Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Business Development: 2 Jobs in Sachsen-Anhalt

Berufsfeld
  • Business Development
Branche
  • It & Internet 2
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 2
  • Ohne Berufserfahrung 1
Arbeitszeit
  • Home Office 2
  • Teilzeit 2
  • Vollzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 2
Business Development

Referent für künstliche Intelligenz (w/m/d)

Sa. 19.09.2020
Altenholz, Bremen, Halle (Saale), Hamburg, Magdeburg, Rostock
Wo Sie als IT-Superheld, Weltverbesserer, Datenschützer oder Entwicklergenie ein berufliches Zuhause finden? Bei Dataport! Als größtes staatliches IT-Unternehmen laden wir Sie ein, die Digitalisierung der öffentlichen Verwaltung mitzugestalten und unseren Traum von einer digitalen Zivilgesellschaft zu verwirklichen. Dazu entwickeln Sie mit uns z. B. maßgeschneiderte IT-Lösungen für das Bildungswesen, kämpfen gegen Cyberkriminalität oder machen Online-Behördengänge möglich. Machen Sie nicht irgendeinen Job – starten Sie jetzt Ihre Karriere bei Dataport! Digitalisierung ist die Aufgabe der Stunde! Wir wachsen weiter, auch in Krisenzeiten. Verstärken Sie unser Team in Altenholz/Kiel, Bremen, Halle (Saale), Hamburg, Magdeburg oder Rostock als Referent für künstliche Intelligenz (w/m/d) Übernehmen Sie die Verantwortung für die Erstellung von Lösungen mit künstlicher Intelligenz! Mit Ihrem Fachwissen übernehmen Sie die Vertretung von Dataport in externen Fachgremien und fördern die Präsenz von Dataport auf Fachtagungen und in der Presse. Sie initiieren und pflegen Kontakte zu Verwaltung, Wissenschaft und Wirtschaft. Die Mitarbeit in der Geschäftsfeldentwicklung gehört zu Ihrem Aufgabenfeld. Durch Ihre ausgeprägte Kundenorientierung halten Sie stets den Kontakt zu Bestands- sowie Neukunden. Masterabschluss in einem relevanten Fachgebiet oder vergleichbare, einschlägige Qualifikationen Spezialkenntnisse in mindestens einem Themenbereich der KI und Data Science Know-how über Arbeitsweise und Aufbau von Verwaltungsorganisationen Sie können die Bedarfe der Kunden an IT-Lösungen fachgerecht erkennen und Impulse geben. Sie besitzen eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und Kooperationsbereitschaft. Fähigkeit, komplexe Sachverhalte zu erarbeiten und darzustellen Faire Bezahlung dank unseres Haustarifvertrages Flexibles Arbeiten durch Homeoffice und Gleitzeit Gute Work-Life-Balance: nur 38,7 Wochenstunden in Vollzeit 30 Tage Urlaub: zusätzlich arbeitsfrei an Heiligabend und Silvester Volle Rückendeckung für Familienmenschen und Unterstützungsangebote für alle Gemeinsam in die Zukunft: Altersvorsorge und unbefristete Zusammenarbeit Tolle Entwicklungschancen: vielfältige Weiterbildungen, Trainings und Workshops Ein Team, das zusammenhält und ein respektvolles Miteinander auf Augenhöhe lebt
Zum Stellenangebot

Senior Projektleiter (w/m/d) im Bereich Digitalisierung

Do. 17.09.2020
Altenholz, Kiel, Bremen, Halle (Saale), Hamburg, Rostock, Magdeburg
Wo Sie als IT-Superheld, Weltverbesserer, Datenschützer oder Entwicklergenie ein berufliches Zuhause finden? Bei Dataport! Als größtes staatliches IT-Unternehmen laden wir Sie ein, die Digitalisierung der öffentlichen Verwaltung mitzugestalten und unseren Traum von einer digitalen Zivilgesellschaft zu verwirklichen. Dazu entwickeln Sie mit uns z. B. maßgeschneiderte IT-Lösungen für das Bildungswesen, kämpfen gegen Cyberkriminalität oder machen Online-Behördengänge möglich. Machen Sie nicht irgendeinen Job – starten Sie jetzt Ihre Karriere bei Dataport! Digitalisierung ist die Aufgabe der Stunde! Wir wachsen weiter, auch in Krisenzeiten. Verstärken Sie unser Team in Altenholz/Kiel, Bremen, Halle (Saale), Hamburg, Magdeburg oder Rostock als Senior Projektleiter (w/m/d) im Bereich Digitalisierung Treiben Sie mit uns tatkräftig die Digitalisierung der öffentlichen Verwaltung voran, indem Sie Großprojekte mit Ihrem Organisationsgeschick zum Erfolg führen! Voller Begeisterung leiten, steuern und gestalten Sie komplexe Multiprojekte mit interdisziplinären Teams, halten jederzeit die Fäden in der Hand und verlieren dabei nie unser Leistungsmanagement aus den Augen. Gemeinsam mit unseren Kunden entwickeln Sie Projektideen, ermitteln Bedarfe bzw. Anforderungen und schaffen Mehrwerte durch Innovationen. Sie pflegen eine vertrauensvolle Zusammenarbeit, beraten unsere Kunden kompetent im Hinblick auf ihre Digitalisierungsstrategien und stehen ihnen bei Fragen als Expertin bzw. Experte zur Seite. Routiniert klären Sie Auftragsumfänge, analysieren Projektrisiken und leiten ggf. frühzeitig Gegenmaßnahmen in die Wege. Ebenso selbstbewusst vertreten Sie die Projektinteressen bei unseren Stakeholdern. Studienabschluss eines IT-, Wirtschafts- oder Verwaltungsstudiums und viele Jahre (8+) Erfahrung in der Leitung von Großprojekten über die gesamten Leistungsphasen Zertifizierung nach GPM oder PRINCE2, profundes Methodenwissen im Projektmanagement und Erfahrung in der fachlichen Führung Konzeptionell-analytisches Denken, bei dem Sie Kunden und Nutzer immer im Blick behalten Souveränes Auftreten, hohe Eigeninitiative sowie eine ausgeprägte Kommunikations-, Überzeugungs- und Durchsetzungsstärke Als engagierte*r Digitalisierungsexpertin bzw. -experte haben Sie den Mut, Verantwortung für neue Themen zu übernehmen und in strategischen Gremien bzw. gegenüber Vertretern unserer Trägerländer geschickt für Ihre Projekte zu werben. Faire Bezahlung dank unseres Haustarifvertrages Flexibles Arbeiten durch Homeoffice und Gleitzeit Gute Work-Life-Balance: nur 38,7 Wochenstunden in Vollzeit 30 Tage Urlaub: zusätzlich arbeitsfrei an Heiligabend und Silvester Volle Rückendeckung für Familienmenschen und Unterstützungsangebote für alle Gemeinsam in die Zukunft: Altersvorsorge und unbefristete Zusammenarbeit Tolle Entwicklungschancen: vielfältige Weiterbildungen, Trainings und Workshops Ein Team, das zusammenhält und ein respektvolles Miteinander auf Augenhöhe lebt
Zum Stellenangebot


shopping-portal