Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Business Development: 49 Jobs in Deutz

Berufsfeld
  • Business Development
Branche
  • Recht 9
  • Unternehmensberatg. 9
  • Wirtschaftsprüfg. 9
  • Groß- & Einzelhandel 6
  • It & Internet 6
  • Sonstige Dienstleistungen 6
  • Verkauf und Handel 6
  • Versicherungen 5
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 3
  • Finanzdienstleister 2
  • Druck- 2
  • Funk 2
  • Gesundheit & Soziale Dienste 2
  • Medien (Film 2
  • Medizintechnik 2
  • Papier- und Verpackungsindustrie 2
  • Tv 2
  • Transport & Logistik 2
  • Verlage) 2
  • Agentur 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 46
  • Ohne Berufserfahrung 16
  • Mit Personalverantwortung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 48
  • Home Office 7
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 45
  • Praktikum 2
  • Befristeter Vertrag 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Business Development

Business Development Manager (f/d/m)

Fr. 23.10.2020
Bonn
PatentSight is the market leader in strategic patent analysis. We compile extensive information on global technical progress and enable the early identification of opportunities, to strategically align organizational research and development activities and to promote innovation. Since being spun out of university in 2008, PatentSight has been constantly growing due to excited and satisfied customers. In 2018, PatentSight became part of LexisNexis Legal & Professional, a division of RELX Group. Today, 76 PatentSight employees from 21 Nations work in Bonn, Philadelphia and Tokyo. Many of the world’s largest high-tech companies are PatentSight customers, including 12 DAX members. For our office in Bonn, we are currently looking for a Business Development Manager (f/d/m) Sell innovation analytics software to new contacts by breaking into new prospective accounts. Attain sales targets to consistently hit set monthly new business targets and opportunity generation targets with the team. Close team work with team members. Curiosity – Seek to understand how things and companies work and what prospects want. Fast learner and able to leverage this in new and competitive marketplaces. Amazing salesperson - Desire to bring new customers and maximize revenue. You are a closer and have a proven track record in selling complex solutions. Product savvy - Excited by technology, related business challenges and analytics. Go-getter - Self-directed and willing to go the extra mile with a strong work ethic. Creative - Generate innovative approaches to problems, think outside of the box. Interpersonal skills – Know how to handle demanding buyer personas. Excellent active listener. Compelling storyteller - Strong presentation, oral and written communication skills. 4H’s - Happy, Helpful, Humble and Hungry. Work at the forefront of innovation and analytics Individual development in fast-growing international team Attractive compensation Creative environment and flat hierarchies Modern, bright office space right next to the river Rhine with good connections to public transportation Free lunch and drinks!
Zum Stellenangebot

Senior Business Development Manager (f/d/m)

Fr. 23.10.2020
Bonn
PatentSight is the market leader in strategic patent analysis. We compile extensive information on global technical progress and enable the early identification of opportunities, to strategically align organizational research and development activities and to promote innovation. Since being spun out of university in 2008, PatentSight has been constantly growing due to excited and satisfied customers. In 2018, PatentSight became part of LexisNexis Legal & Professional, a division of RELX Group. Today, 76 PatentSight employees from 21 Nations work in Bonn, Philadelphia and Tokyo. Many of the world’s largest high-tech companies are PatentSight customers, including 12 DAX members. For our office in Bonn, we are currently looking for a Senior Business Development Manager (f/d/m) Manage the sales process for our new innovation solutions and services in your markets. Your focus is new business, selling to high-potential prospects. Attain sales targets to consistently hit set monthly new business targets. Analyze, identify and develop new strategies and product offerings to successfully break into new markets. Close team work with team members and other cross-functional teams (e.g. Product Development, Marketing, Customer Success). Degree in engineering management, economics, statistics or equivalent. Experienced - 5+ years of business development and B2B sales experience. Proven track record in selling complex solutions, consultative or solution selling skills are a must. Professional or financial services background will be an advantage. Amazing salesperson - Desire to bring new customers and maximize revenue. You are a closer. Good network to deciders in financial or professional services industry. Curiosity – Seek to understand how things and companies work and what prospects want. Fast learner and able to leverage this in new and competitive marketplaces. Product savvy - Excited by technology, related business challenges and analytics. Go-getter - Self-directed and willing to go the extra mile with a strong work ethic. Creative - Generate innovative approaches to problems, think outside of the box. Interpersonal skills – Know how to handle demanding buyer personas. Excellent active listener. Compelling storyteller - Strong presentation, oral and written communication skills. 4H’s - Happy, Helpful, Humble and Hungry. Work at the forefront of innovation and analytics Individual development in fast-growing international team Attractive compensation Creative environment and flat hierarchies Modern, bright office space right next to the river Rhine with good connections to public transportation Free lunch and drinks!
Zum Stellenangebot

Business Developer für Behörden / Organisationen mit Sicherheitsaufgaben (m/w/d)

Do. 22.10.2020
Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln, Leipzig, München
Als eine führende europäische Management- und Technologieberatung unterstützen wir Unternehmen und Behörden dabei, die digitale Transformation voranzutreiben und konkrete und nachhaltige Ergebnisse zu erzielen. Gemeinsam mit unseren weltweit 45.000 Mitarbeiter*innen stellen wir die Menschen in den Mittelpunkt unseres Handelns, mit dem Ziel, digitale Technologien optimal zu nutzen und eine positive Zukunft für unsere Kunden zu gestalten.Wir unterstützen unsere Kunden im nationalen und internationalen Segment aus den unterschiedlichsten Sicherheitssektoren- wie Polizei, Feuerwehr und Justiz- sowie Sicherheitsbehörden.Unser Fokus liegt dabei auf Einsatzleitsystemen, Fahndungs- und Vorgangsbearbeitungssystemen. Dafür suchen wir Dich unbefristet als: Business Developer für Behörden / Organisationen mit Sicherheitsaufgaben (m/w/d) Ausbau sowohl des Bestandsgeschäfts als auch des Neugeschäfts unserer Kunden mit Einsatz-Leitstellen-Systemen im BOS Umfeld Ganzheitliche Erfassung technischer, betrieblicher und wirtschaftlicher Anforderungen an Software-Anwendungen in diesen Kundengruppen Design und Planung von Redundanz- und Vernetzungskonzepten für Leitstellensysteme Architektur, Design und Planung von kundenspezifischen IT-Infrastrukturen Unterstützung bei der Projektakquisition sowie selektive Kundenbetreuung Teilnahme an und Gestaltung von Fachkonferenzen sowie Präsentation unseres Produktportfolios auf Events & Kongressen Enge Zusammenarbeit mit der Produktentwicklung sowie unseren Account Managern Abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-) Informatik, -Mathematik, Wirtschaftswissenschaften oder eine vergleichbare Ausbildung Erfahrung im Management komplexer Individual-Software wie IT Projekte Kenntnisse in der Beratung und Planung kundenspezifischer Kommunikationsinfrastrukturen Idealerweise Key-User im Bereich Einsatzleitsysteme sowie ein ausgeprägtes Netzwerk bei Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben (Blaulichtorganisationen) Sicherer Umgang mit den MS Office Produkten und Microsoft Projects Souveränes Auftreten und Zielstrebigkeit, starke analytische Fähigkeiten und Lösungsorientierung Gute Deutsch- und Englischkenntnisse Beratung heißt Reisen innerhalb Deutschlands: Unter der Woche Betreuung unserer Projekte vor Ort Weiterbildung: Umfangreiche fachliche und methodische Trainings inkl. Zertifizierungen Work-Life-Balance: Arbeitszeitkonto, mobiles Arbeiten, Sabbatical, Familienservice Bahnfahren: Bahn Card 25, 1. Klasse - geschäftlich und privat Selbst fahren: Firmenwagenregelung und Dienstfahrrad per Gehaltsumwandlung Fahrrad-Flat: Kostenlose Nutzung von Call-a-Bike-Fahrrädern - geschäftlich und privat Innovation: Nutzung unserer DigiLabs zur Entwicklung kreativer Ideen mit modernsten Technologien Unser Mindset: Teamspirit, offene Türen, Duz-Kultur, gelebte Vielfalt Unser Engagement: Nationale und internationale soziale Projekte zum Mitmachen Jetzt bewerben: Schnell und bequem ohne Anschreiben!
Zum Stellenangebot

Teamleiter Business Development (w/m/d)

Do. 22.10.2020
Köln
Referenzcode: A74938SGesellschaft: TÜV Rheinland Akademie GmbHDie Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen.Sie verantworten die Produkt und Umsatzentwicklung der Business Line IT, einschließlich der Themenfelder Cloud Technologien, Information Security, IT Management und IT Hersteller Seminare. Sie erarbeiten die Themenfeldstrategie zusammen mit den Ihnen fachlich zugeordneten Business Managern und sind der Branchenexperte. Ihre Kernaufgabe umfasst die Erarbeitung, Umsetzung und Aktualisierung bestehender und neue Weiterbildungsprodukte in verschiedenen Lernformaten für einen eigenen Themenbereich sowie die fachliche Steuerung in den anderen Themenfeldern. Sie analysieren die Weiterbildungsbedarfe am Markt und definieren daran ausgerichtete Seminarprodukte. Hierzu gehört auch das Produkt Lifecycle Management für bestehende Angebote unter Berücksichtigung rechtlicher und technischer Neuerungen. Sie übernehmen die fachliche und koordinative Anleitung von Mitarbeitern der Business Line IT. Sie bearbeiten und steuern Projekt über den zu verantwortenden Themenbereich hinaus und wirken somit bei der fortlaufenden Weiterentwicklung der Abteilung Business Development sowie internationaler Dienstleistungen aktiv mit. Sie pflegen ein strategisches fachliches Netzwerk zu Fachkollegen innerhalb TÜV Rheinland, zu externen Experten, Dozenten, Partner und Kunden im Umfeld des zu verantwortenden Produkt / Fachgebiets. Die Vermarktungsaktivitäten der Seminarangebote geschieht in enger Kooperation mit den Fachabteilungen Marketing, Sales, Seminarzentren und Operation. Reportingtools nutzen Sie regelmäßig zur Analyse der Geschäftsentwicklung und zur weiteren strategischen Ausrichtung der Business Line IT. Zu Ihren Aufgaben gehören weiterhin die Kommunikation von Produktinformationen (interne Produktschulungen) einschließlich dem Verfassen von Newsletterbeiträgen sowie Beteiligung an Prozessoptimierung und Weiterentwicklung der Qualitätsstandards sowie die Datenpflege in Produktdatenbanken und Seminarverwaltungssystemen. Die Stelle ist auf 17 Monate befristet. Fachliche Anforderungen: Erfolgreich abgeschlossenes Studium vorzugsweise aus dem Fachgebiet Informationstechnologie oder Informationsmanagement. Mehrjährige berufliche Erfahrung im Bereich Informationstechnologie, sicherheit, Informationsmanagement und/oder Erwachsenenbildung. Erfahrung in der Konzeption von Weiterbildungsprodukten. Erste fachliche Führungserfahrung. MS Office Kenntnisse. Erfahrungen: Projektmanagement. Kenntnisse der Weiterbildungsbranche. Business Development. Reporting und Analyse von KPIs. Soft Skills: Eigenständiges Erarbeiten von Themenkomplexen. Hohe Problemlösekompetenz. Fähigkeit zur Handhabung und Steuerung virtueller Teams mit in und externen Teilnehmern. Organisationstalent. Kommunikationsstärke. 38,5-Stunden-WocheGesunde Work-Life-Balance durch ausreichend Freizeit.KantineDirekt am Standort und günstig: Aus eigener Küche mit sehr hoher Qualität.Kostenlose ParkplätzeKein Stress bei der Parkplatzsuche.Individuelle EinarbeitungspläneSpezifische Vorbereitungen auf die Arbeit je nach Geschäftsbereich.30 Tage UrlaubSelbstverständlich für uns. Zuzüglich Heiligabend und Silvester.WeiterbildungsangeboteIndividuelles Talentmanagement mit Coaching- und Mentoring-Programmen.
Zum Stellenangebot

Prozessmanager (m/w/d) im Business Development

Do. 22.10.2020
Köln
Prozessmanager (m/w/d) im Business Development Mit mehr als 300 Märkten im Portfolio, über 15.000 Mitarbeitern und einem Bruttoumsatz von 2,6 Milliarden Euro zählt toom zu den führenden Anbietern der deutschen Baumarktbranche. Das Unternehmen gehört zur REWE Group, einem der führenden Handels- und Touristikkonzerne in Deutschland und Europa. Die Abteilung Business Development bei toom Baumarkt gehört zum Bereich Business Development und Strategie. Unser Ziel ist es, neue innovative Geschäftsfelder für toom Baumarkt zu identifizieren und in die Umsetzung zu bringen sowie die Organisation bei der Visualisierung und Optimierung von Prozessen und der Bearbeitung und Steuerung von Projekten zu unterstützen. Des Weiteren steuern und begleiten wir den Strategieprozess bei toom Baumarkt und arbeiten aktiv gemeinsam mit der Geschäftsführung an der strategischen Weiterentwicklung. In diesem Zusammenhang übernehmen wir auch die Leitung und Begleitung strategischer Programme und deren Teilprojekte.Wir zählen auf deinen Einsatz bei der ... Erhebung, Modellierung und Dokumentation von Geschäftsprozessen kontinuierlichen Identifikation von Optimierungspotenzialen Einführung und Weiterentwicklung einer Bewertungssystematik von Optimierungspotenzialen Beratung von Prozessverantwortlichen bei Design, Dokumentation, Kommunikation bis hin zur Implementierung und Auswertung neuer oder geänderter Geschäftsprozesse Betreuung des Prozessmanagementstools Aeneis sowohl technisch als auch fachlich und Übernahme von Supportaufgaben sowie gelegentliche Abstimmung mit Dienstleistern Weiterentwicklung der Prozessmanagement-Standards im Unternehmen (bspw. Rollenkonzepte, Auswertungen und Prozessperformance) Stufenweiser Aufbau der unternehmensweiten (zentralseitigen) Prozesslandkarte Respekt, wenn du ... über ein abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftswissenschaften oder einer vergleichbaren Qualifikation verfügst mindestens drei Jahre einschlägige Erfahrung in der Analyse von Geschäftsprozessen (idealerweise im Handelsumfeld) mitbringst über gute MS-Office Kenntnisse sowie idealerweise erste Erfahrung in der Arbeit mit Prozessdokumentations-Tools verfügst dich durch deine schnelle Auffassungsgabe auszeichnest und dich gerne in neue Themen einarbeitest selbstständig nachhaltige Konzepte sowie Lösungsvorschläge ausarbeitest und umsetzt gerne mit unterschiedlichen Menschen in Kontakt trittst und adressatengerecht kommunizieren kannst
Zum Stellenangebot

Business Development/Digital Ecosystem Manager (m/w/d)

Do. 22.10.2020
Leverkusen, Köln, Frankfurt (Oder)
Actemium ist die auf die Industrie ausgerichtete Marke der VINCI Energies Gruppe, einem der weltweit führenden Unternehmen im Bereich Energie- und Informationstechnologien. Die Actemium Cegelec Services GmbH ist eine Division im VINCI Konzern mit Hauptsitz in Leverkusen und Standorten entlang des Rheins von Ludwigshafen bis Uerdingen. Die Actemium Cegelec Services ist Marktführer im Bereich Maintenance sowie Engineering und Automatisierung von chemischen Anlagen. Unsere Geschäftsbeziehungen in die chemische Industrie zeichnen sich durch langjährige Rahmenverträge aus. Jahrzehntelange Geschäftsbeziehungen mit unseren Kunden aus Bereichen wie der Pharma- und Petrochemie sind die Regel. Die Division mit ihren vier Business Units und rund 300 Mitarbeitern erwirtschaftet einen Umsatz von ca. 35 Mio. Euro. Wertebasierte Führung auf Augenhöhe, nachhaltiges Wirtschaften sowie interne Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten sind für die Actemium Cegelec Services von zentraler Bedeutung. Business Development/Digital Ecosystem Manager (m/w/d) Standort: Leverkusen, Köln, Düsseldorf oder Frankfurt | Region: Hessen, Nordrhein-WestfalenWir als Actemium Cegelec Services GmbH (ACS) und als Teil des VINCI Energies Konzerns möchten uns im Rahmen unserer Digitalisierungsstrategie sowie aufgrund des stetig wachsenden Bedarfs unserer Kunden an digitalen Lösungen mit einem Manager (m/w/d) für das digitale Ecosystem bzw. für das Business Development verstärken. Seite an Seite mit der Geschäftsführung/Divisionsleitung der ACS arbeiten Sie eng verzahnt mit den Business-Unit-Managern. Sie helfen uns dabei, unsere langjährigen Geschäftsbeziehungen im ursprünglichen Operation-Technology-Sektor zu unseren Kunden aus der chemischen Industrie zu vertiefen. Mit Ihnen möchten wir unserem Anspruch als Full-Service-Lieferant und Marktführer auch für digitale Lösungen gerecht werden und die Zukunft gestalten. Als Ideen- und Impulsgeber im Bereich der digitalen Lösungen arbeiten Sie auch mit unserem Innovations Lab – der Digitalschmiede – in Frankfurt am Main zusammen, bündeln und vernetzen Informationen und bilden Synergien. Dabei kommen u. a. folgende Aufgaben, welche Sie entweder von Frankfurt am Main, Leverkusen, Köln oder Düsseldorf ausüben können, auf Sie zu: Ausbau unseres digitalen Ecosystems mit dem vorhandenen Unternehmens- und Start-Up-Netzwerk sowie potenziellen neuen Start-Ups und Kooperationspartnern Organisation und Teilnahme von/an Round Tables, Messen und internen Netzwerkveranstaltungen sowie Außenkommunikation mithilfe von Fachzeitschriften, Social Media etc. Begleitung und Beratung der Business Units bei der Projektanbahnung und -abwicklung bei unseren Kunden als Experte (m/w/d) für die digitalen Lösungen Herausarbeitung und Präsentation des Mehrwertes der neuen digitalen Lösungen in Form von Show Cases, Workshops, Videokonferenzen Funktion als interner und externer Berater, Trainer und Koordinator (m/w/d) sowie Leitung des Markteintritts, der Strategie und der Vertriebsaktivitäten Ein abgeschlossenes Studium und erste berufliche Erfahrungen im Vertrieb oder in beratender Funktion, auch ein Quereinstieg ist denkbar Erste Kenntnisse im Bereich digitale Anwendungen für die Industrie, wie bspw. Smart Manufacturing, Smart City, Smart Energy, Predictive Maintenance, Smart Maintenance, also erste Kenntnisse im Bereich IoT, AI, VR/AR, Robotik und Cloud Affinität zum Bereich Vertrieb/Business Development sowie eine unternehmerisch geprägte, überzeugungsstarke, innovative und kreative Arbeits- und Denkweise Hohe Einsatzbereitschaft gepaart mit einer positiven Grundbegeisterung für die Implementierung von neuen digitalen Lösungen (IT) in das Ursprungsbusiness Operation Technology (OT) Sehr gute Kenntnisse in Deutsch und Englisch, Französisch ist von Vorteil Reisebereitschaft, insb. innerhalb NRW und Rheinland-Pfalz und zur Unternehmenszentrale in Frankfurt am Main Wir bieten Ihnen mit dieser besonderen Stelle die Möglichkeit, mit dem Management der GmbH/Division den digitalen Wandel eines mittelständisch geprägten Konzerns in einer verantwortungsvollen Rolle maßgeblich mitzugestalten. Dabei haben Sie eine hohe Eigenverantwortung und vielfältige Entfaltungsmöglichkeiten, bspw. in der aktiven Mitgestaltung der Geschäftsbereiche Marketing, Vertrieb und Partnermanagement. Bei Ihrer persönlichen Entwicklung unterstützen wir Sie mit den Möglichkeiten eines Konzerns und bieten Ihnen neben weiteren diese Vorteile: Die Sicherheit, Nachhaltigkeit sowie Karrieremöglichkeiten eines großen Konzerns und die Arbeit in flexiblen, kreativen Teams, in denen Sie viel bewegen und erreichen können Spannende und vielseitige Aufgaben und Projekte in unterschiedlichen Branchen, bei denen Sie eigenständig sehr viel mitgestalten und verändern können Persönliche Entwicklungsmöglichkeit im Unternehmen durch individuelle Förderung und die Weiterbildungsangebote, u. a. von unserer internen VINCI Energies Akademie Erwerb vergünstigter VINCI Aktien im Rahmen unseres Mitarbeiterbeteiligungsprogramms Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege Eine gemeinsame Unternehmenskultur als Bindeglied unserer konzernweit 82.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, welche sich auf starke gemeinsame Grundwerte stützt: Vertrauen, Eigenständigkeit, Verantwortung, Unternehmergeist und Solidarität
Zum Stellenangebot

Key Account / Business Development Manager (m/w/i) Risikoanalysen und Services Naturgefahren

Do. 22.10.2020
Köln
Consultant aus Beratung oder B2B-VertriebKey Account / Business Development Manager (m/w/i)Risikoanalysen und Services Naturgefahren Die KA Köln.Assekuranz Agentur GmbH ist eine 100%ige Tochter der ERGO Group und Expertin in der Analyse und Absicherung industrieller Risiken in den Sparten Transport- und Gruppenunfallversicherung. Wir verfügen über die Expertise eines Führungsversicherers und bieten als Zeichnungsagentur maßgeschneiderten Versicherungsschutz und vielfältige Risiko-Service-Lösungen an. Mit K.A.R.L.® hat unser hauseigenes Team von Geowissenschaftler*innen zudem ein sehr leistungsstarkes Tool zur Risikoanalyse von Naturgefahren am Markt entwickelt. Damit sind wir in der Lage, Naturrisiken weltweit punktgenau aufzuspüren, zu analysieren und konkret zu beziffern. Ob Standortanalysen, Portfolioanalysen oder Einschätzung von Naturgefahren für Vorhaben in allen Teilen der Welt – wir bieten nicht nur fundierte Risikoanalysen, sondern auch professionelle Beratung und Unterstützung bei der Ableitung geeigneter Maßnahmen. Mit K.A.R.L.® und der Expertise unseres Spezialistenteams setzen wir am Markt neue Maßstäbe. Diesen Vorsprung wollen wir jetzt gezielt weiter ausbauen. Mit Ihnen!K.A.R.L.® ist bereits erfolgreich in Deutschland eingeführt. In der Pilotphase wurden vorwiegend vorhandene Konzernkunden adressiert, die von Produkt und Beratungsservice begeistert sind. Ihre Aufgabe wird es sein, dieses vielversprechende Geschäftsfeld gezielt weiter auszubauen. Wenn Sie sich für eine echte Aufbau- und Gestaltungsaufgabe in einem innovationsfreudigen, interdisziplinären Umfeld begeistern, ist das ein perfektes Spielfeld für Sie. Sie sind von A bis Z für die professionelle Vermarktung von K.A.R.L.® sowie der zugehörigen Serviceleistungen verantwortlich. Der Fokus liegt zunächst in der D-A-CH-Region. Mittelfristig steht auch die Eroberung weiterer europäischer Märkte auf Ihrer Agenda. Ihr Part beginnt mit der Entwicklung und Umsetzung zielgruppenorientierter Vertriebs- und Marketingstrategien. Zum einen gilt es, das Geschäft durch die Akquisition weiterer Konzernkunden auszubauen. Ihre Gesprächspartner sind vorwiegend Risikomanager und Versicherungsfachleute der Unternehmen, die Sie im Team mit den Fachexpert*innen für K.A.R.L.® begeistern und gewinnen. Sie sind vom Erstkontakt bis zum Vertragsabschluss für den gesamten Vertriebsprozess verantwortlich. Hier ist auch Ihre Fähigkeit gefragt, die Bedürfnisse der Kunden in der Tiefe zu verstehen, als Berater*in auf Augenhöhe Wege aufzuzeigen und maßgeschneiderte Angebote zu entwickeln. Zum anderen sind Sie für das strategische Business Development verantwortlich. Sie werden weitere erfolgversprechende B2B-Kundengruppen und Märkte identifizieren und das K.A.R.L.® Produktportfolio auf die spezifischen Bedürfnisse der einzelnen Zielgruppen anpassen. Ein wichtiger Erfolgsfaktor für Ihre Arbeit ist der kontinuierliche Ausbau der Reputation und Bekanntheit von K.A.R.L.® in der Fachwelt und bei relevanten Zielgruppen. Ob Kundenevents und Marketingaktionen, digitale Plattformen, Teilnahme an Messen und Fachkongressen, Aufbau von Kooperationen, … – vieles ist denkbar. Wir sind gespannt auf Ihre Ideen. Bei alldem arbeiten Sie eng mit den Fachexpert*innen zusammen, auf deren Unterstützung Sie im Tagesgeschäft, in Kundenprojekten und bei der Weiterentwicklung des Produktportfolios voll und ganz zählen können. „Macher*in“ mit Ideen und Drive und der Fähigkeit, Vertriebsstrategien in operative Vertriebserfolge umzusetzen Einige Jahre Erfahrung in Beratung und B2B-Vertrieb von erklärungsbedürftigen Produkten/Services – gerne aus dem Umfeld Unternehmensberatung, Software, Business- und Market-Intelligence, Data-Services, Industrieversicherungen ... Basis ist ein BWL-Studium mit Erfahrung in einem technisch/naturwissenschaftlichen Umfeld. Alternativ Ingenieur*in, Techniker*in oder Naturwissenschaftler*in mit kaufmännischer Erfahrung Großes Interesse am Themenkomplex Naturgefahren und Klimawandel. Lust darauf, sich mit unserer Unterstützung in diese anspruchsvolle Materie einzuarbeiten Versiert im Einsatz der MS-Office-Programme Sicher im Auftreten, überzeugend in Beratung und Verhandlungsführung – fließend auf Deutsch und Englisch? Perfekt! Sie finden bei uns alle Vorteile eines Großkonzerns verbunden mit der Flexibilität und den schnellen Entscheidungswegen einer kleinen selbstständigen Einheit. Wir heben uns durch ausgewiesene Expertise und Innovationen, die echten Mehrwert bieten, vom Wettbewerb ab und werden weiterwachsen. Dabei setzen wir auf Teamspirit, interdisziplinäre Zusammenarbeit und außergewöhnlich große Freiräume bei der Umsetzung neuer Ideen. Das heißt für Sie: ein breiteres und interessanteres Aufgabengebiet in einem hochqualifizierten, sehr kollegialen Team und die Chance, mit Ihrem Engagement direkt Einfluss auf unsere und Ihre weitere Entwicklung zu nehmen. Leistung muss sich lohnen! Eine attraktive Vergütungsregelung, die Erfolge honoriert, sowie ansprechende Zusatzleistungen dürfen Sie von uns erwarten.
Zum Stellenangebot

Expansionsmanager (m/w/d)

Mi. 21.10.2020
Hürth, Rheinland
Expansionsmanager (m/w/d) Ort: 50354 Hürth | Vertragsart: Vollzeit, unbefristet | Job-ID: 160421    Was Sie bei uns bewegen: Sie sind verantwortlich für die Analyse eines zugeteilten Expansionsgebietes hinsichtlich möglicher Potentiale für Neuobjekte sowie möglicher Optimierungen (Erweiterungen/Verlagerungen) bestehender Märkte. Sie übernehmen die gezielte Standort-Akquisition nach selbst erarbeiteter und mit der Leitung abgestimmter, jährlich zu aktualisierender Zielplanung. Sie bauen ein Netzwerk zu Kommunen, Bauträgern, Projektentwicklern, Investoren, Vermietern, Immobilien- und Maklerunternehmen, Firmen mit großem Liegenschaftsanteil und kooperierenden Handelsunternehmen auf und pflegen dieses. Sie führen Standortanalysen durch. Sie nehmen an Planungsgesprächen mit der Bauabteilung teil und leisten baubegleitende Unterstützung. Sie kümmern sich um die kontinuierliche Wettbewerbsbeobachtung, Dokumentierung und ggf. Standortsicherung.  Was uns überzeugt: Ihr erfolgreich abgeschlossenes Studium, idealerweise aus der Fachrichtung Wirtschaftswissenschaften, oder eine kaufmännische Ausbildung. Ihre Berufserfahrung in einem vergleichbaren Gebiet. Ihre Affinität zum Lebensmitteleinzelhandel. Ihre guten Kenntnisse im Planungs-, Bau- und Mietvertragsrecht. Ihre Kommunikationsstärke, Ihr Verhandlungsgeschick und ein souveränes Auftreten. Ihre fortgeschrittenen MS Office Kenntnisse. Ihr Führerschein der Klasse B. Was wir bieten:Als sicherer Arbeitgeber stehen wir unseren Mitarbeitern mit vielen Perspektiven und flexiblen Angeboten für alle Lebensphasen zur Seite. Bei uns können Sie schnell Verantwortung übernehmen und den Lebensmitteleinzelhandel mitgestalten. Entdecken Sie Ihre Vorteile:  Eine strukturierte Einarbeitung und ein eingespieltes Team, in dem persönliches Engagement und gegenseitige Hilfsbereitschaft an erster Stelle stehen. Individuelle Karrierechancen durch unsere internen Entwicklungsprogramme. Mehr von Ihrem Gehalt – mit dem REWE Mitarbeiterrabatt von 5% bei jedem Einkauf. Attraktive Angebote zur Altersvorsorge in der REWE Group-Pensionskasse. Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Privatleben durch eine familienbewusste Personalpolitik. Eine attraktive Vergütung und Urlaubsanspruch nach Tarif.  Neutraler Firmenwagen auch zur Privatnutzung.   Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Website unter www.rewe.de/karriere.   Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Angabe Ihrer Verfügbarkeit und Gehaltsvorstellung. Bitte nutzen Sie unser Onlineformular, so erreicht Ihre Bewerbung direkt den richtigen Ansprechpartner in unserem Recruiting Center. Bewerbungsunterlagen in Papierform können wir leider nicht zurücksenden.   Für Rückfragen zu dieser Position (Job-ID: 160421) steht Ihnen unser Bewerber-Servicetelefon unter 0221 149-7110 zur Verfügung.   Um Ihnen den Lesefluss zu erleichtern, beschränken wir uns im Textverlauf auf männliche Bezeichnungen. Wir betonen ausdrücklich, dass bei uns alle Menschen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung - gleichermaßen willkommen sind.
Zum Stellenangebot

Projektmanager HR Simplex m/w/x

Mi. 21.10.2020
Köln
Als führendes Personalberatungsunternehmen mit Hauptsitz in Köln zeichnet sich HR UNIVERSAL durch eine fundierte Expertise in allen Bereichen der modernen Personalgewinnung aus. Die darüber hinausgehende Präsenz in angrenzenden Kompetenzfeldern wie beispielsweise dem Campus Management, Board Consulting oder der Eignungs- und Führungsdiagnostik rundet unser Selbstverständnis als fortschrittliches, im Sinne der sozial-ökonomischen Nachhaltigkeit agierendes Unternehmen ab. In diesem Zusammenhang suchen wir Sie als Projektmanager HR Simplex m/w/x. Als Projektmanager m/w/x verantworten Sie, zusammen mit dem Geschäftsbereichsleiter, das Gesamtspektrum der kaufmännischen Interaktionen unseres Geschäftsbereiches HR Simplex Sie zeichnen verantwortlich für alle vertriebsrelevanten Prozesse eines modernen und innovativen Spezialisten der Personalberatung und präsentieren ein passgenaues, kostenreduzierendes IT-Lösungskonzept zur Personalgewinnung Durch die präzise Analyse des Marktes identifizieren Sie relevante Zielgruppen, initiieren die Ansprache der Entscheidungsträger auf höchster Ebene und gewinnen diese als Neukunden Zur Intensivierung bereits etablierter Bindungen sowie zur Anpassung dieser an geänderte Märkte, widmen Sie sich der intensiven Betreuung von Bestandskunden Durch Ihre Erfahrungswerte sowie Ihre proaktive Arbeits- und Denkweise generieren Sie neue Ideen zur Optimierung der Markt- und Vertriebsstrategien und setzen diese zielgerichtet um Ihr wirtschaftswissenschaftliches Studium haben Sie erfolgreich abgeschlossen; alternativ können Sie eine äquivalente, hochqualifizierte Ausbildung vorweisen Sie haben bereits fundierte Erfahrungen in einer verantwortungsvollen (Vertriebs-)Position sammeln können und verstehen es, potenzielle Kunden für ein Produkt zu begeistern Neben Ihrer Vertriebsaffinität können Sie sich ebenfalls mit dem typischen Tagesgeschäft einer modernen Personalberatung identifizieren Ihr hohes Maß an Durchsetzungsvermögen, Ihr Argumentationsgeschick sowie Ihre Entschlossenheit führen Sie zum Erfolg Mit souveränem Auftreten, einer ausgeprägten Kundenorientierung und der Fähigkeit, ein Team zu führen und zu begeistern runden Sie Ihr Profil ab Wenn Sie sich in dieser anspruchsvollen Aufgabenstellung wiederfinden, freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Einkommensvorstellung und Ihrer frühestmöglichen Verfügbarkeit.
Zum Stellenangebot

Manager eCommerce (m|w|d)

Di. 20.10.2020
Bergisch Gladbach
Fortschritt entsteht aus Inspiration und Neugier. Seit 30 Jahren entwickelt Miltenyi Biotec Produkte und Services, die in Grundlagenforschung, translationaler Forschung und Zelltherapie eingesetzt werden. Heute sind wir ein weltweites Team aus über 2.500 Wissenschaftlern, Medizinern, Ingenieuren, Vertrieblern und zahlreichen weiteren Spezialisten. Bei uns werden aus neuen Ideen einzigartige Produkte. Gemeinsam treiben wir mit großer Leidenschaft den biomedizinischen Fortschritt zur Heilung schwerer Erkrankungen voran.In Ihrer Rolle als Manager eCommerce sind Sie für jegliche Aspekte des Miltenyi Biotec eCommerce-Geschäfts in Zusammenarbeit mit funktionsübergreifenden Partnern zuständig. Die ganzheitliche und globale eCommerce Strategie wird dabei von Ihnen vorangetrieben und, in Abstimmung mit der Bereichsleitung, umgesetzt.Als Denkpartner und Impulsgeber für unsere globalen eCommerce Aktivitäten leisten Sie einen wichtigen Beitrag dazu, die digitale Transformation bei Miltenyi Biotec voranzutreiben.Sie übernehmen Verantwortung bei der Weiterentwicklung des Digital Business Bereiches und unterstützen die Transformation zu einer agilen, zukunftsfähigen Organisation, wie z.B. durch das Coaching von agilen Projektteams und Setzen von Impulsen in dynamischen, innovativen Projektumfeldern.Sie schaffen Transparenz in Transformationsprozessen, zeigen auf, wo die Probleme liegen und schlagen Lösungsansätze nicht nur vor, sondern setzen diese auch selber umSie arbeiten eng mit zentralen, funktionsübergreifenden Teams zusammen, um alle relevanten Unternehmensziele und -implikationen der eCommerce Aktivitäten zu berücksichtigen.Zur Steigerung des eCommerce Umsatzes sowie der Rentabilität generieren und implementieren Sie neue Vertriebs- und Marketing Aktivitäten.Im Rahmen Ihrer Führungsfunktion bauen Sie Ihr Team weiter auf und entwickeln Ihre Mitarbeiter, um gemeinsam effektive eCommerce Lösungen zu schaffen.Sie bringen einschlägige Erfahrung als Führungskraft im Bereich eCommerce und Online-Marketing mit und haben ein Studium z.B. im Bereich BWL erfolgreich abgeschlossen.Sie haben Ihre Erfahrungen und Kompetenzen in der agilen Welt bereits bewiesen und haben als Servant Leader für Teams und auch Organisationen gearbeitet.Sie haben langjährige Erfahrung im routinierten Umgang mit agilen Methoden (Lean Startup, Design Thinking, Scrum, etc.) gesammelt.Sie überzeugen uns mit Ihrem Know-How im Betrieb und der Optimierung von eCommerce Systemen und Prozessen zur Conversion Optimierung sowie im Bereich eCommerce Reporting und Performance Analyse.Sie punkten mit Ihrer empfängergerechten Kommunikation auf Deutsch und Englisch und verstehen sich als interner Berater für digitale Themen und agile Transformationsprozesse.Ihre ausgeprägten analytischen Fähigkeiten, Ihre Freude am Lösen komplexer Probleme sowie konkrete Erfahrungen im Umgang und Training von Konfliktmanagement runden Ihr Profil ab.Einen modernen Arbeitsplatz und ein spannendes Aufgabengebiet in einer zukunftssicheren BrancheInterkulturelle Zusammenarbeit und kurze Kommunikationswege - auch über Ländergrenzen hinwegEine offene Unternehmenskultur und Vertrauensarbeitszeit für ein freies und selbstbestimmtes ZeitmanagementGezielte Mitarbeiterförderung: Fachliche Weiterbildung und Entwicklung der persönlichen Fähigkeiten in unserer hauseigenen AcademyVielfältige Corporate Benefits in Bezug auf Gesundheit, Sport und Mitarbeiterevents
Zum Stellenangebot
12345


shopping-portal