Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Business Development: 16 Jobs in Allewind

Berufsfeld
  • Business Development
Branche
  • Maschinen- und Anlagenbau 4
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 2
  • It & Internet 2
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Bildung & Training 1
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Bekleidung & Lederwaren 1
  • Immobilien 1
  • Pharmaindustrie 1
  • Recht 1
  • Textilien 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Verkauf und Handel 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 13
  • Ohne Berufserfahrung 8
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 16
  • Home Office möglich 9
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 13
  • Ausbildung, Studium 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Praktikum 1
Business Development

Global Industry Manager Mobility (m/w/d)

Di. 09.08.2022
Ulm (Donau)
Einmalige Karrierechance für einen Kenner der Mobilitätsbranche alsGlobal Industry Manager Mobility (m/w/d)Transformationsprozesse in der Automobilbranche, Schienenfahrzeugindustrie und den entsprechenden Antriebstechnologien Unser Mandant und Auftraggeber ist weltweit einer der Marktführer für zerstörende Material-Prüfsysteme. Nicht nur im Bereich der statischen Prüfung bietet das Unternehmen seit Jahrzehnten erfolgreiche Lösungen für Kunden aller Branchen an. Die Materialprüfmaschinen werden sowohl in der Forschung und Entwicklung, als auch in der Qualitätssicherung und Zertifizierung eingesetzt. Im Rahmen einer Altersnachfolge ist die für das Unternehmen besonders wichtige Position des Branchenmanagers als „Global Industry Manager Mobility (m/w/d)" zu besetzen. Wir suchen eine Persönlichkeit (m/w/d) mit profunder Markt- und Branchenkenntnis im Bereich „Mobility“. Eine außergewöhnliche Aufgabe für einen weltoffenen Experten mit Gespür für Entwicklungen, Märkte und technische Lösungen aufgrund weltweit veränderter Mobilitätskonzepte. Impulsgeber für technologische Weiterentwicklungen im Bereich „Mobility“ Strategische Beratung von Geschäftsleitung und Bereichen, in Bezug auf Markt, Zukunftstrends, Wettbewerb und Prozesse in der Automobil- und Schienenfahrzeugindustrie Begleiten der Produktentwicklungsprozesse Business Development Unterstützung von Vertrieb und Marketing „Gesicht und Sprachrohr“ des Unternehmens in die Mobilitätsbranche Fachliche Außendarstellung (Messen, Vorträge, Beiträge, etc.) Studium Kraftfahrzeug-/ oder Schienenfahrzeugtechnik, Wirtschaftsingenieurwesen, und ggfs. entsprechende Promotion Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung in der Automobil-/ Schienenfahrzeugindustrie (OEM oder Tier 1/2) oder Forschung idealerweise Kenntnisse in der mechanisch-technologischen Werkstoffprüfung Reisebereitschaft, interkulturelle Kompetenz Vorträge und Öffentlichkeitsarbeit die Interessenten, Kunden und Mitarbeiter begeistert Offene und leidenschaftliche Persönlichkeit Das wirtschaftlich sehr erfolgreiche Unternehmen bietet Ihnen eine herausgehobene Expertenposition mit außergewöhnlichem Gestaltungsspielraum, kurzen Entscheidungswegen, leistungsgerechter Vergütung und einen zukunftssicheren Arbeitsplatz.
Zum Stellenangebot

Business Partner Finanzen - IT Shared Services (m/w/d)

Di. 09.08.2022
München, Frankfurt am Main, Hamburg, Nürnberg, Ulm (Donau), Berlin, Bonn, Mülheim an der Ruhr
Als IT-Systemhaus der Bundeswehr und IT-Dienstleister des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 6.500 Mitarbeiter*innen zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaber*innen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten. Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes. Business Partner Finanzen - IT Shared Services (m/w/d) ab sofort und in Vollzeit bevorzugt in München, alternativ bundesweit an einem unserer BWI-Standorte. Als Teil der Finance Organisation und in die jeweiligen Geschäftsbereiche der BWI integrierter und standardisierter Partner unterstützt der Bereich "Finance Business Partner" auf Basis verlässlicher und transparenter Informationen die Bereiche bei der finanziellen Zielerreichung. Der Finance Business Partner ist erster Ansprechpartner für den betreuten Bereich Shared Service Delivery mit seinen Einheiten innerhalb des Geschäftsbereichs CDO (Chief Digital Officer). Im Rahmen dieser Verantwortung unterstützt er auf Management Ebene die Planung, Steuerung und Kontrolle der zugeordneten Einheiten. Hierbei steht die betriebswirtschaftliche Beratung und kaufm. Unterstützung der strategischen Steuerung im Vordergrund. Kaufmännische Begleitung und Betreuung des Partners (im Wesentlichen Bereichsleitung) bei der Geschäftsfeld- und Bereichssteuerung Zentraler Ansprechpartner des Partners für kaufmännische Themen und Fragestellungen Etablierung und Weiterentwicklung von Geschäftsmodellen mit Fokus auf die kaufmännisch relevanten sowie fachbereichsübergreifenden Anteile Leitung und Organisation von Kundenterminen inkl. Vor- und Nachbereitung sowie mitgestaltende Beiträge durch Vertretung der Themen Lösungsorientiertes Steuern, Abstimmen und Managen von komplexen Problemstellungen mit Schnittstellenpartnern und Spezialisten Adressatengerechte Analyse und Interpretation von kaufmännischen Informationen zur Unterstützung des Partners bei der Geschäftsfeld- und Bereichssteuerung Fachliche Führung/Coaching von (Projekt)-Mitarbeitern in übergreifenden Teams Mitarbeit an diversen zukunftsorientierten Projekten im Finanzbereich Erfolgreich abgeschlossenes Studium in der Fachrichtung Wirtschaftswissenschaften oder eine vergleichbare Ausbildung Mindestens sechs Jahre relevante Berufserfahrung in einem vergleichbaren Aufgaben-/Tätigkeitsumfeld Mehrjährige Praxiserfahrung im Projektmanagement in verschiedenen großen IT- oder Service-Projekten idealerweise im Umfeld öffentlicher Dienst/Bundeswehr Übergreifendes Geschäftsverständnis im Sinne des Finanzierungs- und Budgetierungsmodells öffentlicher Kunden Kenntnisse und Erfahrungen im Erkennen und Managen von strategischen Relevanzen Verhandlungssicheres Auftreten und Kommunikationsfähigkeiten auf gehobener Entscheidungsebene sowie hohe Lösungskompetenz, gepaart mit strategischem Denkvermögen Verhandlungssichere Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Langfristig sicherer Arbeitsplatz Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle Vertrauensarbeitszeit - je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich Attraktives Vergütungspaket und zahlreiche attraktive Mitarbeitervergünstigungen Arbeitgeberfinanzierte und prämierte betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Programmleitung Digital Strategy (w/m/div.)

Mo. 08.08.2022
Ulm (Donau)
Wirtschaftlich, präzise, sicher und energieeffizient: Antriebs- und Steuerungstechnik von Bosch Rexroth bewegt Maschinen und Anlagen jeder Größenordnung. Unter der Marke Rexroth entstehen innovative Komponenten, maßgeschneiderte Systemlösungen und Dienstleistungen für mobile Anwendungen, Anlagenbau und Engineering sowie Fabrikautomation.Die Bosch Rexroth AG freut sich auf Ihre Bewerbung!Anstellungsart: UnbefristetArbeitszeit: VollzeitArbeitsort: UlmWillst auch Du mehr bewegen? - Wir sind auf der Suche nach Machern, Vordenkern und Problemlösern, die gemeinsam mit uns die Zukunft von Bosch Rexroth gestalten. Und genau hier kommst Du ins Spiel.Du hast Lust auf eine verantwortungsvolle, strategische sowie international ausgerichtete Aufgabe und begeisterst Dich für Digitalisierung? Du möchtest Deine Karriere aktiv vorantreiben und suchst nach einer Herausforderung mit hohem Gestaltungsspielraum und Wirkungsgrad? Dann haben wir genau die richtige Aufgabe für Dich!Als Programmleiter:in übernimmst Du unternehmerische Verantwortung und treibst die Entwicklung und Förderung der digitalen Strategie und Transformation unserer Business Unit "Mobilhydraulik" aktiv voran.Gemeinsam mit Deinem Expertenteam steuerst Du die strategischen Prioritäten und das dafür vorgesehene Budget und förderst den Aufbau der erforderlichen Kompetenzen zur Erreichung der strategischen Ziele.Du bist Teil eines weltweiten Netzwerks, steuerst die globalen Projektschnittstellen innerhalb der Business Unit und darüber hinaus sowie die Schnittstelle zur Digital-Strategie von Bosch Rexroth.Auch die Begleitung der Transformation in Richtung eines stärkeren digitalen Mindsets und digitaler Kompetenzen gehört zu Deinem abwechslungsreichen Aufgabengebiet.Ausbildung: Abgeschlossenes Studium einer technischen Fachrichtung, alternativ Wirtschaftswissenschaften mit Freude an DigitalisierungsthemenErfahrung und Know-how: Langjährige Erfahrung in Projektmanagement und TransformationsprozessenPersönlichkeit und Arbeitsweise: Du überzeugst durch Umsetzungsstärke, emotionale Intelligenz, Kommunikations- und Überzeugungsfähigkeit sowie eine strategische Denk- und strukturierte Arbeitsweise. Kreativität und Offenheit für neue Wege zeichnen Dich ausSprachen: Sehr gute Deutsch- und EnglischkenntnisseFlexibles und mobiles Arbeiten: Flexibles und mobiles Arbeiten. Gesundheit und Sport: Breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten. Kinderbetreuung: Vermittlungsservice für Kinderbetreuungsangebote. Mitarbeiterrabatte: Vergünstigungen für Mitarbeiter. Freiraum für Kreativität/b>: Freiräume für kreatives Arbeiten. Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Sozialberatung und Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen. Die zukünftige Personalabteilung oder der Fachbereich informiert gerne über den individuellen Leistungskatalog.
Zum Stellenangebot

Business Development Manager (m/w/d) am Standort Amstetten

Fr. 05.08.2022
Amstetten (Württemberg)
Die Jörg Lederer GmbH ist ein führendes Textilunternehmen der Garnerzeugung, die an ihrem Sitz in 73340 Amstetten ca. 130 Mitarbeiter beschäftigt. Unsere Garne sind aufgrund unserer jahrzehntelangen Erfahrung und modernstem technischen Know-how auf dem internationalen Markt gefragt und in bekannten Markentextilien verarbeitet. Wir stellen ein: Business Development Manager (m/w/d) am Standort Amstette Ihre Aufgabe als Business Development Manager ist es neue Geschäftsideen im Zuge der strategischen und operativen Weiterentwicklung des Unternehmens zu entwickeln. Sie verantworten die strategische Sortimentsentwicklung und optimieren gemeinsam mit dem Kunden bestehende Produkte weiter. Dabei verfolgen Sie das Ziel, den Umsatz zu steigern und zusätzliches Wachstumspotenzial durch eine Steigerung der Marktorientierung und durch zielgerichtete Kommunikation zu schaffen. Sie haben erste Erfahrungen im textilen Umfeld gesammelt, kennen die Anforderungen unserer Kunden und haben zudem gute Kenntnisse über die Fertigungstechnologien entlang der textilen Kette. Dabei bilden Sie intern die Schnittstelle zwischen Vertrieb, Marketing und Entwicklung und verantworten dabei die gesamte Projektsteuerung.  Durchführen von Markt- und Wettbewerbsanalysen Unterstützung bei der Definition von Marketing- und Werbestrategien. Erfassung von Kundenbedürfnissen und Produktanforderungen Weiterentwicklung bestehender und Erschließung neuer Geschäftsfelder und Absatzmärkte Steuerung und Begleitung des Produktentwicklungsprozesses Entwicklung von innovativen Produktideen und zielgerichtete Verbesserung des bestehenden Produktportfolios Aufbau strategischer Allianzen Teilnahme an Events und Messen Textiles Know-how und Erfahrungen im Bereich Marketing Fähigkeit, mehrere Aufgaben und Prioritäten in einer dynamischen Umgebung zu jonglieren Sie verfügen über Kommunikations- und Verhandlungsstärke und pflegen einen selbständigen Arbeitsstil Sie besitzen gute Englischkenntnisse sowie gute Kenntnisse der gängigen MS Office Anwendungen ein abgeschlossenes Hochschulstudium / Bachelor rundet Ihr Profil ab Verantwortungsübernahme bei einem marktführenden Unternehmen Attraktives Gehalt und Möglichkeit zum Homeoffice Flache Hierarchien mit kurzen Entscheidungswegen Interessante und abwechslungsreiche Aufgaben in einem motivierten Team
Zum Stellenangebot

Global Learning & Development Expert*

Do. 04.08.2022
Weißenhorn
With sales of € 1,614 million in 2021, PERI is one of the leading manufacturers and suppliers of formwork and scaffold systems in the world. The family-owned company, with its headquarters in Weissenhorn (Germany), a workforce of 9,100 employees, more than 60 subsidiaries and well over 160 warehouse locations, provides its clients with innovative system equipment and comprehensive services relating to all aspects of formwork and scaffolding technology. Global Learning & Development Expert* Group HR, Ulm / Weißenhorn   Planning, steering and implementation of various performance-oriented training and learning activities worldwide Assessing of learning needs based on business impact, steering and facilitation of the content development process and the design and execution of related communications for our subsidiaries worldwide Project lead for specific skill management initiatives that help our leaders to identify the skills that job roles require, the skills of individual employees, and any gap between the two Actively manage our tool portfolio for digital content development, e.g., external online course provider, authoring tools, video production, virtual classroom training, VR/AR Global System & Learning Admin role in our SAP SuccessFactors Learning Management System (LMS) including the enablement of our leaders, global L&D community, and employees to use the system in a meaningful way Strong contribution in the global development of business impact training measurements and a L&D reporting dashboard Strong contribution to define and set global performance-oriented training and learning standards together with our international L&D community Academic background in (Business) Psychology, Human Resources Management, Adult Education, or other Social Sciences / General Management studies Several years of experience in driving Learning & Development activities on a global scale Experience with HR software, preferably SAP Success Factors with strong focus on Learning Management System (LMS) Experience in designing performance-oriented learning journeys and acting as facilitator or trainer Experience in managing projects and leading project teams Experience in working in international teams Passion for digital learning and tools, e.g., e-learning design, media production, virtual reality, gamificationExcellent communication skills on all hierarchical levels and organizational savvy Challenging projects in interdisciplinary and intercultural teams Self-reliant working and comprehensive project responsibility Various opportunities for professional and personal training
Zum Stellenangebot

Change Manager (w/m/d) Zero Emission Vehicles

Do. 04.08.2022
Ulm (Donau)
Möchten Sie die Zukunft des Transports unmittelbar mitgestalten? Dann kommen Sie ins Team der Nikola Iveco Europe GmbH, das Joint Venture des weltweit agierenden Nutzfahrzeugherstellers Iveco und des amerikanischen Hybrid-Truck-Entwicklungsunternehmens Nikola Motor Company. Arbeiten Sie am Aufbau und der Inbetriebnahme der ersten Produktionsstätte von elektrobetriebenen Schwerlastnutzfahrzeugen mit. Schon im Jahr 2021 wurden am Standort Ulm die ersten E-Schwerlastkraftwagen produziert, 2023 soll das Produktportfolio um die Wasserstoff-Antriebstechnik erweitert werden. Sind Sie auch begeistert von alternativen Antriebstechnologien? Dann ist jetzt die Gelegenheit, bei der Nikola Iveco Europe GmbH einzusteigen und Ihre Spuren zu hinterlassen! Für unser Joint Venture Nikola Iveco Europe GmbH suchen wir eine*n Ingenieur*in als Change Manager (w/m/d) Zero Emission Vehicles Standort UlmIhr Herz schlägt für Zero Emission Vehicles (ZEV)? Und Sie lieben die Veränderung? Dann passen Sie perfekt zu uns: Sie treiben Maßnahmen des Change-Managements für ZEV-EU-Programme voran und stellen dadurch sicher, dass zur Einhaltung der Programmpläne Entscheidungen rechtzeitig getroffen werden. Hierbei kümmern Sie sich unter anderem darum, dass das genehmigte Produktportfolio und die Programminhalte eingehalten und Änderungen rechtzeitig in die Produktion eingeführt werden. Neue Nikola-TRE-Change-Request-(CR)-Ideen prüfen und priorisieren Sie und definieren den Change-Request-Plan, basierend auf Programm, Region und Produktanwendung, mit Fokus auf ZEV-EU-Programmen. In Ihrer Verantwortung liegen außerdem der rechtzeitige Informationsinput von den relevanten Abteilungen während der Change-Evaluation-Phase, die Koordinierung und Verfolgung der Änderungsgenehmigung zur Einhaltung des Zeitplans des ZEV-EU-Programms und die Organisation regelmäßiger Meetings zur Beschleunigung des CR-Fortschritts. Die genehmigten CRs koordinieren Sie zusammen mit dem Programmplaner und NPL (w/m/d) durch die Entwicklung, den Einkauf und die Produktion und suchen aktiv nach Prozess- und Tool-Verbesserungen zur Erhöhung der Effektivität. Reporting und Dokumentation gehören für Sie selbstverständlich dazu.Abgeschlossenes Ingenieurstudium mit mindestens 5 Jahren Erfahrung in Produktentwicklung, Change- und Projektmanagement | Idealerweise Erfahrungen in der Produktentwicklung von Nutzfahrzeugen und Automobilen | Ausgeprägte Projektmanagementfähigkeiten, professionelle Zertifizierung von Vorteil | Sehr gute Kenntnisse in MS Office, insbesondere Excel | Fähigkeit zur Zusammenarbeit mit internen und externen Interessengruppen | Sehr gutes Deutsch und Englisch | Hohe Einsatzbereitschaft und selbstständige ArbeitsweiseBei uns finden Sie anspruchsvolle Aufgaben, attraktive Konditionen und eine Vielzahl großer und kleiner Vorteile – zum Beispiel ausgezeichnete Zukunftsaussichten durch unser internes Weiterbildungsprogramm, tarifliche Vergütung mit Weihnachts- und Urlaubsgeld, 30 Tage Urlaub im Jahr, ein angenehmes Arbeitsklima und geregelte Arbeitszeiten.
Zum Stellenangebot

Sales Engineer (m/w/d) Business Development

Mi. 03.08.2022
Illerrieden
Als weltweit tätiges Handels­unternehmen beschaffen und vertreiben wir Verbindungs­elemente (Produkt­lösungen) aller Art, mit einem Produktsortiment von über 1 000 000 Artikeln. Darüber hinaus bieten wir Industrie­kunden technische Beratung (Assembly Technology Expert) und komplette Waren­bewirt­schaftungs- und Logistik­lösungen (Smart Factory Logistics) im Bereich C-Teile an. In den drei Wirt­schafts­regionen Europa, Amerika und Asien Pazifik zählen wir zu den markt­führenden Unter­nehmen unserer Branche. Wir suchen für unser Category Management am Standort Illerrieden (DE) einen Lieferantenentwickler (m/w/d) Als Lieferantenentwickler (m/w/d) kombinieren Sie technisches Wissen mit Ihren kauf­männischen Fähig­keiten im Einkauf. Sie treiben das Wachstum des neuen Geschäfts­felds auf dem deutschen Markt voran, indem Sie neue Kunden und Segmente identi­fizieren und akquirieren sowie neue Projekte bei bestehenden Kunden initiieren. Sie unternehmen alle notwendigen Vertriebs- und Marketing­aktivitäten, um möglichst vielen poten­ziellen Kunden unsere Lösungen vorzu­stellen. Sie beraten und begleiten den Kunden bei der Digitali­sierung von Montage­prozessen, indem Sie ganzheitliche System- und Prozessanalysen durchführen. Darauf basierend überf­ühren Sie Kunden­bedürfnisse in Systeman­forderungen. Sie arbeiten eng mit dem Projektmanagement zusammen und unter­stützen wo es not­wendig ist. Sie erstellen präzise Prognosen und führen operative Planungen mit dem Manage­ment durch. Sie sind innerhalb des agilen Teams mitverantwort­lich für die Erreichung der kommer­ziellen und strate­gischen Ziele für den deutschen Markt. Sie verfügen über den uner­lässlichen Drive, die Motivation und das Unter­nehmertum, um erfolgreich einen neues Geschäfts­feld aufzubauen. Sie besitzen mehrjährige Berufs­erfahrung, vorzugs­weise im System­vertrieb, Business Development oder Produkt­management in einem industriellen Umfeld. Ihre Kenntnisse über Montage- / Produktions­prozesse und deren Systeme sind von großem Vorteil. Da Sie mit potenziellen Kunden zu tun haben, ist die Fähigkeit, das Produkt zu kennen und vorzu­führen, von wesent­licher Bedeutung und dement­sprechend auch das Erlernen neuer Soft­ware und Technologien. Daher fühlen Sie sich in der digitalen Welt wohl. Sie besitzen die Fähigkeit, in einem agilen Umfeld und Team an mehreren Projekten gleich­zeitig zu arbeiten, Priori­täten zu setzen und pünktlich zu liefern. Sie haben einen Bachelor- oder Masterabschluss, vorzugs­weise in Wirtschafts­ingenieur­wesen und fühlen sich sicher in der englischen Sprache. Sie wollen einen guten Job machen und schätzen ein engagiertes Arbeits­umfeld mit aus­geprägter Team-Kultur? Bei uns finden Sie es. Neben einem vielseitigen und abwechslungs­reichen Arbeits­gebiet mit reichlich Verant­wortung und großem Entfaltungs­spielraum profitieren Sie von diversen Benefits: Vermögenswirksame Leistungen und Betrieb­liche Alters­versorgung. Ergonomische, topmoderne Arbeitsplätze und Möglichkeit zum Homeoffice. JobRad und Beteiligung am Fitness-Studio. Kostenlose Getränke und subventioniertes Mittag­essen am Firmen­standort. Firmenwagen und IPhone. Kurzum In unserem Unternehmen finden Sie die perfekten Rahmen­bedingungen für Ihren beruf­lichen Erfolg. Wir sind auf Expansions­kurs: Lokal geprägt auf dem Weg in die Zukunft und die Welt, eingebunden in einen inter­national erfolg­reichen Konzern.
Zum Stellenangebot

EMEA Business Development & Account Manager Healthcare (m/f/d)

Di. 02.08.2022
Neu-Ulm
DuPont (NYSE: DD) is a global innovation leader with technology-based materials, ingredients and solutions that help transform industries and everyday life. Our employees apply diverse science and expertise to help customers advance their best ideas and deliver essential innovations in key markets including electronics, transportation, construction, water, health and wellness, food, and worker safety. More information can be found at www.dupont.com. The solution to many of the most fundamental challenges facing the world today can be found in science. But providing for the food, energy and safety needs of a growing population will require more than science alone. It will require many people working together to devise solutions that improve the lives of people everywhere. DuPont has a rich history of scientific discovery that has enabled countless innovations and today, we're looking for more people, in more places, to collaborate with us to make life the best that it can be. DuPont in Neu Isenburg is looking for a EMEA Business Development & Account Manager Healthcare (m/f/d). Achieves sales, business development goals and objectives in Bio Pharma Processing (BPP) territory aligned with business strategies and marketing plans Develops and builds relationships with customers, prospects, key influencers and decision makers in BPP value chain. Manage large multinationals accounts as well as emerging players with development of account plans with cross-functional account team to create long term value creation and growth. Develops new business with new customers with focus in BPP in EMEA Manage a pipeline of business opportunities that are aligned with strategy to deliver growth in target segments Identify, and develop solutions to solve customer problems resulting in new business opportunities and profitable revenue growth which will be documented in Salesforce. Possesses a thorough knowledge of products and targeted applications in BPP Effectively negotiate pricing, supply agreements, credit and CDA with customers. Demonstrates sales excellence and inspires excellence in others Understands and proactively analyzes customer’s product and service needs, industry, and business. Shares business, competitive and industry intelligence with Dupont counterparts (marketing, research and development, tech service, customer service, etc) to promote increased revenue and value. Provides sales forecasting on a monthly basis Understand and utilize the full power of Dupont including cross industry or product opportunities. Master’s Degree in Bio-Chemical Engineering or another related field Several years of experience in Bio Pharma Processing industry or adjacent Healthcare segments in sales, marketing, technical service or other relevant customer facing experiences Strong technical background or process expertise in Bio Pharma Processing is a plus Strong interpersonal and communication skills (oral and written) Ability to work independently and strong team player Ability to build collaborative relationships internally and with customers Positive oriented attitude and able to work well in demanding and fast-paced environments Strong drive for results and a passion for customers Use and knowledge of Salesforce helpful Experience utilizing trade shows and other channels along with different conferences both educational and customer oriented Travel: This position requires 25-50% travel across EMEA Language: English and another European language (German preferred) Location: Ireland (preferred) and Germany
Zum Stellenangebot

Dualer Master – Business Development Halbleitersysteme Asien bei SET (m/w/d)

Mo. 01.08.2022
Wangen
Du bist fertig mit deinem Bachelorstudium und suchst nach einer neuen Herausforderung für deine Zukunft? Wir, das Steinbeis Center of Management and Technology (SCMT), unterstützen dich bei der Suche nach deinem richtigen Projektunternehmen. Bewirb dich jetzt für ein spannendes Projekt bei der SET GmbH und starte dein duales Masterstudium über die Steinbeis School of Management and Technology (SMT). Die SET GmbH mit Hauptsitz in Wangen im Allgäu ist Marktführer im Bereich der Power Semiconductor Reliability Test Systems. Das Unternehmen entwickelt verschiedene Systeme auf Basis von Standardsystemen und bedient damit namhafte Hersteller der Halbleiterbranche. Das inhabergeführte Unternehmen besteht seit über 20 Jahren und besteht aus ca. 100 Mitarbeitern an den Standorten Wangen, Düsseldorf und Easthampton (USA). Arbeitsort: Wangen (Allgäu) Job-ID: 8827 Analyse und Optimierung der aktuellen Power Semiconductor Reliability Test Systems Angebote und dem damit verbundenen Sales Prozess Erstellung und Betreuung von Angeboten Analyse des asiatischen Power Semiconductor Markts Erstellung und Umsetzung von Konzepten zur Erreichung des asiatischen Marktes mit Power Semiconductor Reliability Test Systems Erstellung und Schulung von Sales Enablement Material Sehr gut bis gut abgeschlossenes Studium (Uni, FH, DH) des (Wirtschaft-) Ingenieurwesens oder einer vergleichbaren Studienrichtung Elektronikkenntnisse von Vorteil Praktische Kenntnisse im Sales & Projektmanagement Ausgeprägte Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit Teamfähigkeit und strategischer Weitblick Reisebereitschaft Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Seminare in Berlin, München, Stuttgart, Asien, USA und Europa Staatlich anerkanntes, berufsintegriertes und finanziertes Masterstudium Betreuung durch erfahrene Dozent*innen und Coaches der Steinbeis SMT Flexibler Start ins Studium möglich
Zum Stellenangebot

Junior Manager Transformation (m/w/d)

Mo. 01.08.2022
Neu-Ulm
Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Junior Manager Transformation (m/w/d) - 11831 Die Stellenbesetzung erfolgt bei der Konzernzentrale der Apleona GmbH am Standort Neu-Isenburg. Eine anspruchsvolle und hochspannende Tätigkeit Eine Zusammenarbeit in einem motivierten und engagierten Team Hohe Sichtbarkeit und Vernetzung im Unternehmen über alle Hierarchieebenen Zahlreiche Perspektiven und Entwicklungsmöglichkeiten im Umfeld eines Großkonzerns Eine angemessene und leistungsgerechte Vergütung Flexible Arbeitszeiten und Möglichkeit zum mobilen Arbeiten Eine zukunftssichere Tätigkeit und ein unbefristeter Arbeitsvertrag Vermögenswirksame Leistungen Vergünstigte Produkte und Leistungen renommierter Hersteller durch exklusive Mitarbeiterangebote Gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel & kostenlose Mitarbeiterparkplätze Kostenfreie Heißgetränke & Wasser erhalten Sie in unseren Coffee Points Wir haben eine Kantine am Standort JobRad Unterstützung des Programmmanagements und der Projektleitungen im Team Übernahme des Budgetcontrollings Erfassung, Monitoring und Überblick über alle Projekte im Programm Entwicklung und Unterstützung bei der Einhaltung von einheitlichen Programmstandards (z.B. Statusberichte, Dokumentationen) Erstellung und Durchführung von Kommunikationskonzepten und –plänen auf Programmebene Vorbereitung und Durchführung von übergreifenden Programm- und Abteilungsterminen Übernahme von organisatorischen Tätigkeiten wie Bestellungen, Onboarding, Abteilungsverwaltung, etc. Aktive Mitgestaltung unserer digitalen Zukunft Einen guten Studienabschluss im Bereich BWL, Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik, Facility Management oder einem ähnlichen Studiengang Erste Berufserfahrung oder Praktika in den Bereichen Strategie, Unternehmensberatung, Inhouse Consulting oder vergleichbarem sind von Vorteil Erfahrung im Facility Management, Property Management oder Real Estate Management sind von Vorteil Schnelle Auffassungsgabe und die Fähigkeit einen guten Überblick über komplexe Sachverhalte zu behalten Sicherer Umgang mit den MS-Office Anwendungen, insb. PowerPoint und Excel Fließende Deutsch- und gute Englischkenntnisse Gute Kommunikations-, Team- und Durchsetzungsfähigkeit
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: