Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Business Analyst: 45 Jobs in Opladen

Berufsfeld
  • Business Analyst
Branche
  • Unternehmensberatg. 15
  • Wirtschaftsprüfg. 15
  • Recht 15
  • It & Internet 7
  • Versicherungen 5
  • Verkauf und Handel 5
  • Groß- & Einzelhandel 5
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Banken 2
  • Elektrotechnik 2
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 2
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 2
  • Feinmechanik & Optik 2
  • Agentur 1
  • Bekleidung & Lederwaren 1
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Immobilien 1
  • Marketing & Pr 1
  • Sonstige Branchen 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 43
  • Ohne Berufserfahrung 27
Arbeitszeit
  • Vollzeit 43
  • Home Office 6
  • Teilzeit 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 43
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Business Analyst

Trainee Finance & Controlling Consulting (w/m/d)

Sa. 10.04.2021
Düsseldorf, Essen, Ruhr, Frankfurt (Oder), Hamburg, München
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. In unserem Geschäftsbereich Advisory (Consulting / Deals) verknüpfen wir fundierte Beratungskompetenz mit spezifischen Branchenkenntnissen. Als Teil unseres Teams gestaltest du Prozesse, Organisationen oder IT-Systeme und berätst namhafte Unternehmen zu betriebs- und finanzwirtschaftlichen sowie regulatorischen Themen. Oder du begleitest den gesamten Transaktionsprozess und machst Unternehmen fit für die Zukunft. In allen Bereichen bieten wir unseren Kunden einzigartige Lösungen – von der Strategie bis zur Umsetzung.Individuelles Traineeprogramm – Wir erstellen einen maßgeschneiderten, dreimonatigen Ausbildungsplan für dich, der dich optimal auf das Berufsfeld des Business Process Beraters mit Schwerpunkt Finance und Controlling vorbereitet. Hierzu spielen fachliche und technologische Trainings ebenso eine wichtige Rolle wie Schulungen in Arbeitsmethoden, Projektorganisation und Kundenkommunikation. In regelmäßigen Reviews erhältst du strukturiertes Feedback zu deiner Entwicklung von deinem Mentor.Schwerpunkt Finance & Controlling – Du lernst aus den Geschäftsprozessen die Anforderungen an den Bereich Finance/Controlling abzuleiten und berücksichtigst dabei regulatorische Randbedingungen. Außerdem lernst du die Ablaufprozesse in einem Unternehmen kennen und entwickelst die Fähigkeit, wie man Prozesse sowohl schlank als auch effektiv aufsetzt und Lösungen in ERP Systemen abbildet.Unser Team – Wir bieten ein vielfältiges Beratungsspektrum für unsere Kunden in den Bereichen Finanzen und Controlling an. Dabei optimieren wir das externe Rechnungswesen unter Berücksichtigung von regulatorischen Anforderungen, indem wir effiziente Prozesse und neueste Technologien einführen. Im internen Rechnungswesen helfen wir unseren Kunden von der Erstellung eines optimalen Steuerungskonzeptes über den Aufbau von integrierten Datenmodellen bis hin zur Abbildung in neusten technologischen Lösungen. Unser Leistungsspektrum umfasst in allen Fällen den gesamten Lifecycle von der Strategie über das Lösungsdesign bis zur Implementierung von Best Practice Prozessen und modernster Systeme.Zertifizierter Abschluss – Das Trainee-Programm schließt du mit einer Zertifizierung durch einen unserer Technologiepartner ab.Du hast dein Masterstudium der Wirtschaftswissenschaften, der (Wirtschafts-) Informatik, des Ingenieurwesens, der Naturwissenschaften oder eines verwandten Fachbereichs erfolgreich abgeschlossen oder stehst kurz davor. Du bringst die Neugierde mit, dich mit dem spannenden Umfeld der bereichsübergreifenden Geschäftsprozesse auseinanderzusetzen und Fachexpertise in einem oder mehreren Bereichen auf- bzw. weiter auszubauen.Idealerweise kannst du durch erste Erfahrungen in der Beratungsbranche und/oder dem Technologiebereich punkten, gerne auch mit Fokus auf ERP Systeme.Du verfügst über gute Kommunikationsfähigkeiten, eine hohe Kundenorientierung und Spaß an der persönlichen Weiterentwicklung.Zu deinen Stärken zählen ein kompetentes Auftreten sowie ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten. Die im Beratungsumfeld notwendige Mobilität und Reisebereitschaft sind für dich selbstverständlich. Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse sind für dich selbstverständlich.Das Traineeprogramm startet zum 01.07.2021, zum 01.10.2021 oder zum 01.04.2022.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Individuelle Fort- und Weiterbildungen Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst.Flexwork@PwC Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei.Women@PwC Ist für uns selbstverständlich: Mitarbeiterinnen konsequent zu fördern und den Anteil weiblicher Führungskräfte deutlich zu erhöhen. Deshalb bieten wir mit der Initiative Women@PwC gezielte Entwicklungsmaßnahmen und regelmäßige Netzwerktreffen an – für alle weiblichen Fachkräfte, die sich für den nächsten Karriereschritt qualifizieren möchten.Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Manager (w/m/d) Corporate Finance mit Fokus Energiewirtschaft

Fr. 09.04.2021
Düsseldorf, Essen, Ruhr, Hamburg, Stuttgart
Die BDO AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft zählt mit über 1.900 Mitarbeitern an 27 Standorten in Deutschland zu den führenden Gesellschaften für Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung sowie Advisory Services. Wir sind Gründungsmitglied des internationalen BDO Netzwerks voneinander unabhängiger Mitgliedsfirmen (1963), das heute mit rund 88.000 Mitarbeitern in 167 Ländern vertreten ist. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Manager (w/m/d) Corporate Finance mit Fokus Energiewirtschaft für unsere Standorte in Düsseldorf, Essen, Hamburg und Stuttgart. Verantwortliche (Teil-) Projektleitung bei Unternehmensbewertungen, im Rahmen von Due Diligence-Prüfungen und M&A-Projekten Durchführung von Bewertungen im Rahmen von Transaktionen (Kauf, Verkauf, Fusionen) und gesetzlichen Bewertungsfällen Begleitung von aktuellen Entwicklung in der Energiewirtschaft, u.a. in Venture Capital Projekten Erkennung des weiteren Unterstützungsbedarfs unserer Mandanten und aktive Mitwirkung bei der Mandatsaquisition für alle Bereiche von BDO Sie verfügen über mindestens 3-5 Jahre Erfahrung im Corporate Finance-Umfeld, besitzen mehrjährige Erfahrung in der Energiewirtschaft und wollen mehr Verantwortung übernehmen. Sie haben ein abgeschlossenes Hochschulstudium, idealerweise Erfahrung in den Bereichen Netzentgeltregulierung sowie Stadtwerke und verfügen über sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse. Vertiefende Kenntnisse in IFRS, Impairment Test und PPA sind wünschenswert. Ihre offene, überzeugende Persönlichkeit sowie Ihr unternehmerisches Denken und Handeln schaffen Ihnen Akzeptanz bei Mandanten und Mitarbeitern. Im Bereich Corporate Finance beraten Sie in einem dynamischen Team unsere nationalen und internationalen Mandanten bei Transaktions- und Finanzierungsfragen im Branchenbereich Energiewirtschaft. Dabei arbeiten Sie sowohl in nationalen als auch grenzüber- schreitenden Projekten mit und werden von unseren rund 1.200 Corporate Finance Spezialisten in mehr als 60 Ländern unterstützt. Bei uns haben Sie die Möglichkeit, eigenverantwortlich zu handeln und die Entwicklung des Unternehmens mitzugestalten. Neben der Praxis hält Sie das vielfältige Weiterbildungsangebot unserer BDO Akademie fachlich und persönlich auf dem Laufenden.
Zum Stellenangebot

(Senior) Manager (m/w/d) Restrukturierungsberatung

Fr. 09.04.2021
Düsseldorf, Stuttgart
Du suchst eine neue und spannende Herausforderung im Restrukturierungsumfeld? Du bist durchsetzungsstark, hast die Zahlen im Griff und den Begriff „Tellerrand“ noch nie verstanden? Dann übernehme Verantwortung in einem erfahrenen Team in Düsseldorf oder Stuttgart. Wir produzieren nicht nur Papier, wir lassen es auch fliegen. Wir sind ausgebrochen aus der klassischen Beratung: Unternehmerisch, dynamisch, ehrgeizig und mutig. Wir haben Beratung und Turnaround von der Pike auf gelernt: Umfangreiche operative Erfahrung in der erfolgreichen Durchführung von Projekten. Wir verfolgen einen hybriden Beratungsansatz: Zusammen mit den anchor Rechtsanwälten erarbeiten wir ganzheitliche Lösungen für unsere Mandanten. Wir sind als betriebswirtschaftliche und insolvenzrechtliche Berater sowie als Insolvenzverwalter und Interim Manager bundesweit an dreizehn Standorten mit über 140 Mitarbeitern tätig. Was wir machen: Erstellung und erfolgreiche Umsetzung von Restrukturierungskonzepten und -maßnahmen.  Interim Management in Krisen-, Sonder- und Insolvenzsituationen, pragmatisch und hands-on im Unternehmen. Unterstützung von (Distressed-) Investoren bei der Stabilisierung und Neuausrichtung des Geschäftsbetriebs nach der Übernahme. Betriebswirtschaftliche Beratung in und Durchführung von Eigenverwaltungs-, Schutzschirm- und Regelinsolvenzverfahren. Finanz- und leistungswirtschaftliche Analyse von Krisenunternehmen Aufbau und Erstellung von integrierten Unternehmens- und Finanzplanungen Erstellung von Unternehmens- und Restrukturierungskonzepten in Krisensituationen, Insolvenz- und außergerichtlichen Sanierungsverfahren Erarbeitung von Lösungsvorschlägen und Durchführung von Maßnahmen zur Krisenbewältigung Übernahme von (Teil-) Projektverantwortung in Restrukturierungs- und Insolvenzmandaten (Teil-) Übernahme der Mandanten- und Stakeholderkommunikation Ausbildung / Führung von Mitarbeitern Du besitzt ein hervorragend abgeschlossenes Studium, idealerweise in einer der Fachrichtungen Corporate Finance, Rechnungswesen oder (Wirtschafts-) Ingenieurwesen. Du konntest mind. 3-5 Jahre einschlägige Berufserfahrung in der Restrukturierungsberatung sammeln, hast eine Leidenschaft für die Entwicklung individueller Lösungen und besitzt hervorragende Kenntnisse in Excel und PowerPoint. Du übernimmst Verantwortung mit einer strukturierten und selbständigen Arbeitsweise und bist ein sehr guter Teamplayer, auch in Situationen eines erhöhten Arbeitsaufwands. Wir könnten behaupten, dass wir alles können und besser machen als andere. So vermessen sind wir nicht. Aber wir können mit Gewissheit sagen, dass wir bewusst anders sind. Als unternehmerisch denkendes Team lassen wir Ideen Taten folgen und gehen auch dorthin, wo es weh tut. Du willst nicht nur irgendeine Nummer im Unternehmen sein? Wir arbeiten miteinander auf Augenhöhe in einem dynamischen Team. Bei uns übernimmst Du Verantwortung, intern wie extern und das von Anfang an. Die Welt der Zahlen ist Dir nicht genug? Analysieren, fokussieren, verändern – durch den ganzheitlichen Beratungsansatz in Zusammenarbeit mit den anchor Rechtsanwälten ist ein hoher interdisziplinärer Wissenstransfer gewährleistet. Hard work beats talent, when talent doesn’t work hard? In Krisensituationen muss auch mal angepackt werden, aber nach der Anspannung kommt die Entspannung, um weiter auf hohem Niveau arbeiten zu können. Gemeinsam stark werden? Neben der praktischen Ausbildung im Projekt fördern wir interne wie externe Fortbildungen und Masterprogramme. Und am Wochenende in die Berge? Ab geht’s – mit dem eigenen Firmenwagen.
Zum Stellenangebot

Analyst (m/w/d) Digital Finance

Do. 08.04.2021
Hamburg, Düsseldorf, Berlin, Frankfurt am Main, Stuttgart, München
Make your point @ BearingPoint. Wir bieten Beratung, die Strategie mit Technologie vereint und verbinden Unternehmertum mit Innovationsgeist. Bei uns warten auf Sie außergewöhnliche Entwicklungschancen, vielfältige Gestaltungsräume und Kollegen, die schnell zu Freunden werden. Consulting. Software. Ventures.Die Digitalisierung verändert die Umwelt und Geschäftsmodelle von Unternehmen signifikant. Als Reaktion darauf müssen die Strategie, die Organisationsmodelle und die Prozesse des Bereichs des Finanzvorstandes (CFO) ständig neu ausgerichtet und optimiert werden. Hier suchen wir Sie als Analyst zur Verstärkung unserer Berater-Teams! Perspektiven für den CFO - und CIO-Bereich: Wettbewerb, technologische Innovationen und Kostendruck – Sie untersützen unsere Industriekunden und Berater bei der Entwicklung neuer Perspektiven und Roadmaps für den CFO-Bereich Transformationsbegleitung: Bei unseren Kunden werden Sie bei Finanztransformationsprojekten als Berater des CFO/CIO-Bereichs agieren Prozess-Optimierung: Die Potentiale der Digitalisierung nutzend unterstützen Sie die Erarbeitung effizienter, agiler Lösungen für das Rechnungswesen und Controlling Gestaltung der Digitalen Transformation: Mit innovativen Tools managen Sie Big Data und optimieren Management und Transaktionale Finance Prozesse von Unternehmen Technologisch in der ersten Reihe: Cloud Solutions, Data Lakes, Mobil Solutions, Apps, virtual reporting, in memory data bases, SAP HANA Sehr guter Abschluss eines Hochschulstudiums in Wirtschafts-, Natur-, Ingenieurwissenschaften, Mathematik oder Informatik / Wirtschaftsinformatik Erste Berufserfahrung durch Praktika in einer Unternehmensberatung, einem Startup oder dem Finanzbereich eines Unternehmens Grundlegendes Verständnis der Auswirkungen des digitalen Wandels Kundenorientiertes und eigenverantwortliches Arbeiten innerhalb unserer Projektteams sowie unternehmerisches Denken Exzellente analytische Fähigkeiten, strukturiertes Arbeiten Bereitschaft zu nationaler und internationaler Reisetätigkeit Flexibiliät sowie Leidenschaft und Engagement Fließende Sprachkenntisse in Deutsch und Englisch Ein spannendes Arbeitsumfeld mit der Möglichkeit zu selbständiger Entwicklung und frühzeitiger Verantwortung Unterstützung durch motivierende Teams und einen Mentor Vielfältige Möglichkeiten, fachlich und persönlich zu wachsen und die Karriere selbst zu gestalten  Zahlreiche Trainingsangebote und Coachings  Neue Herausforderungen in unterschiedlichen Projekten und Entwicklung von Innovationen Attraktive Arbeitszeit- und Gehaltsmodelle Diversivität, Flexibilität und internationaler Erfahrungsaustausch mit Kollegen
Zum Stellenangebot

Business Analyst (m/w/d)

Do. 08.04.2021
Düsseldorf
HSBC Deutschland ist Teil der HSBC-Gruppe, einer der führenden Geschäftsbanken der Welt. Wir suchen Mitarbeiter (m/w/d) mit Persönlichkeit! Charaktere, die für unsere gemeinsamen Ziele einstehen und sich füreinander stark machen, während sie gleichzeitig überzeugende Lösungen für unsere Kunden finden. Wenn Sie bei Ihrem nächsten Arbeitgeber also scheinbar Unvereinbares miteinander vereinen möchten, heißen wir Sie bei HSBC herzlich willkommen. Unsere Tochtergesellschaft, die Internationale Kapitalanlagegesellschaft mbH (INKA), gehört zu den führenden Anbietern in der Administration von Wertpapierspezialfonds. Die INKA bündelt Dienstleistungen im Middle- und Back-Office des Fondsgeschäftes und setzt mit der Qualität ihrer Dienstleistung in den Bereichen Buchhaltung, Reporting und Risiko-Controlling neue Maßstäbe. Zur Verstärkung unseres Teams in Düsseldorf suchen wir ab sofort für die Position  Business Analyst (m/w/d) Leitung und Durchführung von Projekten im Zusammenhang mit unserem Investment Compliance-System Charles River Analyse, Optimierung und Neugestaltung von Geschäftsprozessen Konzeption, Implementierung und Integration von funktionalen Erweiterungen Entwurf und Entwicklung von Schnittstellen zwischen Charles River und anderen Systemen Parametrisierung, Customizing sowie der funktionale Support (Second Level Support) Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschaftsinformatik, Betriebswirtschaftslehre, des Wirtschaftsingenieurwesens oder der Wirtschaftsmathematik Erfahrungen mit Fondsprodukten, Wertpapieren und Derivaten Erfahrungen im Umgang mit relationalen Datenbanken bzw. SQL Exzellente analytische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie ein ausgeprägtes Technologieverständnis Fähigkeit, komplexe Sachverhalte schnell zu erfassen, zu abstrahieren und adressatengerecht darzustellen Verhandlungssichere Deutsch- sowie gute Englischkentnnisse in Wort und Schrift Work-Life Balance: Flexible Arbeitszeitmodelle sind für uns kein Fremdwort. Ob Gleitzeit, Remote working oder Teilzeit – wir bieten Ihnen verschiedene Optionen. Familienfreundlichkeit: Familie und Beruf sind schwer unter einen Hut zu kriegen? Nicht bei uns! Wir bieten unter anderem Kinderbetreuungsmöglichkeiten in unseren Betriebskindergärten. Entwicklung: Auf der Stelle stehen bleiben war gestern! Wir bieten Ihnen Dank HSBC My Career und HSBC University die Möglichkeit sich rund um die Uhr weiterzuentwickeln und sich neue Fähigkeiten anzueignen. Zusätzlich bieten wir hilfreiche Tools für die individuelle Karriereplanung. Vergünstigungen: Ob ein Firmenticket, das Company Bike, ein Betriebsrestaurant oder Rabatte über den Anbieter Corporate Benefits. Wir helfen Ihnen zu sparen. Gesundheit: Wir bieten ein umfangreiches Angebot rund um das Thema Gesundheit! Ob ärztliche Check-Ups, einen Familienservice oder gemeinsame Sportgruppen. Sie haben die Wahl. Wir bei HSBC Deutschland möchten, dass sich alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unserem Hause zugehörig fühlen, fair behandelt werden und dass Meinungen gehört und berücksichtigt werden – unabhängig von Geschlecht, Alter, Nationalität, Familiensituation, Religion, Behinderung, sexueller Orientierung oder ethnischer und sozialer Herkunft.
Zum Stellenangebot

Business Analyst (m/w/d) & Prozessoptimierung

Do. 08.04.2021
Köln
Wir sind KLUGO, ein junges, dynamisches Tochter-Unternehmen der DEVK Versicherungen mit Sitz in Köln. Wir glauben daran, dass wir die Art und Weise, wie sich Menschen heute mit Rechtsangelegenheiten auseinandersetzen, grundlegend verändern und verbessern können. Über unsere Online-Plattform klugo.de können Rechtsratsuchende sofort mit einem erfahrenen und qualifizierten Anwalt sprechen und einfach und schnell eine Lösung für ihr Rechtsproblem finden. Mittlerweile vermitteln wir mehr als 60.000 Rechtsberatungen pro Jahr in unser eigenes Anwaltsnetzwerk. Unsere Vision ist es, jegliche Hürden im Umgang mit Rechtsangelegenheiten zu nehmen und Rechtssuchende und Anwälte einfach und unkompliziert digital zusammenzuführen. Dabei setzen wir die neuesten Technologien ein und trauen uns, Dinge einfach mal auszuprobieren – ganz ohne uns lange den Kopf zu zerbrechen. Einen weiteren großen Schritt sind wir im letzten Jahr mit unserer neuen Plattform KLUGO Business gegangen. Zur weiteren Expansion und Verstärkung unseres Teams in der Kölner Innenstadt – und wahlweise im Homeoffice – suchen wir ab sofort eine/n Business Analyst (m/w/d) & Prozessoptimierung - Vollzeit Weiterentwicklung und Neukonzeption von Steuerungsverfahren zur Aufbereitung und Verknüpfung entscheidungsrelevanter Daten Zusammenhänge und Muster in Daten identifizieren, um aufgestellten Hypothesen zu prüfen Konzeptionieren und weiterentwickeln von Dashboards unter Einsatz des Business-Intelligence-Tools Microsoft Power-BI Erstellung von Reportings, Definition von KPIs und Erstellung von Service Level Agreements/Data Analytics sowie die detailgenaue Aufbereitung der Ergebnisse Entwicklung eines ganzheitlichen Vertriebs- und Umsatzcontrollings auf Unternehmensebene sowie die Analyse und Optimierung der jeweiligen KPIs Entwicklung von Methoden und Verfahren für die Prozessoptimierung Bereichsübergreifende Projektarbeit im Rahmen der Optimierung von kaufmännischen Prozessen Analyse von fachbereichsübergreifenden Themen Unterstützung bei der Budgetkalkulation und -verteilung Arbeit in Projekten zur Förderung von Innovation und Digitalisierung Erfolgreich abgeschlossenes Studium mit wirtschaftswissenschaftlichem Schwerpunkt oder einer vergleichbaren Fachrichtung, wie z. B. Statistik, Data Analytics Mind. zwei Jahre praktische Erfahrungen im Bereich Business Analyse & Prozessoptimierung Ausgeprägte Konzeptions- und Methodenkompetenz im Prozessmanagement Erfahrung mit dem Geschäftsanalyse-Tool Microsoft Power-Bi von Vorteil Sehr gute Excel-Kenntnisse sind eine Voraussetzung Unternehmerisches Denken und Handeln verbunden mit einer Hands-on-Mentalität Eine analytische Denk- und strukturierte Arbeitsweise, Problemlösungskompetenz und das Interesse, sich in neue Themen und Produkte einzufinden Affinität für digitale und zukunftsweisende Themen Selbständiges, strukturiertes und zielorientiertes Arbeiten in einem jungen Team Flache Hierarchien, eine technische Ausstattung nach deinen Bedürfnissen und viel Raum für deine Arbeit, deine Ideen und deine Initiativen Arbeiten im Homeoffice gehört auch für uns aktuell zum Alltag, zu den Tagen sprechen wir uns ab Spannende Projekte und die Möglichkeit viele Prozesse selbst mit zu gestalten Ein motiviertes und innovatives Umfeld sowie eine lockere, freundliche und vertrauensvolle Arbeitsatmosphäre Ein dynamisches, erfolgshungriges Team mit qualifizierten Kollegen
Zum Stellenangebot

Service Business Analyst (m/w/d)

Do. 08.04.2021
Remscheid
Die Vaillant Group ist einer der weltweiten Markt- und Technologieführer in den Bereichen Heiz-, Lüftungs- und Klimatechnik. Werden auch Sie einer von 14.000 Kollegen aus mehr als 50 Nationen, die täglich an der Vision eines besseren Klimas arbeiten – für die Menschen zu Hause und die Umwelt. In großen, innovativen und strategischen Projekten. Und mit kleinen Gesten, die jeder im Alltag dazu beitragen kann. Handeln Sie global, arbeiten Sie global. Und werden Sie Teil eines globalen Teams, denn wir vertreiben unsere Produkte in rund 60 Ländern und verfügen über 10 Produktions- und Entwicklungsstandorte in sechs europäischen Ländern und China. Bei uns übernehmen Sie spürbar die Verantwortung für die Zukunft – Ihre eigene und die unseres Planeten. Wir bieten Ihnen dafür hervorragende Bedingungen. Service Business Analyst (m/w/d) Vaillant GmbH | Remscheid | Deutschland Als Service Business Analyst (m/w/d) führen Sie eigenverantwortlich Projekte in der Vaillant Group mit dem Schwerpunkt auf der Bereitstellung und Analyse von KPIs und Reports im Serviceumfeld Ihre Aufgabe ist die aktive Unterstützung bei der Bewertung finanzieller und operativer Performance von Service-Geschäftsmodellen sowie Analysen zur Profitabilität von Serviceprodukten mittels Standard- und Ad-hoc-Analysen sowie Benchmarking zwischen verschiedenen lokalen Serviceorganisationen Im Rahmen unseres digitalen Transformationsprogramms (CRM und ERP) begleiten Sie die systemseitige Erstellung servicerelevanter KPIs und unterstützen die lokalen Service-Organisationen bei der Implementierung Als Schnittstelle zwischen Service Business Development, Service Controlling und der IT-Abteilung stellen Sie Ihre fachlichen Kompetenzen bei der effizienten Vorbereitung und Durchführung von Workshops mit relevanten Stakeholdern unter Beweis Die tägliche Arbeit mit IT-technischen Tools (z. B. CRM, BI, Reporting Front-Ends) gehört ebenfalls zu Ihren Aufgaben Durch Ihr erfolgreich abgeschlossenes Bachelorstudium in Wirtschaftswissenschaften oder eine vergleichbare Qualifikation haben Sie das benötigte Handwerkszeug Sie haben bereits mehrere Jahre Berufserfahrung im Controlling- oder Analyseumfeld sammeln können und bringen Erfahrung im Projektmanagement, idealerweise in Prozess- und TQM-nahen Bereichen, mit Ihre sehr guten MS-Office-Kenntnisse sowie Erfahrungen in Salesforce, SAP Cloud Analytics, QlikView o. ä. helfen Ihnen in Ihrem Tagesgeschäft Durch Ihre sehr guten Deutsch- und Englischkenntnisse und Ihre offene Persönlichkeit kommunizieren Sie sicher auf allen Ebenen Eine besonders analytische und konzeptionelle Denkweise sowie eine sorgfältige Arbeitsweise runden Ihr Profil ab Wir sind Teil der Lösung. Denn unsere hocheffizienten, umweltfreundlichen Technologien schonen Ressourcen und reduzieren langfristig CO2-Emissionen Mehr als 14.000 Mitarbeiter tragen täglich dazu bei, dass Vaillant weltweit zu den führenden Anbietern in der Entwicklung nachhaltiger Produkte und Lösungen im Bereich Heiztechnik zählt Jeder Mitarbeiter organisiert seine Stunden individuell in Abstimmung mit seinen Kollegen. So lassen sich Familie und Beruf flexibel aufeinander abstimmen
Zum Stellenangebot

(Senior) Manager (m/w/d) Business Modelling - Financial Advisory

Do. 08.04.2021
Hamburg, Düsseldorf
Making an impact that matters. Unser Anspruch ist, jeden Tag das zu tun, was wirklich zählt. Mit unserem breiten Leistungsspektrum – von Audit & Assurance, Risk Advisory über Tax & Legal bis Financial Advisory und Consulting – unterstützen wir Kunden auf einzigartige Weise. Wir setzen neue Maßstäbe, liefern innovative Denkansätze und ermöglichen nachhaltiges Wachstum. Wir fördern unsere hochqualifizierten Mitarbeiter mit ihren verschiedensten Talenten, sodass sie mit uns mehr erreichen. Für nationale und internationale Mandanten bietet unser Business Modelling-Team die Erstellung von integrierten Finanzmodellen zur Entscheidungsfindung im Rahmen von Transaktionen, Umstrukturierungen, Investitionsprojekten oder strategischen Initiativen. Wenn auch Sie Interesse daran haben entsprechende Projekte erfolgreich mitzugestalten und eine hohe Affinität zu Excel und Zahlen haben, freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung.   Für unsere Teams an den Standorten Hamburg und Düsseldorf suchen wir engagierte Verstärkung.   Identifikation, Analyse und Bewertung von unternehmerischen Handlungs- und Gestaltungsoptionen Durchführung von Szenarien und Wirkungsanalysen zu möglichen Veränderungen von Konzern- und Unternehmensstrukturen (z.B. aufgrund von M&A Transaktionen) Erstellung und Beurteilung von integrierten Businessplänen Analyse und Beurteilung von Investitionsvorhaben und Projekten Durchführung von kapitalmarkt- und entscheidungsorientierten Unternehmensbewertungen Erstellung von finanziellen Branchen-, Wettbewerbs-, Benchmark- und Kapitalkostenanalysen Erstellung und Einführung von spezifischen Modellen für die Realisierung einer wertorientierten Unternehmensführung Vorbereitung und Erstellung von Präsentationsunterlagen sowie Simulationen (u.a. Monte Carlo) Studium der Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik, (Wirtschafts)Mathematik oder des Wirtschaftsingenieurwesens mit den Schwerpunkten Finance, Controlling und/oder Rechnungswesen Fundierte Berufserfahrung in der Finanzdienstleistungsbranche bzw. in der Corporate Finance Beratung Sehr gute Englischkenntnisse die Sie idealerweise im Rahmen von Auslandsaufenthalten vertieft haben Fundierte Kenntnisse im Umgang mit MS Excel Hohes Maß an Selbstständigkeit, Engagement und analytischem Denkvermögen Erste Erfahrung in der Mitarbeiterführung Neben einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir Ihnen ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Dank einer Vielzahl von Weiterbildungsprogrammen bringen wir Sie in Ihrer beruflichen und persönlichen Entwicklung einen großen Schritt nach vorn.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter Absatzprognose und Beschaffungsnominierung (m/w/d)

Mi. 07.04.2021
Hürth, Rheinland
Die GVG Rhein-Erft ist ein regionales Dienstleistungsunternehmen der Energiewirtschaft mit ca. 100 Mitarbeitern im linksrheinischen Großraum von Köln. Als ein Unternehmen der RheinEnergie Gruppe mit einer sechzigjährigen Tradition versorgen wir rd. 80.000 Kunden mit Energie. Die GVG Rhein-Erft engagiert sich konsequent für den Ausbau erneuerbarer Energieerzeugung und die Erhöhung der Energieeffizienz, um die Energiewende in der Region voranzutreiben. Wir, die GVG Rhein-Erft GmbH, suchen Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt zur Unterstützung unserer Gruppe Handel: einen fachlich versierten Mitarbeiter Absatzprognose und Beschaffungsnominierung (m/w/d) Gas und Strom Die Stelle wird als Vollzeitstelle unbefristet besetzt. Pflege der Absatzprognose und Bezugsnominierung als Grundlage der Energiebeschaffung durch eigenverantwortliche Planung und Umsetzung mit dem Ziel einer abgesicherten und abgestimmten Handlungsweise  Administrative Vertriebs- und Beschaffungsabwicklung sowie Erarbeitung von Vorschlägen für eine effiziente Ablauforganisation  Margensicherung durch strategisch ausgerichteten Energieeinkauf  Optimierung der Schnittstellen zum Vertrieb und zu den Lieferanten  Vertriebsunterstützung bei der Bepreisung von Produkten, Ausschreibungen sowie Erstellung und Aufbereitung von Lastgängen Abgeschlossenes Studium im kaufmännischen oder technischen Bereich mit betriebswirtschaftlicher Zusatzqualifikation oder langjährige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position  Erfahrung mit einem PFM-/EDM-Softwaresystem (idealerweise BELVIS)  Teambezogene und strukturierte, analytische und zielorientierte Arbeitsweise mit hoher Eigeninitiative sowie hohe Flexibilität und Belastbarkeit  Wirtschaftliches Denken und Handeln unter dem Aspekt der Risikominimierung Eine der Verantwortung entsprechende Dotierung gemäß TV-V mit guten sozialen Leistungen  Zusätzliche Altersversorgung  Selbständigkeit und Gestaltungsmöglichkeiten, die Sie durch Eigeninitiative und Leistung erweitern können  Möglichkeit zur fachlichen Weiterbildung  Flexible Arbeitszeit im Rahmen der Betriebsvereinbarung der GVG
Zum Stellenangebot

Business Analyst / (Junior) Projektleiter (m/w/d) Warenwirtschaftssysteme

Mi. 07.04.2021
Köln
Business Analyst / (Junior) Projektleiter (m/w/d) Warenwirtschaftssysteme Ort: 50933 Köln | Vertragsart: Vollzeit, unbefristet | Job-ID: 159296    Was wir zusammen vorhaben:REWE ist immer auf der Suche nach neuen Chancen, Kundenwünsche bestmöglich zu erfüllen. Voraussetzung dafür sind innovative Marktsysteme und flexible Prozesse. Big Data und lernende Algorithmen sind für uns Realität, z.B. für unsere Dispositionsverfahren. Konsequent setzen wir auf die Potenziale der Digitalisierung und entwickeln Apps zur Unterstützung der Marktprozesse. Wir nutzen modernste Technologien, z. B. bei unserer elektronischen Preisauszeichnung. In der Vertriebszentrale treiben Sie mit uns die Innovationsprozesse voran. Dabei erwarten Sie spannende Herausforderungen in einem dynamischen Handelsunternehmen mit viel Raum zur aktiven Gestaltung Ihres Aufgabengebietes.     Was Sie bei uns bewegen: Sie sehen durch Digitalisierung Chancen, Arbeitsabläufe und Prozesse effizienter zu gestalten? Sie haben die Fähigkeit, komplexe Sachverhalte schnell zu überblicken und zu strukturieren? Sie möchten in agilen Projekten arbeiten? Dann freuen wir uns, die digitale Welt für unsere REWE Märkte mit Ihnen gemeinsam weiter zu optimieren. Sie gestalten Prozesse: Sie analysieren die Abläufe und erarbeiten gemeinsam Verbesserungspotentiale. Sie entwickeln die passenden Systeme und Anwendungen: Durch den Einsatz moderner Technologien und innovativer IT. Sie nehmen eine aktive Rolle wahr: Hierzu steuern Sie Arbeitsgruppen aus Anwendern, Mitarbeitern betroffener Fachbereiche und IT Spezialisten. Auf Ihre Expertise ist Verlass: Bei der Konzeption und Formulierung von fachlichen Anforderungen an unsere IT-Tochtergesellschaft sowie die Begleitung der Umsetzung von der Priorisierung bis hin zur Implementierung in einem agilen Umfeld. Sie übernehmen sukzessive bei Themen Verantwortung, auch als Berufseinsteiger: Nachdem Sie bei diesen spannenden Aufgabenstellungen zu Beginn in ein erfahrenes Team eingebunden werden.   Was uns überzeugt: Ein erfolgreich abgeschlossenes Studium mit wirtschaftswissenschaftlichem oder IT-Hintergrund. Ihre ausgeprägte Fähigkeit, komplexe Fragestellungen tiefgründig zu durchdringen sowie Ihre systematische Arbeitsweise. Eine hohe Einsatz- und Leistungsbereitschaft sowie Eigenverantwortung und Selbstständigkeit. Ihr Spaß an Teamarbeit sowie Ihre Überzeugungsfähigkeit und Durchsetzungskraft ebenso wie Ihr unternehmerisches Denken. Eine Affinität zu IT-nahen und komplexen Fragestellungen. Wünschenswert sind erste praktische Erfahrungen, idealerweise in den Bereichen Handel oder Konsumgüter. Was wir bieten: Als sicherer Arbeitgeber stehen wir unseren Mitarbeitern mit vielen Perspektiven und flexiblen Angeboten für alle Lebensphasen zur Seite. Bei uns können Sie schnell Verantwortung übernehmen und den Lebensmitteleinzelhandel mitgestalten. Entdecken Sie Ihre Vorteile: Eine strukturierte Einarbeitung und ein eingespieltes Team, in dem persönliches Engagement und gegenseitige Hilfsbereitschaft an erster Stelle stehen. Eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgabe im direkten Kundenkontakt. Individuelle Karrierechancen durch unsere internen Entwicklungsprogramme. Mehr von Ihrem Gehalt – mit dem REWE Mitarbeiterrabatt von 5% bei jedem Einkauf. Attraktive Angebote zur Altersvorsorge in der REWE Group-Pensionskasse. Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Privatleben durch eine familienbewusste Personalpolitik. Eine attraktive Vergütung und Urlaubsanspruch nach Tarif. Übertarifliche Sonderzahlungen wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld.   Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Website unter www.rewe.de/karriere.   Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Angabe Ihrer Verfügbarkeit und Gehaltsvorstellung. Bitte nutzen Sie unser Onlineformular, so erreicht Ihre Bewerbung direkt den richtigen Ansprechpartner in unserem Recruiting Center. Bewerbungsunterlagen in Papierform können wir leider nicht zurücksenden.   Für Rückfragen zu dieser Position (Job-ID: 159296) steht Ihnen unser Bewerber-Servicetelefon unter 0221 149-7110 zur Verfügung.   Um Ihnen den Lesefluss zu erleichtern, beschränken wir uns im Textverlauf auf männliche Bezeichnungen. Wir betonen ausdrücklich, dass bei uns alle Menschen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung - gleichermaßen willkommen sind.
Zum Stellenangebot
12345


shopping-portal