Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Business Development: 28 Jobs in Besigheim

Berufsfeld
  • Business Development
Branche
  • Recht 7
  • Unternehmensberatg. 7
  • Wirtschaftsprüfg. 7
  • It & Internet 4
  • Baugewerbe/-Industrie 3
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 3
  • Sonstige Branchen 3
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Elektrotechnik 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Immobilien 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Medizintechnik 1
  • Personaldienstleistungen 1
  • Pharmaindustrie 1
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 24
  • Ohne Berufserfahrung 13
  • Mit Personalverantwortung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 28
  • Home Office 4
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 23
  • Praktikum 4
  • Befristeter Vertrag 1
Business Development

Organisationsentwickler / Projektmanager kaufmännische Verwaltung (w/m/d)

Sa. 21.11.2020
Neckarsulm
Die Schwarz Dienstleistung KG und die Schwarz Zentrale Dienste KG erbringen umfassende administrative und operative Dienstleistungen für die Unternehmen der Schwarz Gruppe (Produktion/Kaufland/Lidl/GreenCycle). Der Fachbereich Verwaltung Schwarz Dienstleistungen (SZD & SDL) unterstützt als kompetenter Berater die zentralen Dienstleistungsbereiche der Unternehmensgruppe bei der Abwicklung administrativer Themen und organisatorischen Veränderungsvorhaben. Der Bereich steht für die Entwicklung pragmatischer und nachhaltiger Lösungen, schafft Standards und Transparenz mit aussagekräftigen Zahlen und trägt mit wirksamen Handlungsempfehlungen zu einer erfolgreichen Unternehmenssteuerung bei. Einsatzbereich: Verwaltung - Ort: Neckarsulm & Umgebung - Arbeitsmodell: Vollzeit Übernahme kaufmännischer Betreuung der zentralen Gesellschaften der Schwarz Gruppe Mitarbeit an fachlichen Anforderungen von bestehenden und neuen Geschäftsmodellen Ansprechpartner (w/m/d) für alle betreuten Gesellschaften, Verwaltungsbereiche und Projektteams Erstellung von Gesellschaftssteckbriefen und kontinuierliche Weiterentwicklung Organisation und Vorbereitung von Regelterminen (z. B. GF-Sitzungen) Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaftslehre (z. B. Wirtschaftsrecht) und mehrjährige Berufserfahrung im kaufmännischen Bereich Gute Kenntnisse im Handels- und Steuerrecht und idealerweise erste Kenntnisse im Gesellschaftsrecht Organisationstalent, Kommunikationsstärke sowie erste Projekterfahrung Hoher Dienstleistungsgedanken und selbstständige Arbeitsweise Offenheit für neue Themen verbunden mit einer schnellen Auffassungsgabe Einarbeitung: Wir arbeiten dich intensiv in deine Themen ein Gestalten: Hoher Grad an Eigenverantwortung und abwechslungsreiche Tätigkeiten vom ersten Tag an Vergütung: Bei uns erwartet dich eine attraktive Entlohnung Team: Arbeite in einem motivierten Team und bewegt gemeinsam Großes Arbeitszeiten: Flexible Arbeitszeiten ermöglichen es dir, dein berufliches und privates Leben gut zu koordinieren Mitarbeiterrabatte: Profitiere von unseren attraktiven Rabatten für Mitarbeiter sowie weiteren Vergünstigungen bei Partnerunternehmen Sicherheit: Du profitierst von einem sicheren Arbeitsplatz in einem dynamischen Handelsunternehmen
Zum Stellenangebot

(Senior) Manager (m/w/d) Steuerberatung - Transfer Pricing

Sa. 21.11.2020
Düsseldorf, Stuttgart, München, Hamburg, Hannover, Mannheim, Berlin, Nürnberg, Frankfurt am Main
Making an impact that matters. Unser Anspruch ist, jeden Tag das zu tun, was wirklich zählt. Mit unserem breiten Leistungsspektrum – von Audit & Assurance, Risk Advisory über Tax & Legal bis Financial Advisory und Consulting – unterstützen wir Kunden auf einzigartige Weise. Wir setzen neue Maßstäbe, liefern innovative Denkansätze und ermöglichen nachhaltiges Wachstum. Wir fördern unsere hochqualifizierten Mitarbeiter mit ihren verschiedensten Talenten, sodass sie mit uns mehr erreichen. Unsere Service Line "Transfer Pricing" ist weltweit Marktführer auf ihrem Gebiet. Hier konzentrieren wir unsere ökonomische und steuerliche Expertise zu sämtlichen Themenstellungen der Verrechnungspreisberatung. Das Leistungsspektrum umfasst Aspekte der Strategie-, Prozess- und Steuerberatung. Für unsere Teams an den Standorten Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Hannover, Mannheim, München, Nürnberg und Stuttgart suchen wir engagierte Verstärkung. Diese Stelle kann auch in Teilzeit besetzt werden. Betreuung internationaler Mandanten auf dem Gebiet der Verrechnungspreise in strategischer, prozessorientierter, steuerlicher und ökonomischer Hinsicht Planung, Implementierung, Dokumentation und Verteidigung von Verrechnungspreissystemen sowie die Erstellung von steuerlichen Gutachten zu Verrechnungspreisen Durchführung von betriebswirtschaftlichen, steuerlichen und ökonomischen Analysen für grenzüberschreitende Sachverhalte, wie z.B. Marktanalysen oder Bewertungen Identifizierung von Optimierungspotenzialen und Beratung multinationaler Unternehmen bei der Neugestaltung ihrer Wertschöpfungskette und anderen Umstrukturierungen Unterstützung bei der Verteidigung von Verrechnungspreisen in steuerlichen Außenprüfungen und Begleiten von internationalen Schieds- und Verständigungsverfahren Übernahme von Verantwortung für (Teil-)Projekte und Ausbau Ihrer Expertise in industrie- oder servicebezogenen Kompetenzfeldern Besondere Herausforderung in Stuttgart: Durch einen Teamaufbau haben Sie die Möglichkeit, von Anfang an dabei zu sein und eigene Ideen umzusetzen. Ihrem unternehmerischen Talent sind keine Schranken gesetzt Erfolgreich absolviertes Studium der Wirtschafts- oder Rechtswissenschaften oder zum/zur Diplom-Finanzwirt/in (FH) Entsprechende Berufserfahrung in der Verrechnungspreisberatung und bereits Übernahme von eigener Projektverantwortung Sehr gute Englischkenntnisse, die Sie ggfs. im Ausland vertieft haben oder Interesse, Ihre guten Englischkenntnisse auszubauen - gerne auch weitere Sprachkenntnisse Beherrschung der gängigen MS-Office-Programme Wunsch nach einer Position, die Ihnen die Möglichkeit gibt, im Rahmen Ihrer persönlichen und fachlichen Entwicklung vermehrt Eigenverantwortung zu übernehmen Mandantenorientiertes Denken und Handeln, gute kommunikative Fähigkeiten und Teamgeist Neben einem sicheren Arbeitsplatz in einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir Ihnen ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Hier warten vielfältige Projekte bei Kunden unterschiedlicher Branchen auf Sie. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Mit der Deloitte University verfolgen wir einen einzigartigen innovativen Ansatz für Ihre Weiterentwicklung. Durch ein für Sie maßgeschneidertes World Class Curriculum stellen wir sicher, dass Sie über das Know-how und die Qualifikation verfügen, um für unsere Kunden die besten Lösungen zu entwickeln.
Zum Stellenangebot

(Senior) Business Development Manager (m/w/d) bei atene KOM

Fr. 20.11.2020
Berlin, Bonn, Leipzig, München, Stuttgart, Wiesbaden, Osterholz-Scharmbeck
Die atene KOM GmbH ist ein europaweit agierendes Unternehmen mit Sitz in Berlin und Brüssel sowie weiteren Standorten deutschlandweit. Seit über 10 Jahren bietet die atene KOM Beratungsleistungen in den Bereichen Regionalentwicklung, Digitalisierung sowie Mobilität, Energie und Bildung an. Zudem koordiniert die atene KOM GmbH die Abwicklung von EU- und Bundesfördermitteln, sowie Projekt- und Finanzmanagement. Für unsere Standorte in Berlin, Bonn, Leipzig, München, Stuttgart, Wiesbaden, Schwerin und Osterholz-Scharmbeck suchen wir ab sofort einen (Senior) Business Development Manager (m/w/d). Entwicklung und Implementierung einer strategischen Unternehmens-/ Geschäftsfeldplanung zur Unterstützung der Geschäftsleitung bei der strategischen Ausrichtung und bei der mittel- und langfristigen Weiterentwicklung der atene KOM Identifikation, Evaluierung und Mitwirkung bei der Initiierung neuer Geschäfts-/ Beratungsfelder national und international (Scouting) Kontinuierliche Markt-/ Wettbewerbs-/ Technologiebeobachtung in den relevanten Beratungs- und Kompetenzfeldern Aufbau und Weiterentwicklung Lifecycle Management für die Consulting Services: Methodische und inhaltliche Weiterentwicklung des Consulting Portfolios (strategische Roadmap) Vollständige Hinterlegung einzelner Consulting Services und Produkte mit einem einheitlichen vertrieblichen Dokumenten-Set und Präsentationen Erstellen von Business Plänen und Entscheidungsvorlagen (für die Geschäftsleitung) im Rahmen des Lifecycle Managements der Services Verantwortung für Auf- und Ausbau strategischer Partnerschaften für atene KOM übergreifende und für einzelne Beratungs-/ Kompetenzfelder Mitwirkung bei der Identifikation, Akquise, Betreuung und Weiterentwicklung strategischer Kunden Entwicklung von Vorschlägen und Beratung der Geschäftsleitung bei der Weiterentwicklung der Unternehmensstruktur, auch hinsichtlich Ausgründungen, Töchter und Beteiligungen Idealerweise mehrere Jahre Erfahrung im Bereich internationales Business Development, vorzugsweise im Consultingumfeld Digitalisierung & Regionalentwicklung im öffentlichen Sektor Abgeschlossenes Hochschulstudium der Wirtschaftswissenschaften, Informatik, Ingenieurwissenschaften, Geographie, Stadt- und Regionalentwicklung oder vergleichbare Studienschwerpunkte Expertise zu den Schwerpunktthemen der atene KOM GmbH: Digitalisierung, Energie, Mobilität, Regionalentwicklung, Bildung und Breitband Fundierte Kenntnisse zu relevanten Trends, Technologien und Methoden im öffentlichen Sektor Gutes Netzwerk zu wissenschaftlichen Instituten, Beratungsgesellschaften und Behörden/ Gebietskörperschaften im Bereich Stadt- und Regionalentwicklung sowie Digitalisierung / digitale Services im öffentlichen Raum Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Ihre persönlichen Stärken: Hohe Sozial- und Kommunikationskompetenz Gewinnendes und überzeugendes Auftreten Hervorragende strategische, analytische und konzeptionelle Fähigkeiten Hohe Motivation, Zuverlässigkeit und Selbstständigkeit Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis Ein interessantes Arbeitsumfeld mit persönlicher und beruflicher Entwicklungsmöglichkeit Zentraler Arbeitsort mit guter Anbindung an das öffentliche Nahverkehrsnetz Faire Vergütung und die Möglichkeit zur betrieblichen Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Customer Service Manager

Fr. 20.11.2020
Stuttgart
Do you want beneficial technologies being shaped by your ideas? Whether in the areas of mobility solutions, consumer goods, industrial technology or energy and building technology - with us, you will have the chance to improve quality of life all across the globe. Welcome to Bosch.The Residential IoT is looking forward to your application!Employment type: Unlimited Working hours: Full-Time Joblocation: StuttgartDevelop, implement and run the customer service concept and processes for Home Connect Plus (end consumers)Develop and maintain customer service related materials such as knowledge base, FAQs and other supporting documents, in collaboration with other units, e.g. Marketing, Product Management and Service OperationManage and collaborate with external service providers being part of the overall customer service concept (e.g. a call center provider), including definition of customer service KPIsProvide trainings on customer service processes and materialsCollaborate with Service Operation and Development for E2E process for ticket handling, from customer service perspectiveSupport consumer facing activities on website, forum and other channels for customer services related topicsProven track record in developing and managing customer services for end consumer businessDeep understanding of the processes, tools and best practices for customer serviceSolid technical understanding, experience for digital offerings and/or smart home solutions considered as an advantageAbility to translate technical information into easy-to-understand documentation, guidelines and FAQsVery good skills for document and text creation and for communicationWell organized with hands-on attitude and multi-tasking capabilities, willingness to take ownershipVery good language skills in English and German (verbal and writing).Flexible and mobile work: We offer you flexible work(time) models.Health & Sport: We offer a wide range of corporate sports activities and health provision.Childcare: Take advantage of our intermediary service for childcare offerings.Employee discounts: Bosch employees profit from various discounts.Room for creativity: Our working environment offers room for creativity.In-house social counseling and care services: Take advantage of our in-house social counseling service, including online counseling options and our intermediary service for care services.Please speak to your superiors or recruitment contact for your individual benefit plan.
Zum Stellenangebot

Senior Business Development / Manager Public Sector (m/w/d)

Fr. 20.11.2020
Stuttgart, Frankfurt am Main
Für unsere Kunden in der Finanzwirtschaft setzen wir seit mehr als 30 Jahren unsere Kompetenz an der Schnittstelle von Technologie, Fachprozessen und Compliance erfolgreich ein. Mit unserer Expertise in den Bereichen Digitalisierung und Regulatorik sind wir auch bei den Themen digitale Verwaltung, eGovernment und Smart Cities aktiv. Für einen strukturierten Auf- und Ausbau unserer Marktpräsenz in der öffentlichen Verwaltung suchen wir an unseren Standorten Stuttgart oder Frankfurt am Main einen Senior Business Development / Manager Public Sector (m/w/d). Sie bauen Kundenbeziehungen zu Institutionen der öffentlichen Hand sowie öffentlichen Unternehmen auf und sorgen für eine dauerhaft erfolgreiche Marktpräsenz der DPS Gruppe in diesem Umfeld. Dazu gehört: Erarbeitung, Abstimmung und Umsetzung der unternehmerischen Strategie bzw. der Ziele der DPS Gruppe im öffentlichen Sektor Analyse und laufende Beobachtung der im öffentlichen Sektor relevanten Markt- und Technologietrends, der Kundenbedürfnisse und der gesetzlichen Rahmenbedingungen Erarbeitung und Abstimmung innovativer Produkt- und Servicekonzepte Aufbau und Pflege nachhaltiger Kundenbeziehungen zu Bund, Ländern und Kommunen sowie öffentlichen Unternehmen Projektakquise, Anbahnung und Verhandlung von Verträgen sowie verantwortliche Bearbeitung von Ausschreibungen Vertriebliche Betreuung laufender Kundenprojekte und Abstimmung mit den Delivery-Einheiten der DPS Gruppe Sie haben ein Hochschulstudium, vorzugsweise mit verwaltungs- oder betriebswirtschaftlichen sowie IT-Bezügen, mit überdurchschnittlichen Ergebnissen abgeschlossen. Sie verfügen über mehrjährige Berufserfahrung in der vertrieblichen Betreuung der öffentlichen Hand und bringen idealerweise ein eigenes Netzwerk mit. Sie verfügen über ein tiefes Verständnis der Strukturen und Zusammenhänge sowie der IT-Landschaft bei der öffentlichen Hand. Einschlägige Projekterfahrungen in den Bereichen eGovernment und Smart Cities sind von Vorteil. Sie besitzen ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten, Kundenorientierung und Verantwortungsbewusstsein. Sie sind belastbar – häufiges Reisen ist kein Problem für Sie. Ein attraktives Gehalt einschließlich einer Partizipation an wirtschaftlichen Erfolgen Jedem Einzelnen (m/w/d) bietet sich die Möglichkeit, seine individuellen Stärken einzubringen. Wir bewegen uns bei allen Marktveränderungen in einem krisensicheren Umfeld und haben uns als zuverlässiger Arbeitgeber bewährt. Wir fördern Ihre Altersvorsorge. Teamarbeit und eine innovative Unternehmenskultur stehen bei uns nicht nur auf dem Papier. Unsere Stärke ist unsere Wandelungsfähigkeit. Unser Wille, Neues zu wagen und Bewährtes zu hinterfragen gibt jedem und jeder die Möglichkeit, sich einzubringen und das Unternehmen mitzugestalten.
Zum Stellenangebot

Projektleiter (m/w/d) Organisationsentwicklung

Do. 19.11.2020
Zuffenhausen
Sie haben eine Schwäche für schnelle Autos? Arbeiten Sie daran. Kennziffer: PAG-M-2143903-EEinstiegsart: ManagementGesellschaft: Porsche AG „Am Anfang schaute ich mich um, konnte aber den Wagen, von dem ich träumte, nicht finden. Also beschloss ich, ihn mir selbst zu bauen.“ Dieser Satz von Ferdinand Porsche bringt alles auf den Punkt, was Porsche ausmacht. Als Marke, als Unternehmen, als Automobilhersteller, als Arbeitgeber. Die „Idee Porsche“ hat so einzigartige Sportwagen wie den Porsche 356 oder den 911 hervorgebracht. Durch die Kombination von Tradition und Innovation mit den Porsche typischen, manchmal etwas unkonventionellen Denkweisen unserer Mitarbeiter, lassen wir automobile Träume wahr werden und haben so immer das „Etwas-mehr“ im Blick. Porsche ist allerdings viel mehr als "nur" ein exklusiver Sportwagenhersteller. Denn auch als Arbeitgeber hat Porsche viel zu bieten: vielfältige Einstiegs- und Karrieremöglichkeiten, Maßnahmen zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie sowie flexible Arbeitszeitmodelle. Durchführung von Organisationsentwicklungsprojekten im Auftrag des Vorstands, insbesondere Reorganisations- und Prozessoptimierungsprojekte (PVP und PPO) Fachliche Führung von ressortübergreifenden Teams im Rahmen von Organisationsentwicklungsprojekten Weiterentwicklung der Methoden und Standards der Organisationsentwicklung Erfolgreicher Abschluss eines Studiums, idealerweise eines wirtschaftswissenschaftlichen Studiums mit technischem Zusatz oder eines technischen Studiums mit wirtschaftswissenschaftlichen Zusatz; MBA oder Promotion wünschenswert Sehr lange Berufserfahrung (i.d.R. ≥ 6 J.) in einer renommierten Beratung oder in einer vergleichbaren internen Position bei einem Unternehmen, idealerweise in der Automobilindustrie Fundierte Kenntnisse in der Gestaltung und Optimierung von Aufbau- und Ablauforganisationen sowie Branchenkenntnisse Automobil Sicherer Umgang mit MS-Office Sehr gute Englischkenntnisse  Hohe Abstraktions- und Strukturierungsfähigkeit Hohe soziale und kommunikative Sensibilität, hohe persönliche Integrität und ausgeprägte Führungsfähigkeit Unabhängig von dem, was andere tun, sind wir stets bestrebt, unsere Grenzen ständig neu zu definieren und Maßstäbe zu setzen. Das können wir heute und in Zukunft aber nur mit Mitarbeitern und Führungskräften erreichen, die immer das „Etwas-mehr“ im Blick haben. Wie das aussehen kann? Lernen Sie Ihre Kollegen von morgen kennen. Exklusive Einblicke in die Porsche Arbeitswelt erhalten Sie auch auf unseren Jobs & Karriere Profilen in den sozialen Netzwerken:
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter/-in Prozessmanagement (m/w/d)

Do. 19.11.2020
Stuttgart
Mehr als 611.000 Bürger/-innen (m/w/d) wohnen in der Landeshauptstadt Stuttgart. Als einer der größten Arbeit­geber der Region sucht sie Fachkräfte verschiedenster Aus­richtungen. Wir suchen für den Eigenbetrieb Abfallwirtschaft Stuttgart (AWS) eine/-n Sachbearbeiter/-in Prozessmanagement (m/w/d) baldmöglichst, unbefristet. Der Eigenbetrieb Abfallwirtschaft Stuttgart (AWS) der Landeshauptstadt Stuttgart beschäftigt rund 1000 Mitarbeitende in der Zentrale am Stöckach und an verschiedenen Betriebsstandorten im gesamten Stadtgebiet. Zu unseren Aufgaben zählen hauptsächlich das Einsammeln und Befördern von Abfällen, die Straßenreinigung, der Winterdienst und das zentrale städtische Fuhrparkmanagement. Wir betreiben außerdem eine mineralische Deponie, mehrere Wertstoffhöfe und eine eigene Werkstatt. Mitwirkung bei der Weiterentwicklung des neu gebildeten Sachgebiets Verantwortung für das eigenbetriebsweite Prozessmanagement und die Umsetzung des kontinuierlichen Verbesserungsprozesses (KVP) Sicherstellung einer einheitlichen eigenbetriebsweiten Prozessmanagement-Methode Identifizieren und Operationalisieren von zukunftsrelevanten Themen im Eigenbetrieb Leitung von Veränderungsprojekten (inkl. Projektmanagement/Changemanagement) Beratung der Fachabteilungen hinsichtlich Prozesse und Organisationsentwicklung Bearbeitung von Grundsatzfragen Modellierung der Prozesse im ADONIS-NP-Tool (BPMN 2.0) Sonderaufgaben der Sachgebietsleitung einen Beamten/-in (m/w/d) des gehobenen nichttechnischen Verwaltungsdienstes oder eine/-n Beschäftigte/-n (m/w/d) mit einem Hochschulabschluss in einer der Aufgabenerfüllung geeigneten Fachrichtung umfassende Kenntnisse und aktuelle mehrjährige Arbeitserfahrung im Prozessmanagement umfassende Kenntnisse und aktuelle mehrjährige Arbeitserfahrung in der Organisation und Verwaltung Erfahrung und Fähigkeit, Ihre Standpunkte auch vor kritischem Publikum überzeugend dazulegen Erfahrungen in IT-Projekten Wünschenswert sind: umfassende Kenntnisse und Erfahrungen in der toolgestützten Modellierung Erfahrungen in Digitalisierungsprojekten Erfahrungen im kommunalen Haushalts- und Rechnungswesen oder Entsorgungslogistik oder/und Fuhrparkmanagement vielfältige und abwechslungsreiche Arbeits- und Aufstiegsmöglichkeiten auf modernen und zukunftssicheren Arbeitsplätzen, ein integratives und tolerantes Klima, variable Teilzeitmodelle, gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf, sehr gute Fort- und Weiterbildung und ein bezuschusstes Firmenticket. eine abwechslungsreiche und vielseitige Tätigkeit mit interessanten internen und externen Kontakten flexible Arbeitszeiten vielseitige Fortbildungsmöglichkeiten Wir bieten Ihnen einen Dienstposten, der in Besoldungsgruppe A 12 bewertet ist. Im Beschäftigungsverhältnis erfolgt die Eingruppierung bei Vorliegen aller persönlichen und tarifrechtlichen Voraussetzungen in Entgeltgruppe 11 TVöD.
Zum Stellenangebot

Consultant (m/w/d) Steuerberatung - Transfer Pricing

Do. 19.11.2020
Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, München, Mannheim, Stuttgart
Making an impact that matters. Unser Anspruch ist, jeden Tag das zu tun, was wirklich zählt. Mit unserem breiten Leistungsspektrum – von Audit & Assurance, Risk Advisory über Tax & Legal bis Financial Advisory und Consulting – unterstützen wir Kunden auf einzigartige Weise. Wir setzen neue Maßstäbe, liefern innovative Denkansätze und ermöglichen nachhaltiges Wachstum. Wir fördern unsere hochqualifizierten Mitarbeiter mit ihren verschiedensten Talenten, sodass sie mit uns mehr erreichen. Unsere Service Line "Transfer Pricing" ist weltweit Marktführer auf ihrem Gebiet. Hier konzentrieren wir unsere ökonomische und steuerliche Expertise zu sämtlichen Themenstellungen der Verrechnungspreisberatung. Das Leistungsspektrum umfasst Aspekte der Strategie-, Prozess- und Steuerberatung. Für unsere Teams an den Standorten Berlin , Düsseldorf , Frankfurt , Hamburg , Mannheim , München , Nürnberg und Stuttgart suchen wir engagierte Verstärkung. Entwicklung eines Verständnisses für Wertschöpfungsketten und Geschäftsmodelle, um daraus Verrechnungspreisimplikationen ableiten zu können Planung, Implementierung, Dokumentation und Verteidigung von Verrechnungspreissystemen Durchführung von betriebswirtschaftlichen, steuerlichen und ökonomischen Analysen für grenzüberschreitende Sachverhalte wie z.B. Marktanalysen oder Bewertungen Erstellung von steuerlichen Gutachten zu Verrechnungspreisen bzw. zum internationalen Steuerrecht Identifizierung von Optimierungspotentialen und Beratung multinationaler Unternehmen bei der Neugestaltung ihrer Wertschöpfungskette und anderen Umstrukturierungen Unterstützung bei der Verteidigung von Verrechnungspreisen in steuerlichen Außenprüfungen und Begleitung von internationalen Schieds- und Verständigungsverfahren Übernahme von Verantwortung für Teilprojekte, wobei Ihnen von Beginn an ein erfahrener Mentor zur Seite steht Studium der Wirtschafts- oder Rechtswissenschaften mit überdurchschnittlichen Erfolg oder Sie sind Diplom-Finanzwirt/in (FH) Bereits erste Berufserfahrungen in der Verrechnungspreisberatung Sehr gute Englischkenntnisse, die Sie ggfs. im Ausland vertieft haben oder Interesse, Ihre guten Englischkenntnisse auszubauen - gerne auch weitere Sprachkenntnisse Beherrschung der gängigen MS Office Programme Wunsch nach einer Position, die Ihnen die Möglichkeit gibt, im Rahmen Ihrer persönlichen und fachlichen Entwicklung zunehmend Eigenverantwortung zu übernehmen Mandantenorientiertes Denken und Handeln, gute kommunikative Fähigkeiten und Teamgeist Neben einem sicheren Arbeitsplatz in einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir Ihnen ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Hier warten vielfältige Projekte bei Kunden unterschiedlicher Branchen auf Sie. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Mit der Deloitte University verfolgen wir einen einzigartigen innovativen Ansatz für Ihre Weiterentwicklung. Durch ein für Sie maßgeschneidertes World Class Curriculum stellen wir sicher, dass Sie über das Know-how und die Qualifikation verfügen, um für unsere Kunden die besten Lösungen zu entwickeln.
Zum Stellenangebot

Prozess- und Transformationsmanager (m/w/d)

Mi. 18.11.2020
Waiblingen (Rems)
Bei der ALBA Group mit ihren beiden Marken ALBA und Interseroh haben Sie täglich die Möglich­keit, Ihre Fähig­keiten für etwas Sinn­volles einzu­setzen: die nach­haltige Verwendung unserer Rohstoffe. Heute sind wir mit insgesamt rund 8.800 Mit­arbeitern/-innen einer der führenden Recycling- und Umwelt­dienstleister sowie Rohstoff­versorger weltweit. Werden Sie Teil eines familien­geführten Unternehmens!Wir suchen Sie in Waiblingen ab sofort als Prozess- und Transformationsmanager (m/w/d)Sie unterstützen die Geschäftsführung bei der Konzipierung sowie Optimierung und Transformation von ProzessenSie identifizieren und bewerten Innovationen und Potenziale anhand eines klaren NutzenkonzeptsSie etablieren ein ganzheitliches Denken und befähigen die Beteiligten zur Durchführung der optimierten ProzesseSie initiieren Projekte und übernehmen die Kalkulationen, Wirtschaft­lich­keits­berechnungen und Kosten-Nutzen-Analysen, welche Sie der Geschäfts­führung zur Verfügung stellenSie analysieren und bereiten Informationen und Daten zur Hervorhebung von Abweichungen und Problemstellungen aufSie erstellen eigenständig Berichte, detaillierte Konzepte und Präsentationen als EntscheidungsvorlagenSie koordinieren, motivieren und führen funktions- und bereichsübergreifende Teams im Rahmen der TransformationSie haben ein wirtschaftswissenschaftliches Studium oder eine kaufmännische Ausbildung erfolgreich abgeschlossenSie konnten idealerweise bereits erste praktische Erfahrungen im Projekt- und Prozessmanagement sammeln Sie zeigen Interesse an der Recycling- und UmweltbrancheSie arbeiten gerne im Team und zeichnen sich durch selbstständiges und analytisches Arbeiten ausSie beweisen unternehmerisches Denken, Durchsetzungs- und Kommunikationsstärke sowie organisatorisches GeschickSie bringen eine offene Denkweise und Umsetzungs-Qualitäten mitSie zeichnet sehr gute kommunikative und didaktische Fähigkeiten aus, u.a. im Bereich der ModerationPerspektiven gestalten und Maß­stäbe setzen! Wir bieten Ihnen eine nach­haltige Perspek­tive in zukunfts­trächtigen und inno­vativen Märkten. Es erwarten Sie eine leistungs­gerechte Bezahlung sowie ein interes­santes und viel­seitiges Aufgaben­feld in einem inter­nationalen Team. Wir begleiten Sie mit indi­vidu­ellen Ent­wicklungs- und Weiter­bildungs­angeboten. Gehen Sie in Richtung Zukunft: Folgen Sie dem Button "zur Online-Bewer­bung" und fügen Sie Ihre aussage­kräftigen Unter­lagen mit Angabe Ihres frühest­möglichen Ein­tritts­termins sowie Ihrer Gehalts­vor­stellung bei. Wir freuen uns auf Sie.
Zum Stellenangebot

Projektleiter (m/w/d) Stabsbereich Unternehmensentwicklung & Revision

Mi. 18.11.2020
Stuttgart
Die Kassenärztliche Vereinigung Baden-Württemberg organisiert mit ihren über 22.000 Ärzten und Psychotherapeuten die ambulante medizinische Versorgung von über neun Millionen Versicherten der Gesetzlichen Krankenversicherung in Baden-Württemberg. Das Aufgabenspektrum unserer rund 2.000 Beschäftigten ist vielfältig und abwechslungsreich, weil unsere Verantwortung dem höchsten Gut überhaupt gilt: unserer Gesundheit. Für unseren Stabsbereich Unternehmensentwicklung & Revision suchen wir zunächst befristet zum nächstmöglichen Termin am Standort Stuttgart einen Projektleiter (m/w/d) Leiten von geschäftsbereichs-übergreifenden Großprojekten (insbesondere Digitalisierungsprojekte und Projekte von besonderer strategischer Relevanz für die KVBW) Durchführen des ganzheitlichen Projektmanagements von der Initialisierung über die Planung bis zum Projektabschluss unter Berücksichtigung geeigneter Planungs- und Steuerungsinstrumente Sachgerechtes Einbinden aller relevanten Stakeholder, laufendes Berichten gegenüber den Projektgremien  Mitwirken an der Weiterentwicklung des KVBW-weiten Projektmanagements ein Studium (Bachelor, Master, Diplom) mit Schwerpunkt BWL, Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftspsychologie oder ähnliches erfolgreich absolviert haben. eine Qualifikation als zertifizierter Projektmanager (m/w/d) nach IPMA Level D bzw. Erfahrungen mit agilen PM-Methoden vorweisen können. bereits mehrjährige (> 3 Jahre) Berufserfahrung in einem entsprechenden Tätigkeitsschwerpunkt sammeln konnten. über ein erweitertes Wissen im Bereich Changemanagement, Prozessmanagement und Konfliktmanagement verfügen. sicher im Umgang mit MS-Office sind. eine dynamische Persönlichkeit mit kreativen Ideen sind. Menschen motivieren und für ein gemeinsames Ziel begeistern können. Wir bieten Ihnen einen interessanten Arbeitsplatz mit Entwicklungsmöglichkeiten, moderner Arbeitszeitgestaltung, Vergütung nach dem TV-L sowie attraktive zusätzliche Sozialleistungen. Die Stelle ist grundsätzlich teilbar. Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei entsprechender Eignung vorrangig berücksichtigt.
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal