Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Business Development: 32 Jobs in Aichtal

Berufsfeld
  • Business Development
Branche
  • Unternehmensberatg. 7
  • Wirtschaftsprüfg. 7
  • Recht 7
  • It & Internet 6
  • Groß- & Einzelhandel 4
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 4
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 4
  • Verkauf und Handel 4
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Baugewerbe/-Industrie 2
  • Feinmechanik & Optik 2
  • Elektrotechnik 2
  • Funk 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Medien (Film 1
  • Tv 1
  • Verlage) 1
  • Versicherungen 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 26
  • Ohne Berufserfahrung 11
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 32
  • Home Office 9
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 26
  • Praktikum 5
  • Ausbildung, Studium 1
Business Development

Projektleiter (m/w/d) Organisationsentwicklung

Fr. 18.09.2020
Zuffenhausen
Sie haben eine Schwäche für schnelle Autos? Arbeiten Sie daran. Kennziffer: PAG-M-2143903-EEinstiegsart: ManagementGesellschaft: Porsche AG „Am Anfang schaute ich mich um, konnte aber den Wagen, von dem ich träumte, nicht finden. Also beschloss ich, ihn mir selbst zu bauen.“ Dieser Satz von Ferdinand Porsche bringt alles auf den Punkt, was Porsche ausmacht. Als Marke, als Unternehmen, als Automobilhersteller, als Arbeitgeber. Die „Idee Porsche“ hat so einzigartige Sportwagen wie den Porsche 356 oder den 911 hervorgebracht. Durch die Kombination von Tradition und Innovation mit den Porsche typischen, manchmal etwas unkonventionellen Denkweisen unserer Mitarbeiter, lassen wir automobile Träume wahr werden und haben so immer das „Etwas-mehr“ im Blick. Porsche ist allerdings viel mehr als "nur" ein exklusiver Sportwagenhersteller. Denn auch als Arbeitgeber hat Porsche viel zu bieten: vielfältige Einstiegs- und Karrieremöglichkeiten, Maßnahmen zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie sowie flexible Arbeitszeitmodelle. Durchführung von Organisationsentwicklungsprojekten im Auftrag des Vorstands, insbesondere Reorganisations- und Prozessoptimierungsprojekte (PVP und PPO) Fachliche Führung von ressortübergreifenden Teams im Rahmen von Organisationsentwicklungsprojekten Weiterentwicklung der Methoden und Standards der Organisationsentwicklung Erfolgreicher Abschluss eines Studiums, idealerweise eines wirtschaftswissenschaftlichen Studiums mit technischem Zusatz oder eines technischen Studiums mit wirtschaftswissenschaftlichen Zusatz; MBA oder Promotion wünschenswert Sehr lange Berufserfahrung (i.d.R. ≥ 6 J.) in einer renommierten Beratung oder in einer vergleichbaren internen Position bei einem Unternehmen, idealerweise in der Automobilindustrie Fundierte Kenntnisse in der Gestaltung und Optimierung von Aufbau- und Ablauforganisationen sowie Branchenkenntnisse Automobil Sicherer Umgang mit MS-Office Sehr gute Englischkenntnisse  Hohe Abstraktions- und Strukturierungsfähigkeit Hohe soziale und kommunikative Sensibilität, hohe persönliche Integrität und ausgeprägte Führungsfähigkeit Unabhängig von dem, was andere tun, sind wir stets bestrebt, unsere Grenzen ständig neu zu definieren und Maßstäbe zu setzen. Das können wir heute und in Zukunft aber nur mit Mitarbeitern und Führungskräften erreichen, die immer das „Etwas-mehr“ im Blick haben. Wie das aussehen kann? Lernen Sie Ihre Kollegen von morgen kennen. Exklusive Einblicke in die Porsche Arbeitswelt erhalten Sie auch auf unseren Jobs & Karriere Profilen in den sozialen Netzwerken:
Zum Stellenangebot

Praktikum im Bereich Digitalisierung, Innovationsmanagement, Projekt- und Qualitätsmanagement ab Oktober 2020

Fr. 18.09.2020
Sindelfingen
Die Daimler AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars, Daimler Trucks, Mercedes-Benz Vans, Daimler Buses und Daimler Mobility gehört der Fahrzeughersteller zu den größten Anbietern von Premium-Pkw und ist der größte weltweit aufgestellte Nutzfahrzeug-Hersteller.Job-ID: 237607Spannend und dynamisch - Das Umfeld Die Q-Garage verantwortet das Thema Innovation und Inkubation rund um das Thema Qualität bei Mercedes-Benz Cars auf internationaler Ebene. Aus regelmäßigen Ideenwettbewerben generieren wir innovative Projekte und befähigen diese zur agilen Projektdurchführung: Vom Prototypen bis hin zur Serie! Mit agilen Methoden, Start-Up-Mentalität und modernen Workspaces bietet die Q-Garage seinen Mitarbeiter*innen ein ideales Umfeld, um ihre Ideen schnell umzusetzen. In interdisziplinären Teams entstehen mit Hilfe von Design Thinking, Scrum und Rapid Prototyping in kürzester Zeit Produkte, die international ausgerollt werden. Die Q-Garage befähigt Ideengeber durch Netzwerk, Raum und Erfahrung zur effektiven und zügigen Umsetzung ihrer Ideen innerhalb der Konzernstrukturen. Werde Teil unserer Q-Garage und gestalte mit deinem Beitrag die Innovationen von morgen! Deine Aufgaben umfassen: Gestaltung und Umsetzung eines Corporate Incubators für Innovationen im Qualitätsmanagement Betreuung von Innovationsprojekten an unterschiedlichen Daimler Standorten Planung und Durchführung von Innovationsworkshops Aufbau eines Programms zur Förderung disruptiver Technologien Interdisziplinäre Abstimmung von Themen im Bereich der Digitalisierung von Qualitätsinformationen Begleitung des internationalen Roll-Outs eines Digitalisierungsprojektes Übernahme eigenständiger Arbeitspakete innerhalb der Serienbetreuung Vorbereitung und Durchführung von teilweise internationalen Meetings und Konferenzen Studiengang: Innovationsmanagement, Ingenieurswissenschaften, Wirtschaftswissenschaften, Kommunikation und Medien oder ein vergleichbarer Studiengang Sprachkenntnisse: Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift IT-Kenntnisse: Sicherer Umgang mit MS-Office Persönliche Kompetenzen: Engagement, Eigeninitiative, Kommunikations- und Teamfähigkeit, strategische Arbeitsweise und analytisches Denkvermögen Sonstiges: Interesse an disruptiven Technologien wie Blockchain, IoT und Artificial Intelligence wünschenswert, Kenntnisse im agilen Projektmanagement von VorteilDie Tätigkeit ist in VollzeitGanz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung mit Angabe des Fachsemesters, aktueller Notenspiegel, relevante Zeugnisse, ggf. Pflichtpraktikumsnachweis und Nachweis über die Regelstudienzeit (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB) beizufügen. Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien finden Sie hier. Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte Ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen können Sie sich unter sbv-sindelfingen@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.   Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.   Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services unter der Telefonnummer +49 711/17-99544.
Zum Stellenangebot

Business Development Manager (m/w/d) Labor Automation

Do. 17.09.2020
Owen (Teck)
Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir aktuell: Business Development Manager (m/w/d) Labor Automation Bereich: Product Management Standort: Owen bei Kirchheim / Teck Beschäftigungsart: Vollzeit Als Business Development Manager (m/w/d) verant­wor­ten Sie den globalen Ausbau der Leuze Markt­position in unserer Fokusindustrie „Labor Automation“ Um eine erfolgreiche Pflege und Weiterent­wicklung Ihres Industrieportfolios zu gewähr­leisten, analysieren Sie kontinuierlich Märkte, Trends und Kundenbedürfnisse Sie definieren und gestalten mit den regionalen Vertrieben Marktzugänge mit dem Ziel der Großkundendurchdringung Sie führen den Design-In-Prozess der Kunden­pro­jekte und begleiten Kundenpräsentationen und Produktschulungen Sie sind aktive Schnittstelle zwischen Markt, F&E sowie Marketing und Vertrieb Sie verantworten die Umsatzentwicklung und den Deckungsbeitrag Ihres Industrieportfolios Abgeschlossenes Studium zum Ingenieur (m/w/d), Wirt­schafts­ingenieur (m/w/d) oder vergleichbarer Abschluss Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Business Development Erfahrung in Großkundenstrukturen, idealer­weise im Bereich Labor Automation oder in ver­gleich­baren Branchen Starke analytische und konzeptionelle Fähig­keiten Ausgeprägtes Verständnis für Kunden und Märkte Durchsetzungsstarke Persönlichkeit sowie souveränes Auftreten Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Motivierendes Arbeitsumfeld bei einem kontinuierlich wachsenden mittelständischen, international tätigen Technologieführer Vielseitige und anspruchsvolle Aufgabe mit hohem Maß an Gestaltungsfreiheit In flachen Strukturen und auf kurzen Entscheidungswegen können Sie schnell viel bewegen und erreichen Individuelle Einarbeitungsprogramme und vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten Verschiedene Gehaltsmodelle in Anlehnung an die Metall- und Elektrobranche
Zum Stellenangebot

(Senior) Manager (w/m/d) Business Consulting mit Schwerpunkt Finance - (Financial Services)

Do. 17.09.2020
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover, Köln, München, Stuttgart
Gemeinsam zukunftsweisende Lösungen für die Finanzwelt von morgen entwickeln: Das ist das Ziel unserer international auf Banken, Versicherungen und Asset Management spezialisierten Kolleginnen und Kollegen. Mit unseren innovativen Dienstleistungen in der Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung, im Consulting sowie im Strategy and Transactions-Bereich für den Finanzsektor, nehmen wir eine herausragende Position in der Branche ein und begleiten unsere Mandanten in die Zukunft. In unserem Bereich Financial Services fokussieren Sie sich auf die Themen der Zukunft und unterstützen unsere Mandanten dabei, in einer sich stets verändernden und schnelllebigen Welt weiter erfolgreich zu sein. Bei uns entfalten Sie in internationalen und interdisziplinären Teams Ihre individuellen Fähigkeiten und sind Teil dieser spannenden Entwicklungen! "It's yours to build."Als Teil unseres Business Consulting Finance-Teams unterstützen Sie in Düsseldorf, Frankfurt/Main, Hamburg, Hannover, Köln, München oder Stuttgart unsere Kunden aus der Finanzbranche bei der Agilen Finance Transformation, im Performance Management und Reporting, im Accounting Close, Finance Analytics und Optimization. Sie entwickeln ganzheitliche Lösungen, die von der strategischen Ausrichtung des Geschäftsmodells über die fachliche Konzeption der Finanzprozesse und -architektur, bis zur Umsetzung in der Finanzarchitektur und dem Datenhaushalt reichen. Dabei übernehmen Sie vielfältige Aufgaben:   Beratung nationaler und internationaler Unternehmen bei der Optimierung, Weiterentwicklung und Neuausrichtung der CFO-Funktion Begleitung der Kunden bei der Einführung und Optimierung von Reportinganwendungen im Rahmen der Digitalisierungsstrategie für die Finance-Funktion Unterstützung bei Geschäftsprozessanalysen und -optimierungen zur Verbesserung der Unternehmensperformance Unterstützung bei der Analyse, Planung und Umsetzung von regulatorischen Anforderungen sowie Optimierungsmaßnahmen im Umfeld Gesamtbanksteuerung/Finance Verantwortung für Projektfortschritte und fachliche Führung von Teammitgliedern   Mindestens 4 Jahre Berufserfahrung im Finanzumfeld mit Fokus Digitalisierung sowie Routine im Umgang mit MS Office Abgeschlossenes Studium in Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik, Informatik, Wirtschaftsmathematik oder Mathematik Analytische Fähigkeiten und präzise Arbeitsweise Engagierter Teamplayer mit hohem Verantwortungsbewusstsein sowie hoher Reisebereitschaft Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch    Individuelle Karriereförderung und umfassende Trainingsangebote Inspiration und individuelle Förderung durch Ihre Vorgesetzten Unterschiedliche Teilzeit-, Freistellungs- und Home-Office-Möglichkeiten sowie Freizeitausgleich Erfahren Sie hier mehr über unsere vielfältigen Benefits, von denen Sie als Mitarbeiter bei EY profitieren.
Zum Stellenangebot

Manager Business Continuity Management (w/m/d)

Do. 17.09.2020
Berlin, Köln, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. PwC steht für Vielfalt – bei den Aufgaben wie auch bei unseren vier spannenden Geschäftsbereichen. Je nach Stelle arbeitest du im Bereich Assurance in der Prüfung und Beratung rund um Rechnungslegung und Berichterstattung, im Bereich Advisory in der branchenspezifischen Prozess-, Organisations- und IT-Beratung, in Tax und Legal auf Großprojekten in der Steuer- und Rechtsberatung oder in unseren internen Bereichen, die unser organisatorisch-technologisches Rückgrat bilden. In allen Bereichen warten interessante Fragestellungen auf dich und du hast die Möglichkeit, dich und deine Fähigkeiten optimal einzubringen. Business Continuity und Resilience Projekte - In deiner Position als Manager/-in verantwortest und steuerst du maßgeblich die Akquise und die Projektumsetzung von Business Continuity und Resilience Projekten.Business Impact Analysemethoden - Du unterstützt Mandanten bei der Identifizierung und Priorisierung unternehmenskritischer Geschäftsprozesse und Dienstleistungen durch die Konzeption und Anwendung von Business Impact Analysemethoden.Krisenmanagementprozesse - Um Mandanten auf Krisensituationen vorzubereiten, wirkst du an der Erarbeitung von Notfallplanungen und dem Aufbau eines Krisenmanagementprozesses mit.Krisensimulationen - Du leitest im Team die Vorbereitung, Durchführung und Moderation von Krisensimulationen bei unseren Mandanten und erarbeitest im Anschluss geeignete Maßnahmen zur Verbesserung der geprüften Notfallhandlungen.Internationale Tätigkeiten - Du unterstützt beim Aufbau unseres Geschäftsbereichs Assurance auf europäischer Ebene im Bereich BCM.Herausfordernde Teamleitung - Weiterhin übernimmst du die Rekrutierung und Führung von Teams in Beratungsprojekten.Du hast dein Hochschulstudium der Wirtschaftswissenschaften oder der Wirtschaftsinformatik (Master/Diplom) sehr gut abgeschlossen.Deine fachliche Expertise hast du in mindestens 5-6 Jahren Erfahrung in der Unternehmensberatung oder in vergleichbarer Funktion innerhalb eines Unternehmens einschließlich fundierter Beratungskompetenz beim Mandanten erfolgreich unter Beweis gestellt. Weiterhin bringst du fundierte Fachkenntnisse im Bereich BCM mit.Erfahrung in der Projektleitung einschließlich Akquise und Vertriebskompetenz runden dein Profil ab.FlexWork: Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Individuelle Fort- und Weiterbildungen: Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Internationale Karrieremöglichkeiten: Bei uns stehen dir auch international alle Türen offen – wenn du möchtest, kannst du für eine gewisse Zeit in einer PwC Niederlassung weltweit arbeiten. Familienservice: PwC unterstützt dich dabei, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen – etwa mit Kita-Angeboten, Freizeit- und Ferienangeboten für Kinder oder der Vermittlung von Kinderbetreuungen. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Lead Consultant w/m/d - Network

Mi. 16.09.2020
München, Stuttgart, Nürnberg
Computacenter ist ein führender herstellerübergreifender IT-Dienstleister mit rund 16.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern weltweit und einem globalen Umsatz von 5,05 Mrd. Britischen Pfund (2019). Wir beraten Unternehmen hinsichtlich ihrer IT-Strategie, implementieren die am besten geeignete Technologie oder managen die Infrastruktur unserer Kunden. Kurz: Bei uns sind Sie mittendrin in der digitalen Transformation. Was uns noch ausmacht? Wir bieten eine offene Arbeitsatmosphäre, in der Hierarchien keine allzu große Rolle spielen. Die Menschen allerdings schon. Sie blicken über den Tellerrand hinaus und bringen sich ein - für die Bedürfnisse unserer Kunden. Wirtschaftlicher Erfolg, spannende Kunden, starker Zusammenhalt und tolle Teams - klingt nach einer guten Mischung? Dann wachsen Sie gemeinsam mit uns! #winningtogetherEigenverantwortlich die Presales-Akquise von Projekten zu aktuellen Netzwerkthemen durchzuführen, zeichnet Sie im besonderen Maße aus. Sie stehen in Ihrer Region dem Vertrieb als zentraler Ansprechpartner zur Verfügung und überzeugen durch Ihr Talent, Ihr tiefes technologisches Wissen und die Fähigkeit, Ihre Kunden als Trusted Advisor zu begeistern und für Computacenter zu überzeugen.Ihre Aufgaben als Lead Consultant umfassen: Sie analysieren unsere Kunden und den Wettbewerb, um die richtige Strategie für das Vertriebsvorhaben zu wählen und den Vertriebsprozess anhand dieser Strategie zu steuern. Sie planen die langfristige, strategische Kundenentwicklung und stellen die Einhaltung administrativer Presales-Prozesse und Dokumentationen gemäß den internen Richtlinien und Vorgaben sicher. Sie erstellen Angebote basierend auf wirtschaftlichen Kalkulationen und vertreten das Angebot sowie dessen Leistungsinhalte gegenüber dem Kunden. Sie bringen sich durch neue Ideen und das Aufspüren von neuen Geschäftsmöglichkeiten gewinnbringend in ein aus Key Account Management und Fachvertrieb bestehendes Kundenteam ein. Abgeschlossenes Studium oder vergleichbarer Abschluss sowie umfassende Projekt- und Beratungserfahrung im Netzwerkumfeld Hands-on-Mentalität gepaart mit vertrieblicher Affinität Sehr gute Rhetorik- und Präsentationsfähigkeiten auf Deutsch und Englisch Überzeugend durch Innovationskraft, souveränes Auftreten und Verantwortungsbereitschaft Sehr gute Entwicklungsmöglichkeiten in einem agilen und schnellwachsenden Bereich Attraktives Gehaltspaket Eine offene Unternehmenskultur mit viel Freiraum für eine agile und selbstständige Arbeitsweise Nationale und internationale Kunden
Zum Stellenangebot

Teamleiter*Teamleiterin TÜV NORD Mobilität-Partner Region Baden-Württemberg

Mi. 16.09.2020
Stuttgart
Individuelle Karriereplanung und -förderung, abwechslungsreiche und herausfordernde Aufgaben in Verbindung mit Gestaltungsfreiheit: Das macht das Arbeitsumfeld der TÜV NORD GROUP aus und ermöglicht exzellente Lösungen für Menschen, Technik und Umwelt in mehr als 70 Ländern. Wir handeln jederzeit verantwortlich, vereinen Diversität mit Kollegialität und nutzen die soziale Vielfalt konstruktiv als eine Quelle für Kreativität und Innovationskraft in unserem Unternehmen. Bringen Sie Ihr Talent bei uns ein! Für die TÜV NORD Mobilität GmbH & Co. KG ist am Standort Stuttgart folgende Position zu besetzen: Teamleiter*Teamleiterin TÜV NORD Mobilität-Partner Region Baden-Württemberg Was Sie bei uns bewegen In Ihrer Verantwortung liegt die Betreuung und Steuerung aller betrieblichen Aktivitäten im genannten Arbeitsgebiet, unter Berücksichtigung der betriebswirtschaftlichen Situation und der Ziele des Unternehmens. Sie gestalten aktiv die Geschäftsbeziehungen zu TÜV NORD Mobilität-Partnern, den Autohäusern und Werkstätten sowie den Privatkunden an den TÜV-STATIONEN. Im Rahmen der Unterstützung sind Sie außerdem in das operative Tagesgeschäft eingebunden. Sie steuern die Einhaltung sicherheitsrelevanter Vorgaben und stellen eine hohe Betreuungs-, Fach- und Servicequalität in Ihrem Betreuungsbereich sicher. Neben der Pflege der Beziehungen zu unseren bestehenden Partnern und Kunden*Kundinnen, gehört die Akquisition von neuen Partnern und Kunden*Kundinnen ebenso zu Ihren Aufgaben wie der Auf- und Ausbau langfristiger Geschäftsbeziehungen. Was Sie ausmacht Sie haben ein Studium der Fachrichtung Maschinenbau, Kraftfahrzeugbau, Fahrzeugtechnik oder Elektrotechnik sowie eine Weiterbildung zum*zur Prüfngenieur*Prüfingenieurin, idealerweise mit UbTD, bzw. zum*zur amtlich anerkannten Sachverständigen (mit Teilbefugnissen) erfolgreich abgeschlossen. Darüber hinaus verfügen Sie über Berufspraxis und können idealerweise Führungserfahrung vorweisen. Ihr Leben ist durch die Leidenschaft für Fahrzeuge und die Begeisterung für Technik geprägt. TÜV-NORD-Mobilität-Partner sowie Kunden*Kundinnen können Sie nicht nur mit einer hohen Dienstleistungsorientierung überzeugen, sondern auch mit einem sicheren Auftreten und fachlicher Kompetenz. Sie haben einen Blick für unternehmerische Chancen und Risiken und können dabei auf Ihre betriebswirtschaftlichen Grundkenntnisse zurückgreifen. Warum Sie sich für uns entscheiden sollten Wer Gas gibt, wird belohnt: Neben einer attraktiven Grundvergütung sowie Weihnachts- und Urlaubsgeld können Sie im Rahmen einer leistungsabhängigen Zusatzvergütung Ihren Verdienst aktiv mit beeinflussen. Weil Sie Zuverlässigkeit nicht nur bei Fahrzeugen schätzen: Wir unterstützen Sie dabei, Ihr Berufs- und Privatleben besser zu vereinbaren, beispielsweise durch eine Kooperation mit dem pme Familienservice, durch flexible Arbeitszeiten und Freizeitausgleich. Darüber hinaus sichert unsere betriebliche Altersvorsorge Sie für die Zukunft ab. Mit uns sind Sie auf der Überholspur: Wir legen großen Wert auf Ihre berufliche Entwicklung und fördern Sie im Rahmen von Führungskräftetrainings und einer persönlich angepassten Personalentwicklung. Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des möglichen Eintrittstermins. Bewerben Sie sich einfach über den Online-Bewerben-Button. Wir begrüßen die Bewerbung von Menschen mit Behinderung. TÜV NORD GROUP legt Wert auf Vielfalt und Chancengleichheit, unabhängig von Alter, Geschlecht, Behinderung, ethnischer Herkunft, sexueller Orientierung oder sozialem/religiösem Hintergrund. JobID: 2020TNM13143 TÜV NORD Mobilität GmbH & Co. KGAndreas Lorch, Tel. 0511/9986-1703 https://www.tuev-nord-group.com/de/karriere/
Zum Stellenangebot

Senior Partner / Alliance Manager - Hyperscaler (w/m/d)

Di. 15.09.2020
Berlin, Bielefeld, Dresden, Dortmund, Heidelberg, Hamburg, Köln, München, Pforzheim, Stuttgart
Mitreißend gut! Performer und Pioniere in der IT-Branche aufgepasst! Verstärke unser Vertriebsteam im Bereich Global Managed Services (GMS) und lass Dich vom itelligence Spirit begeistern! Als Teil der NTT DATA Gruppe sind wir auf wertschöpfende SAP-Lösungen für unsere weltweiten Kunden spezialisiert. Möchtest Du den nächsten Karriereschritt gehen und Teil unseres hochqualifizierten Teams mit mehr als 10.000 Spezialisten in 26 Ländern sein? Dann verstärke unser Team im Alliance Management als Teil unseres Vertriebsteams und unterstütze unsere strategischen Partnerschaften! für unsere Standorte Berlin, Bielefeld, Dresden, Dortmund, Heidelberg, Hamburg, Köln, München, Pforzheim, Stuttgart oder Home Office. Du bist für die umfassende Betreuung der strategischen Partnerschaft mit einem der 3 großen Public Cloud Provider im Bereich von Managed Services Leistungen verantwortlich. Du etablierst langfristige und werthaltige Partner-Beziehungen. Zudem stellst Du die vertriebliche Fokussierung innerhalb der lokalen Vertriebsorganisationen auf das Partnerportfolio sicher. Ebenfalls bist Du für den betriebswirtschaftlichen Erfolg der Partnerschaft zuständig. Du hast ein abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaft, Informatik oder eines vergleichbaren Fachgebietes. Du verfügst über mehrjährige Berufserfahrung im Partnermanagement in der IT- bzw. Software-Industrie, idealerweise im Professional Services Umfeld (schwerpunktmäßig SAP oder andere ERP-Systeme). Umfangreiches Know-how in kommerziellen Prozessen im Bereich von Partnerverträgen im Konzernumfeld und fundiertes Branchen-know-how bringst Du bereits mit. Du hast Erfahrung im Aufbau und in der Betreuung von strategischen Partnerschaften in der IT-Industrie sowie im Service-Vertrieb oder Business Development. Idealerweise hast Du Kenntnisse von Managed Services, insbesondere im Bereich Infrastrukturbetrieb auf der Basis von Managed Cloud. Du verfügst über sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse. Verhandlungsgeschick und Fähigkeiten im Eskalationsmanagement sowie Eigenverantwortung und uneingeschränkte Mobilität zeichnen Dich aus. Teil eines globalen Vertriebsteams sowie internationale Netzwerke Teamorientierte Unternehmenskultur sowie Kommunikation auf Augenhöhe mit hohem Wissensaustausch Gezielte Karriereförderung mit unserem Karrieremodell und individuellen Entwicklungsprogrammen Inhouse Schulungsacademy mit einer Vielzahl an fachlichen Trainings und Softskillschulungen 25% Arbeitgeberzuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge sowie weitere attraktive Vorsorgeangebote
Zum Stellenangebot

Business Development Manager (m/w/d) Aufbau des Cellulose- und Fasergeschäfts

Di. 15.09.2020
Frankfurt am Main, Hamburg, München, Köln, Berlin, Stuttgart, Leipzig
Fortum, mit finnischen Wurzeln und mittler­weile konzernweit über 19.000 Mit­arbeitern, ist seit der hohen Beteiligung am deutschen Energie­riesen Uniper dritt­größter Lieferant von CO2-freiem Strom in Europa. Ein wichtiger Teil unserer Zukunfts­strategie ist zudem die Erschließung neuer viel­versprechender Geschäfts­felder außerhalb des Energie­sektors. Durch unser Bio2X-Programm haben wir eine aussichtsreiche Methode entwickelt, aus Biomasse (wie z. B. Stroh, Bambus und Holz) wertvolle umwelt­freundliche Rohstoffe für die Industrie zu produzieren. Hierfür bauen wir gerade eine Bio­raffinerie in Indien, den Bau einer weiteren Anlage planen wir für Deutschland. Die in der deutschen Bio­raffinerie aus dem neu­artigen Produktions­prozess entstehenden Produkte (z. B. Cellulose, Hemi­cellulose und Lignin) werden es unseren Kunden ermög­lichen, ihre Produkt­qualität zu erhöhen und selbst neue zukunfts­orientierte Anwendungen zu entwickeln. Um das Geschäft mit unseren neuen Bio­materialien auf die Beine zu stellen, suchen wir jetzt Sie für unseren Stand­ort Helsinki (Home-Office in Deutschland möglich, z. B. in Frankfurt, Hamburg, München, Köln, Berlin, Stuttgart oder Leipzig) als (w/m/d) Business Development Managerzum Aufbau des Cellulose- und FasergeschäftsHier ist Ihre Chance! In Ihrer neuen Tätigkeit sind Sie für die Entwicklung des Cellulose- und Faser­geschäfts unserer zukünftigen deutschen Bio­raffinerie verantwortlich. Ihre Kunden werden Sie in Deutschland, Benelux, Frankreich und Italien in erster Linie bei Papier- und Verpackungs­material-Herstellern finden. Sie analysieren den Markt und die bereits existierenden Anwendungen und identifizieren potenzielle Kunden, Anwendungen, Vertriebs­kanäle und Vertriebs­partner. Zusammen mit Ihren Kunden entwickeln Sie passende Lösungen und vereinbaren zukünftige Abnahme­mengen, darüber hinaus etablieren Sie solide Kunden­beziehungen. Aktive und offene Kommunikation mit den F&E-Abteilungen Ihrer Kunden und intern wird bei allem ein wichtiger Erfolgs­faktor für Ihre Arbeit sein.Sie haben Ihr kauf­männisches oder technisches Studium (z. B. Chemie, Papiertechnologie oder Materialwissenschaft und Werkstofftechnik) abgeschlossen und bringen Erfahrung im technischen Produktmarketing, in der Geschäfts­entwicklung und im Vertrieb mit. Zusammen mit Ihren Kunden aus der Papier- oder Verpackungs­material-Herstellung haben Sie schon neue Lösungen und neue Anwendungen entwickelt, zudem haben Sie bereits Cellulose oder andere chemische Produkte verkauft. Sie mögen es, etwas neu aufbauen zu können und stehen Heraus­forde­rungen positiv gegenüber. Zudem brin­gen Sie eine selbst­ständige und organisierte Arbeits­weise, Ziel­orientierung wie auch solide Englisch­kennt­nisse mit. Jetzt suchen Sie eine Gelegen­heit, Ihre Kenntnisse und Ihr Talent zukunfts­orientiert in der Geschäfts­entwicklung und im Vertrieb eines international erfolgreichen Unter­nehmens einzusetzen.
Zum Stellenangebot

Referent Sonderaufgaben (m/w/d) Flexibilitätsnutzung

Mo. 14.09.2020
Stuttgart
Als Übertragungs­netzbetreiber sichern wir die Stromver­sorgung für 11 Millionen Menschen – und sorgen dafür, dass die Energie­wende gelingt. Rund 750 Mitarbeiter machen unsere Region mit einem dynamischen, intelli­gen­ten Netz bereit für die Zukunft und Baden-Württem­berg zur inno­vativen Strom­dreh­scheibe im Herzen Europas. Der Erfolg der Energie­wende hängt maß­geb­lich davon ab, ob ein Marktumfeld geschaffen werden kann, das für alle Markt­teil­nehmer die richtigen Anreize setzt. Das Team Nicht­standardisierte Märkte (NPM) leistet hierbei wichtige Beiträge, indem es die Neu- und Weiter­entwicklung nicht­standardisierter Märkte voran­treibt, um für ein stabiles und effizientes Umfeld zu sorgen. Dabei ist die Aus­gestaltung von (inter)nationalen gesetzlichen Vorgaben und deren Umsetzung entscheidend. In Projekten und Gremien begleitet NPM die Implementierung des sog. Clean Energy Package zur marktlichen Beschaffung von nicht-frequenz­bezogenen System­dienst­leistungen wie beispiels­weise Blindleistung und Versorgungs­wieder­auf­bau. Es werden dabei häufig neue Markt­prozesse entwickelt und umgesetzt oder bestehende Prozesse ange­passt. Zudem entwickelt NPM Lösungen für die Weiter­entwicklung von Reserven (z. B. Kapazitäts­reserve) und bringt seine Expertise bei internen Projekten wie z. B. die Beschaffung von Blind­leistungs­kompensations­anlagen mit ein. Sie erarbeiten und bewerten netz­wirt­schaft­liche Konzepte zur Flexibilitäts­nutzung unter Berücksich­tigung der ent­sprechenden Prozesse und Projekte bei TransnetBW und des regulatorischen Umfelds Sie etablieren sich intern als fach­kundiger Ansprech­partner und arbeiten eng mit anderen Abteilungen zusammen Sie vertreten die TransnetBW in Arbeits­gruppen gegen­über anderen Netz­betreibern (z. B. RTE, 50 Hertz), Behörden (z. B. BMWi, Bundes­netz­agentur, ACER) und Verbänden (z. B. BDEW, FNN) Sie initiieren und begleiten innovative, netz­wirt­schaftliche Forschungs- und Demonstrations­projekte mit Partnern aus Industrie (z. B. Automobil­wirt­schaft), Energie­wirt­schaft (z. B. EVU, Stadt­werke) und Forschung (z. B. Universitäten, Forschungs­institute) Sie über­nehmen Projekt- und Themen­verantwortung und sorgen für eine adressaten­gerechte Kommunikation Sie haben ein abge­schlossenes Hoch­schul­studium (Uni / FH, DH), idealerweise mit einer Vertiefungsrichtung im Energiebereich oder eine über langjährige Erfahrung vergleichbare QualifikationSie verfügen über mehr­jährige Erfahrung im energie­wirt­schaft­lichen oder energie­technischen Umfeld und haben Kenntnisse des Energie­markts sowie des regulatorischen UmfeldsSie verbinden Kreativität mit konzeptionellem Denken, haben eine Affinität für komplexe energie­wirt­schaftliche ProzesseSie verfügen über eine strukturierte Arbeits­weise, Eigen­initiative, über­durch­schnittliches Engagement und Team­fähig­keitSie zeichnen sich als kommunikations­starke und konstruktive Persönlichkeit aus, die TransnetBW in Projekten, Verbänden und Gremien erfolg­reich vertrittSie besitzen verhandlungs­sichere Englisch­kenntnisseSie arbeiten am größten Gesellschafts­projekt unserer Zeit und leisten einen elemen­taren Beitrag zur Ver­sorgungs­sicher­heit von Millionen Menschen. Darüber hinaus profitieren Sie von einer attrak­tiven tariflichen Vergütung mit Urlaubs- und Weih­nachts­geld. Ebenfalls inklusive: eine betrieb­liche Alters­vorsorge, subven­tionier­tes Mittagessen, kostenlose Getränke und Mobili­täts­leis­tungen wie Jobticket, Mitar­beiter­park­plätze und Elektro­lade­säulen. Außerdem wissen wir, dass Privates und Arbeit gleicher­maßen zu Ihrem Leben gehören. Deshalb unterstützen wir Sie dabei, Job und Freizeit in Einklang zu bringen. Mit flexiblen Arbeits­zeiten, Flex­zeit­konten und Home­office-Regelung halten Sie erfolg­reich und sicher die Balance.
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal