Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Business Analyst: 36 Jobs in Maintal

Berufsfeld
  • Business Analyst
Branche
  • Recht 13
  • Unternehmensberatg. 13
  • Wirtschaftsprüfg. 13
  • It & Internet 6
  • Banken 5
  • Finanzdienstleister 2
  • Nahrungs- & Genussmittel 2
  • Versicherungen 2
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Immobilien 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Medizintechnik 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Transport & Logistik 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 34
  • Ohne Berufserfahrung 25
Arbeitszeit
  • Vollzeit 35
  • Teilzeit 3
  • Home Office 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 32
  • Befristeter Vertrag 2
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
  • Praktikum 1
Business Analyst

Analyse Systems Engineering (m/w/d)

Sa. 24.10.2020
Aschaffenburg
Die Linde Material Handling GmbH, ein Unternehmen der KION Group, ist ein weltweit führender Hersteller von Gabelstaplern und Lagertechnikgeräten sowie Anbieter von Dienstleistungen und Lösungen für die Intralogistik. Mit einem Vertriebs- und Servicenetzwerk in mehr als 100 Ländern ist das Unternehmen in allen wichtigen Regionen der Welt vertreten. Im Geschäftsjahr 2019 erzielte die Operating Unit Linde MH EMEA (Europa, Nahost, Afrika) einen Umsatz von rund 3,5 Milliarden Euro und beschäftigte rund 12.000 Mitarbeiter. Weltweit wurden 2019 mehr als 135.000 Fahrzeuge der Marke Linde verkauft.Konzeption, Definition und Implementierung von Prozess- und Methodik-Standards für die Produktentstehung in der globalen EntwicklungsorganisationLeitung von Prozess- und Methodik-Optimierungsprojekten für die ProduktentstehungDurchführung von Prozessanalysen zur Erarbeitung der Anforderungen an die Entwicklung von IT-Systemen, auch für ProjektmanagementEinführung und Weiterentwicklung der Anwendung der IT-Systeme für den ProduktentstehungsprozessMitarbeit bei der Entwicklung von Bewertungssystemen und Kennzahlen für die ProduktentstehungErstellung, Aktualisierung und Bereitstellung der Richtlinien und Prozessdokumentation zur ProduktentstehungErstellung von Trainingsunterlagen und Durchführung von SchulungenGlobaler Ansprech- und Kooperationspartner für die Fachbereiche in allen Fragen zur Methodik und zu ProduktentstehungsprozessenErfolgreich abgeschlossenes Studium (vorzugsweise Masterabschluss) der Ingenieur- oder Wirtschaftswissenschaften bzw. vergleichbarer Hochschulabschluss oder entsprechende BerufserfahrungKenntnisse in der Analyse, Optimierung und Implementierung von ProduktentstehungsprozessenErfahrung in der Zusammenarbeit mit und funktionsübergreifenden Moderation von interdisziplinären, globalen TeamsProblemlösungsfähigkeit, Durchsetzungsvermögen und eine strukturierte, selbstständige sowie zuverlässige ArbeitsweiseBerufserfahrung in einer globalen Entwicklungsorganisation im Automobil-/Fahrzeugbau oder Supply Chain Solutions BusinessWir unterstützen Sie aktiv bei Ihrer Gesundheitsvorsorge durch unseren betriebsärztlichen Dienst vor Ort. Wir bieten Ihnen vielseitige, frische und schmackhafte Gerichte und Snacks in unseren bezuschussten Betriebsrestaurants.Auch Ihre Zukunft sichern wir zusätzlich durch unsere betriebliche Altersvorsorge ab.
Zum Stellenangebot

Key Control Tester (m/w/d)

Fr. 23.10.2020
Frankfurt am Main
Die ING ist mit über 9 Millionen Kunden die drittgrößte Privatkundenbank in Deutschland.    Jetzt Key Control Tester (m/w/d) am Standort Frankfurt werden.   Sie schauen gerne über den Tellerrand und wachsen mit Ihren Herausforderungen? Gute Analysen, klare Prozesse, Standards und Richtlinien gehören für Sie unbedingt dazu, wenn es darum geht, Risiken frühzeitig zu erkennen und effektiv gegenzusteuern? Perfekt! Verstärken Sie mit Ihrem Know-how unser Team im Tribe „Governance & Security“ und optimieren Sie unser Key Control Testing!Sie beurteilen operationelle Risiken in der 1st Line of Defense sowie an weiteren Schnittstellen der ING in Deutschland und Österreich. Dazu führen Sie verschiedenste Prüfungen durch, haben die relevanten Anforderungen im Blick (regulatorische, ING-weite und lokale) und bewerten die Effektivität des internen Kontrollsystems. Unregelmäßigkeiten decken Sie schnell auf, unterstützen die Fachbereiche bei der Lösungsfindung und halten alles in nachvollziehbaren und aussagekräftigen Testdokumentationen fest. Darüber hinaus nutzen Sie Ihr Wissen und liefern wichtigen Input, um unser Key Control Testing Approach nachhaltig weiterzuentwickeln. Studium in BWL, WiWi o. Ä., eine bankspezifische Ausbildung oder eine vergleichbare Qualifikation Mehrjährige relevante Berufserfahrung Fundiertes Know-how in Prüfungstechniken und -verfahren Entscheidungsfreude in Kombination mit selbstständiger und systematischer Arbeitsweise Kommunikationsprofi mit sicherem Auftreten Sehr gutes Deutsch & Englisch in Wort und Schrift
Zum Stellenangebot

(Senior) Business Analyst (m/w/d) im Bereich Financial Risk & Asset Liability Management

Fr. 23.10.2020
Frankfurt am Main
BearingPoint RegTech, ein Unternehmensbereich der Management- und Technologieberatung BearingPoint, ist ein international führender Anbieter für innovative Softwarelösungen im Bereich Regulatory und Risk Technology (RegTech/RiskTech) sowie für Services für das aufsichtsrechtliche Meldewesen entlang der regulatorischen Wertschöpfungskette. 6.000 Unternehmen weltweit, darunter bedeutende internationale Banken, die Mehrheit der größten Banken Europas, führende Versicherungsunternehmen sowie Zentralbanken und Aufsichtsbehörden vertrauen auf die Produkte und Services von BearingPoint RegTech. Weiterentwicklung von Abacus360 Banking Risk, einer Plattform mit umfangreichen Funktionen für Financial Risk Management (Markt,- Kredit- und Liquiditätsrisiko) und Bewertung am Standort Frankfurt am Main Analyse von bankfachlichen Anforderungen im Risk Management und Asset-Liability-Management (z.B. neue regulatorische Vorgaben oder Kundenanforderungen) Design von funktionalen und nicht-funktionalen Features einer Financial Risk Solution Konzeptionelle Arbeit an der Schnittstelle zwischen fachlichem Content und technischer Softwareentwicklung Kontinuierliche Weiterentwicklung des Produkts und der Prozesse, z. B. Re-Design Software-Architektur, Entwicklung neuer Software-Module Auch wenn wir keinen Coding-Spezialisten suchen: in begrenztem Maße Programmierung in Java, ggf. SQL Unterstützung der Kunden/Users (Hotline, Workshops, Benutzergruppen) Dokumentation der Funktionalitäten für Kunden sowie die interne Verwendung Erstellung von Design-Dokumenten und Datenmodellierung Übernahme der funktionalen Verantwortung für einzelne Themen, Teilprojekte und Module Erfolgreich abgeschlossenes Studium mit quantitativem Bezug (Wirtschafts- oder Naturwissenschaften, Mathematik) Vorkenntnisse oder Berufserfahrung im Bereich Finance, Risk- bzw. Asset-Liability-Management sind wünschenswert Daten- und Technikaffinität Interesse an aktuellen Fragestellungen im Bereich Risk Management, Analytics, ALM und Technologie Gute Ausdrucksweise in Wort und Schrift (englisch und deutsch) Dynamisches Team mit viel Gestaltungsspielraum Unterstützung durch einen Tutor Vielfältige Möglichkeiten, fachlich und persönlich zu wachsen Zahlreiche Trainingsangebote Neue Herausforderungen in unterschiedlichen Projekten Internationaler Erfahrungsaustausch mit Kollegen
Zum Stellenangebot

Business Analyst (m/f/d) for Abacus Banking

Fr. 23.10.2020
Frankfurt am Main
BearingPoint RegTech, a business unit of management and technology consultancy BearingPoint, is a leading international provider of innovative regulatory and risk technology solutions (RegTech and RiskTech) and services along the Regulatory Value Chain for financial services. Customers representing 6,000 firms worldwide, among them large international banks, a major part of the largest European banks, leading insurance companies as well as supervisory authorities and central banks, trust BearingPoint RegTech’s products and services. As a Business Analyst, you will be part of the agile development cycle in the RegTech area during the introduction/extension of our Abacus software product Abacus Banking. This entails: Analyzing regulations and/or business/client specific requirements of the national and international Banking Authorities, e. g. regarding liquidity, own funds, credit risk, AnaCredit, FinRep, loan and statistical reporting. Designing, implementing and testing (e. g. regulatory) requirements, new features or software improvements. Producing reasonable test cases and test data and defining user stories in terms of the agile software development process as well as creating documentation for clients and internal use. Close collaboration with national and international colleagues at all levels and skills within the organization, e.g. Software Engineers, Architects, etc. Provision of customer support (Hotline, Workshops, User Groups) and support of customer projects. Successfully completed university studies in the field of business administration, computer science or natural sciences. Experience in the fields of banking and accounting. Experience in regulatory reporting of credit institutions is a plus. Very good (spoken and written) level of English, additional good knowledge in German is a plus. Affinity to IT and to technologies such as XML, SQL or XBRL would be a plus. Basic understanding of agile software development would be a plus. Dynamic team with a lot of creative freedom Support by a tutor Diverse opportunities for professional and personal growth Numerous training offers New challenges in different projects International exchange with colleagues
Zum Stellenangebot

Senior Business Analyst (m/f/d) for Abacus Banking

Fr. 23.10.2020
Frankfurt am Main
BearingPoint RegTech, a business unit of management and technology consultancy BearingPoint, is a leading international provider of innovative regulatory and risk technology solutions (RegTech and RiskTech) and services along the Regulatory Value Chain for financial services. Customers representing 6,000 firms worldwide, among them large international banks, a major part of the largest European banks, leading insurance companies as well as supervisory authorities and central banks, trust BearingPoint RegTech’s products and services. As a Senior Business Analyst, you will have a leading role in the agile development cycle in the RegTech area during the introduction/extension of our Abacus software product Abacus Banking. This entails: Analyzing complex regulations and/or business/client specific requirements of the national and international Banking Authorities, e. g. regarding liquidity, own funds, credit risk, AnaCredit, FinRep, loan and statistical reporting.   Designing, implementing, testing, and documenting complex (e. g. regulatory) requirements, new features or software improvements under consideration of the functional architecture and the data model Training, coaching and mentoring of colleagues. Working closely with national and international colleagues at all hierarchy and skill levels within the organization, e. g. Software Engineers, Architects, Test System Operators, etc.  Providing customer support and organizing/leading internal and external workshops.   Assuming functional responsibility for individual topics, sub-projects and sub-modules and analyzing overarching regulatory requirements which affect cross-functional teams. Successfully completed university studies in the field of business administration, computer science or natural sciences Subject matter expert in the area of banking and regulatory reporting of credit institutions e.g. expert for liquidity (LCR, NSFR, ALMM), asset encumbrance, own funds, credit risk, FinRep, loan, AnaCredit or national statistical reporting. Very good level of English, German is a plus. Affinity to IT and to technologies such as XML, SQL or XBRL would be a plus. Understanding of agile software development would be a plus. Dynamic team with a lot of creative freedom Support by a tutor Diverse opportunities for professional and personal growth Numerous training offers New challenges in different projects International exchange with colleagues
Zum Stellenangebot

(Senior) Business Analyst / Product Owner (m/w/d)

Do. 22.10.2020
Düsseldorf, Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, München
Internet of Things. Cloud Computing. Virtual Reality. Artificial Intelligence. Wir befinden uns inmitten der schnellsten und umfassendsten technologischen Veränderung der letzten Jahrzehnte. Digitale Technologien werden fundamental verändern, wie wir in Zukunft leben und arbeiten. Gemeinsam mit unseren Kunden gestalten wir diese Zukunft. In großartigen und innovativen. Projekten bereiten wir unseren Kunden neue Wege und gestalten ihre individuelle digitale Transformation. Wir sind eine Technologie-Firma. Bei uns arbeiten über 40 Informatiker, Mathematiker, Ingenieure und Kaufleute, um jeden Tag in aufregenden Projekten die Zukunft ein Stück mitzugestalten. Wir verlegen uns nicht auf die eine Methode oder die eine Technologie, sondern stellen uns jedem Projekt mit Kreativität, Anders-Denken und ganz viel Begeisterung und Leidenschaft. (SENIOR) BUSINESS ANALYST / PRODUCT OWNER (W/M/D) Für den Einsatz in unseren Kundenprojekten in den Regionen Düsseldorf, Berlin, Frankfurt, Hamburg oder München Als Business Analyst / Product Owner analysierst du Anforderungen und entwickelst gemeinsam mit den technischen Stakeholdern die richtigen Lösungsszenarien Im agilen Projektumfeld gehören auch die Pflege, Priorisierung und Verwaltung des Product-Backlogs sowie die Sprint- und Release-Planung zu Deinem Aufgabengebiet Du begleitest die Umsetzung in enger Zusammenarbeit mit den Entwicklungsteams Du zeigst Optimierungspotenziale in bestehenden Prozessen und Strukturen auf Als fachlicher Ansprechpartner hinsichtlich spezifischer IT-Lösungen fungierst du als Schnittstelle zwischen den Kunden und den Entwicklungsteams Du verfügst über ein abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-) Informatik / Mathematik oder vergleichbare Ausbildung sowie mind. 3 Jahre Berufserfahrung Du besitzt fundiertes Know-How und Erfahrung in Requirements Engineering, Business Analyse oder System-Analyse Erfahrung in agilen Methoden zeichnen Dich aus Du hast bereits eine Zertifizierung als Product Owner oder im Projektmanagement bzw. hast Interesse daran, bei einem Einstieg bei Alter Solutions eine solche Zertifizierung zu erlangen Gute Deutsch- & Englisch-Kenntnisse sowie Reisebereitschaft innerhalb von Deutschland runden Dein Profil ab Wir setzen unsere brillanten Digital Engineers in den Mittelpunkt. Jeder einzelne unserer über 40 Agile Consultants, DevOps Engineers, UI Designer, Java Developer, Cloud Architekten, Test Automatisierer, IoT Experten, Ethical Hacker, Penetration Tester und Data Scientisten ist für uns der wichtigste und wertvollste Mitarbeiter. Unsere Projektvielfalt ist großartig. Vom hippen Start-Up bis zum Großkonzern unterstützen wir Kunden in unterschiedlichen Branchen zu vielfältigen digitalen Fragestellungen. Dabei lautet unser Kredo stets, unsere Mitarbeiter und das Projekt müssen zusammenpassen, und zwar in jeglicher Hinsicht: Skills, Aufgaben, Location, Kunde. Wir glauben daran, dass jeder unserer Digital Engineers einzigartig ist. Jeder Mitarbeiter hat individuelle Ziele und verdient einen zugeschnittenen Entwicklungsplan. Zum Start bei uns und in regelmäßigen Abständen planen wir gemeinsam die Karriereentwicklung und die persönlichen Weiterbildungsaktivitäten.
Zum Stellenangebot

Karrierestart im Bereich Data Analytics (w/m/d) - prüfungsnahe Beratung/Quants - Assurance (Financial Services)

Do. 22.10.2020
Frankfurt am Main
Gemeinsam zukunftsweisende Lösungen für die Wirtschaftswelt von morgen entwickeln: Das ist das Ziel unserer international auf die Finanzwelt spezialisierten Kolleginnen und Kollegen. Mit unseren innovativen Dienstleistungen und als einer der Marktführer in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung, Strategy and Transactions sowie im Consulting stärken wir weltweit das Vertrauen in die Wirtschaft sowie die Finanzmärkte und führen unsere Mandanten in die Zukunft. In unseren Financial Services fokussieren Sie sich auf Finanzdienstleistungen und unterstützen Banken, Versicherungen und Asset Manager dabei, sich einer stets verändernden und schnelllebigen Welt anzupassen. Bei uns entfalten Sie in internationalen und interdisziplinären Teams Ihre individuellen Fähigkeiten und sind Teil dieser spannenden Entwicklungen! "It‘s yours to build."Im Umfeld bilanzieller, regulatorischer und marktbezogener Anforderungen arbeiten in dem Bereich Financial Accounting Advisory Services interdisziplinäre Teams, die ganzheitlich maßgeschneiderte Lösungen für unsere Mandanten entwickeln. Sie verstärken EY in Frankfurt/Main mit bilanzieller, aufsichtsrechtlicher und / oder quantitativer Expertise, um innovative Ideen für unsere Mandanten zu gestalten und umzusetzen. Dabei übernehmen Sie vielfältige Aufgaben: Beratung und Prüfung nationaler und internationaler Unternehmen des Finanzsektors innerhalb einer quantitativ ausgebildeten, innovativen Expertengruppe Entwicklung kreativer Lösungen zur Nutzung unausgeschöpfter Datenpotentiale (z. B. Einsatz von Machine Learning) Etablierung globaler, cloudbasierter Services für quantitative Themenstellungen (z. B. Pricing und Analyse großer Portfolios von Finanzinstrumenten) Modellierung und Automatisierung komplexer betriebswirtschaftlicher Zusammenhänge Unterstützung von Rechnungswesen und Risikomanagement auf dem Weg in die Finanzwelt der Zukunft Abgeschlossenes Studium mit quantitativem Schwerpunkt (Mathematik, Statistik, Physik, Informatik oder vergleichbare Studiengänge) Erster Umgang mit Big Data Technologien (Natural Language Processing, Machine Learning, Social Media Analysis) Idealerweise Kenntnisse statistischer Tools (z. B. R, STATA , S+, SAS, SPSS) sowie mindestens einer objektorientierten Programmiersprache (C++, C#, Java, PHP, Python, Ruby) Erste Erfahrung im Umgang mit Datenbanksystemen (SQL, noSQL, MongoDB) Sie arbeiten gerne im Team und zeichnen sich durch gute Kommunikationsfähigkeiten, ein sicheres Auftreten sowie Einsatzbereitschaft aus Umfangreiche Aus- und Weiterbildungen im Rahmen unseres EYU-Programms Regelmäßiges, konstruktives Feedback zur Unterstützung Ihrer Karriereentwicklung Vielfalt und Chancengleichheit sowie eine offene Unternehmenskultur  Erfahren Sie hier mehr über unsere vielfältigen Benefits, von denen Sie als Mitarbeiter bei EY profitieren.
Zum Stellenangebot

Business Analyst / Data Analyst (w/m/d)

Do. 22.10.2020
Frankfurt am Main
Wenn es darum geht, zukünftig Millionen Fahrgäste und tausende Züge auch digital auf den Weg zu bringen, braucht es die besten IT-Experten. 8.000 haben wir schon, aber längst nicht genug. Als Projektleiter, Berater, Entwickler oder IT-Architekt ist jetzt die spannendste Zeit einzusteigen und in einem starken Team wegweisende Lösungen und Großprojekte in den Bereichen Mobilität, Infrastruktur und Logistik umzusetzen.Der Netzmonitor ist ein Business-Intelligence-Tool der DB Netz AG, das sich aus einem sehr großen Datawarehouse, in das eine Vielzahl unterschiedlicher Daten aus verschiedensten Systemen einfließt sowie einer auf SAP BO basierenden Nutzeroberfläche zusammensetzt. Die Nutzer können sowohl Standardberichte als auch Ad-hoc-Analysen aufrufen bzw. anfordern und erhalten so beispielsweise Informationen zu Streckenauslastung, Bauplanung und zur Analyse systematischer Verspätungen. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Business Analyst / Data Analyst für die DB Netz AG in Frankfurt am Main. Deine Aufgaben: Du führst komplexe Datenanalysen für die Anforderer aus den verschiedenen Fachbereichen durch mittels SQL, R und Python Neue Anforderungen aus den Fachabteilungen werden von Dir aufgenommen Die Anforderer werden von Dir beraten, ob und wie Auswertungen als Standardberichte aufgesetzt werden können Bei der Konzeption und Planung von Weiterentwicklungen am System bist Du involviert, auf Grundlage der mit den Fachbereichen abgestimmten Anforderungen Du planst Informations-/Einführungsveranstaltungen für die Nutzer des Systems und führst sie selbst durch Dein Profil: Hoch- bzw. Fachhochschulabschluss im Bereich (Wirtschafts-) Informatik, Mathematik, Verkehrswesen oder eine vergleichbare Qualifikation Nachweisbare Kenntnisse zu Aufbau und Funktionsweise von Datenbanken Programmierkenntnisse in SQL und R oder Python Nachweisbare Erfahrung in der Datenanalyse, Business Intelligence, im Reporting und in der Anforderungsaufnahme Erfahrung in der Arbeit mit agilen Methoden (SCRUM) Hohe Kunden- und Qualitätsorientierung Starke analytische, kreative und quantitative Fähigkeiten Ausgeprägte Kommunikations- und Moderationsstärke sowie sicheres und verbindliches Auftreten Benefits: Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Faszinierende Projekte und Aufgaben bei einem der vielfältigsten Arbeitgeber des Landes fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift. Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.
Zum Stellenangebot

Business Analyst Data (m/w/d)

Do. 22.10.2020
Bad Homburg vor der Höhe
Innovation hat für uns eine lange, über 150-jährige Tradition: Seit jeher entwickeln wir laufend neue Antworten auf die sich stets verändernden Wünsche unserer Kunden. So liegt es in unserer Natur, auch für die Bedürfnisse unserer digitalen Gesellschaft zeitgemäße Lösungen zu schaffen. Für unsere rund 7'200 Mitarbeitenden ist das eine kontinuierlich spannende Herausforderung. Für Kunden, die sich einfach sicher fühlen wollen, sind wir dank unserer Dienstleistungen die erste Wahl. Die zahlreichen Aufgaben einer Versicherung machen uns zu einem „Haus der hundert Berufe“, vereint durch ein gemeinsames Ziel: der maximale Nutzen für unsere Kunden. So entstehen in einem partnerschaftlichen und Innovation treibenden Arbeitsumfeld Lösungen, Angebote und Services, mit denen wir den Herausforderungen der Zukunft ganz im Sinne unserer Kunden begegnen. Wie wird sich der Versicherungsmarkt durch Big Data und die fortschreitende Digitalisierung verändern, was bedeutet dies für die Kundeninteraktion in der Versicherungsbranche und welche Schlüsse kann man daraus für unser Business ziehen? Wenn du die tägliche Arbeit mit Daten liebst und Spaß daran hast, mit uns die Zukunft zu gestalten, dann komm zu uns an Bord und arbeite an diesen strategisch wichtigen Fragestellungen mit.In unserem Bereich Projekte & Transformation kannst du dich hier einbringen: Daten sind heute die wichtigste Ressource. Mit deinem Know-how sind wir als Basler perfekt aufgestellt, wenn es darum geht, aus der Analyse von klug aufbereiteten Datensätzen die richtigen Schlüsse für unser Business zu ziehen. Dabei wirst du von erfahrenen Kollegen in deinem Berufsalltag begleitet und befähigt. Du bist in der Lage, dir unternehmensweites Know-how anzueignen und dieses ansprechend und verständlich für verschiedene Zielgruppen aufzubereiten. Deshalb stehst du als zentrale Anlaufstelle unseren Data Ownern in den einzelnen Business-Units in Deutschland als Berater und Sparringspartner zur Verfügung und agierst als Schnittstelle zu Informatik. Damit die jeweiligen Fachbereiche die Datenbasis optimal interpretieren können, sorgst du dafür, dass der übergreifende Datenhaushalt konsistent und zukunftsfähig aufgebaut wird. Du bist zudem Mitglied des Data Lab der Basler Deutschland, um den Wissenstransfer und Abstimmungen zwischen den dezentral angesiedelten Data Ownern im Business und der Informatik zu fördern. Dich erwartet zudem eine enge Kollaboration und Vernetzung mit unseren Analysten der anderen Ländergesellschaften zur Optimierung der datenbasierten Wertschöpfung. Aufgrund deiner Fähigkeiten bist du natürlich ein gefragter Projektmitarbeiter im Data-Umfeld und besitzt das Potential selbst einmal Projektverantwortung zu übernehmen. Du hast dein Studium der Wirtschaftswissenschaften oder Insurance & Finance erfolgreich abgeschlossen oder eine vergleichbare Ausbildung absolviert. Natürlich wäre von Vorteil, wenn du bereits Berufserfahrung in der Versicherungs-/Finanzdienstleistungsbranche mitbringst oder Lust hast, dich hier weiterzuentwickeln. Du besitzt das Potential selbst einmal Projekte und Initiativen zu leiten. Du bringst ein Grundverständnis über SQL-Datenbanken und SAS mit. Zudem bist du fit im Umgang mit Business Intelligence Tools sowie Datenvisualisierung. Das Analysieren komplexer Zusammenhänge ist deine Stärke und du hast Spaß am Lösen von herausfordernden Problemstellungen. Als Schnittstelle zwischen Business und Informatik bringst du ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten mit, insbesondere, um komplexe Sachverhalte anschaulich zu vermitteln. Dabei bist du ein geschätzter Sparringspartner für das Business, indem du aufzeigst, mit welchen Systemen und Datenquellen die Anforderungen des Fachbereichs sinnvoll analysiert oder aufgebaut werden können. Für den notwendigen Know-how-Transfer bist du bestens mit Excel und PowerPoint vertraut. Da wir großen Wert auf Kollaboration mit unseren Ländereinheiten der Baloise Group legen, sind neben verhandlungssicheren Deutsch- auch gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift gefragt. Damit du von Beginn an voll bei uns durchstarten kannst, begleiten wir dich mit Onboarding-Maßnahmen während der gesamten Einarbeitungsphase. Zudem fördert dein Vorgesetzter gezielt deine fachliche und persönliche Integration ins Team.  Dich erwartet ein innovatives, dynamisches und kollegiales Arbeitsumfeld.  Wir legen Wert auf die individuelle Entwicklung deiner fachlichen und persönlichen Stärken: Deine eigenen Ambitionen reflektieren wir in individuellen Entwicklungsgesprächen.   Systematische und regelmäßige Feedback-Gespräche unterstützen dich im Rahmen der Einarbeitung und beim Erreichen dieser Ziele.  Durch die Mitarbeit im Data Lab bleibst du methodisch und fachlich immer auf dem Laufenden und profitierst von einem länderübergreifenden Netzwerk. 
Zum Stellenangebot

Business Analyst (w/m/d) Querschnittssysteme für die Provisionsabrechnung

Mi. 21.10.2020
Dortmund, Aachen, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Essen, Ruhr, Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover, Karlsruhe (Baden)
Wir gehören zu den Top-Adressen in der IT-Welt und fokussieren uns auf die Optimierung der Kerngeschäftsprozesse unserer Kunden. Unseren Erfolg aber erreichen wir nur durch eins: die Menschen bei adesso! Lass dich von uns überzeugen. Vermitteln und gestalten - unser IT-Consulting ist das starke Bindeglied zwischen Fachabteilungen und IT. An der Schnittstelle von Theorie und Praxis braucht es kluge Köpfe mit Organisationstalent. Strategisches Denken, Ideen für die Technologie- und Toolauswahl sowie die digitalen Trends vereinen unsere IT-Consultants mit Projektmanagement.  Vermitteln und Gestalten – Du bist Schlüsselspielerin bzw. Schlüsselspieler für unseren Unternehmenserfolg und bewegst dich an der Schnittstelle zwischen den Fachabteilungen und der IT unserer Kunden im Direktvertrieb. Als Business Analyst bist du ein wichtiger Bestandteil eines cross-funktionalen Teams und stellst in deinem Denken und Handeln den Anwender in den Mittelpunkt. Du unterstützt bei der Gestaltung einer Produktvision und erhebst Anforderungen entsprechend eines iterativ-inkrementellen Vorgehensmodells. Die erhobenen Anforderungen werden durch dich strukturiert, aufbereitet und dem gesamten Team vermittelt.  Dein Aufgabengebiet im Einzelnen beinhaltet:  Beratung von Kunden bei der Optimierung der Fachprozesse im Rahmen der Einführung von Software zur Provisionsabrechnung Analyse der Kundenprozesse sowie Anforderungserhebung und Unterstützung beim Anforderungsmanagement für die Softwarelösung – beispielsweise durch die Formulierung von Epics/User Stories und/oder Pflichtenheften Fit-Gap-Analyse und Abgleich mit den im Produkt umgesetzten Prozessen Ausarbeitung von Lösungsideen und Beratung des Kunden hinsichtlich der besten Option Definition und Management des Anpassungsbedarfs Begleitung von Fach- und Systemtests Begleitung der Abnahme Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik oder vergleichbare Qualifikation oder qualifizierte Ausbildung -- beispielsweise im Direktvertrieb oder Versicherungsunternehmen Kenntnisse der Sachbearbeitungsprozesse bei der Provisionsabrechnung, beispielsweise im Direktvertrieb oder in der Versicherungsbranche Idealerweise Erfahrung bei der Einführung von Softwaresystemen zur Provisionsabrechnung Ausgeprägte konzeptionelle und analytische Fähigkeiten, eine schnelle Auffassungsgabe sowie Überzeugungsfähigkeit und Gestaltungskraft Kundenorientiertes Denken und Handeln Projektbezogene Reisebereitschaft Unser Ziel ist es, dass du dich bei uns wohlfühlst. Wir legen großen Wert auf ein kollegiales und von Gemeinschaftsgefühl geprägtes Umfeld. Die familiäre Arbeitsatmosphäre zeichnet sich durch ein besonderes „Wir-Gefühl“ aus – hierfür gibt es sogar ein Wort: „adessi“! Und dafür tun wir auch einiges. Kontinuierlicher Austausch, Teamgeist und ein respektvoller sowie anerkennender Umgang sorgen für ein Arbeitsklima, das verbindet. So belegen wir zum wiederholten Male den 1. Platz beim Wettbewerb „Deutschlands Beste Arbeitgeber in der ITK"! Wir eröffnen Entwicklungs- und Führungsmöglichkeiten – unser Versprechen, ein Chancengeber zu sein, nehmen wir ernst. Unser umfangreiches Schulungs- und Weiterbildungsangebot sorgt dafür, dass deine Entwicklung bei uns nicht still steht.  Welcome Days - 2 Tage zum Reinkommen und Netzwerken Weiterbildung - über 120 Schulungen und Weiterbildungen Choose your own device - freie Wahl deiner Arbeitswerkzeuge Events - fachlich und mit Spaßfaktor Hemden- und Blusenreinigung - zweimal die Woche frisch aufgebügelt Sportförderung - Zuschuss zum Fitnessstudio und Übernahme der Platzmiete für die Sporthalle Mitarbeiterprämien - eine Vielzahl an Prämien für zusätzliches Engagement Auszeitprogramm - Raum für deine persönliche Lebensplanung
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal