Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Business Development: 22 Jobs in Neckarstadt

Berufsfeld
  • Business Development
Branche
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 4
  • Baugewerbe/-Industrie 3
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 3
  • Wirtschaftsprüfg. 2
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 2
  • Medien (Film 2
  • Recht 2
  • Sonstige Branchen 2
  • Tv 2
  • Unternehmensberatg. 2
  • Funk 2
  • Verlage) 2
  • Banken 1
  • Bekleidung & Lederwaren 1
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • It & Internet 1
  • Medizintechnik 1
  • Metallindustrie 1
  • Personaldienstleistungen 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 19
  • Ohne Berufserfahrung 9
Arbeitszeit
  • Vollzeit 21
  • Home Office möglich 8
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 18
  • Praktikum 2
  • Befristeter Vertrag 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Business Development

Business Development Manager (w/m/d)

So. 03.07.2022
Weinheim (Bergstraße)
Freudenberg ist ein globales Technologieunternehmen, das seine Kunden und die Gesellschaft durch wegweisende Innovationen nachhaltig stärkt. Gemeinsam mit Partnern, Kunden und der Wissenschaft entwickeln wir seit Jahren technisch führende Produkte, exzellente Lösungen und Services für rund 40 Marktsegmente. Die Freudenberg Gruppe beschäftigt weltweit rund 50.000 Mitarbeitende in 60 Ländern und erzielt einen Jahresumsatz von nahezu 9 Milliarden Euro.Freudenberg Sealing Technologies ist ein langjähriger Technologieexperte und weltweiter Marktführer für anspruchsvolle und neuartige Anwendungen in der Dichtungstechnik und der Elektromobilität. Mit unserer einzigartigen Werkstoff- und Technologiekompetenz sind wir bewährter Zulieferer von anspruchsvollen Produkten und Anwendungen sowie Entwicklungs- und Servicepartner für Kunden in der Automobilindustrie und der allgemeinen Industrie. Mit unseren weltweit zirka 13.000 Mitarbeitende generieren wir einen Umsatz von rund 2 Milliarden Euro.Sie unterstützen unser Team alsBusiness Development Manager (w/m/d)Unterstützung der General Industry (GI)-Segmente durch Markt- und Applikationsanalyse sowie PotenzialbewertungFür GI-Trends unterstützen Sie die Aufschlüsselung auf Segmentebene und die Definition spezifischer Projekte und AktivitätenUnterstützung der Umsetzung der GI-Vertriebsstrategie mit Fokus auf den Markteinführungsprozessa) Direkte Abstimmung und Informationsaustausch mit den Produktionsstandortenb) Unterstützung des technischen Marketings und des Value Proposition / Value Selling-Ansatzesc) Implementierung des Innovation-2-Market-Prozesses zur Unterstützung der Einführung und Kommerzialisierung neuer ProdukteUnterstützung des Gap-Prozesses  und von InnovationsprojektenAbstimmung mit anderen Geschäftsbereichen, Digital Sales & Marketing, um sicherzustellen, dass Produktstrategien und Marktbotschaften mit den Verkaufszielen übereinstimmenUnterstützung bei technischen Printmedien, Online-Medien, Tech Days etc.BS- oder BA-Abschluss in einer akkreditierten Universität in einer betriebswirtschaftlichen oder technischen Disziplin ist erforderlich3-5 Jahre Erfahrung in einem industriell geprägten UnternehmenErfahrung mit MS Office Tools und BI Software ist unerlässlichErfahrung im funktionsübergreifenden ProjektmanagementBereitschaft und Fähigkeit, Netzwerke aufzubauenFließende Deutsch- und EnglischkenntnisseReisebereitschaft: bis zu 20% (teilweise international)Internationale TätigkeitsbereicheInternationale Karriere mit globaler Ausrichtung und Vernetzungen.Aus- und Weiterbildungen / LaufbahnentwicklungProgramme zur Erweiterung von Fachwissen und Qualifikationen.Gute ErreichbarkeitProblemlose, stressfreie Anbindung mit dem Auto oder öffentlichen Verkehrsmitteln.Arbeitsmedizinischer DienstDer arbeitsmedizinische Dienst kann eine Vielzahl von medizinischen Bedürfnissen behandeln.Cafeteria/KantineVor Ort werden frische, warme und kalte Speisen angeboten.
Zum Stellenangebot

Ingenieur:in Business Development (m/w/d)

Fr. 01.07.2022
Ludwigshafen am Rhein
Die globale Engineering Services Division trägt mit herausragender technischer Expertise dazu bei, eine nachhaltige Zukunft zu gestalten. Mit unseren engagierten, interdisziplinären Teams unterstützen wir die BASF-Unternehmensbereiche dabei, gemeinsam mit unseren Kunden und Märkten zu wachsen. Wir setzen Investitionen wettbewerbsfähig um. Rund um den Globus, sorgen wir für sichere und zuverlässige Lösungen, damit die Produktionsanlagen exzellente Leistung erbringen. Dabei verbessern wir uns kontinuierlich und treiben den digitalen Wandel voran.Wir bei Customer Solutions E&I sind Ansprechpartner:in, Projektentwickler:in und Projektmanager für die Produktion im Umfeld von Elektrotechnik, Instrumentierung sowie Automatisierung und ein Teil der Technical Expertise der BASF. Als Teil des Business Development stehen Sie im Kontakt mit unseren Partnern sowie Kunden in der Produktion. Sie pflegen bestehende Kontakte und erweitern systematisch Ihr Netzwerk. Im Austausch mit den Partnern verstehen Sie die Bedürfnisse der Produktion und übersetzen diese für die E&I-Fachzentren. Sie bereiten Informationen über Neuerungen und Innovationen in der E&I-Unterabteilung für die Produktionsbetriebe sowie Unternehmensbereiche auf und platzieren diese. Zudem zeigen Sie den Mehrwert, der mit den verschiedenen Technologien erreichbar ist, auf. Sie bearbeiten Anfragen und Feedback aus den Produktionsbetrieben sowie Unternehmensbereichen und leiten diese an die entsprechenden Fachzentren weiter. hohe Auffassungsgabe im Gespräch mit Partnern, Grundverständnis für E&I-Technik in der Produktion und die Fähigkeit Potentiale zu identifizieren Studium der Ingenieurswissenschaften, alternativ naturwissenschaftliche Fächer wie Physik oder Mathematik idealerweise Berufserfahrung im Umfeld der Chemie- oder Prozessindustrie oder einer vergleichbaren Branche sicheres und freundliches Auftreten in Deutsch sowie Englisch Eigeninitiative, Selbstorganisation und Kreativität für den Kontakt mit Produktionsbetrieben und Unternehmensbereichen Bereitschaft zur Vertiefung von technischen und kommunikativen Kenntnissen Sie sind Teil eines sehr professionellen und vielfältigen Teams mit einer positiven Arbeitskultur. Onboarding, das Ihnen den Einstieg erleichtert, damit Sie ab dem ersten Tag Teil des BASF-Teams sind. Entwicklungsgespräche und -programme, damit Sie Ihr Potenzial voll ausschöpfen können. Mobiles Arbeiten damit Sie Ihren Arbeitsalltag und Ihr Privatleben flexibler gestalten und besser vereinen können. Etablierte Beschäftigtennetzwerke wie LGBT & Friends, Women in BASF, Männernetzwerk, die zum fachlichen sowie persönlichen Austausch einladen. Ihr Beitrag für eine lebenswerte Zukunft, denn Nachhaltigkeit ist der Kern unseres Handelns und Wachstumstreiber.
Zum Stellenangebot

SAP Projektleiter (m/w/d)

Do. 30.06.2022
Neustadt an der Weinstraße
Werden Sie Teil des Dockweiler-Teams Dockweiler ist inter­national führender Her­steller von Edel­stahl­rohr­systemen. Kern­geschäft ist die Erarbeitung von Installations­lösungen für den Umgang mit flüssigen und gas­förmigen Medien in Branchen der Halb­leiter- und Pharma-Industrie, Analytik sowie der Fein­chemie. Das Spektrum reicht von Rohren, Form­teilen, Kugel­hähnen, Schläuchen und Kompo­nenten bis hin zu komplexen kunden­spezi­fischen Sonder­anferti­gungen. Das Unter­nehmen beschäftigt welt­weit über 450 Mit­arbeiter und hat Tochter­gesell­schaften in den Nieder­landen, Groß­britannien, Öster­reich, Schweden, Israel, Japan und Thai­land sowie Ver­tretungen in über 50 Ländern weltweit. Die Dockweiler AG zählt zu den bekannten und ver­läss­lichen Arbeit­gebern in Mecklen­burg-Vorpommern. Durch unsere inter­natio­nalen Aktivi­täten bieten wir einen inter­essanten und ab­wechs­lungs­reichen Arbeits­platz mit guten Perspek­tiven für Ihre indivi­duelle beruf­liche Weiter­entwick­lung. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Termin einen SAP PROJEKTLEITER M/W/D Analyse von Anforde­rungen und Erarbei­tung von SAP-Lösungen in enger Zusammen­arbeit mit den Fachbereichen Inter­nationale Projekte und Roll­outs Opti­mierung und Weiter­entwick­lung der Geschäfts­prozesse Qualitäts­sicherung der erstellten Software­lösungen Steue­rung externer IT-Dienst­leister Abge­schlossenes Studium mit betriebs­wirt­schaft­licher Aus­richtung Mehr­jährige Erfah­rung in der Koordi­nation von Projekten / Teil­projekten Kennt­nisse im Prozess­management Analy­tische und kommuni­kative Fähig­keiten sowie eine struktu­rierte und eigen­verant­wort­liche Arbeits­weise Gute Deutsch- und Englisch­kennt­nisse Spannende S/4HANA Projekte mit Au­bildung zum SAP-Projekt­leiter (m/w/d) Familien­freund­liche Personal­politik mit flexiblen Arbeits­zeiten (Gleitzeit­modell und orts­unab­hängiges mobiles Arbeiten) Attrak­tives Vergütungs­modell inkl. umfang­reicher frei­williger Sozial­leistungen (vermögens­wirksame Leistungen, BAV, JobRad, Unfall­versiche­rung, Sonder­urlaubs­tag uvm.) Effek­tive und indivi­duelle Weiter­entwick­lungs­möglich­keiten auf Fach-, Projekt- oder Führungs­ebene in einem wachsenden Unter­nehmen Täglich kosten­freies und viel­fältiges Angebot an Kalt- und Heiß­getränke sowie frisches Obst Kosten­freie Nutzung unserer Betriebs­park­plätze sowie die Möglich­keit an der Teil­nahme von Fahr­gemeinschaften, beispiels­weise aus dem Hamburger Raum
Zum Stellenangebot

Innovation Hub Technical Support Manager (f/m/d)

Do. 30.06.2022
Leimen (Baden)
HeidelbergCement is one of the world’s largest integrated manufacturers of building materials and solutions with more than 51,000 employees in over 50 countries. Our headquarters in Heidelberg alone employs over 1,000 people from all over the world, creating a modern and diverse working environment. We deliver long-term financial performance through operational excellence and our openness for change. Our two key transformational topics – sustainability and digitalization – are embedded front and center in our strategy. We do not only want to become the first industrial tech company in the sector, but also be the pioneer on the path to carbon neutrality. HeidelbergCement crafts material solutions for the future. Reporting to the Head of Innovation Hub, the Innovation Hub Technical Support Manager is the expert on innovation, start-ups, business models & set-ups and networking. You will directly report to the Head of Innovation Hub. The position is located in Leimen, Germany. About our department: Create a worldwide Innovation Network as reference for innovation & sustainability & foster the spirit and mindset. This requires not only a thorough understanding of the potential, but also an evaluation of the added value for the company. Furthermore, the creation of a place where inputs, ideas and opportunities, can be collected, reviewed, aligned with the corporate strategy and implemented throughout the HC Group. These innovations are generated by our network and not managed, collected or reviewed by traditional business units. This process is coordinated in close cooperation with a wide range of HeidelbergCement experts. Foster the innovation spirit & mindset inside our company & create new business opportunities Enhance the current inputs & processes to support and anticipate the HC Beyond 2020 Strategy targets, through partnerships and collaborations with external partners (reduce time to market, reduce our own risks, leverage on synergies) on specific projects Create a structured process to collect both inside and outside experiences, Know How, products, solutions, etc. Create and share best practice to be able to select inputs (internal, external, startups) and transform them into added value for HC (i.e. new products, solutions and services, new business opportunities, etc.) Sharp view on (new) business concepts (including consortia) with external (start-up) companies in order to make new business opportunities feasible; creation of fit-for-purpose proposal and alignment with legal experts both on country as well as Group level (in cooperation with T&P) Pulling together techno-economic evaluations in various levels of detail, matching with the maturity of the project in development Academic degree on business/economics and 5-8 years business experience Strong analytic capabilities Feeling for business applications, also in most undefined starting points Curious to innovative technologies and partnerships Excellent structuring and reporting skills Dynamic attitude adapting to the wide range of external contacts High level of self-management, Project management and capable to manage/operate in very diverse teams in parallel Capable to discuss on level playing field with internal collaboration departments Proactive “Can do Attitude“ and openness to new solutions & curiosity Teamwork and leadership Financial, analytical and problem-solving Flexible working time models with up to 50% remote working within Germany 30 vacation days plus additional special vacation days Attractive compensation with profit share/bonus, Christmas and vacation payment Multiple learning & development options: support of job-related further training, E-campus, various technical and leadership development programs JobTicket, JobBike and further special conditions and discounts for e.g. gyms Company fitness room, various sports classes, health and prevention campaigns Individual onboarding with buddy program as well as various networking initiatives (Network of Women, International Network etc.) Modern headquarters next to the river Neckar with ergonomic workplaces and height-adjustable desks Canteen with discounted and healthy meals Bicycle and underground parking with charging stations - for e-bike and car ...and much more.
Zum Stellenangebot

Procurement Business Transformation Manager (f/m/d)

Do. 30.06.2022
Heidelberg
HeidelbergCement is one of the world’s largest integrated manufacturers of building materials and solutions with more than 51,000 employees in over 50 countries. Our headquarters in Heidelberg alone employs over 1,000 people from all over the world, creating a modern and diverse working environment. We deliver long-term financial performance through operational excellence and our openness for change. Our two key transformational topics – sustainability and digitalization – are embedded front and center in our strategy. We do not only want to become the first industrial tech company in the sector, but also be the pioneer on the path to carbon neutrality. HeidelbergCement crafts material solutions for the future. You are keen to become part of a team that shapes the digital transformation of a Procurement department? Then this is the job you are searching for! Join an international team based in Heidelberg and become a member of a global community in one of the largest construction material companies worldwide. Embark on a journey with a young and agile team within Group Procurement department to actively contribute to the HC group-wide digital transformation Perform strategic data analysis and research to identify opportunities for improving the productivity and increasing automation and efficiency in all HC countries Centralize and optimize transactional procurement activities in the European Business Service Center, identify root source of errors or inefficiencies as well as potential gaps in handover or performance Conduct process reviews / due diligences, communicate recommendations to stakeholders and/or internal customers, monitor implementation and transformation Identify and execute proper change management options and methodologies to deliver improved services Ensure appropriate and regular communication across stakeholder groups Become an expert in software solutions like Celonis (process data mining), SAP Ariba and RPAs (Robotic Process Automation) Very good expertise and understanding of the Source to Pay processes Excellent analytical and conceptual thinking skills Excellent communication skills Eagerness to experience, learn and grow in a challenging environment Motivation and self-drive Theoretical knowledge and practical experience with SAP ECC / SAP Ariba, data mining / data analytics tools Affinity and curiosity for new technologies Degree in business administration, computer science or engineering Fluent in English, both written and spoken, German language skills are an advantage Willingness to relocate to Heidelberg, Germany Flexible working time models with up to 50% remote working within Germany 30 vacation days plus additional special vacation days Attractive compensation with profit share/bonus, Christmas and vacation payment Multiple learning & development options: support of job-related further training, E-campus, various technical and leadership development programs JobTicket, JobBike and further special conditions and discounts for e.g. gyms Company fitness room, various sports classes, health and prevention campaigns Individual onboarding with buddy program as well as various networking initiatives (Network of Women, International Network etc.) Modern headquarters next to the river Neckar with ergonomic workplaces and height-adjustable desks Canteen with discounted and healthy meals Bicycle and underground parking with charging stations - for e-bike and car ...and much more.
Zum Stellenangebot

Referent:in || Business Development Support

Mi. 29.06.2022
Mannheim
Digitalisierung, Energiewende, neue Mobilität - unsere Welt verändert sich rasant. Prozesse und Entscheidungen werden immer komplexer, der Blick fürs Ganze ist gefragt. Gemeinsam mit Kund:innen und Partner:innen gestaltet ifok gesellschaftlich relevante Veränderungsprozesse weltweit. So entstehen gemeinsam getragene Ergebnisse, die Wirkung entfalten - für eine bessere Zukunft. ifok bietet strategische Beratung sowie die Entwicklung und Implementierung von Maßnahmen für nachhaltige Entwicklung – seit über 25 Jahren. Mehr als 200 Mitarbeiter:innen arbeiten in Bensheim, Berlin, Düsseldorf, München und Brüssel. ifok ist Teil der internationalen Cadmus Group mit insgesamt etwa 700 Beschäftigten an 20 Standorten in Europa, den Vereinigten Staaten und in Asien. Im Team ifok.angebote arbeitest du an der Geschäftsentwicklung von ifok mit: von der Projektausschreibung bis zum Pitch koordinierst du den internen Angebotsprozess. In deiner Schnittstellenfunktion arbeitest du eng mit den beteiligten Fachteams und externen Partnern zusammen und behältst stets den Überblick. Neben der Erstellung attraktiver Angebote entwickelst du die Qualität der ifok-Angebote und die internen Angebotsprozesse ständig weiter. Wir sind ein umsetzungsstarkes Team und freuen uns auf Deine tatkräftige Unterstützung! Überprüfung von öffentlichen Ausschreibungen auf vergaberechtliche Anforderungen und Beratung der Fachteams Steuerung von Angebotsprozessen (größtenteils öffentliche Vergaben) ab Entscheidung für die Umsetzung bis zur Beauftragung und Übergabe an die Projektleitung Unterstützung bei der Erstellung von Storyline, Angebots- und Prozessskizzen, Zeitplänen sowie Sicherstellung der Einhaltung der Ausschreibungsanforderungen, inkl. Preisfindung und Kalkulation und ggf. Schreiben von zentralen Angebotsteilen in enger Zusammenarbeit mit dem:der jeweiligen Proposal Manager:in aus den Fachteams Unterstützung bei der Koordination eines Angebotsteams Bei Bedarf Koordination mit Partnern Vorbereitung von Pitch-Präsentationen Qualitätssicherung, Prozessverbesserungen und Wissenstransfer in das gesamte Unternehmen Du verfügst über mindestens 3 Jahre Berufserfahrung im Projektmanagement Du hast idealerweise bereits Erfahrung im Business Development gesammelt und bist mit öffentlichen Vergaben in Berührung gekommen. Du bist ein:e kommunikationsstarke:r Teamplayer:in und besitzt persönliche Seniorität im Umgang mit wechselnden Teams, Kunden, Geschäftspartnern und dem Management, verfügst über einen sicheren Schreibstil und zeigst ein besonders hohes Maß an Engagement und Umsetzungsstärke Aufgrund deiner strukturierten Arbeitsweise kannst du auch mehrere Prozesse parallel betreuen Deine inhaltlichen Interessen sind breit gefächert und haben große Schnittmengen mit den Themenfeldern von ifok. Eine Schwerpunktsetzung in einem Themenfeld ist denkbar. Verhandlungssichere Englisch- und Deutschkenntnisse runden dein Profil ab.  Individuelle Förderung durch Onboarding, Mentoring, Feedbackgespräche, Academy & Talentkonferenzen Flexible Arbeitszeiten, Mobiles Arbeiten & Vertrauensarbeit 30 Tage Jahresurlaub, Regelung bei Sonderurlaub und betrieblicher Arbeitsvorsorge Mitarbeiterbeteiligung in Form von “ifok denkt ifok” Montagsrunde = regelmäßiger Austausch mit der Geschäftsführung
Zum Stellenangebot

Business Development Manager Erneuerbare Energien (m/w/d)

Di. 28.06.2022
Ludwigshafen am Rhein
#We Love Solar – und das leben wir auch! Wir sind überzeugt, dass wir mit Sonnenenergie wirklich etwas verändern und den Unterschied in Sachen Klimaschutz machen. Jeden Tag setzen unsere über 100 Solarprofis ihr Know-how und ihre Erfahrung ein, um Photovoltaik-Projekte jeder Größenordnung zum Erfolg zu bringen. Als Unternehmen der Pfalzwerke-Gruppe, dem größten Energieversorger der Region, ist PFALZSOLAR seit 2003 im Bereich Photovoltaik aktiv. In dieser Rolle verantwortest du auf Managementebene, neue Projektansätze und neue Geschäftsmodelle der dezentralen Energiewende. Hierzu suchen wir dich, einen zielstrebigen Mitarbeiter (m/w/d). Mit betriebswirtschaftlichem Know-how und deiner strategischen Herangehensweise bringst du unser Unternehmen auf die nächste Ebene. Verantwortlich für die Ausarbeitung von Business Cases und Entscheidungsvorlagen im internationalen Umfeld Du verantwortest diverse Geschäftsfeldentwicklungen und unterstützt die Unternehmensstrategie Erstellen von Prognosen, Statistiken und zukünftigen Trends Du beobachtest und analysierst die Markt- und Wettbewerbsentwicklung Optimierung und Erweiterung von bestehenden Kundebeziehungen im internationalen Kontext Abgeschlossenes Studium der Energietechnik oder der Betriebs- Volkswissenschaften Einschlägige sowie nachweisliche Erfolge im Business Development Kommunikationsstärke und analytisches Denkvermögen Ausgeprägter unternehmerischer Sachverstand Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse Eine zukunftsweisende und innovative Branche Weiterentwicklungs- und Fortbildungsmöglichkeiten mit Raum für innovative Ideen und aktive Mitgestaltung Für deine Zukunft ist gesorgt: mit unserer betrieblichen Altersvorsorge sparst du jetzt schon für morgen Eine individuelle On-Boardingphase, in der du alles lernst, was du für den Start bei uns wissen musst Individuelle Gesundheitsförderung, wie JobRad- Leasing und frisches Obst Auf dich wartet ein energiegeladenes Team, das sich auf dich freut und dir den Einstieg leichtmacht!
Zum Stellenangebot

Bereichsleiter (m/w/d) Marktfolge Aktiv

Di. 28.06.2022
Heidelberg
Die Sparkasse Heidelberg ist mit einer Bilanzsumme von rund 8,2 Mrd. EUR und rund 1.100 Mitarbeitenden die größte Sparkasse der Metropolregion Rhein-Neckar. Sie genießt einen hervorragenden Ruf und überzeugt durch Kundennähe und Sachkompetenz.   Zum nächstmöglichen Termin suchen wir eine risikoorientierte und strategisch denkende Persönlichkeit als   Bereichsleiter Marktfolge Aktiv (m/w/d)   Als Mitglied des Führungskreises fungieren Sie als Sparringspartner des Vorstandes und verantworten die Steuerung und Weiterentwicklung des gesamten Kreditportfolios entsprechend der geschäftspolitischen Zielsetzung des Gesamthauses. Aufgrund Ihrer starken Eigeninitiative und Ihrer umfangreichen Erfahrungen und Ideen stellen Sie die zeitgemäße Ausrichtung der Aufbau- und Ablauforganisation Ihres Bereiches sicher und leisten damit einen wesentlichen Beitrag zu unserer Gesamthausstrategie.   Ihr Verantwortungsbereich umfasst folgende Steuerungsbereiche:   Marktservice Kredit Kreditsachbearbeitung Kreditadministration Sanierung und Abwicklung Kreditanalyse Kreditreferat Gutachter   In dieser herausfordernden und verantwortungsvollen Position handeln Sie als kundenorientierter Dienstleister für die Marktbereiche auf Augenhöhe. Dabei sind Sie in einem stetigen Dialog mit dem Vertrieb, um Chancen und Risiken abzuwägen. Sie verstehen die Bedeutung der Marktfolge Aktiv in einer vertrieblich ausgerichteten Sparkasse und entwickeln Ihren Bereich stetig nach Modellprozessen hin zu Standards.   Sie sind für alle Bereiche unseres Hauses ein verbindlicher und zuverlässiger Gesprächspartner und stehen für tragfähige Lösungsansätze. Sie verfügen über eine ausgeprägte Führungs- und Sozialkompetenz und beweisen auch in schwierigen Situationen das richtige Fingerspitzengefühl.   Folgende Qualifikationen komplettieren Ihr Profil:   Ein wirtschaftswissenschaftliches Studium oder eine vergleichbare Qualifikation mit bankfachlichem Hintergrund Ausgeprägte fachliche Kompetenz in der Marktfolge des Privat- und vor allem des Firmen- und Gewerbekundenkreditgeschäftes Fundiertes Know-how in der Beurteilung des Kreditgeschäftes einschließlich der aufsichtsrechtlichen Implikationen Fähigkeit, Teilmarktstrategien für den eigenen Verantwortungsbereich zu entwickeln Erfahrungen in risikorelevantem Kreditgeschäft sowie in der Sanierung und Abwicklung Hohes Maß an Risikoorientierung, Belastbarkeit und strategischer Weitsicht Starke Kunden- und Qualitätsorientierung sowie ein ausgeprägtes Gespür für die Chancen und Risiken des Marktes Überzeugendes und souveränes Auftreten, verbunden mit Einfühlungsvermögen Wertschätzender sowie zugleich konsequenter Führungsstil Veränderungsbereitschaft   Wir bieten Ihnen:   Eine der Position entsprechende attraktive Vergütung im Rahmen des TVöD-S sowie zahlreiche attraktive Sozialleistungen über den TVöD-S hinaus   Wenn Sie sich für diese anspruchsvolle Stelle interessieren, senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung (Lebenslauf, Zeugniskopien, Gehaltsvorstellung) über unser Online-Bewerbungsportal www.sparkasse-heidelberg.de/stellenangebote zu.   Für weitere Informationen steht Ihnen der Ressortvorstand Herr Thomas Lorenz, Tel. 06221 511-1438 gerne zur Verfügung.
Zum Stellenangebot

Partner Communications Lead (m/f/d)

Mo. 27.06.2022
Heidelberg, Philadelphia
Springer Nature opens the doors to discovery for researchers, educators, clinicians and other professionals. Every day, around the globe, our imprints, books, journals, platforms and technology solutions reach millions of people. For over 175 years our brands and imprints have been a trusted source of knowledge to these communities and today, more than ever, we see it as our responsibility to ensure that fundamental knowledge can be found, verified, understood and used by our communities – enabling them to improve outcomes, make progress, and benefit the generations that follow.  Job Title: Partner Communications Lead (m/f/d) Location(s): United States, United Kingdom, Netherlands, or Germany The Partner Communications Lead shares our strategic vision with and develops advocates among current and prospective partners through multiple engagement tactics and initiatives. Key responsibilities include translating our strategy for our external audiences, incorporating customer feedback into planning, and creating venues to demonstrate leadership and increase trust amongst our partners. Lead the communication of our Society Strategy to external partners, including current partners, consultants, and prospective partners Liaise with other departments to capture leadership initiatives and business imperatives: Prioritize, shape for our audience, and share with society partners as appropriate Build a robust engagement program with society partners that positions Springer Nature as a trusted and valuable strategic partner for scientific partners Support publishing units in our competitive bids and renewals Improve our strategic engagement with partners to advance initiatives and define the path toward a sustainable open science future Collaborate with stakeholders, partners, and other team members to contribute to a culture that is mutually supportive and serves the needs of our communities 5+ years’ experience working in a communications or related role Excellent communication skills and ability to clearly articulate concepts and ideas Proven success developing engagement programs for a target audience Experience in driving continuous improvement and innovation across a team Ability to blend strategic and tactical thinking Strong organizational and time management skills Demonstrated focus on customer needs and satisfaction Ability to work in a fast-paced, matrixed, and target-based organization Creative, flexible, and adaptable to new information Staff management experience is desired but not required Travel may be required up to 25 % of time Varied and interesting tasks A good work life balance with fair working hours Company pension plan and capital-forming benefit Discounted public transport Discounted book prices
Zum Stellenangebot

Business Development Manager - Sales Infrastructure Solutions and Projects (w/m/d)

So. 26.06.2022
Oberhausen, Mannheim
Imerys ist ein weltweit führender Anbieter von Speziallösungen, die den Alltag durch Mineralien verbessern. Unser Erfolg basiert auf unseren Mitarbeitern und schafft ein Umfeld, in dem unsere 16.300 Mitarbeiter rund um den Globus erfolgreich sein können. Wir sind davon überzeugt, dass unsere Teams am besten sind, wenn sie lernen, zusammenzuarbeiten und neue Wege zu finden, um die Herausforderungen unserer Kunden zu lösen, ganz gleich, in welchem Teil des Geschäfts sie tätig sind. Wir suchen ab sofort einen Business Development Manager - Sales Infrastructure Solutions and Projects (w/m/d) Standort Oberhausen, Mannheim oder home-basedSie treiben die Geschäfts- und Marktentwicklung für das Infrastrukturgeschäft in einer Business-Project-Umgebung voran und tragen hierdurch zu einem Umsatz- und Gewinnwachstum basierend auf den Herausforderungen der Marktbedingungen bei. Neben Ihrer Verantwortung für das Business Development für das Infrastrukturgeschäft, der Zusammenarbeit mit Ihren Area-Sales-Manager-Kolleginnen und -Kollegen in Europa, betreuen Sie auch aktiv einen definierten Kundenkreis in Deutschland.. Sie agieren mit einer Vielzahl von Stakeholdern, darunter öffentliche und halböffentliche Behörden (z.B. Städte, Kommunen, Wasser- und Energieunternehmen) sowie Unternehmen in Privatbesitz in den Branchen wie Öl, Gas, Tunnelbau, Straßenbau sowie beratende Ingenieure. Ihre Schlüsselaufgaben und Verantwortlichkeiten Ausarbeitung und Überprüfung des Budgets, der Verkaufspläne und Prognosen anhand der Zielvorgaben. Ausführung der kommerziellen Roadmaps, die für die 5 Schlüsselsegmente (Wastewater, Heavy Duty Industrial, Mining, Underground Civil Works, Roads & Pavements) von Infrastructure Solutions entwickelt wurden Koordination der Überprüfung der Wirksamkeit von Verkaufs- und Entwicklungsstrategien, einschließlich der Sicherstellung, dass geeignete Analysen und Aktionspläne vorhanden sind Anwendung von Geschäftsroutinen, die den bestehenden Kundenstamm gemäß den Erwartungen bedienen oder übertreffen Identifizierung von Wachstums- bzw. Verkaufsentwicklungsmöglichkeiten, Erarbeitung und Implementierung von geeigneten Strategien, um diese Möglichkeiten zu nutzen Verhandlung von Verträgen mit Kunden oder möglichen Unterhändlern und Agenten Sicherstellung von technischen Präsentationen, Baustellenversuchen und Entwicklungsprojekten Pflege und Verwaltung von Marktinformationen über das CRM-Tool Salesforce Vertretung von Imerys vor relevanten Industrieverbänden (wie für Tiefbau, Tunnelbau, Abwasser etc.) Universitäts-, Bachelor oder Masterabschluss im Bauingenieurwesen oder gleichwertig Mehrjährige Berufserfahrung im Projektgeschäft für die Bereiche Bau und Infrastruktur oder im Verkauf an öffentliche und private Sektoren in den Bereichen Hoch- und Tiefbau, Transportbeton und Bauwesen Nachgewiesene Erfolgsbilanz in Sales & Account Management im Marktsegment Infrastructure Starke Analyse- und Problemlösungs- sowie hervorragende Kommunikations- und Verhandlungsfähigkeiten Fähigkeit zur Selbstmotivation für die langen Verkaufsschleifen, die typisch im Projektgeschäft sind Selbstmotiviert, selbständig, Interesse an Herausforderungen und unternehmerische Mentalität als Entrepreneur Salesforce-, SAP- und Google-Workspace-Anwenderkenntnisse sind willkommen Aufgrund des internationalen Networkings sind sehr gute Englischkenntnisse notwendig Reisebereitschaft (50 %) IMERYS ist ein Arbeitgeber für Chancengleichheit. Wir schätzen die Vielfalt. Es ist unsere Politik, Mitarbeiter/innen oder Bewerber/innen aufgrund von Rasse, Hautfarbe, Religion, Geschlecht, nationaler Herkunft, Alter, Familienstand, sexueller Orientierung, Geschlechtsidentität, Behinderung oder jedes anderen Status nicht zu diskriminieren. Wir bieten Neben der eigenverantwortliche Aufgabe und Herausforderung in einem wachstumsorientierten, wirtschaftlich gesunden Unternehmensumfeld bietet Ihnen diese Position auch Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten mit langfristigen Perspektiven im internationalen Umfeld.
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: