Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Business Intelligence: 18 Jobs in Gruna

Berufsfeld
  • Business Intelligence
Branche
  • It & Internet 12
  • Recht 3
  • Unternehmensberatg. 3
  • Wirtschaftsprüfg. 3
  • Wissenschaft & Forschung 2
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Luft- und Raumfahrt 1
  • Personaldienstleistungen 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 18
  • Ohne Berufserfahrung 12
Arbeitszeit
  • Vollzeit 18
  • Home Office 11
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 14
  • Berufseinstieg/Trainee 2
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Befristeter Vertrag 1
Business Intelligence

IT Solution Architect Master Data Governance (w/m/d)

So. 19.09.2021
Jena, Dresden, Berlin, Monheim am Rhein
Jenoptik ist ein global agierender Photonik-Konzern mit Präsenz in über 80 Ländern. Optische Technologien sind die Basis unseres Geschäfts. Weltweit beschäftigen wir ca. 4.000 Mitarbeiter. Ihr Arbeitsumfeld: Die JENOPTIK AG übernimmt als Corporate Center die strategische Unternehmenssteuerung. Wir suchen Sie für unseren Standort in Dresden (SN);Jena (TH);Berlin (BE);Home Office;Monheim am Rhein (bei Düsseldorf) (NW) als IT Solution Architect Master Data Governance (w/m/d) Referenznummer: 2731 Aufbau und die Weiterentwicklung des Stammdatenmanagements/der Data-Governance im Rahmen der Unternehmens- sowie IT-StrategieVerbesserung der unternehmensweiten Prozessstabilität und -qualität (über deren gesamten Lebenszyklus), sicherst Du durch eine hohe Stammdatenqualität und -aktualität durch gemeinsam mit den Fachbereichen erarbeitet Governance ProzesseTeil- oder Gesamtprojektleitung bei stammdatenrelevanten Projekten/-inhaltenUnterstützung bei der Harmonisierung der Stammdaten ggfs. mit Hilfe von Stammdatenmanagement-Applikationen und integrierenden Schnittstellen verantwortest Du gemeinsam im Team (SAP Master Data Governance) Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschafts(-ingenieurs)wissenschaften, Wirtschaftsinformatik, Informatik, Mathematik oder einer vergleichbare Ausbildung mit SAP SchwerpunktMehrjährige Erfahrung im SAP Stammdatenmanagement (ECC/S/4 HANA/ MDG) Umfeld und den Schnittstellen in die angrenzenden BereicheSehr gutes Verständnis für die Prozesse in der Stammdatenverwaltung von Geschäftspartner, Material und weiterenEinschlägige Erfahrungen im Design sowie der Implementierung/ Customizing von Prozessen im SAP MDG im ECC oder S/4 HANAKommunikationsstärke in Präsentation und Moderation mit souveränen AuftretenInnovationsfähigkeit, Kreativität und ein hohes Maß an EngagementKommunikationsstärke, Ergebnisorientierung sowie Freude an Interdisziplinarität und TeamarbeitKonversationssichere Deutsch- und Englischkenntnisse für die Arbeit in internationalen ProjektenProjektbedingte ReisebereitschaftZur Verstärkung suchen wir Kollegen (m/w/d), die mit Begeisterung gemeinsam zu unserem Erfolg beitragen wollen. Werden Sie Teil unseres Teams und gestalten Sie unsere Zukunft nachhaltig mit.
Zum Stellenangebot

Devops Engineer E-Commerce (m/w/d)

Sa. 18.09.2021
Dresden, Jena, Leipzig
DEVOPS, SOFTWARE ENGINEERING, E-COMMERCE, DOCKER WIR GESTALTEN DIE DIGITALISIERUNG FÜR EINE BESSERE WELT Als Digitaldienstleister für den Mittelstand und Konzerne realisiert die T-Systems Multimedia Solutions GmbH jährlich rund 3000 Projekte verschiedenster Größe und Komplexität in den unterschiedlichsten Branchen. Gemeinsam mit unseren Kunden gestalten wir die digitale Welt sicher, nutzerorientiert und für alle zugänglich. Dabei verfolgen wir das Ziel einer verantwortungsvollen und nachhaltigen Digitalisierung. IN ALLER KÜRZE Standorte: Dresden, Jena, Leipzig Wochenarbeitszeit: Vollzeit 38h/ Woche Reiseanteil: gering Sprachkenntnisse: Deutsch und Englisch Du planst und konzipierst eCommerce Umgebungen im DevOps Team Du entwickelst eCommerce Umgebungen in der Cloud Innerhalb des DevOps Teams stimmt du dich über Kundenanforderungen ab und setzt diese um Du analysierst und behebst Störungen und beteiligst dich an der Automatisierung wiederkehrender Arbeitsschritte Die Identifikation von Verbesserungspotentialen runden dein Aufgabengebiet ab Du bist ein aufgeweckter Teamplayer mit Macherqualitäten, der ausgeprägte analytische Fähigkeiten mitbringt Du scheust dich nicht Verantwortung zu übernehmen und bist bereit Entscheidungen im Team zu treffen Du bist stark im Software Engineering und betrachtest das System ganzheitlich Erfahrung in der Entwicklung von JEE Anwendungen, Web Anwendung, Datenbanken EIN PLUS, KEIN MUSS Du hast Erfahrung mit OpenSource Technologien, Cloud Technologien (AWS, OTC, Azure) oder DevOps Tools (z.B. Docker, Chef, Puppet, Jenkins, Ansible, Kubernetes) Erfahrung in der Arbeit in SCRUM Teams Erfahrung in der standortübergreifenden Zusammenarbeit und in der richtigen Anwendung der Kommunikationsmittel (Skype, WebEx, JIRA, Confluence) Welcome Day - Ankommen und Netzwerken Vertrauensarbeitszeit - flexible Arbeitszeit mit Überstundenausgleich Mobile Working - ortsungebundenes Arbeiten (z.B. im Homeoffice) möglich Top Equipment - moderne Arbeitsmittel, wie du sie brauchst Weiterentwicklung - über 100 Weiterbildungen und Schulungen im Angebot Betriebliche Altersvorsorge - wir legen was für dich zur Seite Mitarbeitervorteile - Rabatte bei zahlreichen Anbietern und Partnern
Zum Stellenangebot

Remote Sensing Expert (gn)

Fr. 17.09.2021
Dresden
Wir sind eine eng vernetzte Unternehmensgruppe und bieten integrierte zukunftsorientierte Lösungen in den Branchen Automotive • InfoKom • Mobilität, Energie & Umwelt • Luftfahrt • Raumfahrt • Verteidigung & Sicherheit. Wir verstehen die Anforderungen unserer Kunden. Wir beraten unabhängig und kompetent. Wir realisieren effektiv, effizient und zielgerichtet. Wir betreiben zuverlässig und nachhaltig. Unsere internationale Marktpräsenz und unser Erfolg basieren auf technologischer Spitzenkompetenz und einem fairen Verhältnis zu unseren Kunden und Geschäftspartnern. Für unseren Geschäftsbereich am Standort Dresden Geodaten suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Remote Sensing Expert (gn) You will be responsible for automated analysis of aerial and satellite imagery data as well as drone imagery data covering a variety of applications such as land use/ land cover, urban analysis, change detection, time series analysis, disaster risk management Co-working with our team, you are responsible for the development of automated processes in the context of automated image analysis and geo-statistics University degree in the field of environmental science or geoscience with focus on remote sensing Practical experience in the field of imagery analysis and raster data processing as well as geo-processing, incl. relevant software packages Relevant experience using TensorFlow, Google Earth Engine, Snap-Toolboxes or FME are an advantage Good knowledge in programming languages, preferable Python are an advantage Broad knowledge of remote sensing data and their field of application and processing technologies Knowledge of international and world-wide remote sensing programs and networks Minimum 3 years relevant working experience Distinct analytical ability, particularly in the field of statistics Excellent communication and writing skills in English (C1) Very good command (at least B2) of further languages (e.g. Spanish, French) are an advantage Willingness to work in a team and take responsibility …selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten in innovativen und zukunftsweisenden Fachgebieten. Bei uns erwarten Sie langfristige Perspektiven, herausfordernde Aufgaben und Sie haben bei uns tolle Entwicklungsmöglichkeiten. Neben den interessanten Aufgaben gibt es für unsere Mitarbeiter auch eine leistungsstarke Altersversorgung, flexible Arbeitszeitmodelle, ein breites Sportangebot und eine familienfreundliche Personalpolitik.
Zum Stellenangebot

Referent*in Content Management

Mi. 15.09.2021
Dresden, Berlin
SIE MÖCHTEN IHRE FACHEXPERTISE IN SOZIALEN, ÖKONOMISCHEN UND ÖKOLOGISCHEN NACHHALTIGKEITSPROJEKTEN EINBRINGEN SOWIE AKTUELLE INNOVATIONSFORSCHUNG IM STRUKTURWANDEL UND IM DAMIT VERBUNDENEN TRANSFORMATIONSPROZESS VORANBRINGEN? WIR BEI FRAUNHOFER BIETEN IHNEN AB SOFORT EINE SPANNENDE TÄTIGKEIT IM PRÄSIDIALSTAB AM STANDORT DRESDEN ODER BERLIN ALS REFERENT*IN CONTENT MANAGEMENT Der Präsidialstab berät den Präsidenten zu wissenschaftlichen, wirtschaftlichen, wissenschaftspolitischen und medienrelevanten Themen. Schwerpunkte sind die Koordination und strategische Umsetzung von Projektaktivitäten im nationalen und internationalen Wissenschaftsraum, die strategische Steuerung der zentralen Gremien, wie etwa Senat oder Präsidium, sowie die abteilungsübergreifende Erarbeitung und Qualitätssicherung von wissenschaftlichen Präsentationen, Wortbeiträgen und Kernbotschaften des Präsidenten. Zusätzlich bündelt der Präsidialstab die Aktivitäten des Präsidenten und der Fraunhofer-Gesellschaft im Rahmen des Strukturwandels. Proaktive Gestaltung beim Aufbau einer Datenstrategie für den Präsidialstab zum Thema Struktur­wandel mit Verknüpfung von Datenbanken und anderen digitalen Kanälen (Newsletter, Website etc.) Technische und designspezifische Gestaltung und Pflege der Website der Strategiegruppe Struktur­wandel Intensive Unterstützung der am Projekt beteiligten Fraunhofer-Institute beim Aufbau sowie bei der Pflege und Verwertung von Daten/Datenbanken Selbstständiges Erarbeiten von Strategien zur Nutzung vorhandener und zur Erhebung neuer Daten im Rahmen des Strukturwandels, des Kohleausstiegs und des Strukturstärkungsgesetzes Wissenschaftliche Beratung der Begleitforschung mit Fokus auf Datenbankaufbau, Datennutzung sowie Datenanalyse Erstellung von Präsentationen, Aufbereiten und Publizieren von Daten Unterstützung bei der Erstellung und Pflege des Wikis bzw. Scientific-Content-Management-Systems Kommunikation mit internen und externen Stakeholdern Abgeschlossenes Studium im Bereich Medieninformatik, Mediendesign, Medientechnik, Wirt­schafts­informatik, Data Science oder ein vergleichbares Studium (idealerweise Diplom oder Master an einer Universität) Expertise in der Konzipierung und im Aufbau von Datenstrukturen sowie im Datenmanagement / Bibliographiemanagement Expertise in der Datenbankstrukturierung, in der Datenbankabfrage sowie in der Systemverknüpfung und Systempflege (SQL, CRM) Fachkenntnisse in der Datenanalyse inklusive der gängigen Datentools Fachkenntnisse in der Datenvisualisierung Erfahrung in der Erstellung und im Management von Websites Fachwissen rund um das Tracking von Websites Grundlagenwissen in der Simulation von Daten (Foresight-Modelle) Erfahrung im Aufbau von Wikis (Confluence, SharePoint, Jira, OneDrive, MS Office) Erfahrung im Bereich SAP und/oder HTML von Vorteil Sehr gute Deutschkenntnisse, Englisch verhandlungssicher in Wort und Schrift, weitere Fremdsprachen von Vorteil Belastbarkeit, Teamwork, Flexibilität und Bereitschaft zu Dienstreisen Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen basieren auf dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Zusätzlich kann Fraunhofer leistungs- und erfolgsabhängige variable Vergütungsbestandteile gewähren. Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39 Stunden. Die Stelle kann auch in Teilzeit besetzt werden. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Wir weisen darauf hin, dass die gewählte Berufsbezeichnung auch das dritte Geschlecht miteinbezieht. Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf eine geschlechtsunabhängige berufliche Gleichstellung. Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege.
Zum Stellenangebot

BI Professional (m/w/div)

Di. 14.09.2021
Dresden
OSP (Otto Group Solution Provider) ist ein IT-Dienstleister für Retail und Logistik mit Hauptsitz in Dresden. Wir leben unsere Leidenschaft für IT in einem wertschätzenden, vertrauensvollen Arbeitsumfeld. Unser Antrieb ist die Idee, gemeinsam im TeamGroßartiges für unsere Kunden zu leisten. Wir setzen dabei auf die Eigenverantwortung und Lernbereitschaft unserer Mitarbeiter*innen, auf moderne Technologien und eine hohe Qualität in der Softwareentwicklung. Agiles Arbeiten, transparenteEntscheidungen, eine lebendige Feedbackkultur und ein kollegiales Miteinander machen uns erfolgreich.Wir sind für Kunden innerhalb und außerhalb der Otto Group aktiv. Mit circa 350 Mitarbeiter*innen an mehreren deutschen und internationalenStandorten entwickeln wir seit 1991 flexible Software- und BI-Lösungen und gestalten so die Einkaufswelten von morgen. Wir sind Teil der Otto Group und teilen ein Wertesystem, das verantwortungsvolles und nachhaltiges Handeln in den Mittelpunkt stellt.Otto Group Solution Provider (OSP) ist als IT-Spezialist für Retail und Logistik für Kunden innerhalb und außerhalb der Otto Group aktiv. Mit rund 300 Mitarbeitern an mehreren deutschen und internationalen Standorten entwickelt OSP seit 1991 flexible Software- und BI-Lösungen. Neben dem Omnichannel-System MOVEX bietet OSP umfangreiche IT-Services wie Software-Entwicklung und -Architektur, Business Intelligence und Consulting für den E- und M-Commerce. Spannende und abwechslungsreiche Arbeit in agilen Entwicklungsteams (SCRUM/Kanban) Übersetzung der fachlichen Anforderungen in Datenmodelle (Data Vault, Multidimensional) Nutzung von ETL/ ELT Pattern zur Implementierung von Datenverarbeitungsprozessen Design und Implementierung von Reports Entwicklung von tragfähigen und nachhaltigen Konzepten für BI Projekte und BI Plattformen Kennenlernen von Handels-, Marketing- und Logistikprozessen der Otto Group Abgeschlossenes Studium Wirtschafts-/Informatik oder eines vergleichbaren Studiengangs Erfahrungen in der Konzeption von DWH/BI-Plattformen Sehr gute Kenntnisse in SQL, der Arbeit mit relationalen Datenbanken (Exasol, Postgres) und der Datenmodellierung (insb. Data Vault) Kenntnisse im Umgang mit Reporting Tools (z.B. Tableau, Superset, PowerBI) von Vorteil Grundlegende Programmierkenntnisse (insb. Java, Python, Lua) und erste Erfahrungen in Big Data-Technologien wie Hadoop, Hive Idealerweise Kenntnisse im Bereich Cloud-Technologien (GCP) Eine moderne und dynamische Firma im Wachstum unter dem Dach der Otto Group Hohe und langjährige Expertise im E-Commerce vereint mit einer offenen Kultur Viel Platz für eigenverantwortliches Handeln, frische Ideen und neue Herausforderungen Ein tolles Team aus hochmotivierten und –qualifizierten Kolleginnen und Kollegen Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten , flexible Arbeitszeiten und moderne Arbeitsformen wie z.B. Homeoffice Eine attraktive Vergütung mit diversen Zusatzleistungen wie z. B. Personalkauf, Zuschüssen Altersvorsorge und VWL Damit überzeugen wirFlexible Arbeitszeiten, Arbeitszeiterfassung sowie Gleitzeit und Homeoffice-Möglichkeiten - du gestaltest deinen ArbeitstagAgile ArbeitsweiseMobiles ArbeitenWeiterbildungUnbefristeter Vertrag
Zum Stellenangebot

IT Manager Digitalisierung / IT Manager BI (m/w/d) bis zu 38,50€ Stundenlohn

Di. 14.09.2021
Heidelberg, Köln, Berlin, Hamburg, München, Erlangen, Stuttgart, Dresden
Astriol academics ist ein Personalspezialist, der leistungsstarke Verbindungen zwischen Unternehmen und Experten schafft. Unser Antrieb ist stets die größtmögliche Zufriedenheit für beide Seiten. Mit uns an Deiner Seite stehen Dir deutschlandweit vielseitige Wege zu exklusiven Projekten offen. Profitiere von unserer langjährigen Erfahrung und Spezialisierung in den Bereichen: IT, Digitalisierung, Transformation, Industrie 4.0 und Engineering. Arbeite in starken Teams und lerne Unternehmen jeglicher Größen und Branchen kennen. Wir wissen was wir machen und sind genau deshalb so gut, indem was wir tun. Astriol academics gehört zur erfahrenen und wachstumsstarken Astriol Gruppe. Auf der Suche nach einer beruflichen Herausforderung, bei dem kein Tag dem anderen gleicht? Dann bist du hier genau richtig. Wir bieten Dir die Chance am Puls der Zeit aktiv die Zukunft mitzugestalten und Dich persönlich weiterzuentwickeln. Wachse an Aufgaben, profiliere Dich in neuen Teams und erfahre die Wertschätzung, die gute Arbeit verdient. Dabei genießt Du die Freiheit selbstbestimmt zu arbeiten mit den Sicherheiten eines Angestellten. Bewirb Dich jetzt und gehöre schon bald zu den Besten. Von den Besten - mit den Besten - für die Besten. Wir suchen Dich zum nächstmöglichen Zeitpunkt als IT Manager Digitalisierung/IT Manager BI (m/w/d) Realisierung, Leitung und Entwicklung von BI Projekten Du leitest Resultate und Interpretationen aus der Datenanalyse ab IT-Abläufe und Projekte versuchst Du stets zu perfektionieren und gegebenenfalls zu automatisieren Beschäftigung und Entscheidungsfindung von Analyseanfragen Koordination des Projektes inklusive der Spezifikationen mit den beteiligten Abteilungen Verantwortung über die Investment Controlling und Reporting-Tools Du besitzt ein abgeschlossenes Studium im Bereich Informatik, Naturwissenschaften, Wirtschaftsinformatik oder eine vergleichbare Qualifikation Nennenswerte Berufserfahrung in den Bereichen BI und Datenbankentwicklung Kenntnisse in gängigen Programmiersprachen und Anwendungen Umfangreiche Kenntnisse in der Benutzung von Microsoft 365 Interesse und Spaß an modernen Technologien und der Entwicklung komplexer Lösungen Betriebswirtschaftliches Verständnis mit einer hohen IT- und Zahlenaffinität Zuverlässige, kundenorientierte und teamfähige Arbeitseinstellung Engagierte, strukturierte und selbstständige Vorgehensweise Du verfügst über sehr gute Deutsch- sowie Englischkenntnisse in Wort und Schrift Du hast die Wahl zwischen zwei verschiedenen modern working Modellen Work-Life-Balance unbefristeter Arbeitsvertrag Homeoffice möglich 35-Stunden-Woche  Vollzeit Dienstwagen/Fahrgeld Urlaubs u. Weihnachtsgeld Betriebliche Altersvorsorge Betriebliche Krankenversicherung Fitnessstudio Zuschläge Fort- und Weiterbildungen zusätzlicher Familienurlaub möglich Kitazuschuss möglich Sabbatical möglich Work & Travel unbefristeter Arbeitsvertrag 40-Stunden-Woche Vollzeit Dienstwagen / Fahrgeld Urlaubsgeld - Weihnachtsgeld- Jahresprämie Betriebliche Altersvorsorge Betriebliche Krankenversicherung Verpflegungsmehraufwand (VMA) Fitnessstudio Zuschläge Fort- und Weiterbildungen   Du möchtest noch flexibler bleiben? Dann registriere Dich auf unserer Website als Freelancer  
Zum Stellenangebot

Data Analyst (m/w/d)

Mo. 13.09.2021
Hildesheim, Siegen, Grevenbroich, Dresden
Data Analyst (m/w/d) Vollzeit Deutschland - Remote (flexibel) - Mit Berufserfahrung Über die MediFox GroupWir helfen Menschen, Menschen zu helfen. MediFox ist der führende Anbieter für Softwarelösungen im Gesundheitswesen in Deutschland. Unsere Lösungen zur Terminplanung, Pflegeplanung und Dokumentation, Personaleinsatzplanung und Abrechnung/ Verwaltung helfen tausenden von kleinen, mittelständischen und größeren Organisationen bei der Versorgung von hunderttausenden Pflege- und Hilfsbedürftigen. Tagtäglich werden unsere Anwendungen auf über 50.000 Geräten genutzt. Wir bedienen dabei sowohl Android- als auch iOS-basierte Plattformen und bieten darüber hinaus Windows-basierte PC-Lösungen sowie eine web-basierte Cloudlösung an.  Über Data & Analytics bei der MediFox GroupIm Data & Analytics Team kümmern wir uns um die Entwicklung und Pflege der gesamten Analytics Infrastruktur in unserer Unternehmensgruppe, das Data Management und die Pflege einer optimalen Datenbereitstellungsarchitektur. Wir unterstützen mit unserer Expertise proaktiv unsere Geschäftsbereiche und Fachabteilungen bei der Vorbereitung und Durchführung komplexer Analysen. Auf Basis der von uns gepflegten Daten können wir die relevanten KPIs automatisiert bereitstellen und Trends aufzeigen, damit unsere Stakeholder fundierte Entscheidungen treffen können. Für die Bereitstellung von Daten und die Unterstützung der Geschäftsbereiche und Fachabteilungen arbeitn wir mit TeamkollegInnen, darunter Administratoren unserer Quellsysteme, IntegrationsexpertInnen, Data AnalystInnen und weitere SpezialistInnen, sowie den Datenverantwortlichen der Fachabteilungen eng zusammen. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort einen Data Analyst (m/w/d)Dein Aufgabenbereich Anbindung von Datenquellen an Tableau und weitere Self-Service Tools zur Bereitstellung von Daten und Analysen Entwicklung von Dashboards für wiederkehrende und ad-hoc Analysen (z.B. in Tableau) Unterstützung unserer Stakeholder bei deren Anforderungen an die Datenanalyse und datenbezogenen Problemen Enge Zusammenarbeit mit den System-, Integrations-, und Analytik-ExpertInnen für eine bestmögliche Nutzbarkeit unserer Daten- und Datensysteme Das bringst Du mitIdeale Voraussetzungen bringst Du mit, wenn Du strategisch/analytisch denkst und zugleich detailverliebt bist. Du verfügst über ein hohes Maß an Kommunikationskompetenz und interdisziplinärem Denkvermögen, um gemeinsam mit KollegInnen sachlich und lösungsorientiert zu arbeiten. In Deiner bisherigen Tätigkeit konntest Du bereits grundlegende Erfahrung in einer Data-Analyst- oder vergleichbaren Rolle sammeln. Du bist vertraut mit der Durchführung von Ursachenanalysen auf Basis interner und externer Daten sowie den Prozessen zur Beantwortung spezifischer Geschäftsfragen. Gute Kenntnisse relationaler Datenbanken und deren Abfrage mit SQL Erfahrungen in der Extraktion, Verarbeitung und Manipulation von Daten aus verschiedenen Systemen Grundlegende Kenntnisse von AWS-Cloud-Services & Tools wie z.B. S3 oder Redshift Kenntnisse objektorientierter/Objektfunktions-Skriptsprachen, z.B. Python oder R und gängiger Libraries/Frameworks für die Datenaufbereitung und Analyse Bonuspunkte: Erfahrung mit Dell Boomi, Tableau / Tableau Prep , vertieftes AWS-Cloud Know-How (Lambda, Glue, etc.), Erfahrungen bei der Optimierung von Datenpipelines und ETL-Prozessen bei der Arbeit mit unstrukturierten Daten Darüber kannst Du Dich freuen Attraktives Vergütungsmodell Unbefristeter Arbeitsvertrag Flexibler Arbeitsort, Du entscheidest von wo Du arbeitest! Ob im Homeoffice oder vor Ort (Gruppenstandorte sind: Hildesheim, Siegen, Grevenbroich, Dresden oder Berlin) Moderne IT-Ausstattung Möglichkeiten der betrieblichen Altersvorsorge Wir möchten Dich kennenlernen!Dazu benötigen wir folgendes:  Deinen Lebenslauf Wir sind Deine Ansprechpartner Du hast Fragen zu Jobs & Karriere bei MediFox? Dann kontaktiere uns. Wir stehen Dir mit Rat und Tat zur Seite. Julia Kinder Recruiterin 0 51 21. 28 29 1-91 eMail: karriere@medifox.de Lucas Brockhoff Recruiter 0 51 21. 28 29 1-91 eMail: karriere@medifox.de Jetzt online bewerben Impressum | Datenschutzerklärung Powered by softgarden
Zum Stellenangebot

Big Data Engineer (m/w/d)

Mo. 13.09.2021
Aalen (Württemberg), Berlin, Dresden, Essen, Ruhr, Fellbach (Württemberg), Frankfurt am Main, Hamburg, Holzgerlingen, München, Ulm (Donau)
Als ein weltweit führendes IT-Beratungs- und Serviceunternehmen mit über 180.000 Mitarbeitern weltweit sind wir seit 2002 in der DACH Region etabliert und verbinden regionale Präsenz mit globaler Stärke.   Wir begleiten führende Unternehmen in Deutschland, Österreich und der Schweiz auf ihrer Reise zum Intelligenten Unternehmen. Dabei bringen wir das volle Potenzial von Analytics, Cloud, Artificial Intelligence, Cybersecurity, Industrie 4.0, Internet of Things und neuesten Technologien wie SAP S/4HANA zu unseren Kunden.   Als Trusted Advisor stehen wir unseren Kunden in allen Projektphasen zur Seite: von der Beratung über Software-Design und -Engineering bis hin zur Umsetzung und zum Betrieb. Wir sind Partner, der Unternehmen und Organisationen sicher und zuverlässig durch Ihre digitale Transformation führt.  Du entwickelst neue Funktionalitäten, insbesondere für die von der Datenplattform zur Verfügung gestellten Kernfunktionen, wie: Real Time Ingestion Services Data-Governance-Lösungen Data Supermarkets (UI für Datenkonsumenten) Du konzipierst, designst und entwickelst digitale, datengetriebene Lösungen und überführst diese auch in einen stabilen Betrieb Du entwirfst komplette Use-Case-Pipelines - von der Datenaufnahme über die Datenverarbeitung bis hin zur Softwareverteilung und Feedback Loop – das Ganze auf modernen, cloudbasierten Technologien Definition und Anwendung von Best Practices im Bereich Big Data Analytics Evaluation und Auswahl potenzieller Technologien, sowie Präsentation aller Vor- und Nachteile gegenüber internen und externen Stakeholdern Du leistest Deinen Beitrag zur Verbesserung des Big-Data-Software-Stacks unserer Kunden und berätst beim Design endgültiger Produktionsumgebungen Lösen von Incidents und Change Requests (3rd Level Support) Erstellen von technischen Dokumentationen, Release Notes, Blogbeiträge in einschlägigen Foren und Austausch in Communities über Best Practices Du arbeitest eng mit internen und externen Fachbereichen, Data Scientists, Data Engineers und anderen Datenkonsumenten zusammen Weiterbildung über aktuelle Trends und Technologien im Bereich Big Data Analytics und Austausch mit Kollegen Hohe Kompetenz im Handling von Big-Data-Workloads in großen, unternehmensweiten Produktivumgebungen, DevOps mindset (you build it, you run it) und Übernahme von Verantwortung für die eigene Arbeit Nachgewiesene Stärke in der Datenmodellierung, ETL-Entwicklung und Data-Warehousing-Erfahrung mit Oracle, Redshift, PostgreSQL, etc. sowie Kenntnisse von Data-Engineering-Patterns (Ingestion, Transformation, Storage, Consumption etc.) und BigData/Realtime & Distributed Systems (Hadoop ecosystem, Kafka, NiFi, Cassandra, Spark, YARN, Zookeeper, etc.) Gute Kenntnisse von Datenbanken (relational, NoSQL – document, column, graph; ElasticSearch), Cloud-Speichern & Services (MS Azure, AWS) sowie Data Governance Frameworks (z.B. Informatica) & Data Virtualization-Technologien (z.B. Denodo) Gutes Know-how in mindestens einer der Programmiersprachen Python, C#, Java, Shell oder R, fortgeschrittene Erfahrung in Linux sowie Erfahrung in der Containerisierung / Containerorchestrierung (OpenShift, Docker, Kubernetes) Erfahrung im Software Engineering (Microservices, Design Patterns, Version Control, Automated Testing, Concurrent Programming etc.), mit Continuous Integration, Deployment, und Delivery sowie mit Automatisierung und Deployment mittels CI/CD und Infrastructure as Code (ansible, chef, puppet, Terraform) Allgemeines Verständnis von Netzwerken, Infrastruktur, Orchestrierung, verteilten Systemen und IT-Sicherheitsprinzipien (Data Access Control), die Bereitschaft und Fähigkeit, neue Technologien und Tools zu erlernen sowie Teamfähigkeit und Offenheit für die Arbeit in einer agilen Umgebung Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch sowie die Fähigkeit zur ergebnisorientierten Kommunikation mit Personen aus unterschiedlichen Hierarchiestufen und technischen Fähigkeiten, auch auf C-Level Spannende IT-Projekte am Puls neuester Technologien wie SAP S/4HANA, Cloud, Artificial Intelligence, Cloud, IoT und viele mehr  Regionale, aber auch internationale Projekteinsätze bei unseren Kunden, die unter anderem zu den Top DAX- und MDax-Unternehmen gehören  Ein globales Netzwerk mit mehr als 180.000 IT-Experten auf sechs Kontinenten  Maßgeschneiderte Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten  Vertrauensarbeitszeit und Mobiles Arbeiten für eine ausgewogene Work-Life-Balance  Ein attraktives Gehaltspaket inkl. betrieblicher Altersvorsorge  Regelmäßige Team- und Unternehmensevents wie bspw. die Teilnahme am „Spirit of Wipro Run“
Zum Stellenangebot

Big Data Solution Architect - AWS (m/w/d)

Mo. 13.09.2021
Aalen (Württemberg), Berlin, Dresden, Essen, Ruhr, Fellbach (Württemberg), Frankfurt am Main, Hamburg, Holzgerlingen, München, Ulm (Donau)
Als ein weltweit führendes IT-Beratungs- und Serviceunternehmen mit über 180.000 Mitarbeitern weltweit sind wir seit 2002 in der DACH Region etabliert und verbinden regionale Präsenz mit globaler Stärke.   Wir begleiten führende Unternehmen in Deutschland, Österreich und der Schweiz auf ihrer Reise zum Intelligenten Unternehmen. Dabei bringen wir das volle Potenzial von Analytics, Cloud, Artificial Intelligence, Cybersecurity, Industrie 4.0, Internet of Things und neuesten Technologien wie SAP S/4HANA zu unseren Kunden.   Als Trusted Advisor stehen wir unseren Kunden in allen Projektphasen zur Seite: von der Beratung über Software-Design und -Engineering bis hin zur Umsetzung und zum Betrieb. Wir sind Partner, der Unternehmen und Organisationen sicher und zuverlässig durch Ihre digitale Transformation führt.  Du treibst die Entwicklung einer strategischen technologischen Vision und Konzeption von Lösungen auf der AWS-Plattform durch Zusammenarbeit mit dem internen Team des Kunden voran und konzipierst, entwickelst und erstellst solche Lösungen Du unterstützt die Verbesserung bestehender Big-Data-Software-Stacks und trägst zur Definition der endgültigen Produktionsumgebung bei Du knüpfst und pflegst Beziehungen zu wichtigen technischen und nicht-technischen Entscheidungsträgern der Kunden, um die Einführung und langfristig erfolgreiche Nutzung der Big Data Plattform voranzutreiben, Geschäftsprobleme zu lösen und wirkungsvolle Lösungen zu entwickeln Du verstehst die Geschäftsanforderungen der Kunden und hinterfragst Annahmen und Rahmenbedingungen, um Veränderungen anzustoßen, zu identifizieren und zu validieren. So erweiterst Du kontinuierlich die Möglichkeiten, um für unsere Kunden einen greifbaren Geschäftswert zu liefern Verstehen und Erklären der Vor- und Nachteile der vorgeschlagenen Lösungen für interne und externe Stakeholder auf verschiedenen Ebenen Entwerfen von Lösungen für den kompletten Anwendungsfall, von der Datenaufnahme über die Datenmodellierung bis hin zur Datenverarbeitung und Datenausgabe, basierend auf den Diensten der AWS-Datenplattform Unterstützung bei der Einführung der technischen Dienste und Datenfunktionen der AWS-Datenplattform Definieren und Anwenden von Best Practices auf Basis von Datenplattformen Erstellung und Pflege der Design-Dokumentation Bachelor (BSc), Master (MSc) oder gleichwertige Erfahrung in einem technischen Bereich (z. B. Informatik, Ingenieurwesen...) mit tiefgreifender technischer Expertise in Daten-, BI- und KI-Technologien sowie Erfahrung mit Big Data Governance, Qualitätskonzepten und -tools 8-10 Jahre Erfahrung in einschlägigen Bereichen (Data Analytics, Big Data, IoT, Cloud), Verständnis von Markttrends, Einblicke in den Wettbewerb, sowie Know-how über branchenspezifische, regulatorische bzw. Compliance-Anforderungen Erfahrung in Cloud-Migrationsszenarien (AWS), sowie tiefgreifende Kenntnisse des AWS Produktportfolios (Data Services, Security, Apps, Container) - Zertifizierung als AWS Solutions Architekt Professional von Vorteil -, sowie Erfahrung mit Konzepten und Werkzeugen zur Datenvirtualisierung (z. B. Tibco, denodo) Kompetenz bei der Planung und Ausführung von Big-Data-Workloads in der Produktion im großen Maßstab, Erfahrung mit Cloud-Speichern (Data Lake), Datenverarbeitungssystemen (Apache Spark, Databricks, Redshift), sowie Batch- und Streaming-Anwendungen (Kafka, NiFi, IoT, Glue) Erfahrung in der Entwicklung komplexer Datenpipelines, Kenntnis von Data-Engineering-Patterns (Ingestion, Transformation, Speicherung, Konsum etc.) und API-Modellierung, tiefgreifende Datenbankkenntnisse (relational, NoSQL - Redshift, Kinesis, Lake Formation, DynamoDB, Neo4j) sowie Erfahrung mit der Data Vault-Modellierungsmethodik, Delta-Änderungen und mit der Verwaltung von Surrogatschlüsseln Kenntnisse des Technologie-Stacks für Datenmanagement, Dateneingabe, -erfassung, -verarbeitung und -kuratierung: Kafka, StreamSets, Attunity, GoldenGate, Map Reduce, Hadoop, Hive, Hbase, Cassandra, Spark, Flume, Hive, Impala, etc. Kenntnisse in mindestens einer Programmiersprache (z. B. Python, Scala, Java), Erfahrung im Software-Engineering (Microservices, Design Patterns, Versionskontrolle, automatisiertes Testen usw.), Kenntnisse in der Containerisierung / Container-Orchestrierung (Docker & Kubernetes), Erfahrung mit der kontinuierlichen Integration, Bereitstellung und Auslieferung sowie nachgewiesene Erfahrung in der Leitung von Projektteams von Softwareentwicklern und Engineers Allgemeines Verständnis von Infrastruktur-, Orchestrierungs- und IT-Sicherheitsprinzipien (insbesondere auf Unternehmensebene), die Bereitschaft und Fähigkeit, neue Technologien und Tools zu erlernen sowie Teamfähigkeit und Offenheit für die Arbeit in einer agilen Umgebung Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch sowie die Fähigkeit zur ergebnisorientierten Kommunikation mit Menschen aus verschiedenen Abteilungen und mit unterschiedlichen Fähigkeiten Spannende IT-Projekte am Puls neuester Technologien wie SAP S/4HANA, Cloud, Artificial Intelligence, Cloud, IoT und viele mehr  Regionale, aber auch internationale Projekteinsätze bei unseren Kunden, die unter anderem zu den Top DAX- und MDax-Unternehmen gehören  Ein globales Netzwerk mit mehr als 180.000 IT-Experten auf sechs Kontinenten  Maßgeschneiderte Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten  Vertrauensarbeitszeit und Mobiles Arbeiten für eine ausgewogene Work-Life-Balance  Ein attraktives Gehaltspaket inkl. betrieblicher Altersvorsorge  Regelmäßige Team- und Unternehmensevents wie bspw. die Teilnahme am „Spirit of Wipro Run“
Zum Stellenangebot

Big Data Solution Architect - Azure (m/w/d)

Mo. 13.09.2021
Aalen (Württemberg), Berlin, Dresden, Essen, Ruhr, Fellbach (Württemberg), Frankfurt am Main, Hamburg, Holzgerlingen, München, Ulm (Donau)
Als ein weltweit führendes IT-Beratungs- und Serviceunternehmen mit über 180.000 Mitarbeitern weltweit sind wir seit 2002 in der DACH Region etabliert und verbinden regionale Präsenz mit globaler Stärke.   Wir begleiten führende Unternehmen in Deutschland, Österreich und der Schweiz auf ihrer Reise zum Intelligenten Unternehmen. Dabei bringen wir das volle Potenzial von Analytics, Cloud, Artificial Intelligence, Cybersecurity, Industrie 4.0, Internet of Things und neuesten Technologien wie SAP S/4HANA zu unseren Kunden.   Als Trusted Advisor stehen wir unseren Kunden in allen Projektphasen zur Seite: von der Beratung über Software-Design und -Engineering bis hin zur Umsetzung und zum Betrieb. Wir sind Partner, der Unternehmen und Organisationen sicher und zuverlässig durch Ihre digitale Transformation führt.  Du treibst die Entwicklung einer strategischen technologischen Vision und Konzeption von Lösungen auf der Azure-Plattform durch Zusammenarbeit mit dem internen Team des Kunden voran und konzipierst, entwickelst und erstellst Lösungen Du unterstützt die Verbesserung bestehender Big-Data-Software-Stacks und trägst zur Definition der endgültigen Produktionsumgebung bei Du knüpfst und pflegst Beziehungen zu wichtigen technischen und nicht-technischen Entscheidungsträgern der Kunden, um die Einführung und langfristig erfolgreiche Nutzung der Big Data Plattform voranzutreiben, Geschäftsprobleme zu lösen und wirkungsvolle Lösungen zu entwickeln Du verstehst die Geschäftsanforderungen der Kunden und hinterfragst Annahmen und Rahmenbedingungen, um Veränderungen anzustoßen, zu identifizieren und zu validieren. So erweiterst Du kontinuierlich die Möglichkeiten, um für unsere Kunden einen greifbaren Geschäftswert zu liefern Verstehen und Erklären der Vor- und Nachteile der vorgeschlagenen Lösungen für interne und externe Stakeholder auf verschiedenen Ebenen Entwerfen von Lösungen für den kompletten Anwendungsfall, von der Datenaufnahme über die Datenmodellierung bis hin zur Datenverarbeitung und Datenausgabe, basierend auf den Diensten der Azure-Datenplattform Unterstützung bei der Einführung der technischen Dienste und Datenfunktionen der Datenplattform Definieren und Anwenden von Best Practices auf Basis von Datenplattformen Erstellung und Pflege der Design-Dokumentation Bachelor (BSc), Master (MSc) oder gleichwertige Erfahrung in einem technischen Bereich (z. B. Informatik, Ingenieurwesen...) mit tiefgreifender technischer Expertise in Daten-, BI- und KI-Technologien sowie Erfahrung mit Big Data Governance, Qualitätskonzepten und -tools 8-10 Jahre Erfahrung in einschlägigen Bereichen (Data Analytics, Big Data, IoT, Cloud), Verständnis für Markttrends, Einblicke in den Wettbewerb sowie Know-how über branchenspezifische, regulatorische bzw. Compliance-Anforderungen Erfahrung in Cloud-Migrationsszenarien (Azure), tiefgreifende Kenntnisse des Azure Produktportfolios (Data Services, Security, Apps, Container) - Zertifizierung als Azure Solutions Architekt von Vorteil -, sowie Erfahrung mit Konzepten und Werkzeugen zur Datenvirtualisierung (z. B. Tibco, denodo) Kompetenz bei der Planung und Ausführung von Big-Data-Workloads in der Produktion im großen Maßstab, Erfahrung mit Cloud-Speichern (Azure Data Lake), Datenverarbeitungssystemen (Apache Spark, Databricks, Azure Synapse) sowie Batch- und Streaming-Anwendungen (Kafka, NiFi, IoT-/Event-Hub, Stream Analytics) Erfahrung in der Entwicklung komplexer Datenpipelines, Kenntnis von Data-Engineering-Patterns (Ingestion, Transformation, Speicherung, Konsum etc.) und API-Modellierung, tiefgreifende Datenbankkenntnisse (relational, NoSQL - CosmosDB, Synapse, SQL, Data Lake, Databricks, HBase, Neo4j) sowie Erfahrung mit der Data Vault-Modellierungsmethodik, Delta-Änderungen und mit der Verwaltung von Surrogatschlüsseln Kenntnisse des Technologie-Stacks für Datenmanagement, Dateneingabe, -erfassung, -verarbeitung und -kuratierung: Kafka, StreamSets, Attunity, GoldenGate, Map Reduce, Hadoop, Hive, Hbase, Cassandra, Spark, Flume, Hive, Impala, etc. Kenntnisse in mindestens einer Programmiersprache (z. B. Python, Scala, Java), Erfahrung im Software-Engineering (Microservices, Design Patterns, Versionskontrolle, automatisiertes Testen usw.), Kenntnisse in der Containerisierung / Container-Orchestrierung (Docker & Kubernetes), Erfahrung mit der kontinuierlichen Integration, Bereitstellung und Auslieferung sowie nachgewiesene Erfahrung in der Leitung von Projektteams von Softwareentwicklern und Engineers Allgemeines Verständnis von Infrastruktur-, Orchestrierungs- und IT-Sicherheitsprinzipien (insbesondere auf Unternehmensebene), die Bereitschaft und Fähigkeit, neue Technologien und Tools zu erlernen sowie Teamfähigkeit und Offenheit für die Arbeit in einer agilen Umgebung Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch sowie die Fähigkeit zur ergebnisorientierten Kommunikation mit Menschen aus verschiedenen Abteilungen und mit unterschiedlichen Fähigkeiten Spannende IT-Projekte am Puls neuester Technologien wie SAP S/4HANA, Cloud, Artificial Intelligence, Cloud, IoT und viele mehr  Regionale, aber auch internationale Projekteinsätze bei unseren Kunden, die unter anderem zu den Top DAX- und MDax-Unternehmen gehören  Ein globales Netzwerk mit mehr als 180.000 IT-Experten auf sechs Kontinenten  Maßgeschneiderte Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten  Vertrauensarbeitszeit und Mobiles Arbeiten für eine ausgewogene Work-Life-Balance  Ein attraktives Gehaltspaket inkl. betrieblicher Altersvorsorge  Regelmäßige Team- und Unternehmensevents wie bspw. die Teilnahme am „Spirit of Wipro Run“
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: