Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Business Development: 5 Jobs in Aschering

Berufsfeld
  • Business Development
Branche
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 2
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Pharmaindustrie 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 5
Arbeitszeit
  • Vollzeit 5
  • Home Office 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 5
Business Development

Leiter (m/w/d) Program Management | EMEA / APAC

Mi. 22.09.2021
Weilheim in Oberbayern
Wir sind der inter­nationale Markt­führer für Steig­technik­produkte und Lagerausrüstungen. Ob Privat- oder Geschäfts­kunden: Wir entwickeln und vertreiben welt­weit Lösungen, die sowohl bei professionellen Anwendungen z. B. im Rahmen an­spruchs­voller Bau­vor­haben, als auch beim End­ver­braucher zu Hause über­zeugen. Die Basis dafür schaffen 5.500 talentierte und engagierte Mitarbeiter (rund 1.600 davon in der Region EMEA / APAC). In über zwölf Ländern stehen sie für Produkt­linien, die sich durch Qualität und Zuver­lässig­keit auszeichnen und branchen­weit höchste Sicher­heits­er­wartungen erfüllen. Wir suchen am Standort Weilheim einen Leiter (m/w/d) Program Management | EMEA / APAC Der Job Als Leiter Program Management (m/w/d) EMEA / APAC koordinieren Sie europa­weit zentrale Trans­formations- und Um­strukturierungs­projekte / -aktivitäten und treiben diese gemeinsam mit dem President EMEA / APAC und seinem EMEA-Leadership-Team (ELT) voran. Damit leisten Sie einen maß­ge­blichen Bei­trag zur Harmonisierung unserer Prozesse und Systeme sowie zum Wandel von WernerCo Inter­national weg von einer Pyramiden- hin zu einer Matrix­organisation. Zentrale Ansprech­person für die Bericht­er­stattung über die Um­strukturierungs- / Trans­formations­prozesse, die Programm­pläne und das Leistungs­management Erstellung monat­licher / viertel­jähr­licher Trans­formations­berichte, Programm-Road­maps, Prioritäten­listen und Ent­scheidungs­vor­schläge Leitung von Initiativen zur Optimierung von Geschäfts­abläufen vor Ort in Zusammen­arbeit mit regionalen Führungs­teams in allen Funktionen Brücken­bau zu regionalen Um­ge­stal­tungs- oder Wieder­auf­bau­pro­grammen der ELTs sowie proaktive Erkennung von Ver­besserungs­potenzialen in der funktions- oder regions­über­greifenden Zusammen­arbeit und den Prozessen Leitung aus­ge­wählter Projekte in den Bereichen: Ent­wicklung von Geschäfts­modellen, Verbesserung der Unter­nehmens­leistung, Umstrukturierung, Effizienz­steigerung und Anpassung des Betriebs­modells Abschluss Management-Studium: Master of Business Administration (MBA) bzw. gleich­wertiger Abschluss (1. oder 2.) oder ein Studien­abschluss in Betriebs­wirt­schaft, Marketing oder Vertrieb Einschlägige Erfahrung in der Strategie- oder Organisations­ent­wicklung eines multi­nationalen Konzerns oder einer führenden Strategie- / Unter­nehmens­beratung sowie Projekt­management- und/oder Führungs­erfahrung in komplexen Organisations­strukturen Ausgeprägte Macher-Mentalität mit der Fähigkeit, Projekte / Initiativen in einen finanziellen Rahmen zu über­tragen (Business Case) – auch inner­halb eng gesteckter Zeit­rahmen Bereitschaft zu häufigen Dienst­reisen ins In- und EU-Ausland; damit verbundene, sehr gute Englisch­kennt­nisse setzen wir voraus; zusätzliche Französisch­kennt­nisse sind wünschens­wert Analyse-, Präsentations- und Kommunikations­talent, verbunden mit Unternehmer- und Team­geist sowie einem (konflikt-) lösungs- und praxis­orientierten Arbeits­stil In dieser verantwortungsvollen Position genießen Sie nicht nur kurze Ent­scheidungs­wege und die Nähe zur Geschäfts­führung, sondern auch den Freiraum, den Sie brauchen, um unsere Trans­formation zu gestalten und voranzutreiben. Als innovativer und inter­national agierender Arbeit­geber bieten wir Ihnen, neben einem modern aus­ge­statteten Arbeits­platz auch eine sehr gute Vergütung mit attraktiven Bonus­zahlungen und Sozial­leistungen. Zudem ermöglichen wir Ihnen im Rahmen moderner Regelungen zum flexiblen und mobilen Arbeiten eine gute Work-Life-Integration und schaffen für Sie Möglichkeiten, fachlich wie persönlich zu wachsen.
Zum Stellenangebot

Business Development Manager Wasserstoff (m/w/d)

Mi. 22.09.2021
Geretsried
Die Tyczka Unternehmensgruppe, gegründet 1924, mit Sitz in Geretsried bei München, beschäftigt rund 550 Mitarbeiter. Die Kerngeschäftsfelder sind die Produktion und Vermarktung von Industriegasen sowie die bundesweite Energieversorgung mit Flüssiggas. Zudem investiert die Tyczka Unternehmensgruppe in den Wachstumsbereich Wasserstoff und leistet hierdurch einen Beitrag zur Dekarbonisierung der Wirtschaft und zum Umbau hin zu einer nachhaltigen Energieversorgung. An unserem Standort Geretsried suchen wir ab sofort – unbefristet – zur Neubesetzung einen Business Development Manager Wasserstoff (m/w/d) in Vollzeit (38,5 Std./Woche).Projekt- und Kundenakquise von der Identifikation bis zur Vertragsunterzeichnung Auf- und Ausbau des Kundennetzwerkes sowie regelmäßige Kontaktpflege Kontinuierliche Weiterentwicklung des Produktportfolios und unseres Kundenangebots Erstellung von hochwertigen Präsentationen, Fachartikeln und politischen Stellungnahmen in Abstimmung mit dem Team Erstellung von Konzepten, Studien und Analysen für den Bereich Wasserstoff sowie Unterstützung bei Sonderprojekten Identifikation und Bewertung unternehmensrelevanter Innovationen, Technologieentwicklungen und zukünftiger Trends Teilweise Mitwirkung bei operativ angrenzenden Vertriebsthemen wie z.B. die Erstellung von Marketingmaterial oder Messebesuche Unterstützung der Gremien- und Verbandsarbeit; Anbahnung von Kooperationsverhandlungen inkl. anschließender Steuerung Unterstützung beim weiteren strategischen Ausbau der Geschäftstätigkeiten im Bereich Wasserstoff Identifikation von Wachstumspotentialen im Bereich Wasserstoff durch kontinuierliche strategische Markt- und Wettbewerberanalyse Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Wirtschaftsingenieurwesen, technologieorientierte Betriebswirtschaft oder Maschinenbau/Verfahrenstechnik mit Schwerpunkt technischer Vertrieb Mindestens 5 Jahre einschlägige Berufserfahrung in vergleichbarer Position, Erfahrung mit dem Vertrieb technischer Produkte Großes Interesse für die Energiewirtschaft, die Energiewende und Wasserstoff als Energieträger Interesse an innovativen Technologien und Entwicklungsansätzen sowie ein gutes Verständnis bezüglich technischer Zusammenhänge Selbstständige, analytische und lösungsorientierte Arbeitsweise; ausgeprägte Resultat- und Kennzahlenorientierung Hohe Einsatzbereitschaft, Flexibilität, Zuverlässigkeit und hohe Reisebereitschaft Sicher in der Kommunikation und im Auftreten gegenüber unterschiedlichen Geschäftspartnern und Freude am Kundenkontakt Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Teil eines neuen und innovativen Geschäftsbereiches Ein angenehmes, professionelles Arbeitsklima in einem dynamischen Team Ein tolles betriebliches Gesundheitsmanagement Ein attraktiver Arbeitsplatz und ein leistungsgerechtes Gehalt Urlaubsgeld und Weihnachtsgeld
Zum Stellenangebot

Business Development Manager Wasserstoff (m/w/d)

Mi. 22.09.2021
Geretsried
Die Tyczka Unternehmensgruppe, gegründet 1924, mit Sitz in Geretsried bei München, beschäftigt rund 550 Mitarbeiter. Die Kerngeschäftsfelder sind die Produktion und Vermarktung von Industriegasen sowie die bundesweite Energieversorgung mit Flüssiggas. Zudem investiert die Tyczka Unternehmensgruppe in den Wachstumsbereich Wasserstoff und leistet hierdurch einen Beitrag zur Dekarbonisierung der Wirtschaft und zum Umbau hin zu einer nachhaltigen Energieversorgung. An unserem Standort Geretsried suchen wir ab sofort – unbefristet – zur Neubesetzung einen Business Development Manager Wasserstoff (m/w/d) in Vollzeit (38,5 Std./Woche).Projekt- und Kundenakquise von der Identifikation bis zur Vertragsunterzeichnung Auf- und Ausbau des Kundennetzwerkes sowie regelmäßige Kontaktpflege Kontinuierliche Weiterentwicklung des Produktportfolios und unseres Kundenangebots Erstellung von hochwertigen Präsentationen, Fachartikeln und politischen Stellungnahmen in Abstimmung mit dem Team Erstellung von Konzepten, Studien und Analysen für den Bereich Wasserstoff sowie Unterstützung bei Sonderprojekten Identifikation und Bewertung unternehmensrelevanter Innovationen, Technologieentwicklungen und zukünftiger Trends Teilweise Mitwirkung bei operativ angrenzenden Vertriebsthemen wie z.B. die Erstellung von Marketingmaterial oder Messebesuche Unterstützung der Gremien- und Verbandsarbeit; Anbahnung von Kooperationsverhandlungen inkl. anschließender Steuerung Unterstützung beim weiteren strategischen Ausbau der Geschäftstätigkeiten im Bereich Wasserstoff Identifikation von Wachstumspotentialen im Bereich Wasserstoff durch kontinuierliche strategische Markt- und Wettbewerberanalyse Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Wirtschaftsingenieurwesen, technologieorientierte Betriebswirtschaft oder Maschinenbau/Verfahrenstechnik mit Schwerpunkt technischer Vertrieb Mindestens 5 Jahre einschlägige Berufserfahrung in vergleichbarer Position, Erfahrung mit dem Vertrieb technischer Produkte Großes Interesse für die Energiewirtschaft, die Energiewende und Wasserstoff als Energieträger Interesse an innovativen Technologien und Entwicklungsansätzen sowie ein gutes Verständnis bezüglich technischer Zusammenhänge Selbstständige, analytische und lösungsorientierte Arbeitsweise; ausgeprägte Resultat- und Kennzahlenorientierung Hohe Einsatzbereitschaft, Flexibilität, Zuverlässigkeit und hohe Reisebereitschaft Sicher in der Kommunikation und im Auftreten gegenüber unterschiedlichen Geschäftspartnern und Freude am Kundenkontakt Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Teil eines neuen und innovativen Geschäftsbereiches Ein angenehmes, professionelles Arbeitsklima in einem dynamischen Team Ein tolles betriebliches Gesundheitsmanagement Ein attraktiver Arbeitsplatz und ein leistungsgerechtes Gehalt Urlaubsgeld und Weihnachtsgeld
Zum Stellenangebot

Sales & Business Development Executive (m/w/d)

Mi. 22.09.2021
Gräfelfing
Forrest & Love beginnt eine Designer-Revolution im Bereich Eco Fashion & Green Living. Wir sind ein junges Startup aus München, dessen Mission ist es Luxus & Lifestyle mit Nachhaltigkeit zu vereinen. Unser Portfolio umfasst – Kupferflaschen, -becher, -krüge, -Karaffen, -Cocktailbercher, Copper Infusers, Copper Patch und Copper Key. Alle unserer Produkte sind sorgfältig handverlesen und für ihr Design, traditionellen Hintergrund und Gesundheitsvorteile bekannt. Für unseren Hauptsitz in Gräfelfing b. München suchen wir ab sofort tatkräftige Unterstützung im Bereich International Sales & Business Development. Start: ab sofort. Anstellungsart: Vollzeit Sie sind für das Verkauf der Marke Forrest & Love und die Untermarke Copper Luxury mitverantwortlich. Die Akquisition von Neukunden aus den Lifestyle-, Fashion- und Bio- Bereichen gehört zu Ihren Hauptaufgaben. Sie sind Ansprechpartner/-in für die Key Accounts aus der DACH Region oder internationalen Neumärkten und betreuen eigenständig unsere Partner & Handelsvertreter.  Vertragsverhandlungen mit nationalen und internationalen Geschäftspartnern unterliegen Ihrer Verantwortung. Sie verantworten die Identifikation & Koordination von Großkunden im Bereich „Corporate Gift/ Werbegeschenke bzw. Merchandising Artikel“ sowie Hotel & In-Flight amenities. Sie führen Produktschulungen durch und nehmen an nationalen und internationalen Messen, Sales Trips und Veranstaltungen teil.  Sie tragen dazu bei, die Marken Forrest & Love und Copper Luxury nachhaltig zu etablieren. Bacherlor oder Master mit dem Schwerpunkt International Sales/Vertrieb, Marketing oder Business Administration/BWL. Einschlägige / konkrete Arbeitserfahrungen von 2+ Jahren im Bereich Vertrieb u./o. Business Development. Erfahrung in Akquise und Betreuung von internationalen Kunden (außer DACH) von Vorteil. Sie sind eine ausgeprägte Sales-Persönlichkeit. Exzellente Kommunikationsfähigkeiten (Sprache, Artikulation, Geduld & Focus, ...) auf Deutsch sowie English. Weitere Fremdsprachenkenntnisse von Vorteil. Selbständige, strukturierte und Lösungsorientierte Arbeitsweise, zugleich die Fähigkeit ein Team Player zu sein. Sehr gute Organizationskompetenz und strukturiertes Arbeiten. Reisebereitschaft, Teamspirit und Verlässlichkeit zeichnen Sie aus. Affinität zu Fashion & Lifestyle, Markenbewusstsein und ein Auge für gängige Trends von Vorteil. Die gängigen MS-Office Programme beherrschen Sie sicher. Leistungsgerechtes Gehalt zzgl. Weihnachtsbonus mit guten langfristigen Aufstiegsmöglichkeiten (z.B. Team Lead). Stabilität und langfristige Perspektiven. Wir streben für hohe Qualität und Liebe zum Detail! Dynamische Lernkurve in einem wachsenden Start-up, wo man bereichsübergreifend mitwirken kann. Intensives Sales Training am Anfang. Einen spannenden Aufgabenbereich in einem facettenreichen Markt. Ein junges und internationales Team mit viel Energie, Spass und Betriebsaktivitäten. Moderne, helle, energische Büroräumlichkeiten in München/Gräfelfing. Flache Hierarchien und eine offene Unternehmenskultur. Fahrkartenzuschuss sowie sonstige steuerförderung soweit möglich. Kaffee, Tee, Obst und Kuchenpausen sind bei uns Ritual. Rabatte auf alle Forrest & Love Produkte für Family & Friends. 
Zum Stellenangebot

Manager (w/m/d) Finance & Capital Markets

Do. 16.09.2021
Gräfelfing
Vertanical ist ein hochinnovatives Biopharmaunternehmen, das sich auf die Entwicklung einzigartiger Cannabiswirkstoffe zur Behandlung von Patienten mit chronischen Schmerzen fokussiert. Als einer der wenigen vollintegrierten Anbieter hat Vertanical eine der weltweit modernsten Anbau- und Produktionsanlagen für medizinisches Cannabis und verfügt zudem über ein hochspezialisiertes Forschungs- und Studienteam, um zeitnah global seine innovativen Wirkstoffe zur Zulassung zu bringen. Den weltweit mehr als 100 Millionen chronischen Schmerzpatienten soll mit den neuen Vertanical-Wirkstoffen eine völlig neue Behandlungsoption eröffnet werden. Unser Anspruch liegt darin, schneller zu sein als jede andere Pharmafirma – denn unsere Patienten haben keine Zeit! Dabei setzen wir auf eine neue Generation dynamischer Talente, die den Mut hat, ungewohnte Wege zu gehen. Als Manager (w/m/d) Finance & Capital Markets modellierst Du Businesspläne als wesentlichen Input zur Entwicklung der Unternehmens- und Finanzierungsstrategie, übersetzt diese in eine Implementierungs-Roadmap, leitest konkrete Maßnahmen ab und setzt sie eigenverantwortlich um.  Du leitest zukünftige Finanzierungsbedarfe zur Umsetzung unserer mittel- und langfristigen Wachstumsambitionen und des globalen Launches unserer Breakthrough-Schmerzmedikation ab. Du setzt ein integriertes Finanz- und Bewertungsmodell auf, welches zum einen der kontinuierlichen Überwachung von Finanzierungssituationen und -bedarfen sowie zum anderen der Modellierung zukünftiger Investitions- und Finanzierungsmaßnahmen und deren Einfluss auf den Unternehmenswert dient. Auch die laufende Optimierung des von Dir entworfenen Modells gehört zu Deinem Verantwortungsbereich.  Du erstellst Reportings und Dokumentationen für Investoren, Banken und Aufsichtsbehörden, welche insbesondere in Zusammenhang mit Kapitalmarktmaßnahmen in Europa und den USA von Relevanz sind. Darüber hinaus unterstützt Du die IFRS-Conversion zukünftiger Abschlüsse und Reportings und baust Strukturen sowie Prozesse auf, welche ein IFRS-konformes Reporting für kommende Berichtsperioden ermöglichen. Du verfügst über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium, idealerweise mit den Schwerpunkten Accounting und/oder Controlling, Weiterbildungen wie CFA oder CPA sind von Vorteil. Du hast mindestens zwei Jahre Berufserfahrung in einer Big-4-Wirtschaftsprüfungsgesellschaft und hast dabei an spezifischen Projekten in den Bereichen Transaction Advisory, Capital Markets (USA), Valuation, Financial Modeling oder Accounting (IFRS) gearbeitet.  Du besitzt ausgeprägte analytische Fähigkeiten sowie eine strukturierte und selbstständige Arbeitsweise. Du zeichnest Dich durch eine Hands-on-Mentalität aus und arbeitest mit viel Leidenschaft an Deinen Aufgaben und Zielen.  Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse runden Dein Profil ab. Wir bieten Dir einen vielfältigen, anspruchsvollen Job mit spannenden Aufgaben und einem breiten Spektrum an Gestaltungsmöglichkeiten! Unser innovatives Umfeld ermöglicht Dir Deine berufliche Entfaltung mit kurzen Entscheidungswegen und dem Freiraum, auch einmal neue Wege zu gehen! Außerdem warten auf Dich: Flache Hierarchien und eine offene Kommunikation – nur so kannst Du Dich weiterentwickeln und dazu beitragen, dass unsere Produkte von unserem gegenseitigen Austausch leben. Verantwortung – nach einer Einarbeitungsphase durch einen erfahrenen Kollegen oder Dein Team Lead bekommst Du die Gelegenheit, Deinen eigenen Bereich zu betreuen. Hast Du das Entrepreneurship in Dir? Dann schaffen wir gemeinsam Großes! Frische Vitamine – wöchentlich wirst Du mit unserem Obstkorb versorgt, der Dir die nötige Energie verleiht. Firmenfeiern sind für uns selbstverständlich – ob Sommerfest, der traditionelle Wiesn-Besuch oder die alljährliche Weihnachtsfeier. Eine Dachterrasse mit Alpenpanorama – entspanne Dich während der Mittagspause und tanke Sonnenstrahlen bei gutem Wetter.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: