Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Business Analyst: 8 Jobs in Riedstadt

Berufsfeld
  • Business Analyst
Branche
  • Transport & Logistik 2
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Freizeit 1
  • Kultur & Sport 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
  • Recht 1
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 1
  • Touristik 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 8
  • Ohne Berufserfahrung 7
Arbeitszeit
  • Vollzeit 8
  • Home Office 1
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 7
  • Befristeter Vertrag 1
Business Analyst

Business Analyst (m/w/d) Consulting - Finance/ Controlling mit SAP

So. 25.07.2021
Düsseldorf, Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover, Köln, München, Stuttgart, Mörfelden-Walldorf
Making an impact that matters. Unser Anspruch ist, jeden Tag das zu tun, was wirklich zählt. Mit unserem breiten Leistungsspektrum – von Audit & Assurance, Risk Advisory über Tax & Legal bis Financial Advisory und Consulting – unterstützen wir Kunden auf einzigartige Weise. Wir setzen neue Maßstäbe, liefern innovative Denkansätze und ermöglichen nachhaltiges Wachstum. Wir fördern unsere hochqualifizierten Mitarbeitenden mit ihren verschiedensten Talenten, sodass sie mit uns mehr erreichen. Im SAP Offering von Deloitte begleiten wir internationale Kund:innen bei der Planung und Umsetzung ihrer SAP Transformationen und haben uns mit einer einzigartigen Kombination von fundiertem Business-, Prozess- und IT-Knowhow dabei eine von SAP anerkannte, marktführende Position für anspruchsvolle SAP S/4HANA und SAP Analytics Projekte erarbeitet. Mit Hilfe zahlreicher Methoden und Tools unterstützen unsere breit aufgestellten, multidisziplinären Teams die Kund:innen in Fachbereichen und IT bereits ab der frühen Konzeptionsphase bis hin zur Implementierung, dem Roll-Out und dem Betrieb der SAP-Lösung.   Für unsere Teams an den Standorten Düsseldorf, Berlin, Frankfurt (Main), Hamburg, Hannover, Köln, München, Stuttgart und Walldorf suchen wir engagierte Verstärkung.   Mögliche Einstiegstermine sind der 01. September 2021 oder der 01. November 2021. Mitarbeit bei der Entwicklung von maßgeschneiderten Lösungen für unsere Kund:innen im Bereich Accounting und Controlling mit SAP Mitarbeit bei Projekten und kontinuierliches On-the-Job-Training zur Entwicklung von Konzepten für die Harmonisierung von Geschäftsprozessen in den Bereichen Rechnungswesen und Controlling unter Anwendung modernster SAP Lösungen im internationalen Umfeld Mitwirkung bei der Planung, Konzeption und Implementierung inkl. Testing und Training von komplexen Transformationsprojekten in den unterschiedlichen Projektphasen Kontaktperson gegenüber unseren Kund:innen sowie umfassende Beratung im Bereich Rechnungswesen und Controlling unter Anwendung moderner SAP Produkte Mitwirkung bei der Vorbereitung und Durchführung von Kundenworkshops basierend auf agilem Projektvorgehen sowie Erstellung von Entscheidungsunterlagen und Ergebnispräsentationen sowie deren Dokumentation Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Betriebswirtschaftslehre, der Wirtschaftswissenschaften, des (Wirtschafts-)Ingenieurwesens oder der (Wirtschafts-)Informatik Erste praktische Erfahrungen im Bereich SAP FI/CO oder anderen SAP Anwendungen sind wünschenswert Kenntnisse in der Gestaltung von Geschäftsprozessen in Accounting und Controlling Sehr gutes Verständnis der gesamten unternehmerischen Wertschöpfungskette sowie der betriebswirtschaftlichen und logistischen Zusammenhänge Analytisches und strukturiertes Denkvermögen zur Lösung komplexer Kundenanfragen Leidenschaft für technologische Innovationen Ausgeprägte Teamorientierung und hohe Leistungsbereitschaft Sehr gute Präsentations- und Kommunikationsfähigkeit, um sich souverän auf allen Managementebenen zu bewegen Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Mobilität und Reisebereitschaft Neben einem sicheren Arbeitsplatz in einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir dir ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Hier warten vielfältige Projekte bei Kund:innen unterschiedlicher Branchen auf dich. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Dank einer Vielzahl maßgeschneiderter Weiterbildungsprogramme bringen wir dich in deiner beruflichen und persönlichen Entwicklung einen großen Schritt nach vorn.
Zum Stellenangebot

(Junior) Controller (m/w/d) Group Functions

Sa. 24.07.2021
Darmstadt
Döhler ist ein weltweit führender Hersteller, Vermarkter und Anbieter technologiebasierter natürlicher Ingredients, Ingredient Systems und integrierter Lösungen für die Lebensmittel- und Getränkeindustrie. Wir bieten unseren Kunden ein breites Produktportfolio an natürlichen geschmacks-, textur- und farbgebenden sowie gesunden und funktionalen Ingredients für Lebensmittel und Getränke. Bei Döhler kannst du deine Vision in Ideen umsetzen und große Projekte vorantreiben. Wir suchen Talente wie dich, die motiviert sind, nur das Beste abzuliefern, und alles dafür tun, unsere Kunden zu begeistern. Du unterstützt definierte Bereiche innerhalb der Group Functions gruppenweit bei Planungsprozessen, dem operativen Target Setting sowie dem integrierten Forecastingprozess Du arbeitest mit an der KPI basierten, integrierten Geschäftssteuerung und entwickelst diese gemeinsam mit Team und Kollegen (m/w/d) weiter Du unterstützt regelmäßige Performance Reviews mit den Regionen / Legal Entities, hilfst bei der Bestimmung der Risiken und Potenziale und gestaltest Maßnahmen zur Geschäftsoptimierung mit Du bist aktiver Business Partner (m/w/d) für den Bereich Group Management sowie für das Executive Board, das regionale Management und die globale Finanzorganisation bezüglich aller Fragen zur Geschäftssteuerung Du bist in Digitalisierungsprojekte involviert und treibst aktiv die Optimierung des integrierten Planungs- und Forecastingprozesses sowie die Implementierung der Frontend-Strategie im Bereich Group Management voran Gerne bringst du bereits erste Berufserfahrung im (Corporate) Controlling mit Dein Studium der Wirtschaftswissenschaften, oder vergleichbar, hast du erfolgreich abgeschlossen Du willst steuern und Einfluss nehmen und nicht nur Reports erstellen Du verstehst schnell auch komplexe Sachverhalte, denkst klar und analytisch und bringst dich mit innovativen Ideen ein Die Nutzung von und Arbeit mit Microsoft Office und SAP gehört für dich zum Daily Business Dich zeichnen Gestaltungswille, Kommunikationsstärke über alle Hierachieebenen hinweg sowie Durchsetzungsvermögen aus Deine Arbeitssprachen sind Deutsch und Englisch Ein abwechslungsreicher und verantwortungsvoller Aufgabenbereich bei einem innovativen Unternehmen auf Wachstumskurs Eine herausfordernde und international ausgerichtete Tätigkeit in unserem Headquarter in Darmstadt Moderne Technologien mit klarem Fokus auf Digitalisierung Mitarbeiterbenefits wie Leasing-Angebote, Vergünstigungen und betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Senior Geschäftsanalyst Qualität und Performance Management IPS (w/m/d)

Fr. 23.07.2021
Mainz
Wie sich Mobilität morgen auf Schienen, Straßen und Luftweg anfühlen wird, das entscheidet sich schon heute an Deinem Arbeitsplatz. Ganz egal, ob als Zahlenjongleur, Organisationstalent oder Analytiker: mit Talent und Leidenschaft wirst Du Anteil an zukunftsweisenden Mobilitäts- und Logistiklösungen haben und uns als dynamische, weit vernetzte Arbeitgeberin kennenlernen. Entscheide jetzt mit, wie Millionen Menschen morgen Mobilität - und uns als DB - erleben werden.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich befristet bis zum 30.06.2025 als „Senior Geschäftsanalyst Qualität und Performance Management IPS" bei der DB Cargo am Standort Mainz. Deine Aufgaben: Erstellen und Erarbeiten von Grundsätzen und Kennzahlen zur Abbildung der Ergebnisse des Projektes IPS (Integrierte Planung und Steuerung) als künftige Steuerungsgrundlage Sicherstellen der Definition der kompletten Prozessketten für die Informationsflüsse inkl. des Berichtswesens und der Festlegung von Verantwortungen für Datenquellen, Datenhaltung sowie die Logik der Kennzahlen aus IPS Erarbeitung der Zielwerte von bundesweit einheitlich festgelegten regionalen Qualitätskennzahlen und Feststellung und Hinterlegung der Lücken zur Erreichung der Qualitätsziele mit dem Schwerpunkt IPS Messung von produktionellen Qualitätskennzahlen sowie Festlegung von Qualitätszielen und -standards sowie der kontinuierlichen Verbesserung der Produktionsqualität und der Prozessoptimierung bei der DB Cargo AG Steuerung von bereichsübergreifenden Maßnahmen und Projekten in der Qualitätssteuerung Sicherstellen der nachhaltigen Verankerung und Anwendung der Methode Performance Management zur Steigerung von Qualität und Effizienz Dein Profil: Du kannst ein abgeschlossenes Fach- oder Hochschulstudium im Bereich BWL, VWL oder im IT-Bereich vorweisen Du verfügst über umfassende Erfahrung gerne aus dem Umfeld der strategischen Unternehmensberatung und/oder der Geschäftsfeld- oder Konzernentwicklung eines Großunternehmens Du bist in der Lage, Dich schnell in neue Themengebiete einzuarbeiten und kannst die fachlichen Aspekte mit technischen Anforderungen verknüpfen Du kannst Erfahrung in der konzeptionellen Arbeit vorweisen Dein Fingerspitzengefühl, Dein souveränes und durchsetzungsstarkes Auftreten und Deine Treiber-Mentalität zeichnen Dich aus  Du arbeitest ergebnisorientiert, bist konfliktfähig und kommunikationsstark Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge Benefits: Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Faszinierende Projekte und Aufgaben bei einem der vielfältigsten Arbeitgeber des Landes fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift. Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.
Zum Stellenangebot

Analyst Windenergie (m/w/d) - Schwerpunkt Wirtschaftlichkeitsberechnungen

Fr. 23.07.2021
Braunschweig, Hamburg, Mainz, München
Als einer der führenden Entwickler von Windenergieprojekten in Deutschland deckt die BayWa r.e. Wind GmbH alle Phasen der Projektentwicklung ab. Von der Identifizierung geeigneter Standorte über die Flächensicherung und den Erhalt von Planungsrecht und Genehmigungen bis zur schlüsselfertigen Errichtung von Windparks bieten wir alle Leistungen aus einer Hand. Kooperationen auf Augenhöhe sowie Fairness gegenüber allen Projektbeteiligten zeichnen uns ebenso aus wie unsere finanzielle Stärke.  Aufgrund unseres dynamischen Wachstums suchen wir zur Verstärkung unseres Teams in Braunschweig, Hamburg, Mainz oder München ab sofort Sie als Analyst Windenergie (m/w/d) mit Schwerpunkt auf Wirtschaftlichkeitsberechnungen: Entwicklung und kontinuierliche Optimierung von Cash-Flow-Modellen für die Bewertung von Windenergieprojekten in Deutschland Beratung und Unterstützung der Geschäftsführung sowie der Fachabteilungen Projektentwicklung, Einkauf und Realisierung sowie Projektmanagement in allen wirtschaftlichen Fragestellungen Analyse des Wettbewerbs und wirtschaftlicher Benchmarks sowie Aufbereitung von erfolgskritischen Kennzahlen für Investitionsanträge Konzeption und Implementierung von innovativen, nutzerfreundlichen IT-Lösungen und -Anwendungen unter Berücksichtigung der Systemlandschaft Ausführung von Ad-Hoc-Analysen, Durchführung von Workshops und Schulungen Sie haben ein Studium des Wirtschaftsingenieurwesens oder der Wirtschaftswissenschaften erfolgreich absolviert Sie bringen Erfahrung in der Wirtschaftlichkeitsberechnung von Projekten mit Sie haben sehr gute Excel-Kenntnisse, weitere IT-Kenntnisse im Bereich SharePoint, Power BI oder SQL sind von Vorteil Sie lernen schnell und sind mit Leidenschaft dabei, die Erneuerbaren Energien voranzubringen Sie arbeiten gerne im Team, schätzen eine Kultur von Vertrauen und Verantwortung und kommunizieren verbindlich Eine bringen eine eigenverantwortliche, analytische und sehr strukturierte Arbeitsweise mit Verhandlungssichere Deutsch- sowie sehr gute Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab Flexible Arbeitszeiten Mobiles Arbeiten Zuschuss zur Betrieblichen Altersvorsorge Mitarbeiteraktienprogramm Betriebsrestaurant / Baristabar (je nach Standort) Vergünstigte Konditionen Fitness Vergünstigt Online Einkaufen Modernes Büroambiente Jobrad  
Zum Stellenangebot

Business Analyst (m/w/d)

Di. 20.07.2021
Kelsterbach
Die DB Cargo Logistics GmbH ist ein europaweit tätiger Transport-und Logistikdienstleister im Bereich der Automobilindustrie sowie in den Bereichen Konsumgüter-, Holz-und Papierindustrie. Basierend auf unserem internationalen Schienennetzwerk konzipieren, organisieren und steuern wir als europäischer Marktführer verkehrsträgerübergreifende Transporte. Unser Anspruch ist es, diese Marktführerschaft durch die Entwicklung innovativer und kundenindividueller Logistiklösungen weiter auszubauen.Deine Aufgaben: Du führst Design Workshops zur Evaluierung von Anforderungen durch. Du erstellst Frontend-Prototypen zur weiteren Spezifikation von Anforderungen. Du entwickelst Dashboards und Berichten mit Hilfe von (Self-Service) BI-Tools. Du unterstützt die Fachbereiche bei der Prozessdigitalisierung mit Hilfe von Low-Code-Anwendungen. Du koordinierst Dienstleister bei der externen Entwicklung von Anwendungen. Du erstellst Dokumentations- und Schulungsunterlagen. Du bist die Schnittstelle zwischen den Fachbereichen Data Analytics und der IT. Du arbeitest in interdisziplinären und agil arbeitenden Projektteams. Du gestaltest innerhalb einer offenen Teamkultur und entwickelst innovationsfördernde Rahmenbedingungen weiter. Dein Profil: Du hast ein abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftsinformatik oder einem vergleichbaren Studiengang mit Schwerpunkt Business Analytics. Du bringst erste Berufs- bzw. Projekterfahrung im Bereich Business Analytics und/oder Prozessdigitalisierung mit. Du hast Erfahrungen im Bereich Anforderungsmanagement und Prototyping. Du hast fundierte Kenntnisse im Umgang mit BI-Software (Qlik Sense, Tableau) oder Erfahrungen mit No/Low-Code-Plattformen. Du besitzt idealerweise fundierte Kenntnisse in der Datenmodellierung (ER, UML) und im Umgang mit SQL-Datenbanken. Du bringst gute Kenntnisse in der Programmie-rung mit R, Python und/oder Java mit. Du besitzt analytische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie ein ausgeprägtes Qualitätsbewusstsein. Du hast viel Freude und eine hohe Motivation an der Gestaltungsmöglichkeit ausgewählter Themenstellungen zur Weiterentwicklung des Data Analytics- und Innovationsbereichs. Benefits: Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Faszinierende Projekte und Aufgaben bei einem der vielfältigsten Arbeitgeber des Landes fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift.
Zum Stellenangebot

Finance Analyst (m/w/d)

Mo. 19.07.2021
Pfungstadt
FÜR DIE GATES TPU GMBH IN PFUNGSTADT SUCHEN WIR ZUM NÄCHSTMÖGLICHEN ZEITPUNKT EINE/N: Finance Analyst/-in (m/w/d) Inspiriert es Sie, den Status Quo in Frage zu stellen? Fühlen Sie sich in einem gemeinschaftlich arbeitenden Team und in einem ergebnisorientierten Umfeld wohl? Wenn ja, könnte Gates das Richtige für Sie sein. Die Gates Corporation ist ein führender Hersteller von anwendungsspezifischen Lösungen für die Fluidtechnik und Kraftübertragung. Bei Gates sind wir bestrebt, die Grenzen der Materialwissenschaft zu erweitern, um Produkte zu entwickeln, die die Erwartungen kontinuierlich übertreffen. Vereinfacht gesagt, denken Sie an Riemen und Schläuche. Man findet sie in Motorrädern, Förderbändern, Autos, Traktoren, Mischanlagen, Staubsaugern, Fahrrädern und 3D-Druckern, um nur ein paar zu nennen. Denn warum nicht alles bedienen? Reporting an interne und externe Stakeholder Unterstützung bei der Erstellung von Forecasts (P&L, Cashflow, Working Capital) Unterstützung bei Monats-, Quartals- und Jahresabschlüssen (HGB & US-GAAP) Ad-hoc-Analysen & Projektarbeit Unterstützung bei der Vorbereitung und Erstellung des Budgets Eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung (Schwerpunkt: Rechnungswesen, Finanzen) Wünschenwert: Bachelor-Abschluss, Schwerpunkt: Rechnungswesen, Finanzen oder Wirtschaftswissenschaften Erfahrung im Bereich Controlling/Finanzanalyse oder verwandten Finanzprozessen (wünschenwert mind. 1 Jahr) ÜBER SIE Fortgeschrittene Kenntnisse in Microsoft Office insbesondere Excel und PowerPoint Erfahrung mit ERP's (MS Dynamics von Vorteil) Kenntnisse in den Bereichen Forecasting, Finanzberichte, Datenanalyse, Budgetierung Ausgeprägte analytische Fähigkeiten Strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise Flexibilität zur Anpassung im dynamischen Umfeld Sehr gute Kommunikationsfähigkeit in Deutsch und Englisch Das 1911 in Denver, Colorado, gegründete Unternehmen Gates wird am NYSE gehandelt. Obwohl wir in einer Vielzahl von Zeitzonen arbeiten, agieren wir als "One Gates" und haben ein gemeinsames Ziel: Die Grenzen der Materialwissenschaft zu erweitern. Wir investieren in unsere Mitarbeiter, die über praktische Erfahrungen verfügen, die uns in die Lage versetzen, die vielfältigen Herausforderungen unserer Kunden von heute zu lösen und die von morgen vorwegzunehmen. Wir erwarten das Beste, aber wir wollen Ihnen auch das Beste geben. Deshalb bieten wir bei Gates ein Umfeld, in dem unsere Mitarbeiter erfolgreich sein können – angefangen mit unserer Richtlinie "Dress for your Day" (ja - das bedeutet, dass Sie Jeans tragen können) bis hin zu unserer Verantwortung für Ihre Work-Life-Balance und mehr. Gates ist ein Arbeitgeber, der sich für Chancengleichheit einsetzt und sich verpflichtet, allen Bewerbern und Mitarbeitern gleiche Beschäftigungschancen zu bieten. Einstellungsentscheidungen basieren auf arbeitsbezogenen Gründen, unabhängig von Rasse, Geschlecht, Hautfarbe, Religion, Alter, Behinderung, Schwangerschaft, Staatsbürgerschaft, sexueller Orientierung, Geschlechtsidentität, nationaler Herkunft, geschütztem Veteranenstatus, genetischen Informationen, Familienstand oder anderen gesetzlich definierten Kriterien.
Zum Stellenangebot

(Junior) Business Analyst (m/w/d)

Fr. 16.07.2021
Hochheim am Main
One Team, one Vision - werde Teil der B&B Erfolgsgeschichte!   Als Budget-Hotelkette der ersten Stunde haben wir einen Trend gesetzt, den wir bis heute klar verfolgen: den Fokus auf das Wesentliche. Mit mehr als 500 Hotels in 12 Ländern - davon über 140 in Deutschland - haben wir uns innerhalb kürzester Zeit zur erfolgreichsten Hotelkette im Budget-Segment entwickelt. Und wir streben weiter nach Wachstum: Bis 2030 sind 300 Hotels in Deutschland und 3.000 Hotels weltweit geplant. In unserem Head Office in Hochheim am Main arbeiten tagtäglich über 140 Kolleginnen und Kollegen in unterschiedlichen Abteilungen daran, B&B Hotels noch besser zu machen und neue Hotels zu eröffnen. Nur zusammen können wir die Erfolgsgeschichte von B&B weiterschreiben. Bei Themen wie Website, APP, Marketing Automation, Pricing, Distribution und CRM haben wir uns in der europäischen Hotellerie einen Spitzenplatz erarbeitet. Als Teil unseres eBusiness Teams bist Du mitverantwortlich für alle digitalen Vertriebskanäle, erarbeitest Handlungsempfehlungen und berätst unsere Hotelmanager, damit garantiert immer der beste Preis angezeigt wird. In agilen Teams arbeitest Du eigenverantwortlich mit der neuesten digitalen Technologie an diesen Aufgaben:      Erstellen von Reports und Performance-Analysen  (Umsätze, Belegung, Raten, Kanalsteuerung) zur Maximierung der Zimmerauslastung  und der Marktanteile Kontinuierliche Weiterentwicklung von Pricing Logiken und Automatisierungen für eine optimierte Preisgestaltung in allen (digitalen) Kanälen wie Website, APP, OTA, METASEARCH, GDS Aktive Mitwirkung bei der Optimierung  und Erweiterung der digitalen Distributions- und Verkauf-Strategie Analyse und Optimierung von der Customer Journey mit Fokus auf Cross -und Upselling Prozessen über alle digitalen Kanäle (Website, OTA, Online Check-in, Kiosk, APP etc.) Unterstützung bei der Weiterentwicklung eines Revenue Management Tools für bessere Preisempfehlungen, Forecasts, Segmentierung und Automatisierungsmöglichkeiten Optimierung von Umsatz und Auslastung durch effektive Nutzung des Revenue Management Tools und weitere Applikationen Regelmäßige Kommunikation über Daten und Fakten mit den Hotels sowie den beteiligten Fachabteilungen (e-Commerce, Marketing, CRM ) Onboarding von Corporate Geschäft über unsere digitale B2B Kanäle Verständliche Visualisierung und Präsentation  von Daten sowie Bereitstellung aussagekräftiger Analysen Verantwortungsvolle Übernahme von eCommerce  Projekten auch in anderen Teams wenn erforderlich Erfolgreich abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium oder eine vergleichbare Ausbildung in der Hotelbranche Erste Berufserfahrung im Bereich Revenue / Yield Management, idealerweise in der Hospitality Branche Erfahrung und technisches Verständnis für die gängigen Revenue & Distribution Systeme Hervorragende MS-Excel Kenntnisse  Kenntnisse in Opera, Fairmas und Web-Analytics von Vorteil  Affinität zu Zahlen und logisches, analytisches Denkvermögen Sehr gute Kommunikations- und Teamfähigkeit Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Belastbarkeit und Reisebereitschaft (<15%) Verantwortung & Kompetenz: Anspruchsvolle, vielseitige Aufgaben sowie die Möglichkeit der fachlichen Weiterbildung und persönlichen Entwicklung. Neue Ideen und Vorschläge kommen bei uns immer gut an. Teamgeist: offene, freundliche und schnelle Kommunikation zwischen all unseren Teammitgliedern. Wertschätzung: kostenfreie Getränke, Betriebliche Altersvorsorge, Mitarbeiterrabatte für Übernachtungen in unseren Hotels und wir feiern unsere Erfolge gemeinsam! Dazu gehören regelmäßige Firmenveranstaltungen, Teambuildingseminare und After-Work-Meetings.
Zum Stellenangebot

Referentin / Referenten (m/w/d) in der Geschäftsstelle der Kommission zur Ermittlung des Finanzbedarfs der Rundfunkanstalten (KEF)

Di. 13.07.2021
Mainz
Die Kommission zur Ermittlung des Finanzbedarfs der Rundfunkanstalten (KEF) ermittelt und überprüft den Finanzbedarf der öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten und legt den Landesregierungen regelmäßig eine verbindliche Empfehlung zur Höhe des Rundfunkbeitrags vor. Die Geschäftsstelle der KEF koordiniert und unterstützt die Arbeit der 16 unabhängigen KEF-Sachverständigen aus den Bereichen Wirtschaft, Recht, Medienwissenschaft und Rundfunktechnik sowie von den Landesrechnungshöfen. Wir sind organisatorisch an die Staatskanzlei des Landes Rheinland-Pfalz angebunden, aber fachlich und haushaltsmäßig unabhängig. In der Geschäftsstelle der KEF in Mainz ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle einer/eines Referentin/Referenten (m/w/d) unbefristet in Vollzeit zu besetzen. inhaltliche Unterstützung des Vorsitzenden, seiner Stellvertreter und der Mitglieder der KEF, insb. bei der Aufbereitung und Analyse handelsrechtlicher Jahresabschlüsse, Kapitalflussrechnungen sowie bei der Gestaltung finanzwirtschaftlicher Planungsrechnungen, inhaltliche Zuarbeit und Unterstützung des Geschäftsführers, Vorbereitung, Begleitung und Nachbearbeitung von Sitzungen der KEF, Mitwirkung bei der Erarbeitung der KEF-Berichte und KEF-Methoden, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. ein mit Master oder vergleichbar abgeschlossenes Hochschulstudium, vorzugsweise in einer wirtschaftswissenschaftlichen Fachrichtung. Vertiefte Kenntnisse im externen Rechnungswesen sowie statistischer Verfahren der Planungsrechnung sind von Vorteil, sehr gute Kenntnisse in MS Office, insb. Excel, Word und PowerPoint, einschlägige Berufs- und Verwaltungserfahrung, möglichst im Rundfunk- und Medienbereich oder im Bereich Wirtschaft und Finanzen, ist von Vorteil, Bereitschaft zu Dienstreisen, hohe Leistungsbereitschaft und Flexibilität, Bereitschaft und Fähigkeit zum teamorientierten wie auch eigenständigen Arbeiten. Sie erwartet eine spannende und herausfordernde Tätigkeit in einem unbefristeten Beschäftigungsverhältnis an der Schnittstelle von Medien und Politik. In einem jungen, hochmotivierten Team arbeiten Sie unmittelbar und eng mit den 16 unabhängigen Sachverständigen aus ganz Deutschland zusammen. Dabei erhalten Sie tiefe Einblicke in die Organisation und Struktur der Medienhäuser ARD, ZDF und Deutschlandradio sowie deren Finanzierung. Gleichzeitig leisten Sie Unterstützung bei der methodischen Fortentwicklung des Verfahrens der Finanzbedarfsermittlung. Außerdem beschäftigen Sie sich in der KEF mit grundsätzlichen Fragen der zukünftigen Ausrichtung und Entwicklung des öffentlich-rechtlichen Rundfunks im digitalen Zeitalter und den diesbezüglichen Auswirkungen auf den Finanzbedarf. Die Eingruppierung richtet sich nach dem TV-L und erfolgt bei der Einstellung in Entgeltgruppe 13. Darüber hinaus bieten wir Ihnen: eine praxisorientierte Einarbeitung sowie gute Entwicklungs- und Fortbildungsmöglichkeiten, eine flexible Arbeitszeitgestaltung und die grundsätzliche Möglichkeit, anteilig mobil zu arbeiten sowie ein attraktives Gesundheitsmanagement. Je nach Vorliegen der persönlichen und haushaltsrechtlichen Voraussetzungen ist ggf. perspektivisch auch eine Übernahme in das Beamtenverhältnis möglich. Die Staatskanzlei ist eine familienorientierte Dienststelle. Gute Rahmenbedingungen für die Vereinbarkeit von Beruf und Familie gewährleisten wir über unsere Selbstverpflichtung „Die Landesregierung - ein familienfreundlicher Arbeitgeber“. Wir wünschen uns ausdrücklich Bewerbungen aller Altersgruppen, unabhängig von Geschlecht, einer Behinderung, dem ethnischen Hintergrund, der Religion, Weltanschauung oder sexuellen Identität. Erfahrungen, Kenntnisse und Fertigkeiten, die durch Familienarbeit oder ehrenamtliche Tätigkeit erworben wurden, werden bei der Beurteilung der Qualifikation im Rahmen des § 8 Abs. 1 des Landesgleichstellungsgesetzes berücksichtigt. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt. Die zu besetzende Stelle ist grundsätzlich auch für Teilzeitkräfte geeignet. Gehen entsprechende Bewerbungen ein, wird geprüft, ob den Teilzeitwünschen im Rahmen der dienstlichen Möglichkeiten entsprochen werden kann.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: