Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Business Intelligence: 167 Jobs in Endenich

Berufsfeld
  • Business Intelligence
Branche
  • It & Internet 76
  • Recht 26
  • Unternehmensberatg. 26
  • Wirtschaftsprüfg. 26
  • Verkauf und Handel 22
  • Groß- & Einzelhandel 22
  • Versicherungen 10
  • Sonstige Dienstleistungen 7
  • Transport & Logistik 6
  • Freizeit 6
  • Kultur & Sport 6
  • Touristik 6
  • Sonstige Branchen 5
  • Baugewerbe/-Industrie 4
  • Funk 4
  • Medien (Film 4
  • Tv 4
  • Verlage) 4
  • Wissenschaft & Forschung 3
  • Agentur 2
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 152
  • Ohne Berufserfahrung 101
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 155
  • Home Office möglich 114
  • Teilzeit 29
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 149
  • Studentenjobs, Werkstudent 10
  • Berufseinstieg/Trainee 4
  • Befristeter Vertrag 3
  • Praktikum 2
  • Ausbildung, Studium 1
Business Intelligence

Business / Data Analyst (w/m/d) Real Estate ConsultingSchwerpunkt Digitalisierungsberatung im Asset-und Portfolio Management

So. 15.05.2022
Köln, Düsseldorf, Frankfurt am Main
Als führendes europäisches Beratungs-, Planungs- und Projektmanagementunternehmen bietet Drees & Sommer Lösungen für erfolgreiche Gebäude, renditestarke Portfolios, leistungsfähige Infrastruktur und lebenswerte Städte. In interdisziplinären Teams unterstützen unsere über 4.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an weltweit 46 Standorten Auftraggeber unterschiedlichster Branchen. Bei uns gestalten Sie Ihren individuellen Karriereweg aktiv mit. Nutzen Sie die Möglichkeit, spannende und abwechslungsreiche Aufgaben zu bearbeiten und den Entscheidungsspielraum diese zu gestalten: "YOU DECIDE" Arbeitsort: Köln, Düsseldorf, Frankfurt am MainSie suchen ein faszinierendes berufliches Betätigungsfeld in einem spannenden und kontinuierlich wachsenden Team? Ihr Herz schlägt für eine ganzheitliche Beratung mit Bezug zur Immobilienwirtschaft vor dem Hintergrund dynamischer Marktmechanismen? Sie interessieren sich für Technologie gestützte Prozesse und Organisationsstrukturen? Dann übernehmen Sie bei uns Verantwortung als Data Analyst Real Estate Consulting und arbeiten Sie über alle Assetklassen hinweg für unsere nationalen und internationalen Kunden. Die Stelle ist an den Standorten Köln, Düsseldorf und Frankfurt zu besetzen. Nach Rücksprache auch gerne im mobile office (sofern realisierbar). Bitte geben Sie Ihre gewünschte Standortpräferenz im Anschreiben an.  Ihre Aufgaben im Einzelnen Eigenständige Durchführung von Beratungsprojekten im Bereich des strategischen und operativen Immobilienmanagements auf Portfolio- und Asset-Ebene. Durchführung von Asset- und Portfolioanalysen sowie Simulation von Portfolioszenarien unter Beachtung von Marktmechanismen und -potentialen Aufbau von BI-Dashboards zur Analyse von Asset- und Portfoliodaten Konzeption und Implementierung von RPA-, AI- oder VR-Projekten Operative Beratung zur Anpassung und Optimierung von immobilienwirtschaftlichen Geschäftsmodellen und Prozessen u.a. durch Einsatz digitaler Technologien (RPA, AI) Unterstützung bei der Entwicklung und Aufbau eines Plattformgeschäftsmodells mit dem Fokus auf Asset- und Portfoliodaten Entwicklung von digitalen Lösungen für das Immobilienmanagement des Kunden Erstellung und Verhandlung von Angeboten in Abstimmung mit der Teamleitung Perspektivisch selbständige Übernahme der Kundenakquise und Kundenbindung Abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-) Informatik, Wirtschaftswissenschaften oder eine vergleichbare immobilienwirtschaftliche Ausbildung Idealerweise Fachkenntnisse in den Aufgabenbereichen des Portfolio und Asset Management Kenntnisse im Umgang mit gängigen Business-Intelligence Lösungen insb. PowerBI Verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift Ausgeprägte Beraterkompetenz und analytisches Denkvermögen Organisationsgeschick, Durchsetzungsstärke, Zuverlässigkeit, und ein sicheres Auftreten Strukturierte und selbständige Arbeitsweise Drees & Sommer-Academy mit vielfältigen Angeboten Mobiles Arbeiten (positionsabhängig), unterschiedliche Teilzeitmodelle, Kinderbetreuungszuschuss Firmenrad-Leasing und ÖPNV-Zuschuss Gesundheitsbonus für sportlich Aktive, moderne und ergonomische Arbeitsplätze Zugang zum Corporate-Benefits-Portal, kostenlose Getränke und frisches Obst Mitarbeiterempfehlungs-Programm, Networking-Events, Teamworkshops
Zum Stellenangebot

Trainee Cloud Softwareentwickler / Cloud Engineer (w/m/d)

Sa. 14.05.2022
Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln, Mannheim, München, Nürnberg, Stuttgart
Standort(e): Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln, Mannheim, München, Nürnberg, Stuttgart Art: Festanstellung, Vollzeit, Teilzeit, Home Office möglich Die BridgingIT GmbH besteht seit 2008 und ist heute Teil der bridgingIT-Gruppe. Bei uns bist du an einem unserer 10 kundennahen, zentralen Standorte in Deutschland Teil einer herstellerunabhängigen und produktneutralen Technologie- und Unternehmensberatung. In deinen Projekten setzt du für Start-ups, Mittelständler und globale Konzerne Digitalisierungsstrategien in den Themenfeldern Technologien, Methoden und Wertschöpfung ganzheitlich um. Wir sind eine wertebasierte Organisation mit Verantwortungskultur: Werte wie menschliche Nähe, Vielfalt und Vertrauen begleiten dich täglich. Die 550 Kolleginnen und Kollegen unserer Gruppe finden bei uns Karriere- und Weiterbildungsmöglichkeiten, Flexibilität und Familienfreundlichkeit. Cloud-Computing interessiert und bewegt dich? Der Umfang an Technologien, Möglichkeiten und die Vielfalt begeistern dich? Du bist hochmotiviert erste Berufserfahrung zu sammeln? Gemeinsam mit unseren erfahrenen Entwicklerteams sammelst du bei uns Kenntnisse im Aufbau und der Verwirklichung moderner Cloud-Lösungen, die du durch eigene Ideen mitgestalten kannst. Mit unserem Trainee-Programm lernst du bei uns moderne Cloud-Technologien und Methoden kennen und setzt dein gewonnenes Wissen praxisnah in unseren agilen Teams ein. Du sammelst Erfahrung und Wissen in Theorie und Praxis der Cloud-Softwareentwicklung mit AWS, Azure und GCP. Du erwirbst dein Handwerkszeug als Cloud-Softwareentwickler*in durch unsere internen und externen Weiterbildungen. Du entwickelst Cloud-Anwendungen in unseren agilen Software-Entwicklungsprojekten. Du lernst die Anwendung agiler Entwicklungsmethoden und moderner Cloud-Technologien kennen. Das ist genau dein Ding? Dann bewirb dich jetzt und werde auch aktiver Teil unserer wachsenden Community! Dein Team freut sich schon auf dich! Du bringst ein abgeschlossenes Studium der Informatik, Wirtschaftsinformatik / Medieninformatik oder einer verwandten Fachrichtung oder eine vergleichbare Ausbildung mit. Du hast bereits fundierte theoretische und/oder erste praktische Kenntnisse in der Softwareentwicklung mit Java, JavaScript oder .NET erworben. Die gängigen Cloud-Services sind dir bekannt. Du begeisterst dich für aktuelle Trends rund um Cloud-Plattformen und die moderne Softwareentwicklung. Du bist offen für neue Themen und Technologien. Ein Onboarding und persönliches Mentoring für den optimalen Einstieg sowie kontinuierliche interne und externe Weiterbildungsmaßnahmen und individuelle Coachings holen dich ab und ermöglichen dir den unternehmensinternen Ein- und Aufstieg. Die Vorteile eines stabilen, stark wachsenden Mittelständlers mit dem Unternehmergeist eines Start-ups, bei dem Arbeiten Spaß macht und moderne Arbeitsplätze in zentraler Lage mit kostenlosen Erfrischungsgetränken sowie Kaffee und Tee. Eine respektvolle und wertschätzende Duz- und Firmenkultur, die von Innovationskraft und Teamgeist sowie intensivem, themenübergreifendem Wissens- und Erfahrungsaustausch geprägt ist. Benefits nach deiner Wahl - vom (elektrischen) Dienstwagen über die Bahncard bis hin zum Firmenfahrrad, zwischen 20 und 40 Tagen Urlaub, Sonderurlaube, betriebliche Altersvorsorge, vergünstigte Fitnessangebote und viele weitere Vergünstigungen und Vorteile. Einen Arbeitgeber mit Werteinitiativen – von story&identity, smart&professional, green&social bis hin zu fun&sports. Geographische Nähe zu unseren Kunden, flexible Arbeitszeitmodelle zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf sowie die Option vom Home-Office zu arbeiten. Die Möglichkeit, dich mehrmals im Jahr mit Gleichgesinnten auf unseren internen Konferenzen, wie den Community Days und den Entwicklertagen, auszutauschen - egal, ob es sich um moderne Technologien, Projekterfahrungen oder methodische Vorgehensweisen handelt – es werden immer spannende IT-Trends diskutiert, in Vorträgen präsentiert oder einfach ausprobiert - jeder ist herzlich willkommen, mitzuwirken und teilzunehmen.
Zum Stellenangebot

Junior Projektmanager / Business Analyst (w/m/d)

Sa. 14.05.2022
Berlin, Erlangen, Frankfurt am Main, Hannover, Köln, München
Als Infora bringen wir die richtige Kombination aus Erfahrung und Innovation in Beratungs- und Umsetzungsprojekte ein: 40 Jahre im Public Sector, ständige Weiterentwicklung von Strategien und Methoden zur Digitalisierung und enge Partnerschaften rund um Technologie- und Entwicklungskompetenz innerhalb der Materna-Gruppe und darüber hinaus zeichnen uns aus.   unterstützt du bei der Gestaltung der digitalen Transformation der öffentlichen Verwaltung mithilfe unserer eigens entwickelten Methodik. wirkst du bei der Ermittlung, Analyse und Bewertung der Prozesse und Anforderungen unserer Kunden mit. hinterfragst du bestehende Arbeitsabläufe, optimierst diese und erarbeitest bei Bedarf neue. unterstützt du als empathischer Ansprechpartner unsere Kunden bei Veränderungsprozessen. arbeitest du zusammen mit erfahrenen Kolleg:innen in agilen Projekten und bist trotz (momentan) dauerhaftem Homeoffice eng mit deinem Team vernetzt.   Ein abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-) Informatik, Wirtschafts- und Verwaltungswissenschaften o. ä. Erste Erfahrungen im Anforderungs-, Prozess- und Projektmanagement, idealerweise in der öffentlichen Verwaltung, sowie eine hohe IT-Affinität Kenntnisse bzgl. klassischem und agilem Projektmanagement sowie über Geschäftsprozesse und ihre Notationen wie z. B. BPMN wünschenswert Erste Erfahrungen mit der Umsetzung des Onlinezugangsgesetz (OZG) wären vorteilhaft Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Projektbezogene regionale Reisebereitschaft   Als Teil der Materna-Gruppe bieten wir dir viele Vorzüge: eine familiäre und innovative Gemeinschaft mit transdisziplinären Teams sowie eine freie Arbeitsgestaltung. Unser Paten-Konzept stellt deine zuverlässige Einarbeitung sicher. Infora setzt auf ein starkes partnerschaftliches Miteinander! Unser Laufbahnmodell eröffnet dir Möglichkeiten und hält deine Karriere in Schwung. Mit unseren regelmäßigen und individuellen Schulungen bleibst du Profi in deinem Fachgebiet und entwickelst deine Business-Skills. Flexible Arbeitszeiten sind bei uns selbstverständlich, ebenso wie die Möglichkeit des mobilen Arbeitens. Freue dich auf zahlreiche (virtuelle) Team-Events und Aktionen wie Sport-Angebote und eine gemeinsame Weihnachtsfeier. Und das ist bei uns selbstverständlich: Arbeitgeberzuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge, Kindergartenzuschuss und andere Beihilfen.  
Zum Stellenangebot

Data Scientist (m/w/d) Kommunale Daten

Sa. 14.05.2022
Münster, Westfalen, Köln, Dortmund, Hannover, Osnabrück
Sie möchten Ihre Fähigkeiten für etwas Sinnvolles einsetzen, in Ihrem Beruf einen wertvollen Beitrag leisten, der im Idealfall sogar einen gesellschaft­lichen Mehrwert hat? Nicht erst seit der Corona-Pandemie wissen wir: Die Herausforderungen des technologischen Wandels sind insbesondere in den öffentlichen Bereichen unserer Gesellschaft weiterhin groß. Wir suchen Sie: Verstärken Sie unser Team und helfen Sie uns und unseren Kunden, intelligente Lösungen für eine bessere soziale Zukunft zu entwickeln. GEBIT Münster: Was wir tun Soziale Zukunft intelligent gestalten: Die GEBIT Münster begleitet deutschlandweit Behörden und Organisationen des Bildungs- und des Sozialwesens in der laufenden Bewältigung ihres fachlichen, kulturellen und techno­logischen Wandels. Unsere Kunden – Rathäuser wie Ministerien – unterstützen wir als sozialwissen­schaftliches Beratungsinstitut mit eigener Software­entwicklung im Rahmen von interdisziplinären Beratungs-, Entwicklungs- und Implementations­projekten erfolgreich seit über 25 Jahren. Bereich KomPluS: Kommunale Planung und Steuerung KomPluS steht für kommunale Planung und Steuerung und bereitet Daten aus unterschied­lichen Quellen für ein Berichtswesen auf. Es ermöglicht externen wie hausinternen Planungs- und Controlling-Abteilungen die Konzentration auf die inhaltlichen Ergebnisse, indem bislang manuelles Datenmanagement weitgehend automatisiert, Daten interpretiert und entscheidungs­relevante Informationen abgeleitet werden. Sie bauen den Bereich um die kommunalen Daten gemeinsam mit den IT- und Beratungsfachbereichen weiter auf und haben dabei viel Gestaltungsspielraum Sie organisieren kommunale Daten, machen sie nutzbar und bringen sie in Kontext mit den Planungs- und Steuerungsanforderungen im öffentlichen Sektor, z.B. bei der Planung von überregionalen Jugendhilfeleistungen oder der strategischen Steuerung auf Landesebene Sie begleiten die öffentlichen Verwaltungen, ggf. auch in direkter Betreuung, auf dem Weg zu einer datengetriebenen Entscheidungskultur, z.B. durch Schulungen Sie helfen, die neu etablierte kommunale Daten- und Systemlandschaft ins deutschlandweite IT- und Beratungsgeschäft auszurollen und weiterzuentwickeln Sie erstellen Analysen, Reports und Dashboards, ggf. auch Datenbankanwendungen, anhand derer Handlungsempfehlungen zur strategischen kommunalen Planung und Steuerung entwickelt werden Sie identifizieren neue Anwendungsgebiete, in denen die Nutzung von kommunalen Daten zur Verbesserung der Lebensqualität der Bürger*innen beitragen kann Erfolgreich abgeschlossenes Studium vorzugsweise der Mathematik, Physik, (Wirtschafts-)Informatik, Statistik, Soziologie, Psychologie (mit quantitativem Schwerpunkt) von Vorteil Sie bringen mehrjährige relevante Berufserfahrung im Bereich Analytik / Controlling mit, idealerweise im Umfeld öffentlicher Verwaltungen Erfahrungen in Analyse- und Reporting-Tools (z.B. SQL-Abfragen, Power BI/Tableau) Fundierte Kenntnisse in Programmiersprachen wie R, Python, Java oder JavaScript wünschenswert Sie haben eine Affinität für BI-Technologien, die Sie zur Analyse, Visualisierung und zum Reporting von datenbasierten Fragestellungen nutzen und die es Ihnen ermöglicht, neuen Entwicklungen zu folgen und innovative Lösungen zu entwickeln Sie sprechen fließend Deutsch und haben Spaß an der Arbeit im Umfeld von öffentlichen Organisationen, Englischkenntnisse wünschenswert Ihr Start in der GEBIT Münster: Zwei Wochen Onboarding-Treffen mit den neuen Kolleginnen und Kollegen sowie eine mehrwöchige, individuelle Einarbeitung Home-Office: In der Regel bieten wir Ihnen je nach Team mehrere Home-Office-Tage nach Bedarf, ggf. auch blockweise Wochen – fragen Sie gerne im Interview nach, wie es für diese Rolle gehandhabt wird Urlaubstage: 30 Tage Urlaub + Sonderurlaubstage für Brückentage sowie für Weihnachten und Silvester anteilig Weiterentwicklung: Durch unser Wachstum ergeben sich immer neue Möglichkeiten zur persönlichen und fachlichen Entwicklung, zielgerichtete Trainings helfen Ihnen auf diesem Weg Attraktiver Standort: Sie erreichen uns bequem mit Auto, Bus oder Leeze (z.B. über die Promenade unserer schönsten Fahrradstadt) Gewachsenes Unternehmen mit Start Up-Flair: Duz-Kultur, kurze Kommunikationswege und hilfsbereite Kolleginnen und Kollegen
Zum Stellenangebot

Data-Analysts (w/m/d)

Sa. 14.05.2022
Berlin, Meckenheim, Rheinland, Wiesbaden
Wir als Zentralstelle der deutschen Polizei tragen zusammen mit den Sicherheitsbehörden des Bundes und der Länder aktiv zur inneren Sicherheit Deutschlands bei. Wir führen Ermittlungsverfahren, schützen die Mitglieder der Verfassungsorgane des Bundes, arbeiten national und international eng mit anderen Sicherheitsbehörden zusammen, analysieren, forschen und entwickeln neue Techniken und Methoden zur Kriminalitätsbekämpfung im 21. Jahrhundert – und das in einem Team mit über 70 verschiedenen Berufsgruppen. Standort: Wiesbaden, Berlin, Meckenheim Arbeitszeit: Vollzeit/Teilzeit Bewerbungsfrist: nach Bedarf Arbeitsbeginn: zum nächstmöglichen Zeitpunkt Vergütung: EG 10-11 bzw. EG 12 TV EntgO Bund, A 9-11 (gebündelt) bzw. A 12 BBesG Unterstützen Sie uns als Data Analyst (m/w/d) und wirken aktiv an der Kriminalitätsbekämpfung in Deutschland mit. Gemeinsam schaffen wir eine innovative und einheitliche Informationsarchitektur für die Polizeien des Bundes und der Länder. Wir ermöglichen damit den Polizistinnen und Polizisten jederzeit und überall einen schnellen Zugriff auf die benötigten Informationen für ihre tägliche Arbeit. Es stehen mehrere Stellen zur Verfügung – machen auch Sie das Richtige und bewerben Sie sich jetzt! Vorbereitung und Durchführung von Maßnahmen der operativen Einsatz- und Ermittlungsunterstützung einschließlich der Maßnahmen der Telekommunikationsüberwachung/informationstechnischen Überwachung und der Entwicklung von Softwarekomponenten und von Methoden zur Lösung von informationstechnischen Problemstellungen Entwicklung, Pflege, Administration und Optimierung von unterschiedlichsten IT-Anwendungen, insbesondere Vornahme von Analysen und Auswertungen bezüglich individueller kriminalpolizeilicher Fragen/Problemstellungen Beratung der Bedarfs- und Entscheidungsträger/innen sowie der Durchführung aufgabenspezifischer Beratungs- und Schulungsmaßnahmen Beobachtung der technischen Entwicklung sowie der Bewertung der Auswirkungen auf die polizeiliche Arbeit Abgeschlossenes Hochschulstudium aus dem MINT-Bereich (Diplom [FH] oder Bachelor) mit IT Anteil oder dem entsprechend vergleichbare Fähigkeiten und Erfahrungen, mindestens jedoch eine abgeschlossene Berufsausbildung mit IT-Ausrichtung und zusätzlich eine mindestens dreijährige Berufserfahrung in einem entsprechenden Berufsbild (keine Verbeamtung möglich) oder dem entsprechend vergleichbare Fähigkeiten und Erfahrungen, mindestens jedoch eine abgeschlossene Berufsausbildung und zusätzlich eine mindestens sechsjährige Berufserfahrung in einem entsprechenden Berufsbild mit IT-Ausrichtung (keine Verbeamtung möglich) On Top (wünschenswert) Sie kennen sich gut mit IT-Sicherheit und der Sicherheitsarchitektur verbreiteter Betriebssysteme (z.B. Windows, Linux) aus Sie verfügen über umfassende Kenntnisse zu Netzwerkprotokollen und Verschlüsselungstechnologien Scripting und Programmieren liegen Ihnen (z. B. Python, C++, Go) Sie kennen sich mit aktuellen Telekommunikations- und Telemediendiensten sowie Server- und Datenbankanwendungen aus Sie bringen gute Kenntnisse der englischen Sprache in Wort und Schrift mit, weitere Sprachkenntnisse sind von Vorteil Sie sind ein Teamplayer und können selbstständig und eigenverantwortlich arbeiten Sie haben eine sehr gute mündliche und schriftliche Ausdrucksweise, verfügen über gute kognitive und organisatorische Fähigkeiten, sind belastbar sowie selbstständig und flexibel bei der Aufgabenerledigung. Ein gutes Gefühl: sinnstiftender Job in einer oberen Bundesbehörde, krisensicher und unbefristet mit spannenden, vielseitigen und herausfordernden Aufgaben Work-Life-Balance: 30 Tage Urlaub, Überstundenausgleich, 24. und 31.12. arbeitsfrei, flexible Arbeitszeitgestaltung, Teilzeit in verschiedenen Modellen und die Möglichkeit zum mobilen Arbeiten Ein sportliches Team: vielfältiges Sportangebot sowie kostenlose Gesundheits- und Fitness-Checks Ein fundierter Einstieg: fachspezifisches Onboarding in Form einer berufsbegleitenden Qualifikation Langfristig planbar: sicherer Job im Öffentlichen Dienst Vergütung: erfolgt nach den Entgeltgruppen 10 bis 12 TV EntgO Bund (Tarifvertrag über die Entgeltordnung des Bundes) oder nach den Besoldungsgruppen A 9-A 12 BBesG (Bundesbesoldungsgesetz); Die Einteilung in die Entgeltgruppen bzw. die Möglichkeit der Verbeamtung ist unter anderem abhängig von den vorliegenden persönlichen Voraussetzungen (bspw. einschlägige Berufserfahrung). Bewerberinnen und Bewerber, die sich bereits in einem Beamtenverhältnis befinden, werden nach Freigabe des Dienstherrn mit dem Ziel der Versetzung in das Bundeskriminalamt abgeordnet; Gewährung einer BKA-Zulage
Zum Stellenangebot

Business Intelligence Analyst (m/w/d)

Sa. 14.05.2022
Köln
MSIG Insurance Europe AG ist ein auf Industrierisiken spezialisierter, zukunftsorientierter Versicherer und Teil der MS&AD Insurance Group. Als umsatzstärkster Versicherer in Japan und Marktführer in Asien gehört die MS&AD Insurance Group zu den führenden, weltweit aufgestellten Versicherungsunternehmen. Die MSIG Insurance Europe AG wurde 2012 gegründet, um mit im Industriegeschäft erfahrenem Personal und hohen Deckungskapazitäten die Verantwortung für das kontinentaleuropäische Geschäft der Gruppe zu übernehmen. Unser Hauptsitz befindet sich in Köln; weiterhin sind wir in Frankfurt, Hamburg und München vertreten. In den Ländern Belgien, Frankreich, Italien, Niederlande, Slowakei und Spanien unterhalten wir weitere Niederlassungen. Für unsere Kunden entwickeln wir maßgeschneiderte Lösungen in den Sparten Haftpflichtversicherung sowie D&O und VH, Sach-, Technische und Transportversicherungen. Daher wird bei allen unseren Mitarbeitern größter Wert auf Serviceorientierung und ausgeprägte Fachkompetenz gelegt. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt an unserem Standort Köln: Business Analyst Versicherung (m/w/d) Als Teil des Data Analytics & Reporting Teams unterstützen Sie uns in der Umsetzung unser Datenstrategie durch die Erstellung und das Design aussagekräftiger Dashboards und innovativer Reporting-Lösungen für die gesamte MSIG Insurance Europe AG. Sie nutzen Ihr Knowhow und Ihre Erfahrung um Business Requirements in effiziente Reporting-Lösungen zu überführen indem Sie fachlichen Anforderungen in technische Konzepte übersetzen und diese realisieren. Sie beraten verschiedene interne Stakeholder und unterstützen diese dabei die vorhandene Reporting-Landschaft bestmöglich nutzen zu können. Sie identifizieren Optimierungspotenziale und treiben Verbesserungen proaktiv voran. Sie unterstützen das Team DWH Entwicklung  bei der Weiterentwicklung des Datawarehouses und der Erstellung neuer Data Marts. Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftsinformatik, der Wirtschaftswissenschaften oder vergleichbare Qualifikation Mehrjährige Erfahrung in einer vergleichbaren Position sowie fundierte Kenntnisse in der Konzeption und Entwicklung von Reporting Lösungen - idealerweise mit Qlik Sense/QlikView. Gute SQL Kenntnisse sowie ein gutes Verständnis von ETL-Prozessen und relationalen Datenbanken Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten um komplexe (technische) Sachverhalte in einfacher Form erklären und diskutieren zu können. Ausgeprägte Teamfähigkeit, hohe Serviceorientierung und Eigeninitiative Selbstständige, strukturierte, qualitäts- und zielorientierte Arbeitsweise mit einem analytischen & lösungsorientiertem Mindset. Schnelle Auffassungsgabe mit der Fähigkeit, sich schnell auch in komplexe Themen und Prozesse einarbeiten zu können Deutsch und Englisch fließend in Wort und Schrift Wir bieten Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz mit interessanten Aufgaben in einer vertrauensvollen Arbeitsatmosphäre mit netten Kolleginnen und Kollegen sowie Attraktive Vergütung & betriebliche Altersvorsorge Flexible Arbeitszeiten und Mobile Working Attraktive Lage im Herzen von Köln Tolle Mitarbeiterangebote Dynamisches Unternehmen mit flachen Strukturen und Gestaltungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Data Scientist (m/w/divers) - Teilzeit möglich

Sa. 14.05.2022
Köln, Norderstedt, Raunheim
Lufthansa Industry Solutions ist ein Dienstleistungsunternehmen für IT-Beratung und Systemintegration. Die Lufthansa-Tochter unterstützt ihre Kunden bei der digitalen Transformation ihrer Unternehmen. Die Kundenbasis umfasst sowohl Gesellschaften innerhalb des Lufthansa Konzerns als auch mehr als 300 Unternehmen in unterschiedlichen Branchen. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Norderstedt beschäftigt über 2100 Mitarbeiter an mehreren Niederlassungen in Deutschland, Albanien, der Schweiz und den USA.Sie begeistern sich für komplexe Datenstrukturen und Algorithmen und haben Lust, innerhalb dynamischer Beratungsprojekte im Digitalisierungsumfeld mit breiten Branchenfokus zu arbeiten? Dann sind wir Ihr Perfect Match! Wir realisieren vielfältige Kundenprojekte im Umfeld Digitalisierung, Analytics, Big Data, Machine Learning, Artificial Intelligence und Industrie 4.0/IoT. Standorte: Raunheim, Ingolstadt, Stuttgart, Köln. Unterstützung und Steuerung von Projekten im Bereich Analytics, Machine Learning (ML) und Artificial Intelligence (AI) Umsetzen von „Proof-of-Concept“-Studien mit Fokus auf den Mehrwert für das Geschäft des Kunden Konzeption, Design, Implementierung und Optimierung von prädikativen statistischen Modellen, Analytics-Anwendungen und ML/AI Systemen sowie Integration in die Backend-Systeme (u.a. mit Technologien für Text- und Bildverstehen und Wissensrepräsentation) Kombination existierender Machine-Learning Frameworks (u.a. TensorFlow, Theano, Spark-basierte Frameworks wie spark.ml, etc.) und APIs (u .a. Machine Learning in AWS, Azure, Google) Entwicklung neuer Ideen, die dem „State of the Art“ in der Industrie einen Schritt voraus sind Abgeschlossenes, fachbezogenes Hochschul-/Fachhochschulstudium der Informatik/Mathematik/Physik bzw. Naturwissenschaften oder durch in langjähriger, einschlägiger Berufserfahrung und Fortbildungsmaßnahmen erworbene gleichwertige Qualifikation Sicherer Umgang mit etablierten Data Science Tools fokussiert auf Python (Rapidminer, R, Scala, etc.) Sehr gute Kenntnisse in ML (probabilistische Ansätze, Kernel-Methoden, Neuronale Netze und Deep Learning) sowie AI (z.B. Suche, Planung, etc.) Erfahrungen in GPU-Computing/ Big Data-Technologien als „Full Stack“-Entwickler oder Projektleiter sind ein großes Plus Ausgeprägte Beratungskompetenzen, Flexibilität sowie Kommunikationsfähigkeiten auf allen Ebenen Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse Bereitschaft zu projektbezogenen Dienstreisen Altersvorsorge / Betriebsrente Flugvergünstigungen Rabatte / Einkaufsmöglichkeiten Flexible Arbeitszeiten Entwicklungsprogramme Mentoring
Zum Stellenangebot

(Junior) Consultant (w/m/d) Business Intelligence & Data Analytics

Sa. 14.05.2022
Frankfurt am Main, Berlin, Hamburg, München, Köln, Düsseldorf, Stuttgart, Hannover, Nürnberg, Mannheim
Es gibt gute Gründe für eine Karriere bei KPMG: In unseren Teams arbeiten rund 12.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an 26 Standorten in Deutschland. Dabei stehen wir für Vielfalt und eine Kultur der gegenseitigen Wertschätzung. Aufgrund dieser diversen und vielschichtigen Kompetenzen in unseren Teams können wir interdisziplinär an innovativen Themen arbeiten und gemeinsam auch große Projekte stemmen. Du begleitest mit uns unsere Mandantinnen und Mandanten in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung und Consulting, oder agierst hinter den Kulissen in Central Services. Wir suchen Talente, die gemeinsam mit uns die Herausforderungen von morgen angehen wollen. Schon gewusst? Wir stellen nicht nur Absolventinnen und Absolventen aus dem Bereich Wirtschaftswissenschaften ein. Auch motivierte Absolventinnen und Absolventen und (Young) Professionals mit naturwissenschaftlichem Hintergrund (Mathematik, Physik oder Informatik) erwarten bei uns spannende Projekte.Als (Junior) Consultant (w/m/d) Business Intelligence & Data Analytics kombinierst Du technische Kompetenz und betriebswirtschaftliches Know-how, um mithilfe anspruchsvoller BI-Lösungen Geschäftsabläufe zu verbessern und unsere Kund:innen erfolgreicher zu machen. Du willst bei der Gestaltung von Business Intelligence Lösungen und Reporting-Projekte inhouse und bei unseren Kund:innen mitwirken und Deine Expertise im Datenumfeld stetig weiterentwickeln? Dann kannst Du Dich hier einbringen: Zusammen mit Deinem Team berätst Du unsere internen und externen Kund:innen bei allen Fragen rund um die Themen Business Intelligence & Data Analytics. Dabei berätst Du unsere Kund:innen bei der Umsetzung von Reporting-Lösungen wie Tableau, Power BI, SAP und Qlik. Du definierst Datenmodelle als Basis zur Planung und Aufbereitung der o.g. Lösungen. Darüber hinaus unterstützt Du bei der Auswahl geeigneter Tools und Systeme und arbeitest an der fachlichen Konzeption und operativen Einführung von BI-Systemen. (Junior) Consultant (w/m/d) für Business Intelligence & Data Analytics wirst Du bei uns mit einem sehr gut abgeschlossenen Bachelor- oder Masterabschluss - idealerweise in Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsingenieurwesen oder Naturwissenschaften. Deinen Studienschwerpunkt hast Du auf den Bereich Business Intelligence und Data Analytics, Controlling, Performance Management und/oder Corporate Finance gelegt. Dein Interesse an Datenanalysen (z. B. Predictive Analytics), Datenvisualisierungen und finanzwirtschaftlichen Themen konntest Du in ersten praktischen Erfahrungen unter Beweis stellen. Du hast Erfahrung im Umgang mit Tools wie Tableau, Alteryx, Microsoft Power BI, hast erste Erfahrung mit Programmiersprachen wie Python, Java, Matlab und R und Kenntnisse in Statistik, SAP und SQL . Deutsch und Englisch beherrschst Du auf C1-Niveau und hattest idealerweise Berührungspunkte mit agilem Projektmanagement (z.B. Scrum). Du besitzt die im Beratungsumfeld notwendige Flexibilität und Reisebereitschaft. Willkommen im Team Damit Du von Beginn an voll bei uns durchstarten kannst, begleiten wir Dich mit strukturierten Onboarding-Maßnahmen während der gesamten Orientierungsphase. Zudem fördert Deine Führungskraft gezielt Deine fachliche und persönliche Integration ins Team. Vielfältige Karriereperspektiven Wir legen Wert auf die individuelle Entwicklung Deiner fachlichen und persönlichen Stärken: Deine eigenen Ambitionen reflektieren wir in strukturierten Entwicklungsgesprächen. Systematische und regelmäßige Feedback-Gespräche unterstützen Dich beim Erreichen dieser Ziele. Als Teil des weltweiten KPMG-Netzwerks bieten wir Dir interessante Karrieremöglichkeiten im In- und Ausland und somit wertvolle Einblicke in die Vielfalt unserer Tätigkeitsbereiche. Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Wir sind überzeugt, dass es vor allem Vielfalt und Flexibilität braucht, um Innovationen zu fördern und langfristige Erfolge zu sichern. Nur so können wir die besten Ideen entwickeln und wirklich innovative Lösungen finden. Mit flexiblen Arbeitszeiten, Home-Working, Zeitkonten und Auszeiten schaffen wir Räume, um Privat- und Berufsleben miteinander zu vereinbaren. Darüber hinaus unterstützen wir Dich monatlich mit bis zu vier Stunden Freistellung für Dein soziales Engagement. Fort- & Weiterbildung Durch regelmäßige Trainings, Workshops und Weiterbildungen entwickelst Du Dich stetig weiter. Zudem fördern wir Berufsexamina sowie berufsbegleitende Master-Studiengänge. Mit unseren Rotationsprogrammen ermöglichen wir Deinen fachübergreifenden Einsatz. Diese Einblicke in die vielfältigen Aufgabenfelder bei KPMG erweitern Deinen Horizont und fördern Synergien in der Zusammenarbeit. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Werkstudent (m/w/d) Insights Vermarktung und Digitalisierung stationärer Einkauf

Sa. 14.05.2022
Köln
Ort: 50933 Köln | Vertragsart: Teilzeit, befristet | Start: zum nächstmöglichen Zeitpunkt | Job-ID: 458067    Was wir zusammen vorhaben:Der Bereich Analytics ist das zentrale Analyse- und Data Science Center der REWE und PENNY Supermärkte in Deutschland. Als Student*in bei „Insights Vermarktung und Digitalisierung stationärer Einkauf“ prägst Du entscheidend das Einkaufserlebnis von Millionen Kunden im deutschen Lebensmittelhandel: Deine Modelle und Analysen auf der Basis von Transaktions- und Kundendaten entscheiden über die strategische und operative Weiterentwicklung unseres Marketings. Was Du bei uns bewegst: Du bist mittendrin: Du wendest ein breites Repertoire von Methoden zur Analyse und Optimierung der Lieferantenvermarktung & Vertriebslinien an. Entscheidungen treffen, Schlussfolgerungen ziehen: Du analysierst das Nutzer- und Kaufverhalten sowohl in unseren Märkten als auch in Web & App zur Ableitung von Handlungsempfehlungen. Du überblickst das große Ganze: Du bereitest eigenständig Ergebnisse für das (Top-)Management auf und visualisierst diese. Du packst mit an: Du übernimmst die Erstellung und Weiterentwicklung von Standardreports. Du übernimmst Verantwortung: Du wirkst selbstständig an neuen Data Science-Projekten mit. Dabei hast Du viel Eigenverantwortung von der ersten Idee bis hin zur Vorstellung vor unseren Stakeholdern. Gemeinsam mehr erreichen: Du arbeitest eng mit unseren Data Analysten & Data Scientists zusammen. Dadurch bekommst Du die Möglichkeit moderne Tools und Methoden zu erlernen und anzuwenden.    Was uns überzeugt: Zuallererst Deine Persönlichkeit: Du überzeugst mit eigenständiger und proaktiver Arbeitsweise und hast Spaß an großen Datenmengen des Lebensmitteleinzelhandels. Du bist Student eines wirtschafts- oder naturwissenschaftlichen Studienganges, der Informatik oder eines vergleichbaren Faches und hast solide Kenntnisse in statistischer Methodik. Erfahrung mit deskriptiver / inferenzbasierter Statistik und z.B. Linearen-Regressionen hast Du bereits gesammelt und möchtest diese um Methoden des Machine-Learnings und der Causal-Inference erweitern. Durch deine analytische Denkweise fällt es dir leicht neue Methoden und Vorgehensweisen zu recherchieren, zu verstehen und auf relevante Fragestellungen anzuwenden. Du beherrschst mindestens ein Datenanalyse-Tool oder eine Programmiersprache (z.B. R, Python, STATA, SPSS, MatLab) und hast Lust, dich in R und Python einzuarbeiten oder weiterzuentwickeln. Ein grundlegendes Verständnis von SQL ist wünschenswert. Ebenso die Bereitschaft hier tiefer einzusteigen, um nach einiger Zeit auch komplexe Skripte meistern zu können. Kenntnisse in digitalen Analyse-Tools (z. B. Adobe Analytics, Google Analytics, Webtrekk) sind ein Pluspunkt und runden Dein Profil ab.   Was wir bieten:Die REWE Group, als einer der größten Handels- und Touristikkonzerne Europas, bietet einzigartige Voraussetzungen für alle, die etwas bewegen wollen. Entdecke einen lebensnahen Arbeitgeber, der Dir Vertrauen schenkt, Gestaltungsfreiräume ermöglicht und durch flexible Strukturen Innovationen und frische Ideen fördert. Wer bei uns arbeitet und viel bewegt, darf auch viel erwarten: Attraktive Vergütung: Mit Sonderleistungen wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld sowie Zuschüssen für Kantine und Jobticket. Mitarbeiterrabatte: Bei REWE, PENNY, toom Baumarkt und DER Touristik (ab dreimonatiger Betriebszugehörigkeit). Flexible Arbeitszeit ohne Kernzeiten. Ein umfassendes Gesundheits- und Sportangebot. Eine vollkommene Integration in die Teams und die jeweiligen Arbeitsabläufe, die Übernahme von verantwortungsvollen Aufgabenpaketen sowie das Lernen von und mit berufserfahrenen Kolleginnen und Kollegen. Karriereeinstieg: Die Werkstudententätigkeit kann der erste Schritt in die „REWE Group Karriere“ sein. Ein anschließendes Traineeprogramm oder ein Direkteinstieg sind oft möglich.   Weitere Informationen erhältst Du auf unserer Website unter www.rewe-group.com/karriere.   Wir freuen uns auf Deine Bewerbung mit Angabe Deiner Verfügbarkeit und Gehaltsvorstellung. Bitte nutze unser Onlineformular, so erreicht Deine Bewerbung direkt den richtigen Ansprechpartner in unserem Recruiting Center. Bewerbungsunterlagen in Papierform können wir leider nicht zurücksenden.   Für Rückfragen zu dieser Position (Job-ID: 458067) steht Dir unser Bewerber-Servicetelefon unter 0221 149-7110 zur Verfügung.   Um Dir den Lesefluss zu erleichtern, beschränken wir uns im Textverlauf auf männliche Bezeichnungen. Wir betonen ausdrücklich, dass bei uns alle Menschen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung - gleichermaßen willkommen sind.
Zum Stellenangebot

Senior Data Scientist*

Fr. 13.05.2022
Köln
Als einer der größten deutschen Versicherungsvereine auf Gegenseitigkeit verbinden wir seit über 200 Jahren Tradition mit Innovation. Wir setzen auf ein gesundes Wachstum und bauen unsere Stärken als zuverlässiger Partner für unsere Kunden, Partner und Mitarbeiter* konsequent weiter aus. Dafür setzen wir auf veränderungsfähige Teams und konsequente Digitalisierung auf einer Basis aus finanzieller Stärke und mit einem starken Fokus auf Nachhaltigkeit.Du bist Teil des Teams „Data Science und Analytics“ im 20-köpfigen und agil arbeitenden Bereich „Digitalisierung und Datenmanagement“. Als Schnittstelle zwischen unterschiedlichsten Fachbereichen und der IT treibt dieser Bereich die Daten-, KI- und Digitalisierungsstrategie der Gothaer gesamtheitlich voran. Dabei ist das Team „Data Science und Analytics“ dafür verantwortlich, Methoden und Technologien in den Bereichen prädiktive Analytik, maschinelles Lernen und künstliche Intelligenz zu identifizieren, zu bewerten, zu implementieren und bis zur produktiven Nutzung zu begleiten. Mit deinem Wissen, deinen Fähigkeiten und Ideen trägst du aktiv dazu bei, die Gothaer in die digitale Zukunft zu führen.Gestalte mit uns die Zukunft der Gothaer und komm in unser Team!Du bist maßgeblich am Aufbau und der Entwicklung des Themas Künstliche Intelligenz beteiligt. Dabei bist du erste Ansprechpartnerin* zum Thema KI für unsere FachbereicheDu übernimmst die Verantwortung für die Identifikation, Konzeption und Priorisierung von KI Use Cases in enger Zusammenarbeit mit den FachbereichenAuch die eigenverantwortliche Koordination und Abstimmung mit den Fachbereichen und der IT im Kontext der Anforderungsanalyse und Projektinitialisierung zählt zu deinen neuen AufgabenDu kümmerst dich um das Design von Lösungsarchitekturen für den produktiven Betrieb von KI-Lösungen in der hybriden Infrastruktur der Gothaer in enger Abstimmung mit verschiedenen Teams der ITDie Entwicklung unterschiedlicher Modellen (u.a. zur Prognose, Klassifizierung, Optimierung) von ersten Prototypen bis zur produktionsfähigen Lösung in Python oder ggf. in R oder SAS gehört auch zu deinem AufgabenbereichDarüber hinaus bist du verantwortlich für die Konzeption und Entwicklung von Lösungen u.a. mit Bezug zu den Themen Betrugserkennung, Text-und Sprachverarbeitung, NLP oder Bilderkennung unter Verwendung relevanter Algorithmen und TechnologienEbenso zuständig bist du für die Betreuung von KI-Lösungen in Produktion, Unterstützung bei der Behebung von Bugs, beim Retraining sowie der WeiterentwicklungDeine Kommunikationsstärke, Experimentierfreude und Umsetzungsstärke zeichnen dich ausDu verfügst über sehr gute Kenntnisse in Python und objektorientierter Programmierung und bringst Erfahrung in mindestens einer weiteren Programmiersprache wie R, Scala, SAS, JavaScript, Java o. ä. mitDu konntest bereits fundierte sowie praktische Erfahrungen mit einschlägigen Data Science Frameworks wie z. B. PyTorch, TensorFlow, NumPy, Pandas, scikit-learn, Keras etc.sammelnDu bringst mindestens zwei Jahre Berufserfahrung in der produktiven Anwendung von Data Science, Machine Learning und KI-Methoden mit, idealerweise im Finanz-, Versicherungs-, oder BeratungsumfeldDu hast dein Masterstudium in (Wirtschafts-) Informatik, Data Science, (angewandter) Mathematik, Computerlinguistik oder vergleichbar erfolgreich abgeschlossenDu verfügst über ein gutes Verständnis bezüglich des Designs, der Implementierung und der Nutzung von APIs sowie über gute Kenntnisse im Umgang mit Softwareentwicklungstools (u.a. Docker, Git, Linux ohne GUI/bash, pytest, (Jupyter) Notebooks, databricks)Du bringst sehr gute Deutsch und Englischkenntnisse in Wort und Schrift mitEin gutes Verständnis im Hinblick auf einen datenschutzkonformen Umgang mit sensiblen Daten rundet dein Profil ab Wir respektieren und wertschätzen jede einzelne Person und wollen vielfältiger werden – werden Sie ein Teil davon und erleben Sie die Kraft unserer Gemeinschaft!*Bei uns zählt der Mensch, nicht das Geschlecht – daher nutzen wir im Text verschiedene Formulierungen.Gothaer-Mindset leben - Verantwortung beflügelt, Konsequenz stärkt, Kompetenz entscheidet, gemeinsam gewinnt und Zukunft begeistertFlexibel arbeiten - Mobiles Arbeiten tageweise möglich, 42 Std./Woche (100% bei ÜT-Vertrag) mit flexibler Arbeitszeit, 30 Urlaubstage, individuelle Unterstützungsmodelle für Familien (z.B. KiTa-Kooperation, Ferienbetreuung), SabbaticalIndividuell entwickeln - Persönliche und fachliche Weiterbildungsangebote sowie maßgeschneiderte EntwicklungsprogrammeGut versorgt - Catering, kostenloses Obst und Getränke, (Online-)Sport- und Präventionsangebote, ausgezeichnetes Gesundheitsmanagement, betriebliche AltersversorgungAlltag leicht gemacht - zentrale Lage und gute Einkaufsmöglichkeiten, Packstation, WäscheserviceNachhaltiger arbeiten und leben - aktive Mitgestaltungsmöglichkeiten im Nachhaltigkeitsmanagement sowie Bike-Leasing, Jobticket, E-Tankstellen, Car-Sharing-Parkplätze, CO2-Neutralität am Standort Köln
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: