Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Business Analyst: 6 Jobs in Rheingönheim

Berufsfeld
  • Business Analyst
Branche
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • It & Internet 1
  • Pharmaindustrie 1
  • Recht 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 5
  • Ohne Berufserfahrung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 6
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 4
  • Befristeter Vertrag 1
  • Praktikum 1
Business Analyst

Financial Analyst und Control Officer (m/w/d)

Fr. 15.01.2021
Bensheim
Die DIS AG gehört zu den größten Personaldienstleistern in Deutschland. Als Marktführer in der Vermittlung von Fach- und Führungskräften haben wir uns auf die Geschäftsbereiche Finance, Industrie, Office & Management, Banking und Aviation spezialisiert. Bei einem unserer namhaften Kunden in Bensheim, einer internationalen Organisation mit Englisch als Unternehmenssprache, bietet sich diese interessante Perspektive im Rahmen der Personalvermittlung. Anstellungsart: Festanstellung Bindeglied zwischen dem Finanzbereich und dem Rest der Organisation Planung, Entwicklung und Umsetzung der Budget- und Prognoseprozesse, inkl. Einrichtung eines organisationsweiten Berichtwesens Berichterstattung des Finanz- sowie Leistungsmanagement an den Finanzdirektor Entwicklung und Implementierung eines Management-Berichtsystem Dokumentation von Auswertungen und Reports Erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium oder Berufsausbildung mit Zusatzqualifikation im Finanzwesen Langjährige Berufserfahrung in einer ähnlichen Position Sehr gute Englisch-Kenntnisse notwendig Erfahrung in den Bereichen Prognosen und Berichterstattung Sicherer Umgang mit MS-Office sowie Kenntnisse mit Business-Analyse-Tools, idealerweise MS Power BI Hohes Maß an Selbstständigkeit und Verantwortung
Zum Stellenangebot

Business Analyst (m/w/d) am Standort Ladenburg

Do. 14.01.2021
Ladenburg
Die ICL Gruppe ist ein globaler Hersteller von Produkten, die auf Mineralien basieren und in der Landwirtschaft, in Lebensmitteln und in technischen Materialien zum Einsatz kommen. Als erfolgreiches Chemieunternehmen erzielt ICL einen Umsatz von ca. 5,6 Mrd. USD und beschäftigt rund 11.000 Mitarbeiter weltweit, davon über 1.000 in Deutschland und Österreich. Am Standort BK Giulini GmbH in Ladenburg arbeiten etwa 450 Mitarbeiter in den Bereichen Entwicklung, Produktion und Vertrieb von Additiven für: Lacke und Farben, Kosmetik- und Bauindustrie sowie für die Nahrungsmittelindustrie für die Herstellung hochwertiger Lebensmittel. Selbständige Beratung und Unterstützung der globalen und regionalen Geschäftsspartenleiter Analyse der Geschäftsergebnisse Regelmäßige Berichterstattung über die wirtschaftliche Situation an die Geschäftsspartenleiter und das Managementteam Freigabe und Interpretation der Geschäftsergebnisse von Tochtergesellschaften Betriebswirtschaftliche Unterstützung in globalen strategischen Projekten Kosten- und Produktanalyse Forecasting/Geschäftsverlaufsprognose sowie Vorbereitung von Budget/Plan in Zusammenarbeit mit dem Management Harmonisierung der globalen Berichtsstrukturen Investitionskalkulationen in Zusammenarbeit mit dem Finanzspezialisten Koordination und Überwachung von Effizienzprojekten Post M&A Finanzintegration für globale Akquisitionen Peer Group Analysen sowie Marktrecherchen unter Nutzung externer Datenbanken Abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaftslehre oder des Wirtschaftsingenieurwesens mehrjährige Berufserfahrung in einem globalen Unternehmen wünschenswert SAP CO / FI Kenntnisse, Idealerweise BI-Kenntnisse und Konsolidierung Sehr gute Kenntnisse in MS Office Anwendungen, insb. Excel und PowerPoint Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Strategisches und analytisches Denken Interkulturelle Kompetenz und Kommunikationsstärke Hohe Arbeitsmotivation und Eigenständigkeit Belastbarkeit und Teamfähigkeit Reisebereitschaft, ca. 10-15% Attraktive Vergütung der Chemiebranche einschließlich betrieblicher Sozialleistungen, Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben, ein anspruchsvolles Aufgabengebiet mit hoher Eigenverantwortung in einem kompetenten, motivierten Team sowie interessante Entwicklungsperspektiven im internationalen Umfeld.
Zum Stellenangebot

Finance Commercial Analyst w/m/d - Controlling

Do. 14.01.2021
Ludwigshafen am Rhein
Computacenter ist ein führender herstellerübergreifender IT-Dienstleister mit rund 15.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern weltweit und einem globalen Umsatz von 4,35 Mrd. Britischen Pfund (2018). Wir beraten Unternehmen hinsichtlich ihrer IT-Strategie, implementieren die am besten geeignete Technologie oder managen die Infrastruktur unserer Kunden. Kurz: Bei uns sind Sie mittendrin in der digitalen Transformation. Was uns noch ausmacht? Wir bieten eine offene Arbeitsatmosphäre, in der Hierarchien keine allzu große Rolle spielen. Die Menschen allerdings schon. Sie blicken über den Tellerrand hinaus und bringen sich ein - für die Bedürfnisse unserer Kunden. Wirtschaftlicher Erfolg, spannende Kunden, starker Zusammenhalt und tolle Teams - klingt nach einer guten Mischung? Dann wachsen Sie gemeinsam mit uns! #CCwinningtogetherInnerhalb unseres Group Finance Teams sind Sie für die Analyse und das Reporting von Finanzergebnissen und die daraus abgeleiteten Kennzahlen (KPIs) mehrerer Bereiche verantwortlich. Im Detail übernehmen Sie folgende Aufgaben: Sie unterstützen beim Verständnis der Ergebnisse und der Ableitung geeigneter Maßnahmen. Sie beraten in Finanz- und kaufmännischen Fragen. Sie unterstützen bei der Erstellung der monatlichen Abschlüsse und arbeiten hierbei zu. Sie planen und kontrollieren Bereichsziele und erstellen den monatlichen rollierenden Forecast. Sie erkennen wirtschaftliche Risiken und zeigen diese auf. In Ihrer Rolle arbeiten Sie eng mit Finance Managern, Backoffice, Accounting und dem Business-Verantwortlichen zusammen. Erfolgreich abgeschlossenes (Fach-) Hochschulstudium oder eine kaufmännische Ausbildung mit Erfahrung im Finanz- und Rechnungswesen Ein gutes kaufmännisches Verständnis und die Fähigkeit, die Business-Performance anhand von Ergebnissen zu bewerten Gute analytische Fähigkeiten und selbstständige Arbeitsweise Ein sicherer Umgang mit MS Excel Fließende Deutsch- und gute Englischkenntnisse Die Stelle ist Vollzeit und auf zwei Jahre befristet zu besetzen. Flexible Arbeitszeiten und Mobiles Arbeiten Fachkompetenz, Wissenstransfer, Networking innerhalb der Finance Community Regelmäßige Weiterbildungen Gesundheitstrainings und Lebenslagen-Coaching Familienservice inkl. Backup Kindergarten Raum zur Umsetzung Ihrer Ideen und Erfahrungswerte women@work: Initiative zur Förderung und Gleichstellung von Frauen Job-Rad Leasing Und vieles mehr…
Zum Stellenangebot

HR Business Analyst Time & Attendance / Travel & Expense (f/m/d)

So. 10.01.2021
Heidelberg
Our headquarters in Heidelberg alone employs over 900 people from all over the world, creating a diverse working environment. Our success is based on consistent performance orientation and the motivation and competence of our employees. Our corporate culture is characterised by trusting teamwork, strong customer orientation, creativity and a willingness to innovate as well as sustainable thinking and acting. The department HDigital Applications Management at our Headquarters in Heidelberg, Germany is looking for an HR Business Analyst Time & Attendance / Travel & Expense (f/m/d). On our journey towards fully digital processes we are looking for a new team member to support the implementation of our new cloud solution for Time & Attendance / Travel & Expense and help our internal customers in making best use of it. Support roll-out projects of a global Time & Attendance (T&A) and a global Travel & Expense (T&E) solution worldwide Support of creation and development of group wide process templates Customizing of processes and interfaces from T&A to SAP Payroll and from T&E to SAP Finance in combination with related test scenarios Quality assurance, monitoring and improvement of implemented processes Design and conduct training programs Regularly provide support to end-users University degree in a business or technical field (or comparable qualification / experiences) Very good understanding of managerial practices and processes Minimum of three years professional business and technical experience within the area of Time & Attendance cloud applications with an international background Minimum of three years professional business and technical experience within the area of Travel & Expense cloud applications with an international background Knowledge of Time & Attendance integration into local payroll applications with a focus on SAP HCM and Travel & Expense integration into SAP Finance Very good understanding of business requirements in the field of Time & Attendance and Travel & Expense Ability to guide the local business partners through the process of requirement gathering and specification Very good English language skills, German language skills would be an advantage High analytical, communicative and organizational skills Structured and target-oriented working style, assertiveness with clear focus on rapid implementation Willingness to participate in roll-out projects worldwide, to travel and to regularly provide support to end-users Ability to work in an international team with emphasis on service orientation Employee morale is of utmost importance to us! Our employees are not just a work force, they are individuals with their own ideas and desires. We are convinced that employees who are given the opportunity to realise their personal goals, are more able to give their best at work as well. That’s why we offer competitive salaries and other benefits such as Flexible working hours ‘FIT for LIFE‘, an initiative from Group Human Resources ‘FIT for FAMILY‘, an initiative for families, helping to maintain a good work-life balance Subsidized tickets for public transport Subsidized cafeteria Offer for an employee funded pension scheme (employer’s subsidy) ...and much more.
Zum Stellenangebot

Praktikant in der Transaktionsberatung mit Schwerpunkt Accounting (w/m/d)

Do. 07.01.2021
Mannheim, München, Osnabrück, Saarbrücken, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 250.930 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. In unserem Geschäftsbereich Advisory (Consulting / Deals) verknüpfen wir fundierte Beratungskompetenz mit spezifischen Branchenkenntnissen. Als Teil unseres Teams gestaltest du Prozesse, Organisationen oder IT-Systeme und berätst namhafte Unternehmen zu betriebs- und finanzwirtschaftlichen sowie regulatorischen Themen. Oder du begleitest den gesamten Transaktionsprozess und machst Unternehmen fit für die Zukunft. In allen Bereichen bieten wir unseren Kunden einzigartige Lösungen – von der Strategie bis zur Umsetzung.Fachgerechte Bewertung – Während deines Praktikums unterstützt du bei der fachgerechten Bewertung von Unternehmen, Optionen, Immobilien oder immateriellen Vermögensgegenständen anhand von Multiplikatoren und Marktinformationen, oder erstellst Markteintritts- und Geschäftsmodellanalysen. Due Diligence-Projekte – Zu deinem Aufgabengebiet zählt die Mitarbeit an Financial Due Diligence Projekten sowie die Erfassung und Aufbereitung von Daten für transaktionsbezogene Projekte. Abwechslungsreiche Projektarbeit – Du wirst in anspruchsvolle nationale und internationale Beratungs- und Bewertungsprojekte eingebunden und kommst dabei mit einer Vielzahl von Branchen in Kontakt: Immobilien, Banken, Automobil oder bei Industrieunternehmen. Administration und Research – Daneben hilfst du bei dem Aufbau und der Pflege von Datenbanken, übernimmst projektbezogene Recherchearbeiten und erstellst Präsentationen im Rahmen von Unternehmenstransaktionen. Individuelle Förderung – Zudem profitierst du als Praktikant, neben spannenden Aufgaben und der Zusammenarbeit mit erfahrenen Beratern, von Angeboten aus unserem Praktikantenprogramm KIT ("Keep in Touch"). Schwerpunkte setzen – Wähle den Bereich, der am besten zu dir passt, und gib diesen bitte in deiner Bewerbung an: Financial Due Diligence oder Valuation, Modelling and Analytics.Du hast mindestens das dritte Fachsemester eines wirtschaftswissenschaftlichen oder naturwissenschaftlichen (Wirtschaftsingenieurwesen, Mathematik, Immobilienökonomie, Architektur o.Ä.) Studiengangs mit überdurchschnittlichem Erfolg abgeschlossen. Idealerweise bringst du bereits erste Erfahrungen zu den Themen Unternehmensbewertung und Finanzierung durch Praktika mit. IT-Kenntnisse, insbesondere für MS Office Anwendungen (PowerPoint, Excel), sowie der sichere Umgang mit Datenbanken und Internetrecherchen sind für dich selbstverständlich. Exzellente analytische Fähigkeiten, Aufgeschlossenheit, Teamfähigkeit und Flexibilität zählst du ebenfalls zu deinen Eigenschaften. Sowohl mündlich als auch schriftlich kommunizierst du sicher und fließend in englischer Sprache. Für dein Praktikum stehst du für mindestens 3 Monate zur Verfügung.Keep in Touch: Auch nach dem Praktikum bleiben wir mit dir in Kontakt und bieten dir in unserem Praktikanten-Programm viele Vorzüge – wie etwa Einladungen zu exklusiven Seminaren und Workshops oder umfassende Infos zu deinen Einstiegsmöglichkeiten. Überstundenausgleich: Bei PwC werden alle Überstunden mit Freizeit ausgeglichen. FlexWork: Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein. Mentoring: Bei PwC profitierst du von einem persönlichen Mentor, der dir sowohl in fachlicher als auch persönlicher Hinsicht mit Rat und Tat zur Seite steht.
Zum Stellenangebot

Financial Analyst (m/w/d)

Mi. 06.01.2021
Ludwigshafen am Rhein
AbbVies Mission ist es innovative Medikamente zu entdecken, die im Heute schwerwiegende Gesundheitsprobleme lösen und die medizinischen Herausforderungen von morgen angehen. Wir streben danach, in verschiedensten therapeutischen Schlüsselbereichen einen bemerkenswerten Einfluss auf das Leben der Menschen auszuüben: Immunologie, Onkologie, Neurowissenschaften, Augenheilkunde, Virologie, Frauengesundheit und Gastroenterologie sowie Produkte und Dienstleistungen aus dem gesamten Portfolio von AbbVie im Bereich der Allergan-Aesthetics. Für unseren Standort in Ludwigshafen am Rhein suchen wir einenFinancial Analyst (m/w/d)REF: 2009682Wir suchen einen Financial Analyst, dem schnelle Lösungen ebenso leicht von der Hand gehen wie langes Tüfteln. Du denkst gerne auch einmal quer und schaust über den Tellerrand hinaus? Du willst einen Beitrag für die Lebensqualität von Millionen von Patienten weltweit leisten? Dann lerne uns kennen und werde Teil eines Teams, das einen Unterschied macht.   Verantwortung für die Zusammenführung der Finanz­zahlen, deren Analyse und Kommentierung (Actuals wie Planbudgets) für den Standort Ludwigshafen. Betreuung der Bereiche AbbVie Deutschland GmbH & Co. KG Inventory zu anfallenden Finanzthemen/-fragen nach HGB (Handels- und Steuerrecht), US GAAP und Auditgesichtspunkten. Abwicklung Adhoc-Anfragen und Projekt­tätigkeiten. Entwicklung und Erstellung der Finanzplanung für Plan, Update, Last Best Estimates, Long Range Plan für den jeweils verantworteten Bereich unter Berücksichtigung von Kosten- und Bestandsvorgaben sowie interner und externer Leistungsverrechnung. Abstimmung der Finanz­planung mit den jeweiligen Einheitsleitern und potentieller Datenlieferanten bzw. -kunden. In Ab­stim­mung mit dem Financial Analyst Product Costing und der Steuer­abteilung, Bewertung der Produktkosten. Pflege bzw. Kontrolle der Finanzdaten für den verant­worteten Bereich in SAP. Erstellung Kommentierung sowie Präsentationen der Finanz­daten für den verantworteten Bereich. Ermittlung und Kontrolle der abschlussrelevanten Monats­buchungen. Monatliche Analyse und Auf­bereitung der aktuellen Finanzdaten für gesamt Operations. Abweichungsanalyse der aktuellen Finanzdaten zu den geplanten Finanz­zahlen (Plan, Update, LBE, LRP etc.) inklusive Ausarbeitung der Kommentierung in Zusammen­arbeit mit den Fach­bereichen. Abrechnung von Leistungen der verant­worteten Bereiche via Rechnungsstellung/ Inter Company Bill an interne oder externe Kunden nach Vorgabe durch den Auftraggeber zeitgerecht zum Monats­abschluss. Ermittlung, Meldung und Tracking von Abgrenzungen, Wertberichtigungen und Rück­stellungen für den zu verantworteten Bereich. Erstellung und Bewertung der Finanzdaten für Capital. Durchführung von Abweichungsanalysen der Daten in Zusammeneinheit mit den Facheinheiten für Actuals, Plan, Update, Last Best Estimates, Long Range Plan und deren Kommentierung fürs Headquarter, dem lokalen Management sowie unseren TPM Kunden. Vergabe und Überarbeitung der SAP Stammdaten. Regelmäßige Prüfung und Bewertung bewertungs-relevanter Daten­felder. Durchführung, Analyse, Bewertung von Adhoc Anfragen aus dem verantworteten Bereich. Durchführung, Analyse, Bewertung von Änderungen des ERP Systems. Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium bzw. abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit Zusatzqualifikation Mehrjährige Berufserfahrung in den Bereichen Rechnungswesen, Controlling, Produktions- und Materialwirtschaft in einem produzierenden UnternehmensHervorragendes Verständnis für Kalkulationen, Planungsszenarien, Budgeterstellung und Berichterstattung Sehr gute Kenntnisse der nationalen und internationalen RechnungslegungsvorschriftenKenntnisse der internen Regularien für die Bereiche Finanz- und Rechnungswesen und EinkaufSicherer Umgang mit dem MS-Office-Paket Umfangreiche Kenntnisse im Bereich SAP R/3 Sehr gute EnglischkenntnisseStarke Affinität zur Kalkulation und zu Zahlen Analytisches Denken und konzeptionelle Stärke Ergebnisorientierung und Kostenbewusstsein Selbstständige Arbeitsweise Arbeiten bei AbbVie sollte für dich nicht nur ein Job, sondern eine Leidenschaft sein. Wir suchen nach Menschen, die wirklich etwas bewegen und mit uns gemeinsam Patienten in den Mittelpunkt stellen wollen. Eine offene Unternehmenskultur steht bei uns an erster Stelle und das spürt man – am Band, in den Pausenräumen im Mitarbeiterrestaurant und auf dem gesamten Werksgelände. Bei uns kommen Kolleg*innen aus den verschiedensten Bereichen zusammen – von gelernten Produktionsmitarbeiter*innen bis hin zu Mitarbeiter*innen, die einmal Bäcker*in oder auch Metzger*in waren. Bei uns hast du die Möglichkeit, von Anfang an mit anzupacken, dich einzubringen und wirklich etwas zu bewegen. „Ä Arweid die ned longweilisch wärd“ also – denn pfälzisch wird bei uns sehr gerne gesprochen.  Eine anspruchsvolle Tätigkeit mit hoher Eigenverantwortung in einem engagierten und kompetenten Team. Deine Einarbeitung begleitet ein Mentor, der als Coach und Ansprechpartner zur Seite steht.  Wir schaffen die idealen Rahmenbedingungen für fokussiertes und leidenschaftliches Arbeiten und bieten daher unseren Mitarbeitern die größtmögliche Flexibilität, um ihren Arbeitsalltag nach ihren individuellen Bedürfnissen zu gestalten, dazu gehören unter anderem flexible Arbeitsmodelle, vielfältige Leistungen und umfassende Gesundheits- und Sport­programme.  Attraktive Vergütung und betriebliche Sozialleistungen inklusive unserem ausgezeichneten betrieblichen Gesundheits­management, das bundesweit zu den besten zählt sowie vielfältige Karrierewege und Weiterentwicklungsmöglichkeiten.
Zum Stellenangebot


shopping-portal