Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Business Development: 11 Jobs in Friesdorf

Berufsfeld
  • Business Development
Branche
  • It & Internet 5
  • Wissenschaft & Forschung 2
  • Banken 1
  • Bildung & Training 1
  • Druck- 1
  • Handwerk 1
  • Papier- und Verpackungsindustrie 1
  • Transport & Logistik 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 10
  • Ohne Berufserfahrung 4
Arbeitszeit
  • Vollzeit 11
  • Home Office 2
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 7
  • Befristeter Vertrag 3
  • Praktikum 1
Business Development

Angehende*r Projektleiter*in - Nachhaltigkeit in Unternehmen

Fr. 24.09.2021
Sankt Augustin
FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR INTELLIGENTE ANALYSE- UND INFORMATIONSSYSTEME IAIS SIE WOLLEN HELFEN, DIE ZUKUNFT VON UNTERNEHMEN ZU GESTALTEN? DANN KOMMEN SIE ZU UNS ALS ANGEHENDE*R PROJEKTLEITER*IN NACHHALTIGKEIT IN UNTERNEHMEN Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa und wurde 2020 in der Kategorie »Forschung« des Trendence Young Professionals Barometers sowie in der Kategorie »Naturwissenschaften« des Universum Young Professionals Survey als »TOP 1 Arbeitgeber« ausgezeichnet. Am Fraunhofer IAIS erforschen und entwickeln rund 350 Mitarbeitende individuelle Lösungen zur Integration und Analyse von Daten für unsere Fördergeber und unsere Kunden aus der Wirtschaft. Künstliche Intelligenz, Machine Learning, Big Data, Multimedia Content Analytics, Präventive Sicherheit sowie Unternehmensmodellierung und -analyse sind die inhaltlichen Schwerpunkte unserer Arbeiten. Der Klimawandel ist das bestimmende Thema des 21. Jahrhunderts. Nachhaltigkeit wird damit zum entscheidenden Faktor der Unternehmensstrategie. Es braucht neue Ideen für die Nutzung von Ressourcen, den Umgang mit dem ökologischen Fußabdruck, Lieferantennetzwerken, Produktportfolios und Geschäftsmodellen. Im Geschäftsfeld Company Engineering helfen wir Unternehmen dabei, rentable Nachhaltigkeitsstrategien zu entwickeln und umzusetzen. Wir suchen Berufseinsteiger*innen, die sich für Nachhaltigkeit in Unternehmen begeistern, sich mit vollem Einsatz in komplexe Systeme einarbeiten und unterschiedlichste Unternehmen hautnah kennenlernen möchten. Sie lernen innovative Konzepte der Systemmodellierung und -analyse sowie der Unternehmensberatung anzuwenden und sind von Beginn an in relevante Projekte mit unseren Kund*innen aus unterschiedlichsten Branchen involviert. Sie entwickeln Methoden und Modelle zur Beschreibung und Analyse von Klimawandeleinflüssen, Stoffströmen und Nachhaltigkeitscontrolling im Unternehmenskontext. Sie entwerfen Lösungen zu konkreten betriebswirtschaftlichen und technischen Fragestellungen und setzen diese direkt beim Kunden um. Mit wachsender Erfahrung übernehmen Sie eigenverantwortlich Projekte, entwickeln neue Produkte und führen die Teammitglieder fachlich. Sie kommunizieren mit unseren Kund*innen und Ihren Kolleg*innen und begeistern diese. Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Master, Diplom, Promotion) der Physik, Mathematik, Informatik oder verwandter Disziplinen mit ausgezeichnetem Abschluss an einer Universität mit internationalem Renommee – gerne auch ohne Promotion! Spaß an der Modellbildung und Analyse komplexer Systeme im Unternehmenskontext Begeisterung für technische und betriebswirtschaftliche Analysen, Lösungsfindung und Beratung Spaß am Umgang mit Menschen Hohe Einsatzbereitschaft Professionelles Auftreten Sehr gute deutsche und englische Sprachkenntnisse (beides mindestens C1) Reisebereitschaft Sie ergänzen unser Team in idealer Weise, wenn Sie über die Motivation verfügen, sich anspruchsvollen Aufgaben zu stellen und sich kontinuierlich weiterzuentwickeln. Darüber hinaus sollten Sie gute Kommunikations- und Teamfähigkeit mitbringen. Eine umfangreiche Ausbildung in Unternehmensmodellierung und im Umgang mit Kund*innen Packende Projekte mit großem Wirkungsgrad und hoher Bedeutung für unsere Kund*innen Individuelle Unterstützung durch erfahrene Projektleiter*innen Ein offenes und kollegiales Arbeitsumfeld mit dynamischer und kreativer Atmosphäre Eine familienfreundliche Kultur: Manchmal geht die Familie vor – wir wissen das. Diversity als wichtiges strategisches Ziel: Wir setzen uns aktiv für Chancengleichheit und Vielfalt ein, beginnend mit einem Diversity-Training für alle Mitarbeitenden. Karrierestart bei Fraunhofer – Sie sammeln Erfahrungen bei einem der beliebtesten Arbeitgeber Deutschlands und stellen die Weichen für Ihre berufliche Karriere. Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen basieren auf dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Zusätzlich kann Fraunhofer leistungs- und erfolgsabhängige variable Vergütungsbestandteile gewähren. Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet, kann jedoch bei erfolgreicher Übernahme entsprechender Verantwortung verlängert werden. Die Stelle kann auch in Teilzeit besetzt werden. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Wir weisen darauf hin, dass die gewählte Berufsbezeichnung auch das dritte Geschlecht miteinbezieht. Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf eine geschlechtsunabhängige berufliche Gleichstellung. Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege.
Zum Stellenangebot

Media Strategy Consultant (m/w/d)

Do. 23.09.2021
Bonn
emetriq ist ein Anbieter für datengetriebene Online-Advertising-Lösungen und Teil der Deutschen Telekom AG. Unsere Vision ist ein fairer Zugang zu Daten als Treibstoff für Innovation und Vielfalt. Durch unsere geballte Daten- und Technologiekompetenz sorgen wir dafür, dass Online-Werbung relevanter und präziser wird. Wir sind mit rund 90 Data- und Mediaexperten Initiator des größten deutschen kollaborativen Datenpools. Zur Unterstützung unseres Teams in Bonn suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Media Strategy Consultant (m/w/d)  Du bist eingesetzt in den Reihen unserer Kollegen im Mutterkonzern, der Telekom Deutschland GmbH und vertrittst dort emetriq als Tochterunternehmen und Dienstleister für den Bereich Media Strategy. In dieser Position erarbeitest du eigenverantwortlich die Mediastrategie über alle offline und und online Kanäle der wichtigsten Telekom Kampagnen und legst somit die Basis für die operative Kampagnenumsetzung.  Deine Strategien umfassen alle relevanten Bereiche, wie beispielsweise die mediale Übersetzung der Business Ziele (inkl. KPI Setting & notwenigen Marktforschungen zur Messung des Kampagnenerfolgs), Insights hinsichtlich unserer Produkte und Zielgruppen, Mediaselektion, Budgetallokation & Grobplanung der einzelnen Kanäle Erfolgsversprechende Trends und Innovationen werden von dir bereits in der Strategieentwicklung berücksichtigt Du arbeitest eng mit den Telekom Produktverantwortlichen, der Kreation, dem Analytik Team, den digitalen Experten, deinen operativen Kolleg:innen der emetriq sowie weiteren Agentur- Partnern zusammen Du präsentierst deine Arbeitsergebnisse vor den wichtigsten Entscheidungsträgern der Telekom und stimmst mit ihnen gemeinsam die finale Strategie ab Du analysierst den Erfolg unserer Kommunikationsmaßnahmen und leitest daraus klare Learnings und Handlungsempfehlungen ab Du definierst und verantwortest Projekte um unserer Kommunikations- und Mediamaßnahmen strategisch weiterzuentwickeln Innerhalb des „Kraftwerks Kommunikation“ arbeitest du eng mit den internationalen Kollegen, Marken-Verantwortlichen und Experten der Unternehmenskommunikation zusammen und bist offen für Projekte, die auch über den Tellerrand der Mediastrategie hinaus gehen Du bringst mehrjährige Erfahrung in der klassischen als auch digitalen Mediaberatung mit  Du hast Spaß an der Entwicklung crossmedialer Kommunikationsstrategien und hast die Motivation den Media-Markt nachhaltig zu verändern  Du bist vertraut mit Kampagnenanalysen und den verschiedenen Methoden der Werbewirkung Du verfügst über ein sicheres Auftreten und bist geübt im Umgang un der Kommunikation mit Entscheidungsträgern Du findest die Strukturen eines Großkonzerns spannend, bist selbstorganisiert und bringst ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Gewissenhaftigkeit mit Ein sicherer Umgang mit Power Point sowie ein Gefühl für Management- taugliche Charts sind von Vorteil Branchen-Know-how des Telekommunikationsmarktes sind wünschenswert, aber kein Muss Bei uns arbeitest du so, wie es zu deinem Lebensstil passt. Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben ist uns wichtig, auch im dynamischen Online-Umfeld. Unsere Arbeitsweise ist geprägt von Agilität, Selbstorganisation und Eigenverantwortung – ohne formale Hierarchien. Bei uns stehen Mut zur Veränderung, Arbeiten auf Augenhöhe und teamübergreifende Zusammenarbeit an erster Stelle. Wir tun das, was wir lieben und versuchen in allem was wir tun, kontinuierlich besser zu werden. Wir suchen Menschen, die unsere Motivation und Leidenschaft teilen. Aktuell arbeiten wir im Mobile Office und versuchen mit unterschiedlichsten Angeboten (wie z.B. Sportangebote, digitale Veranstaltungsformate, Restaurant-Gutscheine, ein leistungsfähiger Mac), unsere Kultur auch auf Distanz zu pflegen. Klingt perfekt? Wir sind nicht perfekt. Wir sind auf dem Weg, machen Fehler und lernen dazu. Wir arbeiten mit Energie und Leidenschaft und entwickeln uns Schritt für Schritt weiter. 
Zum Stellenangebot

Business Development Manager (m/w/d)

Do. 23.09.2021
Bonn
Ein 32-köpfiges lockeres, aufgeschlossenes und super motiviertes Team (Eisenbahn-, IT- und Fach-Spezialisten) verändert in seiner Startup-Mentalität  den Schienengüterverkehr und führt ihn in das Zeitalter von Industrie 4.0. Klingt nach Kraftakt, und das ist es auch, aber mit Flow-Garantie. Wir reden und rechnen, planen und präsentieren, wollen gestalten und instandhalten. Wenn Du Lust hast, nicht nur auf vorgegebenen Routen zu navigieren, sondern neue Welten zu erforschen, dann suchen wir definitiv Dich.   Wir suchen Dich — Du uns auch? Als Business Development Manager (m/w/d) wagst Du Dich in fremde Territorien und ergründest neue Märkte, um internationale Türen zu öffnen. Dabei ist Market Research der Nährboden Deiner Arbeit – Du bist ein Profi in der Gewinnung und Analyse von relevanten Daten und hast einen guten Riecher für neue Trends. Die Entwicklung des Businessplanes liegt in Deinen Händen – dabei planst Du eigenständig alle Schritte und Meilensteine, immer in Abstimmung mit allen wichtigen Stakeholdern. Auch hältst Du stets die Augen nach möglichen lokalen Kooperationspartnern auf – dabei hast Du keine Sorge, den ersten Schritt zu machen und in die aktive Ansprache zu gehen. Für Verhandlungen und Pricing besitzt Du ein feines Gespür – hinter jedem Schritt steckt Taktik und Strategie, dabei ist Kooperation stets Dein Ziel. Sind die Weichen gestellt und alles in die Wege geleitet, behältst Du den Überblick und begleitest die gesamte Pilotierung. Du bringst bereits Berufserfahrung im Business Development, Projekt Management, Pricing oder Sales mit. Deine Stärken sind strategische Weitsicht, bei langfristigen Projekten bleibst du auf der Zielgeraden und behältst das Wesentliche im Blick. Du besitzt ein flexibles und agiles Mindset und bist in der Lage mit verschiedenen Stakeholdern zu arbeiten. Schwierige Verhandlungspartner händelst du mit deiner ausgeglichenen Persönlichkeit mit links. Englisch ist für Dich kein Problem – weitere Fremdsprachenkenntnisse beeindrucken uns, sind aber kein Muss. Flexible Arbeitszeiten, unbefristeter Vertrag und 30 Tage Urlaub Jobticket oder Bike Weiterbildungen Chefsache: Zuckerspiegel gesichert, dazu: Pizza, Kaffee oder Mate-Tee?
Zum Stellenangebot

Partner Manager (m/w/d)

Sa. 18.09.2021
Berlin, Bonn, Hamburg, Hannover, Köln, Kranzberg, Leipzig, Münster, Westfalen
Du willst dabei unterstützen, die Welt besser zu verstehen? Und dazu beitragen, die Zukunft nachhaltig zu gestalten? Dann bist Du bei uns genau richtig. Esri ist Marktführer für Geoinformationssysteme. Mit der weltweit modernsten Location-Intelligence-Technologie bringt Esri Daten in ihren geografischen Kontext. Komplexe Zusammenhänge werden so in Form von interaktiven und intuitiven Karten sichtbar. Kunden und Partner auf der ganzen Welt setzen auf Esri Technologie, um die Möglichkeiten der Digitalisierung und technischer Innovationen voll auszuschöpfen. Zukunftsweisende Ideen werden so zu erfolgreichen Lösungen. Für einen unserer Standorte in Deutschland suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Partner Manager (m/w/d). Du etablierst und pflegst intensive Beziehungen zu unseren Business Partnern im Rahmen des Esri Partner Networks In Zusammenarbeit mit Partnern erarbeitest Du Business-Pläne und Go-to-Market-Strategien im Einklang mit den Zielen und Vorgaben von Esri Du koordinierst vertriebliche Aktivitäten zu Opportunities zwischen Esri und Business Partnern Du unterstützt gemeinsame Marketing-Aktivitäten mit Partnern Um Partner beim Alignment mit technologischen Entwicklungen und Standards von Esri zu unterstützen, arbeitest Du mit anderen Departments zusammen Du identifizierst die Anforderungen der Partner an Esri und stehst dazu in enger Abstimmung mit Esri Inc. Du hast ein Studium im Bereich Ingenieurwesen, Technik oder BWL abgeschlossenen bzw. eine gleichwertige berufliche Qualifikation erworben Du verfügst über mehrjährige Erfahrung im Vertrieb von GIS-Software im Enterprise-Umfeld Du hast Erfahrung in der Kooperation mit Business Partnern  Idealerweise hast Du bereits Erfahrung bei der Erstellung von komplexen Business-Plänen und Go-to-Market-Strategien auf unterschiedlichen Ebenen Im Kontakt zu Business Partnern setzt Du Deine hohe Überzeugungs- und Kommunikationsfähigkeit gekonnt ein Du bringst Reisebereitschaft mit Sehr gute Deutschkenntnisse und sichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift sind für Dich selbstverständlich Erfolgsbeteiligung: Jeder bei uns ist Teil des unternehmerischen Erfolgs und wird dafür zusätzlich ihm Rahmen einer jährlichen Erfolgsbeteiligung belohnt. Vereinbarkeit von Familie und Beruf: Wir bieten Dir vielfältige Möglichkeiten Deine Arbeitszeit an Deiner persönlichen Lebensphase und -situation zu orientieren. Elternzeit, Teilzeit und Co. werden bei uns von mehr als einem Drittel der Mitarbeitenden genutzt. Arbeitsklima: Die offene und wertschätzende Zusammenarbeit sowie unvergessliche Firmenevents garantieren Wohlbefinden und Spaß bei der Arbeit. Standortbezogene Extras: Kostenloser Kaffee, Tee und Mineralwasser, Jobrad, Krankengeldzuschuss, Sonderurlaubstage und vieles mehr – bei uns profitierst Du von unzähligen Benefits.
Zum Stellenangebot

Associate Project Director Customer Requirement Management (m/w/d)

Sa. 18.09.2021
Bonn, München
Als IT-Systemhaus der Bundeswehr und IT-Dienstleister des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 5.000 Mitarbeiter*innen zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaber*innen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten. Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes. ab sofort und in Vollzeit in Bonn oder München. Die Abteilung Customer Requirement Management (CRM) ist Teil der Shared Service Delivery (SSD) und sorgt mit Ihren technischen Lösungen und Beratungsleistungen für die digitale Zukunftsfähigkeit der Bundesrepublik Deutschland. Hier werden die Anforderungen der Kunden aufgenommen und gemeinsam mit den Service Architekten bedarfsgerechte Lösungen konzeptioniert. Das CRM bedient dabei querschnittlich Themenfelder aus allen IT Bereichen der Bundeswehr, der Bundesbehörden sowie des BWI Eigenbetriebes. In der Funktion des Projektleiters begleiten Sie die Kunden während des gesamten Lebenszyklus bis hin zur Überführung der Lösung in den Betrieb. Mit Fokus auf den Kundenerfolg stellen Sie gemeinsam mit den Service Lines die Bereitstellung einer innovativen, verlässlichen und zukunftsorientierten Lösungen sicher. Hierbei hilft Ihnen ihre über die Jahre gewachsene technische Kenntnisse. Leitung, Koordination, Planung und Durchführung komplexer Projekte von der Lösungsentwicklung bis zur Inbetriebnahme Analyse der Kundenanforderung und Abgleich (Miss/Fit) mit dem Service-Portfolio der BWI Moderieren und Managen von Ziel- und Interessenskonflikten Stakeholdermanagement und Kommunikation bis auf Cxx-Level Durchführung von Kundenworkshops zur Lösungsermittlung sowie Sicherstellung des fachlichen Austausches Direkter Beratung des Kunden im Rahmen des Delivery-Auftrages Fachliche Steuerung von Mitarbeitern und Unterauftragnehmern im Rahmen der zu erbringenden Leistungen Erfolgreich abgeschlossenes Studium oder vergleichbare Berufsausbildung Mindestens 7 Jahre einschlägige Berufserfahrung im Projektmanagement oder im Customer Delivery Management Mindestens 6 Jahre Erfahrung in der Projektleitung sowie Zertifizierungen im Projektmanagement (IPMA B oder vergleichbares) oder SCRUM Sehr gute Kenntnisse von ITSM-Prozessen und in deren Umsetzung Kosten-, Qualitäts- und Servicebewusstsein verbunden mit Hands-on-Mentalität Ruhige und souveräne Ausstrahlung sowie ausgezeichnete kommunikative Fähigkeit Hohe Stressresistenz und ausgeprägte Fähigkeiten zur Krisen- und Konfliktbewältigung Langfristig sicherer Arbeitsplatz Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle Vertrauensarbeitszeit - Je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich Attraktives Vergütungspaket und zahlreiche attraktive Mitarbeitervergünstigungen Arbeitgeberfinanzierte und prämierte betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Projektingenieur / Project Engineer (m/w/d) im Bereich Pharmaindustrie

Mi. 15.09.2021
Sankt Augustin, Hausach (Schwarzwaldbahn), Karlsruhe (Baden), Lüneburg
der weltweit rund 10.000 Mitarbeiter an mehr als 100 Standorten beschäftigt. Das Körber-Geschäftsfeld Pharma bietet ein einzigartiges Portfolio aus integrierten Lösungen, die entlang der gesamten Pharma-Wertschöpfungskette den entscheidenden Unterschied machen. Ausgehend von der fundierten Erfahrung in den Bereichen Beratung, Inspektion, Transportsysteme, Verpackungsmaschinen und -materialien, Track & Trace und Software, liefert Körber das richtige Portfolio für Kunden, um ihre Produktivitäts- und Geschäftspotenziale zu entfalten. Mit ausgewiesenem Verständnis für die Herausforderungen von Pharmaprozessen und -regulierung, agiert Körber als Partner, der für Kunden das Beste aus ihrer Pharma- und Biotech-Produktion herausholt. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir einen: Projektingenieur / Project Engineer (m/w/d) im Bereich Pharmaindustrie Standort: Lüneburg, Sankt Augustin, Hausach, KarlsruheGeschäftsfeld: PharmaUnternehmen: Werum Unterstützung des Solution Architect und der Projektleitung Enge Zusammenarbeit mit unseren Kunden Aufnahme von Kundenanforderungen und Unterstützung bei der Definition von Lösungskonzepten Dokumentation von Kundenprozessen Anleitung und Beratung des Kunden beim Einsatz des Systems Unterstützung bei der Go-live-Vorbereitung Definition von Tests, Ausführung von Tests intern und bei Kunden Zusammenarbeit mit dem Entwicklungsteam und Unterstützung des Projektleiters bei der internen Koordination und Statusverfolgung Abgeschlossenes Studium im wirtschaftlichen oder wirtschaftlich-technischem Bereich oder in den Naturwissenschaften, mit nachgewiesener Affinität zu IT-Themen (idealerweise Studium Nebenfach oder additive Ausbildung / Erfahrung) Schnelle Auffassungsgabe und starke analytische Fähigkeiten Freude an der Definition von Abläufen und Prozessen, insbesondere in der pharmazeutischen Produktion Kenntnisse im Prozessmanagement sind ein Plus Kommunikationsstärke und Selbstbewusstsein im Umgang mit Kunden und größeren Gruppen Gutes Englisch in Wort und Schrift Reisebereitschaft, max 50% Reiseanteil Internationale Kunden und Kollegen Flache Hierarchien und kurze Wege Attraktive Arbeitsplätze in kollegialer Atmosphäre Langfriste Entwicklungsperspektiven in technisch anspruchsvollen und abwechslungsreichen Projekten 32 Tage Urlaub Betriebseigene Kantine
Zum Stellenangebot

Business Development Manager (m/w/d) Space

Mi. 15.09.2021
Berlin, Bonn, Borchen, Dresden, Eschborn, Taunus, Essen, Ruhr, Hamburg, Ilmenau, Thüringen, München, Siegen, Stuttgart
secunet ist einer der führenden deutschen Anbieter für anspruchs­volle IT-Sicher­heit. Mehr als 600 Experten konzen­trieren sich auf Themen wie Krypto­grafie, E-Govern­ment, Business Security und Auto­motive Security und entwickeln dafür inno­vative Produkte sowie hoch­sichere und vertrauens­würdige Lösungen. Zu den mehr als 500 nationalen und inter­nationalen Kunden gehören viele DAX-Unter­nehmen sowie zahl­reiche Behörden und Organisationen. secunet ist IT-Sicher­heits­partner der Bundes­republik Deutsch­land und Partner der Allianz für Cyber-Sicher­heit. Für unser hoch motiviertes Team in der Division Verteidigung & Raumfahrt suchen wir für einen unserer Standorte in Berlin, Bonn, Borchen, Dresden, Eschborn, Essen, Hamburg, Ilmenau, München, Siegen oder Stuttgart zum nächstmöglichen Zeitpunkt Deinen klugen Kopf. Du übernimmst die strategische und Geschäftsentwicklung im Bereich IT-Security Space in intensiver Zusammenarbeit mit dem Vertrieb. Dabei identifizierst Du selbstständig und proaktiv Potenziale und Kundenbedürfnisse. Du bist zielgerichtet und engagiert im Netzwerken mit den relevanten Verbänden und Institutionen (u. a. BDI, BDLI, BDSV, Bundeswehr, DGLR, DLR, ESA, NATO). Du erkennst eigenständig die Trends im Bereich IT-Security im Gesamtmarkt Space und leitest die daraus notwendigen Business Development Management Aktivitäten ab. Du bist verantwortlich für die Erstellung von Ent­scheidungs­vor­lagen und Markteinführungsplänen, einschließlich der Empfehlungen zur Implementierung für die Divisionsleitung. Ebenso entwickelst Du Geschäftschancen mit Neukunden aus dem Geschäftsfeld Space und übernimmst die Identifikation von Forschungsmöglichkeiten zur Teilnahme an Forschungs­programmen im Bereich IT-Security Space. Du verfügst über ein abgeschlossenes kaufmännisches oder technisches Studium (z. B. Luft- und Raumfahrttechnik, Informatik, Wirtschaftsinformatik) sowie idealerweise über mindestens drei Jahre Berufserfahrung im Bereich Business Development, vorzugsweise auch im Geschäftsfeld Raumfahrt. Du hast Kenntnisse über aktuelle technologische Entwicklung in der Luft- und Raumfahrt und verfügst über ein vertriebliches Mindset und über ein etabliertes persönliches Business-Netzwerk im relevanten Marktsegment. Erfahrung im Verteidigungs- und Rüstungssektor sind wünschenswert, ebenso Kenntnisse zu IT-Sicherheits- und Kryptosystemlösungen im Hochsicherheitsumfeld sowie grobarchitekturelles Systemverständnis. Eine hohe Einsatzbereitschaft, Stressressistenz, Zuverlässigkeit und ein hohes Maß an Eigenverantwortlichkeit zeichnen Dich aus. Eine Kundenorientierung, gepaart mit eigenverantwortlichem und lösungsorientiertem Arbeiten ist für Dich selbstverständlich. Du beherrschst die gängigen MS-Office-Produkte sicher. Hervorragende Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten sowie verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse runden Dein Profil ab. Die Position beinhaltet eine hohe Reisebereitschaft. Eine spannende Herausforderungen und eine Position mit großen Gestaltungs­möglichkeiten Attraktive leistungsorientierte Vergütung sowie ansprechende Konditionen und Sicherheiten eines erfolg­reichen Unternehmens Eine offene Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien Flexible Arbeitszeitgestaltung mit Möglichkeiten zum Mobile Office Wenn Du gern an der Spitze der techno­lo­gischen Ent­wicklung arbeiten möchtest, in einem Klima, das von Ver­trauen und Fairness geprägt ist, sollten wir uns kennen­lernen.
Zum Stellenangebot

Senior Consultant (m/w/d) Green Finance / Climate Finance in Costa Rica

Mi. 15.09.2021
Bonn
Die Deutsche Sparkassenstiftung für internationale Kooperation ist die entwicklungspolitische Einrichtung der Sparkassen-Finanzgruppe. Unsere Vision: Finanzielle Inklusion weltweit.Unsere Mission: Wir tragen das Erfolgsmodell Sparkasse über regionale Grenzen hinaus in die Welt, um Menschen in Entwicklungs- und Schwellenländern Zugang zu Finanzdienstleistungen zu ermöglichen und damit Perspektiven für die Zukunft zu schaffen. Weltweit sind mehr als 300 Mitarbeitende an über 50 Standorten im Einsatz – in der Region Lateinamerika und Karibik knapp 100 Mitarbeitende an 12 Standorten.Sie unterstützen unsere lokalen Projektpartner und leiten ein Team in Costa Rica und Mexiko. Zu Ihren Aufgaben gehören die Entwicklung und Implementierung von Beratungsmaßnahmen für Finanzinstitutionen z.B. im Hinblick auf Nachhaltigkeitsstrategien, die Einführung neuer „grüner“ Finanzprodukte sowie der Umgang mit Klimarisiken im Kreditportfolio. Daneben übernehmen Sie strategische und repräsentative Aufgaben. Ihr Sitz ist in San José, Costa Rica. Regelmäßig unternehmen Sie Dienstreisen innerhalb Costa Ricas und nach Mexiko. Ihr Einsatz beginnt idealerweise Anfang 2022 und ist zunächst bis September 2023, mit der Möglichkeit einer Verlängerung, befristet. Fundierte bankfachliche Ausbildung, möglichst mit wirtschaftlichem Hochschulstudium, mindestens fünf Jahre Berufserfahrung bei Sparkassen, Genossenschaftsbanken, sonstigen Retailbanken oder einem ihrer Verbände, Fach-, Führungs-, und / oder Projekterfahrung in der Finanzierung umwelt- und klimaorientierter Investitionen, Risikomanagement, Nachhaltigkeits-management, Banksteuerung, u.ä., konkrete Berufserfahrung im Bereich Klima-technologien / erneuerbare Energien wünschenswert, sehr gute Kommunikations- und Teamfähigkeit, Fähigkeit, Veränderungen erfolgreich zu steuern, diplomatisches Geschick und Flexibilität, sehr gute Deutsch-, Spanisch- und Englischkenntnisse, Auslandserfahrung, möglichst in Lateinamerika.   Eine sinnstiftende Aufgabe – Mit Ihrer Arbeit leisten Sie einen Beitrag zu finanzieller Inklusion und der Entwicklung der lokalen Wirtschaft. Viele Gestaltungsmöglichkeiten – Sie bauen ein neues Projekt inklusive neuem Standort in Costa Rica mit auf und haben vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten. Motivierende Arbeitsatmosphäre – Offene und wertschätzende Unternehmenskultur. Sie sind Teil eines interkulturellen, kompetenten und dynamischen Teams.
Zum Stellenangebot

Digital Expert (m/f/d) Ink & Print Industry

Do. 09.09.2021
Siegburg
Family. Global. Siegwerk. Bring color into the world and help us to make the packaging industry sustainable and digital. We are a global family company that produces innovative, high-quality inks and offers you exciting tasks, great colleagues from all over the world and space for your own ideas. Become a Siegwerker and experience Ink, Heart & Soul! Location: Alfred-Keller-Straße 55, 53721 Siegburg We want to support our customers through modern and customer centric information technology, e.g. web applications, ERP connections and MES edge appliances Work globally together with Key Users, Product Owners and Product Managers to conceptualize and formulate new requirements for our digital services and further developments like AI and ML. Support key users and customers with trainings and onboardings in our web applications and new technologies. Provide analytical platform and reports to gain insights in the printing and purchasing processes Support your colleagues and prepare documentation which can be used both internally and externally for customers. Create a strong collaboration with industry partners and third party suppliers. You have a Bachelor in engineering or international business. You convince with a strong background in project management and lean methodology. You are open to become deeply acquainted with printing processes, ink dispensing and colorimetric systems. You’re interested in latest technology within the digital market to maximize the value of our tool and to enhance the customer experience. You are a strong team player with an enthusiastic and hands-on mentality. You communicate fluently in English, German skills are a plus. Flexible working hours and remote work Attractive remuneration Diverse tasks in a family atmosphere and global environment Space for your personal development Good traffic connection both by public transport (job ticket available) and by car In-house canteen and inner-city location with restaurants and shops
Zum Stellenangebot

Business Development Manager*in (100 %) Kennziffer 142/21/3.42

Do. 09.09.2021
Bonn
Die Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn ist eine internationale Forschungsuniversität mit einem breiten Fächerspektrum. 200 Jahre Geschichte, rund 38.000 Studierende, mehr als 6.000 Beschäftigte und ein exzellenter Ruf im In- und Ausland: Die Universität Bonn zählt zu den bedeutendsten Universitäten Deutschlands und wurde als Exzellenz­universität ausgezeichnet.  Im Dezernat 7, Abteilung 7.4 der Universitätsverwaltung – Transfer Center enaCom – ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle befristet bis zum 31.12.2024 für das  Business Development Manager*in (100 %) zu besetzen. Das Transfer Center enaCom versteht sich als zentrale Anlaufstelle für inner- und außeruniversitäre Partner*innen zur Begleitung von Transfervorhaben und bündelt Wissen über Transfer. Das Transfer Center unterstützt die Transfer­aktivitäten verschiedener Zielgruppen mit individuellen Bedarfen in Verbindung der Universität mit allen Teilen der Gesell­schaft. In dem vom MWIDE geförderten Einzelvorhaben Exzellenz Start-Up Center ‚U-Bo-Grow‘ werden wissensbasierte Gründungsvorhaben auf den Markteintritt vorbereitet. Beratung der Teams in der Gründungsphase und Vorbereitung des Markteintritts, Überprüfung von Kundenbedürfnissen im bereits erarbeiteten Geschäftsmodell, Übersetzung des Geschäftskonzepts in Strukturen und Prozesse, Anleitung bei der Entwicklung von Markteinführungsstrategien, Vertriebsstrategien und Zielformulierungen, Teamcoaching, Konzeption und Umsetzung eines standardisierten Vorgehens für das Coaching im Business Development, Ausbau der Netzwerke, insbesondere VC, Business Angels. überdurchschnittlicher Hochschulabschluss, idealerweise mit Promotion, Berufserfahrungen als Business Developer*in im universitären Kontext, in einem Unternehmen, Banking, Unternehmensberatung oder im eigenen Start-up, Kenntnisse in der Weiterentwicklung von Geschäftsmodellen zur Vorbereitung des Markteintritts, Validierung von Marktannahmen, Kenntnisse im Aufbau von Organisationsstrukturen und -prozessen, hohe Beratungskompetenz und Dienstleistungsorientierung, Erfahrungen mit Methoden des agiles Managements und Design Thinking, Projektmanagement, Begeisterungsfähigkeit für die Start-up Szene, sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift. eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit bei einem der größten Arbeitgeber der Region, selbstständige und verantwortungsvolle Arbeit in einem dynamischen Umfeld flexible Arbeitszeiten, Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, betriebliche Altersversorgung (VBL), zahlreiche Angebote des Hochschulsports, eine sehr gute Verkehrsanbindung bzw. die Möglichkeit, ein VRS-Großkundenticket zu erwerben oder kostengünstige Parkangebote zu nutzen, Entgelt nach Entgeltgruppe 13 TV-L. Die Universität Bonn setzt sich für Diversität und Chancengleichheit ein. Sie ist als familiengerechte Hochschule zertifiziert. Ihr Ziel ist es, den Anteil von Frauen in Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, zu erhöhen und deren Karrieren besonders zu fördern. Sie fordert deshalb einschlägig qualifizierte Frauen nachdrücklich zur Bewerbung auf. Bewerbungen werden in Übereinstimmung mit dem Landesgleichstellungsgesetz behandelt. Die Bewerbung geeigneter Menschen mit nachgewiesener Schwerbehinderung und diesen gleichgestellter Personen ist besonders willkommen.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: