Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Business Development: 122 Jobs in Paffrath

Berufsfeld
  • Business Development
Branche
  • Recht 25
  • Unternehmensberatg. 25
  • Wirtschaftsprüfg. 25
  • It & Internet 17
  • Groß- & Einzelhandel 16
  • Verkauf und Handel 16
  • Versicherungen 15
  • Sonstige Dienstleistungen 8
  • Transport & Logistik 6
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 5
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 4
  • Elektrotechnik 3
  • Feinmechanik & Optik 3
  • Funk 3
  • Medien (Film 3
  • Tv 3
  • Verlage) 3
  • Agentur 2
  • Banken 2
  • Baugewerbe/-Industrie 2
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 96
  • Ohne Berufserfahrung 62
  • Mit Personalverantwortung 8
Arbeitszeit
  • Vollzeit 109
  • Home Office möglich 62
  • Teilzeit 21
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 92
  • Studentenjobs, Werkstudent 12
  • Praktikum 11
  • Befristeter Vertrag 3
  • Berufseinstieg/Trainee 3
  • Ausbildung, Studium 1
Business Development

Junior Projektleitung Unternehmensentwicklung (m/w/d)

Di. 16.08.2022
Köln
Sie haben große Freude am Jonglieren mehrerer Themen und verstehen sich als interner Dienstleister, Sparringspartner und Berater? Dann sind Sie in unserem Team als Junior Projektleiter:in  bei uns genau richtig! Wenn es Zeit für frischen Wind in den Segeln ist, unterstützen wir die FÜR SIE Handelsgruppe bei der Entwicklung neuer Geschäftsfelder. Wir bilden eine Brücke zwischen Gesellschaften, Abteilungen sowie dem Vorstand und unterstützen bei der Identifikation und Umsetzung komplexer und spannender Projekte. Als Teil des Teams sorgen Sie dafür, dass sich das Unternehmen kontinuierlich weiter entwickelt. Ab sofort suchen wir eine engagierte und qualifizierte Persönlichkeit als JUNIOR PROJEKTLEITUNG UNTERNEHMENSENTWICKLUNG (m/w/d)Sie… …planen, koordinieren und leiten vielseitige strategische Projekte (z.B. Repositionierung von Geschäftseinheiten, Entwicklung von Pricing Strategien) sowie operativen Themen (z.B. Optimierung von IT-Landschaften und  Belieferungskonzepten) …stellen deren Erfolg durch zielorientiertes Projektmanagement sicher und übernehmen die (Teil-) Verantwortung für Ihre Themen inkl. Erfolgskontrolle …entwickeln qualitative und quantitative Analysen und erstellen Entscheidungsgrundlagen für Kolleg:innen und den Vorstand Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium oder eine vergleichbare Qualifikation Vorerfahrungen im Handelsumfeld und Projektmanagement Ausgeprägte analytische Fähigkeiten und konzeptionelle Stärken sowie eine selbstständige, strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise Souveränes Auftreten, Durchsetzungsvermögen und Teamfähigkeit Eigeninitiative, Einsatzbereitschaft und hohes Verantwortungsbewusstsein Arbeiten in einem hochmotivierten Team, offene Kommunikation & flache Hierarchien Modernes Equipment & mobiles Arbeiten Fachliche und persönliche Entwicklungs- & Weiterbildungsmöglichkeiten Vermittlung von Kinderbetreuungsplätzen 30 Tage Urlaub im Jahr (bei einer 5-Tage-Woche) Kostenloses Jobticket gute Anbindung an den ÖPNV (schnelle Erreichbarkeit des Kölner HBF) Herausragende Benefits und Sozialleistungen Mitglied der REWE Handelsgruppe
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter Projektkoordination (m/w/d)

Di. 16.08.2022
Köln
Sie haben stets den Durchblick, auch bei mehreren Themen, und unterstützen gerne beim Vorantreiben? Dann sind Sie als Projektkoordination im Team Unternehmensentwicklung bei uns genau richtig! Wenn es Zeit für frischen Wind in den Segeln ist, unterstützen wir die FÜR SIE Handelsgruppe bei der Entwicklung neuer Geschäftsfelder. Wir bilden eine Brücke zwischen Gesellschaften, Abteilungen sowie dem Vorstand und unterstützen bei der Identifikation und Umsetzung komplexer und spannender Projekte. Als Teil des Teams sorgen Sie dafür, dass sich das Unternehmen kontinuierlich weiter entwickelt. Ab sofort suchen wir eine engagierte und qualifizierte Persönlichkeit als PROJEKTKOORDINATION (m/w/d)Sie… …planen und koordinieren in enger Abstimmung vielseitige strategische Projekte (z.B. Repositionierung von Geschäftseinheiten, Entwicklung von Pricing Strategien) sowie operativen Themen (z.B. Optimierung von IT-Landschaften und  Belieferungskonzepten) …stellen deren Erfolg durch zielorientiertes Projektmanagement sicher und übernehmen die Teil-Verantwortung für Ihre Themen inkl. Erfolgskontrolle …entwickeln qualitative und quantitative Analysen und erstellen Entscheidungsgrundlagen für Kolleg:innen und den Vorstand Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder Hochschulstudium Erste Erfahrungen im Handelsumfeld und Projektmanagement Ausgeprägte analytische Fähigkeiten und konzeptionelle Stärken sowie eine selbstständige, strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise Souveränes Auftreten, Durchsetzungsvermögen und Teamfähigkeit Eigeninitiative, Einsatzbereitschaft und hohes Verantwortungsbewusstsein Arbeiten in einem hochmotivierten Team, offene Kommunikation & flache Hierarchien Modernes Equipment & mobiles Arbeiten Fachliche und persönliche Entwicklungs- & Weiterbildungsmöglichkeiten Vermittlung von Kinderbetreuungsplätzen 30 Tage Urlaub im Jahr (bei einer 5-Tage-Woche) Kostenloses Jobticket gute Anbindung an den ÖPNV (schnelle Erreichbarkeit des Kölner HBF) Herausragende Benefits und Sozialleistungen Mitglied der REWE Handelsgruppe
Zum Stellenangebot

Spezialist Business Organisation (m/w/d)

Di. 16.08.2022
Köln
MSIG Insurance Europe AG ist ein auf Industrierisiken spezialisierter, zukunftsorientierter Versicherer und Teil der MS&AD Insurance Group. Als umsatzstärkster Versicherer in Japan und Marktführer in Asien gehört die MS&AD Insurance Group zu den führenden, weltweit aufgestellten Versicherungsunternehmen. Die MSIG Insurance Europe AG wurde 2012 gegründet, um mit im Industriegeschäft erfahrenem Personal und hohen Deckungskapazitäten die Verantwortung für das kontinentaleuropäische Geschäft der Gruppe zu übernehmen. Unser europäischer Hauptsitz befindet sich in Köln mit einem weiteren Büro in Hamburg. In den Ländern Belgien, Frankreich, Italien, Niederlande, Slowakei und Spanien unterhalten wir weitere Niederlassungen. Für unsere Kunden entwickeln wir maßgeschneiderte Lösungen in den Sparten Haftpflichtversicherung sowie D&O und VH, Sach-, Technische und Transportversicherungen. Daher wird bei allen unseren Mitarbeitern größter Wert auf Serviceorientierung und ausgeprägte Fachkompetenz gelegt. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unser Corporate Center an unserem Standort Köln: Spezialist Business Organisation (m/w/d)Organisationsstrukturen Ermitteln des operativen Regelungs- und Standardisierungsbedarfs zur Erreichung der Unternehmensziele. Unterstützen bei der Erstellung von Regelwerken zur Festlegung von Organisationsstandards und Kontrolle deren Einhaltung. Sicherstellen einer eindeutigen Zuordnung von Verantwortlichkeiten und Tätigkeiten durch Qualitätssicherung der Terms of Reference für die Bereiche und Gremien der MSIGEU. Pflegen des Konzeptes für das Identity- und Access-Management (in enger Zusammenarbeit mit IT, ISO und HR) sowie Unterstützung der Umsetzung. Pflege und Weiterentwicklung des Konzeptes für den Business System Owner (in enger Zusammenarbeit mit der IT). Organisationsentwicklung Unterstützen / Durchführen von Zielmodellierungen allgemeiner Geschäftsprozesse (z. B. Optionen zur Reduzierung des Arbeitsaufwands, mehr system-/ toolgestützte Prozesse und Abläufe etc.). Unterstützung von Change-Management-Aktivitäten (z.B. Testen von Änderungen an Systemen, Entwicklung von Schulungen etc.). Betreuen der Prozessmodellierungs- und Prozessmanagement-Werkzeuge (BIC Process Design, BIC GRC, BIC Execution). Dokumentenmanagement Entwickeln von Standards und Regeln für die Dokumentations-Governance. Verstehen, Definieren und Verbessern des gesamten Lebenszyklus von Schlüsseldokumenten. Unterstützung der Einhaltung von rechtlichen und regulatorischen Anforderungen (in enger Zusammenarbeit mit CC L&C). Beratung Unterstützung und Begleitung der Rollen im Prozessmanagement. Ansprechpartner für Mitarbeiter bei der Umsetzung von Organisationsänderungen. Entwickeln und Durchführen von internen Schulungen. Unterstützung von Projekten, Verbesserungsinitiativen oder Arbeitsgruppen. Business System Owner Unterstützen des Business System Owners für die Systeme Dokumentenmanagement, Geschäftsprozessmanagement und Identity- und Access Management. Studium der Betriebswirtschaftslehre oder vergleichbare Ausbildung Erste Erfahrungen im Bereich Prozessmanagement und Organisation von Dienstleistungsunternehmen, vorzugsweise in der Versicherungswirtschaft Erste Erfahrung in der Mitarbeit von Stabsabteilungen insbesondere von Governance-, Risk und Compliance Bereichen wünschenswert Erste Kenntnisse von Organisationsmethoden und Techniken (bspw. Methoden und Werkzeuge der Betriebsorganisation) wünschenswert Erste Kenntnisse in der Modellierung und dem Management von Prozessen in BIC Design oder vergleichbaren Werkzeugen Analytisches Denkvermögen, Konzeptionsstärke und sehr gute Fähigkeiten zur Eigenorganisation Kooperations- und Teamfähigkeit Projektleitungs- und Projektmanagementerfahrung wünschenswert Gute Präsentations- und Kommunikationsfähigkeiten Sehr gute Kenntnisse der MS-Office-Anwendungen Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse, weitere Sprachen sind erwünscht (z.B. Französisch) Wir bieten Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz mit interessanten Aufgaben in einer vertrauensvollen Arbeitsatmosphäre mit netten Kolleginnen und Kollegen sowie Attraktive Vergütung & betriebliche Altersvorsorge Flexible Arbeitszeiten und Mobile Working Attraktive Lage im Herzen von Köln Tolle Mitarbeiterangebote Dynamisches Unternehmen mit flachen Strukturen und Gestaltungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Praktikant/-in International Business Development Management, Sales (Schwerpunkt Italien)

Di. 16.08.2022
Bonn
DAS UNTERNEHMEN Die Italia Marketing GmbH ist eine Consulting-Firma für italienische Firmen, die in Deutschland Ihre Produkte verkaufen wollen. Für unsere Kunden übernehmen wir alle Aufgaben im Bereich: Business Development Sales und Marketing Management Account Management DEINE AUFGABEN Als Praktikant/-in beiItalia Marketing GmbH wirst Du unerlässlicher Teil eines Teams aus Sales Managern und unterstützen Deine Kollegen beim Sales Development von verschiedensten Kunden. Konkret gehören zu Deinen Aufgaben: Durchführung von kundenspezifischen Internetrecherchen Durchführung, Analyse und Auswertung von internen und externen Marktstudien Erarbeitung und Gestaltung von Präsentationen, die Deine Kunden in das beste Licht rücken Gewinnung von Handelspartnern für unsere Kunden, von der 1. Kontaktaufnahme bis zurVertragsunterzeichnung bist Du eigenständig verantwortlich Übersetzungen Verfassen von Artikeln, Berichten und Anzeigen für unsere Internetseite und Social Media Einbringung deiner eigenen wertvollen Ideen, damit wir unsere Marketingstrategien und unsere Unternehmensstruktur immer weiter verbessern und das Beste für unsere Kunden herausholen Organisation und Teilnahme anMessen DEIN PROFIL Du studierst BWL, Kommunikationswissenschaften, Fremdsprachen oder einen vergleichbaren Studiengang. Außerdem überzeugst Du uns mit folgenden Qualifikationen und Eigenschaften: Sicherer Umgang mit Microsoft Office Verhandlungssichere Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Grundkenntnisse der italienischen Sprache (mindestens A2) Durchhaltevermögen und Optimismus Kommunikationsstärke,Kommunikationswille und Teamfähigkeit Ein ausgeprägtes Interesse für die italienische Wirtschaft und Lust auf ein Stück „dolce vita“ in Deinem Leben Als Praktikant/-in bei Italia Marketing bist du Teil eines jungen und dynamischen Teams und wirst viele Kompetenzen im Bereich Business Development, Sales und Marketinggewinnen. Im praxisorientierten und abwechslungsreichen Arbeitsalltag wirst duschon bald unerlässlich für dein Team werden. Vergütung von ca. 500€/Monat und Job Ticket Großraum Köln/Bonn Home Office bis 60% möglich
Zum Stellenangebot

Trainee (m/w/d) Vertriebssteuerung

Di. 16.08.2022
Köln
Bei Toyota wissen wir, dass große Dinge passieren, wenn gute Ideen geteilt werden. Das führte Toyota bereits zu großen Innovationen. Die Automobil- und Finanzbranche steht vor strukturellen Veränderungen, die urbane Mobilität verändert sich und die Kunden erwarten ein nahtloses digitales Erlebnis. Sie wollen Teil dieser Herausforderung sein und unser Vertriebsteam verstärken? Dann kommen Sie zu uns! Als europäisch ausgerichtete Bank eines der größten Automobilhersteller weltweit behaupten wir uns seit über drei Jahrzehnten erfolgreich am deutschen Markt, wachsen kontinuierlich weiter und wandeln uns zum automobilen Dienstleister mit zukunftsweisenden Vertriebskanälen und Produkten, wie Online Finanzierung, Car Sharing oder Auto Abonnements. Den Schlüssel zu diesem Erfolg sehen wir in unserer Unternehmensphilosophie, dem innovativen Potenzial und dem Teamgeist unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Für unsere Abteilung Vertrieb suchen wir zum nächstmöglichen Termin einen Trainee (m/w/d) Vertriebssteuerung Kennziffer: 31-2023-5020 Im Rahmen Ihres 18-monatigen Traineeprogramms werden Sie auf eine spätere Tätigkeit im Vertrieb oder einem dem Gesamtbereich „Markt“ zugehörigem Bereich wie z.B. Produktentwicklung oder Business Development vorbereitet Eigenverantwortliche Übernahme von Teilprojekten Begleitung unserer Distriktmanager bei Händlerbesuchen Praxiseinsätze in den Bereichen Vertriebssteuerung, Produktentwicklung, Business Development und Vertriebsaußendienst sowie in angrenzenden Bereichen zur Qualifizierung zur Übernahme einer Position im Gesamtbereich „Markt“ Koordination der Abstimmungsprozesse zwischen externen Dienstleistern und internen Fachbereichen Umgang mit neuster Software und Input zu deren Weiterentwicklung im Bereich Vertriebssteuerung Unterstützung angrenzender Fachbereiche im Rahmen Ihrer Ausbildung, um die internen Vertriebsprozesse von der Pike auf kennenzulernen Studium der Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik oder des Wirtschaftsingenieurwesens bzw. ein vergleichbarer Abschluss oder kaufmännische Ausbildung mit entsprechender Eignung Erste praktische Erfahrung in der Automobilbranche wünschenswert Begeisterung für das Automobilgeschäft Organisatorisches Talent sowie eine eigenständige und strukturierte Arbeitsweise Freude an der Arbeit im Team bestehend aus ca. 20 Kolleg*innen Freundliches Auftreten sowie hohe Leistungsbereitschaft Sehr gute MS-365-Kenntnisse (Excel, Word, Power Point, Teams) PowerBI und/oder Microsoft Dynamics - Kenntnisse wünschenswert (Zukünftige) Reisebereitschaft Gute Englischkenntnisse Wir bieten Ihnen einen zukunftsorientierten Arbeitsplatz mit anspruchsvollen, vielseitigen Aufgaben in einem dynamischen Umfeld und ein angenehmes Arbeitsklima. Ihre Entwicklung unterstützen wir mit zielgerichteten Weiterbildungsangeboten. Eine attraktive Vergütung sowie flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege runden unser Angebot ab. Zwei Kantinen stehen Ihnen für Ihr Mittagessen zur Auswahl, das wir bezuschussen.
Zum Stellenangebot

Business Developer_in PPA / Direct Marketing (w/m/d)

Mo. 15.08.2022
Köln
Du möchtest, dass die Energiewende schneller vorankommt und hast Lust darauf, am Umbau unseres Energiesystems mitzuwirken? Dann bist Du bei uns genau richtig! Wir betreiben eines der größten Virtuellen Kraftwerke Europas mit fast 14.000 vernetzten Stromerzeugern, -verbrauchern und -speichern. Mit einem rund 200-köpfigen Team arbeiten wir aktiv an der Umsetzung eines grünen Strommarkts der Zukunft – an unserem Standort mitten in Köln-Ehrenfeld, in unseren europäischen Niederlassungen und natürlich auch im Homeoffice. Für unsere Zentrale in Köln suchen wir eine_n Business Developer_in PPA / Direct Marketing (w/m/d) Als Business Developer_in für PPA / Direct Marketing fragst Du Dich, welche kurz- und langfristigen Vermarktungsmöglichkeiten für Photovoltaik, Biomasse, Wind- und Wasserkraftanlagen bestehen. Du analysierst den Markt und die regulatorischen Rahmenbedingungen auf deren Basis Du neue Vermarktungskonzepte erarbeitest. Als proaktives Kommunikationstalent koordinierst Du die interne Abstimmung und die Umsetzung der Produkte. Dein teamorientiertes Arbeiten hilft Dir dabei, bestehende Produkte an die sich ständig ändernden Rahmenbedingungen anzupassen und prozessual weiterzuentwickeln. Dadurch stellst Du den Produkterfolg und eine höhere Skalierbarkeit sicher.  Wir bieten Flexibilität nicht nur als Strommarkt-Produkt, sondern auch als Arbeitszeitmodell. Ob Vollzeit oder Teilzeit – lass uns wissen, wie wir in diesem Punkt zueinander finden. Du besitzt Leidenschaft für die europäischen Strommärkte und die Energiewende. Du erfasst, analysierst und strukturierst die Anforderung von Kunden und erkennst Synergien und Potenziale für unser Geschäft. Du hast Freude daran, Dich mit der dynamischen Entwicklung des Strommarktes zu befassen und die damit verbundenen Risiken für unterschiedliche Produkte zu bewerten. Du analysiert die sich ständig ändernden regulatorischen Rahmenbedingungen für unterschiedliche Zielmärkte, passt bestehende Produkte an und erarbeitest neue Business Cases. Du bist immer auf der Suche nach kreativen Lösungen und strebst prozessuale Verbesserungen an. Du hast ein abgeschlossenes Masterstudium (zum Beispiel im Bereich Wirtschaftsingenieurwesen) – oder vergleichbare Kenntnisse in diesem oder zusammenhängenden Themengebieten. Dich zeichnet ein umfassendes (energie-)wirtschaftliches Verständnis aus. Du verfügst mindestens über Grundkenntnisse der Day-Ahead-, Intraday- und Regelenergiemärkte. Du arbeitest selbstständig, präzise und freust Dich darauf, Verantwortung zu übernehmen. Du erfasst komplexe Zusammenhänge schnell und kannst diese vereinfachen und erklären. Du beherrschst Deutsch und Englisch fließend in Wort und Schrift. Wir bieten Dir ein sympathisches Team, in dem Du viel Spielraum hast, um Deine Ideen einzubringen sowie eine herausfordernde und vielfältige Tätigkeit mit hoher Eigenverantwortung. Gestalte mit uns die Energiewende in Europa. Das sagen die Kolleg_innen „Das breite Themengebiet im Business Development ermöglicht es mir, an abwechslungsreichen Projekten sowohl inhaltlich als auch organisatorisch mitzuarbeiten und früh Verantwortung zu übernehmen. Besonders gut gefällt mir dabei, dass man an jedem Arbeitstag etwas dazulernt und sowohl im Team als auch im gesamten Unternehmen immer unterstützt wird."  Verena, Projektmanagerin im Team Product Management Renewable Trading
Zum Stellenangebot

Innovations- und Transfermanager (w/m/d)

Mo. 15.08.2022
Köln
Forschung für eine Gesell­schaft im Wandel: Das ist unser Antrieb im For­schungs­zen­trum Jülich. Als Mitglied der Helmholtz-Gemein­schaft stellen wir uns großen gesell­schaft­lichen Heraus­forde­rungen unserer Zeit und erfor­schen Optionen für die digi­tali­sierte Gesell­schaft, ein klima­schonendes Energie­system und res­sour­cen­schüt­zendes Wirt­schaften. Arbeiten Sie gemein­sam mit rund 7.100 Kolle­ginnen und Kolle­gen in einem der größten For­schungs­zen­tren Europas und gestalten Sie den Wandel mit uns! Der Geschäftsbereich Unternehmens­entwicklung (UE) bildet eine zentrale Schnitt­stelle zwischen den Instituten, dem Vorstand und der Administration des Forschungs­zentrums. Forschungs­planung, die Betreuung inter­nationaler Kooperationen und die Nachwuchs­förderung sind essenzielle Dienst­leistungen für die Forschung. Zu den weiteren Aufgaben gehören das Ressourcen­management, die Strategie­entwicklung, das Innovations­management sowie die Betreuung der EU-Angelegen­heiten des Forschungs­zentrums. Der Fachbereich Innovation und Strategie (UE-I) unter­stützt als zentraler Dienst­leister bei allen Belangen rund um den Transfer von Forschungs­ergebnissen in Wirtschaft und Gesellschaft. Die Belebung und Förderung der Innovations­kultur sowie des Wissens­transfers sind dabei ebenso Ziel wie die Beratung und Unter­stützung von Aus­gründungen und die Lizenzierung von geistigem Eigentum, wie Patenten, Know-how und Software der Forschungs­zentrum Jülich GmbH; er bildet dadurch eine wichtige Schnittstelle zur Zusammen­arbeit der Wissenschaft mit Unternehmen und öffentlichen Stake­holdern. Verstärken Sie diesen Bereich als Innovations- und Transfermanager (w/m/d) Ihre Aufgabe im Fachbereich Innovation und Strategie bein­haltet das Management von Innovations- und Transfer­projekten sowie die Identifikation von erfolg­versprechenden Technologien und Innovations­potenzialen für Lizenzierungen, Aus­gründungen oder Kooperationen für Wirtschaft und Gesellschaft Sie entwickeln technologiegetriebene Geschäfts­modelle, führen Markt- und Technologie­bewertungen sowie Wettbewerbs­analysen durch Sie betreiben Business-Development-Aktivitäten zu ausge­wählten Technologien oder Gründungs­vorhaben Sie unterstützen Spin-offs des Forschungs­zentrums bei der Erstellung trag­fähiger Business_Pläne Sie identifizieren geeignete Partner aus Industrie und Wissenschaft, stellen den Erst­kontakt her und erstellen Technologie­angebote Außerdem entwickeln und implementieren Sie Innovations­methoden und -instrumente sowie Formate zur Belebung einer Unternehmens­kultur, die Entrepreneur­ship und Innovation stimulieren Die Beratung der wissenschaftlichen Institute bei Fragen rund um die Themen Technologie­transfer, Unternehmens­gründung und Lizenzierung von IP rundet Ihr Portfolio ab Ein erfolgreich abgeschlossenes wissenschaft­liches Hochschul­studium (Master) im Bereich der Wirtschafts­wissenschaften, des Innovations­managements oder der Ingenieur- oder Naturwissen­schaften mit ein­schlägiger Ausrichtung, eine Promotion ist wünschens­wert Sie haben Erfahrung im markt­orientierten Management von Innovations­projekten, insbesondere in den Bereichen Geschäftsmodell­entwicklung, Markt- und Technologie­bewertung und Wettbewerbs­analyse Sie sind konzeptionelles und selbst­ständiges Arbeiten gewohnt und haben großes Interesse, sich in komplexe Themen einzu­arbeiten Idealerweise verfügen Sie bereits über gute Kenntnisse im akademischen Innovations-, Wissenschafts- oder Lizenz­management sowie Branchen­kenntnisse in den Bereichen Life Sciences, Informations­technologie oder Energie Sie verfügen über eine hohe kommunikative und soziale Kompetenz sowie ein gleicher­maßen professionelles wie prag­matisches Auftreten gegenüber internen und externen Partnern Ihr ausgeprägtes analytisches und strategisches Denk­vermögen hilft Ihnen, auch in heraus­fordernden Situationen die Übersicht zu behalten und den Fokus auf das Wesentliche zu richten Die Arbeit in einem interdisziplinären, wissenschafts­nahen Umfeld an der Schnitt­stelle zwischen Wissenschaft, Administration und Gesell­schaft bereitet Ihnen Freude Ihre verhandlungssicheren Deutsch- und Englisch­kenntnisse runden Ihr Profil ab Wir arbeiten an hochaktuellen gesellschaftlich relevanten Themen und bieten Ihnen die Möglich­keit, den Wandel aktiv mitzu­gestalten! Wir unter­stützen Sie in Ihrer Arbeit durch: Einen großen Forschungscampus im Grünen, der beste Möglichkeiten zur Vernetzung mit Kolleg:innen sowie zum sportlichen Ausgleich neben der Arbeit bietet Umfassende Trainingsangebote: Die Entwicklung der Potenziale unserer Mitarbeitenden ist uns ein wichtiges Anliegen – individuelle Weiterbildungs­maßnahmen und die fachliche Weiter­qualifizierung im Rahmen der Ein­arbeitung sind daher für uns selbst­verständlich Ein umfangreiches betriebliches Gesundheits­management sowie eine Betriebssport­gemeinschaft mit viel­fältigen Angeboten Optimale Voraussetzungen zur Verein­barkeit von Beruf und Privat­leben sowie eine familien­bewusste Unternehmens­politik; wir bieten u.a. (mobile) Eltern-Kind-Büros, Ferienkurse für die Kinder unserer Mitarbeitenden und Unter­stützung durch die Kolleg:innen der Stabsstelle „Büro für Chancengleichheit“ Die Möglichkeit zum (orts-)flexiblen Arbeiten, z.B. im Home­office Flexible Arbeitszeitmodelle sowie eine Vollzeit­tätigkeit, die auch vollzeitnah ausgeübt werden kann Vermögenswirksame Leistungen und eine betrieb­liche Alters­vorsorge 30 Tage Urlaub und eine Regelung für freie Brücken­tage (z.B. zwischen Weihnachten und Neujahr) Wir bieten Ihnen eine spannende und abwechslungs­reiche Aufgabe in einem inter­nationalen und inter­disziplinären Arbeits­umfeld. Die Stelle ist zunächst auf zwei Jahre befristet, mit der Möglichkeit einer länger­fristigen Perspektive. Vergütung und Sozial­leistungen erfolgen in Abhängigkeit von den vorhandenen Qualifikationen und je nach Aufgaben­übertragung im Bereich der Entgelt­gruppe 13 nach dem Tarif­vertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD-Bund).
Zum Stellenangebot

Consultant (m/w/d) Organizational Analytics & Design

Mo. 15.08.2022
Köln
Du gehst gerne auch mal unkonventionelle Wege und brennst einfach für Neues? Dabei willst du effiziente Lösungen und hast das Wesentliche im Blick? Mit einem klaren Prozess vor Augen wirst du zum Macher (m/w/d)? Perfekt, die suchen wir: Menschen, die im Team ihre Talente bündeln und an einem großen Rad drehen möchten. So erschließen wir neue Pfade. Neugierig auf uns? Wir auch auf dich! Du bist Impulsgeber für die Neu- und Weiterentwicklung von Organisationsstrukturen unter der Berücksichtigung eines modernen und agilen Konzernumfelds Du berätst und bewertest konkrete Veränderungsvorhaben in Bezug auf die Aufbauorganisation im Konzern in Zusammenarbeit mit Führungskräften, Human Resources und Betriebsrat Du unterstützt bedarfsorientiert bei strategischen Projekten, v.a. mit organisationalem Schwerpunkt  Zu deinen Aufgaben gehören des Weiteren die regelmäßige Analyse und das Benchmarking der Konzernstruktur Du bist ebenfalls zuständig für die Entwicklung, Umsetzung und Kontrolle der Einhaltung abgestimmter Konzernrichtlinien für die Aufbauorganisation und Verfolgung geeigneter Maßnahmen bei Abweichungen Du wirkst bei der Bewertung von Führungsprofilen (Grading) mit  Du bringst mindestens 2 Jahre einschlägige Berufserfahrung im Organisationsumfeld (Organisationsentwicklung bzw. Betriebsorganisation), vorzugsweise in einer Beratung oder in einem Versicherungsunternehmen mit Dich zeichnen sehr gute analytische Fähigkeiten, ein übergreifendes Problemverständnis (Identifizierung des Handlungsbedarfs) sowie eine hohe Affinität zu Zahlen aus Du verfügst über die Fähigkeit, komplexe Sachverhalte einfach darzustellen und visionäres Denken mit Pragmatismus zu verbinden (think big, start small) Du bringst darüber hinaus eine hohe Leistungsbereitschaft, Flexibilität, Eigeninitiative, Belastbarkeit und Durchsetzungsvermögen sowie Offenheit für Veränderungen mit Erste Erfahrung in der Arbeit mit relevanten Schnittstellen wie Vorständen, Führungskräften der Fachbereiche, HR Business Partnern und dem Betriebsrat sind wünschenswert Darüber hinaus hast du ein sicheres Auftreten, hohe Überzeugungsfähigkeit, ausgeprägte soziale Kompetenz und Empathie Sehr gute Englischkenntnisse runden dein Profil ab Um mit unseren Mitarbeitern die Versicherung der Zukunft zu gestalten, sorgen wir für einen bunten Rahmen mit breit gefächerten Möglichkeiten – auskömmliche Sozialleistungen und verschiedenste Services vor Ort inklusive. Zwischendurch schnell mal was erledigen? Kein Problem, ist erlaubt. Schnell von „A nach B“ kommen? Car-Sharing macht’s möglich. Fit und gesund in den Tag starten? Unser betriebliches Gesundheitsmanagement unterstützt dich dabei von der Prävention bis hin zu Kooperationen mit Gesundheitsanbietern. Neben einem attraktiven Gehalt bieten wir dir also darüber hinaus auch noch diverse Extras und Zusatzleistungen, wie: flexible Arbeitszeiten | work@home | individuelle Förderung | Lunch-Angebote | Sportangebot Schlag mit uns ein neues Karriere-Kapitel auf: Wer sein Denken und Handeln am Kunden und dessen Bedürfnissen ausrichtet, der ist bei uns richtig und kann einfach loslegen. Wir möchten keine Schablonen nachzeichnen, wir suchen Menschen mit Ecken und Kanten, die im Team an einem großen Rad drehen möchten. Wir suchen keine Ja-Sager, wir suchen Querdenker. Menschen, die vielleicht auch mal einen unkonventionellen Weg gehen, weil sie Neues als Chance sehen. Dabei ist uns klar: Ein Werdegang muss nicht immer geradeaus verlaufen. Es muss zwar fachlich passen, aber ein partnerschaftlicher Umgang und eine proaktive Arbeitshaltung sind uns wichtiger! Das heißt natürlich auch, dass wir dich mit offenen Armen empfangen, unabhängig von Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, einer Behinderung oder anderen Facetten. AXA gehört zu den weltweit führenden Versicherungsunternehmen und Vermögensmanager mit Tätigkeitsschwerpunkten in Europa, Nordamerika und dem asiatisch-pazifischen Raum. Hier in Deutschland zählen wir zu den größten Erstversicherern. Wir möchten unsere Position als Innovationstreiber der Branche stetig weiter ausbauen. Vor allem aber tun wir alles dafür, unserer Kundschaft einen echten Mehrwert zu bieten –  mit erstklassigem Service und wirkungsvollen Produkten am Puls der Zeit.
Zum Stellenangebot

Digital Strategy Advisor (w/m/d)

Mo. 15.08.2022
Köln
Referenzcode: 1509 Gesellschaft: TÜV Rheinland AG Die Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen. In dieser neu geschaffenen Position verstärken Sie das Team im Bereich Corporate Strategy/Development mit Ihrer Digitalisierungsperspektive. Als Digital Strategy Advisor (w/m/d) entwickeln und steuern Sie eine konzernweite digitale Technologiestrategie sowie ein digitales Management Framework. Sie analysieren Markttrends, Kundenbedürfnisse und relevante Technologien für die TIC Branche. Sie entwickeln konzernweit Kooperationsmodelle, Prozesse, Rollen, Aufgaben, Tools und Schnittstellen für digitale Unternehmensinitiativen. Sie steuern und koordinieren digitale Initiativen in Hinblick auf eine einheitliche Positionierung und effektive Nutzung von Synergien. Als Schnittstellenmanager*in bauen Sie ein internes und externes Partnernetzwerk für Digitalisierungsaktivitäten auf und ermöglichen die Kommunikation und Vernetzung innerhalb und außerhalb des Unternehmens. Master-/Bachelorabschluss in Wirtschaft, Informatik, Ingenieurwesen oder einem gleichwertigen Studiengang Mehrjährige Beratungserfahrungen im Bereich Corporate Strategy, idealerweise in einer Dienstleistungsbranche Kenntnisse im Bereich Projektmanagement, gerne als (Teil-)Projektleiter*in Bestenfalls erste Erfahrung und Kenntnisse in Digitalisierungsthemen wie z. B. digitale Transformation, Geschäftsfeldtransformation, Data Analytics, Cloud-Computing, etc. Proaktive, strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise Wertschätzender Umgang mit der Arbeit in vielfältigen Teams und einer wechselnden, anspruchsvollen Umgebung Überzeugende Kommunikationsstärke und Durchsetzungsvermögen sowie sichere Kommunikation mit verschiedenen Hierarchieebenen, unterschiedlichen Fachbereichen und externen Parteien Präsentationsfähigkeiten, sowohl auf Englisch als auch auf Deutsch Weiterbildungsangebote - Von Coaching- und Mentoring-Programmen bis zum "Women´s Network". Mitarbeitergespräche - Regelmäßiger Austausch auf Augenhöhe. Gut versichert - Unfallversicherung, Berufsunfähigkeitsversicherung, vergünstigte Versicherungen. Gesundheitsschutzmaßnahmen - Betriebssportgruppen, Seminare, Vorsorgemaßnahmen und mehr. Vergünstigungen - Preisnachlässe für Mitarbeiter*innen, z.B. im Sportstudio oder beim Autokauf.
Zum Stellenangebot

Referent/in Arbeitswissenschaft (m/w/d)

Mo. 15.08.2022
Köln
Der Arbeitgeberverband der Metall- und Elektroindustrie Köln e.V. (kölnmetall) vertritt als starker Partner gegenüber Politik, Verwaltung und Öffentlichkeit die Interessen seiner Mitgliedsunternehmen. In der täglichen Arbeit beraten wir schnell und praxisnah in der Gestaltung moderner Tarifverträge wie in arbeits-, sozial- und tarifrechtlichen Fragen. „Gemeinsam fit für die Zukunft“ – mit diesem Ansatz begleiten wir unsere Mitglieder. Mittels Fachberatung setzt unser Team Arbeitswissenschaft hier wichtige Impulse zur Organisationsentwicklung und unterstützt die Transformation Unternehmen in die Arbeitswelt von Morgen. Zum nächstmöglichen Termin suchen wir in Vollzeit oder Teilzeit eine/n Referent/in Arbeitswissenschaft (m/w/d) Wirken Sie aktiv mit in den Projekten unserer Mitglieder und gewährleisten Sie durch die Ausarbeitung monetärer und organisatorischer Rahmen wettbewerbsfähige und attraktive Arbeitsbedingungen.  Beraten Sie lösungsorientiert in Themen von „A“ wie Arbeitszeit- und Schichtplangestaltung über „O“ wie Operational Excellence bis „Z“ wie Zeit- und Prämienentgelt.  Begleiten Sie als Interessenvertreter der Mitglieder Verhandlungen mit Betriebsräten und Gewerkschaften zu Betriebsvereinbarungen und Tarifverträgen.  Fördern Sie in Seminaren den Kompetenzaufbau und Wissenstransfer zu den Fachthemen. Abgeschlossenes Studium (z.B. Wirtschaftsingenieurwesen/ Arbeitswissenschaften/ Organisationsentwicklung/ Arbeits- und Organisationspsychologie) oder vergleichbare Qualifikation  Analytische Arbeits- und Denkweise, Organisationsgeschick und konzeptionelles wie agiles Vorgehen kombiniert mit Kommunikationsgeschick und souveränem Auftreten  Idealerweise Erfahrung in einem produzierenden Unternehmen und Kenntnisse in Organisationsentwicklung, Change- und Projektmanagement  Erfahrung in der Organisation und Durchführung von Workshops  Versierter Umgang mit den gängigen MS-Office-Programmen Sehr abwechslungsreiche Aufgabe mit viel Eigenverantwortung und Freiraum  Eine attraktive Vergütung  Möglichkeit mobil zu arbeiten  30 Tage Urlaub  Individuelle Qualifizierungs- und Weiterbildungsmaßnahmen  Starkes Netzwerk auch mit anderen Verbänden
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: