserfolg ist. Lebens- und Arbeitszeitmodelle sind verschieden, das wissen und schätzen wir sehr. Lass uns zusammen Deine Möglichkeiten bei uns besprechen.Bist Du auch ein [mover & shaper]? Dann suchen wir Dich unbefristet als: Anforderungsanalyst / Business Analyst im Public Sector (m/w/d) Zu deinen Hauptaufgaben zählt die Erhebung und Analyse von Anforderungen und Prozessen bei unseren Kunden, insbesondere im Kontext der öffentlichen Verwaltung Du erstellest Prozessbeschreibungen, Use Cases, Epics, User Stories und Akzeptanzkri¬terien Zudem konzentrierst du dich auf die Validierung von Anforderungen, die Prüfung auf fachliche Vollständigkeit sowie die Testbarkeit Du arbeitest mit den Entwicklungsteams zu Überleitung der fachlichen Anforderungen in die technologische Umsetzung Abgeschlossenes technisches Studium oder eine vergleichbare Ausbildung Du bringst praktische Erfahrungen im Bereich Anforderung- und Prozessanalyse sowie idealerweise im (agilem) Projektmanagement mit Im Umgang mit BPMN, UML sowie SQL bist Du geübt Im Idealfall bist du nach IREB zerifiziert und auch ITIL ist Dir bekannt Zudem verfügst du über sehr gute Kommunikationsfähigkeiten sowie eine selbstständige, prozess- und qualitätsorientierte Arbeitsweise Beratung heißt Flexibilität: Dein Projekteinsatz richtet sich nach unseren Kunden und Deiner Projektsituation und beinhaltet sowohl hybrides Arbeiten als auch den Einsatz vor Ort Weiterbildung: umfangreiche fachliche und methodische Trainings inkl. Zertifizierungen Work-Life-Balance: Arbeitszeitkonto, hybrides Arbeiten in einer offenen Team- und Arbeitskultur, Familienservice und Sabbatical Selbst fahren: Firmenwagen und Dienstfahrrad per Gehaltsumwandlung Feelgood-Atmosphäre: unternehmensweite (Online-)Team-Events, Afterworks und Office-Feiern an unseren Standorten Unser Beitrag: Netto-Null-Emissionen bis 2028 und viele weitere Corporate-Responsibility-Projekte in den Bereichen Bildung, Beschäftigung und digitale Inklusion Unser Mindset: Teamspirit, offene Türen, Duzkultur, gelebte Vielfalt
Zum Stellenangebot

Business Analyst / Prozessmanager* Digitalisierung Konzernsysteme Versicherung

Di. 09.08.2022
Köln
Als einer der größten deutschen Versicherungsvereine auf Gegenseitigkeit verbinden wir seit über 200 Jahren Tradition mit Innovation. Wir setzen auf ein gesundes Wachstum und bauen unsere Stärken als zuverlässiger Partner für unsere Kunden, Partner und Mitarbeiter* konsequent weiter aus. Dafür setzen wir auf veränderungsfähige Teams und konsequente Digitalisierung auf einer Basis aus finanzieller Stärke und mit einem starken Fokus auf Nachhaltigkeit.Als Business Analystin* wirst du Teil unseres Teams im Bereich Digitalisierung und Konzernsysteme. Wir treiben die Digitalisierung es Gothaer Konzerns voran und entwickeln die Informationslogistik aus der Linienfunktion weiter. Dies erstreckt sich vom Inputmanagement, über die Geschäftsvorfallverteilung, Arbeitssteuerung im Betrieb bis in die Archivierung und letztlich Outputsteuerung an unsere Vermittler und Kunden.Gestalte mit uns die Zukunft der Gothaer und komm in unser Team!Du identifizierst Verbesserungspotentiale in den durch uns verantworteten Konzernsystemen aus Kunden- und VermittlersichtDabei nimmst du fachliche und technische Anforderungen auf und übersetzt diese in Konzepte, um sie dann gemeinsam mit Kolleginnen aus allen Bereichen der Gothaer in die Umsetzung zu bringenDu bist mitverantwortlich für die Sicherstellung des laufenden Betriebes und der (digitalen) Weiterentwicklung der KonzernsystemeDu führst Anforderungs-, Prozess- und Systemanalysen in Zusammenarbeit mit Fachexperten, Prozessspezialisten und der IT durch (fachliche Businessanalyse)Du begleitest und unterstützt zudem bei unterschiedlichen Fragestellungen im Bereich der DigitalisierungDu arbeitest in bzw. leitest (Teil)- Projekte mit inhaltlichem Bezug zum Aufgabenumfeld der KonzernorganisationDu besitzt ein hohes analytisches Denkvermögen und kundenorientiertes Denken und Handeln in Verbindung mit hoher Motivation, Leistungsbereitschaft und FlexibilitätDu arbeitest gerne im Team und konntest eine selbstständige, gut strukturierte sowie ergebnisorientierte Arbeitsweise bereits unter Beweis stellenDu hast eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung zum Versicherungskaufmann oder alternativ ein abgeschlossenes Hochschulstudium der (Wirtschafts-) Mathematik, -Informatik oder verwandter Fachrichtungen oder kannst eine vergleichbare Qualifikation vorweisenDu konntest bereits einschlägige Erfahrung und idealerweise fortgeschrittene Kenntnisse in den Prozessen (bzw. in der Business Analyse) eines Versicherungsunternehmens erlangenDu besitzt gute Kenntnisse im Umgang mit Jira und Confluence sowie in den gängigen Microsoft-Office-ProduktenIdealerweise hast du die Prozesse eines Konzerns aus Sicht des Business Analyst/Consultant schon kennengerlerntDu hast Lust, dich mit neuen Technologien und Methoden auseinanderzusetzenWir respektieren und wertschätzen jede einzelne Person und wollen vielfältiger werden – werde ein Teil davon und erlebe die Kraft unserer Gemeinschaft!*Bei uns zählt der Mensch, nicht das Geschlecht – daher nutzen wir im Text verschiedene Formulierungen.Gothaer-Mindset leben - Verantwortung beflügelt, Konsequenz stärkt, Kompetenz entscheidet, gemeinsam gewinnt und Zukunft begeistertFlexibel arbeiten - Mobiles Arbeiten tageweise möglich, 38 Std./Woche mit flexibler Arbeitszeit, 30 Urlaubstage, individuelle Unterstützungsmodelle für Familien (z.B. KiTa-Kooperation, Ferienbetreuung), SabbaticalIndividuell entwickeln - Persönliche und fachliche Weiterbildungsangebote sowie maßgeschneiderte EntwicklungsprogrammeGut versorgt - Catering, kostenloses Obst und Getränke, (Online-)Sport- und Präventionsangebote, ausgezeichnetes Gesundheitsmanagement, betriebliche AltersversorgungAlltag leicht gemacht - zentrale Lage und gute Einkaufsmöglichkeiten, Packstation, WäscheserviceNachhaltiger arbeiten und leben - aktive Mitgestaltungsmöglichkeiten im Nachhaltigkeitsmanagement sowie Bike-Leasing, Jobticket, E-Tankstellen, Car-Sharing-Parkplätze, CO2-Neutralität am Standort Köln
Zum Stellenangebot

Consultant Strategy and Transaction- Transaction Diligence-Financial Services (w/m/d)

Mo. 08.08.2022
Frankfurt am Main, München, Köln
Bei EY setzen wir alles daran, dass die Welt besser funktioniert. Dafür hinterfragen wir täglich den Status quo und suchen schon heute die Antworten von morgen. Stillstand? Keine Option. Wandel? Sehen wir als Chance und Treiber für Innovation. Wenn du auch so tickst, dann bist du bei uns genau richtig. Wir suchen Macher:innen, die Unternehmen, Entrepreneuren, Privatpersonen und der öffentlichen Hand helfen, über sich hinaus zu wachsen. Das erfordert Zusammenarbeit auf Augenhöhe und das Verlassen ausgetretener Pfade. Diese beschreitest du als Teil von interdisziplinären Teams - innovativ und multikulturell aufgestellt in Deutschland, Europa und der ganzen Welt. Damit auch du persönlich und beruflich über dich hinauswächst, begleiten wir dich auf deinem Karriereweg mit auf dich zugeschnittenen Arbeitsmodellen sowie Trainings- und Entwicklungsmöglichkeiten on- und off-the-Job. Das Tempo und Ziel auf deinem Weg bestimmst du selbst. Unser Bereich Financial Services fokussiert sich auf Finanzdienstleistungen und unterstützt Banken, Versicherungen und Asset Manager dabei, in einer sich stets verändernden und schnelllebigen Welt erfolgreich zu sein. Als Teil einer der führenden Strategie- und Transaktionsberatungen begleiten wir sowohl internationale als auch nationale Finanzdienstleistungsunternehmen sowie FinTechs/InsurTechs/Start-ups/Makler und Kunden im Private Equity Bereich strategisch, finanziell und operativ entlang des gesamten Transaktionsprozesses. Unser Team mit Schwerpunkt Versicherungen (München/Köln) oder Schwerpunkt Banken (Frankfurt/München) unterstützt dabei sowohl im Rahmen von Strategie- und M&A-Projekten als auch bei der Umsetzung von unterschiedlichen käufer- und verkäuferseitigen Beratungsleistungen. Dabei übernimmst du vielfältige Aufgaben: Du führst Markt- und Unternehmensanalysen im Rahmen von Strategie- und Managementberatungsprojekten für Finanzdienstleistungsunternehmen (Versicherungen, Banken, Asset Manager und Makler/Vermittler) sowie InsurTechs/ FinTechs/Start-ups durch Du bist gemeinsam im Team für die Analyse des Jahresabschlusses und der Finanzkennzahlen eines Zielunternehmens im Rahmen einer Finanziellen Due Diligence verantwortlich Du identifizierst Risiken sowie kaufpreisrelevante Sachverhalte und führst Stärken/Schwächen-Analysen durch, um unseren Kunden:innen eine Handlungsempfehlung bezüglich einer Kauf-/Verkaufsentscheidung geben zu können Du beurteilst gemeinsam im Team die finanzielle Lage unserer Kunden (zum Beispiel Analyse der Umsatzströme, Kosten und Profitabilität sowie Working Capital/Net Cash, sowie Liquidität und identifizierst dabei stille Reserven/Lasten) Du unterstützt unsere Kund:innen in strategischen und finanziellen Fragen sowie bei der Kaufpreis- und Kaufvertragsverhandlung und der Erarbeitung von Strukturierungsoptionen der Transaktion Du hast ein abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften und deinen Schwerpunkt auf betriebswirtschaftliche Fächer gesetzt (z.B. Finance, M&A, Accounting, Controlling, Versicherungswesen- und Bankbetriebslehre) Du hast erste praktische Erfahrungen im Finanzumfeld und/oder im Strategy and Transactions-/ Corporate Finance-/ M&A-Bereich (z.B. im Rahmen einer Ausbildung, Praktikanten- oder Werkstudententätigkeit) Du verfügst über erste Kenntnisse in der Rechnungslegung nach HGB sowie nach internationalen Rechnungslegungsstandards (z.B. IFRS) Du hast eine präzise Arbeitsweise, bist engagiert, zeigst hohes Verantwortungsbewusstsein und bist sicher im Umgang mit MS Office Du bist ein Teamplayer und verfügst über sehr gute Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch Wir wissen: Erstklassiger Service für unsere Mandant:innen und Kund:innen beginnt bei zufriedenen und motivierten Mitarbeitenden. Deshalb reicht unser Angebot von flexiblen Arbeitsmodellen, Auslandeinsätzen und Weiterbildungen über Sport- und Freizeitangeboten bis hin zu Rabatten bekannter Marken und Anbieter sowie Altersvorsorge. Erfahre mehr über deine Benefits bei EY.
Zum Stellenangebot

Business Analyst (m/w/d) im IAM Umfeld

Mo. 08.08.2022
Köln
- zum frühestmöglichen Zeitpunkt - Seit mehr als 135 Jahren legen Versicherte in Deutschland ihre Risiken des Alltags vertrauensvoll in die Hände der DEVK Versicherungen. Heute ist die DEVK bundesweit präsent und betreut die persönlichen Anliegen von über vier Millionen Kunden und Kundinnen in allen Versicherungssparten. Das Team Identity & Access Management (IAM) der DEVK engagiert sich für die professionelle Umsetzung des Bafin-regulierten Berechtigungsmanagements. Mit Hilfe spezialisierter Tools und Vorgehensweisen unterstützt das Team eine Vielzahl der Prozesse zur vorgabegemäßen Implementierung von Rollen und Rechten inkl. derer Rezertifizierung. Im besten DevOps Sinne sind Betrieb und Entwicklung im Team kombiniert. Aktuell suchen wir Verstärkung im Schwerpunkt Prozessentwicklung in enger Kooperation mit den Fachbereichen. Das IAM–Team arbeitet zu großen Teilen auch remote zusammen. Eine moderne Home Office Regelung erlaubt hybride Arbeitsformen abgestimmt auf die Bedarfe des Teams und individuelle Wünsche.  Gestaltung von Berechtigungsrollen Mitarbeit im Prozessdesign Formulierung, Aktualisierung und Kommunikation von Arbeitsrichtlinien Übernahme von Kommunikationsaufgaben gegenüber den Fachabteilungen Betreuung von Rezertifizierungskampagnen Begleitung der Fachbereiche bei Erfüllung von Regulatorikanforderungen Testkoordination und Durchführung fachlicher Tests Dokumentation Mindestens zwei Jahre praktische Erfahrung im IAM Umfeld und agilem Arbeiten Bereitschaft, sich in die regulatorischen Grundlagen einzuarbeiten Prozesskenntnisse User Lifecycle Erfahrung in Entwicklung fachlicher Vorgaben Kenntnisse im Management von Berechtigungsrollen & in der Finanzbranche von Vorteil Sehr gute Kommunikationsfähigkeit Bereitschaft zu steter Weiterentwicklung der eigenen Skills Das Einbringen neuer Ideen, Techniken und Prozesse ist wesentlicher Teil der Aufgabe. Wir freuen uns auf Ihre innovativen Impulse! Sichere Arbeitsplätze in einem stetig wachsenden Unternehmen Eine hervorragende arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersversorgung Flexible Arbeitszeitmodelle Möglichkeit für Homeoffice / Mobiles Arbeiten Stark vergünstigtes Job-Ticket
Zum Stellenangebot

IT Business Analyst (m/w/d)

Mo. 08.08.2022
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hof an der Saale, Mainz, München, Nürnberg, Leipzig, Bonn, Coburg
WERDE #MIDGESTALTER:IN! Teil von MID zu sein, bedeutet MIDgestalter:in zu sein! Gemeinsam als Team – aktuell 140 Kollegen:innen – brennen wir täglich darauf, den Wandel bei unseren Kunden in zukunfts­fähige Mehr­werte zu über­führen. Schneller denn je ändern sich durch neue Techno­logie und Wett­bewerb die Rand­bedingungen für aktuelle Geschäfts­modelle. Um erfolg­reich zu sein, sollten IT-Fähigkeiten, -strukturen, -assets und Prozesse mindestens genauso schnell angepasst und weiter­entwickelt werden können. Und genau hier setzen unsere Experten:innen als Schnittstellenfunktion im Agile Consulting an. MID – Driving Continuous Transformation Ob Cloud-Lösung, digitale Produktentwicklung oder automatisierte Plattform – bei uns kannst Du die digitale Zukunft mitgestalten! Bei unterschiedlichsten Kunden bieten Dir unsere Digitalisierungsprojekte spannende und vielseitige Aufgaben, in denen Du Dein Wissen nicht nur einbringen, sondern stetig weiterentwickeln kannst. Dabei arbeitest Du entweder bei unserem Kunden vor Ort, bei MID oder aus Deinem Office. Übernehme intern sowie extern eine wichtige Rolle, denn wir suchen MIDgestalter! In agilen Digitalisierungsprojekten ermittelst Du die Bedürfnisse unseres Kunden und unterstützt bei der Entwicklung einer modernen, indivi­duellen Software. Hierfür agierst Du als Schnitt­stelle zwischen Software­entwicklung und Fachabteilung, ermittelst Anforderungen, bewertest und doku­mentierst diese. Du unterstützt die Entwickler beim Erstellen von Codes und prüfst diese auf deren Qualität. Außerdem unterstützt Du bei Ver­änderungs­prozessen und ver­mittelst Dein Wissen in ent­sprechenden Workshops. Du hast ein abgeschlossenes Studium (z. B. Informatik bzw. Wirtschaftsinformatik) oder eine vergleichbare Quali­fikation. Du hast bereits Erfahrung in agilen Projekten sowie der Entwicklung einer individuellen Softwarelösung. Methodiken wie Scrum, Kanban und Safe sind Dir gut bekannt, sodass Du auch schon mit Tools wie Confluence und Jira gearbeitet hast. Du kannst einen Code lesen und diesen teilweise selbst entwickeln (JAVA). Du arbeitest gerne in inter­disziplinären Teams, befasst Dich mit neuen Technologien und beherrschst die deutsche Sprache ver­hand­lungs­sicher. Ein tolles Team, in dem Du gemeinsam mit 5–8 weiteren Consultants an Euren Ideen zu unseren Zukunfts­themen (BPM, EAM, Data) arbeitest. Aktuell sind wir rund 140 MIDler:innen und wir wollen weiter wachsen. Nutze die Chance und gestalte inner­halb unseres agilen Arbeits­umfelds aktiv mit! Auch Du sollst wachsen, daher ist uns Deine persön­liche und fach­liche Ent­wicklung besonders wichtig. Neben der Möglichkeit, unsere eigene Akademie zu nutzen, profitierst Du von einem erfahrenen Mentor, individuellen Ein­arbeitungs­konzepten und Weiter­bildungen sowie Projektverantwortung. Um Dein Vertrauen in uns zurück­zugeben, bieten wir Dir ein attraktives Gehaltspaket (z. B. Gehalt, Bonus, betrieb­liche Alters­vorsorge u. v. m.) sowie zahl­reiche Benefits (z. B. JobRad, Sport­gruppen, Sabbatical u. v. m.).
Zum Stellenangebot
12345


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: