Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Business Development: 212 Jobs in Vierkirchen

Berufsfeld
  • Business Development
Branche
  • Recht 47
  • Unternehmensberatg. 47
  • Wirtschaftsprüfg. 47
  • It & Internet 44
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 13
  • Finanzdienstleister 13
  • Groß- & Einzelhandel 12
  • Verkauf und Handel 12
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 10
  • Versicherungen 10
  • Elektrotechnik 9
  • Feinmechanik & Optik 9
  • Funk 9
  • Medien (Film 9
  • Pharmaindustrie 9
  • Tv 9
  • Verlage) 9
  • Transport & Logistik 8
  • Agentur 7
  • Marketing & Pr 7
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 184
  • Ohne Berufserfahrung 90
  • Mit Personalverantwortung 7
Arbeitszeit
  • Vollzeit 202
  • Home Office möglich 97
  • Teilzeit 33
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 179
  • Praktikum 18
  • Studentenjobs, Werkstudent 10
  • Befristeter Vertrag 4
  • Berufseinstieg/Trainee 4
  • Ausbildung, Studium 1
Business Development

Head of Regulatory Affairs Development (gn)

Sa. 21.05.2022
Planegg
At MorphoSys, our ambition is to redefine how cancer is treated. As a global, commercial-stage biopharmaceutical company, we are driven by the urgency to discover, develop, and deliver groundbreaking medicines, aspiring to give more life for people with cancer. Our success is created by our people and we bring together exceptional talent from around the world. We are an equal opportunity employer and take pride in offering our colleagues an open, flexible, and diverse work environment. We are looking for people who share our values and are motivated to improve the lives of people impacted by cancer. Our headquarters are in Planegg, Germany, and our U.S. operations are anchored in Boston, Massachusetts. We would like to fill the following vacancy as soon as possible: Head of Regulatory Affairs Development (gn) Manage and develop the regulatory affairs development team, consisting of global regulatory leads (GRLs) located in Europe and US Provide guidance and coaching to individual team members to optimize growing opportunities Act as an in-house regulatory expert, advising and supporting the global regulatory leads Oversee the implementation of global regulatory strategies taking into consideration the overall development program objectives and corporate goals Contribute to the global regulatory strategy (developed by the GRL) and execution plan to accelerate access to market, when appropriate Keep management informed about significant regulatory risks, non-compliance and risk mitigation and communication plans Serve as a strategic and functional partner with internal stakeholders; collaborate with leaders within other R&D functions to promote drug development efficiency, innovation while optimizing probability of success Work collaboratively with the head of US RA and global labeling, head of Regulatory CMC and head of regulatory operation, to build an efficient working environment, ensuring input from different regional or regulatory functions are considered in the development of the regulatory strategy Participate in the review and sign off of key submission documents (clinical trial applications, marketing authorization applications, pediatric plan, briefing document, orphan drug designation etc.) Ensure all submissions made to health authorities meet high quality, regulatory and scientific standards Ensures process and resources are in place to allow timely review and delivery of regulatory strategies / submission dossiers Participate in in-licensing and/or out-licensing due diligences, when appropriate Conduct and share regulatory intelligence with the regulatory affairs team Develop and support regulatory trainings Partner with global regulatory authorities to influence and develop emerging regulatory guidelines, as well as interpreting and sharing emerging regulatory guidance from various regulatory authorities, when appropriate Life science degree (Pharmacy, Medicine, Science) Ideally 15+ years experience within the biotech or pharmaceutical industry Solid experience in supporting the full spectrum of drug development from phase 1 to registration and life cycle management Extensive experience in regulatory affairs and interaction with Health authorities globally; proven track record of working on and successfully completing complex, global regulatory projects, including marketing authorization applications (MAA, NDA, BLA) Demonstrated competencies of strategic work, critical thinking, and innovation, with the ability to be hands on when needed Strong leadership skills with experience in shaping and implementing regulatory affairs processes and global working models; possess excellent interpersonal skills, with the ability to influence and collaborate effectively with colleagues across different expertises and across different regions (mainly US and Europe) Experience with Oncology and rare disease is a plus Excellent organizational skills required with the ability to handle multiple priorities and meet deadlines Excellent communication and presentation skills Creative working in X-functional teams Open and appreciative corporate culture Multicultural environment Working in an attractive, high-quality equipped building with restaurant Free sports and language courses Simplified application for people from Ukraine (fast track via LinkedIn Profile); additional relocation package
Zum Stellenangebot

Managerin / Manager (m/w/d) für Wirtschaftskooperationen

Sa. 21.05.2022
München
Die Ludwig-Maximilians-Universität München ist eine der führenden Universitäten in Europa mit einer über 500-jährigen Tradition. Sie steht für anspruchsvolle akademische Ausbildung und herausragende Forschung. Das Dezernat VIII Strategie, Forschung, Wissenschaftlicher Nachwuchs der Zentralen Universitätsverwaltung sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für das Referat Transfer eine / einen Managerin / Manager (m/w/d) für Wirtschaftskooperationen (Elternzeitvertretung) Das Referat Transfer berät und unterstützt die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der LMU im Aufbau und in der Pflege von Kontakten zwischen Wissenschaft, Wirtschaft und Gesellschaft. Es unterstützt bei der Anbahnung von Wirtschaftskooperationen und Initiierung von Projekten zum Forschungstransfer, berät hochschulnahe Unternehmensgründungen und bietet Services zur Erfinderberatung und Patentverwertung an. Sie sind Ansprechperson für Kooperationsanfragen von Unternehmen. Sie klären Projektinhalte und Kooperationsformen mit möglichen Wirtschaftspartnern. Anschließend identifizieren Sie geeignete Forschungsschwerpunkte an der LMU, vorwiegend in den naturwissenschaftlichen Fakultäten. Während des gesamten Prozesses stehen Sie LMU-Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern bei der Einwerbung und Konzeption von industriellen Kooperationsprojekten beratend zur Seite. Darüber hinaus führen Sie Partnering-Meetings durch. Auch das Management einer Plattform für Technologieangebote der LMU gehört zu Ihren Aufgaben, ebenso wie die Betreuung eines LMU-internen Förderprogramms zum Technologietransfer. Sie haben ein naturwissenschaftliches Hochschulstudium abgeschlossen, vorzugsweise in Chemie, Pharmazie, Physik. Sie haben bereits Berufserfahrung, idealerweise in der Wirtschaft oder im Technologietransfer. Es macht Ihnen Freude, sich rasch in ein breites naturwissenschaftlich-technisches Themenspektrum einzuarbeiten und darin Kompetenz aufzubauen. Sie haben Erfahrungen im Projektmanagement und sind selbstständiges Arbeiten gewöhnt. Sie verfügen über sicheres Auftreten, Flexibilität und die Fähigkeit zum Dialog mit unterschiedlichen internen und externen Stakeholdern. Sie können sich sowohl auf Deutsch als auch auf Englisch sehr gut ausdrücken. Wir bieten Ihnen eine interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit mit guten Weiterbildungsmöglichkeiten. Ihr Arbeitsplatz befindet sich in zentraler Lage in München und ist sehr gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Die Eingruppierung erfolgt nach TV-L bis zur Entgeltgruppe E 13 (je nach Qualifikation und Aufgabenzuschnitt). Das Arbeitsverhältnis ist zunächst bis zum 31.3.2023 (Elternzeitvertretung) befristet. Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie ist uns wichtig: Neben flexiblen Arbeitszeiten bieten wir auch die Möglichkeit zu Teilzeit und mobilem Arbeiten. Schwerbehinderte Personen werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt.
Zum Stellenangebot

Trainee Finance & Controlling Consulting (w/m/d)

Sa. 21.05.2022
Düsseldorf, Essen, Ruhr, Frankfurt (Oder), Hamburg, München
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiter:innen, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln, die digitale Transformation in Deutschland vorantreiben und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht, Wertschätzung und Innovation geprägt sind. In unserem Geschäftsbereich Advisory (Consulting / Deals) verknüpfen wir fundierte Beratungskompetenz mit spezifischen Branchenkenntnissen. Als Teil unseres Teams gestaltest du Prozesse, Organisationen oder IT-Systeme und berätst namhafte Unternehmen zu betriebs- und finanzwirtschaftlichen sowie regulatorischen Themen. Oder du begleitest den gesamten Transaktionsprozess und machst Unternehmen fit für die Zukunft. In allen Bereichen bieten wir unseren Kunden einzigartige Lösungen – von der Strategie bis zur Umsetzung.Individuelles Traineeprogramm – Wir erstellen einen maßgeschneiderten, dreimonatigen Ausbildungsplan für dich, der dich optimal auf das Berufsfeld des Business Process Beraters mit Schwerpunkt Finance und Controlling vorbereitet. Hierzu spielen fachliche und technologische Trainings ebenso eine wichtige Rolle wie Schulungen in Arbeitsmethoden, Projektorganisation und Kundenkommunikation. In regelmäßigen Reviews erhältst du strukturiertes Feedback zu deiner Entwicklung von dein:er Mentor:in.Schwerpunkt Finance & Controlling – Du lernst aus den Geschäftsprozessen die Anforderungen an den Bereich Finance/Controlling abzuleiten und berücksichtigst dabei regulatorische Randbedingungen. Außerdem lernst du die Ablaufprozesse in einem Unternehmen kennen und entwickelst die Fähigkeit, wie man Prozesse sowohl schlank als auch effektiv aufsetzt und Lösungen in ERP Systemen abbildet.Unser Team – Wir bieten ein vielfältiges Beratungsspektrum für unsere Kunden in den Bereichen Finanzen und Controlling an. Dabei optimieren wir das externe Rechnungswesen unter Berücksichtigung von regulatorischen Anforderungen, indem wir effiziente Prozesse und neueste Technologien einführen. Im internen Rechnungswesen helfen wir unseren Kunden von der Erstellung eines optimalen Steuerungskonzeptes über den Aufbau von integrierten Datenmodellen bis hin zur Abbildung in neusten technologischen Lösungen. Unser Leistungsspektrum umfasst in allen Fällen den gesamten Lifecycle von der Strategie über das Lösungsdesign bis zur Implementierung von Best Practice Prozessen und modernster Systeme.Zertifizierter Abschluss – Das Trainee-Programm schließt du mit einer Zertifizierung durch einen unserer Technologiepartner ab.Du hast dein Masterstudium der Wirtschaftswissenschaften, der (Wirtschafts-) Informatik, des Ingenieurwesens, der Naturwissenschaften oder eines verwandten Fachbereichs erfolgreich abgeschlossen oder stehst kurz davor. Du bringst die Neugierde mit, dich mit dem spannenden Umfeld der bereichsübergreifenden Geschäftsprozesse auseinanderzusetzen und Fachexpertise in einem oder mehreren Bereichen auf- bzw. weiter auszubauen.Idealerweise kannst du durch erste Erfahrungen in der Beratungsbranche und/oder dem Technologiebereich punkten, gerne auch mit Fokus auf ERP Systeme.Du verfügst über gute Kommunikationsfähigkeiten, eine hohe Kundenorientierung und Spaß an der persönlichen Weiterentwicklung.Zu deinen Stärken zählen ein kompetentes Auftreten sowie ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten. Die im Beratungsumfeld notwendige Mobilität und Reisebereitschaft sind für dich selbstverständlich. Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse sind für dich selbstverständlich.Das Traineeprogramm startet jeweils zum 1. Januar, 1. April, 1. Juli und zum 1. Oktober eines Jahres. Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Optional[Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.]
Zum Stellenangebot

Global Bid Manager (m/w/d)

Fr. 20.05.2022
München, Düsseldorf, Teltow, Nürnberg, Hamburg
Vertragsart: Vollzeit, unbefristet  Standort: München, Düsseldorf, Berlin (Teltow), Nürnberg, Hamburg  Eintritt: ab nächstmöglichem Zeitpunkt Working anywhere. Nach erfolgreichem Bewerbungsprozess, hast Du die Möglichkeit deutschlandweit zu arbeiten. Du wirst entsprechend Deinem Wohnort, dem nächsten Telefónica Standort zugeordnet. Weitere Details besprechen wir mit Dir im Bewerbungsprozess. Wer wir sind?  Wir sind o2/Telefónica – mit unseren Mobilfunkmarken verbinden wir Millionen von Menschen und bieten unseren Kund:innen mobile Freiheit in der digitalen Welt. Darüber hinaus gestalten wir als führender Telekommunikationsanbieter maßgeblich die Digitalisierung in Deutschland mit. Unsere Fest- und Mobilfunknetze bilden das Rückgrat für den digitalen Wandel von Wirtschaft und Gesellschaft. Und unsere rund 8.000 Mitarbeiter:innen hierzulande treiben die Transformation jeden Tag ein Stück voran – auch in unserem eigenen Unternehmen.  Telefónica zählt zu den Top-Arbeitgebern in Deutschland und ist Teil des globalen Telekommunikationskonzerns Telefónica S.A. mit 114.000 engagierten Mitarbeiter:innen weltweit.  Werde auch Du Teil unseres einzigartigen Teams und lass uns gemeinsam etwas bewegen!  Zielsetzung der Stelle: In der Rolle Global Bid Manager (m/w/d) sind Sie der zentrale Ansprechpartner für Angebotsprojekte für internationale Großkunden von der Qualifizierung der Ausschreibung bis zur Vertragsunterschrift inklusive der Begleitung des Account Managers bei den Verhandlungen beim Kunden. Qualifizierung von Ausschreibungen in Kooperation mit dem Account Manager und PreSales und Mitgestaltung der Angebotsstrategie Unterstützung des Account Managers bei der Analyse von Kundenanforderungen für die Ausrichtung von Produktanforderungen Selbständiges Erarbeiten von Hypothesen zur Lösungsentwicklung und Projektieren von nationalen und internationalen Angebotsprojekten Steuerung der Fachabteilungen für die Erstellung von kundenorientierten Bids durch professionelles Projektmanagement und transparente und zielgerichtete Projektkommunikation Support bei Eskalationen/Freigaben/Lösungsfindung innerhalb der laufenden Ausschreibung Erarbeitung von Risikoprofilen und weiterer Entscheidungsgrundlagen mit den relevanten Stakeholdern, Präsentation und Vertretung von Entscheidungsempfehlungen in den Gremien Proaktive Zusammenarbeit mit den zentralen Teams im B2B Commercial Management bezüglich der dort verankerten Aussteuerung der Approval Boards (OAB) Beachtung der relevanten Bid Prozesse und Corporate Governance-Richtlinien Proaktive Entwicklung und Umsetzung von Maßnahmen zur Optimierung der Angebotsqualität Studium einer technischen oder wirtschaftswissenschaftlichen Fachrichtung oder eine vergleichbare Berufsausbildung / Berufserfahrung Tiefes Verständnis für Anforderungen im Solution Business mit Geschäftskunden sowie gutes allgemeines Verständnis von Produkten und Services in der Telekommunikation und Digital Business Fähigkeit, ein breites und effektives internes Netzwerk aufzubauen und im Angebotsprozess zu führen Verständnis für Geschäftsmodelle, Business Cases, Economic KPIs sowie exzellentes Projektmanagement, Prozessmanagement / Qualitätsmanagement Hohes Maß an Genauigkeit, sehr gute analytische Fähigkeiten, Organisationstalent, Flexibilität, Verhandlungsgeschick und soziale Kompetenz Selbstmotivierte, ergebnisorientierte, durchsetzungsstarke und pragmatische Denkweise, Gestaltungswille und „Macher–DNA“ Fähigkeit, unter hohem zeitlichen Druck maximale Qualität zu liefern Erfahrung in interkulturellem Umfeld sowie vertragssicheres Deutsch und Englisch  Mobilität: Ein Auto Deiner Wahl (inkl. Tankkarte) steht Dir auch zur privaten Nutzung zur Verfügung.  Incentives: Deine hervorragenden Leistungen werden natürlich belohnt – freue Dich darauf.  Home Office: Du arbeitest von zuhause aus und wir statten Dein „Büro“ mit allen notwendigen technischen Geräten aus.  Kommunikation: Ein Smartphone Deiner Wahl zur dienstlichen und privaten Nutzung sowie die Möglichkeit über ein Guthaben auch Partner, Freunde und Familie zu versorgen, ist für uns selbstverständlich.  Weiterentwicklung ganz individuell: Mit persönlichem Entwicklungsplan und kontinuierlichen Trainings erreichst Du mit uns Deine Ziele. Zudem kannst Du mit „Beyond“ auch in andere interessante Bereiche reinschnuppern.   Altersvorsorge: Verschiedene Modelle der Altersvorsorge stehen Dir zur Verfügung (z. B. Vermögenswirksame Leistungen, Betriebliche Altersvorsorge etc.)  Gesundheit: Unter FEEL GOOD findest Du ein vielfältiges Angebot für Deine persönliche Gesundheit und die Vereinbarkeit von Beruf und Freizeit. Es reicht von Bewegungs- und Entspannungsangeboten über Webinare und Kooperationen bis hin zu einem umfassenden Beratungsangebot zu Kinder- und Seniorenbetreuung sowie psychosozialer Beratung.   
Zum Stellenangebot

Senior Manager Lean (m/w/d)

Fr. 20.05.2022
München
Serafin ist eine diversifiziert aufgestellte Unternehmensgruppe und gehört zu den schnellst wachsenden strategischen Investoren im Mittelstand. Unsere KollegInnen unterstützen unsere Gruppenunternehmen in operativen wie strategischen Herausforderungen, um sie langfristig erfolgreich weiterzuentwickeln. Unsere Philosophie beruht auf einem verantwortungsvollen Handeln und einem partnerschaftlichen Miteinander. Derzeit erzielen wir mit unseren Gesellschaften in Europa sowie in den USA und China in Summe einen Umsatz von mehr als 900 Mio. Euro und beschäftigten über 5.000 Mitarbeitende. Unser Ziel ist es innerhalb der nächsten Jahre, durch weitere Zukäufe und organisches Wachstum, den Umsatz kontinuierlich zu steigern und nachhaltig Wert zu generieren.   Für unser zentrales Lean-Team in München suchen wir ab sofort Verstärkung als Senior Manager Lean (m/w/d).  Sie verantworten die Lean Transformation ausgewählter Gruppenunternehmen und  steuern und koordinieren die Lean Aktivitäten sowie Optimierungsprojekte Dabei arbeiten Sie eng mit der Geschäftsführung, den lokalen Lean Managern und weiteren relevanten Funktionsbereichen der jeweiligen Gesellschaft zusammen Gemeinsam mit den Projektteams definieren Sie Lean-Ziele für die einzelnen Unternehmensbereiche und führen eigene Lean-Projekte mit klarer Ergebnisorientierung (Zeit, Kosten, Working Capital, Qualität etc.) In Absprache mit den Stakeholdern der Beteiligung planen Sie Lean Workshops und Trainings in direkten und indirekten Unternehmensbereichen und führen diese durch Innerhalb des Teams berichten Sie über die Wertsteigerungspotentiale und Fortschritte der Lean Transformation und arbeiten an der Weiterentwicklung des Serafin Lean Systems mit, um den Lean Gedanken auf Beteiligungsebene nachhaltig zu etablieren Sie haben mehrjährige Erfahrung in der Erarbeitung und Umsetzung von Transformations- und Veränderungsprozessen und in der Steuerung von Projektteams Sie bringen fundierte und praxiserprobte Kenntnisse im Bereich LeanSixSigma mit Fokus auf produktionsnahe Bereiche mit Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium (z.B. Wirtschafts- oder Ingenieurwissenschaften) oder eine vergleichbare Ausbildung mit relevanter Praxiserfahrung Sie verfügen über verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse Ein hohes analytisches Denkvermögen, eine strukturierte Arbeitsweise sowie ein gutes Verhandlungsgeschick und eine sehr gute Kommunikationsfähigkeit runden Ihr Profil ab Herausfordernde und abwechslungsreiche Aufgabe bei einem langfristig orientierten, strategischen Investor im Mittelstand Pragmatisches und ergebnisorientiertes Arbeiten mit einem hohen Maß an Eigenverantwortung und Partnerschaftlichkeit in einem hoch motivierten Team mit Duz-Kultur Flexible Arbeitszeiten ohne Kernarbeitszeit und die Möglichkeit zum mobilen Arbeiten Individuelle Entwicklungsperspektiven (z.B. Lean Six Sigma Black Belt) inklusive einem jährlichen Weiterbildungsbudget und die Möglichkeit, erste Erfahrungen im Management von mittelständischen Unternehmen zu gewinnen Jährlicher Urlaubsanspruch von 31 Tagen, einmaliger „Workation“-Zuschuss und die Möglichkeit ein Sabbatical zu nehmen Attraktive Vergütung und ein transparenter wie verlässlicher Gehaltsentwicklungsprozess Regelmäßige Teamevents (z.B. Biergarten, Weihnachtsfeier)
Zum Stellenangebot

Expert (m/w/d) Business Management - München

Fr. 20.05.2022
München
BNP Paribas Real Estate Investment Management (BNP Paribas REIM) bietet innerhalb der BNP Paribas Gruppe ein umfangreiches Angebot an Immobilien-Investmentlösungen, die sämtliche Assetklassen und europäische Märkte abdecken und auf die individuellen Bedürfnisse und Risikoprofile der privaten und institutionellen Anleger zugeschnitten sind. Die BNP Paribas REIM kann dabei auf das gesamte Netzwerk und das Know-how der BNP Paribas, als europäische Großbank, zurückgreifen. Wir sind mit über 360 Mitarbeitenden in 7 europäischen Ländern vertreten und managen ein Immobilienvermögen von rund 30 Mrd. EUR.   In München suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als   Expert Business Management (m/w/d)   Herausforderungen, an denen Sie wachsen: Unterstützung zur Optimierung der unternehmensinternen System-, Projekt- und Prozessqualität Support bei der Organisation und Koordination der Unternehmensabläufe, mit dem Ziel eine maximale Produktivität zu gewährleisten Sicherstellung der Einhaltung gesetzlich vorgegebener Richtlinien (Teil-)Projektleitung und Umsetzung internationaler und lokaler Projekte  Sicherstellung des Setups und die Optimierung von Standards, Prozessen und Reporting  Zentraler Ansprechpartner (Procurement Coordinator) für Einkaufs-/Beschaffungsprojekte (u.a. Validierung der „Request for Quotation“, zentrales Register der Rahmenverträge) Erstellung des Quarterly Management Reports (QMR), d. h. Zusammenstellen und Aufbereiten der Informationen aus den einzelnen Bereichen/Abteilungen  Organisation von Aufsichtsratssitzungen, inklusive Erstellung der Präsentation für den Aufsichtsrat mit satzungsgemäßer Einladung und Protokoll Erstellen des monatlichen Management Reports Unterstützung bei der Bearbeitung von BaFin Anforderungen und Reportings   Mit Ihren Qualifikationen überzeugen Sie uns:  Erfolgreich abgeschlossenes relevantes Studium Mind. 3-jährige Erfahrung im Bereich Business Management oder einer anderen relevanten Position sowie Erfahrung im Real Estate-Bereich Kenntnisse verschiedener Geschäftsprozesse und der Strategieentwicklung Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift sind unabdingbar Sicherer Umgang mit den gängigen MS-Office Anwendungen, insbesondere Excel und PowerPoint Kommunikationskompetenz sowie kreative und analytische Fähigkeiten Hohes Engagement mit selbstständiger, zuverlässiger und teamorientierter Arbeitsweise runden Ihr Profil ab   Was wir Ihnen bieten : Langfristige Weiterentwicklungsperspektiven in einem teamorientierten und europäischen Arbeitsumfeld mit Freiraum für Gestaltung Zielgerichtete Förderung mit Weiterentwicklungsangeboten und Feedback Möglichkeit für mobiles Arbeiten, moderne Arbeitsausstattung sowie ein Arbeitsplatz in zentraler Lage Professionelle Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben durch professionellen Angebote und flexiblen Arbeitszeitlösungen Umfangreiche Sozialleistungen (wie z. B. betriebliche Altersvorsorge, Essens- und Fahrtkostenzuschuss, Fitness- und Gesundheitsangebote, PKW -Leasing)   Dynamische Perspektiven in stabilem Umfeld Die BNP Paribas Gruppe bietet in Deutschland ein einzigartiges Arbeitsumfeld: Unsere 12 Gesellschaften bilden gemeinsam eine lernende Organisation, in der unsere Mitarbeitenden ihr Wissen miteinander teilen und sich dafür einsetzen, dass unsere Kunden von diesem großen Erfahrungsschatz profitieren. Werden Sie Teil unseres Teams, und treiben Sie eine Welt im Wandel mit Ihren eigenen Ideen voran.   Klingt spannend? Dann freue wir uns jetzt auf Ihre Online-Bewerbung inklusive Ihrer Gehaltsvorstellung, dem frühestmöglichen Eintrittstermin und relevanten Zeugnissen über den Bewerben-Button. Für Ihre Fragen ist Alexandra Grunau unter +49 (0)69-298 99-159 oder der oben genannten E-Mail-Adresse für Sie da.   Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Papierbewerbungen leider aus Datenschutzgründen nicht berücksichtigen können.
Zum Stellenangebot

Junior Business Development Manager (m/w/d) – CPG / Life Science

Fr. 20.05.2022
Berlin, München, Hamburg, Frankfurt am Main, Düsseldorf
4flow – das sind über 900 Teammitglieder an 20+ Standorten weltweit. Wir sind einer der Marktführer im Bereich Logistikoptimierung und vereinen Logistikberatung, Logistiksoftware, 4PL-Leistungen und Logistikforschung in einem innovativen Geschäftsmodell. Mit unserem Geschäftsbereich 4flow management übernehmen wir als neutraler 4PL mit innovativen Konzepten in den Bereichen Transport- und Netzwerkmanagement die kontinuierliche Planung, Optimierung und Steuerung von Logistiknetzwerken. Unsere Sales Abteilung fokussiert sich auf die Gewinnung von neuen Kunden für 4flows Produkte und Services und unterstützt die Unternehmensbereiche aktiv beim Ausbau des Geschäftes. Wachse mit uns und werde Teil eines exzellenten Teams an einem unserer Standorte in Berlin, Hamburg, Düsseldorf, München oder Frankfurt.In dieser spannenden Position treibst du als integraler Bestandteil unseres Sales Teams neue Geschäftsmöglichkeiten voran und begleitest unsere Geschäftsbereiche als interner Partner bei der Umsetzung der globalen Vertriebsstrategie. Schwerpunktmäßig unterstützt du bei der Generierung und Qualifizierung von Sales Leads und bist für das Management dieser bis zur Übergabe an den jeweiligen Geschäftsbereich zuständig. Dabei übernimmst du u. a. die folgenden Aufgaben:Du erstellst Marktanalysen in unseren Zielbranchen und identifizierst gemeinsam mit unseren Geschäftsbereichen Zielaccounts für die Diversifizierung der Kundensegmente mit Fokus auf Industrie- und Handelsunternehmen im Bereich Konsumgüter und Life Science in der DACH-Region und ganz Europa.Für die unterschiedlichen Zielbranchen und -märkte definierst du geeignete Vertriebsmethoden und wendest diese an.Mit potenziellen Kunden trittst du aktiv in Kontakt, ermittelst ihre Bedarfe und präsentierst unser Service- und Produktportfolio.Du koordinierst initiale Treffen mit den Sales Leads und führst diese gemeinsam mit den jeweiligen Account Managern durch.Mit deinem Ohr am Markt stehst du in engem Austausch mit den Produktmanagementteams unserer Geschäftsbereiche und trägst zum Wissen über aktuelle Kunden- und Marktanforderungen bei.Auf Messen, Konferenzen und bei Veranstaltungen repräsentierst du 4flow und baust dir ein Netzwerk in unseren Zielindustrien auf.Du hast dein Studium in Wirtschaftswissenschaften, Betriebswirtschaftslehre oder einer verwandten Studienrichtung mit Schwerpunkt Vertrieb, Strategie oder Marketing erfolgreich abgeschlossen oder verfügst über eine kaufmännische Ausbildung.Im Bereich (Dienstleistungs-) Vertrieb konntest du bereits ca. 2 Jahre relevante Praxiserfahrung sammeln.Du bringst ausgezeichnete organisatorische und analytische Fähigkeiten mit und hast ein gutes Verständnis von Verkaufsmethoden und Verkaufsprozessen. Neben deiner Kommunikationsstärke in Deutsch und Englisch zeichnest du dich durch eine stark ausgeprägte Ergebnisorientierung sowie selbständige Arbeitsweise aus.Du hast ein überzeugendes Auftreten und bist eine aufgeschlossene Persönlichkeit, die den Kundenkontakt sucht und souverän das Unternehmen repräsentiert.Neben abwechslungsreichen Aufgaben bieten wir dir eine internationale Arbeitsatmosphäre, in der du dein Wissen einbringen und dich kontinuierlich weiterentwickeln kannst. Bei uns erhältst du u. a. eine unbefristete Festanstellung, ein attraktives Gehalt, ein vielseitig einsetzbares Mobilitätsbudget und individuelle Weiterbildungen. Um dir die Vereinbarkeit von Berufs- und Privatleben zu erleichtern, bieten wir dir flexible Arbeitszeiten sowie die Möglichkeit remote zu arbeiten, phasenweise auch im Ausland.
Zum Stellenangebot

Business Development Manager (m/w/d) Solutions

Fr. 20.05.2022
Ismaning
ACHIEVE MORE TOGETHER. JOIN OUR TEAM.  1933 gegründet, entwickelte sich VETOQUINOL zu einem international führenden Anbieter für Tiergesundheit. Vetoquinol setzt sich für den Schutz und das Wohlbefinden von Tieren ein und entwickelt, produziert und vertreibt weltweit innovative Tierarzneimittel und Ergänzungsfuttermittel für Nutztiere (Rinder und Schweine) und Haustiere (Hunde und Katzen). Die VETOQUINOL GmbH ist die deutsche Tochter des familiengeführten französischen Konzerns und gehört zu den Top 10 im deutschen Veterinärmarkt. Als Team innerhalb der DACH-Region arbeiten wir mit Begeisterung für den Erfolg unserer Kunden in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Zur Verstärkung unseres Marketingteams suchen wir baldmöglichst in Vollzeit an unserem Dienstsitz in Ismaning bei München einen Business Development Manager (m/w/d) Solutions Sie identifizieren die Herausforderungen unserer Kunden und entwickeln zusammen mit anderen Abteilungen geeignete Lösungen, um diese Herausforderungen zu bewältigen. Sie überwachen die Umsetzung und sorgen für eine kontinuierliche Nachverfolgung des Nutzens. Sie bauen stabile und langfristige Partnerschaften zu Kunden auf, ermitteln Kundenbedürfnisse und fördern und vermarkten unsere innovativen, lösungsbasierten Dienstleistungen. Bei der Lösungsentwicklung sind Sie von der Planung über die Entwicklung und Implementierung bis zur Nachverfolgung verantwortlich. Zur Messung des Erfolgs der erarbeiteten Konzepte definieren Sie Kennzahlen, erheben diese und werten sie aus. Die Ergebnisse präsentieren Sie der Geschäftsleitung und entwickeln daraus u.a. Marketingmaßnahmen. Um Ihr Netzwerk zu erweitern, nehmen Sie an Kongressen, Seminaren u.a. Veranstaltungen teil. Sie verfügen über eine Ausbildung bzw. ein Studium der Wirtschaftswissenschaften und konnten bereits Marketing- bzw. Sales-Erfahrungen sammeln – vorzugsweise im Bereich der Tiermedizin. Weiterhin haben Sie bereits Erfahrungen im Implementieren von Businesslösungen gesammelt und kennen sich gut mit Case Studies aus.  Zudem bringen Sie breite kommerzielle Erfahrungen mit, z.B. im Vertrieb und/oder im Marketing, und verfügen über starkes unternehmerisches Verständnis. Als Teamplayer pflegen Sie eine offene, positive Kommunikation und es gelingt Ihnen mit Diplomatie und Überzeugungskraft, stabile Arbeits- und Geschäftsbeziehungen mit einer lösungsorientierten Ausrichtung zu etablieren. Ihr Arbeitsstil ist geprägt von Ihrer hohen Kundenorientierung, Ihrer Hands-on Mentalität und Ihrer ausgeprägten Eigeninitiative. Mit Ihrer Offenheit für neue Ansätze, Ihrer Kreativität für innovative Mittel und Ihrem Willen zum Erfolg treiben Sie unternehmerische Ziele voran. Sie haben eine hohe technische Affinität und sind ein versierter Nutzer von PowerPoint, Word, Excel und Outlook sowie von Datenbanken. Fließende Englischkenntnisse und Reisebereitschaft runden Ihr Profil ab. Innerhalb eines seit vielen Jahren erfolgreichen Unternehmens haben Sie die Chance, Ihre unternehmerischen Fähigkeiten einzubringen und den Unternehmenserfolg pro-aktiv mitzugestalten. Es erwarten Sie eine moderne Arbeitsplatzausstattung, verschiedene Benefits, wie z.B. ein Firmenwagen auch zur privaten Nutzung, betriebliche Altersvorsorge, eine kostenfreie Fitnessstudiomitgliedschaft, 30 Tage Urlaub und zusätzlicher Sonderurlaub für soziales Engagement. Die Vielzahl internationaler Schnittstellen Ihres Jobs sowie die Teilnahme an chancenreichen Projekten geben Ihnen die Möglichkeit, sich persönlich und fachlich weiterzuentwickeln und Vieles zu bewegen. Dabei erhalten Sie maximalen Handlungs­spielraum und können so täglich über sich hinauswachsen. Als kollegiales, offenes Team leben wir unsere Unternehmenskultur sowie unsere drei Werte „vertrauen“, „wagen“ und „zusammenarbeiten“ und freuen uns auf Ihren Beitrag, diese aktiv mitzugestalten. In unserem ‚pet friendly Office‘ mit sonniger Dachterrasse versorgen wir Sie mit Getränken und frischem Obst in unserer großen Gemeinschaftsküche.
Zum Stellenangebot

Projektmitarbeiter (m/w/d) für Vernetzung und Transfer

Fr. 20.05.2022
München
Die Technische Hochschule Rosenheim ist eine regional verwurzelte Hoch­schule mit inter­nationalem Renommee. Sie verbindet praxis­nahe Forschung mit innovativer Nachwuchs­förderung in den Bereichen Technik, Wirtschaft, Gestaltung, Gesund­heit und Soziales. Das inter­disziplinäre Miteinander der Fakultäten und Einrichtungen garantiert hoch­wertigen Erkenntnis­gewinn und ausge­zeichnete Lehre. Zu den gelebten Werten der TH Rosenheim zählen Nachhaltigkeit, Familien­freundlich­keit und Service­orientierung. Für das Projekt „Hybride, inno­vative und greif­bare Hochschul­lehre in Rosenheimer Qualität“ (HigHRoQ) suchen wir in der Hochschul­leitung zum nächst­möglichen Zeit­punkt einen Projektmitarbeiter (m/w/d) für Vernetzung und Transfer in Teilzeit mit bis zu 30,00 Stunden pro Woche. Die Stelle ist bis 31.07.2024 befristet. Kennziffer 2022-39-HL-HigHRoQ-VuT Das von der Stiftung Inno­vation in der Hochschul­lehre im Rahmen der Förder­bekannt­machung „Hochschul­lehre durch Digitalisierung stärken“ geförderte Projekt „HigHRoQ“ der Technischen Hoch­schule Rosenheim hat zum Ziel, den digitalen Transformations­prozess der Hoch­schul­lehre systematisch auszu­bauen und nach­haltig zu gestalten. Um den Studierenden neue Lern­erfahrungen und den Aufbau eines zukunfts­fähigen Kompetenz­profils zu ermöglichen, werden inno­vative Lehr­methoden und Lern­settings in mehreren Fakultäten implementiert, aufge­baut und evaluiert. Daneben werden die digitale Infra­struktur der TH Rosenheim sowie der Support in den Bereichen Medien­technik und Medien­didaktik nach­haltig ausgebaut. Erstellung eines Konzeptes für den hochschul­weiten Transfer der Projekt­ergebnisse in die Studien­gänge und Fakultäten Erarbeitung und Umsetzung von Transfer­ansätzen zur hoch­schul­weiten Verankerung hybrider Lehr­formate Festlegung von Maßnahmen und Veränderungen, die in den Curricula exemplarischer Studien­gänge zu berück­sichtigen sind Kommunikation der Projekt­ergebnisse inner­halb und außer­halb der Hoch­schule Mitwirkung an der Evaluation und Anpassung der Digitalisierungs­strategie Berichterstattung an die Hochschul­leitung Hochschul- / Universitäts­abschluss oder Abschluss als Verwaltungs­fachwirt (m/w/d) mit Bezug zu den Bereichen Prozess- und Change-Management, Organisations­entwicklung, Wirtschafts­psychologie und/oder Cultural Change hohe Kommunikations- und Sozial­kompetenz sowie Erfahrung in der Konzeption und Durch­führung von Beteiligungs­prozessen Erfahrung mit institutionellen oder betrieb­lichen Veränderungs­prozessen hohes Maß an Engagement, Selbst­ständig­keit und Team­fähigkeit Erfahrung mit Hoch­schul- und Verwaltungs­strukturen ist wünschens­wert eine anspruchsvolle und eigen­verant­wort­liche Tätig­keit in einem kollegialen und inno­vativen Umfeld vielfältige Möglich­keiten, Familie und Beruf zu vereinbaren die Möglichkeit, anteilige Arbeits­zeit nach Absprache mit dem/der Vorgesetzten im mobilen Arbeiten zu erbringen betriebliche Gesundheits­förderung die endgültige Aufgaben­zuweisung und Vergütung richten sich nach den Vorschriften des Tarif­vertrages für den öffent­lichen Dienst der Länder (TV-L), in Abhängig­keit von Berufs­erfahrung und fach­licher Qualifikation, mit allen im öffent­lichen Dienst üblichen Sonder­leistungen
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter Organisationsentwicklung - Qualität & Prozesse (w/m/d)

Fr. 20.05.2022
München
DAB BNP Paribas ist die Bank für unabhängige Vermögensverwalter, Fondsvermittler, Anlageberater und institutionelle Kunden. In Deutschland führen bereits mehr als 60% aller bei der BaFin zugelassenen Finanzportfolioverwalter ihre Endkundendepots bei uns. Damit sind wir in diesem Segment der klare Marktführer! Für unsere Kunden sind wir heute ein stärkerer Partner denn je: Als Teil des großen Netzwerkes unserer Muttergesellschaft, der französischen BNP Paribas. Verantwortung übernehmen:  Aktive Steuerung der Outsourcingpartner sowie damit einhergehende permanente Qualitätsüberwachung Agieren als Vertreter für bereichsinterne und - übergreifende Projekte zu regulatorischen Anforderungen und Prozessoptimierungen Regelmäßige Durchführung von komplexen Tests für Projekte und Systemanpassungen Eigenständige Erstellung von Reportings und Statusberichten Übernahme der Schnittstellenfunktion zu anderen Einheiten im Unternehmen in Bezug auf Projekte sowie Prozess- und Qualitätsthemen Analyse und Implementierung von notwendigen Prozessänderungen zur Einhaltung von gesetzlichen Vorgaben und internen Richtlinien  Fähigkeiten, die überzeugen: Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung bzw. bankkaufmännische Ausbildung Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung in einem vergleichbaren Tätigkeitsbereich, wie beispielsweise Qualitäts- oder Projektmanagement Erste Erfahrung in der Projektarbeit sowie gute Prozesskenntnisse im Bankbetrieb Ausgeprägte Eigeninitiative sowie eine strukturierte, eigenständige und zügige Arbeitsweise Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift  Was wir bieten: Ein hervorragendes Betriebsklima mit Begegnung auf Augenhöhe in einer Du-Kultur Betriebliches Gesundheitsmanagement mit vielfältigen Mitarbeiterangeboten rund um das Thema „Gesundheit“ Zahlreiche Benefits für Mitarbeitende, wie bspw. Familienservice, Jobrad, Betriebliche Altersvorsorge & zentrale Standorte mit guter ÖPNV-Anbindung sowie Zuschuss zum Jobticket und vieles mehr  Dynamische Perspektiven in stabilem Umfeld BNP Paribas hat sich der nachhaltigen und zukunftsgerichteten Gestaltung der Gesellschaft verpflichtet. Dabei sind ethische Grundsätze, Risikobewusstsein und Verantwortung die Grundlagen unseres tagtäglichen Handelns. Die BNP Paribas Gruppe hat es sich zum Ziel gesetzt, ihre Stakeholder – insbesondere Kund:innen, Mitarbeitende, Partner:innen und auch Anteilseigner:innen – sowie die Gesellschaft für nachhaltige Themen zu sensibilisieren, zu motivieren und zu aktivieren. Das Commitment für Diversity hat BNP Paribas mit der Unterzeichnung der Charta der Vielfalt 2017 bekräftigt und ist Teil der Initiative JamaisSansElles, die sich für mehr Sichtbarkeit von Frauen einsetzt. BNP Paribas ist eine führende europäische Bank mit internationaler Reichweite. Sie ist mit mehr als 193.000 Mitarbeitenden in 68 Ländern vertreten, davon nahezu 147.000 in Europa. In Deutschland ist die BNP Paribas Gruppe seit 1947 aktiv und hat sich mit 12 Geschäftseinheiten erfolgreich am Markt positioniert. Privatkund:innen, Unternehmen und institutionelle Kund:innen werden von rund 6.000 Mitarbeitenden bundesweit in allen relevanten Wirtschaftsregionen betreut. Das breit aufgestellte Produkt- und Dienstleistungsangebot von BNP Paribas entspricht dem einer innovativen Universalbank.  Möchten Sie eine Möchten Sie eineWelt im Wandel mitgestalten? Dann gehen Sie mit uns den nächsten Schritt und bewerben Sie sich jetzt über den Bewerbungs-Button. Fragen beantwortet Ihnen Laura Kaul, (Human Resources) unter 0911 369 0 sowie per Mail: recruiting@consorsbank.de
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: