Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Business Development: 121 Jobs in Gilching

Berufsfeld
  • Business Development
Branche
  • It & Internet 28
  • Recht 23
  • Unternehmensberatg. 23
  • Wirtschaftsprüfg. 23
  • Groß- & Einzelhandel 18
  • Verkauf und Handel 18
  • Sonstige Dienstleistungen 13
  • Elektrotechnik 9
  • Feinmechanik & Optik 9
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 6
  • Finanzdienstleister 6
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 3
  • Sonstige Branchen 3
  • Versicherungen 3
  • Wissenschaft & Forschung 3
  • Agentur 2
  • Banken 2
  • Bildung & Training 2
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 2
  • Marketing & Pr 2
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 106
  • Ohne Berufserfahrung 41
  • Mit Personalverantwortung 8
Arbeitszeit
  • Vollzeit 117
  • Home Office 24
  • Teilzeit 11
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 98
  • Praktikum 9
  • Befristeter Vertrag 8
  • Berufseinstieg/Trainee 4
  • Studentenjobs, Werkstudent 4
Business Development

Business Development Manager ISV (m/w/d)

Fr. 07.05.2021
München
Ingram Micro gilt seit über 40 Jahren als die Nummer 1 bei der weltweiten ITK Versorgung. Wir vertreiben Produkte und Lösungen im Spannungsfeld von Herstellern, Händlern und Endkunden. Wir machen das, weil wir an eine großartige technologische Zukunft glauben. Wir, das sind 35.000 Kolleginnen und Kollegen aus Deutschland und der ganzen Welt, die jeden Tag digitale Zukunft mitgestalten. Wir machen das mit Biss, mit Herzblut und mit viel Engagement. Wir bieten dafür abwechslungsreiche und anspruchsvolle Aufgaben in einer der spannendsten und dynamischsten Branchen. Bei uns ist Platz für Persönlichkeit und Meinung. Für Entfaltung und Erkenntnis. Für Bewährtes und Neues. Wir denken wie Pioniere und handeln wie Unternehmer. Wir stehen für mehr „Ja, klar“ als „Ja, aber“. Wer will, kann bei uns schnell weiterkommen. Was jeder dafür mitbringen sollte: Lust auf Leistung. Ingram Micro ist der Beweis dafür, dass Leistungskultur Spaß macht, dass Macher belohnt werden und dass Schnelligkeit gepaart mit Know-how einen einzigartigen Flow ergibt. Business Development für unser ISV-Programm in enger Zusammenarbeit mit unseren strategischen IaaS-Herstellern Umsetzung von Business- und Marketingplänen und -aktionen zur Gewinnung von ISVs für Ingram Micro Unterstützung bei der Migration der ISV - Lösungen hin zu einer IaaS - Plattform eines unserer IaaS Hersteller Zusammenarbeit und Koordination mit unseren Technikern zur Erstellung von Architekturen und Designs, um die Lösung der ISVs Cloud-fähig zu machen   Unterstützung des ISVs in Zusammenarbeit mit unserem globalen Team bei der Skalierung seines Geschäftsmodells Ein Studium oder eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung Mehrjährige Vertriebserfahrung im IT-Umfeld Erfahrungen im Bereich Cloud, Software und insbesondere IaaS Erfahrungen mit ISVs oder Start-ups von Vorteil  Deutsch und Englisch fließend in Wort und Schrift Talent, mit allen internen und externen Schnittstellen Netzwerke aufzubauen Verhandlungsgeschick, Kommunikationsstärke, Präsentationsfreude Gute und fundierte Einarbeitung inkl. einem individuellen Entwicklungsplan und Buddy-System Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten Kantine und Kaffeebar im Haus mit wechselnden Angeboten Großer Firmenparkplatz sowie gute Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln Vergünstigter Mitarbeitereinkauf sowie regelmäßige Sonderverkaufsaktionen Mobiles Arbeiten Kinderkrippe im Haus Bezuschussung von vermögenswirksamen Leistungen und betrieblicher Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Senior Business Development Manager – Sourcing and Sustainability (m/f/d)

Fr. 07.05.2021
München
The Westwing mission is: To inspire and make every home a beautiful home. We are on a quest to bring the wonders of eCommerce for home & living to our more than 1.5 million active customers in 11 European countries. In only 10 years on the market, we have grown to more than 433 million Euros in annual revenue. More importantly, the opportunity ahead of us is massive. The Westwing team is the secret to our success. Our more than 1,700 team members balance creativity and style with innovative technology and strong business fundamentals. We are proud to be working with inspiring colleagues who are smart, fun, ambitious, and looking for the challenge to transform an industry and take it into the future. Do you think this could be you? To pursue our ambitious growth strategy, we are looking for an Senior Business Development Manager - Sourcing and Sustainability (m/f/d). In this position, you will be responsible for delivering projects critical to the success of Westwing initiatives towards becoming a more sustainable company as one part of the role plus also drive growth initiatives and process improvements across the sourcing organization. In addition to gaining valuable experience on an international scale, we consider the role as an excellent preparation of highly talented individuals for a future line leadership role. It is your chance to combine a unique learning experience with real-life proof of your potential! Planning & executing strategic projects for WestwingNow Working and managing stakeholders from different functions & business groups across countries Facilitate the integration of sustainability mainly in Westwing’s sourcing efforts by supporting all affected departments with the right information and ensure that targets are achieved Define relevant KPIs and collect data to evaluate the initiatives’ impact, identify trends in Westwing’s sustainability performance and maintain timely reporting dashboards Monitor emerging sustainability developments, integrate market knowledge into Westwing’s sustainability roadmap Support the sustainability assessment for new and existing suppliers, gather information to evaluate compliance and analyze causes for non-compliance Identify and implement global sourcing and product development initiatives to untap and leverage opportunities in terms of growth and profitability Drive process improvements in the sourcing organization Strong academic background with a masters’ degree from business administration/Economics or Sustainability 3-5 years of professional retail experience, including several years in a sustainability related function or 1-5 years of experience from a top consulting firm or any comparable business development position Passion for sustainability and its positive impact on business and society  Excellent ability to collaborate with and influence internal and external stakeholders Excellent written & verbal communication skills to promote and drive sustainability initiatives Outstanding project management skills Fluency in English, German is a plus A high-impact role in an incredibly fast-paced growth environment Insight into the inner workings of a fast-growing eCommerce company with exposure to a wide variety of different functions Taking responsibility early-on for a growing organization A highly talented, dynamic, and international team A variety of employer benefits such as gym membership, special discounts and regular team events Location: Munich Contact Person: Theresa Kneissle Interested? Looking forward to your full application under specification of your possible starting date and salary expectation.
Zum Stellenangebot

Senior Sales Manager (m/f/d) im Partner Impact Team

Do. 06.05.2021
München
Motius ist ein Forschungs- und Entwicklungsunternehmen mit einer einzigartigen Organisationsstruktur: wir kombinieren ein festes Kernteam (ca. 70 Mitarbeiter) mit einer interdisziplinären Tech-Community (ca. 800 Mitglieder) von Softwareentwicklern, Ingenieuren, Designern und Elektrotechnikern und bauen so Produkte und Prototypen in den neuesten Technologiebereichen (u.a. A.I., Blockchain, AR/VR und vieles mehr). Als Senior Sales Manager (m/f/d) in unserem Partner Impact Team wirst du mit Kunden aus den unterschiedlichsten Industrien & Bereichen ihre Herausforderungen besprechen und aus vagen Problemstellungen erste Produktideen und Lösungsansätze heraus arbeiten, um dann gemeinsam die Produkte der Zukunft zu entwickeln. Du steigst in verschiedene Themenfelder (z.B. Industry 4.0., Autonomes Fahren, Business Intelligence) tief ein und übernimmst die Akquise und Vorplanung der Projekte, die Motius dann mit der Kombination aus Kernteam und Talent Community bearbeitet. Als Sparring Partner für unsere Kunden und unsere R&D Teams stellst du den Customer Success sicher und begleitest deine Accounts entlang unserer Customer Journey. Dazu arbeitest du mit unserem Partner Impact Team und unserem Co-Founder Michi kontinuierlich an unser Sales & Business Development Strategie und deren Umsetzung. Als Teil unseres Münchner Partner Impact Teams rund um unseren Director & Head of Partner Impact David bist du verantwortlich dafür, unseren Kundenstamm zu erweitern, neue Kundensegmente zu erschließen und langfristige Kundenbeziehungen aufzubauen. Durch dein technisches Know-How und deine Begeisterung für neue Technologien kannst du Motius als Forschungs- und Entwicklungsunternehmen professionell, aber vor allem authentisch präsentieren und hast damit einen großen Impact auf unsere Positionierung als der R&D Partner für die digitale Transformation. End-to-End Verantwortung in den Bereichen Sales und Business Development (d.h. Kunden inspirieren und akquirieren, Aufbau von Kooperationen, Projektvorplanung, Sicherstellung von Customer Success, etc.) Im direkten Austausch mit potenziellen und aktuellen Kunden pitcht du unseren Business Approach und zeigst technische Möglichkeiten und deren Business Impact auf Als Challenging Partner bist du in engem Austausch mit unseren R&D Teams und unseren Kunden, um gemeinsam Business Opportunities zu entwickeln und umzusetzen Du repräsentierst Motius in Meetings, auf Events und Konferenzen durch die Verkörperung und Ausstrahlung der Motius Brand: smart, passionate for new tech, customer centric Gemeinsam mit dem Partner Impact Team arbeitest du kontinuierlich an unserer Sales & Business Development Strategie und an Prozessverbesserungen und beeinflusst damit auch maßgeblich die Umsetzung unserer Wachstumsstrategie Abgeschlossenes Studium in den Bereichen BWL, VWL, Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsingenieurwesen oder Vergleichbares 3 bis 5 Jahre relevante Berufserfahrung in den Bereichen Sales, Consulting, Business Development oder in einem vergleichbaren unternehmerischen Umfeld (z.B. Innovationsmanagement, Think Tank, Design Thinking) Begeisterung für neue Technologien und Produkte und ausgeprägte digitale Affinität Unternehmerisches Denken und Handeln, Kreativität und Kommunikationsstärke mit unterschiedlichsten Stakeholdern (R&D Team und vers. Hiearchieebenen auf Kundenseite) und ein Closing Mindset Strukturierte und eigenständige Arbeitsweise und verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse Tolle Kultur, flache Hierarchien und dadurch viel Impact auf die Innovationen unserer Kunden und auf das weitere Motius Wachstum Arbeit am Puls der Zeit: egal ob Blockchain, Smart City, A.I., oder Robotics – du hast einen direkten Impact auf die Produkte von Großkonzernen, Mittelständlern und Startups und die Innovationen von morgen Aufbau eines enormen übergreifenden Industrie Know-Hows und die Gelegenheit auch selbst tiefer in unterschiedliche Tech Bereiche einzutauchen (Data Science, AI, VR/AR, Embedded Systems etc.) Starke Feedbackkultur und individuelle Weiterentwicklung (z.B. durch unsere regelmäßigen Peer Reviews und rollenspezifische Personal Development Pläne) Unbefristete Festanstellung mit kompetitivem Gehalt, Bonussystem und persönlichem Weiterentwicklungsbudget Möglichkeit nach ein paar Jahren auch andere Standorte von Motius (z.B. Zürich, Stockholm, Wien) zu eröffnen und dort auf grüner Wiese etwas aufzubauen Wenn das erstmal spannend und passend klingt, freut uns das. Wenn dir dann noch Stichwörter wie Slack, OKR oder Trello vertraut sind oder dich neugierig machen, dann melde dich bei uns. Bitte mit CV, Motivationsschreiben, frühestem Startdatum und Gehaltsvorstellung. Wir freuen uns!
Zum Stellenangebot

Business Development Representative (m/w/d)

Do. 06.05.2021
München
Wir schützen das reale Leben vor digitalen Gefahren: Diese Mission verfolgt das Team von Myra Security mit größter Passion. Die digitale Absicherung von Unternehmen, kritischen Infrastrukturen und öffentlichen Auftraggebern ist für unsere Gesellschaft überlebenswichtig. Als deutscher Technologiehersteller bietet Myra eine sichere, zertifizierte Security-as-a-Service-Plattform zum Schutz digitaler Geschäftsprozesse. Die smarte Myra-Technologie überwacht, analysiert und filtert schädlichen Internet-Traffic, noch bevor virtuelle Angriffe einen realen Schaden anrichten. Myra Security bietet seinen Kunden hochzertifizierte Schutzlösungen zur Absicherung digitaler Geschäftsprozesse an. Als Spezialanbieter für hochregulierte Bereiche wie die Finanz- und Versicherungsindustrie, KRITIS, Behörden oder das Gesundheitswesen erfüllen wir strengste Vorgaben an IT-Sicherheit, Datenschutz und Compliance.Für den weiteren Ausbau unseres Teams in München suchen wir zum nächstmöglichen Zeit-punkt einen Business Development Representative (m/w/d), der den aktiven Ausbau unserer Sales Pipeline verantwortet. Als Spezialist für Inbound und Outbound-Leads nimmst du die Herausforderung an, komplexe digitale Produkte einer anspruchsvollen Zielgruppe näherzubringen, Awareness für die Themen Cybersicherheit, Performance und Compliance zu schaf-fen und durch qualifizierte Leads zum Wachstum beizutragen. Deine Hauptaufgabe besteht in der Qualifizierung von Leads, u.a. aus Marketing-kampagnen Aktive Betreuung und Qualifizierung von Inbound- und Outbound-Leads Du präsentierst unser Unternehmen vor potenziellen Kunden Du arbeitest eng mit den Business Development Executives zusammen Die Pflege, Dokumentation und Nachbereitung von vorhandenen Leads und Interessenten fällt ebenfalls in Deinen Aufgabenbereich Du kannst mindestens zwei Jahre Berufserfahrung als BDR oder im aktiven B2B-Telefonvertrieb oder Outbound-Telesales vorweisen – idealerweise in der IT-Branche Deine Freude an professionellen Calls kombinierst Du gekonnt mit ziel- und kundenorientierter Gesprächsführung. Zukunftsthemen wie Cloud-Computing oder Cybersecurity wecken Dein Interesse Du bestichst durch hervorragende rhetorische Fähigkeiten und Deutschkenntnisse Du möchtest Dich in einem wachsenden, innovativen und dynamischen Unternehmen beruflich weiterentwickeln Ein international agierendes Technologie-Unternehmen in einer zukunftssicheren Branche Flexible Arbeitszeiten und eine agile Arbeitsumgebung mit New-Work-Charakter Attraktive Vergütung mit Bonuszahlungen für Outperformer Individueller Entfaltungsspielraum Ein zentral gelegenes Büro in München mit Dachterrasse, Dusche, (subventionierter) Kantine und höhenverstellbaren Tischen Büros in Berlin Mitte und Leipzig Mitte (jeweils fünf Gehminuten vom Hauptbahnhof entfernt) mit moderner Designerausstattung, Pantry und Fahrradflotten-Nutzung Kostenloses Obst, Kaffee, Tee, Wasser und Softdrinks Regelmäßige Teamevents und viele weitere Benefits
Zum Stellenangebot

(Junior) Consultant (m/w/d) – Marktkommunikation in der Energiewirtschaft

Do. 06.05.2021
Aachen, Hamburg, München
umlaut ist mit seinen 4.500 Mitarbeitern ein starker, globaler Full-Service-Partner für sämtliche Branchen. Unsere tiefgreifenden, interdisziplinären und kollaborativen Beratungs- und Umsetzungsfähigkeiten setzen wir dazu ein, die Produkte und Leistungen unserer Kunden zum Besseren zu verändern und diesen „on top“ einen besonderen Mehrwert sowie höheren Fokus und Qualität zu verleihen. Ref.Nr. 4282 | Standort:Aachen, Hamburg, München Durchführung von Kundenprojekten entlang der energiewirtschaftlichen Wertschöpfungskette mit Fokus auf wirtschaftliche, technische und IT-technische Umsetzungskonzepte Erarbeitung von neuen Lösungen für komplexe Herausforderungen in einer sich wandelnden Energiewirtschaft Management von komplexen Projekten inkl. Kosten-, Qualitäts- und Zielverantwortung Analyse von Stammdatenprozessen und Formatwechseln auf Netz- und Lieferantenseite sowie Fehleranalyse und -behebung (ggf. Funktionstests) Data-Sourcing und -Analyse sowie Ausarbeitung von datenbasierten Entscheidungen Beantwortung von wirtschaftlichen Fragestellungen mit einem technologischen/IT-technischen Hintergrund Ausbau und Unterstützung im Business Development und in der Projektakquise Mitgestaltung des Produktportfolios Du hast ein abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik oder vergleichbar Du konntest bereits einschlägige Berufserfahrung in der Energiewirtschaft sammeln und besitzt tiefgreifendes Verständnis für energiewirtschaftliche Themen Du interessierst dich für IT-Projekte, Digitalisierung, EDM-Systeme und Marktprozesse in den Bereichen Strom und Gas Du besitzt gute Kenntnisse in EDM-/BKM- oder vergleichbaren Systemen Du hast erste Erfahrungen mit Geschäftsprozessen wie MaBiS, GABi Gas, GKPE, GeLi Gas, WIM gesammelt Du besitzt gute Kenntnisse in SAP IS-U, S/4HANA oder einem anderen ERP-System Du verfügst idealerweise über erste praktische Erfahrung im Beratungs- und Projektgeschäft Du bist selbstständig, verantwortungsbewusst, teamfähig und kommunikativ Du bist in der Lage komplexe Sachverhalte im Detail zu verstehen, zu analysieren und zu kommunizieren Du sprichst fließend Deutsch und Englisch Ready, set, go: Verantwortung von Anfang an in einem unternehmerischen Umfeld ermöglichen es dir, ab Tag eins den Unterschied zu machen Innovative Projektumfelder bei namhaften, global agierenden Kunden ebnen dir den Weg die Technologie der Zukunft mitzugestalten Stelle dir aus unbegrenzten individuellen Entwicklungsmöglichkeiten deinen eigenen, persönlichen Karrierepfad zusammen Durch den Zugang zu unserem globalen Netzwerk hast du die Möglichkeit, auch außerhalb deiner Heimat neue Erfahrungen zu sammeln Coaching, Training, Mentoring: Wir bieten dir unsere volle Unterstützung in Sachen persönlicher Entwicklung und geben dir die Sicherheit, die du brauchst Und on top setzen wir Teamgeist und eine familiäre Kultur, die genauso außergewöhnlich und kunterbunt ist wie die Regenbogen-Marshmallows, die wir zum Kaffee servieren
Zum Stellenangebot

Content & Publication Manager (f/m/d)

Do. 06.05.2021
München
WTS is a global tax consulting firm with affiliated legal advice. Our service offering is complemented by a wide range of financial advisory services. With a pioneering spirit, our 1.300 employees develop innovative and bespoke concepts, which they realise for our clients with a high level of implementation competence. Create a content management strategy and an attractive storyline for our publications Curate and edit the content provided by our tax experts and produce newsletters and other types of publications Package content ensuring brand alignment and attractive formatting Identify the appropriate communication channels (creating distribution lists, identifying and engaging with the right databases and content management platforms, etc.) Coordinate with external providers, such as content management platforms, proofreaders & graphic designers Coordinate with member firms and proactively follow-up to collect input from all regions Coordinate with internal project teams (including global service lines) Minimum 3-4 years of experience in Business Development, Marketing or Communications in a professional services firm Fluent in English Great communication and writing skills Understanding of tax and legal technical content (preferable) Proactive, creative and with an international mindset Preferably based in Munich, Ghent, Brussels or Amsterdam 
Zum Stellenangebot

Referent*in wirkungsorientiertes Monitoring (PACA) (m/w/d)

Do. 06.05.2021
München
Mit 157 Goethe-Instituten in knapp 100 Ländern sind wir das weltweit tätige Kulturinstitut der Bundesrepublik Deutschland. Wir fördern die Kenntnis der deutschen Sprache im Ausland und pflegen die internationale kulturelle Zusammenarbeit. Überall wirken unsere Mitarbeiter*innen daran mit, Menschen global und nachhaltig in einem lebendigen Kultur- und Bildungsnetzwerk zu verbinden. Durch unsere Programme fördern wir den interkulturellen Dialog, die kulturelle Teilhabe und stärken den Ausbau zivilgesellschaftlicher Strukturen. Rund um den Globus verbinden wir Menschen, Ideen und Kulturen. Dabei respektieren und fördern wir die Unterschiede, denn wir schätzen den Wert der Vielfalt. Das Goethe-Institut e.V. sucht für die Zentrale in München ab 01.07.2021 (oder später) befristet bis 30.06.2025 in Vollzeit (39,0 Stunden/Woche) für den Bereich „Kooperationen und Aufträge Dritter (KAD)“ eine*n engagierte*n Referent*IN wirkungsorientiertes Monitoring (PACA) (m/w/d) Durch die Zertifizierung für das Pillar Assessed Contribution Agreement (PACA) wird das Goethe-Institut zu einem privilegierten Partner der EU-Kommission, um Mittel für die Unterstützung von Partnerstrukturen zu verwalten sowie eigene Projekte durchzuführen. Für die indirekte Mittelverwaltung und die anschließende Projektumsetzung unter PACA müssen die internen Strukturen beim Goethe-Institut vorbereitet und ausgestaltet werden, d.h. Etablierung der Arbeitsabläufe und Aufbau der verschiedenen notwendigen Systeme in den betroffenen Abteilungen der Zentrale und den Goethe-Instituten im Ausland. Steuerung des Wirkungsorientierten Monitorings für Drittmittelprojekte am Goethe-Institut und Entwicklung eines umfassenden Monitoring, Evaluation, Accountability, and Learning-Ansatzes (MEAL) für den Drittmittelbereich Konzeption von Wirkungslogiken für Großprojekte, Erarbeitung von Implementierungsstandards und Umsetzungsprozessen dieser Wirkungslogiken, inkl. der Datenerhebung und Datenauswertung Kapazitätsaufbau im Goethe-Institut und bei Partnern durch Konzeption und Umsetzung entsprechender Schulungsmöglichkeiten Entwicklung eines Monitoring-Tools für die Weiterleitung von Mitteln und Ausgestaltung der praktischen Anwendung des Tools Konzeption der Strukturen zwischen den Projektleitungen der Drittmittelprojekte, der Einheit "Kooperationen und Aufträge Dritter" und dem Bereich Evaluation Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium oder gleichwertige Kenntnisse und Fähigkeiten Sehr gute Erkenntnisse in empirischer Sozialforschung (Quantitative und qualitative Methoden) Erfahrung in Planung, Monitoring und Evaluierung gebergeförderter Projekte, vorzugsweise in Zusammenarbeit mit lokalen Partnerorganisationen Mehrjährige Erfahrung im Projektmanagement, vorzugsweise im Kontext öffentlicher Auftraggeber Erfahrung in der Gestaltung und Umsetzung von Lernprozessen auf Projekt- und Organisationsebene, um aus Monitoring & Evaluation-Aktivitäten gewonnene Erkenntnisse für das Geschäftsfeld Drittmittel zu nutzen und evidenzbasierte Entscheidungen zu stärken Eine abwechslungsreiche und sinnstiftende Aufgabe in einer freundlichen Unternehmenskultur, geprägt von Offenheit, Vielfalt und Neugierde Flexible Arbeitszeitmodelle (mobiles Arbeiten, Gleitzeit, Teilzeit), gute Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben, KiTa-Belegplätze, pme-Familienservice Umfangreiche Fortbildungsmöglichkeiten Vergütung je nach Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen nach dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes (TVöD), Entgeltgruppe 13 Jahressonderzahlung, 30 Tage Urlaub, Vergünstigungen bei Jobticket und Tiefgaragenstellplatz, Altersvorsorge der Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder (VBL), umfangreiche Gesundheitsangebote Ein modern ausgestattetes Bürogebäude in zentraler Lage mit schöner Kantine Das Goethe-Institut steht für die Vielfalt aller Mitarbeiter*innen. Wir begrüßen Bewerbungen von allen Interessierten, unabhängig von deren kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Religion, Geschlecht, Weltanschauung, Behinderung und sexueller Identität. Bei gleicher Eignung und Qualifikation werden Bewerbungen von Menschen mit Schwerbehinderung bevorzugt berücksichtigt. Das Goethe-Institut strebt auf allen Hierarchieebenen und Entgeltstufen ein ausgewogenes Geschlechterverhältnis an. Die Stelle ist sowohl in Vollzeit als auch in Teilzeit möglich.
Zum Stellenangebot

Business Development Manager Energiewirtschaft (m/w/d)

Do. 06.05.2021
München
Mit intelligenten Ladelösungen für Elektrofahrzeuge gestalten wir die Energiewelt von morgen. Das ist das Ziel von The Mobility House. Durch neuartige Lade- und Energiespeicher-Lösungen verhelfen wir der Elektromobilität zum Durchbruch. The Mobility House wurde 2009 gegründet und betreut aus München, Zürich und San Francisco alle führenden Automobilhersteller weltweit. Dezentral, vernetzt, emissionsfrei – das ist unsere Vision der Energie- und Automobilwelt von morgen. Komm zu uns und bring dein Know-how ein, um mit uns Zukunft zu gestalten. Du übernimmst Verantwortung bei der Konzeption und Umsetzung von innovativen Energieprodukten und -services für unsere Kunden  Du nutzt deine Innovationskraft zur Entwicklung und Bewertung neuer Geschäftsmodelle  Du bist die interne Anlaufstelle für Rollen und Prozesse in der Energiewirtschaft und setzt diese für uns effizient um  Du koordinierst die Interaktion mit unseren Partnern  Du identifizierst kontinuierlich Verbesserungspotentiale und setzt diese gemeinsam mit dem Team um  Du behältst das Marktumfeld und regulatorische Rahmenbedingungen im Auge  Du setzt Projekte im Kontext Vehicle-Grid-Integration um und managst die internen und externen Stakeholder Du hast ein abgeschlossenes Studium (Energiewirtschaft, Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftswissenschaften, o.ä.)  Du hast mehrjährige Berufserfahrung im Kontext von Energiewirtschaft, -versorgung und/oder Projektmanagement  Du hast idealerweise bereits innovative Produkte und Geschäftsmodelle in der Energiewirtschaft entwickelt. Du kennst die Marktrollen und -prozesse im Energiemarkt  Du hast Erfahrungen im Projekt- und Partnermanagement  Du begeisterst dich für innovative Konzepte rund um Elektrofahrzeuge als Flexibilitätsoption im Energiesystem  Du denkst konzeptionell und analytisch. Neue Herausforderungen gehst du strukturiert, proaktiv und mit einer Portion Pragmatismus an  Du hast sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Teil unserer Vision zu werden – gemeinsam eine emissionsfreie Energie- und Mobilitätszukunft zu gestalten Ein offenes, internationales, dynamisches & sehr motiviertes Team Ein hohes Maß an Verantwortung von Anfang an und die Möglichkeit, deine Fähigkeiten kontinuierlich auszubauen Flexible Arbeitszeiten, Homeoffice-Möglichkeiten & 30 Tage Urlaub Modernes Büro mit guten öffentlichen Verkehrsanbindungen inkl. gemeinsamem Kochen & Grillen auf unserer Dachterrasse Regelmäßige Treffen zum Sport, After-Work oder zu Teamevents
Zum Stellenangebot

Project Portfolio Manager for Continental Europe (all genders)

Do. 06.05.2021
Köln, München, Frankfurt am Main, Berlin, Hamburg
Company Description Vistra counts 4,700 professionals as colleagues and from our physical presence in 46 jurisdictions across Asia-Pacific, EMEA and the Americas and we manage over 200,000 legal entities.  Our clients entrust us to administer assets valued at more than US$370 billion. We count 30% of the top 50 Fortune Global 500 companies and over 60% of the top 300 private equity firms as our clients and partners. We are a Technology & Services platform.  Every day, we deliver and execute our multi-jurisdictional technical expertise and hands-on experience through secure, resilient and sustainable solutions, ensuring our clients have the confidence and clarity they need to maximise the potential of their business, fund or portfolio. Job Description With multiple projects for Continental Europe on the global roadmap, the rate of change in Vistra continues to accelerate. The Project Portfolio Manager role for Continental Europe is essential to the ability of Vistra to deliver the projects needed to achieve its strategic objectives. As a true driver, you will lead 4 project managers.  Vistra’s change work is organised into a series of portfolios that align to our Regional and Functional organisation. You will oversee the Continental Europe portfolio and be responsible for all projects within it. Project deliverables range from operational efficiencies, business/digital transformation, process optimization, system enhancements/integrations (ERP, VPC), etc. The role will combine Project Portfolio Management (PPM) and Project Management Office responsibilities. It may also involve project management of specific work, subject to work volumes and resource levels. In relation to Project Portfolio Management the role will include the planning and delivery of work across the full project lifecycle using Group methodologies and practices. This will involve portfolio level management of dependencies, resources, scheduling and risk. In relation to Project Management the role will include the line management of project management resources (4 projectmanagers) and the consistent use of defined project processes, procedures, documents and standards. The management of portfolio wide governance and reporting will be a key part of these processes. The work will involve stakeholders across all of Vistra, but the key stakeholders for the PPM will be sponsors and owners of each project within their portfolio. Determining the optimum number and balance of projects within a portfolio. Coordinating work across the full project lifecycle, from concept to post-delivery. Working with all appropriate stakeholders to turn concepts into project proposals (eg. In-country Operational Directors, Managing Directors, Technology, HR, etc). Working with all appropriate stakeholders to convert project proposals into value adding outcomes. Preparing recommendations to relevant decision makers for all project phase gate decisions; Ensuring accurate and appropriate project documentation for all governance meetings; Managing any Portfolio governance meetings and steering decision-making processes; Overseeing portfolio calls and meetings and monitoring all project level calls and meetings. Managing portfolio wide resource plans and constantly reviewing resource options for work across the portfolio. Coordinating and managing the performance of project resources needed to deliver work across the portfolio. Assisting the Regional Operations Director with any aspect of managing the Projects function. Contributing to the improvement of project governance processes. Advocating consistent best practice project delivery practises. Key Objectives Deliver projects that achieve strategic objectives in the fastest, most efficient and cost effective way. Ensure that in scope projects are delivered in line with approved plans, budget and Vistra ways of working. Ensure that appropriate ideas for projects are developed into appropriate proposals. Ensure that all activated projects are effectively planned. Ensure that projects are appropriately progressed or put on hold at any time. Ensure that all projects within the portfolio are appropriately governed and reported on Strong team-player with demonstrable experience in working within a dynamic organisation and able to build bridges between the different stakeholders within the organisation and different locations Ability to work with and communicate across a range of functional and business disciplines including different business companies and at local, regional and global levels. Excellent organisation skills and time and capacity management skills Excellent communication skills Excellent analytical skills Budget management Resilient & flexible, and capacity for complexity and change. Relevant Experience & Education Significant experience in Project Manager roles and in Project Management Office roles in a multi-national company, preferably experienced in corporate or financial services industry; Experience of line managing project management staff (permanent and contractors); Good MS Office capability, especially MS Project Professional proficiency of English language. If you have command of the Polish and/or German language, than that’s a plus, since there are several projects that run in Germany and Poland. Bachelor or Masters’s degree in Management in Business Administration or other relevant degree qualification Recognized project management qualification (PRINCE 2, APMP, PMP) and/or Change Management experience would be advantageous.  
Zum Stellenangebot

Head (m/f/d) of Innovation Lab - New EdTech Products & Services

Do. 06.05.2021
München
We are currently looking for an outstanding Top Talent (m/f/d) to lead & manage projects within our new Digital Innovation Lab. The new formed Lab acts as an internal solution incubator and serves as a catalyst for the IU-Group to deliver best-in-class customer experience for relevant digital products, solutions and services by knowing our students and their needs best. In this function, you will play a key role in shaping & driving the hyperscale of all our activities as one of the leading global provider in Higher Education while heavily driving our mission: „Empower people with the most customer centric education approach". Strengthen our team with immediate effect in full time at our location in Munich as Head (m/f/d) of Innovation Lab - New EdTech Products & Services Drive new business model development, leveraging digital solutions to serve our mission You will evaluate and prioritize the impact of new technology, market trends and/or shifts in customer preferences on our business models as well as digital products and services to make us globally the most customer centric education company Development of vision and strategy for innovations & creation and implementation of a roadmap for innovation projects Support teams cross-functionally and help them optimally exploit existing digital projects, e.g. eLearning Infrastructure, Online Program Management (OPM), AI-based Student Services etc. Accountability for team agility, performance and deliverables As a fast thinker you enjoy being always up to date on latest trends and share these insights/best practices in an inspiring manner across all levels of the organization To achieve all this you will work closely with our CEO Sven and report directly to him. Several years of professional experience in a leading international project management function, preferably with experience in top tier consulting with a strong technology focus Outstanding University degree (e.g. in engineering, computer science, natural sciences or economics with a strong affinity for technology) Ability to manage multiple, complex projects simultaneously and prioritize appropriately for maximizing business & customer impact Willingness to take calculated risks and drive innovation via an experimental approach Pro-active and hands on approach to challenges and getting things done mindset Strong communication skills, both in terms of project management communication and the ability to successfully present new ideas High level of commitment, collaboration and an integrative personality Fluent English both verbally and written, any additional languages as German are a plus And last but not least: You truly love what you do and the idea to make this world a better place along our vision: „Everybody can access education to grow" excites you. Exciting new tasks and nice dynamic team colleagues who will support you in developing yourself personally and professionally Attractive development and career prospects with plenty of scope for your ideas and commitment A great and innovative product in an interesting industry 30 days of vacation, a company pension plan and numerous employee discounts
Zum Stellenangebot


shopping-portal