Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Business Intelligence: 73 Jobs in Dillweißenstein

Berufsfeld
  • Business Intelligence
Branche
  • It & Internet 38
  • Telekommunikation 14
  • Sonstige Branchen 10
  • Banken 6
  • Elektrotechnik 5
  • Feinmechanik & Optik 5
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 4
  • Wirtschaftsprüfg. 3
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 3
  • Recht 3
  • Unternehmensberatg. 3
  • Maschinen- und Anlagenbau 2
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Gastronomie & Catering 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Hotel 1
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 1
  • Personaldienstleistungen 1
  • Verkauf und Handel 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 70
  • Ohne Berufserfahrung 42
Arbeitszeit
  • Vollzeit 73
  • Home Office möglich 21
  • Teilzeit 5
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 69
  • Promotion/Habilitation 2
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Business Intelligence

(Senior) Cloud & DevOps Engineer (w|m|d)

Sa. 23.10.2021
Frankfurt am Main, Karlsruhe (Baden), Köln, Mannheim, München, Nürnberg, Stuttgart
Standort(e): Frankfurt am Main, Karlsruhe, Köln, Mannheim, München, Nürnberg, Stuttgart Art: Festanstellung Die bridgingIT-Gruppe ist eine herstellerunabhängige und produktneutrale Technologie- und Unternehmensberatung. Zu unseren Kunden zählen Unternehmen des gehobenen Mittelstands und globale Konzerne. Die Berater*innen unserer Unternehmensgruppe setzen ihre Digitalisierungsstrategien in den Themenfeldern Technologien, Branchen, Methoden und Wertschöpfung ganzheitlich um. In unserer Unternehmensgruppe werden Werte wie Nähe und Verantwortungskultur von den Kolleg*innen gelebt. Wir legen Wert auf Karriere- und Weiterbildungsmöglichkeiten, Flexibilität und Familienfreundlichkeit – auf dich als Mensch. Wir suchen erfahrene, technologieaffine Menschen mit Leidenschaft in der Lösungs-Entwicklung und Beratung, die Spaß daran haben, effiziente DevOps-Prozesse auch über die kreative Unterstützung in einem Scrum-Team hinaus zu konzipieren und umzusetzen. Dabei hast du schon in verschiedenen Rollen in erfolgreichen, agilen Projektteams gearbeitet. "Agil" ist für dich jedoch kein Dogma. Die Haltung "stop starting - start finishing" transportierst du nicht nur in Bezug auf deinen nun anstehenden Karriereschritt, sondern auch in deinen Projekten. Dazu bieten wir dir vielfältige Möglichkeiten, deine Fähigkeiten in Themen wie CI/CD, Infrastructure as Code, Multi Cloud Management in spannende Projekte bei namhaften Kunden einzubringen. Beratung und Hands-On-Unterstützung in IT-Projekten von unterschiedlicher Komplexität und Größe mit den Schwerpunkten: Fachliche Leitung und Projektleitung Analyse und Bewertung bestehender IT-Architekturen & -Prozesse Beratung zur Transformation auf Basis von IT-Roadmaps und -Strategien Konzeption und Implementierung von IT-Lösungen zur DevOps-Prozessautomatisierung Integration von Applikationen und Tools in Cloud- und On-Premises-Umgebungen Weiterentwicklung unserer Beratungskompetenz als Unternehmen in den Technologiethemen, die dir am Herzen liegen - die dich begeistern! Dabei legst du die Schwerpunkte auf: fachliche Impulse und Beiträge in unseren standortübergreifenden Communities, bei der Portfolioentwicklung und der konzeptionellen Mitarbeit in Angebotsprozessen Coaching und Anleitung weniger erfahrener Kolleg*innen der bridgingIT generell und im eigenen Projekt beim Kunden Option, ein eigenes Beratungsteam aufzubauen. Ein Weg, den du bei uns zielgerichtet gehen kannst und dabei sehr viel Unterstützung erfährst. erfolgreiches Studium der Informatik oder eine Ausbildung mit IT-Background tiefgehende, mehrjährige Plattformerfahrung in Entwicklung und DevOps-basierten Methoden auf mindestens einer der großen Cloud Plattformen (AWS, Azure, GCP) Du baust Docker- und Kubernetes-basierte Architekturen und reicherst sie mit betriebsunterstützenden Komponenten wie ELK-Stack an Expert*in im Aufbau von Build- und Deployment-Strecken bspw. mit Jenkins, Git, Chef, Puppet, Terraform Durch die geographische Nähe zu unseren Kunden, flexible Arbeitszeitmodelle sowie der Option vom Home-Office zu arbeiten, können wir bei der Planung unserer Projekte deine besondere Lebenssituation berücksichtigen. Bei uns genießt du die Vorteile eines stabilen, stark wachsenden Mittelständlers mit dem Unternehmergeist eines Start-ups, bei dem Arbeiten Spaß macht. Unsere respektvolle und wertschätzende Firmenkultur ist geprägt von Innovationskraft und Teamgeist sowie intensivem, themenübergreifendem Wissens- und Erfahrungsaustausch. Persönliches Mentoring für den optimalen Einstieg, kontinuierliche interne und externe Weiterbildungsmaßnahmen sind bei uns ebenso selbstverständlich wie individuelle Coachings, um dir den unternehmensinternen Aufstieg zu ermöglichen. Vom (elektrischen) Dienstwagen, über die Bahncard bis hin zum Firmenfahrrad über die betriebliche Altersvorsorge. Du kannst verschiedenste Benefits wählen. Und wenn du möchtest, kannst du dich sehr gerne in unsere gelebten Werteinitiativen – von story&identity, smart&professional, green&social bis hin zu fun&sports – einbringen. Mehrmals im Jahr bieten wir dir die Möglichkeit, dich mit Gleichgesinnten auf unseren internen Konferenzen, wie den Community Days und den Entwicklertagen, auszutauschen. Egal, ob es sich um moderne Technologien, Projekterfahrungen oder methodische Vorgehensweisen handelt – es werden immer spannende IT-Trends diskutiert, in Vorträgen präsentiert oder einfach ausprobiert. Jeder ist herzlich willkommen, mitzuwirken und teilzunehmen.
Zum Stellenangebot

Softwareentwickler*in Datenversorgung VR-Control - Wir führen Interviews mit MS Teams

Sa. 23.10.2021
Karlsruhe (Baden)
Aus Fiducia & GAD wird Atruvia. Wir sind der Digitalisierungspartner in der genossenschaftlichen FinanzGruppe und vereinen jahrzehntelanges Expertenwissen in Banking und Informationstechnologie. Die speziell auf Banken zugeschnittenen IT-Lösungen und Leistungen reichen vom Rechenzentrumsbetrieb über das Bankverfahren von Atruvia bis hin zur App-Entwicklung. Dabei nutzen wir zukunftsweisende Technologien wie Smart Data und schreiben Prozessoptimierung und Regulatorik groß. Nachhaltigkeit ist unser strategisches Unternehmensziel. Wir investieren systematisch in das Know-how unserer mehr als 4.600 Mitarbeiter*innen, um diese Entwicklungen aus eigener Kraft mitgestalten zu können. Wir leben ein agiles Organisationsmodell mit crossfunktionalen Teams und suchen dich für unser Geschäftsfeld Steuerungsbank im Tribe Steuerungsbank-Services. Softwareentwickler*in Datenversorgung VR-Control Karlsruhe - Unbefristete Festanstellung Mitarbeit in einem crossfunktionalen Team zur Integration und zum Betrieb unserer Controlling-Anwendung (VR-Control) inkl. Anbindung an agree21 Fachliche*r Ansprechpartner*in für Themen rund um die Datenversorgung VR-Control Abstimmung von funktionalen und nicht-funktionalen Anforderungen in Bezug auf die Datenversorgung sowie Erstellung von Fachkonzepten Berücksichtigung von besonderen Performance-Anforderungen und außergewöhnlichen Mengengerüsten Übergreifende Koordination und Priorisierung von Projektanforderungen und Wartungsthemen Verantwortung für das Nachhalten von Lösungen in enger Abstimmung mit dem Projekt, Produktmanagement, Kundenservice und der parcIT Mitarbeit bei der Erstellung von Testplänen und Aufwandsschätzungen sowie eigenständige Durchführung von Tests Verantwortungsvolle Qualitätssicherung der umgesetzten Anforderungen Mitarbeit bei der Einführung/Optimierung von automatisierten Regressionstest sowie weiteren Prozessabläufen Fehleranalyse und -behebung im Rahmen des 3rd-Level-Supports Abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts)Informatik mit mehrjähriger Erfahrung in einem vergleichbaren Aufgabengebiet oder abgeschlossene Ausbildung zur Bankkauffrau bzw. zum Bankkaufmann mit langjähriger Erfahrung in einem vergleichbaren Aufgabengebiet bzw. vergleichbare Qualifikation Gutes bankfachliches Wissen, insbesondere im Bereich von VR-Control sowie agree21 Gutes technisches Wissen, insbesondere im Bereich der Verarbeitung von Massendaten Gute Kenntnisse in aqua, Jira und Confluence sowie in den gängigen Microsoft Office-Produkten Von Vorteil sind Kenntnisse zur Analyse unter Einsatz von Cobol, DB2, IMS, HOST, JCL, File-Aid sowie Erfahrungen im Einsatz von ETL-Tools, wie z. B. IBM InfoSphere DataStage Analytisches Denkvermögen, ausgeprägte Teamfähigkeit und kundenorientiertes Denken und Handeln Zuverlässigkeit, Belastbarkeit, eigenverantwortliche und selbstständige Arbeitsweise, hohes Verantwortungsbewusstsein, Qualitätsorientierung und gute Kommunikationsfähigkeit sowie Konfliktfähigkeit Unbefristete Festanstellung und flexible Arbeitszeitgestaltung Hybrides Arbeiten und moderne Bürokonzepte Überdurchschnittliche Rahmenbedingungen, attraktiver Tarifvertrag und umfangreiche Benefits Gemeinsame Sportaktivitäten, Gesundheitsvorsorge und moderne Betriebsrestaurants Breite Angebotspalette zur fachlichen und persönlichen Weiterbildung Vielfältige Onboarding-Maßnahmen und regelmäßige Willkommensveranstaltung #enter
Zum Stellenangebot

DevOps / Site Reliability Engineer (w/m/d)

Sa. 23.10.2021
Karlsruhe (Baden)
Mit unseren starken Marken GMX, WEB.DE und mail.com sind wir mit über 42 Mio. aktiven Nutzer*innen die führende E-Mail- und Kommunikationsplattform im DACH-Raum. Aus dieser starken Marktposition heraus entwickeln wir Services und Apps, die das digitale Leben vereinfachen - von Office-Tools und Cloud-Speicher bis hin zum persönlichen ID-Management.Wir sind ein erfolgreiches Software Engineering Team bestehend aus DevOps / Site Reliability Engineer, Softwareentwickler*innen und QA Engineers. Wir implementieren und betreiben zentrale Geschäfts- und Vertriebsanwendungen für unsere Marken WEB.DE, GMX, mail.com und De-Mail, welche täglich von Millionen Kund*innen genutzt werden. Dadurch tragen wir maßgeblich zum Unternehmenserfolg bei. In Ihrer Rolle als DevOps / Site Reliability Engineer verantworten Sie gemeinsam mit Ihren Kolleg*innen den Aufbau einer State-of-the-art DevOps und Continuous Delivery Platform zur Automatisierung von Rollouts und dem hochverfügbaren Betrieb unserer Anwendungen. Durch unsere gelebte DevOps-Kultur arbeiten Sie eng mit anderen Entwicklungs- und Produktmanagement-Teams zusammen. Sie sind für das Aufsetzen und Warten einer Cloud Native Container Plattform basierend auf Docker/Kubernetes und zugrundeliegenden Continuous Integration und Delivery Pipelines mitverantwortlich. Sie bringen sich aktiv in die Konzeption von Systemarchitekturen ein und gestalten die strategischen und technischen Ausrichtungen mit. Sie optimieren und automatisieren in Zusammenarbeit mit Ihren DevOps-Kolleg*innen kontinuierlich CI/CD-Prozesse. Sie stellen eine 24/7-Verfügbarkeit unserer Dienste und Anwendungen sicher und übernehmen gelegentlich die Rufbereitschaft. Sie übernehmen spannende Aufgaben, arbeiten mit neuesten Technologien, nehmen an Weiterbildungen sowie internen und externen Fachkonferenzen teil. Sie haben ein technisches Studium oder eine vergleichbare Berufserfahrung abgeschlossen? Sie sind daran interessiert, Teil eines agilen DevOps-Teams zu werden und als DevOps / Site Reliability Engineer Ihre Projekte voranzutreiben? Sie haben eine Leidenschaft für Operations und lhnen ist Qualität wichtig? Ihre Arbeitseinstellung ist „Hands-on“ und Sie sind ein echter Teamplayer? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Sie haben Erfahrung in Administration und Betrieb von komplexen Applikationslandschaften auf Basis von Linux (Debian) und Java (Apache Tomcat/Spring Boot). Sie haben bereits an Rollouts von Java-basierten Anwendungen mitgewirkt und verfügen über gute Kenntnisse von CI/CD-Tools wie Git, Artifactory, GitLab CI oder GoCD. Sie sind mit Konfigurations- und Automatisierungswerkzeugen wie Puppet, Chef, Ansible, Rundeck und Load Balancing Technologien vertraut. Sie haben Erfahrung mit dem Aufbau von Monitoring und Logging Systemen wie Nagios, Icinga, Prometheus oder dem ELK Stack. Sie sind lösungsorientiert, kommunikationsstark in englischer Sprache und übernehmen gerne Verantwortung.
Zum Stellenangebot

Business Analyst / Business Consultant (w/m/d)

Fr. 22.10.2021
Frankenthal (Pfalz), Karlsruhe (Baden)
Siemens Digital Logistics ist Spezialist für die Digitalisierung logistischer Prozesse. Als Teil des Siemens Konzern zählt das Unternehmen mit seinem Portfolio ganzheitlicher Software- und Consulting-Lösungen zu den führenden IT-Dienstleistern im globalen Supply Chain Management. Dazu gehören die Logistikplattform AX4 sowie die Supply Chain Suite zur datengestützten Analyse, Simulation und Optimierung von Logistikprozessen. 2018 entstand aufgrund der Zusammenführung der drei renommierten Unternehmen AXIT, LOCOM Consulting und LOCOM Software die Siemens Digital Logistics. Insgesamt beschäftigt Siemens Digital Logistics 300 Experten an den Standorten Frankenthal, Karlsruhe und Wroclaw (Polen). Analyse, Detaillierung und Transformation der Anforderungen der Stakeholder in konkrete Spezifikationen und Arbeitspakete Zuverlässige Analyse, Hinterfragen von Geschäftsprozessen zur Erstellung von Anforderungen und Arbeitspaketen Auswertung und Visualisierung von Ergebnissen und Präsentation auf allen Ebenen Beratung des Kunden zum bestmöglichen Einsatz der Software Portfolioelemente für den Kunden Agieren als Product Owner im Kontext der durch dich betreuten Lösung(en) Ergebniskontrolle der technischen Lösung und Übergabe an die Stakeholder Zusammenarbeit mit unseren Entwickler-Teams sowie weiteren Stakeholdern zur Lösung komplexer Fragestellungen Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften,   (Wirtschafts-) Mathematik, (Wirtschafts-)Informatik oder ein vergleichbarer Abschluss Sehr gute analytische Fähigkeiten und sicherer, selbstverständlicher Umgang mit Zahlen und Kennzahlenentwicklung Gutes bis sehr gutes Verständnis für (logistische) Geschäftsprozesse und deren Modellierung sehr gute Kenntnisse in MS Office, besonders in Excel sowie MS Visio Verständnis für Qualität in Softwareprojekten, Kenntnisse im ServiceNow Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch ITIL v3, IREB Zertifizierung ist wünschenswert Kenntnisse aus der Logistikbranche Wir bieten dir ein dynamisches mittelständisches Unternehmen gepaart mit der Sicherheit eines global agierenden Großkonzerns im Rücken. Bei uns arbeitest du in einem internationalen Geschäftsumfeld mit namhaften Kunden. Seit 20 Jahren treiben wir das Trendthema „Digitalisierung“ voran. Und unsere Reise ist noch lange nicht zu Ende. Unser stetiges Wachstum bietet dir viele berufliche Perspektiven sowie ein attraktives Gehalt mit jährlichen Entgeltanpassungen in einer unbefristeten Anstellung. Wir investieren in deine betriebliche Altersvorsorge und du kannst am Siemens Aktienprogramm teilnehmen. Mit unseren Weiterbildungsmöglichkeiten  fördern wir deine Selbstständigkeit und dein Knowhow. Für deine Erholung erhältst du 30 Tage Urlaub pro Kalenderjahr. Durch Vertrauensarbeitszeit und mobiles Arbeiten bieten wir dir die Möglichkeit, deine Arbeit frei zu gestalten. Für die Verpflegung unserer Mitarbeiter sorgen wir mit Kaffee, Tee, Wasser, Obst und Müsli. Natürlich liegt uns auch viel an der Gesundheit unserer Mitarbeiter, deswegen nehmen wir an verschiedenen Sportevents teil und bieten einen umfassenden Service durch unser Siemens Health Care Management an. Verschiedene Events runden die gemeinsame Zeit ab, z. B. bei unserem Sommerfest, der Weihnachtsfeier und diversen anderen Veranstaltungen.
Zum Stellenangebot

Business Intelligence Expert / Banking (m/w/d)

Fr. 22.10.2021
Bretten (Baden), Berlin, Bretten (Baden), Frankfurt (Oder), Köln, München, Münster, Westfalen, Nürnberg, Passau, Stuttgart
msg GillardonBSM AG: Wir sind Menschen, die mit Fachexpertise, IT-Kompetenz und Leidenschaft namhafte Kunden der Finanzdienstleistungsbranche unterstützen. Menschen, die mit Begeisterung und Know-how individuelle und ganzheitliche Lösungen für unsere Kunden entwickeln. Menschen, die Bestätigung in herausfordernden Beratungs- und IT-Projekten finden. Wir freuen uns, wenn auch Sie bald zu uns gehören. msg GillardonBSM AG ist ein Unternehmen der msg.msg ist eine unabhängige Unternehmensgruppe mit weltweit mehr als 8.500 Mitarbeitenden. Unseren ausgezeichneten Ruf verdanken wir unserem ganzheitlichen Leistungsspektrum aus einfallsreicher strategischer Beratung und intelligenten, nachhaltig wertschöpfenden IT-Lösungen für eine Vielzahl von Branchen.Als BI Allrounder beraten Sie unsere Kunden im Bankenumfeld zu Themen der digitalen TransformationSie unterstützen bei allen Fragen zu technischen und fachlichen BI-LösungenSie leiten eigenständig kleine bis mittlere KundenprojekteSie sprechen fundierte technische Handlungsempfehlungen ausArchitekturberatung, Design und Konzeption im BI-Umfeld sind für Sie selbstverständlichEntwicklung von Data Governance Lösungen (Datenqualitätslösungen, Metadatenlösungen etc.)Abgeschlossenes Studium der Informatik, Wirtschaftsinformatik / Ausbildung zum/r Fachinformatiker/inPraxisrelevante Erfahrungen im Umgang BI-Werkzeugen (z.B. Informatica, Oracle DI, SAP BW, Tableau, etc.)Erste Erfahrungen bei der Implementierung regulatorischer Anforderungen im Bankenumfeld sind wünschenswertGute Datenmodellierungskenntnisse im DWH-Umfeld sowie fundierte Erfahrung in der ETL-Umsetzung Erfahrung in agilen IT-Projekt-Vorgehensmodellen (z. B. Scrum, Kanban)Ausgeprägte Analyse- und KonzeptionsstärkeSicheres Auftreten, Kommunikationsstärke und ReisebereitschaftSuchen Sie Abwechslung statt Alltagsroutine? Teamspirit statt starrer Hierarchien? Dann sind Sie bei uns richtig. Wir bieten Ihnen spannende verantwortungsvolle Aufgaben, attraktive Karrierechancen und internationale Perspektiven. Mehr noch: Bei uns finden Sie ein flexibles Arbeitszeitmodell, großzügige Sozialleistungen und ein professionelles, kollegiales Arbeitsklima in einem hochmotivierten Team.Sie sind neugierig geworden? Was msg als Arbeitgeber ausmacht und wie wir mit der Corona-Pandemie umgehen, erfahren Sie auf der msg Karriereseite.
Zum Stellenangebot

Data Scientist (m/w/d)/Java-Entwickler*in im Kontext Fraud Detection - Wir führen Interviews mit MS Teams

Fr. 22.10.2021
Karlsruhe (Baden)
Aus Fiducia & GAD wird Atruvia. Wir sind der Digitalisierungspartner in der genossenschaftlichen FinanzGruppe und vereinen jahrzehntelanges Expertenwissen in Banking und Informationstechnologie. Die speziell auf Banken zugeschnittenen IT-Lösungen und Leistungen reichen vom Rechenzentrumsbetrieb über das Bankverfahren von Atruvia bis hin zur App-Entwicklung. Dabei nutzen wir zukunftsweisende Technologien wie Smart Data und schreiben Prozessoptimierung und Regulatorik groß. Nachhaltigkeit ist unser strategisches Unternehmensziel. Wir investieren systematisch in das Know-how unserer mehr als 4.600 Mitarbeiter*innen, um diese Entwicklungen aus eigener Kraft mitgestalten zu können. Wir leben ein agiles Organisationsmodell mit crossfunktionalen Teams und suchen dichfür unser Geschäftsfeld Digital Solutions im Tribe Security Solutions. Data Scientist (m/w/d)/Java-Entwickler*in im Kontext Fraud Detection Karlsruhe - Unbefristete Festanstellung Als Data Scientist bzw. Softwareentwickler*in bist du Teil eines erfolgreichen Projekts und entwickelst innovative Verfahren zur Erkennung von betrügerischen Zahlungsverkehrstransaktionen. Du hast Spaß an der Extraktion, Validierung, Aufbereitung und Analyse großer, (un)strukturierter sowie hochdimensionaler Datenbestände im Rahmen von Data-Analytics-Fragestellungen mit geeigneten statistischen Methoden, Algorithmen und Modellen. Build, Deployment und Wartung von Modellen auf der Big-Data- Analytics-Plattform verstehst du als wesentliche Bestandteile deiner Aufgaben. Die Anwendung agiler Methoden der Softwareentwicklung hast du verinnerlicht und stellst dich gerne herausfordernden Themen in einem crossfunktionalen Team. Fachliche Konzepte verstehst du nicht nur als Entwicklungsauftrag, sondern auch als Ansporn, die Themen gemeinsam mit den Produktmanager*innen und Entwickler*innen voranzutreiben. Das Begleiten deiner Anwendung über den gesamten Lifecycle ist für dich selbstverständlich. Du nutzt deine Freiräume selbstständig, verantwortungsvoll und mit hohem Engagement. Den Nutzen und das positive Kundenerlebnis behältst du immer im Blick. Du hast ein abgeschlossenes Studium der Informatik, Wirtschaftsinformatik oder eine vergleichbare Qualifikation im IT-Bereich mit langjähriger Berufserfahrung. Du besitzt sehr gute Linux-Kenntnisse und Kenntnisse gängiger Container-Technologien wie Docker, Kubernetes oder OpenShift. Du hast gute Kenntnisse in Datenmodellierung sowie im Umgang mit SQL-Datenbanken, zudem kennst du dich mit der objektorientierten Softwareentwicklung aus und verfügst in diesem Zuge über ausgeprägte Coding Skills in Python, Spark sowie gängigen Deep Learning Frameworks. Du bringst fundierte Kenntnisse im Bereich der objektorientierten Softwareentwicklung (u. a. Java, JUnit, Backend-Entwicklung) mit. Du kennst dich mit der Verwendung von Werkzeugen wie Jenkins, FitNesse und Automic aus. Idealerweise hast du auch schon Erfahrung mit Big-Data-Technologien wie Hadoop (Komponenten Storm, Flink, Spark, Hive, Kafka) und NoSQL-Datenbanken wie z. B. HBase, insbesondere auch in Konfiguration, Administration und Tuning. Du hast eine ausgeprägte Neugier für neue Technologien und Aufgaben. Du bist ein*e Teamplayer*in und arbeitest pragmatisch, flexibel und auf Augenhöhe mit deinen Kolleg*innen. Unbefristete Festanstellung und flexible Arbeitszeitgestaltung Hybrides Arbeiten und moderne Bürokonzepte Überdurchschnittliche Rahmenbedingungen, attraktiver Tarifvertrag und umfangreiche Benefits Gemeinsame Sportaktivitäten, Gesundheitsvorsorge und moderne Betriebsrestaurants Breite Angebotspalette zur fachlichen und persönlichen Weiterbildung Vielfältige Onboarding-Maßnahmen und regelmäßige Willkommensveranstaltung #enter
Zum Stellenangebot

Configuration & Integration Software Developer Pricing (m/w/d)

Fr. 22.10.2021
Karlsruhe (Baden), Mainz, Stuttgart
Wir planen und verwirklichen hochwertige Softwarelösungen zur Digitalisierung der Kernprozesse unserer Kunden der Industrie und der Öffentlichen Verwaltung. Unser Leistungsspektrum erstreckt sich von der IT-Beratung über das Design und die Implementierung bis hin zur Einführung und dem Support komplexer Softwareanwendungen. Entsprechend abwechslungsreich und spannend ist die Arbeit bei uns.ISB beschäftigt heute deutschlandweit 250 Mitarbeiter*innen – an unseren Standorten Karlsruhe, Mainz, Stuttgart und Berlin sowie „remote“ in der gesamten Bundesrepublik.Ist Softwareentwicklung Deine Leidenschaft? Du konfigurierst und integrierst gerne Standardsoftware? Und Du möchtest mit Deiner Software dazu beitragen, dass unsere Kunden optimale Preise bestimmen und damit ihre Wettbewerbsfähigkeit steigern können? Dann bist Du bei uns richtig!Configuration & Integration Software Developer Pricing (m/w/d)Voll- und TeilzeitGemeinsam mit Deinen Kolleg*innen passt Du Preisbildungs-Standardsoftware auf die Anforderungen unserer Kunden an. Dabei bist Du Teil eines agilen Projektteams.Du begleitest das Projekt von der Konzeption über die Implementierung, der Planung und Durchführung von Modul- und Integrationstests bis hin zur Produktivsetzung.Du hast die Möglichkeit, (Teil-)Projektleitungsaufgaben wahrzunehmen.Für unsere Projekte setzen wir die modernsten Tools und Methoden ein. Du hast die Chance, technisch ständig etwas dazuzulernen.Als Softwareentwickler*in bist Du von Beginn an ein Teil der ISB-Gemeinschaft: organisiert in klaren Teamstrukturen, mit hohen Freiheitsgraden ausgestattet und eingebettet in den Kerngedanken, dass unsere Kunden im Fokus unserer Arbeit stehen.Fach- oder Führungslaufbahn – Du entscheidest selbst.Du baust nicht nur gute Software, sondern stiftest damit Nutzen und Sinn.Du verfügst über praktische Erfahrung mit Java oder Groovy, Datenbanksystemen, Webservices (SOAP/REST), GIT/SVN, Betriebssystemen (Windows, Linux) und technischer Konzeption.SAP-Know-how (Materialstamm, Preisfindung) sowie Erfahrungen mit Enterprise Integration Pattern, Apache Camel sowie Preisbildungsprozessen sind von Vorteil, aber nicht zwingend.Du arbeitest gern in agilen Teams.Es macht Dir Spaß, Dich immer wieder in neue Kundenprozesse reinzudenken, Deinen Horizont zu erweitern und das erworbene Wissen an das Team weiterzugeben.Du hast gute Deutsch (B2)- und Englischkenntnisse.Du hast eine ausgeprägte Lösungs- und Kundenorientierung und verfügst über eine gute Kommunikations- und Präsentationsfähigkeit.Dich erwartet ein cooles Team von leidenschaftlichen Software Developern, Consultants und Project Managern.Du erhältst eine leistungsfähige Arbeitsausstattung mit superschnellem Entwickler-Notebook. Die Auswahl der Tools steht Dir frei: nutze die Tools, mit denen Du am besten arbeiten kannst.Wir bieten Dir eine leistungsfähige, zentrale Entwicklungsinfrastruktur mit einem hohen Grad an Self-Services.Vertrauen und Wertschätzung sind für uns keine Floskeln. Sie sind tief in unserer DNA verwurzelt.Wir bieten Dir zahlreiche Benefits wie u. a. Mittagessenzuschuss, mehrtägige Betriebsausflüge, Jobrad und viele weitere
Zum Stellenangebot

Doktorand (m/w/d) zum Thema „Sensorfusion in der Unfallschwereerkennung“

Fr. 22.10.2021
Weissach (Württemberg)
Wer Herzen höherschlagen lässt, muss es auch am rechten Fleck tragen. Kennziffer: PAG-G-1-EEinstiegsart: PromotionGesellschaft: Porsche AG „Am Anfang schaute ich mich um, konnte aber den Wagen, von dem ich träumte, nicht finden. Also beschloss ich, ihn mir selbst zu bauen.“ Dieser Satz von Ferdinand Porsche bringt alles auf den Punkt, was Porsche ausmacht. Als Marke, als Unternehmen, als Automobilhersteller, als Arbeitgeber. Die „Idee Porsche“ hat so einzigartige Sportwagen wie den Porsche 356 oder den 911 hervorgebracht. Durch die Kombination von Tradition und Innovation mit den Porsche typischen, manchmal etwas unkonventionellen Denkweisen unserer Mitarbeiter, lassen wir automobile Träume wahr werden und haben so immer das „Etwas-mehr“ im Blick. Porsche ist allerdings viel mehr als "nur" ein exklusiver Sportwagenhersteller. Denn auch als Arbeitgeber hat Porsche viel zu bieten: vielfältige Einstiegs- und Karrieremöglichkeiten, Maßnahmen zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie sowie flexible Arbeitszeitmodelle. Definition und Entwicklung eines Konzepts der Sensorfusion zur robusten und aktiven Unfallschwereerkennung im Fall eines bevorstehenden Crashs Implementierung und Umsetzung der Sensorfusion in einem Algorithmus in Hinblick auf die Kopplung von Crashsensoren mit Umfelderkennungssensoren für Hochautomatisiertes Fahren (HAF) Erarbeitung einer Einsatzstrategie für eine intelligente Crashklassifikation durch Sensorfusion für zukünftige Fahrzeugprojekte Virtuelle Absicherung der Fahrzeugsicherheit im Gesamtfahrzeugverbund Methodenentwicklung im Themenkomplex BigData, Data-Analytics, KI, HAF-Funktionssensoren sowie der Kopplung von FEM-Crashsimulationen mit einem virtuellen Crashalgorithmus Betrachtung von Laborlastfällen und Feldgeschehen aus der Unfallforschung Teilnahme und Mitwirkung bei Projekt- und Gremienarbeiten Erfolgreich abgeschlossenes Master-Studium der Informatik, der Ingenieurwissenschaften, Mathematik oder eines vergleichbaren Studiengangs mit Fachrichtung maschinelles Lernen oder Simulationstechnologien Umfassende Analyse- und Strukturierungsfähigkeit, sehr gute kommunikative Fähigkeiten und hohe Technikaffinität Kenntnisse im Bereich Sensorfusion (Unfall- & Umfelderkennung, HAF), KI und Fahrzeugsicherheit Erste Berufserfahrungen im Bereich der Crashalgorithmus- & Funktionsentwicklung sowie im agilen Projektmanagement Bedeutend hohe Eigenverantwortung und Belastbarkeit sowie Faszinations- & Integrationsfähigkeit Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Kenntnisse in CAE-Tools und Know-how in der Crashsimulation Kenntnisse in Matlab Ausgeprägte Programmierkenntnisse in Python Sehr hohe Team– und Kommunikationsfähigkeit sowie Motivation und Begeisterungsfähigkeit Exklusive Einblicke in die Porsche Arbeitswelt erhalten Sie auch auf unseren Jobs & Karriere Profilen in den sozialen Netzwerken:
Zum Stellenangebot

(Senior) Business Data Scientist / Manager*in Decisioning (w/m/d)

Fr. 22.10.2021
Karlsruhe (Baden), Krefeld, Maintal, Montabaur, München
Mit rund 15 Mio. Kundenverträgen und 3.200 Mitarbeitenden zählt die 1&1 AG zu den großen Telekommunikationsanbietern in Deutschland. Das Unternehmen bietet seinen Kunden ein umfassendes Portfolio von Breitband-Anschlüssen und Mobilfunktarifen an - ergänzt um attraktive Mehrwert-Anwendungen wie Smart Home-Lösungen, IPTV, Video-On-Demand und Online Storage.Wir glauben daran, dass Erfolg dort entsteht, wo ein Team aus herausragenden Köpfen mehr ist als die Summe einzelner Individualisten. Daher suchen wir gezielt nach Persönlichkeiten, die ihr Know-how mit ihrer sozialen Kompetenz gewinnbringend vereinen möchten. Sie erwartet eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem Unternehmen, das auf Förderung, Vertrauen und Anerkennung setzt. Als führender DSL- und Mobilfunkanbieter in Deutschland bieten wir Ihnen viele Freiräume zur persönlichen Weiterentwicklung und Entfaltung. Setzen Sie Ihre persönliche Erfolgsgeschichte gemeinsam mit uns fort. Im Bereich Programs, Platforms & Monetization innerhalb des Bestandskundenmanagements sind Sie mitverantwortlich für die Neuausrichtung und den Aufbau eines zentralen Geschäftsregel-Managements zur individuellen Angebotsgestaltung und -aussteuerung über sämtliche Customer Journeys hinweg mit dem Ziel, die Weiterentwicklung des Kundenbestandes und damit die kommerzielle Performance nachhaltig zu optimieren. Ihre Aufgaben im Detail: Aufbau und Weiterentwicklung der SAS Business Rule Engine (BRE) zusammen mit Fachbereichen, IT und externen Partnern. Optimierung des kundenzentrischen Geschäftsregel- und Angebots-Managements in allen Bestandskundenkanälen. Regelpflege sowie Änderungen im Rahmen von Regelkampagnen des Produktmanagements. Analytische Unterstützung bei Customer Management Projekten. Entwicklung, Pilotierung und Optimierung datenbasierter Regelwerke / Empfehlungssysteme. Konzeption und Design Testkonzepte und -frameworks. Reporting und Monitoring von Geschäftsregeln inkl. Ergebnis-Simulation. Sie verstehen sich als fachlicher Experte mit Überzeugungskraft und begeistern sich und andere für die Themen und Produkte. Neben einem erfolgreich abgeschlossenen Studium in Wirtschaftswissenschaften, Mathematik, Statistik, Wirtschaftsingenieurwesen oder einer vergleichbaren Ausbildung haben Sie bereits umfassende Erfahrungen in einer ähnlichen Funktion gesammelt. Sie verfügen über Expertise in statistischen Verfahren sowie fundierte Programmierkenntnisse (z.B. in Java, Python oder statistischer Software wie SAS oder R) und eine hohe IT-Affinität. Erfahrungen im Aufsetzen von Regeln in einem Rule Designer sind von Vorteil. Sie haben praktische Erfahrungen mit etablierten Datenbankanwendungen und in der Datenaufbereitung bzw. -verwaltung sowie Spaß am Umgang mit großen Datenmengen. Idealerweise kennen Sie die Geschäftsprozesse und -abläufe eines Telekommunikationsunternehmens. Neben einem professionellen Umgang mit MS-Office sowie Ihren analytischen und konzeptionellen Fähigkeiten zeichnen Sie Sich durch eine hohe soziale Kompetenz aus, sind Teamplayer und haben Spaß im Umgang mit Menschen. Es erwartet Sie ein attraktives und modernes Arbeitsumfeld, eine außerordentlich interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit sowie ein dynamisches Unternehmen mit flachen Hierarchien. Unsere Angebote zur Karriereentwicklung, ein leistungsgerechtes Gehalt und eine offene Kommunikation schaffen die Basis für Engagement und Erfolg. Bei uns können Sie Ihre individuellen Stärken, wie Teamfähigkeit, Kommunikationskompetenz, Durchsetzungsstärke und Belastbarkeit voll einbringen, sich weiterentwickeln und an neuen Herausforderungen wachsen. Zusätzlich bieten wir Ihnen flexible Arbeitszeiten auf Vertrauensbasis und die Möglichkeit zu mobilem Arbeiten (Home Office). Wenn Sie eine verantwortungsvolle Aufgabe übernehmen möchten, hat Ihnen 1&1 einiges zu bieten.
Zum Stellenangebot

Application Developer (m/w/d)

Fr. 22.10.2021
Ettlingen, Hamburg, Münster, Westfalen
Digitalisierung nicht einfach nur erleben, sondern selbst machen! Sind Sie ein Macher? Dann sind Sie bei PROMATIS goldrichtig! Wir stehen für die Digitale Evolution als Weg unserer anspruchsvollen Kunden in die digitale Zukunft. Und wir suchen Sie als Macher, der die Ziele und Bedürfnisse unserer Kunden versteht und in intelligente digitale Lösungen gießt. Auf Basis agiler und hybrider Vorgehensmodelle machen Sie als wertvolles Mitglied ehrgeiziger Expertenteams digitale Innovation greifbar. Sie entwickeln mit modernen Oracle und Open Source Tools Softwarelösungen, mit denen unseren Kunden digitale Potenziale erschließen. Die Lösungen basieren auf leistungsstarken Oracle Infrastrukturen in der Cloud, on premises oder hybrid. Wir suchen keine „Coder“, sondern Applikationsentwickler, die den kompletten Software-Lebenszyklus begleiten: von der fachlichen Anforderung bis zur fertigen Applikation und agilen Weiterentwicklung. Ausgehend vom Produkt-Backlog analysieren Sie als Oracle Applikationsentwickler fachliche Anforderungen des Kunden im Hinblick auf die technische Umsetzung. Sie übernehmen die technische Konzeption und das Design der Software-Artefakte sowie der Datenbankstrukturen, möglicherweise auch der gesamten Systemarchitektur. Für die Gestaltung der User Experience arbeiten Sie eng mit dem Kunden, den Business Consultants und bei Bedarf mit Ergonomieexperten zusammen. In agilen Projekten planen Sie Sprints, führen diese durch und wirken im Review und der Retrospektive mit. Typische Entwicklungsaufgaben: betriebswirtschaftliche und technisch/wissenschaftliche Applikationen für unterschiedliche Devices (Web, PWA, mobile App, cyber-physische Systeme) kundenspezifische Modifikationen und Erweiterungen (customizations) für Oracle Unternehmensapplikationen: Dialoge, Reports, Analyse-Dashboards, Prozessautomatisierung Applikationsintegration unter Verwendung von APIs und Integrationsplattformen in der Cloud und on premises Extraktions-, Transformations- und Laderoutinen für die automatisierte Datenmigration Zu Ihren Aufgaben in der Applikationsentwicklung gehören methodenkonforme Dokumentation, Durchführung von Unit Tests und Peer Tests sowie die Mitwirkung in Systemtests und Performance-Tests. In der Transitions- und Inbetriebnahmephase unterstützen Sie in der Datenmigration sowie in Systemintegrations- und Anwenderakzeptanztests. Als technischer Consultant geben Sie Ihr Wissen in Form von professioneller Beratung, Coaching, Workshops und Trainings an Entwickler und technische Systemarchitekten unserer Kunden und Partner weiter. Abgeschlossenes Studium in Informatik, Wirtschaftsinformatik, Informationswirtschaft oder Wirtschaftsingenieurwesen mit IT-Affinität oder eine qualifizierte Fachinformatiker-Ausbildung Erforderliche Kenntnisse und praktische Erfahrung – idealerweise im Oracle-Umfeld: Agile Softwareentwicklung Kenntnisse in der Datenbank-Programmierung (SQL, PL/SQL, Oracle APEX, Visual Builder oder vergleichbare Tools) sowie in Java (Java SE, Jakarta EE) Erfahrung mit Konzepten, Skriptsprachen und Frameworks aus dem Web-Umfeld (HTML, CSS, PHP, JavaScript, Groovy, Angular etc.) Erfahrung mit Workflow- (BPEL, BPMN) und XML- (XML, XSD, XPATH, XSLT) Technologien Knowhow mit serviceorientierte Architekturen und Webservice-Technologien (SOAP, REST) sowie SaaS-Integration über PaaS Entwicklungserfahrung im Kontext einer betriebswirtschaftlichen Anwendungssoftware, z.B. Oracle Cloud Applications, Oracle E-Business Suite, Oracle NetSuite, SAP oder SalesForce Interesse an innovativen Technologien und Methoden aus den Bereichen Digitalisierung und AI/ML Verantwortungsbewusster Einsatz digitaler Technologien und der AI mit dem Ziel der Schaffung nachhaltiger humaner Anwendererlebnisse Kommunikationsfähigkeit, Abstraktions- und Strukturierungsvermögen, Sorgfalt in der Erstellung von Dokumentationen sowie gute Englisch- und bevorzugt auch Deutschkenntnisse Mobilität in der Projektarbeit im In- und Ausland Bei PROMATIS rücken die einzelnen Menschen mit ihren individuellen Bedürfnissen und Präferenzen in den Mittelpunkt. Deshalb bieten wir eine vielfältige Palette an Mitarbeitervorteilen, von denen Sie profitieren können: Inhabergeführtes Unternehmen Fortschrittliche Arbeitsmethoden und innovative Softwarewerkzeuge Arbeiten für den durch Oracle prämierten „Cloud Applications-Europameister“ Einen sicheren Arbeitsplatz in einem wachstumsorientierten Unternehmen Flexibles Arbeitszeitmodell Individuelle Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten Möglichkeit, gemeinsam ein positives, angenehmes Arbeitsklima in motivierten Teams zu gestalten Management mit flachen Hierarchien, das wirtschaftlichen Erfolg, gesellschaftliche und soziale Verantwortung als Eckpfeiler der Unternehmensmission begreift Nähe zu führenden Lehr- und Forschungsinstitutionen Erfahrung und Bereitschaft zur Einarbeitung von Berufs-, Quer- und Wiedereinsteigern
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: