Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Business Development: 291 Jobs

Berufsfeld
  • Business Development
Branche
  • It & Internet 46
  • Groß- & Einzelhandel 22
  • Verkauf und Handel 22
  • Elektrotechnik 21
  • Feinmechanik & Optik 21
  • Sonstige Dienstleistungen 20
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 16
  • Transport & Logistik 16
  • Gesundheit & Soziale Dienste 15
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 14
  • Versicherungen 14
  • Recht 13
  • Sonstige Branchen 13
  • Unternehmensberatg. 13
  • Wirtschaftsprüfg. 13
  • Maschinen- und Anlagenbau 12
  • Pharmaindustrie 11
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 10
  • Nahrungs- & Genussmittel 8
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 8
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 246
  • Ohne Berufserfahrung 125
  • Mit Personalverantwortung 13
Arbeitszeit
  • Vollzeit 282
  • Home Office 32
  • Teilzeit 21
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 234
  • Praktikum 31
  • Befristeter Vertrag 11
  • Studentenjobs, Werkstudent 8
  • Berufseinstieg/Trainee 5
  • Ausbildung, Studium 2
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
Business Development

Global Manager Medical &Clinical Affairs (m/w/d)

Do. 13.08.2020
Kassel, Hessen
Bei unserem Mandanten handelt es sich um einen internationalen Gesundheitskonzern mit Sitz in Hessen. Die Gruppe erzeugt Produkte und bietet Dienstleistungen für die stationäre und ambulante medizinische Versorgung an. Das Portfolio umfasst eine breite Palette von Investitionsgütern und Verbrauchsmaterialien. Dabei arbeitet das Unternehmen stetig an der Neu- und Weiterentwicklung im Sinne der Patienten und seiner Kunden. Die weltweite Präsenz und die dezentrale Organisation verleihen unserem Mandanten eine hervorragende Position, um qualitativ hochwertige Medizinprodukte für individuelle Bedürfnisse rund um den Globus anzubieten.Bei dieser sehr interessanten Position gehören die Festlegung, die Durchführung sowie die Optimierung der Strategien und Kompetenzen für klinische Entwicklungen, medizinische Regularien und die Sicherheit von Medizinprodukten auf globaler Ebene zu Ihren Hauptaufgaben. Ebenfalls Bestandteil dieser Aufgabe ist die Entwicklung und der Ausbau eines starken Meinungsbildners- und Regulierungsnetzwerks, insbesondere für spezifische Indikationen für Medizinprodukte. Die Bereitstellung von medizinisch-wissenschaftlichen Anleitungen, die Analyse der Wettbewerber und ein vorausschauender Gesamtblick auf mögliche Marktsituationen gehören ebenso zu dieser Tätigkeit. Sie unterstützen und informieren in Fachkreisen zu den Themen Risikomanagement, Post Market Surveillance und bei klinischen Fragen. Der zukünftige Stelleninhaber (m/w/d) überwacht sämtliche Marketinganträge, die Erstellung von Unterweisungsunterlagen und steht für externe Fragen, Q&As und Pressemitteilungen zur Verfügung. Die Teilnahme an Kongressen und Schulungen runden das Profil ab.Ein medizin-wissenschaftliches Studium und/oder mehrjährige positionsrelevante Berufserfahrungen, idealerweise aber nicht zwingend im Bereich Biotechnologie, innerhalb der Gesundheitsindustrie sind obligatorisch. Erforderlich ist ebenfalls ein fundiertes Wissen in der Durchführung und Verwaltung von klinischen Studien und Programmen. Geeignete Bewerber sollten im Idealfall bereits disziplinarische bzw. fachliche Führungserfahrung mitbringen. Gesucht wird eine agile, strukturierte und umsetzungs- sowie kommunikationsstarke Persönlichkeit mit verhandlungssicheren Englischkenntnissen in Wort und Schrift. Ein Wohnort in Hessen, bzw. die Bereitschaft nach Hessen zu ziehen und eine Reisebereitschaft von maximal 30% zu bspw. Kongressen und anderen Unternehmenseinheiten sollten gegeben sein.
Zum Stellenangebot

Senior Market / Business Development Manager (m/w/d)

Do. 13.08.2020
Owen (Teck)
Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir aktuell: Senior Market / Business Development Manager (m/w/d) Bereich: Corporate Sales Standort: Owen bei Kirchheim / Teck Beschäftigungsart: Vollzeit Durchführung internationaler Markt­analysen und Entwicklung von (länder­spezifischen) Strategien zum Ausbau globaler Märkte Planung und Gründung eigener Tochter­gesell­schaften im Ausland Vorbereitung und Umsetzung von Markt­eintritts­strategien Erarbeitung und Umsetzung von Business Cases bzgl. inter­nationaler Expansion Identi­fizierung, Aus- und Aufbau von Distributionspartnern Erarbeitung von globalen Standards und Prozessen hinsicht­lich inter­nationaler Markt­eintritte und Partner­management wie bspw. Ausbau eines Partner­programms Studium der Fachrichtung Betriebs­wirtschaft, Wirtschafts­ingenieur­wesen oder eine vergleich­bare Quali­fikation Mehrjährige Erfahrung in der Entwicklung neuer Märkte und / oder neuer Geschäfts­felder oder einem vergleich­baren Bereich Ausgeprägte konzep­tionelle und analytische Fähig­keiten Berufs­erfahrung in Matrix­strukturen und Expertise im Steuern inter­nationaler Aufgaben Persönlich­keit mit hohem Eigen­antrieb sowie Hands-on-Mentalität Internationale Reisebereit­schaft (ca. 20%) Fließende Deutsch- und Englisch­kenntnisse Motivierendes Arbeits­umfeld in einem konti­nuierlich wachsenden mittel­ständischen Technologie­führer mit inter­nationaler Prägung Viel­seitige und anspruchsvolle Aufgabe mit hohem Maß an Gestaltungs­freiheit In flachen Strukturen und auf kurzen Entscheidungs­wegen können Sie schnell viel bewegen und erreichen Verschiedene Gehalts­modelle in Anlehnung an die Metall- und Elektrobranche
Zum Stellenangebot

Product Portfolio Specialist (DACH) (m/w/d)

Do. 13.08.2020
Berlin
Oatly ist eine schnell wachsende schwedische Lifestyle Brand in der Lebensmittelbranche und hat eine absolut einzigartige Erfolgsstory. Das 1994 als Spin-off der schwedischen Universität Lund gegründete Unternehmen hat sich mittlerweile als weltweite #1 im Bereich der Haferdrinkproduzenten etabliert. Dabei spielen vor allem die sehr innovativen Produkte in einer Vielzahl von Lebensmittelkategorien, aber auch das Setzen von Qualitäts- und Nachhaltigkeitsbenchmarks eine entscheidende Rolle. Das Ganze wird umrahmt von einer Lifestyle Brand, die im Bereich der Dairy Alternatives und ähnlichen Kategorien ihresgleichen sucht. Für viele unserer Konsument*innen und Freunde ist Oatly bereits heute eine echte Kultmarke. Für Menschen, die ihr Leben bewusst leben und sich und ihre Umwelt upgraden wollen, ist Oatly die allererste Wahl. Gesundheit und Nachhaltigkeit sind fest in unserer DNA verankert und als Ganzes unser Kompass für jegliche unserer Aktivitäten. Seit Oatly im März 2018 im deutschen Lebensmitteleinzelhandel gestartet ist, werden wir von der Nachfrage überrannt. Hafer hat innerhalb weniger Monate Soja als Nr. 1 Kategorie abgelöst und unsere Barista Edition ist der mit Abstand erfolgreichste Markenartikel unter den Milchalternativen. Wie Du siehst, es gibt genug zu tun und wir sind mittendrin in Deutschland voll durchzustarten. Unser Ziel ist ganz klar: Wir wollen diesen Markt nachhaltig verändern. Dafür haben wir einiges in petto: Tolle, gesunde und nachhaltige Produkte - eine Brand, die über die schwedischen Grenzen hinaus geliebt wird und Kultstatus genießt - und ein tolles Team, das den Willen und die richtige Einstellung hat, auch in Deutschland Großes zu erreichen.   Was uns noch fehlt? DU. Dein Auftrag Als Product Portfolio Specialist DACH (m/w/d) hast Du die einzigartige Chance bei einer der weltweit am schnellsten wachsenden Lifestylebrands für die DACH-Region unseren Innovation- und Product-Portfolio-Plan zu managen, um gemeinsam mit uns die besten Produkte auf den Markt zu bringen. Unsere Mission ist glasklar: Wir wollen den Menschen den Switch von tierischen auf pflanzliche Produkte so einfach wie möglich machen und dafür die besten Produkte auf Haferbasis anbieten. Dabei ist unser Repertoire riesig – wir können quasi alles auf Haferbasis herstellen, was es auch aus Kuhmilch gibt. Angefangen bei unseren gesunden und nachhaltigen Haferdrinks bis zu den leckersten und cremigsten Eissorten, die Du Dir vorstellen kannst. Die Frage ist nur: Was launchen wir wann und wie? Um diese Frage bestmöglich zu managen, brauchen wir genau Dich! Dafür besitzt Du das nötige Know-How, gepaart mit der richtigen Mentalität und dem passenden Drive, um mit uns und unserem tollen Team langfristig Großes zu erreichen. Du wirst direkt an die DACH-Geschäftsführung sowie an unser schwedisches Headquarter berichten. Du bist unsere Schnittstelle zwischen dem DACH-Markt und unserem EMEA-Innovation-Team und arbeitest dabei x-functional mit allen relevanten Abteilungen zusammen. Dabei unterstützt Du unser Innovation-Team in allen Aspekten des Innovationsprozesses von der Konzeptentwicklung, über Business Cases und Designs, bis hin zur Evaluierung und Mitentwicklung neuer Zukunftskonzepte. Du entwickelst, managst und koordinierst unseren long-term NPD-Plan und bist gleichzeitig für jeden einzelnen Produktlaunch projektverantwortlich. Du entwickelst gemeinsam mit unserem HQ marktübergreifende und auch -spezifische Produktkonzepte, die sowohl unsere Mission unterstreichen, als auch sich erfolgreich am Markt etablieren werden. Du bist die erste Anlaufstelle, wenn es um Marktkenntnis zu Kategorien, Produkten, Formaten und Wettbewerbern geht und gibst diese Infos gezielt und kontinuierlich in den Innovationsprozess rein. Um stetig mit neuen und relevanten Insights versorgt zu sein, wirst Du regelmäßige quantitative Analysen (z.B. über Nielsen) erarbeiten und gleichzeitig qualitative Insights durch die Durchführung von Innovation-Workshops und Storechecks identifizieren, damit wir die richtigen Dinge auch richtig gut machen. In Deinen Bereich fällt auch die Launch- und Produktverantwortung, wenn wir neue Märkte in weiteren Ländern eröffnen. Perspektivisch werden wir gemeinsam ein Product-Portfolio-Team für den DACH-Bereich (und ggf. weiterer Länder) aufbauen, die Du als PPS der ersten Stunde aktiv mitgestalten wirst. Will: Du bist ein echtes Kommunikationstalent und hast Spaß am Austausch mit Menschen Du kannst anpacken – Du siehst Dich selbst als eine/n echte/n Macher*in Du weißt andere Menschen von Dir und Deinen Ideen zu überzeugen und mitzureißen Dir macht es Spaß, Dinge ganz neu aufzubauen und nachhaltige Prozesse, Strukturen und Tools zu implementieren und weiterzuentwickeln Du bist absolut selbständig und mit dem Spruch „Das kann ich schon selbst machen“ hast Du Deine Eltern schon in Deiner Jugendzeit zur Weißglut gebracht Du bist leidenschaftlich, hast Spaß bei der Arbeit und verstehst auch, dass wir wirklich was reißen wollen Du denkst und handelst ergebnis-, service- und lösungsorientiert Du hast eine fokussierte, strukturierte und konzeptionelle Arbeitsweise bei gleichzeitig hoher Einsatz- und Verantwortungsbereitschaft Du blühst auf, wenn Du in nicht-traditionellen Arbeitsumgebungen ans Werk gehen kannst und bist ein/e absolute/r Highperformer*in – mit dem Herzen am richtigen Fleck Du bist ein/e echte/r Team-Player*in – Hafer steht ja auch nicht gern allein Du hast Lust Dich weiterzuentwickeln und mit uns zu wachsen Du bist einfach gesagt: Eine ganz tolle Person, mit der wir gern auch privat abhängen würden Skill: Du hast eine überzeugende Vita, die uns zeigt, dass Du bereits verschiedene Produktinnovationen entwickelt und erfolgreich auf den Deutschen Markt gebracht hast. Du hast mindestens 5 Jahre Erfahrung im FMCG-Bereich – idealwerweise in Kategorien rund um Food & Drinks. Du bist ein analytisch und strategisch denkender und handelnder Mensch, verstehst aber auch, dass man bei uns hands-on anpacken muss. Erfahrung im analysieren und interpretieren verschiedener Marktzahlen z.B. Nielsen und GFK wäre von Vorteil. Du glaubst an unsere Mission und kannst Dich mit unseren Werten – Sustainability, Nutritional Health und Trust – identifizieren Du treibst die gesamte Organisation an, die besten Produkte auf den Markt zu bringen und bist daher ein echter Networker und kannst sehr gute Beziehungen aufbauen, um die besten Inputs und Ergebnisse zu bekommen. Du bist super organisiert und strukturiert. Viele komplexe Projekte zur gleichen Zeit geben Dir erst die richtige Motivation diese in höchster Qualität abzuliefern. Du hast einen sehr guten Universitäts- oder Fachhochschulabschluss. Verhandlungssicheres Englisch ist ein Muss.
Zum Stellenangebot

Projekt- und Prozessmanager (m/w/d)

Do. 13.08.2020
Hannover
Sie möchten Ihre Talente entfalten, Ihre Stärken beweisen, Ihre Ideen einbringen? Als ein führender europäischer Anbieter von Finanz- und Vorsorgelösungen unterstützen wir Menschen, ein selbstbestimmtes Leben zu führen. Wir suchen Sie als Projekt- und Prozessmanager (m/w/d) zur Verstärkung unseres Teams am Standort Hannover zum nächstmöglichen Zeitpunkt.Die Abteilung Plattformprozesse beleuchtet umfassend sämtliche Schritte im Zuge des gesamten Vermittlungsprozesses von unseren innovativen Finanz- und Vorsorgelösungen für unsere Kunden. Im Mittelpunkt der Tätigkeit steht die fachliche Ausgestaltung und Definition optimaler und multiplizierbarer Prozesse für Berater, Service Zentrale und unsere Partnergesellschaften. Wir bilden die aktive Schnittstelle zwischen verschiedenen Fachbereichen und unseren IT-Abteilungen.Swiss Life Deutschland ist ein führender Anbieter von Finanz- und Vorsorgelösungen. Unter der Marke Swiss Life stehen Privat- und Firmenkunden flexible Versicherungsprodukte und Dienstleistungen zur Verfügung. Die Marken Swiss Life Select, tecis, HORBACH und Proventus stehen für ganzheitliche und individuelle Finanzberatung. Mit der Vertriebs-Serviceplattform Swiss Compare unterstützen wir kleine und mittlere Finanzvertriebe. 1.400 Mitarbeiter und über 3.000 lizenzierte Finanzberater engagieren sich für die Sicherheit und finanzielle Unabhängigkeit unserer Kunden. Swiss Life Deutschland ist Teil des Swiss Life Konzerns mit Sitz in Zürich.Sie sind verantwortlich für die Projektarbeit im klassischen und agilen ProjektumfeldSie übernehmen die fachliche Betreuung und Weiterentwicklung der bestehenden Anwendungen, mit welchen wir unsere Vertriebe bedienenGemeinsam mit den Fachbereichen modellieren Sie Prozesse, führen Prozessverbesserungsmaßnahmen durch und implementieren die Ergebnisse anschließend in unsere operativen SystemeDas Marktscreening, die Evaluierung und die Einführung neuer Anwendungen und Tools, die auf mehr Service und Effizienz für unsere Finanzvertriebe abzielen, gehören ebenfalls zu Ihren AufgabenSie sind beteiligt an der Mitarbeit und Mitgestaltung innerhalb unser unternehmensstrategischen Ausrichtung für Backoffice-ProzesseZudem übernehmen Sie die Planung, Organisation und Durchführung von Schulungs- und Informationsveranstaltungen zu relevanten BackofficeanwendungenSie führen Software-Tests für Vertriebsanwendungen durch und bieten 2nd-Level-Support für unsere Web-Applikationen zur AntragserfassungSie verfügen über ein Studium der Wirtschaftswissenschaften oder des Wirtschaftsingenieurwesens bzw. eine Ausbildung zum Bankkaufmann (m/w/d), Versicherungsfachwirt (m/w/d) oder eine vergleichbare RichtungSie besitzen fachliche Kenntnisse zu Operationsprozessen in der Finanzdienstleistung oder bringen die notwendige Lernbereitschaft für diese mitIm Idealfall haben Sie Kenntnisse in der Projektsteuerung und -konzeptionierung, sowie in Projektmanagementtools (z.B. Jira)Wünschenswert wären zudem Kenntnisse zu BiPRO und elektronischen AntragsprozessenIm Umgang mit den gängigen MS Office Anwendungen (insbesondere Excel und PowerPoint) sind Sie sehr sicherSie verfügen über eine analytische Denkweise für ganzheitliche Prozesse sowie über Schnittstellenkompetenz und ein hohes Verständnis von technischen ZusammenhängenEine hohe Kommunikationsfähigkeit, strategischer Weitblick, Verantwortungsbewusstsein, eine selbstständige und präzise Arbeitsweise sowie eine ausgeprägte Methoden- und Präsentationskompetenz runden Ihr Profil abAuf Grund unserer flachen Hierarchien können Sie einen direkten Beitrag zum Unternehmenserfolg leistenUnsere flexiblen Arbeitszeiten inklusive mobilem Arbeiten sichern Ihnen eine Work-Life-BalanceDaneben können Sie aus vielfältigen Varianten der betrieblichen Altersvorsorge wählenSie werden individuell in Ihren Stärken gefördert – mit auf Sie angepasste Weiterbildungs- und KarrieremöglichkeitenZudem stehen Ihnen folgende Sonderleistungen und Vergünstigungen zur Verfügung:BetriebsrestaurantBetriebssportangebotJobticket für die öffentlichen VerkehrsmittelMöglichkeiten der KinderbetreuungAuch können Sie an unseren umfangreichen Angeboten und Aktionen im Rahmen unseres Gesundheitsmanagements teilnehmenWir bieten verschiedene Möglichkeiten eines Sabbaticals an 
Zum Stellenangebot

Senior Business Development Manager (m/w/d)

Do. 13.08.2020
Oldenburg in Oldenburg
Stell mit uns die Energiewelt auf den Kopf. Über die Energiewende wurde viel geredet. Bei EWE entwickeln wir aus unseren Kernbereichen Strom, Telekommunikation und IT heraus die Lösung für eine nachhaltige und wirtschaftliche Energieversorgung. Werden Sie ein Teil unserer Mission und wachsen Sie mit uns alsSenior Business Development Manager (m/w/d)Kennziffer: 7318Für die EWE Aktiengesellschaft am Standort Oldenburg.In Ihrer neuen Funktion treiben Sie die Bestands- und Neugeschäftsentwicklung durch Startups, Ventures und Allianzpartner aktiv voranDie geschäftsfeldübergreifende Identifikation und Erfassung von strategischen Bedürfnissen und Potenzialen für eine kooperative Entwicklung anschlussfähiger digitaler Angebote gehört hierbei zu Ihren AufgabenBei der Ausgestaltung von Rahmenbedingungen und Konditionen für Partnerschaften zählen wir auf Ihre bisherigen Erfahrungen Sie definieren und überwachen die partnerspezifischen KPI's und MeilensteineZudem unterstützen Sie bei der Integration von Partnerschaften innerhalb des EWE-Konzerns Die Beziehungen mit internen Stakeholdern des EWE-Konzerns pflegen und nutzen Sie gezielt, um Brücken zwischen unserer Unternehmenskultur und dem Innovations-Ökosystem zu bauenSchließlich repräsentieren und vertreten Sie den EWE-Konzern auf relevanten Plattformen (z.B. Veranstaltungen, Konferenzen, Medien) gegenüber bestehenden und potenziellen Partnern des Innovations-ÖkosystemsSie haben Ihr Studium eines wirtschaftswissenschaftlichen/ technischen Studienzweiges, gerne in einem innovationsbezogenen Bereich (z.B. Technologiemanagement, Entrepreneurship, Engineering Management), erfolgreich abgeschlossenMit Ihrer Affinität zur Entwicklung neuer Geschäftsthemen, digitaler Innovation sowie der Kenntnis relevanter Technologietrends und methodischer Kompetenz (Ideenfindung, Entwurf von Geschäftsmodellen, strategische Positionierung, Projektmanagement) stellen Sie eine große Bereicherung unserer Organisationseinheit darSie besitzen dazu die Fähigkeit, zwischen traditioneller Unternehmenskultur und Start-up-Welt kompetent und zielgerichtet zu vermittelnIdealerweise bringen Sie bereits mehrere Jahre Berufserfahrung in der Energiebranche mit guten Kenntnissen über das Innovations-Ökosystem mitIhr Know-how, gerne aus erster Hand eines Start-Ups, Inkubator oder einem digitalen Beratungsunternehmen setzen Sie gezielt einEin starker Unternehmergeist sowie eine analytische Denkweise sind Ihre Merkmale - Sie konzentrieren sich auf Lösungen statt auf Probleme Sie agieren als ausgezeichneter Teamspieler, starker Kommunikator und setzen die Ziele unseres Geschäftsfeldes stets mit Blick über den Tellerrand Von Ihren fließenden Englischkenntnissen in Wort und Schrift profitieren Sie in der Kommunikation auch über unsere Landesgrenzen hinausEine gelegentliche Reisebereitschaft rundet Ihr Profil abEin Arbeitsverhältnis in einem innovativen Unternehmen mit einer attraktiven VergütungEine verlässliche Unternehmenskultur und ein kollegiales ArbeitsumfeldFlexible Arbeitszeitmodelle, wie z.B. Gleitzeit und Zeitwertkontenmodelle Arbeitgeberfinanzierte betriebliche AltersversorgungGroßes Angebot an Gesundheitsmaßnahmen und BetriebssportgruppenAuf Sie zugeschnittene Aus- und Weiterbildungen
Zum Stellenangebot

Portfoliomanager (m/w/d) New Business Pharma

Do. 13.08.2020
Hamburg
Arbeitszeit: Vollzeit Desitin ist ein unabhängiges, international tätiges Pharmaunternehmen in Familienbesitz. An unserem Stammsitz in Hamburg entwickeln, produzieren und vertreiben wir Arzneimittel überwiegend für den europäischen Markt. Wir sind spezialisiert auf anspruchsvolle Produkte für die Therapie neurologischer und psychiatrischer Erkrankungen. Vor allem Patienten mit Epilepsie und Morbus Parkinson profitieren von unseren Arzneimitteln, die durch konsequente Weiterentwicklung bekannter Wirkstoffe optimiert werden. Mit unserer 100-jährigen Firmengeschichte stehen wir für Innovation und Tradition zum Wohl des Patienten, hanseatischen Kaufmannsgeist und eine langfristig gewachsene Verantwortung für unsere Mitarbeitenden. die Betreuung des Innovationsprozesses für Lizenz-, Entwicklungs- und Produktübernahmeprojekten innerhalb des Unternehmens und mit externen Partnern die Erstellung, Prüfung und das Reporting des Unternehmens-Portfolios New Business das systematische Analysieren von Indikationen, um Projektchancen zu entdecken und zu entwickeln die Unterstützung bzw. Übernahme des Projektmanagements bei Lizenzprojekten die Mitarbeit an Due-Diligence-Projekten im Rahmen von Lizenzprojekten und Produktübernahmen die Steuerung und das Controlling der matrixbasierten Bewertung von neuen Projekten sowie den Aufbau und die Überwachung des elektronischen Ablagesystems für alle Unternehmensprojekte im New Business ein abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium mit Berufserfahrung in der Pharma- bzw. Medizinproduktebranche Erfahrung in der Planung, Steuerung und im Controlling von komplexen Projekten Kenntnisse in digitalen Applikationen verhandlungssichere Englischkenntnisse und ein sehr gutes Ausdrucksvermögen versierte Kenntnisse in MS Office, Microsoft Project und Datenbanken sowie Durchsetzungsvermögen, Teamfähigkeit und Eigeninitiative. eine attraktive, marktgerechte Vergütung  flexible Arbeitszeitmodelle in vielen Unternehmensbereichen interessante Aufgaben mit Gestaltungsspielraum und Eigenverantwortung individuelle Mitarbeiterförderung und -qualifizierung vielfältige Angebote zum Thema Gesundheit und Betriebssport (u.a. Firmenfitness)  unsere Kantine mit einem gesunden und abwechslungsreichen Speisenangebot einen Desitin-Zuschuss zum HVV-ProfiTicket sowie ausreichend Parkmöglichkeiten auf unserem Betriebsgelände Das Beste: Sie arbeiten in der schönsten Stadt der Welt!
Zum Stellenangebot

Referent (m/w/d) Organisation des Kartengeschäfts

Do. 13.08.2020
Berlin
Referent (m/w/d) Organisation des Kartengeschäfts Der Deutsche Sparkassen- und Giroverband (DSGV) ist der Fach- und Spitzenverband der Sparkassen-Finanzgruppe. Das sind 377 Sparkassen, fünf Landesbanken-Konzerne, die DekaBank, acht Landesbausparkassen, elf Erstversicherergruppen der Sparkassen und zahlreiche weitere Finanzdienstleistungsunternehmen. Für unsere Abteilung Vertrieb in Berlin suchen wir zum 1. Oktober 2020 einen Referenten (m/w/d) Organisation des Kartengeschäftes. Die Stelle ist unbefristet und in Vollzeit zu besetzen. Ihre Aufgaben Fachliche Begleitung von Strategien und Konzepten zur Weiterentwicklung des Kartengeschäfts (Debit- und Kreditkarten / stationär, online und mobil / kontaktlos) bzw. weiteren Zahlungsanwendungen  Strategisch-geschäftspolitische Bewertung von Markt- und Wettbewerbsentwicklungen im Kartengeschäft, insb. im Hinblick auf Innovationspotenzial für die Sparkassen-Finanzgruppe  Begleitung der Entwicklung / Weiterentwicklung von technischen Verfahren rund um Karten- bzw. Zahlungsanwendungen  Unterstützung und Abstimmung der Planungs- und Umsetzungsaktivitäten der fachlichen und technischen Dienstleister innerhalb und außerhalb der Sparkassen-Finanzgruppe mit Bezug zur Karten- und Zahlungsanwendungsstrategie  Vorbereitung und Begleitung von internen und externen Gremien, Arbeitskreisen und Projekten sowie Interessenvertretung der Sparkassen-Finanzgruppe in den referatsbezogenen Themen national und international; insb. Wahrnehmung der Interessen der Sparkassen-Finanzgruppe in den Gremien der Deutschen Kreditwirtschaft und der Kartenorganisationen  Begleitung der Umsetzung regulatorischer Vorgaben (z. B. der ZahlungsdienstrichtliniePSD 2) mit Referatsbezug  Beratung und Unterstützung der Regionalverbände und deren angeschlossenen Instituten sowie der Landesbanken in den referatsbezogenen Themen  Selbständige Leitung von bzw. Mitarbeit in Projekten / Arbeitskreisen im Rahmen der Referatsaufgaben   Ihr Profil Hochschulabschluss, mindestens 5 Jahre Berufserfahrung Erfahrungen in der Steuerung von Projekten und Arbeitskreisen Hohes fachspezifisches Wissen im Kartengeschäft und im Bereich e- und m-Payment Kenntnisse der Sparkassen-Finanzgruppe Verhandlungssichere Englischkenntnisse Selbstständige verantwortungsbewusste Arbeitsweise Analytische Fähigkeiten – Gespür für Marktentwicklung Souveränes Auftreten, Beratungskompetenz, Problemlösungskompetenz Ausdrucksstärke in Wort und Schrift   Wir bieten Ihnen   einen attraktiven, modernen Arbeitsplatz mit bester Ausstattung und flachen Hierarchien  mitten in Berlin   eine attraktive, marktgerechte Vergütung   zahlreiche Sozialleistungen in Anlehnung an den TVöD   die professionelle Zusammenarbeit mit hochqualifizierten Spezialisten   flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten sowie vielfältige Teilzeitmodelle   Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt   Deutscher Sparkassen- und Giroverband e.V.Finanzen und PersonalCharlottenstr.47, 10117 Berlin www.dsgv.de Bewerbungsschluss: 10.09.2020
Zum Stellenangebot

Leiter (m/w/x) Aus- und Fortbildung

Do. 13.08.2020
Stuttgart
In Deutschland möchten wir unseren Kunden in den kommenden Jahren innovative und ganzheitliche Mobilitätsangebote bieten, die den öffentlichen Nahverkehr als attraktive Alternative zum Auto stärken. Und auch als Arbeitgeber steht bei uns der Mensch im Mittelpunkt: Unsere Mitarbeiter sind unser wertvollstes Gut – sie sorgen dafür, dass wir unseren Kunden den besten Service anbieten können und Sie geben Go-Ahead Deutschland ein Gesicht. Wir verstehen uns überall, wo wir arbeiten als Partner in der und für die Region. Mobilität ist eine wichtige Grundlage sozialer und ökonomischer Entwicklung. Moderne Zugtechnologie, elektronische Informationsmedien und Smart Ticketing sind für uns eine Selbstverständlichkeit.Du … bist für die anforderungsgerechte Planung, Durchführung und Organisation der Aus- und Fortbildung der Mitarbeiter im Bahnbetrieb der Go-Ahead Gruppe verantwortlich. bist für Erstellung und Weiterentwicklung von Ausbildungskonzepten, Ausbildungsunterlagen und des unternehmenseigenen e-Learnings verantwortlich. betreust die Fahrsimulatoren der Go-Ahead Gruppe und bist für deren effizienten sowie fachgerechten Einsatz verantwortlich. hast die fachliche sowie disziplinarische Verantwortung und bist für die Führung der Mitarbeiter der Ausbildungs- und Prüfungsorganisation verantwortlich. unterstützt den Eisenbahnbetriebsleiter bei der Erstellung von Inhaltsvorgaben in der betrieblichen Aus- und Fortbildung (z.B. Durchführung des regelmäßigen Fortbildungsunterrichts, Erhalt der Qualifikationen der Mitarbeiter im Bahnbetrieb). wirkst mit bei der Sicherstellung der Einsatzfähigkeit der Mitarbeiter im Bahnbetrieb.  hast regelmäßige Einsätze als Triebfahrzeugführer, Ausbilder, Prüfer und im betrieblichen Notfallmanagement. führst Projekt- und Sonderaufgaben im Auftrag der Geschäftsführung durch. bist verantwortlich für das Budget der Ausbildungs- und Prüfungsorganisation, sowie den Erhalt und die Weiterentwicklung der vorhandenen Anerkennungen und Zertifizierungen der Ausbildungs- und Prüfungsorganisation.  verantwortest die Organisation, Koordination und Durchführung der Ausbildung zum Eisenbahner im Betriebsdienst – Fachrichtung L/T. Du … hast eine abgeschlossene Berufsausbildung als Eisenbahner im Betriebsdienst - Fachrichtung L/T oder eine gleichwertige Ausbildung und langjährige einschlägige Berufserfahrung. Verfügst über eine fachspezifische Fortbildung im Bereich des Eisenbahnbetriebsdienstes, z.B. Geprüfte/r Meister/in für Bahnverkehr. besitzt Führungserfahrung und ein ausgeprägtes Fachwissen im Bereich des Eisenbahnbetriebsdienstes. bist im Besitz eines Triebfahrzeugführerscheins gemäß TfV und einer Zusatzbescheinigung mindestens der Klassen A und B1. verfügst idealerweise über eine pädagogische Vor-/ Ausbildung und bringst fundierte Erfahrung in der Ausbildung von Triebfahrzeugführern mit. bist bereits zertifizierter Prüfer oder gewillt, die Prüfungszertifizierung zu erhalten. hast einen Ausbildereignungsnachweis nach AEVO oder bist gewillt diesen zu erwerben. hast Bereitschaft zu Dienstreisen. besitzt hohes Engagement und Durchsetzungsvermögen, zeichnest dich durch systematisches Denken und Handeln aus und behältst auch in schwierigen Situationen stets den Überblick. Du... arbeitest in einem hoch motivierten Team eng mit exzellenten Fachleuten zusammen und hast Die Chance, Dich fachlich sowie menschlich kontinuierlich weiterzuentwickeln. kannst maßgeblich dabei mitwirken, etwas Neues aufzubauen. hast die Möglichkeit, neue Maßstäbe im öffentlichen Nahverkehr in Süd-Deutschland zu setzen.
Zum Stellenangebot

(Senior) Manager (m/w/d) Future Mobility Infrastructure

Do. 13.08.2020
Stuttgart, Hamburg, München, Berlin, Frankfurt am Main
Strategisch denken. Pragmatisch handeln.CHECK IN! Porsche Consulting. Kennziffer: PCO-D-1701228-EEinstiegsart: ProfessionalsGesellschaft: Porsche Consulting GmbH Wir denken strategisch. Und handeln pragmatisch. Getreu dieses Markenversprechens setzen unsere Berater maßgeschneiderte Konzepte für mehr als 200 Klienten im Jahr wirksam um. 1994 gegründet, zählt die Porsche Consulting GmbH heute zu den führenden Managementberatungen Deutschlands mit Standorten in München, Stuttgart, Hamburg, Berlin, Frankfurt, Mailand, Paris, Sao Paulo, Belmont, Atlanta und Schanghai. Mehr als 650 leidenschaftliche BeraterInnen und Business Service Professionals verhelfen unseren Klienten – vom großen Mittelstand bis zum multinationalen Großkonzern – zu messbaren Resultaten und begeistern ihr Gegenüber für Veränderungen. Sie machen uns aus. Sie machen uns stolz.Weitere Informationen erhalten Sie unter: www.porsche-consulting.deDie New Mobility eröffnet dem Endkunden neue Mobilitätsoptionen. Der Erfolg dieser Innovationen gründet auf der dahinterliegenden Infrastruktur (Straße, Schiene, Gebäude). Verbinden Sie Begeisterung für die Mobilität der Zukunft mit Expertenwissen im Bereich Infrastruktur? Dann führen Sie als Manager unsere dynamischen und agilen Beraterteams fachlich im Rahmen eines ganzheitlichen Projektmanagements: Beratung des Top-Managements unserer Klienten in der Strategieentwicklung und -umsetzung, z.B. die Gestaltung der Strategie 2030 eines Infrastrukturunternehmens (Leitbild, strategische Ziele, Handlungsfelder, etc.) Gestaltung von Entwicklungs-Roadmaps für unsere Klienten in Richtung Nachhaltigkeit und Digitalisierung Erschließung und Realisierung neuer digitaler Geschäftsfelder zur Erweiterung intermodaler Angebote, z.B. durch Corporate Venturing Entwicklung und Umsetzung von Operational Excellence Initiativen in indirekten sowie operativen Bereichen/Projekten Beratung bei der Durchführung von Smart Infrastruktur Projekten, z.B. durch die Einführung von Building Information Management (BIM) Ausbau des Bereiches Infrastruktur durch Weiterentwicklung unseres Beratungsportfolios und Unterstützung in der Projektakquise Scouting von neuen technologischen, methodischen und inhaltlichen Trends sowie Start-ups im Bereich Infrastruktur Bei allen Aufgabenstellungen verbinden Sie den Blick auf das Detail mit der ganzheitlichen Perspektive. Gewonnene Erfahrungen geben Sie im Rahmen unseres internen Wissensmanagementprozesses an Kollegen weiter. Masterstudium des (Wirtschafts-) Ingenieurwesens, der Betriebswirtschaftslehre oder eines vergleichbaren Studiengangs Mehrjährige Berufserfahrung in einer Beratung - gerne ergänzt durch Industrieerfahrung in der Branche Praktische Erfahrung im ganzheitlichen Projektmanagement – von der Zieldefinition über die Teamzusammensetzung, die Aufgabendifferenzierung und die Teamführung bis zum Erfolgstracking und dem erfolgreichen Projektabschluss Spaß an der strukturierten und zielorientierten Konzeption und Umsetzung von Unternehmensstrategien gemeinschaftlich mit dem Klienten Inspirierender Teamgeist und Motivation, gemeinsam Ziele zu erreichen und Erfolge zu feiern Ausgeprägtes unternehmerisches Denken (Entrepreneurship) und Arbeitsweise Sehr gute Englischkenntnisse und hohe Reisebereitschaft Wir bieten Ihnen das perfekte Umfeld, um sich sowohl persönlich als auch beruflich weiterzuentwickeln, und freuen uns darauf, Sie kennenzulernen. Einarbeitung – dreiwöchige Trainingsphase (Warm-Up) und Mentoring-Programm im ersten halben Jahr Entwicklung – regelmäßige Perspektivefeedback-Gespräche und zwei Trainingswochen pro Jahr Atmosphäre – Teamevents, wie z.B. Skifahren, Canyoning, Porsche Fahrerlebnisse oder das Porsche-Consulting-Wochenende als jährliches Highlight Flexibilität – freie Auswahl des Bürostandortes, Homeoffice-Tage und Sabbaticals Mehrwert – diverses und multikulturelles Umfeld, Unterstützung für Promotionen und MBA-Programme sowie Porsche-/VW-Leasing Exklusive Einblicke in die Arbeit von Porsche Consulting erhältst Du auch auf unseren Jobs & Karriere Profilen in den sozialen Netzwerken:
Zum Stellenangebot

Head of global Business Development (m/w/d)

Do. 13.08.2020
Offenburg
HAPEKO ist die erste Adresse für Fach- und Führungskräfte in Deutschland. Schwerpunkt der Tätigkeit ist das Schaffen von Verbindungen zwischen Spezialisten und Führungskräften mit einem beruflichen Veränderungswunsch und passenden Unternehmen. HAPEKO (www.hapeko.de) ist deutschlandweit mit mehr als 20 Standorten vertreten. Bei unserem Mandanten handelt es sich um ein etabliertes mittelständisches Unternehmen aus der Bauzuliefererbranche mit rund 300 Mitarbeitern. Für den weiteren Ausbau der internationalen Geschäftsbeziehungen sowie für die Leitung des international agierenden Vertriebsteams suchen wir im Exklusivmandat einen Global Business Development Manager (m/w/d). Der Einsatzort: Großraum Offenburg Leitung des Bereichs internationaler Vertrieb einschließlich der Bereiche Vertriebsinnendienst, Anwendungstechnik und Key Account Management Disziplinarische und fachliche Führung der rund 10 Mitarbeiter Identifikation und Evaluation neuer Absatzmärkte sowie Erarbeitung und Umsetzung geeigneter Markteintrittsstrategien Globale Neukundengewinnung und Betreuung von internationalen Bestandskunden Bericht an die Geschäftsführung sowie regemäßiger Austausch mit den angrenzenden Geschäftsbereichen Produktion, F&E und Controlling Abgeschlossenes Studium mit technischen oder betriebswirtschaftlichem Schwerpunkt Mehrjährige Erfahrung in der Neukundenakquise und /oder der Geschäftsentwicklung im internationalen Bauzulieferergewerbe Erste Führungserfahrung ist wünschenswert Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie idealerweise Kenntnisse in einer dritten Fremdsprache Ausgeprägtes technisches Verständnis gepaart mit Reisebereitschaft Unternehmerisches Denken und strukturierte eigenmotivierte Arbeitsweise Attraktives Gehaltspaket bestehend aus Fixum und variablem Anteil Anspruchsvolle und vielseitige Aufgaben im internationalen Umfeld Hohes Maß an Stabilität in einem Traditionsunternehmen Große Gestaltungsspielräume und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten in einem stetig wachsendem Markt
Zum Stellenangebot


shopping-portal