Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Business Development: 5 Jobs in Altenholz

Berufsfeld
  • Business Development
Branche
  • It & Internet 2
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Banken 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Recht 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 5
  • Ohne Berufserfahrung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 5
  • Home Office 2
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 5
Business Development

Immobilienkaufmann (m/w/d) als Investorenbetreuer

Do. 25.02.2021
Sehestedt, Eider
Deine Zukunft beginnt heute! Im Zeitalter der Digitalisierung setzen wir auf neue Wege sowie motivierte Mitarbeiter und kreative Köpfe. Die Denker & Wulf AG zählt zu den führenden Windparkentwicklern Deutschlands. Mit rund 120 Mitarbeitern bietet das Unternehmen von der Projektierung bis zur Inbetriebnahme sämtliche Dienstleistungen rund um die Windenergie an Land aus einer Hand. Unser modernes Windparkmanagement sorgt dafür, dass auch in der Betriebsphase alles rund läuft – und dies nicht nur in technischer Hinsicht, denn auch kaufmännisch holen unsere Experten das Optimum aus jedem Windpark heraus. Strom aus Erneuerbaren Energien überführt auch den Verkehrs- und Wärmesektor in eine nachhaltige Zukunft. Dazu entwickeln kreative Köpfe individuelle Lösungen jenseits des eigentlichen Kerngeschäfts. So gehört die Denker & Wulf AG mit ihrem Hauptsitz in Sehestedt und Niederlassungen in Rerik und Eberswalde zweifellos zu den spannendsten Unternehmen in Schleswig-Holstein. Starte auch du deinen nächsten Karriereschritt mit weitreichenden Perspektiven und trage gemeinsam mit uns einen Teil zum Klimaschutz bei. Repräsentation des Unternehmens sowie der zu verantwortenden Arbeitsbereiche auf Gesellschafterversammlungen, Messen und weiteren Kundenterminen Aktive und individuelle Betreuung von Verpächtern, Investoren, Betreibern und Betreibergesellschaften von Windparks Kommunikationsschnittstelle zwischen dem Unternehmen und den Geschäftspartnern sowie Investoren Jährliche Aktualisierung der Planrechnungen für die betreuten Gesellschaften Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von Gesellschafterversammlungen Unterstützung der Geschäftsführer der betreuten Gesellschaften Bearbeitung von Geschäftsvorfällen, wie z.B. Anteilsübertragungen, Herbeiführung von Gesellschaftsbeschlüssen, Entnahmen Erfüllung von Anforderungen und Kommunikation mit den finanzierenden Kreditinstituten Kaufmännische Unterstützung der Betreibergesellschaften Mit einer Ausbildung als Immobilienkaufmann (m/w/d), Bankkaufmann (m/w/d), Kaufmann (m/w/d) für Versicherungen und Finanzen oder ähnlichen Qualifikationen Mit Deiner ersten Berufserfahrung in der Windenergiebranche oder den genannten Aufgabenbereichen Mit konzeptionellem Denken und Handeln Mit überdurchschnittlicher Kommunikationsfähigkeit und sicherem Auftreten Mit eigenverantwortlicher, zielorientierter und strukturierter Arbeitsweise Mit Deinem sicheren Umgang mit MS-Office-Produkten, insbesondere Excel Mit sehr guten Deutschkenntnissen in Wort und Schrift Miteinander und füreinander arbeiten Sehr gutes Betriebsklima und Kommunikation auf Augenhöhe Flache Hierarchien und kooperativer Führungsstil Spezialisten und kreative Köpfe mit viel Sorgfalt und Liebe zum Detail Leidenschaft für die Energiewende und der Wunsch, die Zukunft aktiv mitzugestalten Sich wohl fühlen und identifizieren Attraktives Arbeitsumfeld direkt am Nord-Ostsee-Kanal Flexible Arbeitszeiten Gesundheitsfördernde betriebliche Angebote wie Bikeleasing und Hansefit Betriebliche Altersvorsorge und Mitarbeiter-Unfallversicherung zu deinem Schutz   GEMEINSAM VOM WIND TRAGEN LASSEN – DAFÜR FREUEN WIR UNS AUF DEINE BEWERBUNG   Sende bitte Deine Bewerbungsunterlagen mit Angabe Deiner Gehaltsvorstellung und dem frühestmöglichen Eintrittstermin an: Denker & Wulf AG, Personalabteilung, Windmühlenberg, 24814 Sehestedt Bevorzugt per E-Mail an bewerbung@denkerwulf.de - das geht schnell und schont die Umwelt.
Zum Stellenangebot

(Junior) Consultant (m/w/d) Business Development

Do. 25.02.2021
Kiel
Als führendes europäisches Beratungs-, Planungs- und Projektmanagementunternehmen bieten wir Lösungen für erfolgreiche Gebäude, renditestarke Portfolios, leistungsfähige Infrastruktur und lebenswerte Städte. In interdisziplinären Teams unterstützen unsere 3.820 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an weltweit 46 Standorten Auftraggeber unterschiedlichster Branchen. Bei uns gestalten Sie Ihren individuellen Karriereweg aktiv mit. Nutzen Sie die Möglichkeit, spannende und abwechslungsreiche Aufgaben zu bearbeiten und den Entscheidungsspielraum diese zu gestalten: „YOU DECIDE“. Arbeitsort: KielSie sind ein Allrounder (m/w/d) und begeistern sich für Netzwerke, Innovationen und Kommunikation? Sie haben Spaß an dem Austausch mit Kunden und beobachten und bewerten gerne neue Entwicklungen und Trends? Sie haben Lust auf einen abwechslungsreichen Job in einem interdisziplinären Team? Dann ergreifen Sie Ihre Chance und werden (Junior) Consultant (m/w/d) Business Development an unserem Standort in Kiel.  Ihre Aufgaben in Einzelnen: Unterstützung beim Ausbau und der Pflege des Netzwerkes zu Verbänden, Politik, Wissenschaft, Wirtschaft und zu Innovatoren  Konzeption und Organisation von Veranstaltungsformaten Unterstützung bei der Umsetzung von Social Media-Kampagnen sowie Etablierung neuer Formate der Kundenansprache und -bindung  Internes und externes Monitoring fachbezogener Kernthemen und Ableitung konkreter Maßnahmen Unterstützung in der Akquisition, d.h. Platzierung von (neuen) Produkten und Leistungen der Drees & Sommer-Gruppe bei Bestands- und Neukunden Vor- und Nachbereitung von Kundenterminen (Erstellung von Präsentationen, Dokumentation im CRM, Vorbereitung von Folgeterminen etc.) Erarbeitung relevanter Markt- und Potentialanalysen Abgeschlossenes Studium beispielsweise der Fachrichtung Betriebswirtschaftslehre, Immobilienwirtschaft, Wirtschaftsingenieurwesen oder eine vergleichbare Qualifikation  Erste Berufserfahrungen im Marketing-, Veranstaltungs- oder Pressebereich Sicherer Umgang mit MS-Office, insbesondere Excel und PowerPoint  Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Idealerweise erste Erfahrungen in der Kundenansprache bzw. Kundenakquisition Out-of-the-box-Denken gepaart mit Experimentierfreude und schneller Auffassungsgabe Sehr gutes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen Ausgeprägte „Can-do-Mentalität“ sowie Spaß an Akquise und Netzwerkarbeit Fähigkeit zu analytischem und konzeptionellem Denken sowie Kreativität Unbefristeter Direkteinstieg sowie ein motiviertes Team an einem schönen Bürostandort Spannende, abwechslungsreiche Aufgaben rund um regionale und internationale Projekte in der Bau- und Immobilienbranche Ein Arbeitsumfeld, das innovative Ideen und nachhaltige Ansätze begeistert aufnimmt und fördert Die Möglichkeit, von Beginn an Verantwortung zu übernehmen – getreu unserem Motto "Machen dürfen" Die Drees & Sommer-Academy mit vielfältigen Weiterbildungsangeboten und einen individuellen Ausbildungsfahrplan im Projektmanagement Attraktive Karrierewege in einem partnerschaftlich geführten Unternehmen mit flachen Hierarchien
Zum Stellenangebot

Business Development Manager Bildung (m/w/d)

Mi. 24.02.2021
Altenholz, Bremen, Halle (Saale), Hamburg, Magdeburg, Rostock
Wo Sie als IT-Superheld, Weltverbesserer, Datenschützer oder Entwicklergenie ein berufliches Zuhause finden? Bei Dataport! Als größtes staatliches IT-Unternehmen laden wir Sie ein, die Digitalisierung der öffentlichen Verwaltung mitzugestalten und unseren Traum von einer digitalen Zivilgesellschaft zu verwirklichen. Dazu entwickeln Sie mit uns z. B. maßgeschneiderte IT-Lösungen für das Bildungswesen, kämpfen gegen Cyberkriminalität oder machen Online-Behördengänge möglich. Machen Sie nicht irgendeinen Job – starten Sie jetzt Ihre Karriere bei Dataport! Digitalisierung ist die Aufgabe der Stunde! Wir wachsen weiter, auch in Krisenzeiten. Verstärken Sie unser Team in Altenholz/Kiel, Bremen, Halle (Saale), Hamburg, Magdeburg oder Rostock als Business Development Manager Bildung (m/w/d) Bildung ist eines der großen Zukunftsthemen der digitalen Daseinsvorsorge. Damit Bildung ihr Potenzial entfalten kann, muss sie hochwertig, inklusiv und chancengerecht sein – die Digitalisierung ist ein Schlüssel dazu. Dabei geht es nicht nur um die Bildung von Schülerinnen und Schülern, sondern auch um den Hochschulbereich, die Erwachsenenbildung und lebenslanges Lernen. Wir suchen einen Business-Strategen, der die Digitalisierung im Bildungssektor vorantreibt und unsere Märkte von morgen erschließt. Mit Ihrem Gespür für Markttrends evaluieren Sie systematisch neue Geschäftspotenziale im Bildungswesen, beispielsweise in den Feldern Cloud, KI und Lernplattformen. Dabei haben Sie die strategischen Ziele unserer Kunden, Fördermöglichkeiten und den Wettbewerb gleichermaßen im Blick. Um die Geschäftspotenziale zu realisieren, bringen Sie Ihre Expertise in Projekten zur Entwicklung neuer Lösungen und Services ein und entwickeln erfolgversprechende Geschäftsmodelle und Marktzugangsstrategien. Um unser Geschäftsfeld Bildung auf lange Sicht strategisch auszurichten, entwickeln Sie in enger Zusammenarbeit mit unserem Bereich für Lösungen im Bildungswesen gezielt unser Netzwerk mit Kunden und Partnern weiter, um frühzeitig neue Marktchancen zu erkennen. Zudem arbeiten Sie eng mit dem Geschäftsfeld Kultur zusammen und heben gemeinsam die Potentiale, die an der Schnittstelle dieser beiden Bereiche liegen. Abgeschlossenes Masterstudium in Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftsinformatik oder im Bildungswesen bzw. eine andere, vergleichbare Qualifikation. Mehrjährige Berufserfahrung im Business Development oder in einer strategischen Position im Zusammenhang mit der Digitalisierung im Bildungswesen. Fachwissen und erste Erfahrung in den Bereichen KI, Cloud und/oder Plattformtechnologien. Sie haben Lust, durch Digitalisierung im Bereich Bildung einen Mehrwert für die Gesellschaft zu stiften und scheuen sich nicht, an konkreten Erfolgen gemessen zu werden. Sie kennen die Herausforderungen im Bildungs- und Kulturwesen und können selbstständig lösungsorientierte Ansätze im Sinne der Kundinnen und Kunden und des Unternehmens entwickeln. Sie sind ein/eine Netzwerker/in mit unternehmerischem Denken und Umsetzungsstärke. Faire Bezahlung dank unseres Haustarifvertrages Flexibles Arbeiten durch Homeoffice und Gleitzeit Gute Work-Life-Balance: nur 38,7 Wochenstunden in Vollzeit 30 Tage Urlaub: zusätzlich arbeitsfrei an Heiligabend und Silvester Volle Rückendeckung für Familienmenschen und Unterstützungsangebote für alle Gemeinsam in die Zukunft: Altersvorsorge und unbefristete Zusammenarbeit Tolle Entwicklungschancen: vielfältige Weiterbildungen, Trainings und Workshops Ein Team, das zusammenhält und ein respektvolles Miteinander auf Augenhöhe lebt
Zum Stellenangebot

Business Development Manager (w/m/d)

Mi. 24.02.2021
Altenholz, Bremen, Halle (Saale), Hamburg, Magdeburg, Rostock
Wo Sie als IT-Superheld, Weltverbesserer, Datenschützer oder Entwicklergenie ein berufliches Zuhause finden? Bei Dataport! Als größtes staatliches IT-Unternehmen laden wir Sie ein, die Digitalisierung der öffentlichen Verwaltung mitzugestalten und unseren Traum von einer digitalen Zivilgesellschaft zu verwirklichen. Dazu entwickeln Sie mit uns z. B. maßgeschneiderte IT-Lösungen für das Bildungswesen, kämpfen gegen Cyberkriminalität oder machen Online-Behördengänge möglich. Machen Sie nicht irgendeinen Job – starten Sie jetzt Ihre Karriere bei Dataport! Digitalisierung ist die Aufgabe der Stunde! Wir wachsen weiter, auch in Krisenzeiten. Verstärken Sie unser Team in Altenholz/Kiel, Bremen, Halle (Saale), Hamburg, Magdeburg, Rostock als Business Development Manager (w/m/d) Unser Ziel: Die Digitalisierung im öffentlichen Sektor vorantreiben und Dataport als Partner für innovative und bürgernahe Services etablieren. Dafür suchen wir eine/n Business Development Experten/in, der/die in enger Zusammenarbeit mit dem Innovationsmanagement und anderen Linien bei Dataport unsere Märkte von morgen erschließt. Sie identifizieren und bewerten systematisch neue Geschäftspotenziale und Märkte für Dataport und stellen dadurch unser Geschäft von morgen sicher. Hierfür erweitern Sie gezielt unser Netzwerk mit Kunden und Partnern. Durch gezielte Akquisition gewinnen Sie erfolgreich Fördermittel. Dank Ihrem zielgerichteten Schnittstellenmanagement fördern Sie eine enge Zusammenarbeit – sowohl intern als auch mit externen Partnern. Sie verfügen über umfangreiche Expertise sowie mehrjährige Erfahrung im Business Development. Den Schwerpunkt Ihrer Erfahrung bildet der Smart City-Kontext. Kenntnisse im Aufbau und in der Entwicklung von Netzwerken können Sie ebenfalls vorweisen. Sie kennen sich außerdem in der Akquirierung von Fördermitteln aus. Teamfähigkeit und strategisches sowie wirtschaftliches Handeln runden Ihr Profil ab. Faire Bezahlung dank unseres Haustarifvertrages Flexibles Arbeiten durch Homeoffice und Gleitzeit Gute Work-Life-Balance: nur 38,7 Wochenstunden in Vollzeit 30 Tage Urlaub: zusätzlich arbeitsfrei an Heiligabend und Silvester Volle Rückendeckung für Familienmenschen und Unterstützungsangebote für alle Gemeinsam in die Zukunft: Altersvorsorge und unbefristete Zusammenarbeit Tolle Entwicklungschancen: vielfältige Weiterbildungen, Trainings und Workshops Ein Team, das zusammenhält und ein respektvolles Miteinander auf Augenhöhe lebt
Zum Stellenangebot

Referent Unternehmensentwicklung (w/m/d)

Do. 18.02.2021
Kiel
Die Investitionsbank Schleswig-Holstein (IB.SH) ist Ihr kompetenter Ansprechpartner, wenn Sie in Schleswig-Holstein etwas bewegen wollen. Wir unterstützen das Land in der Umsetzung wirtschafts- und struktur­politischer Aufgaben, beraten in allen Förderfragen und vergeben Fördermittel zur Unterstützung öffentlicher und privater Investitionsvorhaben. Als zentrales Förderinstitut mit Hauptsitz in Kiel setzen wir uns für Wachstum, Fortschritt und dauerhaft gute Lebensbedingungen in Schleswig-Holstein ein. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Termin einen Referenten Unternehmensentwicklung (w/m/d) Sie sind für die Betreuung für die Finanz­kommunikation der IB.SH (Investor Relations) in enger Zusammenarbeit mit anderen Bereichen verantwortlich. Dazu zählt auch die Prozesssteuerung im Zusammenhang mit externen Ratings für die IB.SH sowie die Einbindung in den Investoren-gerichteten externen Auftritt der IB.SH. Die Betreuung, Weiterentwicklung und Umsetzung für das Thema Nachhaltigkeit obliegt Ihnen auf Ebene der Geschäfts­strategie an der Schnittstelle zum Nach­haltig­keits­management und zur Öffent­lichkeitsarbeit der IB.SH. Sie entwickeln das interne „Ideenforum“ und weitere Netzwerk-Formate in der IB.SH weiter Auch als Projektmitarbeiter oder Projektleiter setzen Sie Vorhaben/Projekte mit unternehmensweiter/strategischer Relevanz um. Die Bearbeitung von Sonderaufträgen des Vorstandes – auch in der direkten Zuarbeit – sowie die Mitarbeit für verschiedene Aufgabenstellungen im Vorstandsstab ist in Ihrer Verantwortung. Die eigenverantwortliche Kommunikation und Abstimmung mit den jeweiligen Fach­bereichen zu den o. g. Themen­stel­lungen runden das Aufgabenprofil ab. Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium im Bereich der Wirt­schafts­wissen­schaften, Finance und/oder Inno­vations­management oder haben eine Bankausbildung mit vergleichbarer Weiterbildung. Berufserfahrung in der Finanz­dienst­leis­tungsbranche sind für die Position von Vorteil. Sie haben ein ausgeprägtes Interesse an Gesamtbankthemen, regional­wirt­schaft­lichen Entwicklungen sowie Nach­hal­tig­keit unter bankstrategischen Aspekten. Sie überzeugen durch Ihre sprachliche Gewandtheit schriftlich wie mündlich und besitzen eine ausgeprägte Kommunika­tionsfähigkeit. Ihre selbständige, analytische sowie lösungsorientierte Arbeitsweise ergänzt sich durch grundsätzliche Strategie­erfahrung. Kenntnisse im Bereich von Controlling-Prozessen und Englischkenntnisse ergänzen wünschenswerterweise Ihren Erfahrungsschatz. Unsere Unternehmenskultur bildet eine wichtige Basis für unser Handeln in der täglichen Arbeit. Ihre Werte stimmen mit unserer Unternehmenskultur überein. Wir bieten unseren mehr als 600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern als zertifiziertes familienfreundliches Unternehmen flexible Arbeitszeitmodelle, vielfältige Personalentwicklungsmaßnahmen und Angebote zur Gesundheitsförderung sowie weitere attraktive betriebliche Sozialleistungen. BesonderheitenSchwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
Zum Stellenangebot


shopping-portal