Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Business Development: 48 Jobs in Buchholz

Berufsfeld
  • Business Development
Branche
  • It & Internet 9
  • Recht 6
  • Unternehmensberatg. 6
  • Wirtschaftsprüfg. 6
  • Groß- & Einzelhandel 4
  • Verkauf und Handel 4
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 3
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 3
  • Sonstige Branchen 3
  • Elektrotechnik 2
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 2
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 2
  • Feinmechanik & Optik 2
  • Metallindustrie 2
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 2
  • Telekommunikation 2
  • Transport & Logistik 2
  • Agentur 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Immobilien 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 45
  • Ohne Berufserfahrung 15
  • Mit Personalverantwortung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 48
  • Home Office 7
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 41
  • Berufseinstieg/Trainee 3
  • Befristeter Vertrag 2
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
  • Praktikum 1
Business Development

Operational Excellence Coach (m/w/d)

Do. 29.10.2020
Neuss
Hydro ist das weltweit einzige durchgängig integrierte Aluminiumunternehmen, mit 35.000 Mitarbeitern in 40 Ländern auf allen Kontinenten. Aus selbst gewonnenem und raffinierten Bauxit erzeugen wir Aluminium, auch mit eigenem Strom aus Wasserkraft, recyceln, gießen, walzen und pressen es zu Produkten. Dank intensiver Forschung bieten wir innovative Aluminiumlösungen für mehr als 30.000 Kunden – und für eine nachhaltige Zukunft. Mit dem Rheinwerk betreibt Hydro am Standort Neuss mit rund 700 Mitarbeitern die effizienteste, sauberste und größte deutsche Aluminiumhütte sowie hochmodernes Recycling. Operational Excellence Coach (m/w/d) Neue Impulse geben – Sie treiben die kontinuierliche Verbesserung in Ihren definierten Bereichen voran, indem Sie verantwortlich neue Werkzeuge für unser Rolled Products Business System (RPBS) einführen und konkrete Verbesserungsprojekte nach vorn bringen. Strategien entwickeln – Ihre Ideen und Ihr Fachwissen sind bei der Entwicklung von Operational-Excellence-Strategien und deren Implementierung gefragt. Klar, dass Sie sich dafür laufend selbst weiterbilden rund um aktuelle Lean-Management-Methoden und neueste Erkenntnisse. Wissen weitergeben – Um unsere Führungskräfte und Mitarbeiter optimal zu schulen, erstellen und halten Sie ansprechende Schulungen. Als RPBS-Verantwortliche/r unterstützen Sie definierte Bereiche ebenso zuverlässig bei der Nutzung von Kennzahlen und bei der Ableitung von Zielen wie Sie auch gewissenhaft alle Verbesserungsaktivitäten dokumentieren. Erfolgreich abgeschlossenes technisches, betriebs- oder naturwissenschaftliches Studium plus erste Berufspraxis im technischen/kaufmännischen Bereich Idealerweise Erfahrung im Lean Management und Six Sigma Sehr gutes Englisch in Wort und Schrift sowie Routine in MS Office Engagierte, verantwortungsbewusste Teamplayer-Persönlichkeit, die analytisch denkt, sich für ihre Aufgaben begeistert und es so leicht schafft, systematisch alle Beteiligten bei Veränderungsprozessen einzubinden Lust auf immer neue Impulse für Ihre Karriere – und auf ein Arbeitsumfeld, geprägt von Wertschätzung, Kollegialität, Familienfreundlichkeit und einem faszinierenden Werkstoff, aus dem immer Neues entstehen kann?  Attraktives Vergütungspaket Exzellente Weiterbildungs­angebote Respektvolle und kollegiale Unternehmens­kultur Gesundheits­förderung Work-Life-Balance Kantine Betriebliche und tarifliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

EMEA Global Operations Leadership Development Program (GOLD 2021)

Do. 29.10.2020
Neuss
Global Operations Leadership Development Duration: 2.5-year program, followed by permanent position Start date: Summer 2021 Application deadline: 1st December 2020          At Johnson & Johnson, we use technology and the power of teamwork to discover new ways to prevent and overcome the world’s the most significant healthcare challenges. Our Corporate, Consumer Health, Medical Devices, and Pharmaceutical teams leverage data, real-world insights, and creative minds to make life-changing healthcare products and medicines. We're disrupting outdated healthcare ecosystems and infusing them with transformative ideas to help people thrive throughout every stage of their lives. With a reach of more than a billion people every day, there’s no limit to the impact you can make here. Are you ready to reimagine healthcare?   Here, your career breakthroughs will change the future of health, in all the best ways. And you’ll change, too. You’ll be inspired, and you’ll inspire people across the world to change how they care for themselves and those they love.   The Global Operations Leadership Development Program offers recent university graduates the opportunity to accelerate their career growth through a structured framework that combines challenging work rotations with classroom and online training over a two-and-a-half-year period. The goal of the program is to craft the next generation of leaders for the engineering, operations, and quality disciplines within Johnson & Johnson. Functional areas within the program include operations, procurement, quality, planning, customer and logistics services, project and process engineering, facilities engineering and quality technical support. The combination of multi-functional work assignments and action learning helps to develop the skills and capabilities needed to build your career path toward leadership development.   Participants will learn to drive their careers in small-company environments that support the ambitious spirit, nurture collaboration and partnership, and recognize their individual contributions. At the same time, Associates benefit from the big-company impact of a global leader in health care, with premier training and development and career opportunities in a global environment.   Program Components Combining on the job experience with business, leadership & personal development training Rotational assignments that deliver real business results Opportunity to expand technical capabilities, leadership skills and business knowledge Exposure to a broad range of experiences in the Supply Chain throughout J&J's three business segments (Consumer, Pharmaceutical, and Medical Devices) Global networking, virtual collaboration Building technical skills in many areas, including, project management, supply chain management (planning, manufacturing & procurement), quality and regulatory compliance, manufacturing operations, customer and logistics services (distribution, transportation and warehousing), product and process analysis & improvement methodologies (six sigma, lean, design excellence), and collaboration & collaboration During your participation you are responsible for demonstrating a working knowledge of how engineering, operations, and quality interact across our global supply chain. Associates will gain valuable experiences while: Participating in the planning, production and distribution of products and services Working on or with teams that build new facilities and renovate or maintain existing facilities Maintaining or improving manufacturing operational cost, efficiency, capacity, and compliance Learning about designing or redesigning new products Understanding the impact of the business on the customer experience Maintaining quality and regulatory compliance Keeping the Customer in the center of everything we do   You may also have the chance to collaborate with internal customers and external vendors to make capital improvement to facilities/manufacturing systems and equipment. Associates will have the responsibility to oversee in-house and contracted personnel on production lines and/or in the daily business. Participants may be responsible for or will assist in the selection, purchase, installation, and validation of new equipment or systems.   Associates may participate in preparing documents such as Standard Operating Procedures (SOPs), Field Action reports, Preventive Maintenance reports, equipment effectiveness studies, design specifications and validation protocols. Associates may also participate in activities that include auditing, planning, forecasting, completing design specifications, crafting and executing cost improvement projects and developing design standards.For consideration in the GOLD Program Class of 2021 you should have: A Bachelors or Masters Degree in a supply chain-related or engineering-related field Academic achievement as proven by an overall cumulative GPA of 3.2 or higher An interest in exploring multifunctional assignments within Engineering, Operations/Supply Chain, and Quality Professional experience in a relevant business area.  EU Geographic flexibility is a mandatory requirement over the course of the GOLD Program and at Graduation of the GOLD Program Permanent EU work authorization without the need for sponsorship now or in the future is also required You are eligible to begin full-time employment with Johnson & Johnson in no later than July 2021 to align with the start of the GOLD program each year   It is preferred that the applicant would earn their degree between the Fall 2020 and Spring 2021 semesters It is preferred that you begin your GOLD position within 12 months of earning their most recent degree   We are an equal opportunity employer and value diversity at our company. We do not discriminate on the basis of race, religion, color, national origin, gender, sexual orientation, age, marital status, veteran status, or disability status.   Primary Location: United Kingdom, Ireland, Belgium, Germany, Spain, France, Netherlands, Switzerland, Italy, Sweden.
Zum Stellenangebot

Senior Business Development Manager (m/w/d) Mobility

Mi. 28.10.2020
Berlin, Düsseldorf, München
The British Government is an inclusive and diversity-friendly employer.  We value difference, promote equality and challenge discrimination, enhancing our organisational capability. We welcome and encourage applications from people of all backgrounds. We do not discriminate on the basis of disability, race, colour, ethnicity, gender, religion, sexual orientation, age, veteran status or other category protected by law. We promote family-friendly flexible working opportunities, where operational and security needs allow. Job Category  Department for International Trade roles (DIT) Job Subcategory  InvestmentNote: Due to COVID-19, you may experience some delay in the progress of this recruitment campaign. We are working hard to minimise any disruption. You may find more information in the Additional Information section below. The British Consulate-General (BCG) in Munich is part of a worldwide network, representing British political, economic and consular interests overseas and we are currently seeking to appoint a Senior Business Development Manager Mobility to be part of the Department for International Trade’s team in any of our 3 locations in Germany (Berlin, Dusseldorf, Munich). The British Government in Germany The British Government representation in Germany consists of the British Embassy in Berlin, supported by two consulates general in Dusseldorf and Munich. The Department for International Trade is a UK Government department that promotes and finances international trade and investment, and champion’s global free trade. Working for the Midlands Engine and the Department for International Trade (DIT) in Europe The Department for International Trade (DIT) in Germany is looking for a Senior Business Development Manager to work in the Mobility team and promote investment into the Midlands region of the United Kingdom. The position is supported by The Midlands Engine, a UK government initiative focused on increasing productive economic growth and improving quality of life for communities in every part of the Midlands region (a region of over 10 million people located at the heart of the UK). You will lead on promoting Future Mobility investment from Germany and selected European markets into the Midlands region in the United Kingdom. You will work closely with key stakeholders across government and with local partners to achieve this. This is a role that will be based in Germany and you will be mobile across Europe as necessary This exciting new position offers the opportunity to work at the heart of the UK’s strategy to promote investment into the Midlands region in the UK from the Mobility sector (e.g. automotive, rail, aerospace, shared mobility platforms and related technologies). As part of Mobility Team in Germany, you will lead on identifying and actively targeting potential investors into the UK midlands. This involves developing and managing a pipeline of investment projects and providing expert advice to potential investors looking to invest or expand in the region. In addition, an important part of your job will be providing expert insight from Europe on Future Mobility to support the Midlands region developing its value proposition for Foreign Direct Investment. The job offers much autonomy and freedom to set your own direction within the Mobility Team, not least in cultivating key business contacts in business and government. Following the UK’s exit from the EU, you will be involved in working closely with businesses to understand the present and likely future impact on them. You will work as part of a friendly and supportive team at DIT Germany and a wider network across Europe, with regular opportunities to travel. DIT Germany also provides a modern and flexible working environment with the opportunity to work partially from Home Office.Roles and responsibilities Business Development: Develop a robust pipeline of potential investment projects from new and existing investors into the UK midlands region. Key account management of the UK’s key mobility investors from Germany Engage with investors through various channels, i.e., on- and offline events, some of which you will be responsible for organising. Leverage DIT and UK Government marketing campaigns to support your business development activities Market Analysis & Insight: Analyse the market for opportunities and trends relevant to increasing investment into the region. Research what opportunities exist for the Midlands region as well as for German companies to support their market entry decision. Support those within the British Government responsible for making policy recommendations and decisions. Promoting the investment into the midlands: Carry out activities, engagements and events to promote the Midlands and the UK as an investment location of choice. Act as point of contact for VIP visits/missions to and from Midlands while ensure that the necessary senior relationships exist in market. Desirable qualifications, skills and experience   Although not essential on starting the job, the jobholder will be expected to develop working level knowledge of the key UK and German industrial and sector specific policies. Required competencies   Leading and Communicating, Achieving Commercial Outcomes, Managing a Quality Service, Demonstrating ResilienceOur Conditions of Employment: This is a fixed-term position for a contract period of two years, with the possibility of renewal by mutual agreement. €59,304 gross per annum rising to approx €66,616 gross per annum after a qualifying period in addition to performance related pay. (Salary is not negotiable); Working hours per week are 37,5 net. We offer a flexible working policy but the successful candidate may sometimes need to work the occasional evening/weekend when there are visits/events or open up the Consulate in the morning or close in the evening. The successful candidate will be subject to professional background check and security clearance. The successful candidate must have pre-existing work authorisation in Germany in order to apply. Staff recruited locally by the British Consulate-General in Munich are subject to Terms and Conditions of Service according to local German employment law. Visa/Passport requirements: Candidates must currently hold the independent right to live and work in Germany and be prepared to ensure that right remains throughout the scope of the contract. Additional requirements may become necessary after 31st December 2020. Our Learning and Development environment: The British Embassy in Berlin has a strong ethos of Learning and Development, including our Learning and Development Week. In addition, there will be many opportunities to attend external seminars and events on relevant issues. This is in addition to the induction programme offered to all Embassy staff. The successful applicant will be encouraged to be actively involved in the corporate life of the Embassy, contributing to the wider objectives of the British Government’s Germany network and supporting the Embassy’s positive working environment. The British Consulate-General in Munich has a strong ethos of Learning and Development and there will be many opportunities to attend internal and external seminars and events on relevant issues. This is in addition to the induction programme offered to all BCG staff. Further training provided for IT and Security elements of the position.
Zum Stellenangebot

Business Development Manager Neubaustandorte (m/w/d)

Mi. 28.10.2020
Ratingen
Wir sind eine 100% ige Tochtergesellschaft von American Tower, eines global tätigen Unternehmens aus dem Bereich der Telekommunikationsinfrastruktur. Weltweit gehören wir zu den größten Anbietern unserer Branche. American Tower Germany wurde im Jahr 2012 gegründet und betreibt als Neutral Host über 2.200 Mobilfunkmasten in Deutschland. Für die Konnektivität der digitalen Gesellschaft von morgen investieren wir nicht nur signifikant in den Neubau von Maststandorten für 5G und LTE, sondern bieten auch innovative Lösungen für Smart Cities und Smart Buildings. Für unsere Zentrale in Ratingen bei Düsseldorf suchen wir zur Erweiterung unseres Expansionsbereichs zum frühestmöglichen Zeitpunkt einen Business Development Manager Neubaustandorte (m/w/d) Business Development und Marketing von Neubaustandorten Umfassende Unterstützung der Kunden bei der Realisierung von Projekten auf Neubaustandorten der ATC Selbständige und komplette Bearbeitung von Kundenprojekten von der Plananfrage bis zur Abschlussdokumentation Pflege und Überwachung von Projektmeilensteinen mit Hilfe des internen Projektmanagement Tools Erstellung von Verträgen, Kontrollen von Kalkulationen zuarbeitender Abteilungen Aufbau und Erweiterung der Kundenbeziehungen mit Telekommunikationsunternehmen im Mobilfunkmarkt Enge Zusammenarbeit und Sicherstellung des Informationsaustausches mit den beteiligten Abteilungen Unterstützung der Key Account Manager bei der Erstellung von Account- und Engagementplänen mit Hinblick auf Business Development für Neubaustandorte Aufbereitung der Vertriebskennzahlen und Unterstützung bei Forecast & Budget Planung Erreichung der vereinbarten Ziele in Bezug auf Umsatz, Ertrag und Marktdurchdringung Abgeschlossene kaufmännische oder technische Ausbildung, alternativ ein entsprechendes Hochschulstudium Sie verfügen über eine mehrjährige Berufserfahrung im Mobilfunkbereich bei einem der Netzbetreiber oder dessen Lieferanten Idealerweise mehrjährige Erfahrungen im Projektmanagement Sie kennen die Projektmanagementtools und Prozesse der Netzbetreiber für Neubaustandorte Fähigkeit, technische Dokumentationen und insbesondere technische Zeichnungen zu lesen und zu verstehen Abschlussstärke und ergebnisorientierte Herangehensweise Sie zeichnen sich durch Überzeugungskraft und Durchsetzungsvermögen aus Strukturiertes Arbeiten, Verhandlungsgeschick Fließende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sowie verhandlungssichere Englischkenntnisse Abwechslungsreiche Tätigkeit in einem stark wachsenden Markt Hohe Eigenverantwortung Attraktive Vergütungsmodelle Teil eines ambitionierten und interdisziplinären Teams Ein sich veränderndes und gestaltbares Arbeitsfeld, in das Sie sich aktiv einbringen können Work-Life-Balance dank flexibler Arbeitszeiten und 30 Urlaubstagen zu Ihrer persönlichen Erholung Möglichkeit des Home-Office Umfangreiches Onboarding Ein umfangreiches Weiterbildungsprogramm, wie z.B. Sprachkurse Und was immer Sie brauchen, um sich neuen Herausforderungen zu stellen Die Stelle ist auf 2 Jahre befristet.
Zum Stellenangebot

Manager Corporate Development (w/m/d)

Mi. 28.10.2020
Essen, Ruhr
Bereits seit 50 Jahren bietet die opta data Abrechnungs GmbH zahlreichen Leistungserbringern aus dem Gesundheitswesen ihren umfassenden Abrechnungsservice an. Zu den Kunden zählen unter anderem Pflegedienste, Heilmittelerbringer, Hilfsmittelanbieter, Rettungsdienste, Transportunternehmen oder Rehaeinrichtungen. Bis heute ist sie ein Familienunternehmen geblieben und wird von den Gründern und ihren Nachfolgern geführt. Von Generation zu Generation wächst so das Vertrauen in die Arbeit des Unternehmens. Die opta data Abrechnungs GmbH ist Teil der opta data Gruppe, dem führenden Anbieter für Abrechnung, Software und Services im Gesundheitswesen mit über 2 500 Mitarbeitern. Die Unternehmensgruppe wurde mehrfach ausgezeichnet: mit den Siegeln „Top Job“, „Deutschlands Kundenchampions“ und „Deutschlands Beste Arbeitgeber“ sowie vom Focus als „Top nationaler Arbeitgeber“ und „Deutschlands beste Ausbildungsbetriebe“.Sie suchen eine neue berufliche Herausforderung in einer innovativen Unternehmensgruppe in der Zukunftsbranche Gesundheitswesen? Dann werden Sie Teil der Stabsstelle Corporate Development / M&A und bewerben sich an unserem Standort in Essen in Vollzeit als:Manager Corporate Development (w/m/d)Kontinuierliche Markt- und Wettbewerbsanalysen in den Geschäftsbereichen der UnternehmensgruppeMitarbeit an der Weiterentwicklung der Unternehmensstrategie in Zusammenarbeit mit der Gruppengeschäftsführung und dem Leiter Corporate Development / M&AErarbeitung von Handlungsempfehlungen zur strategischen Positionierung der Gesellschaften in der Unternehmensgruppe und Unterstützung lokaler Managementteams in der Abstimmung und Implementierung der UnternehmensstrategieBetreuung und Steuerung von strategischen Sonderprojekten der UnternehmensgruppeErfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium oder vergleichbare FachrichtungMind. drei Jahre Berufserfahrung in den Bereichen Strategieberatung oder Corporate Development Affinität zu digitalen Themen und die Fähigkeit Geschäftsmodelle neu zu denkenHohes Maß an Selbstständigkeit, Engagement und analytischem DenkvermögenKommunikationsfähigkeit und ein hohes Maß an TeamfähigkeitErste Führungserfahrung, z.B. im Rahmen von Projektteams ist wünschenswertIhr Start bei der opta data umfasst einen Willkommenstreff mit weiteren neuen Kolleginnen und Kollegen und eine umfangreiche Einarbeitung innerhalb Ihres BereichesIntensive Unterstützung und Begleitung in Ihrer fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung durch verschiedene SchulungenFlexibles Arbeitszeitsystem, das es Ihnen ermöglicht berufliche und private Herausforderungen erfolgreich miteinander in Einklang zu bringenFreiraum zur Verwirklichung eigener Ideen in Ihrem Verantwortungsbereich in Form eines umfassenden Ideenmanagements Ihre alltäglichen Vorteile: profitieren Sie in unserem opta data PLUS Programm von vielen verschiedenen Sportangeboten, Vergünstigungen, frischem Obst am Arbeitsplatz und vielem mehrSicherer Arbeitsplatz in einem erfolgreichen, expandierenden Familienunternehmen mit langjähriger Tradition
Zum Stellenangebot

Business Development Manager (m/w/d) Rail

Di. 27.10.2020
Düsseldorf
cargo-partner ist ein privat geführter Info-Logistik-Komplettanbieter mit einem breiten Portfolio an Luft-, See-, Landtransport- und Logistik-Services und besonderen Stärken in den Bereichen Informationstechnologie sowie Supply Chain Optimierung. Das Unternehmen betreibt über 130 Standorte in 40 Ländern, um weltweit schnelle und effiziente Lösungen für eine Vielzahl an Branchen zur Verfügung zu stellen. Mit der SPOT-Plattform sichert cargo-partner einfache Kooperation und volle Transparenz entlang der gesamten Supply Chain. Als familiengeführtes Unternehmen sind wir sehr mitarbeiterorientiert und unterstützen gerne deine Weiterentwicklung und persönlichen Ziele. Zur Verstärkung unseres Teams in Hamburg oder Düsseldorf suchen wir ab sofort einen Business Development Manager für unser Rail Produkt! Akquise von Neukunden im zugewiesenen Verkaufsgebiet Kaltakquise/ Vereinbarung von Kundenterminen und Kundenbetreuung (Fokus Rail) Ausbau der Rail Verkaufsaktivitäten Durchführung von Marktanalysen und Erstellung von Präsentationen Systematische und methodische Kundenentwicklung durch strategisches Account Planning Erstellen einer Vertriebs-Pipeline Pflege des CRM-Systems (Opportunities, Besuchsberichte, Potenzial) Enge Zusammenarbeit mit den Produkt- und Filialleitern sowie den Vertriebskollegen Unterstützung von Produktmanagern bei der gemeinsamen Entwicklung und Implementierung neuer Luft- und Seefrachtprodukte Mehrere Jahre Berufserfahrung als Business Development oder Key Account Manager  Ausbildung zum Speditionskaufmann oder Studium im Logistik-Bereich Produktkenntnisse für den Bereich Rail Effektive Kommunikation, Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen Hohes Maß an Eigenverantwortung, Selbstorganisation und Unabhängigkeit Ausgezeichnete Präsentations- und Projektmanagementfähigkeiten Souveränes Auftreten und Freude im Kontakt mit Menschen Flexibilität und Reisebereitschaft Ausgezeichnete nationale und internationale Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten Ein zukunftssicherer Arbeitsplatz in einem Unternehmen mit Innovationskraft und wirtschaftlicher Stabilität Unbefristete Vollzeitanstellung Einen Firmenwagen zur Eigennutzung  Modernste technische Ausstattung Ein hoch motiviertes Team mit großartigen internationalen und nationalen Kollegen Weiterbildungsmöglichkeiten und viel Raum für persönliche Entwicklung Flexible Arbeitszeitmodelle Interessante Zusatzleistungen (betriebliche Altersvorsorge, JobRad, Mitarbeiterrabatte)
Zum Stellenangebot

Business-Development-Manager*Business-Development-Managerin für den Bereich Energy Infrastructure Solutions

Di. 27.10.2020
Hannover, Hamburg, Essen, Ruhr
Individuelle Karriereplanung und -förderung, abwechslungsreiche und herausfordernde Aufgaben in Verbindung mit Gestaltungsfreiheit: Das macht das Arbeitsumfeld der TÜV NORD GROUP aus und ermöglicht exzellente Lösungen für Menschen, Technik und Umwelt in mehr als 70 Ländern. Wir handeln jederzeit verantwortlich, vereinen Diversität mit Kollegialität und nutzen die soziale Vielfalt konstruktiv als eine Quelle für Kreativität und Innovationskraft in unserem Unternehmen. Bringen Sie Ihr Talent bei uns ein! Für die TÜV NORD EnSys GmbH & Co. KG ist wahlweise am Standort Hamburg, Hannover oder Essen folgende Position zu besetzen: Business-Development-Manager*Business-Development-Managerin für den Bereich Energy Infrastructure Solutions Was Sie bei uns bewegen Sie verantworten die Bündelung der Dienstleistungen rund um elektrische Energieversorgungsnetze mit Ausrichtung auf die Komplexität und ganzheitliche Betrachtung der Dekarbonisierungsstrategien inkl. Nachhaltigkeits- und Klimafokus für Deutschland und internationale Aktivitäten. Sie unterstützen und forcieren Aktivitäten der Projektgruppe H2@TNG rund um die Wertschöpfungskette Wasserstoff sowohl national als auch international für den Bereich Energieinfrastruktursysteme. Sie fördern aktiv das Business Development im Themenfeld Energie-Speichersysteme und den Ausbau bestehender Dienstleistungen – national/international – sowie die Erschließung innovativer Geschäftsmöglichkeiten. Sie erarbeiten und realisieren eine globale Strategie für das Geschäftsfeld sowie für deren marktspezifische Ausgestaltung gemäß den regionalen Anforderungen in Abstimmung mit den involvierten Bereichen und beteiligen sich an der Definition und Umsetzung regionaler Aktivitäten zur Förderung der Geschäftsentwicklung. Sie bewerten neue Geschäftsmöglichkeiten und Potenziale, analysieren bestehende und mögliche zukünftige Märkte und erstellen Wettbewerbs- und Kundenanalysen/Benchmarking zur Identifikation von Marktchancen. Sie sind für die Sicherung und den Ausbau der Marktpräsenz im Rahmen der Generierung neuer Geschäftsmöglichkeiten bei bestehenden und potenziellen Kunden verantwortlich und entwickeln entsprechende Konzepte für die Vermarktung neuer Produkte und Dienstleistungen. Sie vertreten das Unternehmen auf Messen, Ausstellungen und Fachveranstaltungen. Was Sie ausmacht Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Richtung Energie-, Umwelt- oder Elektrotechnik oder einer vergleichbaren Disziplin und konnten bereits einschlägige Berufspraxis in der Energiewirtschaft, in verschiedenen Verantwortungsbereichen von der Planung bis zur Abwicklung von komplexen Projekten, sammeln. Sie verfügen zudem über Erfahrung in der Betreuung von Bestandskunden sowie in der Neukundenakquisition und in der Erstellung von Marktanalysen. Sie verbinden interkulturelle Kompetenz/Sensibilität mit sicherem Englisch in Wort und Schrift. Sie gehen routiniert mit MS Office um. Sie arbeiten lösungs- wie serviceorientiert sowie sorgfältig und strukturiert. Sie bringen Teamgeist und Engagement sowie Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein mit und sind zu internationaler Reisetätigkeit bereit.  Warum Sie sich für uns entscheiden sollten Unsere flexiblen Arbeitszeiten unterstützen Sie dabei, Ihr Berufs- und Privatleben, beispielsweise durch Freizeitausgleich, zu vereinbaren. Neben unserem Führungskräfteentwicklungsprogramm und zahlreichen Angeboten an internen Seminaren unterstützen wir unsere Beschäftigten etwa auch in ihrer Weiterentwicklung im Zuge der digitalen Transformation. Unseren Beschäftigten bieten wir umfangreiche Zusatzleistungen: Vermögenswirksame Leistungen, betriebliche Altersvorsorge, Beratung in allen Bereichen der Kinderbetreuung und Pflegebedürftigkeit, Ferienprogramme, Gesundheitsangebote, Bonusprogramme, Jobticket, Dienstwagen oder Vergünstigungen bei Betriebsrestaurants sind nur einige Beispiele. Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des möglichen Eintrittstermins. Bewerben Sie sich einfach über den Online-Bewerben-Button. Wir begrüßen die Bewerbung von Menschen mit Behinderung. TÜV NORD GROUP legt Wert auf Vielfalt und Chancengleichheit, unabhängig von Alter, Geschlecht, Behinderung, ethnischer Herkunft, sexueller Orientierung oder sozialem/religiösem Hintergrund. JobID: 2020EnSys13475 Bewerbungsschluss: keiner TÜV NORD EnSys GmbH & Co. KGMarie Först, Tel. 040 8557-2939 https://www.tuev-nord-group.com/de/karriere/
Zum Stellenangebot

Trainee Finance & Controlling Consulting (w/m/d)

Di. 27.10.2020
Düsseldorf, Essen, Ruhr, Frankfurt (Oder), Hamburg, München
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. In unserem Geschäftsbereich Advisory (Consulting / Deals) verknüpfen wir fundierte Beratungskompetenz mit spezifischen Branchenkenntnissen. Als Teil unseres Teams gestaltest du Prozesse, Organisationen oder IT-Systeme und berätst namhafte Unternehmen zu betriebs- und finanzwirtschaftlichen sowie regulatorischen Themen. Oder du begleitest den gesamten Transaktionsprozess und machst Unternehmen fit für die Zukunft. In allen Bereichen bieten wir unseren Kunden einzigartige Lösungen – von der Strategie bis zur Umsetzung.Individuelles Traineeprogramm – Wir erstellen einen maßgeschneiderten, dreimonatigen Ausbildungsplan für dich, der dich optimal auf das Berufsfeld des Business Process Beraters mit Schwerpunkt Finance und Controlling vorbereitet. Hierzu spielen fachliche und technologische Trainings ebenso eine wichtige Rolle wie Schulungen in Arbeitsmethoden, Projektorganisation und Kundenkommunikation. In regelmäßigen Reviews erhältst du strukturiertes Feedback zu deiner Entwicklung von deinem Mentor.Schwerpunkt Finance & Controlling – Du lernst aus den Geschäftsprozessen die Anforderungen an den Bereich Finance/Controlling abzuleiten und berücksichtigst dabei regulatorische Randbedingungen. Außerdem lernst du die Ablaufprozesse in einem Unternehmen kennen und entwickelst die Fähigkeit, wie man Prozesse sowohl schlank als auch effektiv aufsetzt und Lösungen in ERP Systemen abbildet.Unser Team – Wir bieten ein vielfältiges Beratungsspektrum für unsere Kunden in den Bereichen Finanzen und Controlling an. Dabei optimieren wir das externe Rechnungswesen unter Berücksichtigung von regulatorischen Anforderungen, indem wir effiziente Prozesse und neueste Technologien einführen. Im internen Rechnungswesen helfen wir unseren Kunden von der Erstellung eines optimalen Steuerungskonzeptes über den Aufbau von integrierten Datenmodellen bis hin zur Abbildung in neusten technologischen Lösungen. Unser Leistungsspektrum umfasst in allen Fällen den gesamten Lifecycle von der Strategie über das Lösungsdesign bis zur Implementierung von Best Practice Prozessen und modernster Systeme.Zertifizierter Abschluss – Das Trainee-Programm schließt du mit einer Zertifizierung durch einen unserer Technologiepartner ab.Du hast dein Masterstudium der Wirtschaftswissenschaften, der (Wirtschafts-) Informatik, des Ingenieurwesens, der Naturwissenschaften oder eines verwandten Fachbereichs erfolgreich abgeschlossen oder stehst kurz davor. Du bringst die Neugierde mit, dich mit dem spannenden Umfeld der bereichsübergreifenden Geschäftsprozesse auseinanderzusetzen und Fachexpertise in einem oder mehreren Bereichen auf- bzw. weiter auszubauen.Idealerweise kannst du durch erste Erfahrungen in der Beratungsbranche und/oder dem Technologiebereich punkten, gerne auch mit Fokus auf ERP Systeme.Du verfügst über gute Kommunikationsfähigkeiten, eine hohe Kundenorientierung und Spaß an der persönlichen Weiterentwicklung.Zu deinen Stärken zählen ein kompetentes Auftreten sowie ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten. Die im Beratungsumfeld notwendige Mobilität und Reisebereitschaft sind für dich selbstverständlich. Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse sind für dich selbstverständlich.Das Traineeprogramm startet zum 01.04.2021 oder zum 01.10.2021.Überstundenausgleich: Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl! FlexWork: Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Individuelle Fort- und Weiterbildungen: Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Internationale Karrieremöglichkeiten: Bei uns stehen dir auch international alle Türen offen – wenn du möchtest, kannst du für eine gewisse Zeit in einer PwC Niederlassung weltweit arbeiten. Familienservice: PwC unterstützt dich dabei, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen – etwa mit Kita-Angeboten, Freizeit- und Ferienangeboten für Kinder oder der Vermittlung von Kinderbetreuungen. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Business Development Manager (m/w/d)

Mo. 26.10.2020
Eppendorf
Mit Wurzeln in Hamburg verfügt Engel & Völkers über mehr als 40 Jahre Immobilienerfahrung. Als führendes Maklerunternehmen in dem Bereich hochwertiger Wohnimmobilien vermitteln unsere Mitarbeiter Objekte sowohl in der Vermietung als auch im Verkauf rund um die Alster, in den schönsten Lagen Hamburgs.  Von unserem Shop in Hamburg Harvestehude aus am Eppendorfer Baum 11 betreuen wir die Stadtteile: Rotherbaum, Harvestehude, Eppendorf, Winterhude, Alsterdorf, Barmbek-Süd, Uhlenhorst, Hohenfelde, St. Georg, Eilbek-West, Hoheluft-West, Hoheluft-Ost und Lokstedt. Business Development Manager (m/w/d) für unseren Standort HH-Eppendorf Sie sind fasziniert von der Immobilienwelt und möchten Teil eines erfolgreichen Teams werden? Als engagierter Business Development Manager unterstützen Sie die Geschäftsführung und das Team und haben stets das große Ganze im Blick. Mit ihren analytischen und kommunikativen Fähigkeiten beobachten und identifizieren Sie Potenziale in verschiedenen Bereichen des Unternehmens, sind Schnittstelle zwischen Geschäftsführung und Immobilienberatern und vernetzen sich zugleich mit anderen Engel & Völkers Lizenzpartnern. Sie verantworten unseren Recruitingprozess - von der Stellenbeschreibung bis zum Onboarding bezogen auf interne Abläufe (nicht Vertrieb) Sie erkennen Entwicklungsmöglichkeiten z.B. in der Akquise, im Verkauf und im Onboarding und optimieren Prozesse Sie verantworten das Service-Quality-Management, schaffen standardisierte Abläufe und überwachen deren Einhaltung Dabei arbeiten Sie intensiv mit der Geschäftsführung und der Akquiseleitung zusammen und stehen in engem Austausch mit anderen Engel & Völkers Büros Sie sind kommunikations- und verhandlungsstark, zuverlässig und verbindlich und verfügen über ausgeprägte analytische Fähigkeiten Sie sind kreativ und haben Spaß daran, neue Geschäftsideen einzubringen und Prozesse zu optimieren Ein hohes Maß an Eigeninitiative sowie eine selbständige, eigenverantwortliche und zielgerichtete Arbeitsweise zeichnen Sie aus Ihre Ideen und Impulse zur kontinuierlichen Weiterentwicklung unserer Unternehmensprozesse werden uns bereichern Idealerweise bringen Sie Erfahrung in der Immobilienwirtschaft mit Wir bieten Ihnen eine vielfältige und spannende Tätigkeit mit der Möglichkeit, sich aktiv einzubringen, Verantwortung zu übernehmen und die Zukunft von Engel & Völkers mitzugestalten Bereits ab dem ersten Tag übernehmen Sie als Business Development Manager Verantwortung im Tagesgeschäft Durch unsere praxisnahe Aus- sowie staatlich anerkannten Weiterbildungen sind Sie stets auf dem neuesten Stand und bilden sich weiter Es erwartet Sie ein kollegiales und engagiertes Team, dass sich über tatkräftige Unterstützung durch Sie freuen wird
Zum Stellenangebot

Project Manager (m/f/d) International Business Development

Mo. 26.10.2020
Essen, Ruhr
ALDI Nord is the number one discounter in Germany. Over 100 years of experience, more than 69.000 employees in nine European countries display the success of the corporate company.  We want to continue this success story in the future. Do you also want to be part of the ALDI success story? Leading/Managing and supporting of interdisciplinary projects in an international context Supporting based of the Business Support & Development department in regards to functional requirements of e.g. marketing, sales, or logistics Responsibility for the project's success as well as the knowledge transfer to the country organizations Implementation of innovative solutions for the ALDI Nord national headquarters and regional entities Integration and management of external service providers Support and consultation of the departments as well as the country organizations in terms of specific ALDI Nord requirements Continuous improvements of processes and project standards Team and cross departmental collaboration Degree in Business Management or equivalent qualifications preferred Several years of experience in project management Profound experience in sales and marketing processes and/or ERP systems, especially in the food retail or discount industry Excellent knowledge of MS Office Suite (PowerPoint, Word, Excel, Project), project management tools like Jira/Confluence and knowledge of SAP or ERP systems Willingness to travel Analytical skills, quick comprehension of new topics and ability to work independently Excellent communication skills and persuasiveness through all hierarchy levels Fluent in English written and oral, further language skills advantageous Exciting responsibilities and challenges in an international working environment The opportunity to be part of a reshaping process and to develop that process further A detailed onboarding process in order to understand the ALDI Nord business processes A safe workplace in an internationally growing company An attractive salary and individual career opportunities
Zum Stellenangebot
12345


shopping-portal