Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Business Development: 25 Jobs in Mainz

Berufsfeld
  • Business Development
Branche
  • Transport & Logistik 4
  • Pharmaindustrie 3
  • Versicherungen 3
  • It & Internet 2
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Bekleidung & Lederwaren 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Banken 1
  • Finanzdienstleister 1
  • Immobilien 1
  • Personaldienstleistungen 1
  • Recht 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 1
  • Textilien 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 22
  • Ohne Berufserfahrung 7
Arbeitszeit
  • Vollzeit 25
  • Home Office 6
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 20
  • Befristeter Vertrag 2
  • Ausbildung, Studium 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Praktikum 1
Business Development

Consultant Digital Transformation (m/w/d)

So. 19.09.2021
Wiesbaden
MEWA ist ein wertorientiertes Familienunternehmen und als Dienstleister für das moderne Textil-Management führend in Europa. Unseren Erfolg verdanken wir unseren rund 5.700 Mitarbeitern. Wir wachsen beständig aus eigener Kraft. Deshalb können wir sichere und perspektivenreiche Arbeits­plätze bieten. Wir sind Chancengeber für Mitmacher, die gemeinsam mit uns mehr erreichen wollen bei einem Weltmarktführer mit Tradition. MENSCHEN. WERTE. MEWA. Wir suchen in Wiesbaden  /  standortunabhänig einen Consultant Digital Transformation (m/w/d) Im Rahmen der digitalen Gesamtstrategie der MEWA erarbeiten Sie Strategien, Konzepte sowie Organisationsformen  Ihre Aufträge erhalten Sie direkt aus den Digitalgremien der MEWA. Dazu gehören Themen wie z. B.  Evaluationen, Business Cases oder auch Recherche Sie haben Abwechslung: Sie organisieren Workshops, konzeptionieren Lösungs­möglichkeiten und stimmen diese mit den Anforderungen aus dem Business und den technischen Möglichkeiten ab Im Rahmen von Präsentationen zeigen Sie Ihre Ergebnisse in Form von Ergebnis- und Kommunikationsunterlagen, die dem Top Management vorgelegt werden Weiterhin unterstützen Sie tatkräftig unser PMO sowie das Projektcontrolling  Sie haben ein Studium der Wirtschafts­wissenschaften, Naturwissenschaften, Informatik oder des Wirtschaftsingenieur­wesens erfolgreich abgeschlossenSie haben bereits Berufserfahrung im Bereich Digitale Transformation, Strategie oder in der UnternehmensberatungSie arbeiten leidenschaftlich und zielstrebig für ihre Ziele und identifizieren sich mit Themen der digitalen TransformationSie haben Ihre Kommunikationsfähigkeiten im Stakeholder-Management bewiesen und können komplexe Themen auf den Punkt bringenAnalytisches, strukturiertes Denken und pragmatische Herangehensweise zeichnen Sie ausSie bringen hohe soziale Kompetenz, rheto­risches Geschick und Teamgeist mit und bestehen in einem dynamischen UmfeldToll wäre, wenn Sie in Wiesbaden und Umgebung wohnen, aber das ist kein Muss Familienunternehmen Auf Dauer angelegter, sicherer Arbeitsplatz Karrierechancen Intensive Einarbeitung und WeiterentwicklungJob Ticket Job Ticket für den öffentlichen Nahverkehr Job Rad Job Rad inkl. Arbeitgeberzuschuss Flexible Arbeitszeiten Vereinbarkeit von Familie und Beruf und mobiles ArbeitenZusatzleistungenZuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen Mitarbeiterrabatte Ein breites Angebot an MitarbeitervergünstigungenWeiterbildung Großes Angebot an internen Schulungen
Zum Stellenangebot

Experte (m/w/d) für Organisationsangelegenheiten im Geschäftsbereich Personal und Organisation

Sa. 18.09.2021
Wiesbaden
Der Landesbetrieb Bau und Immobilien Hessen (LBIH) ist der zentrale Bau- und Immo­bilien­dienstleister der hessischen Landesverwaltung. Er übernimmt Aufgaben im Bau-, Gebäude- und Standortmanagement. Seine Stärke: Als Komplettanbieter leistet der LBIH alles aus einer Hand – effizient und serviceorientiert. Mit rund 2.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern setzt der LBIH ein jährliches Bauvolumen von rund 500 Millionen Euro um und betreut mehr als 3 Millionen Quadratmeter Gebäudefläche. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet einen Experte (m/w/d) für Organisationsangelegenheiten im Geschäftsbereich Personal und Organisation Der Einsatzort ist die Zentrale mit Sitz in Wiesbaden. Planung, Überprüfung, Optimierung und Umsetzung der Aufbau- und Ablauforganisation des LBIH Geschäftsprozessmanagement, Geschäftsprozessoptimierung sowie Arbeitsplatz- und Aufgabenanalysen Entwicklung von Konzept- und Strategiepapieren als Steuerungsinstrument für die Geschäftsleitung Erstellung von Auswertungen und Berichten Erstellung neuer sowie Überarbeitung, Evaluation bestehender Dienstanweisungen Bearbeitung allgemeiner Organisationsangelegenheiten sowie Projektaufgaben nach Zuschrift Planung und Durchführung einer Personalbedarfsberechnung (PersBB) Studium der Fachrichtung Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Organisations­manage­ment/-entwicklung (FH-Diplom/Bachelor) oder Laufbahnbefähigung für den gehobenen Dienst in der Steuer­verwaltung (Dipl.-Finanzwirt) oder für den gehobenen Dienst in der allgemeinen Verwaltung (Bachelor Public Administration) oder eine vergleichbare Qualifikation Mehrjährige Berufserfahrung im Organisationsbereich einer Dienststelle und idealerweise mit abgeschlossener Fortbildung zum REFA-Organisationssachbearbeiter Erfahrung bei der Erstellung von Konzept- und Strategiepapieren sowie bei der Durchführung von Aufbau- und Ablauforganisationsuntersuchungen Vertiefte Kenntnisse bei der Umsetzung und Steuerung von Organisationsprojekten Sehr gute analytische Fachkenntnisse, strukturiertes Denken und die Fähigkeit zur systema­tischen, eigenverantwortlichen Aufgabenerledigung Hohes Maß an Diskretion, Vertrauenswürdigkeit und Loyalität sowie Team-, Kommunikations- und Konfliktfähigkeit Sicherer Umgang mit den MS Office-Programmen, insbesondere mit Excel ist erforderlich Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Führerschein der Klasse B und die Bereitschaft zu gelegentlichen hessenweiten Dienstfahrten Unbefristetes Arbeitsverhältnis Eingruppierung je nach Qualifikation bis Entgeltgruppe 12 des TV-H, im Beamtenbereich bestehen entsprechende Beförderungsmöglichkeiten bis zu einer Planstelle der Besoldungsgruppe A 13 g. D. HBesG Sehr gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf Attraktives Gleitzeitmodell und flexible Arbeitszeiten Zusätzliche betriebliche Altersvorsorge für Tarifbeschäftigte Landesweit gültiges Jobticket für freie Fahrt im ÖPNV – nicht nur für den Arbeitsweg Individuelle Fortbildungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Account Manager (w/m/d) Angebotsmanagement

Sa. 18.09.2021
Mainz
Wie sich Mobilität morgen auf Schienen und Straßen anfühlen wird, das entscheidet sich schon heute an Deinem Arbeitsplatz. Ganz egal, ob als Zahlenjongleur, Organisationstalent oder Analytiker: mit Talent und Leidenschaft wirst Du Anteil an zukunftsweisenden Mobilitäts- und Logistiklösungen haben und uns als dynamische, weit vernetzte Arbeitgeberin kennenlernen. Entscheide jetzt mit, wie Millionen Menschen morgen Mobilität - und uns als DB - erleben werden. DB Cargo BTT ist der führende europäische Dienstleister für integrierte Chemie- und Gefahrgutlogistik. Wir überzeugen mit innovativen, branchenspezifischen Logistikkonzepten für sensibles Frachtgut. Als Tochter der Deutschen Bahn liefern wir die verkehrsträgerübergreifende Konzepte für Chemie und Mineralöl.Zum 01.11.2021 suchen wir Dich in unserem hoch motiviertem Team als Account Manager (w/m/d) im Angebotsmanagement bei der DB Cargo BTT GmbH am Standort Mainz. Deine Aufgaben: Du leistest Deinen Beitrag, um die europaweite eigenständige Betreuung und Entwicklung der zugeordneten Kunden im Angebotsmanagement sicherzustellen und kunden- und branchenindividuelle Transport- und Logistikkonzepte zu entwickeln und zu optimieren Darüber hinaus wirst Du bei der Entwicklung und Umsetzung der Branchenstrategie Mineralöl unter besonderer Berücksichtigung der Markt- und Wettbewerbsentwicklung mitwirken Schwerpunkt Deiner Aufgaben wird es sein, Angebots- und Transportkalkulationen für Kunden im Mineralölbereich zu erstellen und umfangreiche Ausschreibungen zu begleiten Hierzu bereitest Du Markt-/ Wettbewerbsanalysen zur Ableitung von Preisstrategien auf All dies erledigst Du unter stetiger Weiterentwicklung und Anwendung von Vertriebssystemen Dein Profil: Ein abgeschlossenes Hochschulstudium in der Fachrichtung Logistik oder Betriebswirtschaftslehre oder vergleichbar bringst Du mit Du besitzt eine mehrjährige Berufserfahrung im Angebotsmanagement, Vertrieb oder der Produktion Du bringst sehr gute Marktkenntnisse im Logistikmarkt mit Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift und den sicheren Umgang mit MS-Office setzen wir voraus Du zeichnest dich durch ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten, Prozessverständnis, unternehmerische Denk- und Arbeitsweise sowie methodische Kompetenz aus Deine Stärken sind eine eigenständige und sorgfältige Arbeitsweise sowie eine ausgeprägte Kommunikationsstärke Flexibilität sowie hohes Engagement runden Dein Profil ab Benefits: Faszinierende Projekte und Aufgaben bei einem der vielfältigsten Arbeitgeber des Landes fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift. Wir bieten Vergünstigungen im öffentlichen Nahverkehr wie z.B. ein Job-Ticket für den täglichen Arbeitsweg.
Zum Stellenangebot

Excellence Manager (m/w/d) Projektmanager Prozessoptimierung

Fr. 17.09.2021
Wiesbaden
Wie sich die Versicherung von morgen anfühlen wird, entscheiden Sie schon heute – als Mitarbeiter (m/w/d) der R+V Versicherung. Unser Anspruch: Ihrem Talent und Ihrer Leidenschaft den passenden Rahmen bieten. Unser Ziel: Zukunftsweisenden Versicherungslösungen den Weg ebnen und die gemeinsamen Werte mit Leben füllen. Lassen Sie uns gemeinsam neue Wege gehen! Denn genau das tun wir bei der R+V, einem der größten Versicherer Deutschlands. Excellence Manager (m/w/d) Projektmanager Prozessoptimierung Standort: Wiesbaden Als Excellence Manager leiten Sie im Rahmen unseres konzernweiten Business-Excellence-Programms eigenverantwortlich Optimierungsprojekte und sorgen damit für durchgängig kundenorientierte und effiziente Prozesse. Sie sind verantwortlich für die erfolgreiche Durchführung der Projekte – in time, in scope, in budget – sowie die regelmäßige Berichterstattung an die Projektauftraggeber und die Programmleitung. Innerhalb des Kernteams der Business-Excellence-Programmsteuerung übernehmen Sie als Themenverantwortlicher ausgewählte Aufgaben der Programmsteuerung und treiben diese erfolgreich voran. Als Methodenexperte für Six Sigma und Lean bilden Sie zudem eigenverantwortlich Führungskräfte, Projektleiter und Mitarbeiter in Six Sigma und Lean aus. Ihre Erfahrung im Six Sigma und Lean Umfeld geben Sie im Rahmen des Methodencoachings gerne an angehende Black Belts und Green Belts weiter. Last but not least unterstützen Sie mit Ihrer Expertise bei Bedarf die Einführung von Process Mining. Sie verfügen über ein abgeschlossenes Hochschulstudium der Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsmathematik oder eine vergleichbare Ausbildung mit analytischer Ausrichtung und bringen mehrere Jahre Berufserfahrung im Projekt- und Prozessmanagement mit – idealerweise in der Finanzdienstleistungsbranche oder Beratung. Sie bringen praktische Erfahrung in der Leitung von Six Sigma + Lean Projekten zur Optimierung von Geschäftsprozessen mit und verfügen idealerweise über eine Six Sigma + Lean-Black Belt Qualifikation. Erste Erfahrungen als Trainer oder Coach im Six Sigma + Lean Umfeld wären ein weiteres Plus. Sie verfügen über eine ausgeprägte Fähigkeit komplexe Sachverhalte und Zusammenhänge sowie Prozesse schnell zu durchdringen, zu strukturieren und daraus die richtigen Lösungen abzuleiten. Sie verfügen über eine hohe Eigeninitiative, sehr gute organisatorische Fähigkeiten und die Bereitschaft neue Ideen mutig voranzutreiben. Zu Ihren Stärken zählen zudem eine differenzierte, ebenenspezifische Kommunikationsfähigkeit sowie ein hohes Maß an emotionaler und sozialer Kompetenz. Benefits: Work-Life-Balance Entwicklungsperspektiven Job-Ticket Betriebsrestaurant Fitnessstudio Attraktive Vergütung und Zusatzleistung Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Betriebswirt(in) (m/w/d)

Fr. 17.09.2021
Mainz
Der Caritasverband für die Diözese Mainz e. V., Spitzenverband der freien Wohlfahrtspflege und Wohlfahrtsverband der Diözese Mainz mit mehr als 12.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in den caritativen Einrichtungen und Diensten der Mitgliedsorganisationen, sucht zur Verstärkung seines Referates Altenhilfe und Betriebswirtschaft zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine(n) engagierte(n) und motivierte(n)Betriebswirt(in) (m/w/d) (bis zu Vollzeit 39,00 Std./Wo. – unbefristet)Abgeschlossenes Fachhochschul- oder Hochschulstudium der Betriebswirtschaftslehre (Diplom, Master)Berufsausbildung und/oder Berufserfahrungen im Bereich des Controllings sind Voraussetzung. Im Bereich der Altenhilfe sind diese wünschenswert.Ausgeprägte Sozialkompetenz im Umgang mit unterschiedlichen VerantwortungsebenenMethodenkompetenz im Bereich der Beratung und des ControllingsFähigkeit zu kundenorientiertem Denken und HandelnAdressatengerechte Kommunikation von VeränderungenErfahrungen und Kenntnisse im Bereich der Prozessbegleitung, Organisationsentwicklung und/oder ProjektmanagementMitarbeit in einem multiprofessionellen Team im Feld der AltenhilfeInhaltliche und betriebswirtschaftliche Beratung, Unterstützung und Begleitung von OrganisationsentwicklungsprozessenDurchführung und betriebswirtschaftliche Begleitung von Projekten in unserer Tochtergesellschaft der AltenhilfeAufbau eines agilen Steuerungssystems in der AltenhilfeEin abwechslungsreiches, verantwortungsvolles und interessantes Aufgabengebiet mit einem hohen Grad an Gestaltungsmöglichkeiten, Selbständigkeit und AufstiegsmöglichkeitenGute Einarbeitung sowie individuelle Fort- und WeiterbildungsmöglichkeitenEine attraktive, leistungsgerechte Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien der Caritas (AVR-C)Eine zusätzliche Altersvorsorge sowie die sonstigen üblichen Sozialleistungen (vergleichbar mit TVöD)Ein angenehmes Betriebsklima mit zeitgemäßen Führungsstrukturen in einem motivierten TeamZusatzleistungen, wie z. B. Mobilzeitregelung, Fahrradleasing und MietwagennutzungMöglichkeit zum mobilen ArbeitenEinen modernen und zukunftsorientierten Arbeitsplatz (mit guter Anbindung an den ÖPNV)Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Manager Sustainability (m/w/divers)

Do. 16.09.2021
Wiesbaden
Wer in eine stabile und nachhaltige Zukunft investieren will, kommt an realen Werten nicht vorbei. Bei der Commerz Real, einem Unternehmen der Commerzbank Gruppe, stehen diese bereits seit 48 Jahren im Mittelpunkt. Ob Immobilien, Solarparks, Leitungsnetze oder Produktionsanlagen: Wir konzentrieren uns auf attraktive Sachwertinvestments, die wir mit rund 780 Mitarbeitern im In- und Ausland für unsere Kund:innen optimal strukturieren. So schaffen wir Lebenswelten, die begeistern.Der Bereich Real Estate Markets Asset Management verantwortet alle strategischen wie auch operativen Aufgaben des Asset Managements sowie die Steuerung aller externen Dienstleister für den globalen Immobilienbestand in der Commerz Real AG. Wir verstehen unsere Aufgaben als eine weitgefächerte, auf die jeweilige Immobilie und vor allem unsere Mieter abgestimmte Dienstleistung. Wir nutzen die Chancen des Refurbishments und der Digitalisierung, um für unserer Anleger wie auch Kunden ein optimales Ergebnis zu erzielen. Wir stehen für neue Ideen und nachhaltige Initiativen. Wir integrieren diese aktiv in unsere Immobilienkonzepte, damit sich unsere Mieter in unseren Räumlichkeiten wohlfühlen und mit diesen identifizieren können. Du implementierst unsere Nachhaltigkeitsstrategie in enger Zusammenarbeit mit dem Fachbereich Du entwickelst gemeinsam mit dem Team das Nachhaltigkeits- und Umweltmanagement der Commerz Real Du erarbeitest eigenständig nachhaltigkeitsbezogene Inhalte und übernimmst die Leitung von Nachhaltigkeitsprojekten Du unterstützt unsere Marketingaktivitäten zu Nachhaltigkeitsthemen und unterstützt bei unserem Riskmanagement   Du entwickelst innovative Nachhaltigkeitsprojektziele, -initiativen oder -strategien Die Stelle ist befristet auf 12 Monate, es besteht danach die Möglichkeit der Übernahme.  Du verfügst über ein abgeschlossenes betriebswirtschaftliches, sozial- oder naturwissenschaftliches Studium Du bringst mindestens zwei bis sechsjährige fachbezogene Berufserfahrung mit Du hast fundierte Kenntnisse im betrieblichen Nachhaltigkeitsmanagement und Reporting sowie in Regulatorik und Risikomanagement Du verfügst über Erfahrungen im Projektmanagement Du hast Kenntnisse im Bereich Sustainable Finance und rund um nachhaltige Immobilien Du integrierst dich schnell in bestehende Strukturen und denkst lösungs- und konsensorientiert Du zeichnest Dich durch Zielstrebigkeit und Eigeninitiative sowie durch unternehmerisches Denken und Flexibilität aus Du punktest durch hohe Konfliktfähigkeit und Kommunikationsstärke, ergänzt um sicheres Auftreten, Teamfähigkeit und soziale Kompetenz Verhandlungssichere Deutsch- und sehr gute Englischkenntnisse setzen wir voraus
Zum Stellenangebot

Klimaschutzmanager*in (m/w/d)

Do. 16.09.2021
Rüsselsheim
Werden Sie Teil unseres Teams in einer tollen Stadt, die viel zu bieten hat. Rüsselsheim hat zurzeit rund 66.000 Einwohnerinnen und Einwohner und wächst stetig. Neben attraktiven und vielfältigen Kultur- und Freizeitangeboten können wir auch beim Thema Kinderbetreuung und Schulen punkten. Mitten im Rhein-Main-Gebiet sind wir bestens mit der Bahn und dem Auto zu erreichen. Im Fachbereich Umwelt und Planung, Bereich Natur- und Umweltschutz ist zum 26.09.2021 zunächst befristet für die Dauer des Mutterschutzes bis zum 02.11.2021 sowie der sich ggf. anschließenden Elternzeit voraussichtlich bis zum 30.09.2022 in Vollzeit und danach voraussichtlich bis zum 31.03.2024 in Teilzeit (mind. 50 %) folgende Stelle zu besetzen: Klimaschutzmanager*in (m/w/d) (E.-Gr. 11 TVöD, wö. AZ 39 Std.) Kennz.: 1976 Sie arbeiten bei der Umsetzung des integrierten Klimaschutzprogrammes der Stadt Rüsselsheim am Main mit. Sie wirken bei Kampagnen, Ausstellungen und Veranstaltungen zum Thema Klimaschutz mit. Sie übernehmen die Beratung für Bürger*innen zum Klimaschutz. Sie implementieren den Klimaschutz in der Politik und Verwaltung. Sie erledigen fachspezifische Öffentlichkeitsarbeit. Sie sind bei der Vernetzung der hessischen Klimaschutzkommunen involviert. Sie unterstützen bei vielen anderen Themen im Fachbereich. Einem abgeschlossenen Studium (Master- oder Bachelor-, Diplom- oder vergleichbarer Abschluss) im oben beschriebenen Aufgabenbereich. Ihrer Berufserfahrung, insbesondere in einem für die Aufgaben einschlägigen Arbeitsbereiche. Ihren Kenntnissen, idealerweise Erfahrungen im Projektmanagement. Ihrer guten Aufgaben-, Zeit- und Selbstorganisation. Ihren fachlichen und methodischen Kenntnissen im kommunalen Klimaschutz und der Anpassung an die Folgen des Klimawandels können Sie ebenfalls vorweisen. Ihren EDV-Kenntnissen, insbesondere in MS Office-Anwendungen, GIS und Datenbanken. Ihrer Freude am Umgang in der Vermittlung umweltrelevanter Themen. Ihrer Fähigkeit, strategisch und konzeptionell zu denken und zu handeln. Ihrer Kommunikationsstärke und Ihrer Team- und Dienstleistungsorientierung. Mitarbeitenden-Ticket im RMV-Gebiet zur ÖPNV-Nutzung inkl. Mitnahmeregelung, Infos unter www.rmv.de zusätzliche betriebliche Altersversorgung durch ZVK Bezahlung nach dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes (TVöD) spannende und abwechslungsreiche Tätigkeiten vielfältige Fortbildungs- und Qualifizierungsmöglichkeiten familienfreundliche, flexible Arbeitszeitgestaltung inkl. dem Angebot von Homeoffice
Zum Stellenangebot

Junior Corporate Operations Manager (m/f/d)

Do. 16.09.2021
Wiesbaden
ABO Wind has been successfully developing and implementing renewable energy projects since 1996. We currently realise installations with a total annual investment of 500 million euros. More than 700 employees worldwide work with enthusiasm on site acquisition, planning, engineering, financing and the construction of wind and solar energy plants for a sustainable energy supply, and they provide operational management and maintenance. To strengthen our team in Wiesbaden, we are seeking as soon as possible full-time Junior Corporate Operations Manager (m/f/d)WiesbadenFinance & ControllingPermanent PositionWith Work ExperienceFull-time give structure to our global business processesparticipate in the administrative cooperation with the group companiesidentify recurring problems in daily business and overcome them with new processesare responsible for the design and implementation of these processes in day-to-day operationsskilfully mediate between all stakeholdersare, after appropriate training, the central contact person for individual group companieswork in a multinational (German, Iranian, Spanish) team of experts from process management and financehave successfully completed your studies, preferably in humanities or economicshave proven intercultural understandinghave a high level of process reliability and distinguish between careless mistakes and process errorsdo not know the word impossibleare business fluent in English other languages are an asset (German not necessary)have gained experience in an international companywork independently, think entrepreneurially and are team playerFlexible working hours and home office optionsFree language, yoga, and meditation classesPremium for environmentally friendly mobility – for example job bike or subsidies for public transportShowers for cyclists and lunchtime running groupsKitchens with cooking facilities for the lunch break and free coffee and teaFree use of own charging infrastructure for electric vehicles
Zum Stellenangebot

Business Development Manager (m/w/d) Space

Mi. 15.09.2021
Berlin, Bonn, Borchen, Dresden, Eschborn, Taunus, Essen, Ruhr, Hamburg, Ilmenau, Thüringen, München, Siegen, Stuttgart
secunet ist einer der führenden deutschen Anbieter für anspruchs­volle IT-Sicher­heit. Mehr als 600 Experten konzen­trieren sich auf Themen wie Krypto­grafie, E-Govern­ment, Business Security und Auto­motive Security und entwickeln dafür inno­vative Produkte sowie hoch­sichere und vertrauens­würdige Lösungen. Zu den mehr als 500 nationalen und inter­nationalen Kunden gehören viele DAX-Unter­nehmen sowie zahl­reiche Behörden und Organisationen. secunet ist IT-Sicher­heits­partner der Bundes­republik Deutsch­land und Partner der Allianz für Cyber-Sicher­heit. Für unser hoch motiviertes Team in der Division Verteidigung & Raumfahrt suchen wir für einen unserer Standorte in Berlin, Bonn, Borchen, Dresden, Eschborn, Essen, Hamburg, Ilmenau, München, Siegen oder Stuttgart zum nächstmöglichen Zeitpunkt Deinen klugen Kopf. Du übernimmst die strategische und Geschäftsentwicklung im Bereich IT-Security Space in intensiver Zusammenarbeit mit dem Vertrieb. Dabei identifizierst Du selbstständig und proaktiv Potenziale und Kundenbedürfnisse. Du bist zielgerichtet und engagiert im Netzwerken mit den relevanten Verbänden und Institutionen (u. a. BDI, BDLI, BDSV, Bundeswehr, DGLR, DLR, ESA, NATO). Du erkennst eigenständig die Trends im Bereich IT-Security im Gesamtmarkt Space und leitest die daraus notwendigen Business Development Management Aktivitäten ab. Du bist verantwortlich für die Erstellung von Ent­scheidungs­vor­lagen und Markteinführungsplänen, einschließlich der Empfehlungen zur Implementierung für die Divisionsleitung. Ebenso entwickelst Du Geschäftschancen mit Neukunden aus dem Geschäftsfeld Space und übernimmst die Identifikation von Forschungsmöglichkeiten zur Teilnahme an Forschungs­programmen im Bereich IT-Security Space. Du verfügst über ein abgeschlossenes kaufmännisches oder technisches Studium (z. B. Luft- und Raumfahrttechnik, Informatik, Wirtschaftsinformatik) sowie idealerweise über mindestens drei Jahre Berufserfahrung im Bereich Business Development, vorzugsweise auch im Geschäftsfeld Raumfahrt. Du hast Kenntnisse über aktuelle technologische Entwicklung in der Luft- und Raumfahrt und verfügst über ein vertriebliches Mindset und über ein etabliertes persönliches Business-Netzwerk im relevanten Marktsegment. Erfahrung im Verteidigungs- und Rüstungssektor sind wünschenswert, ebenso Kenntnisse zu IT-Sicherheits- und Kryptosystemlösungen im Hochsicherheitsumfeld sowie grobarchitekturelles Systemverständnis. Eine hohe Einsatzbereitschaft, Stressressistenz, Zuverlässigkeit und ein hohes Maß an Eigenverantwortlichkeit zeichnen Dich aus. Eine Kundenorientierung, gepaart mit eigenverantwortlichem und lösungsorientiertem Arbeiten ist für Dich selbstverständlich. Du beherrschst die gängigen MS-Office-Produkte sicher. Hervorragende Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten sowie verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse runden Dein Profil ab. Die Position beinhaltet eine hohe Reisebereitschaft. Eine spannende Herausforderungen und eine Position mit großen Gestaltungs­möglichkeiten Attraktive leistungsorientierte Vergütung sowie ansprechende Konditionen und Sicherheiten eines erfolg­reichen Unternehmens Eine offene Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien Flexible Arbeitszeitgestaltung mit Möglichkeiten zum Mobile Office Wenn Du gern an der Spitze der techno­lo­gischen Ent­wicklung arbeiten möchtest, in einem Klima, das von Ver­trauen und Fairness geprägt ist, sollten wir uns kennen­lernen.
Zum Stellenangebot

Expert Central Processes (m/w/d)

Mi. 15.09.2021
Eschborn, Taunus
Als Expert Central Processes (m/w/d) gestalten und entwickeln Sie die Randstad Geschäftsprozesse, insbesondere im Hinblick auf die weitere Industrialisierung / Zentralisierung definierter Prozesse weiter. Sie halten zudem das Experten-Know-How bezüglich Design und Modellierung neuer Geschäftsprozesse aufrecht. Außerdem sind Sie zentraler fachbereichsübergreifender Ansprechpartner zum Thema Prozessmodellierung und Geschäftsprozessmanagement. ​Design und Modellierung neuer Geschäftsprozesse im Rahmen der weiteren Industrialisierung und Zentralisierung Zentraler fachbereichsübergreifender Ansprechpartner zum Thema Prozessmodellierung und Geschäftsprozessmanagement Mitwirkung an Projekten als Experte zur Analyse, Gestaltung und Weiterentwicklung der Geschäftsprozesse Erstellung strukturierter organisatorischer und ggf. technischer (Fach-)Konzepte zur Implementierung und Messung neuer Arbeitsmodelle und Geschäftsprozesse Prozess-Controlling und Change Management über ein abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaftslehre  und/ oder eine kaufmännische Ausbildung verfügen mindestens mindestens 3-5 Jahre kaufmännische Berufserfahrung gesammelt haben Idealerweise Erfahrungen in der Personaldienstleistungsbranche mitbringen sehr gute Kenntnisse und praktische Erfahrungen mit Prozessmodellierungsmethodiken und Prozessmodellierungstools mitbringen Einen sicheren Umgang mit allen MS Office- und Google-Produkten pflegen eine Ausgeprägte Fähigkeit besitzen, Strukturen zu erkennen, Anforderungen zu analysieren, Prozesse zu definieren und Lösungen zu entwickeln und darzustellen eine hohe soziale Kompetenz mitbringen, um den Change Prozess resultierend aus Prozessveränderungen optimal zu gestalten Wir arbeiten sicher in der neuen Normalität, mehr erfahren Sie hier. Attraktives Vergütungsmodell: 13. Monatsgehalt, Urlaubsgeld sowie Bonuszahlungen, betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen und Fahrgeld für Ihre tägliche Pendelstrecke Individuelle Einarbeitung: Mehrtägige JobFit-Trainings mit den neuen Kollegen in unserer Randstad Business School sowie Eine intensive Einarbeitung in Theorie und Praxis Weiterentwicklungsmöglichkeiten: regelmäßige Mitarbeitergespräche zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung sowie individuelle Trainings Weitere Benefits: Mitarbeiteraktien, Smartphone und Notebook (auch zur privaten Nutzung), kostenlose Kalt- und Heißgetränke, Vergünstigungen durch Corporate Benefits und attraktive Konditionen für Sportangebote (z.B. Fitnessstudios)
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: