Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Business Development: 36 Jobs in Grumme

Berufsfeld
  • Business Development
Branche
  • Groß- & Einzelhandel 5
  • It & Internet 5
  • Transport & Logistik 5
  • Verkauf und Handel 5
  • Sonstige Dienstleistungen 4
  • Baugewerbe/-Industrie 3
  • Recht 3
  • Unternehmensberatg. 3
  • Wirtschaftsprüfg. 3
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 2
  • Elektrotechnik 2
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 2
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 2
  • Feinmechanik & Optik 2
  • Bildung & Training 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 31
  • Ohne Berufserfahrung 11
  • Mit Personalverantwortung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 36
  • Home Office 6
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 30
  • Praktikum 3
  • Befristeter Vertrag 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Promotion/Habilitation 1
Business Development

Manager International Sales Processes (m/w/d)

Do. 13.05.2021
Essen, Ruhr
ALDI Nord zählt mit einer mehr als 100-jährigen Erfolgsgeschichte zu den führenden Lebensmitteleinzelhändlern in Europa. Als Erfinder des Discounts ist es unser Anspruch, das Einkaufen für unsere Kunden so einfach wie möglich zu machen. Dafür erfinden wir uns immer wieder neu, entwickeln uns weiter und gestalten so die Zukunft des Discounts. Du hast die POWER, gemeinsam mit uns zu wachsen? Werde Teil unseres Teams! Analyse, Konzeption und Umsetzung von internationalen Sales-Projekten im Prozessumfeld Entwicklung einer zukunfts- und wachstumsorientierten Funktion der Vertriebsprozesse unter Berücksichtigung internationaler Anforderungen Entwicklung/ Änderung von Prozessstrukturen zur Steigerung der Effizienz und Effektivität unserer Filialen Steigerung der Effizienz durch stetige Überprüfung, Analyse und Optimierung der Filialprozesse Prozessorientierte Beratung von internationalen interdisziplinären Projekten Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaft oder Ingenieurwissenschaften Mehrjährige Berufserfahrung im Prozessumfeld sowie im Projektmanagement Handelserfahrungen Ausgeprägte Zahlenaffinität sowie analytisches Denken und Handeln Kommunikationsstärke sowie eine selbstständige, strukturierte und ergebnisorientierte Arbeitsweise Verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift, weitere Sprachkenntnisse von Vorteil Fundierte MS-Office-Kenntnisse insbesondere Excel und PowerPoint Aufbauarbeit mit vielseitigen, stärkenorientierten Aufgaben und dem Freiraum, eigene Ideen und Erfahrungen einzubringen Ein leistungsstarkes und angenehmes Arbeitsumfeld in einem Team, das sich auf Sie freut Top-Branchengehalt Einen sicheren Arbeitsplatz bei der Nr. 1 im Discount!
Zum Stellenangebot

Integrationscoach in der Hörakustik (m/w/d)

Mi. 12.05.2021
Dortmund
Willkommen bei Deutschlands No. 1. Mit über 700 Fachgeschäften und rund 2.500 Mitarbeitern ist die Sonova Retail Deutschland GmbH Deutschlands größtes Unternehmen in der Hörakustikbranche - und als Tochter der Sonova AG mit Sitz in der Schweiz Teil des weltweit größten Hörgeräte-Netzwerkes. Wir verfolgen die Vision, dass alle Menschen die Freude des Hörens und damit ein Leben ohne Einschränkungen genießen können. Werde Teil unseres dynamischen Teams, gestalte mit uns die Zukunft der Marke GEERS weiter aus. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt deutschlandweit einen Integrationscoach in der Hörakustik (m/w/d). Du begleitest unsere erworbenen Fachgeschäfte während des gesamten Integrationsprozesses. Von der Kommunikation der Akquisition bis zur Übergabe ins Tagesgeschäft Du erstellst dabei Lösungskonzepte, um die Integration erfolgreich voranzutreiben und die Prozesse im Fachgeschäft zu optimieren Nach erfolgreicher Integration unterstützt Du das Fachgeschäft bei der optimalen Umsetzung / Anwendung der Vertriebsprozesse und der Preispolitik, außerdem erkennst du Möglichkeiten und Bedarfe zur Entwicklung / Weiterbildung der Kolleg*innen Du begleitest Einführungen neuer unterstützender Tools für das operative Tagesgeschäft Du verantwortest die Implementierung neuer Projekte und begleitest die Optimierung operativer Prozesse Du bist dabei immer in engem Austausch mit dem Intergrationsverantwortlichen für den Vertrieb im Support Center. Hier ist der Fokus reibungslose Kommunikation zwischen dem Center und den Fachgeschäften zu gewährleisten und die Abläufe stetig zu optimieren Unterstützung und Prozessoptimierung dieser neu geschaffenen Stelle Du kommst als erfahrener Hörakustiker (m/w/d) zu uns oder arbeitest bereits mehrere Jahre in der Branche Du kommst idealerweise aus dem Raum Süddeutschland Du bist Profi auf dem Hörakustikmarkt und hast zudem tiefgreifende Kenntnisse mit CRM-Systemen Du hast bereits Erfahrungen im Training und der Entwicklung von Mitarbeitern Du hast fundierte Kenntnisse über die Strukturen und Prozesse der Sonova Retail Deutschland GmbH oder eines Unternehmens mit ähnlichem Aufbau Eine selbstständige und zuverlässige Arbeitsweise ist für Dich selbstverständlich Kommunikationsstärke und Zielorientierung zeichnen Dich aus Du bist teamfähig und engagiert Du hast eine proaktive Herangehensweise und besitzt Durchsetzungsvermögen Du hast eine hohe Reisebereitschaft und bist flexibel einsetzbar Modernes Unternehmen mit flachen Hierarchien Sicherer Arbeitsplatz in einer zukunftsorientierten Branche – selbstverständlich unbefristet Attraktives Gehaltspaket – Dienstwagen auch zur privaten Nutzung Angenehme Arbeitsatmosphäre durch ein gelebtes Miteinander, Teamevents und Duz-Kultur Vereinbarkeit von Familie und Beruf Abteilungsübergreifende Einarbeitung und Kennenlernen des Unternehmens Corporate Benefits bei über 500 Partnerunternehmen Fahrradleasing mit JobRad
Zum Stellenangebot

Analyst Business Development E-Mobility (f/m/d)

Mi. 12.05.2021
Essen, Ruhr
E.ON is one of the strongest operators of European energy networks and energy-related infrastructure, as well as a provider of advanced customer solutions for more than 50 million customers. With a total of over 75,000 employees we are represented in 15 countries. By focusing on two sustainable growth areas and with the acquisition of innogy, we are ideally positioned to drive the energy transition in Germany and Europe. E.ON Solutions GmbH is the E.ON company focused on B2C Solutions for Future Energy Home and e-Mobility. We drive E.ON's growth for solar & batteries, heating, Home Energy Management and all eMobility solutions together with 12 country organizations within E.ON Customer Solution business. We are developing the products of the future and provide the best solutions to create a better tomorrow for our customer's. Our biggest mission is to improve people's live by contributing to fight against mankind's biggest challenge: climate change. In 2020 our customers reduced CO2 emissions by 340.000 tons with our Future Energy Home and eMobility solutions.At E.ON diversity matters. We welcome all people and are convinced that differences make us stronger. Become part of our inclusive and diverse company culture! To create equal opportunities for everyone we offer our positions in full or part-time. Support the strong growth of E.ON's e-mobility business (E.ON Drive) through ownership for critical business development topics Manage highly-visible business development partnerships with multinational companies, for example with vehicle OEMs, utilities or mobility players Work with local and global business development colleagues, and engage relevant stakeholders, to cultivate new partnerships for E.ON Drive Support responses to global tenders Translate partnership agreements into concrete projects to deliver on goals / commitments, and contribute to sales performance within regional businesses Facilitate knowledge build-up and sharing across E.ON Drive regional teams to support continuous improvement and outperform competition Contribute to the further development of E.ON Drive and its strategy Bachelor's or Master's degree in business administration, economics, engineering or similar field At least 2 years of relevant professional experience in the area of electric mobility / charging infrastructure Proven capabilities in project delivery in an international setting, preferably in B2B environments First experience with bid / proposal management is a plus Strong customer orientation Self-starter, with `can-do' results-oriented attitude and drive to deliver growth with / through the regional sales businesses Excellent analytical skills and experience in developing business cases Great interpersonal and stakeholder management skills at operational levels Ability to keep the overview, but also have an eye for detail Proficiency in English; additional languages are a plus Apart of our inspiring and dynamic international working atmosphere we have following attractive employee benefits to keep you motivated and healthy: flexible working hours regular trainings E.ON Pension Plan private car leasing free parking space company credit card health center and physiotherapy job ticket available kindergarten places family service support subsidized canteen Additionally we offer... the opportunity to shape the new energy world the chance to shape E.ON's future exciting business challenges to be solved a space to develop ideas and create personal impact an agile and hands-on environment
Zum Stellenangebot

Referent / Projektmanager (m/w/d) Business Development in Dortmund

Mi. 12.05.2021
Dortmund
Gegenbauer erbringt seit 1925 Dienstleistungen für Immobilien. Und für die Menschen, die sich darin bewegen. Mit diesem reichen Erfahrungsschatz sind wir zu einem der führenden Facility-Management-Anbieter Deutschlands geworden, der heute mehr als 18.000 Menschen bundesweit in einer vielfältigen, wachstumsstarken und zukunftsorientierten Branche beschäftigt. Unser Fokus ist auf die partnerschaftliche Umsetzung von Service- und Managementkonzepten gerichtet, wobei hohe Qualität, reibungslose Abläufe sowie innovative und nachhaltige Lösungen im Mittelpunkt stehen. Unser Geschäftsbereich "Facility Management" deckt das gesamte Leistungsspektrum eines nachhaltig integrierten Gebäudemanagements bundesweit ab und stellt die ganzheitliche Betreuung von Verwaltungs-, Handels-, Industrie- und Infrastrukturimmobilien sicher. Für unsere Tochtergesellschaft, die RGM Facility Management GmbH, suchen wir am Einsatzort Dortmund zur Verstärkung des Teams schnellstmöglich einen Referenten / Projektmanager (m/w/d) Business Development. Betreuung und Bearbeitung von komplexen FM-Dienstleistungsausschreibungen und Erstellung von Angebotskonzepten in Zusammenarbeit mit anderen Abteilungen Begleitung von strategischen Vertriebsprojekten Erstellung von Markt- und Wettbewerbsanalysen Unterstützung der Vertriebsaktivitäten durch die Weiterentwicklung der vorhandenen Vertriebstools und -prozessen Weiterentwicklung der Vertriebs- und Marketingaktivitäten insbesondere im Rahmen der Digitalisierungsstrategie Ausarbeitung von Konzepten im Sinne des CRM Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches oder wirtschaftsingenieurwissenschaftliches Studium (Uni/FH) oder eine vergleichbare Qualifikation Kenntnisse im Projektmanagement sowie erste operative Vertriebserfahrung wünschenswert, gerne im Umfeld eines Dienstleistungsunternehmens Analytische Fähigkeiten sowie konzeptionelles und zielorientiertes Denken in vernetzten Geschäftsprozessen Gute englische Sprachkenntnisse, idealerweise Kenntnisse einer weiteren Fremdsprache, bestenfalls erworben im Rahmen eines Auslandsaufenthalts Sicherer Umgang mit MS-Office, insb. PowerPoint und Excel Interesse an den Themen Digitalisierung und Nachhaltigkeit Dienstleistungs- und kundenorientierte Denkweise Hohe Sozialkompetenz gepaart mit souveränem Auftreten im Außen- und Innenverhältnis Mobilität und Bereitschaft zu Dienstreisen Mitarbeit in einem jungen und dynamischen Team mit flachen Hierarchien Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis mit Vorteilen des hauseigenen Tarifvertrages Eine leistungsgerechte Vergütung 30 Tage Jahresurlaub Möglichkeiten zur flexiblen Arbeitszeitgestaltung Betriebliche Altersversorgung Ein absolut kollegiales Umfeld und fachliche Unterstützung von Kollegen und Vorgesetzten Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben sowie Herausforderungen Regelmäßige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten nach Absprache mit dem Vorgesetzten durch unser hauseigenes Personalentwicklungsprogramm
Zum Stellenangebot

Specialist/Projektmanager (m/w/d) Post-Merger-Integration (PMI)/Change Management

Mi. 12.05.2021
Essen, Ruhr
Wir bauen das Glasfasernetz der Zukunft! Die vitronet-Gruppe ist der General­unter­nehmer für bundes­weite Glasfaser- und Kupfer-Infra­struktur­projekte. Als Partner von Energie­versorgern, Netz­providern, Industrie­unternehmen und öffent­lichen Arbeit­gebern bieten wir umfassende Dienst­leistungen an. Dazu gehören planerische Tätig­keiten, Tiefbau­leistungen, Kabelzug, Montage sowie Wartungs­arbeiten. Zusätzlich bieten wir unseren Kunden individualisierte Dark-Fiber-Strecken. Zur Realisierung von Groß­projekten arbeiten wir mit lang­jährigen Partnern Hand in Hand. Jährlich realisieren wir über 2.000 km Glasfaser­trasse und mehr als 30.000 FTTB-Haus­anschlüsse. Damit leisten wir einen wesent­lichen Beitrag zum Ausbau der Glas­faser­infra­struktur in Deutschland. Specialist/Projektmanager (m/w/d) Post-Merger-Integration (PMI)/Change ManagementFestanstellung, Vollzeit · Essen Die vitronet GmbH ist die Muttergesellschaft der vitronet Gruppe. Ihre Fachbereiche unterstützen und beraten alle Tochtergesellschaften in ihren administrativen und operativen Tätigkeiten. Darüber hinaus übernimmt sie die strategische Ausrichtung und die perspektivische Weiterentwicklung der gesamten Gruppe. Zur Unterstützung unseres Teams in Essen suchen wir Dich als Specialist/Projektmanager (m/w/d) Post-Merger-Integration (PMI)/Change Management mit folgendem Aufgabenbereich: Sicherstellung der reibungslosen, schnellen und effizienten Integration unserer erworbenen Unternehmen in die Organisation, Systeme und Kultur der vitronet Gruppe Weiterentwicklung des Post Merger Integration-Standards Implementierung eines einheitlichen PMI-Reporting-Standards Weiterentwicklung des prozessualen Zielbildes sowie Analyse und Bewertung vorhandener Abläufe im Rahmen der Integrationen Identifizierung und Realisierung von Synergiepotentialen Koordination und Tracking der operativen Umsetzung der Integrationsprozesse Durchführung von Workshops mit beteiligten Stakeholdern, insbesondere Geschäftsführern und Führungskräften Konzeption von Akzeptanzbildungsprozessen für die verschiedenen Stakeholder von der Ankündigung bis zur Integration Erstellung und Begleitung von Change-Prozessen in der Organisationsentwicklung der Gruppe Change-Begleitung und ggf. Koordination und Steuerung von Transformationsprojekten innerhalb der Unternehmensgruppe Mitwirkung bei der Erarbeitung und Umsetzung von Kommunikationsstrategien Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftspsychologie oder vergleichbarer Studienabschluss Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Post-Merger-Integration, Transformation oder Change Management, gerne im Beratungsumfeld Erfahrung im Prozessmanagement inklusive der Prozessdokumentation sowie der Prozessoptimierung Sichere Methoden-Kenntnisse im Projektmanagement und Change Management Projekt Management Zertifizierungen oder systemische Weiterbildungen von Vorteil Analytische und konzeptionelle Fähigkeiten mit ausgeprägter Prozess-Affinität Durchsetzungsfähigkeit mit positiver Ausstrahlung, Empathie und Diplomatie Fließende Englischkenntnisse in Wort und Schrift Reisebereitschaft und Flexibilität Bereitschaft in einem dynamischen Team Eigeninitiative zu zeigen und eine wachsende Unternehmensgruppe weiterzuentwickeln Krisensicher in die Zukunft: Glasfasernetze gelten als Infrastruktur der Zukunft. Profitiere von dem Einstieg in eine der perspektivreichsten Branchen Gewinne Sicherheit im Job: Du erhältst einen unbefristeten Arbeitsvertrag in einem für die Zukunft sehr gut aufgestelltem Unternehmen Sei Teil unserer Gemeinschaft: In unserem familienorientierten Unternehmen wird das "Wir-Gefühl" groß geschrieben. Flache Hierarchien und eine offene Unternehmenskultur zeichnen uns aus Wir geben Dir Freiraum: Flexible Arbeitszeitregelungen und mobiles Arbeiten ermöglichen es Dir, Privates und Berufliches miteinander zu verbinden Wir heißen Dich willkommen: Du startest mit einem Welcome-Day am Standort Essen und bekommst alles Wichtige durch ein strukturiertes Onboarding  an die Hand, um direkt bei uns durchzustarten Wir investieren in Dich: Du kannst auf ein vielfältiges Weiterbildungsangebot unserer hauseigenen vitroschool zugreifen Feedback ist uns wichtig: Durch Mitarbeiterbefragungen und jährliche Mitarbeitergespräche geben wir uns regelmäßig gegenseitig Rückmeldung Plane mit uns Deine Zukunft: Nutze unseren Gruppenvertrag für die betriebliche Altersvorsorge und profitiere von einem Arbeitgeberzuschuss Nutze unsere Benefits: Mitarbeiterrabatte, steuerfreie Gutscheinkarte, bezuschusstes Privatleasing von Dienstwagen und E-Bikes und freie Getränke und Obst runden unser Angebot ab Im Herzen des Ruhrgebiets: Eine gute Verkehrsanbindung und freie Parkplätze erleichtern Dir die Anreise Bewegung tut gut: Nutze unsere Tischtennisplatte und Dart-Scheibe für eine Denkpause Feier mit uns: Im Rahmen von jährlichen Events wie Sommerfesten und Weihnachtsfeiern kommen wir regelmäßig zusammen und tauschen uns aus
Zum Stellenangebot

(Junior) Business Development Specialist (m/w/d)

Di. 11.05.2021
Witten
Die ARDEX GmbH ist einer der Weltmarktführer bei hochwertigen bauchemischen Spezialbaustoffen. Als Gesellschaft in Familienbesitz verfolgt das Unternehmen seit mehr als 70 Jahren einen nachhaltigen Wachstumskurs.Die ARDEX-Gruppe beschäftigt heute über 3.300 Mitarbeiter und ist in mehr als 100 Ländern auf allen Kontinenten präsent, im Kernmarkt Europa nahezu flächendeckend. Mit ihren mehr als zehn großen Marken erwirtschaftet ARDEX weltweit einen Gesamtumsatz von mehr als 820 Millionen Euro. Zur Verstärkung unseres Teams und zum weiteren Ausbau unserer Marktposition suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Hauptsitz in Witten in Vollzeittätigkeit einen (Junior) Business Development Specialist (m/w/d) mit Schwerpunkt M&A Mitarbeit bei der Umsetzung von weltweiten Unternehmenstransaktionen Mitarbeit in der Due Diligence und Plausibilisierung von Businessplänen Analyse, Strukturierung und Aufbereitung von Markt- und Unternehmensinformationen Unterstützung bei Integrations- und Synergieprojekten (Post-Merger-Integration) Mitarbeit bei Projekten zur Unternehmensentwicklung in Zusammenarbeit mit anderen Abteilungen wie zum Bsp. Strategie oder Beteiligungscontrolling Überdurchschnittlich erfolgreicher Abschluss eines wirtschaftswissenschaftlichen Hochschulstudiums oder einer gleichwertigen Ausbildung Erste Berufserfahrung im Bereich M&A oder Corporate Development wünschenswert. Bei Absolventen sollten relevante Praktika oder Werkstundentätigkeiten vorliegen Fundierte Erfahrung in der Erstellung von Management Präsentationen sowie professioneller Umgang mit MS Office, insbesondere Excel und Power Point Analytische Denkweise und ausgeprägtes Zahlenverständnis sowie eine lösungsorientierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise Sehr gutes Englisch in Wort und Schrift, weitere Fremdsprachen von Vorteil Sehr gute Kommunikations- und Präsentationsfähigkeit Sicheres Auftreten, Service Mindset und Engagement Bereitschaft zu gelegentlicher internationaler Reisetätigkeit Interessante Tätigkeit mit sehr guten Gestaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten in einem dynamisch wachsenden, global operierenden Familienunternehmen mit gelebtem Diversity Management, gründliche Einarbeitung in einem teamorientierten Arbeitsumfeld mit werteorientierter Unternehmenskultur, leistungsgerechtes Vergütungspaket inklusive zusätzlicher, attraktiver Arbeitgeberleistungen.
Zum Stellenangebot

(Senior-) Manager Prozessmanagement (m/w/d)

Di. 11.05.2021
Hagen (Westfalen)
Bücher eröffnen Welten – wir tun es ihnen gleich. Lesen ist wichtig für unsere Bildung, für Fortschritt und unsere Demokratie. Deshalb setzen wir uns als Europas größter Sortimentsbuchhändler mit rund 6000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern mit aller Kraft dafür ein, dass das Lesen und tiefgehende Inhalte im Leben der Menschen ihren Platz behalten. (Senior-) Manager Prozessmanagement (m/w/d) Als neutraler Ansprechpartner unterstützt du methodisch und fachlich alle Organisations-bereiche in Bezug auf KVP und Prozessmanagement Du setzt gemeinsam mit Kollegen nachhaltig Prozessoptimierungen auf allen Ebenen um Du bist Impulsgeber, Berater und Unterstützer für die Fachabteilungen/Filialen in Fragestellungen rund um Prozessmanagement und KVP Mit deiner Fähigkeit andere zu begeistern, steuerst du fachlich ein abteilungsübergreifendes KVP-Multiplikatorennetzwerk Durch verschiedenste Maßnahmen (Marketing, Schulungen, usw.) baust du das KVP Mindset bei Thalia weiter aus Du leitest selbstständig strategische und operative Projekte und übernimmst dabei aktiv die Verantwortung für die erfolgreiche Umsetzung im Tagesgeschäft Die Frage „Wie geht das einfach?“ stellst du dir in jeder Lebenslage Du hast mehrjährige operative Erfahrungen im Bereich Prozessmanagement und KVP gesammelt (optimalerweise im Einzelhandel) und verfügst über ausgeprägtes methodisches Wissen Du verfügst über eine Qualifikation in diesem Bereich, beispielsweise Six Sigma Du hast Erfahrung mit Tools zur digitalen Visualisierung von Prozessen und denkst im BPMN 2.0 Standard Du übernimmst Verantwortung und bist verbindlich Du arbeitest auf Augenhöhe mit verschiedensten Kollegen und überzeugst durch deine sehr gute Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten „Mit Mut und Haltung“ begegnest du kritischen Situationen  Für uns selbstverständlich - Unbefristete Festanstellung mit flexiblen Arbeitszeiten, Möglichkeit zur Remote Arbeit, 30 Tagen Urlaub im Jahr sowie Sonderurlaubstage.|Nicht nur für Leseratten - Thalia Shopping Benefits sowie weitere Mitarbeitervorteile.|Täglich versorgt: Kaffee-, Tee- und Wasserflatrate, vergünstigtes Mittagsangebot in der Kantine sowie reichlich Platz für die gemeinsame Mittagspause.|Wir lernen von- und miteinander: Teamorientierte Unternehmenskultur, Kommunikation auf Augenhöhe sowie hoher Wissensaustausch.|Nichts verpassen - regelmäßige TownHall-Meetings mit aktuellen Infos und Neuigkeiten.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter*Mitarbeiterin im Bereich Business Development für Lieferketten

Di. 11.05.2021
Essen, Ruhr
Individuelle Karriereplanung und -förderung, abwechslungsreiche und herausfordernde Aufgaben in Verbindung mit Gestaltungsfreiheit: Das macht das Arbeitsumfeld der TÜV NORD GROUP aus und ermöglicht exzellente Lösungen für Menschen, Technik und Umwelt in mehr als 70 Ländern. Wir handeln jederzeit verantwortlich, vereinen Diversität mit Kollegialität und nutzen die soziale Vielfalt konstruktiv als eine Quelle für Kreativität und Innovationskraft in unserem Unternehmen. Bringen Sie Ihr Talent bei uns ein! Für die TÜV NORD CERT GmbH ist am Standort Essen folgende Position zu besetzen: Mitarbeiter*Mitarbeiterin im Bereich Business Development für Lieferketten Was Sie bei uns bewegen Sie sind für die Geschäftsentwicklung von Prüftätigkeiten in Lieferketten, insbesondere unter Berücksichtigung des Lieferkettengesetzes, verantwortlich und übernehmen das Ausrollen von neuen Produkten zu Lieferketten in unseren Tochtergesellschaften. In diesem Rahmen nehmen Sie auch an Initiativen zu nachhaltigen Lieferketten teil. Zudem obliegt Ihnen die Durchführung von Audits sowie die Schulung von Auditoren*Auditorinnen. Die Identifizierung und Beantragung relevanter Standards rundet Ihr Aufgabengebiet ab. Was Sie ausmacht Sie haben ein abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Wirtschaftswissenschaften, Business Development, Nachhaltigkeit oder einer vergleichbaren Fachrichtung und verfügen idealerweise über eine Ausbildung zum Auditor*zur Auditorin. Sie bringen Berufspraxis im Management von nachhaltigen Lieferketten und Erfahrung mit den Themen Corporate Responsibility, Social Compliance und Ethical Trading mit. Kenntnisse im Textilbereich (z. B. GOTS, GRS) sind wünschenswert. Sie verfügen über verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift, Auslandserfahrung und über umfassende MS-Office-Kenntnisse. Darüber hinaus zeichnen Sie sich durch eine selbstständige und strukturierte Arbeitsweise sowie durch Teamgeist aus und verbinden Engagement mit Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein. Warum Sie sich für uns entscheiden sollten Unsere flexiblen Arbeitszeiten unterstützen Sie dabei, Ihr Berufs- und Privatleben, beispielsweise durch Freizeitausgleich, zu vereinbaren. Neben unserem Führungskräfteentwicklungsprogramm und zahlreichen Angeboten an internen Seminaren unterstützen wir unsere Beschäftigten etwa auch in ihrer Weiterentwicklung im Zuge der digitalen Transformation. Unseren Beschäftigten bieten wir umfangreiche Zusatzleistungen: Vermögenswirksame Leistungen, betriebliche Altersvorsorge, Beratung in allen Bereichen der Kinderbetreuung und Pflegebedürftigkeit, Ferienprogramme, Gesundheitsangebote, Bonusprogramme oder Vergünstigungen bei Betriebsrestaurants sind nur einige Beispiele. Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des möglichen Eintrittstermins. Bewerben Sie sich einfach über den Online-Bewerben-Button. Wir begrüßen die Bewerbung von Menschen mit Behinderung. Die TÜV NORD GROUP legt Wert auf Vielfalt und Chancengleichheit, unabhängig von Alter, Geschlecht, Behinderung, ethnischer Herkunft, sexueller Orientierung oder sozialem/religiösem Hintergrund. JobID: 2021TNC14325 Bewerbungsschluss: keiner TÜV NORD CERT GmbHLara Bausen, Tel. 0201 8252289 https://www.tuev-nord-group.com/de/karriere/
Zum Stellenangebot

Promotionsstelle »Volkswirtschaftliche und sozio-ökonomische Bewertung von Power-to-X und Carbon Capture and Utilization«

Di. 11.05.2021
Oberhausen
FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR UMWELT-, SICHERHEITS- UND ENERGIETECHNIK UMSICHT DAS FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR UMWELT-, SICHERHEITS- UND ENERGIETECHNIK UMSICHT IN OBERHAUSEN BIETET IN DER ABTEILUNG LOW CARBON TECHNOLOGIES EINE PROMOTIONSSTELLE »VOLKSWIRTSCHAFTLICHE UND SOZIO-ÖKONOMISCHE BEWERTUNG VON POWER-TO-X UND CARBON CAPTURE AND UTILIZATION« Das Fraunhofer-Institut für Umwelt-, Sicherheits- und Energietechnik UMSICHT in Oberhausen betreibt angewandte Forschung, entwickelt innovative Technologien für öffentliche und industrielle Auftraggeber und setzt diese in marktfähige Produkte und Verfahren um. Wir bieten Ihnen anspruchsvolle Aufgaben mit Verantwortung und Gestaltungsspielraum sowie vielfältige Qualifizierungsmöglichkeiten im Rahmen unserer Personalentwicklung und fördern die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben. Mit Bezug zu den Projekten enerPort und Carbon2Chem sollen im Rahmen der Arbeit die volkswirtschaftlichen und sozioökonomischen Herausforderungen für PtX- und CCU-basierte Systeme bewertet werden. Weiterentwicklung multikriterieller Bewertungsmethoden Metaanalyse bestehender Transformationsszenarien für klimaneutrale Energie- und Industrieprozesse Volkswirtschaftliche und sozioökonomische Untersuchung von PtX- und CCU-Geschäftsmodellen Untersuchung und Bewertung verschiedener Anreizsysteme (CO2-Bepreisung, Quotenregelungen (RED2), EEG, Zertifizierungssysteme, CCfD etc.) Grundlegende Kenntnisse crossindustrieller Technologien (Power-to-X, SynFuels, CDA, CCU, CCS) Grundlegende methodische Kenntnisse in der Systembewertung und Szenarioanalyse Kenntnisse im Bereich mikro- und makroökonomischer Analysen Idealerweise erste Erfahrung im Umgang mit softwareunterstützten Entscheidungsunterstützungssystemen Abgeschlossenes Studium mit Promotionsberechtigung Systemisches Denken Ein freundliches und kreatives Arbeitsumfeld Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben (Mit-Kind-Büro, Gleitzeit, Kinderferienbetreuung, Eldercare) Individuelle Entwicklungs- und Karrieremöglichkeiten Vielfältige Möglichkeiten zur Weiterqualifizierung Ein innovatives Forschungsumfeld mit Industrienähe Gestaltungsfreiraum in der Forschung Obst und Kaffee zur freien Verfügung Betriebliche Gesundheitsförderung Begleitung der Dissertation durch die hausinterne Research School Sehr gute IT-Infrastruktur Umfassendes Fachliteraturangebot durch eigene Bibliothek Rabatte für Mitarbeitende / Corporate Benefits Zugang zu eduroam Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen richten sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Die Stelle ist auf 3 Jahre befristet. Die Vergütung erfolgt nach TVöD, EG 13 (50 %). Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Wir weisen darauf hin, dass die gewählte Berufsbezeichnung auch das dritte Geschlecht miteinbezieht. Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf eine geschlechtsunabhängige berufliche Gleichstellung. Fraunhofer UMSICHT ist eins von derzeit 75 Instituten und selbstständigen Einrichtungen der Fraunhofer-Gesellschaft, der größten Organisation für angewandte Forschung in Europa. Die Forschungsfelder von Fraunhofer richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Fraunhofer ist kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege. Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) unter Angabe der Kennziffer UMSICHT-2020-47.
Zum Stellenangebot

Trainee Finance & Controlling Consulting (w/m/d)

Mo. 10.05.2021
Düsseldorf, Essen, Ruhr, Frankfurt (Oder), Hamburg, München
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. In unserem Geschäftsbereich Advisory (Consulting / Deals) verknüpfen wir fundierte Beratungskompetenz mit spezifischen Branchenkenntnissen. Als Teil unseres Teams gestaltest du Prozesse, Organisationen oder IT-Systeme und berätst namhafte Unternehmen zu betriebs- und finanzwirtschaftlichen sowie regulatorischen Themen. Oder du begleitest den gesamten Transaktionsprozess und machst Unternehmen fit für die Zukunft. In allen Bereichen bieten wir unseren Kunden einzigartige Lösungen – von der Strategie bis zur Umsetzung.Individuelles Traineeprogramm – Wir erstellen einen maßgeschneiderten, dreimonatigen Ausbildungsplan für dich, der dich optimal auf das Berufsfeld des Business Process Beraters mit Schwerpunkt Finance und Controlling vorbereitet. Hierzu spielen fachliche und technologische Trainings ebenso eine wichtige Rolle wie Schulungen in Arbeitsmethoden, Projektorganisation und Kundenkommunikation. In regelmäßigen Reviews erhältst du strukturiertes Feedback zu deiner Entwicklung von deinem Mentor.Schwerpunkt Finance & Controlling – Du lernst aus den Geschäftsprozessen die Anforderungen an den Bereich Finance/Controlling abzuleiten und berücksichtigst dabei regulatorische Randbedingungen. Außerdem lernst du die Ablaufprozesse in einem Unternehmen kennen und entwickelst die Fähigkeit, wie man Prozesse sowohl schlank als auch effektiv aufsetzt und Lösungen in ERP Systemen abbildet.Unser Team – Wir bieten ein vielfältiges Beratungsspektrum für unsere Kunden in den Bereichen Finanzen und Controlling an. Dabei optimieren wir das externe Rechnungswesen unter Berücksichtigung von regulatorischen Anforderungen, indem wir effiziente Prozesse und neueste Technologien einführen. Im internen Rechnungswesen helfen wir unseren Kunden von der Erstellung eines optimalen Steuerungskonzeptes über den Aufbau von integrierten Datenmodellen bis hin zur Abbildung in neusten technologischen Lösungen. Unser Leistungsspektrum umfasst in allen Fällen den gesamten Lifecycle von der Strategie über das Lösungsdesign bis zur Implementierung von Best Practice Prozessen und modernster Systeme.Zertifizierter Abschluss – Das Trainee-Programm schließt du mit einer Zertifizierung durch einen unserer Technologiepartner ab.Du hast dein Masterstudium der Wirtschaftswissenschaften, der (Wirtschafts-) Informatik, des Ingenieurwesens, der Naturwissenschaften oder eines verwandten Fachbereichs erfolgreich abgeschlossen oder stehst kurz davor. Du bringst die Neugierde mit, dich mit dem spannenden Umfeld der bereichsübergreifenden Geschäftsprozesse auseinanderzusetzen und Fachexpertise in einem oder mehreren Bereichen auf- bzw. weiter auszubauen.Idealerweise kannst du durch erste Erfahrungen in der Beratungsbranche und/oder dem Technologiebereich punkten, gerne auch mit Fokus auf ERP Systeme.Du verfügst über gute Kommunikationsfähigkeiten, eine hohe Kundenorientierung und Spaß an der persönlichen Weiterentwicklung.Zu deinen Stärken zählen ein kompetentes Auftreten sowie ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten. Die im Beratungsumfeld notwendige Mobilität und Reisebereitschaft sind für dich selbstverständlich. Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse sind für dich selbstverständlich.Das Traineeprogramm startet zum 01.07.2021, zum 01.10.2021 oder zum 01.04.2022.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Individuelle Fort- und Weiterbildungen Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst.Flexwork@PwC Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei.Women@PwC Ist für uns selbstverständlich: Mitarbeiterinnen konsequent zu fördern und den Anteil weiblicher Führungskräfte deutlich zu erhöhen. Deshalb bieten wir mit der Initiative Women@PwC gezielte Entwicklungsmaßnahmen und regelmäßige Netzwerktreffen an – für alle weiblichen Fachkräfte, die sich für den nächsten Karriereschritt qualifizieren möchten.Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal