Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Business Development: 122 Jobs in Berghausen

Berufsfeld
  • Business Development
Branche
  • Recht 27
  • Unternehmensberatg. 27
  • Wirtschaftsprüfg. 27
  • Groß- & Einzelhandel 21
  • Verkauf und Handel 21
  • It & Internet 16
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 7
  • Sonstige Dienstleistungen 7
  • Immobilien 6
  • Nahrungs- & Genussmittel 5
  • Agentur 4
  • Bildung & Training 4
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 4
  • Marketing & Pr 4
  • Versicherungen 4
  • Werbung 4
  • Wissenschaft & Forschung 4
  • Elektrotechnik 3
  • Feinmechanik & Optik 3
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 3
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 103
  • Ohne Berufserfahrung 47
  • Mit Personalverantwortung 11
Arbeitszeit
  • Vollzeit 111
  • Home Office 32
  • Teilzeit 15
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 99
  • Studentenjobs, Werkstudent 12
  • Praktikum 6
  • Befristeter Vertrag 4
  • Ausbildung, Studium 2
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Business Development

(Senior) Manager (m/w/d) ESG/Sustainability - M&A and Due Diligence

So. 11.04.2021
München, Stuttgart, Frankfurt am Main, Köln, Düsseldorf, Hamburg, Berlin
Making an impact that matters. Unser Anspruch ist, jeden Tag das zu tun, was wirklich zählt. Mit unserem breiten Leistungsspektrum – von Audit & Assurance, Risk Advisory über Tax & Legal bis Financial Advisory und Consulting – unterstützen wir Kunden auf einzigartige Weise. Wir setzen neue Maßstäbe, liefern innovative Denkansätze und ermöglichen nachhaltiges Wachstum. Wir fördern unsere hochqualifizierten Mitarbeiter mit ihren verschiedensten Talenten, sodass sie mit uns mehr erreichen. Das Operational Transaction Service (OTS) Team von Deloitte unterstützt Kunden in den Bereichen Post-merger Integration, Carve-out Management und Business Due Diligence. Mit einem ganzheitlichen Ansatz begleiten wir Unternehmen bei Ihren M&A-Transaktionen, angefangen bei der Strategie, über die Entwicklung von Carve-out-/Integrationskonzepten, bis hin zur operativen Umsetzung. Als essentieller Teil unserer Beratungsleistung unterstützen wir Finanzabteilungen nationaler und internationaler Konzerne sowie mittelständischer Unternehmen beim Kauf von ESG-gerechten Unternehmen. Dabei unterstützen wir im gesamten Prozess von der M&A Strategie, über die Vorauswahl der Targets und die Due Diligence bis zur Integration des erfolgreichen Deals mit dem Fokus auf Erfüllung von Nachhaltigkeits- bzw. ESG-Standards   Für unsere Teams an den Standorten München , Stuttgart , Frankfurt (Main) , Köln , Düsseldorf , Hamburg und Berlin suchen wir engagierte Verstärkung.   Unterstützung im Business Development zum weiteren Ausbau unserer ESG-bezogenen Dienstleistungen Leitung von ESG/Sustainability-bezogenen Projekten im Kontext von komplexen M&A Transaktionen (Sell-side/Buy-side) Durchführung detaillierter ESG Due Diligencen und Wesentlichkeitsanalysen im Rahmen von übergeordneten Investmentprozessen Durchführung von ESG-Portfolio-Bewertungen Analyse von bestehenden Prozessen, Erstellung von Konzepten zur Adaption dieser Prozesse im Rahmen einer Transaktion und Unterstützung bei der Implementierung maßgeschneiderter Lösungen Steuerung von Projekten bzw. Teilprojekten Kommunikation mit Entscheidungsträgern unserer Kunden (u.a. Industriekonzerne, Banken, Private-Equity-Gesellschaften) Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit anderen Deloitte Services Lines Sie haben ein überdurchschnittlich abgeschlossenes Studium in Wirtschaftswissenschaften, Umweltwissenschaften, Ingenieurwissenschaften bzw. einem vergleichbaren Studiengang; gerne ergänzt durch Promotion oder MBA Sie haben mehrere Jahre Berufserfahrung in einer Funktion bei einem Finanzinvestor mit ESG/Sustainability-Bezug, eine Tätigkeit als Unternehmensberater für M&A-Projekte mit ESG/Sustainability-Bezug oder in einer Funktion einer ESG/Sustainability-Rating-Agentur vorzuweisen Sie kennen sich mit gängigen ESG/Sustainability Standards wie GRI Standards for sustainability reporting, IFC Sustainability Standards, SASB und UNPRI aus Sie zeichnen sich durch ein strukturiertes, zielgerichtetes und analytisches Denkvermögen aus und haben Spaß am Lösen komplexer Aufgaben Sie haben ein gutes betriebswirtschaftliches Verständnis und interessieren sich sowohl für strategische als auch operative Fragestellungen (z.B. M&A, Geschäftsmodelle, Prozessoptimierung/Value Creation) Sie sind ein Teamplayer mit einem hohen Maß an Engagement und Selbständigkeit Sie besitzen sehr gute Präsentations- und Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch sowie sehr gute MS-Office-Kenntnisse Neben einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir Ihnen ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Dank einer Vielzahl von Weiterbildungsprogrammen bringen wir Sie in Ihrer beruflichen und persönlichen Entwicklung einen großen Schritt nach vorn.
Zum Stellenangebot

(Senior) Consultant / Berater (m/w/d) - Strategie- und Managementberatung

So. 11.04.2021
Aachen, Köln, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Stuttgart, München, Berlin, Hamburg
umlaut ist mit seinen 4.500+ Mitarbeitern ein starker, globaler Full-Service-Partner für sämtliche Branchen. Unsere tiefgreifenden, interdisziplinären und kollaborativen Beratungs- und Umsetzungsfähigkeiten setzen wir dazu ein, die Produkte und Leistungen unserer Kunden zum Besseren zu verändern und diesen „on top“ einen besonderen Mehrwert sowie höheren Fokus und Qualität zu verleihen. Ref.Nr. 3514 | Standort:Aachen,Köln,Düsseldorf,Frankfurt,Stuttgart,München,Berlin,Hamburg,Deutschlandweit– freie Wohnortwahl Mit Deinem strategischen Weitblick berätst Du unsere Kunden zu vorherrschenden Marktgegebenheiten und überführst Trends in Strategien im Kontext der digitalen Transformation Dabei arbeitest Du ganzheitlich entlang der kompletten Wertschöpfungskette sowie cross-industriell über alle Branchen hinweg Durch Geschäftsmodell-, Markt- und Wettbewerbsanalysen leitest Du neue Strategie- und Innovationsansätze ab, um für eine effiziente Verknüpfung der Prozesse zwischen Business, Strategie und IT zu sorgen Die aktive Gestaltung, Ausarbeitung und Umsetzung neuer Geschäftsmodelle gehört zu Deinem daily doing Du erstellst strategische Roadmaps, beispielsweise für die Durchführung von Best - Practice Analysen, der Planung eines Markteintritts oder für die finale Implementierung Aktive Mitgestaltung ist uns wichtig, als Sparringpartner arbeiten wir gemeinsam daran, ein dynamisches Beratungsunternehmen zu bleiben   Du hast Dein Studium an einer renommierten Universität in den Fachrichtungen Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftsingenieurwesen oder in einem ähnlichen Fachbereich erfolgreich abgeschlossen Du brennst für innovative Technologien, Themen sowie digitale Trends und leitest daraus kreative Ideen für eine nachhaltige Strategieentwicklung ab Auf Managementebene beim Kunden zu überzeugen ist eine Stärke von Dir, hervorragende konzeptionelle Fähigkeiten runden Dein Profil ab Dir fällt es leicht den roten Faden zu finden, die Bedürfnisse unsere Kunden zu analysieren und Lösungen vorzuschlagen und umzusetzen Du bist ein Teamplayer, gleichzeitig aber auch eigenverantwortlich und selbstständig Deine Deutsch- und Englischkenntnisse sind verhandlungssicher Eine hohe Mobilität, Flexibilität und Reisebereitschaft sind für Dich selbstverständlich Ready, set, go: Verantwortung von Anfang an in einem unternehmerischen Umfeld ermöglichen es dir, ab Tag eins den Unterschied zu machen Innovative Projektumfelder bei namhaften, global agierenden Kunden ebnen dir den Weg die Technologie der Zukunft mitzugestalten Stelle dir aus unbegrenzten individuellen Entwicklungsmöglichkeiten deinen eigenen, persönlichen Karrierepfad zusammen Durch den Zugang zu unserem globalen Netzwerk hast du die Möglichkeit, auch außerhalb deiner Heimat neue Erfahrungen zu sammeln Coaching, Training, Mentoring: Wir bieten dir unsere volle Unterstützung in Sachen persönlicher Entwicklung und geben dir die Sicherheit, die du brauchst Und on top setzen wir Teamgeist und eine familiäre Kultur, die genauso außergewöhnlich und kunterbunt ist wie die Regenbogen-Marshmallows, die wir zum Kaffee servieren
Zum Stellenangebot

Projektmanager / Inhouse Consultant (m/w/d) Corporate Strategy

So. 11.04.2021
Düsseldorf
StepStoner weltweit machen uns jeden Tag zu dem, was wir sind: eine der führenden Online-Jobplattformen – in Deutschland und weit darüber hinaus. In einem Umfeld mit kurzen Entscheidungswegen und flachen Hierarchien begleitest Du als Projektmanager in einem Team aus ca. 8 Kollegen die Strategieentwicklung der StepStone Gruppe. Du berichtest direkt an den Director Strategy und arbeitest in Deinem Team eng mit der Geschäftsführung und den Business Line Managern zusammen. Perspektivisch nutzt Du diese Position als Sprungbrett in eine Führungsposition in der Organisation. Das klingt nach Dir? Dann bewirb Dich bei uns und werde Teil eines der größten deutschen Digitalunternehmen – mit weltweit mehr als 3.600 Mitarbeitern. Zudem sind wir Teil der Axel Springer SE und profitieren vom europaweit einzigartigen Verbund erfolgreicher Unternehmen des Medienhauses. Wir freuen uns auf Dich!    Leitung, Konzeption und Umsetzung strategischer Projektthemen Beispiele für inhaltliche Themen sind: Entwicklung der Unternehmensstrategie, Umsetzung der Strategie in allen Unternehmensbereichen, Transformation unseres Unternehmens und unseres Geschäftsmodells, Unterstützung von M&A und PMI Neben Deutschland als Schwerpunktmarkt, auch Begleitung internationaler Projektthemen für andere Märkte wie USA, UK oder z.B. Skandinavien möglich (remote oder vor Ort) Enge Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Bereichen innerhalb der Organisation wie z.B. digitale Produktentwicklung, Technology, Sales, Marketing etc. Überdurchschnittlich erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium mit betriebswirtschaftlichem Fokus Mindestens 2-4 Jahre Berufserfahrung, idealerweise in einer renommierten Strategieberatung oder in einer strategischen Rolle im Start-Up Umfeld Sehr gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten, gepaart mit Überzeugungskraft und Kommunikationsstärke auf allen Hierarchieebenen Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse Dein Start bei StepStone: Zwei Tage Onboarding-Veranstaltung mit den neuen Kollegen sowie eine mehrwöchige individuelle Einarbeitung   Weiterentwicklung: Durch unser starkes Wachstum ergeben sich immer neue Möglichkeiten zur persönlichen und fachlichen Entwicklung, zielgerichtete Trainings helfen Dir auf diesem Weg  Attraktiver Standort im Medienhafen: Du erreichst uns bequem mit dem Auto (Parkplatz) oder mit der Bahn (Jobticket wird zu 50% gesponsert)   Für Verpflegung ist gesorgt: Kostenlose Kaffeespezialitäten vom hauseigenen Barista und täglich frisches Obst    Gewachsenes Unternehmen mit Start Up - Flair: Duz-Kultur, kurze Kommunikationswege und hilfsbereite Kollegen   Halte Dich fit: Unser eigenes Fitnessstudio und vielfältige Sportangebote wie Volleyball oder Lauftrainings stehen dir zur Verfügung   Vermeide lange Schlangen in der Postfiliale: Bestelle Deine Pakete einfach ins Büro 
Zum Stellenangebot

Trainee Finance & Controlling Consulting (w/m/d)

Sa. 10.04.2021
Düsseldorf, Essen, Ruhr, Frankfurt (Oder), Hamburg, München
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. In unserem Geschäftsbereich Advisory (Consulting / Deals) verknüpfen wir fundierte Beratungskompetenz mit spezifischen Branchenkenntnissen. Als Teil unseres Teams gestaltest du Prozesse, Organisationen oder IT-Systeme und berätst namhafte Unternehmen zu betriebs- und finanzwirtschaftlichen sowie regulatorischen Themen. Oder du begleitest den gesamten Transaktionsprozess und machst Unternehmen fit für die Zukunft. In allen Bereichen bieten wir unseren Kunden einzigartige Lösungen – von der Strategie bis zur Umsetzung.Individuelles Traineeprogramm – Wir erstellen einen maßgeschneiderten, dreimonatigen Ausbildungsplan für dich, der dich optimal auf das Berufsfeld des Business Process Beraters mit Schwerpunkt Finance und Controlling vorbereitet. Hierzu spielen fachliche und technologische Trainings ebenso eine wichtige Rolle wie Schulungen in Arbeitsmethoden, Projektorganisation und Kundenkommunikation. In regelmäßigen Reviews erhältst du strukturiertes Feedback zu deiner Entwicklung von deinem Mentor.Schwerpunkt Finance & Controlling – Du lernst aus den Geschäftsprozessen die Anforderungen an den Bereich Finance/Controlling abzuleiten und berücksichtigst dabei regulatorische Randbedingungen. Außerdem lernst du die Ablaufprozesse in einem Unternehmen kennen und entwickelst die Fähigkeit, wie man Prozesse sowohl schlank als auch effektiv aufsetzt und Lösungen in ERP Systemen abbildet.Unser Team – Wir bieten ein vielfältiges Beratungsspektrum für unsere Kunden in den Bereichen Finanzen und Controlling an. Dabei optimieren wir das externe Rechnungswesen unter Berücksichtigung von regulatorischen Anforderungen, indem wir effiziente Prozesse und neueste Technologien einführen. Im internen Rechnungswesen helfen wir unseren Kunden von der Erstellung eines optimalen Steuerungskonzeptes über den Aufbau von integrierten Datenmodellen bis hin zur Abbildung in neusten technologischen Lösungen. Unser Leistungsspektrum umfasst in allen Fällen den gesamten Lifecycle von der Strategie über das Lösungsdesign bis zur Implementierung von Best Practice Prozessen und modernster Systeme.Zertifizierter Abschluss – Das Trainee-Programm schließt du mit einer Zertifizierung durch einen unserer Technologiepartner ab.Du hast dein Masterstudium der Wirtschaftswissenschaften, der (Wirtschafts-) Informatik, des Ingenieurwesens, der Naturwissenschaften oder eines verwandten Fachbereichs erfolgreich abgeschlossen oder stehst kurz davor. Du bringst die Neugierde mit, dich mit dem spannenden Umfeld der bereichsübergreifenden Geschäftsprozesse auseinanderzusetzen und Fachexpertise in einem oder mehreren Bereichen auf- bzw. weiter auszubauen.Idealerweise kannst du durch erste Erfahrungen in der Beratungsbranche und/oder dem Technologiebereich punkten, gerne auch mit Fokus auf ERP Systeme.Du verfügst über gute Kommunikationsfähigkeiten, eine hohe Kundenorientierung und Spaß an der persönlichen Weiterentwicklung.Zu deinen Stärken zählen ein kompetentes Auftreten sowie ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten. Die im Beratungsumfeld notwendige Mobilität und Reisebereitschaft sind für dich selbstverständlich. Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse sind für dich selbstverständlich.Das Traineeprogramm startet zum 01.07.2021, zum 01.10.2021 oder zum 01.04.2022.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Individuelle Fort- und Weiterbildungen Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst.Flexwork@PwC Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei.Women@PwC Ist für uns selbstverständlich: Mitarbeiterinnen konsequent zu fördern und den Anteil weiblicher Führungskräfte deutlich zu erhöhen. Deshalb bieten wir mit der Initiative Women@PwC gezielte Entwicklungsmaßnahmen und regelmäßige Netzwerktreffen an – für alle weiblichen Fachkräfte, die sich für den nächsten Karriereschritt qualifizieren möchten.Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Junior Projektmanager (m/w/d) im Bereich Parkraumbewirtschaftung

Sa. 10.04.2021
Düsseldorf
Die fair parken GmbH ist eines der führenden Unternehmen zur Bewirtschaftung von Parkräumen. Wir betreuen zurzeit etwa 1.300 Objekte für über 400 Auftraggeber in ganz Deutschland. Dabei richtet sich unsere Leistung an Handelsgruppen, Einkaufs- und Fachmarktzentren, Kliniken sowie private Immobilieneigentümer. Wir entwickeln für unsere Kunden das optimale Parkraumkonzept und bieten eine ganzheitliche und professionelle Betreuung in allen Fragen rund um das Thema Parken. fair parken steht für Parkraumbewirtschaftung mit Fingerspitzengefühl. Unser Unternehmen beschäftigt über 350 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.In dieser Position unterstützen Sie die Leitung gebührenpflichtiges Parken der fair parken GmbH und übernehmen vielfältige administrative und organisatorische Aufgaben. Das sind Ihre weiteren Aufgabengebiete: Sichtung und Vorprüfung neuer Standorte Analyse und Aufbau neuer Geschäftsfelder Mündliche und schriftliche Korrespondenz mit Auftraggebern Betreuung und Durchführung einzelner Projekte Steuerung von Dienstleistern und Technikern Durchführung von Vertriebskampagnen Informationsbeschaffung und Abstimmung mit anderen Abteilungen Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder betriebswirtschaftliches Studium Erfahrung im Projektmanagement Hohe bundesweite Reisebereitschaft Hohe Motivation und Belastbarkeit Kommunikationsstärke, Kontakt- und Teamfähigkeit Sicherer Umgang mit den gängigen PC-Anwendungen, insbesondere MS-Office Sehr gutes Zahlenverständnis, sowie analytisches und konzeptionelles Denken Führerschein Klasse B Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis in einem wachstumsstarken Unternehmen Selbständiges Arbeiten mit hoher Eigenverantwortung Eine intensive Einarbeitungsphase Attraktive Weiterbildungsmöglichkeiten in unserer fair parken Akademie Fahrtkostenzuschuss Betriebliche Altersvorsorge mit attraktiven Arbeitgeberbeiträgen Private Unfallversicherung Plattform für verschiedene Mitarbeiterrabatte ​​​​​​​Kostenfreies frisches Obst, Kaffee & Wasser
Zum Stellenangebot

Assortment Manager (m/w/d) im Bereich Badambiente

Sa. 10.04.2021
Wermelskirchen
Vorausgehen statt folgen. Das ist der Anspruch von OBI als Nr. 1 unter den Bau- und Heimwerkermärkten. Immer wieder neue Wege zu beschreiten ist unser Erfolgsrezept. Mehr als 48.000 engagierte Mitarbeiter in 11 europäischen Ländern sorgen in 655 OBI Märkten für glückliche Heimwerker. Wir suchen Menschen, die gemeinsam mit uns vorangehen. Der Anspruch von OBI ist es, innovative Produktlösungen in einem Produktsortiment zu schaffen, die auf die Bedürfnisse des Kunden zugeschnitten sind. Trendartikel und Standard-Produkte werden durch Use-cases zu neuen Gestaltungsmöglichkeiten. Der Bereich Bad gehört zu den Kernbereichen im DIY Handel und umfasst die Warengruppen Heimtextil, Accessoires, Badartikel sowie Ausstattungsserien. Die stetige Weiterentwicklung unserer Sortimente und Angebote ist notwendig, um unsere Kundenbedürfnisse zu decken. Hierbei benötigen wir Ihre Unterstützung im Team Assortment Management. In Ihrer Verantwortung liegt die gesamte Sortimentsstrategie des Warenbereiches Badambiente. Trends und innovative Produkte werden von Ihnen aus Sicht der Kunden umgesetzt. Sie haben ein gutes Gespür für Sortiments- und Produktentwicklung und arbeiten an der konstanten Weiterentwicklung unserer Eigenmarkenstrategie. Sie erstellen Briefings und Präsentationen und arbeiten intensiv mit Kollegen in den OBI-Ländern zusammen. Sie übernehmen die Rolle der Schnittstellen-Koordination innerhalb von crossfunktionalen OBI-Teams, wie z.B. Procurement, Merchandising und Trendscouting. Sie besitzen ein erfolgreich abgeschlossenes Studium, vorzugsweise mit wirtschaftswissenschaftlichem Hintergrund oder eine vergleichbare Ausbildung. Sie haben vorzugsweise mehrjährige Berufserfahrung in der Sortimentserstellung und –entwicklung und haben bereits Erfahrungen im Importgeschäft. Sie verfügen idealerweise über Branchenkenntnisse im Bereich Badambiente und bringen entsprechende Produktkenntnisse mit. Sie sind eine proaktive und motivierte Persönlichkeit mit ausgeprägtem mathematischem Verständnis sowie analytischen Fähigkeiten. Gute Englischkenntnisse sowie eine prozess- und lösungsorientierte Arbeitsweise runden Ihr Profil ab. Trends setzenSie suchen ständig nach den neuesten und angesagtesten DIY-Trends. Bei uns können Sie Ihr Gespür für Neuheiten und die Wünsche der Kunden ausleben und die Trends von Morgen direkt umsetzen - sowohl national als auch international. SortimentsvielfaltMit rund 60.000 gelisteten Artikeln wird es bei uns nie langweilig. Hier können Sie sich den Herausforderungen der Sortimentsbreite auf nationaler und internationaler Ebene stellen. VerantwortungsübernahmeIm Sourcing sind Sie verantwortlich für Ihren eigenen Sortimentsbereich. Egal in welcher Karrierestufe Sie sich befinden - bei uns wird Verantwortungsübernahme groß geschrieben und vorausgesetzt. Weiterentwicklung Ein Unternehmen ist immer nur so gut wie seine Mitarbeiter. Wir arbeiten durch unser umfangreiches Weiterentwicklungsprogramm stetig mit Ihnen an Ihrer persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung. Weiterbildung Gesundheitsangebote Kostenlose Parkmöglichkeiten Mitarbeiterrabatte Sportangebote Kantine am Standort Betriebliche Altersvorsorge Heißgetränke & Wasser frei Onboarding
Zum Stellenangebot

Geschäftsleiter (w/m/d) Forschung und Gesellschaft NRW beim Projekträger Jülich

Sa. 10.04.2021
Köln
Forschung für eine Gesell­schaft im Wandel: Das ist unser Antrieb im For­schungs­zen­trum Jülich. Als Mitglied der Helmholtz-Gemein­schaft stellen wir uns großen gesell­schaft­lichen Heraus­forde­rungen unserer Zeit und erfor­schen Optionen für die digi­talisierte Gesell­schaft, ein klima­schonendes Energie­system und res­sour­cen­schüt­zendes Wirt­schaften. Arbeiten Sie gemein­sam mit rund 6.400 Kolle­ginnen und Kolle­gen in einem der größten For­schungs­zen­tren Europas und gestalten Sie den Wandel mit uns! Der Projektträger Jülich ist einer der führenden Projekt­träger Deutschlands und eine weitgehend selbst­ständige Organisations­einheit des Forschungs­zentrums Jülich. Mit rund 1.400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an den Standorten Jülich, Berlin, Bonn und Rostock ist er Partner der öffentlichen Hand in Wissenschaft, Wirtschaft und Politik. Mit seiner Expertise im Forschungs- und Innovations­management unter­stützt er seine Auftrag­geber in Bund und Ländern sowie die Europäische Kommission bei der Realisierung ihrer förder­politischen Ziel­setzungen. Für seine Auftrag­geber setzt er Forschungs- und Innovations­förder­programme um, die ziel­genau auf ihre Anforderungen und den gesellschafts­politischen Bedarf ausgerichtet sind. Der Projekt­träger Jülich integriert dabei nationale und europäische Förderung – für einen wettbewerbs­fähigen Forschungs- und Innovations­standort Deutschland in einem gemeinsamen europäischen Forschungsraum. Im Geschäftsjahr 2020 hat der Projekt­träger Jülich im Auftrag der Bundes­ministerien für Bildung und Forschung (BMBF), Wirtschaft und Energie (BMWi), Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (BMU), Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) sowie im Auftrag der Bundesländer Bayern, Baden-Württemberg, Nordrhein-Westfalen und Mecklenburg-Vorpommern im Rahmen von Forschungs- und Innovations­förder­programmen rund 2,192 Milliarden Euro Förder­mittel umgesetzt. Verstärken Sie diesen Bereich zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Geschäftsfeldleiter (w/m/d) Forschung und Gesellschaft NRW beim Projektträger Jülich Ihre Aufgaben: Unterstützung der Leitung des Projekt­trägers Jülich Leitung des Geschäftsfeldes Forschung und Gesellschaft NRW mit rund 170 Mitarbeitenden Personalverantwortung für die dem Geschäfts­feld zugeordneten Geschäfts­bereichs­leitungen, die die Projekt­förderung für das Land Nordrhein-Westfalen mit den Themen Energie, Umwelt- und Klimaschutz, Gesundheits­wirtschaft und Life Sciences, Digitalisierung, Neue Medien, Produktion und Werkstoffe, Elektro­mobilität, Mobilität und Logistik, soziale Innovationen, Hochschulen und Kultur, Gründungen, Mittelstands­förderung sowie Regional­entwicklung verantworten Strategische und wirtschaftliche Weiter­entwicklung des Geschäfts­feldes sowie Weiter­entwicklung des Leistungs­portfolios in enger Zusammen­arbeit mit der Leitung des Projekt­trägers Operative Steuerung der Prozesse zur Umsetzung der strategischen Ziele im Geschäftsfeld Operative Steuerung der Prozesse zur Erreichung der wirtschaftlichen Ziele im Geschäftsfeld Geschäftsbereichsübergreifende Personal­planung und Personal­steuerung im Geschäftsfeld Kontaktpflege und Netzwerkbildung mit Förder­mittel­gebern auf Landesebene Ihr Profil: Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschul­studium (Master oder Diplom [Univ.]), Promotion wünschenswert Kooperativ und integrativ agierende, arrivierte Führungs­persönlichkeit mit Charisma und der integrativen Kraft, Mitarbeitende für ein gemeinsames Ziel zu motivieren Geschick und Expertise darin, unter­schiedliche Interessen in eine gemeinsame Strategie zusammen­zu­führen, Change-Management-Prozesse anzustoßen und ziel­führend zu begleiten Hervorragendes nationales Netzwerk in Politik und Forschung Umfangreiche Erfahrung in leitender Funktion im Forschungs­management sowie vertiefte Kenntnisse in der Forschungs- und Innovations­politik nach Möglichkeit mit Schwerpunkt der Forschungs­förderung durch Bundes­länder mit dem Fokus NRW Exzellente Kommunikations­fähigkeit, Entscheidungs­kompetenz und hohes Durch­setzungs­vermögen, verbunden mit Führungs­kompetenz Fundierte Kompetenz im strategischen Management von Unternehmen oder Organisationen Unser Angebot: Eine herausfordernde Management­aufgabe in einem zukunfts­orientierten und innovativen Umfeld Die Chance, Forschungs­förderung bundesweit und inter­national aktiv mitgestalten zu können Zusammenarbeit mit einem motivierten und hoch­qualifizierten Team Umfangreiches Weiterbildungsangebot Attraktive Gleitzeitgestaltung und viel­fältige Angebote zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie Eine zunächst auf zwei Jahre befristete Beschäftigung mit der Möglichkeit einer länger­fristigen Perspektive Die Position ist mit einer Vergütung entsprechend der Besoldungs­gruppe B 2 des Bundes verbunden Das Forschungszentrum Jülich fördert Chancen­gerechtigkeit und Vielfalt. Bewerbungen schwer­behinderter Menschen sind uns willkommen. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 18.04.2021 über unser Online-Bewerbungsportal! Ansprechpartner Frank Bank-Mörs Telefon: +49 2461 61-8639 karriere.ptj.de
Zum Stellenangebot

Marketplace Manager*

Sa. 10.04.2021
Langenfeld (Rheinland)
EUROtops hat sich zu einem der erfolgreichsten Katalog- und online Distanzhändler in Deutschland entwickelt und ist heute europaweit tätig. Mit mehr als 800.000 aktiven Kunden sind wir eines der führenden Versandhandelsunternehmen für innovative Impulskaufprodukte in Europa. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine engagierte und motivierte Persönlichkeit als Marketplace Manager*in Vollzeit Aufgabengebiet Sie sind verantwortlich für den Auf- und Ausbau unserer Marktplatzaktivitäten im In- und Ausland (DACH sowie NL, BE und FR). Sie unterstützen bei der Toolauswahl, sorgen für die Anbindung neuer Marktplätze und optimieren die Anbindung bestehender Plattformen. Sie nutzen die Online-Marketing-Instrumente der Marktplätze, um Produkten mehr Sichtbarkeit zu verschaffen. Sie optimieren Produktdaten anhand der individuellen Marktplatzgegebenheiten, um die Artikeldarstellung zu verbessern. Sie behalten jederzeit die relevanten KPIs im Auge und erstellen regelmäßig Auswertungen dazu. Sie arbeiten in Ihrer Schnittstellenfunktion eng mit den Kollegen aus Einkauf und Marketing zusammen. Anforderungsprofil Sie haben Ihr Studium in Wirtschaftsinformatik oder E-Commerce erfolgreich abgeschlossen oder verfügen über eine vergleichbare Ausbildung. Sie besitzen mehrjährige Erfahrung im Marktplatzmanagement und E-Commerce. Sie verfügen über ausgezeichnete analytische Fähigkeiten und zeichnen sich im Umgang mit relevanten Marktplatz-KPIs aus. Sie besitzen eine hohe Eigeninitiative und haben Freude daran, ein Projekt mitzuentwickeln und voranzutreiben. Unser Angebot Eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit viel Raum für Eigeninitiative. Eine angenehme Arbeitsatmosphäre, die geprägt ist von Begeisterung und Teamgeist. Ein Arbeitsumfeld mit flachen Hierarchien und schnellen Entscheidungswegen. Einen sicheren Arbeitsplatz in einem dynamischen und durch Wachstum gekennzeichneten Unternehmen in der Nähe von Düsseldorf/Köln. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe von Gehaltswunsch sowie frühestmöglichem Eintrittstermin an: personal@eurotops.de Eurotops Versand GmbH Personalabteilung Elisabeth-Selbert-Straße 3 40764 Langenfeld * Geschlecht egal. Hauptsache, Sie passen zu uns! www.eurotops.de
Zum Stellenangebot

Senior Manager M&A (all genders welcome)

Sa. 10.04.2021
Düsseldorf
With customers in over 100 countries served by 50,000 employees, TK Elevator achieved sales of around €8 billion in the fiscal year 2019/2020. Over 1,000 locations around the world provide an extensive network that guarantees closeness to customers. Over the past decades, TK Elevator has established itself as one of the world’s leading elevator companies and became independent since its sale by thyssenkrupp AG in August 2020. The company’s most important business line is the service business represented by over 24,000 service technicians. The product portfolio covers commodity elevators for residential and commercial buildings to cutting-edge, highly customized solutions for state-of-the-art. In addition, it also consists of escalators and moving walks, passenger boarding bridges, stair and platform lifts. Integrated cloud-based service solutions, such as MAX platform, are gaining in importance. With these digital offerings, there are no limits to urban mobility anymore. TKE – move beyond. You build up and improve origination, execution and integration capabilities for the company You manage / co-ordinate the full transaction process from end to end You leverage industry insights and network to perform sourcing and screening of investment opportunities You develop business cases with business and technical experts and value companies according to common valuation techniques You manage the due diligence and coordinate and negotiate legal agreements and support the post-merger integration   You bring 8+ years of hands-on M&A experience in a corporate environment or in a transaction advisory firm You have an excellent university degree e.g. in economics or engineering. MBA would be favorable You have a quick comprehension, strong analytical understanding of numbers as well as the ability to work independently and under time pressure You enjoy to work in a team, a goal-oriented way of working and have a high motivation with pragmatic, hands-on mentality You have a strategic and global mindset and strong inter-personal and project management skills Fluency in English is a requirement, Chinese language skills would be welcome   The role TKE is aiming to become a global innovation and technology leader and is ideally positioned to benefit from favorable market trends. The company is now looking for a Senior Manager M&A in order to work on the company´s expansion through investments in high growth areas globally.  The Senior Manager M&A will report to the Group’s Head of M&A and will be based at TKE´s headquarters in Düsseldorf in Germany. The role provides a great opportunity to enter TKE as a project leader for inorganic growth opportunities at a pivotal time in the company’s value creation journey. It goes without saying, that we offer attractive conditions such as: Working in a successful organization with lean hierarchies and all the advantages of an international group With us, you experience an exciting work environment in interdisciplinary and multinational teams An attractive remuneration We value diversity Therefore, we welcome all applications, irrespective of gender, nationality, ethnic and social background, religion and beliefs, disability, age, or sexual orientation and identity.
Zum Stellenangebot

Business Manager / Manager Business Development (w/m/d)

Sa. 10.04.2021
Köln
Referenzcode: A74937SGesellschaft: TÜV Rheinland Akademie GmbHDie Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen.Zu Ihrer Aufgaben gehört die Koordination und Weiterentwicklung der Themenfelder: Information Security (ISO27001, TISAX, KritisV, BSI GS, und andere), IT Sicherheit/ CyberSecurity und IT Management in unserer Business Line IT. Ihre Kernaufgabe umfasst die Erarbeitung, Umsetzung und Aktualisierung für bestehende und neue Weiterbildungsprodukte in verschiedenen Lernformaten. Sie analysieren die Weiterbildungsbedarfe am Markt und definieren daran ausgerichtete Seminarprodukte. Sie pflegen ein strategisches fachliches Netzwerk zu Fachkollegen innerhalb des TÜV Rheinland, zu externen Experten, Dozenten, Partner und Kunden. Sie erarbeiten Vermarktungsaktivitäten der Seminarangebote in enger Kooperation mit den Fachabteilungen Marketing, Sales und Seminarzentren.Studium oder Berufserfahrung im Bereich Informationssicherheit, Informationsmanagement und Informationstechnologie oder technisches oder wirtschaftswissenschaftliches Studium mit Affinität zur IT. Erste Erfahrung in der Konzeption von Trainings und ähnlichen Weiterbildungsprodukten. Solide Grundkenntnisse im Bereich Informationssicherheit sowie ITSecurity und CyberSecurity. Erfahrung im Business Development / Produktmanagement. Hohe Eigenmotivation und die Fähigkeit sich eigenständig Themenkomplexen zu erarbeiten. Organisationstalent und Kommunikationsstärke. 30 Tage UrlaubSelbstverständlich für uns. Zuzüglich Heiligabend und Silvester.WeiterbildungsangeboteIndividuelles Talentmanagement mit Coaching- und Mentoring-Programmen.Kostenlose ParkplätzeKein Stress bei der Parkplatzsuche.Paten- und Mentoring-ProgrammeMit einem persönlichen Ansprechpartner gelingt der Einstieg besser.Gleitzeit & JahresarbeitszeitkontoErmöglicht faire Bedingungen und individuelle Arbeitszeiten
Zum Stellenangebot


shopping-portal