Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Business Development: 61 Jobs in Limperich

Berufsfeld
  • Business Development
Branche
  • Verkauf und Handel 17
  • Groß- & Einzelhandel 17
  • It & Internet 9
  • Recht 8
  • Wirtschaftsprüfg. 8
  • Unternehmensberatg. 8
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 4
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 3
  • Bildung & Training 3
  • Nahrungs- & Genussmittel 3
  • Sonstige Dienstleistungen 3
  • Wissenschaft & Forschung 3
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 2
  • Gastronomie & Catering 2
  • Hotel 2
  • Sonstige Branchen 2
  • Transport & Logistik 2
  • Versicherungen 2
  • Agentur 1
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 55
  • Ohne Berufserfahrung 24
  • Mit Personalverantwortung 7
Arbeitszeit
  • Vollzeit 58
  • Home Office 25
  • Teilzeit 6
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 49
  • Befristeter Vertrag 6
  • Studentenjobs, Werkstudent 3
  • Praktikum 2
  • Ausbildung, Studium 1
Business Development

Projektleiter (m/w/d) Strategie und Transformation P&C

Mo. 12.04.2021
Köln
Du gehst gerne auch mal unkonventionelle Wege und brennst einfach für Neues? Dabei willst du effiziente Lösungen und hast das Wesentliche im Blick? Mit einem klaren Prozess vor Augen wirst du zum Macher? Perfekt, die suchen wir: Menschen, die im Team ihre Talente bündeln und an einem großen Rad drehen möchten. So erschließen wir neue Pfade. Neugierig auf uns? Wir auch auf dich!Als Spezialist Strategie und Transformation (m/w/d) im Übergreifenden Produktmanagement SUHK gestaltest und treibst Du wesentliche, übergreifende und strategische Themen des Bereichs SUHK. Dabei agierst Du proaktiv und selbstständig in der Zusammenarbeit mit den Experten des Bereichs und in enger Abstimmung mit verschiedenen Schnittstellen im Konzern. Du liebst es, abwechslungsreiche und konzeptionelle Aufgaben zu übernehmen, zu strukturieren und im Einklang mit allen Voraussetzungen zu einem guten Ergebnis zu führen. Dein ausgeprägtes Kommunikationsgeschick kannst Du in Präsentationen sowie Diskussionen von Ergebnissen im Management einsetzen. Du bist bereit, Deine ganze Kraft und Dein Können für die Weiterentwicklung und Transformation des Bereichs SUHK einzusetzen. Dich erwarten folgende Themenstellungen: In enger Zusammenarbeit mit dem Management treibst Du die Entwicklung, Bewertung und Umsetzung strategischer Initiativen zur Transformation des Retail-Geschäfts der AXA Dabei entwickelst Du mit einem übergreifenden Blick eigenständig Ideen und innovative Konzepte, erarbeitest strategische Handlungsoptionen und diskutierst und präsentierst diese auf Vorstandsebene Du arbeitest dich schnell in laufende Projekte und Initiativen ein, um aktuelle Herausforderungen zu analysieren und pragmatische und effektive Lösungsansätze zu erarbeiten Du gestaltest die agile Transformation der Geschäftsfelder und des Bereichs Du verantwortest eigene Projekte end-to-end vom Konzept über die Implementierung bis hin zum Stakeholder-Management Du hast ein Studium im Bereich Wirtschaftswissenschaften, Versicherungswesen oder einem vergleichbaren Studiengang erfolgreich abgeschlossen Du verfügst über erste Berufserfahrung im Bereich Corporate Development, Innovation oder Strategy Consulting, gesammelt in einem Unternehmen, einer Beratung oder einem Start-up Du hast erste Erfahrungen im Projektmanagement gesammelt, Kenntnisse aus dem Bereich Sachversicherung sind von Vorteil Du zeichnest Dich durch starke analytische und konzeptionelle Fähigkeiten aus, gepaart mit einem souveränen Auftreten und einem ausgeprägten Kommunikationsgeschick Du bist ein organisatorisches Talent mit hoher Eigeninitiative, strukturierst gerne breit gefächerte Themen und hast einen besonders hohen Qualitätsanspruch an Deine eigene Arbeit Du bist flexibel und hast die Fähigkeit, über den Tellerrand zu blicken Du bist ein Teamplayer, kommunizierst gerne mit anderen Menschen und durch Deine optimistische und offene Art gelingt es Dir, Andere von Dir und Deinen Arbeitsergebnissen zu überzeugen Um mit unseren Mitarbeitern die Versicherung der Zukunft zu gestalten, sorgen wir für einen bunten Rahmen mit breit gefächerten Möglichkeiten – auskömmliche Sozialleistungen und verschiedenste Services vor Ort inklusive. Zwischendurch schnell mal was erledigen? Kein Problem, ist erlaubt. Schnell von „A nach B“ kommen? Car-Sharing macht’s möglich. Fit und gesund in den Tag starten? Unser betriebliches Gesundheitsmanagement unterstützt Dich dabei von der Prävention bis hin zu Kooperationen mit Gesundheitsanbietern. Neben einem attraktiven Gehalt bieten wir Dir also darüber hinaus noch diverse Extras und Zusatzleistungen, wie: flexible Arbeitszeiten | work@home | individuelle Förderung | Lunch-Angebote | Sportangebot Schlag mit uns ein neues Karriere-Kapitel auf: Wer sein Denken und Handeln am Kunden und dessen Bedürfnissen ausrichtet, der ist bei uns richtig und kann einfach loslegen. Wir möchten keine Schablonen nachzeichnen, wir suchen Menschen mit Ecken und Kanten, die im Team an einem großen Rad drehen möchten. Wir suchen keine Ja-Sager, wir suchen Querdenker. Menschen, die vielleicht auch mal einen unkonventionellen Weg gehen, weil sie Neues als Chance sehen. Dabei ist uns klar: Ein Werdegang muss nicht immer geradeaus verlaufen. Es muss zwar fachlich passen, aber ein partnerschaftlicher Umgang und eine proaktive Arbeitshaltung sind uns wichtiger! Das heißt natürlich auch, dass wir dich mit offenen Armen empfangen, unabhängig von Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, einer Behinderung oder anderen Facetten. AXA gehört zu den weltweit führenden Versicherungsunternehmen und Vermögensmanagern mit Tätigkeitsschwerpunkten in Europa, Nordamerika und im asiatisch-pazifischen Raum. Hier in Deutschland zählen wir zu den größten Erstversicherern. Wir möchten unsere Position als Innovationstreiber der Branche stetig weiter ausbauen. Vor allem aber tun wir alles dafür, unseren Kunden einen echten Mehrwert zu bieten – mit erstklassigem Service und wirkungsvollen Produkten am Puls der Zeit.
Zum Stellenangebot

(Senior) Manager mit Schwerpunkt Förderbanken (w/m/d)

So. 11.04.2021
Frankfurt am Main, Berlin, München, Köln
Cofinpro ist die Management-, Fach- und Technologie­beratung für Deutschlands führende Banken und Fonds­gesell­schaften. Als Experten für Kredit, Wert­papier und Zahlungs­verkehr begleitet und navigiert Cofinpro seine Kunden durch die Heraus­forderungen von Digitalisierung, neuen Markt­anforderungen und Regulatorik. Als Arbeitgeber legen wir Wert auf eine anerkennende Unternehmens­kultur, stellen Kompetenz vor Hierarchie und bieten jede Menge Mitgestaltung. Auch das macht uns immer wieder zum »Great Place to Work». Analyse bestehender Geschäfts­prozesse und Entwicklung innovativer Lösungen für unsere Kunden mit Schwer­punkt Förder­banken (Modernisierung Förder­kredit­anträge, Umsetzung von Regulatorik­projekten und Digitalisierungs­vorhaben in inter­disziplinären Teams) kreative und konzeptionelle Weiter­entwicklung bestehender Prozesse, insbesondere im Hinblick auf die aktuelle und zukünftige Krisen­robustheit, verändertes Kunden­­verhalten, der Marktentwicklung und der Digitalisierung des Förder­geschäftes Erhebung, Analyse und Priorisierung fachlicher Anforderungen Identifikation und Umsetzung von regulatorischen Vorgaben Anpassung der Prozesse mit Fokus auf kunden­orientierte Abläufe und effizientem Ressourcen­einsatz zur Erhöhung der Förder­wirksamkeit Mitwirkung bei der Gestaltung der Produkte und der Umsetzung von neuen Angeboten und Produkt­anpassungen in enger Abstimmung mit den Partnern Spezifikation von fachlichen Lösungen (Fach­konzepte, User Stories) Angebots­erstellung sowie verantwortliche Mitwirkung bei der Kunden­steuerung und Themen­entwicklung unseres Portfolios in Förder­banken Kommunikation und Abstimmung mit Fachbereich, Entwicklung und weiteren Projekt-Stake­holdern mehrere Jahre Berufs- und Projekt­erfahrung in der internen Projekt­mitarbeit oder als Consultant in Förder­banken mit belastbarem Netzwerk tiefgreifendes Wissen über Fach­prozesse und Applikationen innerhalb einer Förder­bank, über interne Steuerung­s­mechanismen sowie Förder­instrumente sehr gute Kommunikations­fähigkeit, um mit unseren Kunden kompetent und auf Augenhöhe Lösungen für ihre Frage­stellungen zu entwickeln sehr gute Kenntnisse der Akteure und deren Zusammen­spiel in der End-To-End-Betrachtung der Leistungs­prozesse einer Förder­bank gute Kenntnisse und Projekt­erfahrung in aktuellen regulatorischen Frage­stellungen in Förder­banken zusätzlich flankierende bank­fachliche (Projekt-)Expertise im Bereich Kredit gute methodische Kenntnisse im Anforderungs­management, der Konzeption und im Projekt­management abgeschlossenes Hochschul­studium der Wirtschafts­wissenschaften, Wirtschafts­informatik oder vergleichbar sehr gute Deutsch- und gute Englisch­kenntnisse Aktien­beteiligung Benefit­modell Feedback & Fort­bildung Firmen­events flexible Arbeits­zeit­modelle Kinder­betreuungs­zuschuss Mobilität unbefristeter Arbeits­vertrag 30+ Urlaubs­tage
Zum Stellenangebot

(Senior) Consultant / Berater (m/w/d) - Strategie- und Managementberatung

So. 11.04.2021
Aachen, Köln, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Stuttgart, München, Berlin, Hamburg
umlaut ist mit seinen 4.500+ Mitarbeitern ein starker, globaler Full-Service-Partner für sämtliche Branchen. Unsere tiefgreifenden, interdisziplinären und kollaborativen Beratungs- und Umsetzungsfähigkeiten setzen wir dazu ein, die Produkte und Leistungen unserer Kunden zum Besseren zu verändern und diesen „on top“ einen besonderen Mehrwert sowie höheren Fokus und Qualität zu verleihen. Ref.Nr. 3514 | Standort:Aachen,Köln,Düsseldorf,Frankfurt,Stuttgart,München,Berlin,Hamburg,Deutschlandweit– freie Wohnortwahl Mit Deinem strategischen Weitblick berätst Du unsere Kunden zu vorherrschenden Marktgegebenheiten und überführst Trends in Strategien im Kontext der digitalen Transformation Dabei arbeitest Du ganzheitlich entlang der kompletten Wertschöpfungskette sowie cross-industriell über alle Branchen hinweg Durch Geschäftsmodell-, Markt- und Wettbewerbsanalysen leitest Du neue Strategie- und Innovationsansätze ab, um für eine effiziente Verknüpfung der Prozesse zwischen Business, Strategie und IT zu sorgen Die aktive Gestaltung, Ausarbeitung und Umsetzung neuer Geschäftsmodelle gehört zu Deinem daily doing Du erstellst strategische Roadmaps, beispielsweise für die Durchführung von Best - Practice Analysen, der Planung eines Markteintritts oder für die finale Implementierung Aktive Mitgestaltung ist uns wichtig, als Sparringpartner arbeiten wir gemeinsam daran, ein dynamisches Beratungsunternehmen zu bleiben   Du hast Dein Studium an einer renommierten Universität in den Fachrichtungen Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftsingenieurwesen oder in einem ähnlichen Fachbereich erfolgreich abgeschlossen Du brennst für innovative Technologien, Themen sowie digitale Trends und leitest daraus kreative Ideen für eine nachhaltige Strategieentwicklung ab Auf Managementebene beim Kunden zu überzeugen ist eine Stärke von Dir, hervorragende konzeptionelle Fähigkeiten runden Dein Profil ab Dir fällt es leicht den roten Faden zu finden, die Bedürfnisse unsere Kunden zu analysieren und Lösungen vorzuschlagen und umzusetzen Du bist ein Teamplayer, gleichzeitig aber auch eigenverantwortlich und selbstständig Deine Deutsch- und Englischkenntnisse sind verhandlungssicher Eine hohe Mobilität, Flexibilität und Reisebereitschaft sind für Dich selbstverständlich Ready, set, go: Verantwortung von Anfang an in einem unternehmerischen Umfeld ermöglichen es dir, ab Tag eins den Unterschied zu machen Innovative Projektumfelder bei namhaften, global agierenden Kunden ebnen dir den Weg die Technologie der Zukunft mitzugestalten Stelle dir aus unbegrenzten individuellen Entwicklungsmöglichkeiten deinen eigenen, persönlichen Karrierepfad zusammen Durch den Zugang zu unserem globalen Netzwerk hast du die Möglichkeit, auch außerhalb deiner Heimat neue Erfahrungen zu sammeln Coaching, Training, Mentoring: Wir bieten dir unsere volle Unterstützung in Sachen persönlicher Entwicklung und geben dir die Sicherheit, die du brauchst Und on top setzen wir Teamgeist und eine familiäre Kultur, die genauso außergewöhnlich und kunterbunt ist wie die Regenbogen-Marshmallows, die wir zum Kaffee servieren
Zum Stellenangebot

(Senior) Manager (m/w/d) ESG/Sustainability - M&A and Due Diligence

So. 11.04.2021
München, Stuttgart, Frankfurt am Main, Köln, Düsseldorf, Hamburg, Berlin
Making an impact that matters. Unser Anspruch ist, jeden Tag das zu tun, was wirklich zählt. Mit unserem breiten Leistungsspektrum – von Audit & Assurance, Risk Advisory über Tax & Legal bis Financial Advisory und Consulting – unterstützen wir Kunden auf einzigartige Weise. Wir setzen neue Maßstäbe, liefern innovative Denkansätze und ermöglichen nachhaltiges Wachstum. Wir fördern unsere hochqualifizierten Mitarbeiter mit ihren verschiedensten Talenten, sodass sie mit uns mehr erreichen. Das Operational Transaction Service (OTS) Team von Deloitte unterstützt Kunden in den Bereichen Post-merger Integration, Carve-out Management und Business Due Diligence. Mit einem ganzheitlichen Ansatz begleiten wir Unternehmen bei Ihren M&A-Transaktionen, angefangen bei der Strategie, über die Entwicklung von Carve-out-/Integrationskonzepten, bis hin zur operativen Umsetzung. Als essentieller Teil unserer Beratungsleistung unterstützen wir Finanzabteilungen nationaler und internationaler Konzerne sowie mittelständischer Unternehmen beim Kauf von ESG-gerechten Unternehmen. Dabei unterstützen wir im gesamten Prozess von der M&A Strategie, über die Vorauswahl der Targets und die Due Diligence bis zur Integration des erfolgreichen Deals mit dem Fokus auf Erfüllung von Nachhaltigkeits- bzw. ESG-Standards   Für unsere Teams an den Standorten München , Stuttgart , Frankfurt (Main) , Köln , Düsseldorf , Hamburg und Berlin suchen wir engagierte Verstärkung.   Unterstützung im Business Development zum weiteren Ausbau unserer ESG-bezogenen Dienstleistungen Leitung von ESG/Sustainability-bezogenen Projekten im Kontext von komplexen M&A Transaktionen (Sell-side/Buy-side) Durchführung detaillierter ESG Due Diligencen und Wesentlichkeitsanalysen im Rahmen von übergeordneten Investmentprozessen Durchführung von ESG-Portfolio-Bewertungen Analyse von bestehenden Prozessen, Erstellung von Konzepten zur Adaption dieser Prozesse im Rahmen einer Transaktion und Unterstützung bei der Implementierung maßgeschneiderter Lösungen Steuerung von Projekten bzw. Teilprojekten Kommunikation mit Entscheidungsträgern unserer Kunden (u.a. Industriekonzerne, Banken, Private-Equity-Gesellschaften) Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit anderen Deloitte Services Lines Sie haben ein überdurchschnittlich abgeschlossenes Studium in Wirtschaftswissenschaften, Umweltwissenschaften, Ingenieurwissenschaften bzw. einem vergleichbaren Studiengang; gerne ergänzt durch Promotion oder MBA Sie haben mehrere Jahre Berufserfahrung in einer Funktion bei einem Finanzinvestor mit ESG/Sustainability-Bezug, eine Tätigkeit als Unternehmensberater für M&A-Projekte mit ESG/Sustainability-Bezug oder in einer Funktion einer ESG/Sustainability-Rating-Agentur vorzuweisen Sie kennen sich mit gängigen ESG/Sustainability Standards wie GRI Standards for sustainability reporting, IFC Sustainability Standards, SASB und UNPRI aus Sie zeichnen sich durch ein strukturiertes, zielgerichtetes und analytisches Denkvermögen aus und haben Spaß am Lösen komplexer Aufgaben Sie haben ein gutes betriebswirtschaftliches Verständnis und interessieren sich sowohl für strategische als auch operative Fragestellungen (z.B. M&A, Geschäftsmodelle, Prozessoptimierung/Value Creation) Sie sind ein Teamplayer mit einem hohen Maß an Engagement und Selbständigkeit Sie besitzen sehr gute Präsentations- und Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch sowie sehr gute MS-Office-Kenntnisse Neben einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir Ihnen ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Dank einer Vielzahl von Weiterbildungsprogrammen bringen wir Sie in Ihrer beruflichen und persönlichen Entwicklung einen großen Schritt nach vorn.
Zum Stellenangebot

Business Development Digital Solutions (m/w/d)

So. 11.04.2021
Köln
Grow with us! adesso experience: Wir sind neu, jung und frisch – entstanden aus über 20 Jahren Erfahrung der .dotkomm GmbH. Wir schaffen exzellente digitale Kundenerlebnisse für Banken und Versicherungen. Wir bringen Menschen und Technologien zusammen. So verbessern wir das Leben unserer Kunden nachhaltig. Wir sind unique und anders. Wollen mit Dir wachsen. Kreativität. Neugierde. Freiheitsgrade. Gestaltungsspielraum. Kommunikation auf Augenhöhe. Spaß. Verantwortung. Miteinander. Über 30 Motivierte. Digitale Denker. Sitz in Köln Bickendorf und Wien. Wir gehören zu der führenden IT-Gruppe adesso SE mit über 4.000 Experten/-innen aus dem IT-Bereich. Wir sind für die New Experience in der Gruppe zuständig. Kombinieren Online-Marketing. Social Media und Web mit Mobile und Neuromarketing. Wir beherrschen State of the Art Technologien, lieben digitale Herausforderungen und Menschen mit frischen Ideen.  Customer Journey meets kreative Erlebnisse. Wir haben großartige Kunden, mit denen wir zukunftsweisende Projekte umsetzen, ob ERGO, AXA, Raiffeisenbank oder Generali. Du identifizierst Potentiale und Bedürfnisse unserer Neu- und Bestandskunden rund um das Thema Customer Experience und Web Du entwickelst Ideen für zukünftige Projekte und Services Du repräsentierst unsere Agentur nach außen und präsentierst Deine Ideen und Lösungen überzeugend vor allen Entscheidungsträgern Dein Ziel sind langfristige und erfolgreiche Kundenbeziehungen und die Gewinnung von Neukunden Im Austausch mit unserem Projektmanagement erstellst du umfassende Angebote und begleitest die Preisverhandlungen bis zum Abschluss Du betreust eigene Leads im engen Austausch mit der Geschäftsführung Du bringst unterschiedliche Menschen zusammen, um neue vertriebliche Lösungen zu kreieren und zu verkaufen Auf Fachevents und Messen bist der wichtigste und erste Ansprechpartner Du hast ein Studium im Bereich Digitale Medien, Digitales Marketing oder vergleichbar und kommst aus dem digitalen Agentur-, Vertrieb- oder Beratungsumfeld Du verfügst über mindestens 3 Jahre einschlägige Berufserfahrung im Vertrieb/in der Beratung digitaler Lösungen und Technologien Du denkst unternehmerisch, bist neugierig und du liebst es, Themen voranzutreiben Du kennst und schätzt genau wie wir die Banken- oder Versicherungswelt Du kannst Entscheidungsträger auf jedem Level von Deinen Ideen überzeugen Aktuelle digitale Trends hast du immer im Blick Intrinsische Motivation und eigenverantwortliches Handeln sind für Dich selbstverständlich Du bist gerne deutschlandweit on the road Du beherrschst die deutsche Sprache, Englisch kannst du fließend Welcome Day at adesso und professionelles Onboarding Gestaltungspielraum, unsere Projekte und Vision mitzugestalten Namhafte Kunden, langjährige und erfolgreiche Geschäftsbeziehungen Möglichkeit, Strukturen und Prozesse aktiv mitzugestalten Transparente Kommunikation und regelmäßige Feedbackgespräche Unterstützung durch Deine Kollegen - Kommunikation auf Augenhöhe und echtes Miteinander mit vielen spannenden Menschen Kurze Entscheidungswege und flache Hierarchien Exzellente Weiterbildungsmöglichkeiten Erstklassige Büro-Ausstattung im frisch bezogenen Neubau – von Apple Equipment bis zum ergonomischen Arbeitsplatz Home-Office ist Teil unserer modernen Philosophie Vergünstigtes Jobticket, vergünstigte Urban Sports Club Mitgliedschaft, betriebliche Altersvorsorge sowie Job-Rad Afterwork-Drinks, Werwolf Abende und spannende Agentur-Events
Zum Stellenangebot

Business Manager (m/w/d)

Sa. 10.04.2021
Bonn, Frankfurt am Main
Die CINTELLIC Consulting Group ist eine der führenden Unternehmensberatungen für das digitale Kundenmanagement. DAX-Konzerne und renommierte Mittelständler erzielen durch unsere Beratung erhebliche Umsatz- und Ertragssteigerungen. Unsere Leistung basiert auf einem breiten Expertenwissen im Zusammenspiel von Business, Data und Technology. Wir zählen laut dem Great Place to Work®-Ranking zu den besten Arbeitgebern im Consulting. Werden Sie Teil unseres Teams, begleiten Sie aktiv digitale Zukunftsthemen und schreiben Sie die CINTELLIC-Erfolgsgeschichte mit! Hinweis: Wir freuen uns ausschließlich auf Bewerbungen potenzieller CINTELLICs, die sich zu 100% mit unserem Unternehmensleitbild sowie unserer Wertekultur identifizieren! (Alle anderen bitten wir höflich von der Bewerbung abzusehen) Aufbau einer Business Unit mit Profit und Loss Verantwortung Gewinnung von Neukunden sowie Pflege und Ausbau von Bestandskunden Präsentation unseres ganzheitlichen Portfolios rund um das Thema CRM, Customer Analytics und Business Intelligence Regelmäßige Besuche der Bestandskunden zur optimalen Betreuung, Qualitätssicherung der Projekte und Steigerung der Kundenbindung wie auch des Account-Umsatzes Ermittlung von Projektbedarfen bzw. Interims-Management-Positionen bei Neu- und Bestandskunden Angebotserstellung und Durchführung von Vertragsverhandlungen Erarbeitung relevanter Lösungsstrategien für Kunden und entsprechendes Staffing der Projekte Übernahme unternehmerischer Verantwortung für den Erfolg und das Wachstum von CINTELLIC mit der Möglichkeit ein eigenes Team zu führen und aufzubauen Führen von Vorstellungs- sowie Personalgesprächen Weiterentwicklung des Unternehmens CINTELLIC innerhalb unseres Jahreszielplan-Prozesses Ein abgeschlossenes Studium, vorzugsweise der Fachrichtung Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Marketing/Sales/CRM oder Wirtschaftsinformatik Mindestens drei Jahre Berufserfahrung im Bereich einer Vertriebsposition, idealerweise im Beratungs- / Dienstleistungsumfeld Sicheres Auftreten bei unseren Klienten auf Vorstands- und Geschäftsleitungsebene Ausgeprägte Kundenorientierung und Vertriebsstärke Spaß an der täglichen Arbeit mit Menschen sowie eine ausgeprägte Vertriebsaffinität, Ziel- und Ergebnisorientierung, Entscheidungsstärke und Planungs- und Organisationsfähigkeit Führungserfahrung ist wünschenswert Sehr gute Deutschkenntnisse im mündlichen wie schriftlichen Sprachgebrauch CINTELLIC bietet Ihnen eine individuelle Karriereentwicklung. Je nach Interessensfeldern und Persönlichkeitsprofil erhalten Sie Trainings, Coachings und unseren aktiven Support. CINTELLIC bietet Ihnen die Möglichkeit, einen Beitrag zur Gesamtstrategie zu leisten. Unsere offene und transparente Kommunikation bildet die Basis für eine unternehmerische Mitgestaltung. CINTELLIC bietet Ihnen ein außergewöhnliches Miteinander. Das hohe Vertrauen untereinander schafft ein besonderes Wir-Gefühl. Wir arbeiten nicht nur gemeinsam, sondern feiern Erfolge auch gemeinsam. CINTELLIC bietet Ihnen persönliche Freiräume. Neben 30 Tagen Jahresurlaub und flexiblen Arbeitszeiten gibt es die Möglichkeit für Sabbaticals und Home-Office. CINTELLIC bietet Ihnen echte Zukunftsthemen im digitalen Kundenmanagement. Im Bereich Digitalisierung spielen wir Champions-League.
Zum Stellenangebot

Geschäftsleiter (w/m/d) Forschung und Gesellschaft NRW beim Projekträger Jülich

Sa. 10.04.2021
Köln
Forschung für eine Gesell­schaft im Wandel: Das ist unser Antrieb im For­schungs­zen­trum Jülich. Als Mitglied der Helmholtz-Gemein­schaft stellen wir uns großen gesell­schaft­lichen Heraus­forde­rungen unserer Zeit und erfor­schen Optionen für die digi­talisierte Gesell­schaft, ein klima­schonendes Energie­system und res­sour­cen­schüt­zendes Wirt­schaften. Arbeiten Sie gemein­sam mit rund 6.400 Kolle­ginnen und Kolle­gen in einem der größten For­schungs­zen­tren Europas und gestalten Sie den Wandel mit uns! Der Projektträger Jülich ist einer der führenden Projekt­träger Deutschlands und eine weitgehend selbst­ständige Organisations­einheit des Forschungs­zentrums Jülich. Mit rund 1.400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an den Standorten Jülich, Berlin, Bonn und Rostock ist er Partner der öffentlichen Hand in Wissenschaft, Wirtschaft und Politik. Mit seiner Expertise im Forschungs- und Innovations­management unter­stützt er seine Auftrag­geber in Bund und Ländern sowie die Europäische Kommission bei der Realisierung ihrer förder­politischen Ziel­setzungen. Für seine Auftrag­geber setzt er Forschungs- und Innovations­förder­programme um, die ziel­genau auf ihre Anforderungen und den gesellschafts­politischen Bedarf ausgerichtet sind. Der Projekt­träger Jülich integriert dabei nationale und europäische Förderung – für einen wettbewerbs­fähigen Forschungs- und Innovations­standort Deutschland in einem gemeinsamen europäischen Forschungsraum. Im Geschäftsjahr 2020 hat der Projekt­träger Jülich im Auftrag der Bundes­ministerien für Bildung und Forschung (BMBF), Wirtschaft und Energie (BMWi), Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (BMU), Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) sowie im Auftrag der Bundesländer Bayern, Baden-Württemberg, Nordrhein-Westfalen und Mecklenburg-Vorpommern im Rahmen von Forschungs- und Innovations­förder­programmen rund 2,192 Milliarden Euro Förder­mittel umgesetzt. Verstärken Sie diesen Bereich zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Geschäftsfeldleiter (w/m/d) Forschung und Gesellschaft NRW beim Projektträger Jülich Ihre Aufgaben: Unterstützung der Leitung des Projekt­trägers Jülich Leitung des Geschäftsfeldes Forschung und Gesellschaft NRW mit rund 170 Mitarbeitenden Personalverantwortung für die dem Geschäfts­feld zugeordneten Geschäfts­bereichs­leitungen, die die Projekt­förderung für das Land Nordrhein-Westfalen mit den Themen Energie, Umwelt- und Klimaschutz, Gesundheits­wirtschaft und Life Sciences, Digitalisierung, Neue Medien, Produktion und Werkstoffe, Elektro­mobilität, Mobilität und Logistik, soziale Innovationen, Hochschulen und Kultur, Gründungen, Mittelstands­förderung sowie Regional­entwicklung verantworten Strategische und wirtschaftliche Weiter­entwicklung des Geschäfts­feldes sowie Weiter­entwicklung des Leistungs­portfolios in enger Zusammen­arbeit mit der Leitung des Projekt­trägers Operative Steuerung der Prozesse zur Umsetzung der strategischen Ziele im Geschäftsfeld Operative Steuerung der Prozesse zur Erreichung der wirtschaftlichen Ziele im Geschäftsfeld Geschäftsbereichsübergreifende Personal­planung und Personal­steuerung im Geschäftsfeld Kontaktpflege und Netzwerkbildung mit Förder­mittel­gebern auf Landesebene Ihr Profil: Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschul­studium (Master oder Diplom [Univ.]), Promotion wünschenswert Kooperativ und integrativ agierende, arrivierte Führungs­persönlichkeit mit Charisma und der integrativen Kraft, Mitarbeitende für ein gemeinsames Ziel zu motivieren Geschick und Expertise darin, unter­schiedliche Interessen in eine gemeinsame Strategie zusammen­zu­führen, Change-Management-Prozesse anzustoßen und ziel­führend zu begleiten Hervorragendes nationales Netzwerk in Politik und Forschung Umfangreiche Erfahrung in leitender Funktion im Forschungs­management sowie vertiefte Kenntnisse in der Forschungs- und Innovations­politik nach Möglichkeit mit Schwerpunkt der Forschungs­förderung durch Bundes­länder mit dem Fokus NRW Exzellente Kommunikations­fähigkeit, Entscheidungs­kompetenz und hohes Durch­setzungs­vermögen, verbunden mit Führungs­kompetenz Fundierte Kompetenz im strategischen Management von Unternehmen oder Organisationen Unser Angebot: Eine herausfordernde Management­aufgabe in einem zukunfts­orientierten und innovativen Umfeld Die Chance, Forschungs­förderung bundesweit und inter­national aktiv mitgestalten zu können Zusammenarbeit mit einem motivierten und hoch­qualifizierten Team Umfangreiches Weiterbildungsangebot Attraktive Gleitzeitgestaltung und viel­fältige Angebote zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie Eine zunächst auf zwei Jahre befristete Beschäftigung mit der Möglichkeit einer länger­fristigen Perspektive Die Position ist mit einer Vergütung entsprechend der Besoldungs­gruppe B 2 des Bundes verbunden Das Forschungszentrum Jülich fördert Chancen­gerechtigkeit und Vielfalt. Bewerbungen schwer­behinderter Menschen sind uns willkommen. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 18.04.2021 über unser Online-Bewerbungsportal! Ansprechpartner Frank Bank-Mörs Telefon: +49 2461 61-8639 karriere.ptj.de
Zum Stellenangebot

Business Manager / Manager Business Development (w/m/d)

Sa. 10.04.2021
Köln
Referenzcode: A74937SGesellschaft: TÜV Rheinland Akademie GmbHDie Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen.Zu Ihrer Aufgaben gehört die Koordination und Weiterentwicklung der Themenfelder: Information Security (ISO27001, TISAX, KritisV, BSI GS, und andere), IT Sicherheit/ CyberSecurity und IT Management in unserer Business Line IT. Ihre Kernaufgabe umfasst die Erarbeitung, Umsetzung und Aktualisierung für bestehende und neue Weiterbildungsprodukte in verschiedenen Lernformaten. Sie analysieren die Weiterbildungsbedarfe am Markt und definieren daran ausgerichtete Seminarprodukte. Sie pflegen ein strategisches fachliches Netzwerk zu Fachkollegen innerhalb des TÜV Rheinland, zu externen Experten, Dozenten, Partner und Kunden. Sie erarbeiten Vermarktungsaktivitäten der Seminarangebote in enger Kooperation mit den Fachabteilungen Marketing, Sales und Seminarzentren.Studium oder Berufserfahrung im Bereich Informationssicherheit, Informationsmanagement und Informationstechnologie oder technisches oder wirtschaftswissenschaftliches Studium mit Affinität zur IT. Erste Erfahrung in der Konzeption von Trainings und ähnlichen Weiterbildungsprodukten. Solide Grundkenntnisse im Bereich Informationssicherheit sowie ITSecurity und CyberSecurity. Erfahrung im Business Development / Produktmanagement. Hohe Eigenmotivation und die Fähigkeit sich eigenständig Themenkomplexen zu erarbeiten. Organisationstalent und Kommunikationsstärke. 30 Tage UrlaubSelbstverständlich für uns. Zuzüglich Heiligabend und Silvester.WeiterbildungsangeboteIndividuelles Talentmanagement mit Coaching- und Mentoring-Programmen.Kostenlose ParkplätzeKein Stress bei der Parkplatzsuche.Paten- und Mentoring-ProgrammeMit einem persönlichen Ansprechpartner gelingt der Einstieg besser.Gleitzeit & JahresarbeitszeitkontoErmöglicht faire Bedingungen und individuelle Arbeitszeiten
Zum Stellenangebot

Koordinator Nachhaltigkeitsmanagement (m/w/d)

Fr. 09.04.2021
Köln
Die Stadtwerke Köln GmbH ist das Holdingunternehmen des Stadtwerke Köln Konzerns mit einem Jahresaußenumsatz von über fünf Milliarden Euro und über 13.000 Mitarbeitern. Die Stadtwerke Köln GmbH führt und koordiniert die sehr selbstständig in ihren jeweiligen Märkten agierenden Konzerngesellschaften sowie weitere Beteiligungen nach einheitlichen Standards und stellt ihnen dafür auch eigene zentrale Dienstleistungen zur Verfügung. Zu diesen Gesellschaften gehören u. a. die RheinEnergie AG, die GEW Köln AG, die Kölner Verkehrs-Betriebe AG, die Häfen und Güterverkehr Köln AG, die AWB Abfallwirtschaftsbetriebe Köln GmbH, die AVG Abfallentsorgungs- und Verwertungsgesellschaft Köln mbH, die KölnBäder GmbH, die Stadtentwicklungsgesellschaft moderne stadt GmbH und die Wohnungsgesellschaft der Stadtwerke Köln mbH. Innerhalb der Abteilung Unternehmenskommunikation ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als Koordinator Nachhaltigkeitsmanagement (m/w/d) - befristet für ein Jahr - in Vollzeit (39,0 Std./Woche) zu besetzen. Koordination des Nachhaltigkeitsmanagements im Stadtwerke Köln Konzern Monitoring der Nachhaltigkeits-/CSR-Regelungen und -entwicklungen in Deutschland sowie auf internationaler Ebene Adaption, Weiterentwicklung und Initiierung von Nachhaltigkeitsaktivitäten im Stadtwerke Köln Konzern auf der Grundlage von Managementbeschlüssen Schnittstellenmanagement zu den Konzerngesellschaften und zu bestehenden konzernweiten Austauschgremien Unterstützung bei der Erstellung eines konzernweiten Nachhaltigkeitsberichts Dienstleistungserbringung für Konzerngesellschaften Aufgabenwahrnehmung in der Unternehmenskommunikation der Stadtwerke Köln GmbH Abgeschlossenes Hochschul- oder Fachhochschulstudium mit Bezug zur definierten Aufgaben­stellung Kenntnisse und ggf. berufliche Erfahrungen auf dem Gebiet des Nachhaltigkeitsmanagements von Unternehmen oder Organisationen sowie im Bereich der Presse- und Öffentlichkeitsar­beit/Unternehmenskommunikation/Marketing Hohe Eigeninitiative und Einsatzbereitschaft Konzeptionelle Fähigkeiten sowie ein hohes Maß an kommunikativen und kooperativen Fähigkeiten zur Betreuung von Ansprechpartnern und Schnittstellen innerhalb des Stadtwerke Köln Konzerns sowie zu dessen Stakeholdern Mindestens gute Sprachkenntnisse in Englisch Hohe Affinität zu den verbreiteten Bürokommunikationsinstrumenten Wir bieten Ihnen ein abwechslungsreiches und vielfältiges Aufgabengebiet in einem zukunfts­orientierten Unternehmen. Es erwartet Sie ein dynamisches Arbeitsumfeld mit attraktiven Leistungen und Konditionen: Entgelt nach dem Tarifvertrag für Versorgungsbetriebe, Betriebliche Altersvorsorge Flexible Arbeitszeiten, 30 Arbeitstage Erholungsurlaub Alternierende Telearbeit, Betriebliches Gesundheitsmanagement, Moderne Arbeitsplätze Personalentwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten Vielfältige und attraktive Wohnungsangebote für Mitarbeiter/innen, VRS-GroßkundenTicket
Zum Stellenangebot

Senior Service Designer (m/w/d)

Fr. 09.04.2021
Köln
Mit „OBI next“ am Standort Köln hat OBI als Nr. 1 unter den Bau- und Heimwerkermärkten eine innovative Geschäftseinheit gegründet und mit einer wichtigen Mission ausgestattet: die Transformation in ein neues, kundenzentrisches sowie kanalübergreifendes Geschäftsmodell. Dafür bietet OBI next ein einmaliges Arbeitsumfeld, in dem die Stärke eines Großkonzerns mit der Agilität und dem Spirit eines Startups kombiniert wird.   Wir als interdisziplinäres Innovation-Team explorieren, entwickeln und testen kontinuierlich in kurzen Zyklen neue Lösungen für disruptive Business Modelle & Produkte, um auf stetiger Basis Innovationen hervorzubringen. Dabei kombinieren wir bewährte agile Prinzipien aus Design Thinking, Customer Development und Lean Start Up mit den Möglichkeiten und dem Wissen eines Großunternehmen, um innovative Geschäftsmodelle mit Wachstumspotential frühzeitig aufzudecken und schnell, zielgerichtet zu skalieren. Du bist kreativer Impulsgeber für innovative Produkt- und Serviceideen innerhalb unseres gesamten DIY-Ökosystems und verantwortest diese von den ersten Mockups bis hin zur Validierung der high-fidelity Prototypen. Du verantwortest die nutzerzentrierte Herangehensweise von der Discovery bis zur Evaluation. Als Grundlage der Ideen explorierst du die Bedürfnisse der Nutzer, analysierst die Customer Journey und validierst kontinuierlich mithilfe von Nutzertests die Annahmen der erarbeiteten Lösungsansätze. Als Vordenker screenst du relevante Trends & Technologien, um potentielle Marktchancen sowie Wandel im Kundenverhalten aufzudecken. Du bewertest die kommerzielle und strategische Relevanz für OBI und spielst die relevantesten Trends als kreative Impulse für innovative Produkt- und Serviceideen kontinuierlich ins Team zurück. Du konzipierst und moderierst Co-Creation & Sprint-Formate, die dich und deine Kollegen dazu befähigen gemeinsam innovative Produkt- und Serviceideen zu entwickeln und voranzutreiben. Du hast 5+ Jahre Erfahrung mit Service Design, Produkt oder UX Design mit nachweisbaren Erfolgen, die deine Kompetenz und Arbeitsweise untermauern. Du beweist strategischen Weitblick und bist stets auf der Suche nach neuen Trends, Technologien und Start-Ups und schaust gerne über den Tellerrand hinaus. Du bist erfahren in der Auswahl, Durchführung und Analyse von UX Research Methoden von der Discovery bis zur Evaluation. Du lebst und beherrscht das Mind- und Toolset von Design Thinking & Lean Startup und hast praktische Erfahrung mit der Erstellung von z.B. Empathy Maps, Customer Journeys, Service Blueprints, User Story Maps, Flowcharts, Wireframes und Clickdummies. Darüber hinaus scheust du aber auch nicht mit Prinzipien und Herangehensweisen zu brechen, zu improvisieren und durch Learn & Adapt neue Wege zu beschreiten. Du beherrscht die gängigen Design-Programme und Prototyping-Tools wie Sketch, Figma, Adobe Creative Suite und Invision. Cross-Channel Konzepte Hilf uns dabei, OBI zum führenden kundenzentrierten Cross-Channel Baumarkt zu machen und erarbeite mit uns innovative digital gestützte Konzepte, die es unseren Kunden ermöglichen das ganzheitliche Sortimentsangebot und Lösungsmöglichkeiten erlebbar zu machen. Innovatives Arbeitsumfeld Arbeite in einem kreativ-gestaltenden Umfeld voll digital und begleite unsere Kunden vom ersten Konzept bis Umsetzung. Erweitere dein Wissen in Gesprächen mit anderen Experten aus den unterschiedlichen Fachbereichen. Querdenken erwünscht Inspiriere und überzeuge mit deinen Ideen, Vorschlägen und deiner Kreativität. Diese helfen uns täglich dabei, den sich schnell verändernden Kundenbedürfnissen gerecht zu werden. Verantwortung und Freiraum Erkenne als Vordenker die Kundenbedürfnisse und entwickle vielfältige und einzigartige Gestaltungskonzepte zur ideenreichen und zeitnahen Umsetzung. Weiterbildung Gesundheitsangebote Kostenlose Parkmöglichkeiten Mitarbeiterrabatte Sportangebote Kantine am Standort Betriebliche Altersvorsorge Heißgetränke & Wasser frei
Zum Stellenangebot


shopping-portal