Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Business Development: 13 Jobs in Grohn

Berufsfeld
  • Business Development
Branche
  • Maschinen- und Anlagenbau 3
  • Transport & Logistik 3
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 2
  • It & Internet 2
  • Recht 2
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Unternehmensberatg. 2
  • Wirtschaftsprüfg. 2
  • Bildung & Training 1
  • Elektrotechnik 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Verkauf und Handel 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 11
  • Ohne Berufserfahrung 7
  • Mit Personalverantwortung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 13
  • Home Office möglich 3
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 11
  • Praktikum 2
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Business Development

Praktikum im Bereich International Marketplace Management | LASCANA (w/m/d)

Fr. 21.01.2022
Hamburg, Berlin, München, Köln, Frankfurt am Main, Stuttgart, Bremen, Leipzig
Direkt auf dem OTTO-Campus in Hamburg die Zukunft des E-Commerce vorantreiben. Wir investieren in neue Technologien und in die Weiterentwicklung unserer Plattform otto.de.Unsere Leidenschaft leben wir täglich in vielseitigen Teams. Sei Teil der Zukunft, an der wir gemeinsam arbeiten. Bist du bereit? Dann bewirb' dich jetzt!Unser ehrgeiziges Gute-Laune Team ist auf der Suche nach einer/einem Praktikant*in im Bereich Marketplace Management, der/die mit uns zusammen LASCANA auf den wichtigsten Plattformen und Marktplätzen weiterentwickeln und vorantreiben will. Wir sind 13 People, die an den Erfolg glauben, viel Team-Ehrgeiz mitbringen und vor allem gemeinsam Spaß haben. Unser Bereich, International E-Commerce & Marketplaces, ist Teil des LASCANA Vertriebsteams. Gemeinsam lassen wir LASCANA international weiter wachsen, bauen unsere bestehenden 10 Länder-Shops aus und vertreiben LASCANA auf den wichtigsten Plattformen und Marktplätzen.Sei Teil der Erfolgsstory und begleite spannende Themenfelder rund um die Online Geschäftsentwicklung im In- und Ausland von LASCANA. Dazu gehört: Begleitung der Integration von LASCANA auf nationalen und internationalen externen E-Commerce Plattformen auf strategischer und operativer Ebene Unterstützung bei der Sortimentserstellung, Content-Produktion, Stammdatenpflege und die Erstellung verschiedener Reportings Eigenverantwortliche Erledigung deiner Aufgaben aufgrund deiner selbstständigen Arbeitsweise und somit dein Beitrag zum reibungslosen Ablauf unserer Partnerschaften Dich erwartet ein dynamisches Team mit flachen Hierarchien Must-have: Studium der Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftsinformatik, E-Commerce oder einem ähnlichen Studiengang, ab dem dritten Semester Lösungsorientierte Arbeitsweise, großes Verantwortungsbewusstsein Hervorragende Kommunikationsfähigkeiten sowie sichere Kommunikation in Deutsch und Englisch Sicherer Umgang mit MS Office Programmen, insbesondere Excel Dauer: 6 Monate, ab sofort Nice-to-have: Praktische Erfahrungen im E-Commerce Spaß am Entwickeln von Strategien und deren operative Umsetzung Ein mehrtägiges Onboarding, eine*n feste*n Betreuer*in, Unterstützung bei deiner Karriereplanung sowie ein großes internes Studierendennetzwerk, in dem du dich austauschen und an Events teilnehmen kannst Ein wertschätzendes Arbeitsumfeld sowie zahlreiche Möglichkeiten für deine fachliche und persönliche Entwicklung Mit flexiblen Arbeitszeiten, Arbeitszeiterfassung sowie der Möglichkeit zum mobilen Arbeiten und Gleitzeit kannst du deinen Arbeitstag gestalten Mitarbeiterrabatt, faire Vergütung und Urlaubsanspruch – als Praktikant*in bekommst du unsere volle Wertschätzung Und wenn es wieder möglich ist: In drei Kantinen, zwei Bistros und einem Foodtruck ist bei uns für jeden Geschmack etwas dabei Meditiere in unserem Meditationsraum, stärke den Teamgeist beim Betriebssport oder powere dich für deinen persönlichen Ausgleich in unserer Fitness Lounge aus Triff deine Kolleg*innen in unseren Social Spaces, zieh dich für ungestörtes Arbeiten in unseren Bibliotheken zurück oder arbeite auch mal draußen in der Sonne – WLAN auf unserem ganzen Campus und unser New-Work-Modell machen es möglich Du hast noch offene Fragen? Dann melde dich gerne per E-Mail an personalmarketing@otto.de oder schreibe uns direkt über WhatsApp unter der Nummer +49 170 5520595. Wir schreiben dir so schnell wie möglich zurück. Hier findest du weitere Tipps rund um deine Onlinebewerbung.
Zum Stellenangebot

Business Development Manager (m/w/d) Kontraktlogistik

Do. 20.01.2022
Hamburg, Bremen, Bielefeld, Hannover, Duisburg, Leipzig, Frankfurt am Main, Nürnberg, Stuttgart, Ulm (Donau)
Als Business Development Manager (m/w/d) Kontrakt­logistik sind Sie maßgeblich am Erfolg der Kontrakt­logistik im Industrials-Umfeld beteiligt, indem Sie Ihr Kunden­netz­werk aktiv bearbeiten, ausbauen und Neu­geschäfte generieren. Ihre Rolle Bei uns erwartet Sie ein abwechslungs­reiches und verantwortungs­volles Auf­gaben­gebiet mit allen Facetten, die ein globaler Speditions- und Logistik­dienst­leister zu bieten hat. Als Business Development Manager (m/w/d) bringen Sie eine aus­geprägte Leiden­schaft mit, Menschen zu begeistern. Ihr breites Wissen in der Lager­logistik und im Industrial-Um­feld bringen Sie aktiv zur deutsch­land­weiten Weiterentwicklung dieses Geschäfts­feldes ein und steuern den Bereich ziel­gerichtet zum Erfolg. Dabei erweitern Sie Ihr Netzwerk, bewerten Wachstums­potenziale und überzeugen Neu­kunden von unseren innovativen Logistik­lösungen. Haben Sie Lust, sich dieser Heraus­forderung zu stellen und mit uns gemeinsam Erfolge zu feiern? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung! Bewertung des Wachstums- und Neukundenpotenzials der Kontraktlogistik für die Verticals Industrials und Entwicklung für die Neukundengewinnung  Netzwerkaufbau und -pflege im entsprechenden Verticalumfeld sowie gezielte Identifizierung und Ent­wicklung von weiteren potenziellen Neu­kunden Permanente Beobachtung und Analyse von aktuellen Markt-, Kunden- und Wett­bewerbs­entwicklungen Aktive Weiterentwicklung der Vertical-Strategie, zusammen mit dem Team aus den verschiedenen Fach­bereichen, sowie die Um­setzung dieser auf dem deutschen Markt Entwicklung der definierten und zugeordneten Target­accounts Ausrichtung und Durchführung von Vertriebs­aktivitäten, Kunden­veranstaltungen und Messe­auftritten Enge Zusammenarbeit mit dem Operations Management und den Fachbereichen Customer Solutions (Engineering), Customer Onboarding, Innovations, Informations Systems, Real Estate, Technik, Finance, Legal Eigenverantwortliches Management der Vertriebs­prozesse, vom Erst­kontakt bis zum Abschluss, inklusive Ausschreibungs­bearbeitung und Vertrags­verhandlung Erfolgreich abgeschlossenes Studium, idealerweise mit dem Schwer­punkt Logistik Mehrjährige Erfahrung in vergleichbarer Tätigkeit in der Kontraktlogistik mit entsprechendem Wissen und Netzwerk im Industrial Vertical Sehr gute Kenntnisse von Methoden und Arbeit in Projekten sowie sicherer Um­gang mit Zahlen und Kennt­nisse von Prozessen und Abläufen in der Kontrakt­logistik Leidenschaft für den Vertrieb Sehr gute Kenntnisse in MS Excel und PowerPoint Hohe Kundenorientierung und starke Kommunikations­fähigkeiten zum ziel­gerichteten Austausch mit verschie­denen Hierarchie­ebenen und Interessen­gruppen Verhandlungssichere Deutsch- und Englisch­kenntnisse Reisebereitschaft innerhalb Deutsch­lands Kühne+Nagel ist weltweit dritt­größter Kontraktlogistik­anbieter und Pionier in dem Bereich inno­vativer Kunden­lösungen. Werden Sie Teil eines dynamischen Teams in einem erfolg­reichen und inno­vativen Unter­nehmen. Wir bieten Ihnen einen zukunfts­sicheren Arbeits­platz in einer stetig wachsenden Branche. Dabei unterstützen wir Sie mit regelmäßigen Schulungen und Weiterbildungen und stellen Ihnen fachliche Mentoren zur Seite.
Zum Stellenangebot

Praktikant / Werkstudent Innovationsmanagement / User Experience Research Teilzeit/Vollzeit (w/m/d)

Mi. 19.01.2022
Berlin, Bielefeld, Bremen, Düsseldorf, Duisburg, Erfurt, Essen, Ruhr, Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover, Kassel, Hessen
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiter:innen, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln, die digitale Transformation in Deutschland vorantreiben und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht, Wertschätzung und Innovation geprägt sind. In unserem Geschäftsbereich Assurance dreht sich alles um die Prüfung und Beratung von Unternehmen in hochkomplexen operativen und strategischen Fragestellungen. Die Aufgabenvielfalt ist groß. Angefangen bei der Prüfung von Jahres- und Konzernabschlüssen nach verschiedenen Rechnungslegungsvorschriften (z.B. HGB, IFRS oder US-GAAP) bis hin zur Prüfung von internen Kontrollsystemen. Hinzu kommen weitere hochkomplexe Beratungsleistungen zur Optimierung von Geschäftsprozessen und IT-Systemen, Unterstützung bei Transaktionen sowie zur Standardisierung und Regulierung in der Rechnungslegung und Berichterstattung. Gemeinsam im Team stehst du im direkten Kontakt mit unseren nationalen und internationalen Mandanten aus den verschiedensten Branchen und Rechtsformen.Aktive Mitgestaltung - Gemeinsam mit uns hast du die Chance, aktiv an der Entwicklung und Gestaltung digitaler Lösungen und Geschäftsmodellen mitzuwirken - dafür erarbeiten wir uns ein gemeinsames Problemverständnis durch qualitative Interviews mit den Nutzern und testen unsere Lösungen anhand von Wireframes, Clickdummies und Prototypen.Kreativität - Du erarbeitest mit uns zusammen innovative Ideen und hilfst, diese strukturiert und verständlich zu kommunizieren. Dabei sind keine Grenzen gesetzt - lass deiner Kreativität freien Lauf!Innovationen mitgestalten - In einer zunehmend komplexeren Welt reduzieren wir uns auf das Wesentliche: unsere Kunden. Für sie gilt es, unter Einsatz neuester Technologien und Gestaltungsansätze Lösungen zu entwickeln. Diese testen wir mittels Prototypen auf ihre Erwünschtheit, Umsetzbarkeit und Lebensfähigkeit.Teamarbeit - Durch unsere enge, aber auch volatile Zusammenarbeit im Team, kannst du schnell mehr Verantwortung übernehmen.Verantwortung - Wir geben dir den Raum, eigenständig und selbstverantwortlich zu arbeiten. Dabei haben wir den Anspruch, bestehende Strukturen immer wieder zu hinterfragen und neu zu denken.Netzwerk - Als Praktikant:in profitierst du neben spannenden Aufgaben zudem von Angeboten aus unserem Praktikantenprogramm KIT (Keep in Touch).Du befindest dich mindestens im 3. Semester eines wirtschafts- oder geisteswissenschaftlichen Studiums.Deine hohe Affinität zu Inventionen und Innovationen zeigt sich in deinem fundierten Wissen in den Bereichen Digitalisierung und Digitale Transformation sowie durch dein breites Technologieverständnis.Du denkst lösungsorientiert und hinterfragst Konventionen und den Status Quo - der Nutzer/Kunde/Mensch steht bei dir immer im Mittelpunkt.Du hast Spaß an der kreativen Konzeption von neuen Prozessen, Systemen, Arbeitsweisen.Während deiner praktischen Erfahrungen haben dir deine ausgeprägte Selbstständigkeit und Eigenverantwortlichkeit es ermöglicht, mit eigenen Ideen Mehrwert zu stiften - hohes Qualitätsbewusstsein und empathische Arbeitsweise sind für dich selbstverständlich.Fragen und Ideen formulierst du in deutscher wie auch in englischer Sprache und kommunizierst selbstbewusst mit Kunden, Geschäftspartnern und Kolleg:innen aus der ganzen Welt.Ein Praktikumseinsatz ist auch remote möglich. Bitte gib bei deiner Bewerbung deinen präferierten Zeitraum mit an. Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden mit Freizeit ausgeglichen.Mentoring Bei PwC profitierst du von einem persönlichen Mentor, der dir sowohl in fachlicher als auch persönlicher Hinsicht mit Rat und Tat zur Seite steht.Keep in Touch Auch nach dem Praktikum bleiben wir mit dir in Kontakt und bieten dir in unserem Praktikanten-Programm viele Vorzüge – wie etwa Einladungen zu exklusiven Seminaren und Workshops oder umfassende Infos zu deinen Einstiegsmöglichkeiten.Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Agile Coach / Change Management / Business Excellence (m/w/d)

Di. 18.01.2022
Bremen
WER WIR SINDDigitalisierung, Vernetzung, Cyber – die Division Electronic Solutions deckt die gesamte Wirkungskette im Systemverbund von den Sensoren über Vernetzung von Plattformen und Soldaten bis zur (teil-) automatisierten Anbindung von Effektoren ab. Ergänzt wird dies durch Lösungen für den Schutz im Cyberraum. Weitere Handlungsfelder dieser Rheinmetall-Division sind umfassende Trainings- und Simulationslösungen, in die das Unternehmen über 40 Jahre Erfahrung einbringt. Dazu kommen Betreiberlösungen für Luftfahrzeuge. Die Division gliedert sich in die Business Units Air Defence & Radar Systems, Integrated Electronic Systems und Technical Publications.Die börsennotierte Rheinmetall AG mit Sitz in Düsseldorf steht als integrierter Technologiekonzern für ein substanzstarkes, international erfolgreiches Unternehmen in den Märkten für umweltschonende Mobilität und bedrohungsgerechte Sicherheitstechnik. Rheinmetall nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer für Module und Systeme rund um den Motor ein. Des Weiteren ist Rheinmetall als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungs- und Sicherheitstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte. Suchen Sie eine Tätigkeit mit Gestaltungsspielraum und Entwicklungsmöglichkeiten? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Wir bieten Ihnen ein dynamisches Umfeld mit der Möglichkeit, sich einzubringen und einen Einblick in viele spannende Projekte zu bekommen. Entwicklung eines direkten Berichtswesens für die obere Führungsebene und der Geschäftsführung Organisation und Koordination aller Aktivitäten in der Umsetzung und Nachhaltung der eingeleiteten Maßnahmen Fachliche Führung und Planung von Workshops Entwicklung sowie Analyse eines Kennzahlensystems inkl. Bewertung von Produkt-, Material- und Fertigungsprozesskosten Analyse und anschließende mitentscheidende Koordination eines einheitlichen Projekt-Vorgehens Mitentscheidung bei Aktivitäten der Product Owner Teams zur Koordinierung der Projektergebnisse, Qualität, Kosten und Zeit Mitentscheidung bei der Auswahl der Programm-/Projektabwicklung Weiterentwicklung/Ausbildung von neuem und bestehendem Personal sowie das Begleiten der Teams zur Selbstorganisation (z.B. Scrum Master, Agile Grundlagen, Product Owner etc) Die Stelle ist am Standort Bremen zu besetzen. Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Informatik, BWL, Wirtschaftsingenieur oder ähnlicher Fachrichtungen Mehrjährige Erfahrung in der praktischen Anwendung von agilen bzw. klassischen Projektmanagementmethoden oder im Bereich Business/Operational Excellence Erfahrung im Projektmanagement, Product Owner oder Agile Coach Erfahrung im Produktmanagement und Erstellung von Roadmaps (z.B. Szenarioanalysen) Fähigkeit, Konflikte anzusprechen und zu einer konstruktiven Lösung zu führen Gute Kenntnisse in MS Office und SAP Verhandlungssichere Englischkenntnisse (in Wort und Schrift) Weltweite Reisebereitschaft Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.Wir bieten Ihnen einen herausfordernden Arbeitsplatz in einem spannenden und internationalen Zukunftsmarkt. Was Sie mitbringen sollten, sind ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Leistungsbereitschaft. Sie finden bei Rheinmetall Anerkennung, eine attraktive Vergütung und eine sichere sowie langfristige Perspektive. Auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie legen wir großen Wert. Wir freuen uns auf Ihre Erfahrung und Ihre Expertise, um gemeinsam mit motivierten Kollegen die Zukunft von Mobilität und Sicherheit voranzutreiben. An unserem Standort in Bremen bieten wir Ihnen: Flexible Arbeitszeiten (Gleit- und Vertrauensarbeitszeit) Attraktive Vergütung und 30 Tage Urlaub pro Jahr Spannende, interdisziplinäre und internationale Projekte in einer Matrix-Organisation Eine Unternehmenskultur, die berufliche und persönliche Entwicklung fördert Mitarbeitervorteile eines Großkonzerns, z. B. betriebliche Altersvorsorge und Mitarbeiteraktienkaufprogramm Corporate Benefits Plattform Fitness- und Gesundheitsangebote sowie VIVA-Familien-Service Subventioniertes Betriebsrestaurant sowie kostenloses Wasser, Kaffee und Obst
Zum Stellenangebot

Leitung (w/m/d) Bereich Administration & Service - Graduate & Professional School der Hochschule Bremen

Di. 18.01.2022
Bremen
In der Graduate & Professional School der Hochschule Bremen ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle als Leitung (w/m/d) Bereich Administration & Service Kennziffer: G+PS 3-2021, Entgeltgruppe 11 TV-L mit der Hälfte der regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit (19,6 Stunden) unbefristet zu besetzen. Die Graduate & Professional School ist die Weiterbildungseinrichtung der Hochschule Bremen. Sie konzentriert sich auf berufsbegleitende Masterstudiengänge sowie auf ein breit gefächertes Angebot an beruflichen Weiterbildungen und orientiert sich an den bewährten Qualitäten: Aktuell, praxisnah und am Nutzen im beruflichen Alltag orientiert. Zu der Graduate & Professional School der HSB gehört auch das bereits seit über 15 Jahren am Markt etablierte International Graduate Center (IGC), das vollständig auf internationale MBA und Masterprogramme ausgerichtet ist. Führung des Bereichs Administration & Services Führen der Mitarbeiter:innen des Bereichs (Personalverantwortung) Strategische Planung und operative Umsetzung von definierten Zielen und Maßnahmen Budgetcontrolling Servicekonzepte und Digitalisierung Sicherung der Attraktivität für die Zielgruppen der G+PS durch Entwicklung von IT- und Servicekonzepten Konzeption und Umsetzungssteuerung einer integrierten und kohärenten Datenverwaltung für die G+PS IT-Projektmanagement Total-Quality-Management / Prozessmanagement Vertretung der Leitungsebenen Abgeschlossenes Hochschulstudium, mind. Bachelor, Diplom (FH), insbesondere Fachrichtung Public Administration, Wirtschaft, Verwaltung oder Management Langjährige einschlägige Berufserfahrung, vorzugsweise an Hochschule oder Weiterbildungsinstitution und im internationalen Bereich mehrjährige Führungserfahrung Fähigkeit zur Anwendung relevanter Rechtsvorschriften Erfahrung in der eigenverantwortlichen Gestaltung und Steuerung strategischer Prozesse IT-Affinität und sicherer Umgang mit gängigen IT-Systemen Gute Kenntnisse im Prozess- und Projektmanagement Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse (level C1) in Wort und Schrift Unternehmerisches Denken, hohe Sozialkompetenz mit ausgeprägter Kommunikations- und Moderationsfähigkeit, Verhandlungs- und Vermittlungsgeschick, Durchsetzungsfähigkeit und Umsetzungsstärke Hohe Eigeninitiative, gute Auffassungsgabe, strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise Erfahrungen in Gesprächsführung und Konfliktmanagement Interkulturelle Fähigkeiten Wünschenswert sind SAP- und finanzwirtschaftliche Kenntnisse Kenntnisse in relevanten Rechtsgebieten wie Haushaltsrecht und BremHG, Immatrikulations- und Prüfungsrecht Erfahrung in der Einführung oder Änderungen im Funktionsumfang von unterstützenden IT-Systemen Erfahrung im Wissensmanagement Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem internationalen Umfeld in einer weltoffenen Hochschule Eine offene Arbeitsatmosphäre Flexible Arbeitszeiten an einer familiengerechten Hochschule Vielfältige Möglichkeiten für die persönliche und professionelle Weiterbildung Ein gefördertes Jobticket für den öffentlichen Personennahverkehr Geförderte Firmenfitness in allen qualitrain-Studios
Zum Stellenangebot

Lean Manager (m/w/d)

Mo. 17.01.2022
Bremen, Oldenburg in Oldenburg
Sie möchten ins nächste Karriere-Level starten? Sie sind bereit für einen Change? Dann sind Sie bei uns richtig, denn FERCHAU bringt ambitionierte und kluge Köpfe mit Unternehmen zusammen. Von einem unserer renommierten Kunden, einem internationalen und marktführenden Unternehmen aus dem Konsumgüterbereich, sind wir exklusiv mit der Besetzung der Stelle des Lean Managers (m/w/d) im Großraum Bremen/Oldenburg beauftragt worden.Lean Manager (m/w/d)Großraum Bremen / OldenburgInnovativ und verantwortungsvoll - Ihre Aufgaben sind herausfordernd. Agieren als Schnittstelle zwischen dem lokalen Standort und der internationalen Zentrale für das KVP/Optima-Team Durchführung von Trainings und Coachings der Organisation vor Ort auf Basis der Prozesse aus dem Headquarter/Optima-Team Entwicklung von Roadmaps und Potenzialanalysen für Performanceoptimierungen Unterstützung von Mitarbeitern und Führungskräften im Produktionsprozess hinsichtlich der Lean-Werkzeuge Analysieren von Geschäfts- und Wertschöpfungsprozessen sowie Sammeln und Auswerten von Daten zu ebendiesen Durchführung von Performance-Analysen und Implementierung von Performance-Strukturen in den Produktionsprozess Einführen und Begleiten von KPIs hinsichtlich Sicherheit, Qualitätsmanagement, Liefertreue und Produktivität Support der Führungsebene im Ideenmanagement und Vorschlagswesen hin zum Aufsetzen von Projektplänen und deren Umsetzung Wachstum und Abwechslung - Ihre Entwicklung hat Perspektiven. Ein sehr erfolgreiches und traditionsreiches Unternehmen, welches höchsten Wert auf Innovation und Nachhaltigkeit im Konsumgüterbereich legt Eine offene und zukunftsorientierte Kultur, in der Raum zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung geboten wird Die Möglichkeit, eigene Ideen und Ansätze gewinnbringend zu verwirklichen Flexible Arbeitsbedingungen sowie eine sehr gute Vergütung Sie sind mehr als geeignet - Ihre Qualitäten sprechen für Sie. Ein abgeschlossenes Studium im (Wirtschafts-)Ingenieurwesen/Supply Chain Management oder eine vergleichbare Aus-/Weiterbildung Beherrschung der gängigen Lean-Instrumente, wie z. B. Stream Mapping, Kaizen, SMED Idealerweise Erfahrung im Umgang mit Six-Sigma-Methoden Fähigkeit, internationale Teams zu motivieren, moderieren und den Erfahrungsaustausch zu fördern Analysestärke sowie die Fähigkeit, auf Datenbasis Handlungsempfehlungen auszusprechen Ausgeprägte Hands-on-Mentalität und Erfahrung in einem dynamischen Arbeitsumfeld Empathisches Kommunikationsverhalten auf allen Ebenen (vom Floor bis zum Management) Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Moderate Reisebereitschaft
Zum Stellenangebot

Business Analyst / Manager Corporate Development (m|w|d)

Mo. 17.01.2022
Bremen
Als inhabergeführter Logistikdienstleister mit hanseatischen Wurzeln ist das 1879 gegründete Unternehmen heute in der Welt zuhause. 72 eigene Büros und mehr als 2.500 Beschäftigte in über 22 Ländern bilden die Basis der Leschaco Gruppe. Wir sind dort, wo Industrie und Handel uns brauchen. Dabei entwickeln wir maßgeschneiderte Konzepte in den Geschäftsbereichen See- und Luftfracht, Kontraktlogistik und Tankcontainer.Sie sind mitverantwortlich für: Mitwirkung an Strategieanalyse sowie Strategiedesign Steuerung von strategischen Initiativen (Projektmanagement), insbesondereSicherstellung der Konsistenz über die Initiativen hinweg Ressourcenplanung und Abstimmung zwischen unterschiedlichen Initiativen und Stakeholdern Konzeption und Erstellung von Präsentationen für das Management Projekte im Bereich Corporate Development (Erarbeitung und Umsetzung) Konzeption und Erstellung von Businessplänen / Szenarienkalkulationen Konzeption & Erstellung von Marktanalysen (bspw. Über Geografien und Wettbewerber) Durchführung von ad-hoc Analysen Wirtschaftswissenschaftliches Studium oder vergleichbare Qualifikation Mehrjährige Berufserfahrung im Controlling und/oder Logistikumfeld wünschenswert Fachliche Flexibilität und die Fähigkeit abstrakte, komplexe Strukturen zu erfassen und adressatengerecht aufzubereiten Hohe Zahlenaffinität und fortgeschrittene Excel-Kenntnisse Teamwork und eine Kultur der Wertschätzung  Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten  faire Vergütung  Flexible Arbeitszeiten vielfältiges Sport- und Gesundheitsprogramm Shuttleservice und kostenfreie Parkplätze sowie Jobticket  
Zum Stellenangebot

Senior Business Development Manager (m/w/d) im Bereich Wasserstoff

Sa. 15.01.2022
Bremen
Bringen Sie frischen Wind in Ihr Berufsleben! Arbeiten Sie gemeinsam mit uns an der Energieversorgung der Zukunft. wpd ist ein weltweit agierender Entwickler und Betreiber von On- und Offshore-Windparks und mit 3.200 Mitarbeitern in insgesamt 28 Ländern aktiv. Der Hauptsitz befindet sich in Bremen. Seit mehr als 25 Jahren hat wpd Projekte mit 2.400 Windenergieanlagen und einer Leistung von insgesamt 5.150 MW realisiert und gehört damit zu den führenden Unternehmen in der Windenergie. Wir sind stets auf der Suche nach exzellenten Mitarbeitern, die sich für den Ausbau der Erneuerbaren Energien begeistern und das Unternehmen in diesem wachsenden und zukunftsfähigen Geschäftsfeld weiter voranbringen. Zur Verstärkung unseres Teams der wpd onshore GmbH & Co. KG in Bremen suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Senior Business Development Manager (m/w/d) im Bereich WasserstoffAls Senior Business Development Manager (m/w/d) im Bereich Wasserstoff übernehmen Sie eine zentrale Position im Aufbau unserer strategischen Aktivitäten im Geschäftsfeld Wasserstoff und sind zuständig für folgende Aufgaben: Koordination der Initiierung und Entwicklung von Wasserstoffprojekten sowie der dazugehörigen Business Cases Strategische und operative Weiterentwicklung der bestehenden Wasserstoffprojekte und neuer Geschäftsideen Identifizierung von Projekten sowie die kontinuierliche Erweiterung der Projektpipeline in einem neu entstehenden, dynamischen Marktumfeld Pflege bestehender Kooperationen und Aufbau neuer Partnerschaften Systematische Markbeobachtung und Erstellung von Wettbewerbsanalysen Interne Kommunikation und Reporting gegenüber dem Vorstand als Hauptansprechpartner Teilnahme an branchenspezifischen Veranstaltungen sowie Repräsentation in Industrieverbänden und Initiativen Sie haben ein Studium der Wirtschafts-, Ingenieurs-, Naturwissenschaften oder Erneuerbaren Energien erfolgreich abgeschlossen. Sie verfügen über langjährige Berufserfahrung im Projektmanagement, vorzugsweise im Umfeld verfahrenstechnischer, chemischer oder Erneuerbarer Energien bzw. artverwandter Berufsfelder. Sie haben idealerweise erste Erfahrungen in der Wasserstoff-Wertschöpfungskette (insbesondere der Kopplung von Windenergie und Wasserstoff). Sie bringen Kenntnisse über Projektstrukturen sowie Erfahrungen im Aufbau und der Koordination von Teams mit. Sie haben eine ausgeprägte strategische und unternehmerische Denkweise sowie ein Gespür für Marktentwicklungen und Trends. Sie bringen Flexibilität und Reisebereitschaft mit. Sie überzeugen durch Verhandlungsstärke, Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie Durchsetzungsvermögen. Sie verfügen über fließende Deutsch- und Englischkenntnisse – weitere Fremdsprachenkenntnisse sind von Vorteil. Bei uns erwartet Sie ein attraktiver Arbeitsplatz in der Bremer Überseestadt, direkt an der Weser gelegen. Eine umfassende Einarbeitung und Einführungstage erleichtern Ihnen den Einstieg in Ihre neue Position. Wir fördern Sie mit vielfältigen interessanten Aufgaben und bieten Ihnen einen unbefristeten Anstellungsvertrag und somit eine langfristige berufliche Perspektive in einem Unternehmen auf Wachstumskurs. Offene Türen und flache Hierarchien kennzeichnen unser positives und freundliches Betriebsklima, nicht nur während der Arbeitszeit, sondern auch nach Feierabend. Dazu gehören gemeinsame Freizeitaktivitäten, wie Firmenfeiern, Team-Events oder sportliche Veranstaltungen. Getränke stehen bei uns kostenlos für Sie bereit. Weitere Leistungen stellen eine subventionierte betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen dar. Unser Firmenfitnessangebot bietet Ihnen einen Ausgleich zum Arbeitsalltag. Bei Ihrem Weg zur Arbeit unterstützen wir Sie mit der Möglichkeit des Firmenfahrradleasings.
Zum Stellenangebot

Manager Advisory Services (m/w/d)

Sa. 15.01.2022
Bremen
Gemeinsam mit unseren weiteren Experten können Sie Ihr gesammeltes Wissen anwenden, weitergeben und erweitern. Gestalten Sie nicht nur Ihre Zukunft, sondern auch die Ihrer Mandanten. RSM wächst – wachsen Sie mit uns und bringen den Mittelstand voran. Ihre zukünftigen Kolleginnen und Kollegen in Bremen freuen sich auf Ihre Ideen. Durchführung von verschiedensten nationalen und internationalen Beratungsprojekten wie z.B. Financial Due Diligence, Unternehmensbewertung, Performance Improvement, Restructuring oder M&A Erstellung und Review von Business Plänen sowie Financial Models (integrierte Finanzmodelle) Erstellung von Präsentationen sowie sonstiger Dokumente für Investoren und Mandanten inkl. Berichte (Due Diligence, Gutachten etc.) Operative Projektleitung sowie Aus- und Weiterbildung der Teammitglieder Weiterentwicklung unseres Dienstleistungsportfolios und Tools gemeinsam mit unseren internationalen Kollegen Sie haben Ihr wirtschaftswissenschaftliches Studium überdurchschnittlich abgeschlossen, idealerweise mit Schwerpunkt Corporate Finance, Rechnungswesen oder Controlling Sie verfügen über 5 Jahre relevante praktische Erfahrung, idealerweise im Bereich Unternehmensberatung Hohes Maß an analytischem Denkvermögen, überzeugendes Auftreten, Reisebereitschaft und Freude an Teamarbeit Sehr gute MS-Office- sowie Englischkenntnisse Ein sicherer Arbeitsplatz, eine offene und kollegiale Arbeitsatmosphäre und die Vorzüge des Mittelstands vor dem Hintergrund eines internationalen Netzwerkes Ganzheitliche Betreuung der Mandanten Flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit zum Home-Office Unterstützung und Förderung von fachlichen und persönlichen Weiterbildungen Zum Schluss noch kurz zu uns: Wir sind eine der führenden Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaften in Deutschland. Die über 700 Mitarbeiter betreuen an mehreren Standorten vor allem mittelständische Firmen in Fragen der Wirtschaftsprüfung, der Steuerberatung und Unternehmensberatung. Als Teil des globalen Netzwerks von RSM International sind wir mit mehr als 48.000 Mitarbeitern in rund 120 Ländern der weltweit führende Partner für den Mittelstand.
Zum Stellenangebot

Head of Environment and Sustainability (m/f/d)

Do. 13.01.2022
Bremen
Innovative ideas are the hallmark of our successes and move us on. We are passionate about realizing wind energy projects across the globe and meeting tomorrow's energy technology challenges. You and your engagement can make a contribution to shape the future of renewable energies. In this position you plan, direct and oversee the activities and operations of the environment and sustainability department including environmental management programs, environmental compliance, sustainability strategies, coordination of assigned activities with other departments and external bodies. You provide highly responsible support to the Global Head HSE and sustainability. Lead, develop, influence and deliver the ENERCON sustainability strategy Ensure company's compliance with environmental statutory obligations Management of the environment and sustainability team Represent ENERCON at selected external sustainability-related working groups/forums/meetings Oversee periodic review and revision of environmental management systems, standards, and procedures. Responsible for the certification of the environmental management system in accordance with ISO 14001 Propose company-wide policies and programs related to corporate responsibility, environment and sustainability Define standards and support in the integration of sustainability aspects into the supply chain Develop, lead or supervise projects in the area of environment and sustainability (e.g. recycling, circular economy etc.) and project manager for the preparation of the annual sustainability report Degree with focus on environment and/or sustainability Several years of work experience in the field of environment/sustainability, preferable in the renewable sector Well-developed leadership skills International work experience is a plus Very good English and German skills are preferred Able to work autonomously or collaboratively with strict confidentiality Able to work in a rapid developing environment Analytical thinking and hands-on mentality Flexible working hours due to suitable working hours models Exciting and diversified work activities Integrated approach to workplace health promotion Internal and external opportunities for further education Employee events that bring a fresh breeze Green power supply at staff rates to achieve our common goal High-value equipment in tools, work clothes and vehicles Find out more about your individual benefits – your future Human Resources department will be happy to help.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: