Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Business Intelligence: 31 Jobs in Lannesdorf

Berufsfeld
  • Business Intelligence
Branche
  • It & Internet 17
  • Transport & Logistik 4
  • Sonstige Dienstleistungen 3
  • Wissenschaft & Forschung 3
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 3
  • Gastronomie & Catering 1
  • Bildung & Training 1
  • Druck- 1
  • Agentur 1
  • Hotel 1
  • Immobilien 1
  • Marketing & Pr 1
  • Papier- und Verpackungsindustrie 1
  • Recht 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Werbung 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 26
  • Ohne Berufserfahrung 24
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 28
  • Home Office möglich 18
  • Teilzeit 5
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 23
  • Befristeter Vertrag 3
  • Studentenjobs, Werkstudent 3
  • Ausbildung, Studium 1
  • Praktikum 1
Business Intelligence

Lead IT Architect (m/w/d)

Mo. 16.05.2022
Bonn, Erfurt, Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, München, Nürnberg, Strausberg, Ulm (Donau), Wilhelmshaven
Als IT-Systemhaus der Bundeswehr und IT-Dienstleister des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 6.500 Mitarbeiter*innen zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaber*innen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten. Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes. Lead IT Architect (m/w/d) ab sofort und in Vollzeit an einem unserer BWI-Standorte.  Die Service Line (SL) Rechenzentren übernimmt die Verantwortung für jegliche Aufgaben im Umfeld der Infrastruktur der Rechenzentren (Bonn, Strausberg,Wilhelmshaven, Köln und Biere) sowie aller Tier 2 Rechenzentren. Zudem steuert und koordiniert die SL Rechenzentren die Anteile der BWI für den Neubau und die Neuplanung von zusätzlichen Rechenzentren – Ressourcen und Neubauten. SL Rechenzentren unterstützt die Services bei ihrer Leistungserbringung durch die Bereitstellung von Server Hardware, USVen und Netzeratzanlagen, Rz-LAN Infrastruktur und Inbetriebnahmen. Zusätzlich übernehmen wir das übergreifende Kapazitäts-Management von Tier1 und Tier2 und unterstützen bei Applikationsmigrationen und bei Betriebs- und Plattform-Projekten. Dabei steht vor allem die Bereitstellung von geeigneten Ressourcen für alle Services, sowie Standardisierung und Automatisierung im Vordergrund. Methodische Prägung und Begleitung Architekturdokumentation RzV GB BMVg Abstimmung Methodik mit LI12 und Architekturgremien Gestaltung der Architekturdokumentationswerkzeuge, die über die bestehenden Standards hinausgehen Nachhaltigkeit in neuen Rz Architekturen Entwicklung von Szenarien für Kundenworkshops Ausgestaltung von Kundenworkshops zur Anforderungsanalyse im Rz Umfeld Unterstützung der Erstellung und Fortschreibung des Zielbilds RzV GB BMVg Steuerung der Erarbeitung der Zielarchitektur Disaster Backup Center Inhaltliche Schnittstelle zu anderen LIs und OrgEinheiten der BWI Erfolgreich abgeschlossenes Studium oder eine vergleichbare Ausbildung mit entsprechenden Fachkenntnissen ca. 6 Jahre relevante Berufserfahrung im Rechenzentrums-Bereich und Projektmanagement Kenntnisse der Methoden der Enterprise Architektur Intensive Kenntnisse der bestehenden Rz-Umgebung der BWI und der Bundeswehr und methodisches Vorgehen der Architektur BWI und Bw Kenntnisse des Aufbaus des RzV samt seiner Einheiten vRz, stat. Anteil und sekundäre Rz-Anteile Breites Verständnis für Aufbau und Inhalt des IT-Service Portfolio der BWI und Verständnis für die verschiedenen Delivery-Prozesse der BWI und des Kunden Kenntnisse in der Modellierung in ARIS und Alphabet gemäß EPDF, Erfassen von Szenarien und Anforderungen mit Anforderungsmanagementwerkzeugen Absolute Teamfähigkeit, geläufiger Umgang im militärischen und zivilen Kundenumfeld Langfristig sicherer Arbeitsplatz Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle Vertrauensarbeitszeit - je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich Attraktives Vergütungspaket und zahlreiche attraktive Mitarbeitervergünstigungen Arbeitgeberfinanzierte und prämierte betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Lead IT Expert | Compute & Storage, Managed Database, IT-Security (m/w/d)

Mo. 16.05.2022
Bonn, Erfurt, Frankfurt am Main, Hamburg, München, Nürnberg, Ulm (Donau), Wilhelmshaven, Berlin
Als IT-Systemhaus der Bundeswehr und IT-Dienstleister des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 6.500 Mitarbeiter*innen zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaber*innen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten. Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes. Lead IT Expert | Compute & Storage, Managed Database, IT-Security (m/w/d) ab sofort und in Vollzeit bundesweit an einem unserer BWI-Standorte. Der Service-Bereich Managed Server & Database verantwortet den Betrieb der Server und Datenbanken in den Rechenzentren der BWI. Der Bereich fungiert dabei als zentraler Dienstleister sowohl für die BWI als auch für die Bundeswehr. Er bündelt die Verantwortung sowie Funktionen und ist die Schnittstelle in Bereiche außerhalb des Services. Fachliche und technische Unterstützung des Lead Service in IT-Security Themen im Rahmen von Systemen, Betriebssystemen und Datenbanken im Rechenzentrumsbetrieb Beratung der Fachbereiche und Projekten bei übergreifenden Themen im ITIL-Umfeld sowie Erstellung von Dokumentationen nach Rahmenvorgaben der BWI Erstellung von Entscheidungsvorlagen für den Lead Service Manager Bewertung und Koordination von übergreifenden Fachthemen Fachliche Zuarbeit für Projekte Strategische Ausrichtung des Services und Prüfung von fachthemenspezifischen Dokumenten Initiierung und Umsetzung von qualitäts- und produktivitätsverbessernden Maßnahmen für den Service Abgeschlossenes IT-bezogenes Studium oder vergleichbare Ausbildung Mehrjährige Erfahrung in den genannten Aufgabengebieten, fachliche Führungserfahrung wünschenswert Know-how im Umfeld eines IT Providers und im IT Service Management (ITIL-Zertifizierung wünschenswert) Sehr gute Kenntnisse der Produkte Microsoft Windows Server, Linux Server (SuSe und RedHat), VMware Virtualisierung (einschließlich deren Tools wie z.B. Tanzu) und den darunter liegenden Hardwaresystemen, gute Kenntnisse vom Betrieb in darkside Rechenzentren Sehr gute Kenntnisse im IT Security Umfeld, Erfahrung im IT Security Audit und im Aufbau von SIEM Plattformen wünschenswert Analysefähigkeit, Strategisches Denken, Qualitätsmanagement, Ergebnisorientierung und Initiative Verhandlungssichere Deutschkenntnisse Langfristig sicherer Arbeitsplatz Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle Vertrauensarbeitszeit - je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich Attraktives Vergütungspaket und zahlreiche attraktive Mitarbeitervergünstigungen Arbeitgeberfinanzierte und prämierte betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Data-Analysts (w/m/d)

Sa. 14.05.2022
Berlin, Meckenheim, Rheinland, Wiesbaden
Wir als Zentralstelle der deutschen Polizei tragen zusammen mit den Sicherheitsbehörden des Bundes und der Länder aktiv zur inneren Sicherheit Deutschlands bei. Wir führen Ermittlungsverfahren, schützen die Mitglieder der Verfassungsorgane des Bundes, arbeiten national und international eng mit anderen Sicherheitsbehörden zusammen, analysieren, forschen und entwickeln neue Techniken und Methoden zur Kriminalitätsbekämpfung im 21. Jahrhundert – und das in einem Team mit über 70 verschiedenen Berufsgruppen. Standort: Wiesbaden, Berlin, Meckenheim Arbeitszeit: Vollzeit/Teilzeit Bewerbungsfrist: nach Bedarf Arbeitsbeginn: zum nächstmöglichen Zeitpunkt Vergütung: EG 10-11 bzw. EG 12 TV EntgO Bund, A 9-11 (gebündelt) bzw. A 12 BBesG Unterstützen Sie uns als Data Analyst (m/w/d) und wirken aktiv an der Kriminalitätsbekämpfung in Deutschland mit. Gemeinsam schaffen wir eine innovative und einheitliche Informationsarchitektur für die Polizeien des Bundes und der Länder. Wir ermöglichen damit den Polizistinnen und Polizisten jederzeit und überall einen schnellen Zugriff auf die benötigten Informationen für ihre tägliche Arbeit. Es stehen mehrere Stellen zur Verfügung – machen auch Sie das Richtige und bewerben Sie sich jetzt! Vorbereitung und Durchführung von Maßnahmen der operativen Einsatz- und Ermittlungsunterstützung einschließlich der Maßnahmen der Telekommunikationsüberwachung/informationstechnischen Überwachung und der Entwicklung von Softwarekomponenten und von Methoden zur Lösung von informationstechnischen Problemstellungen Entwicklung, Pflege, Administration und Optimierung von unterschiedlichsten IT-Anwendungen, insbesondere Vornahme von Analysen und Auswertungen bezüglich individueller kriminalpolizeilicher Fragen/Problemstellungen Beratung der Bedarfs- und Entscheidungsträger/innen sowie der Durchführung aufgabenspezifischer Beratungs- und Schulungsmaßnahmen Beobachtung der technischen Entwicklung sowie der Bewertung der Auswirkungen auf die polizeiliche Arbeit Abgeschlossenes Hochschulstudium aus dem MINT-Bereich (Diplom [FH] oder Bachelor) mit IT Anteil oder dem entsprechend vergleichbare Fähigkeiten und Erfahrungen, mindestens jedoch eine abgeschlossene Berufsausbildung mit IT-Ausrichtung und zusätzlich eine mindestens dreijährige Berufserfahrung in einem entsprechenden Berufsbild (keine Verbeamtung möglich) oder dem entsprechend vergleichbare Fähigkeiten und Erfahrungen, mindestens jedoch eine abgeschlossene Berufsausbildung und zusätzlich eine mindestens sechsjährige Berufserfahrung in einem entsprechenden Berufsbild mit IT-Ausrichtung (keine Verbeamtung möglich) On Top (wünschenswert) Sie kennen sich gut mit IT-Sicherheit und der Sicherheitsarchitektur verbreiteter Betriebssysteme (z.B. Windows, Linux) aus Sie verfügen über umfassende Kenntnisse zu Netzwerkprotokollen und Verschlüsselungstechnologien Scripting und Programmieren liegen Ihnen (z. B. Python, C++, Go) Sie kennen sich mit aktuellen Telekommunikations- und Telemediendiensten sowie Server- und Datenbankanwendungen aus Sie bringen gute Kenntnisse der englischen Sprache in Wort und Schrift mit, weitere Sprachkenntnisse sind von Vorteil Sie sind ein Teamplayer und können selbstständig und eigenverantwortlich arbeiten Sie haben eine sehr gute mündliche und schriftliche Ausdrucksweise, verfügen über gute kognitive und organisatorische Fähigkeiten, sind belastbar sowie selbstständig und flexibel bei der Aufgabenerledigung. Ein gutes Gefühl: sinnstiftender Job in einer oberen Bundesbehörde, krisensicher und unbefristet mit spannenden, vielseitigen und herausfordernden Aufgaben Work-Life-Balance: 30 Tage Urlaub, Überstundenausgleich, 24. und 31.12. arbeitsfrei, flexible Arbeitszeitgestaltung, Teilzeit in verschiedenen Modellen und die Möglichkeit zum mobilen Arbeiten Ein sportliches Team: vielfältiges Sportangebot sowie kostenlose Gesundheits- und Fitness-Checks Ein fundierter Einstieg: fachspezifisches Onboarding in Form einer berufsbegleitenden Qualifikation Langfristig planbar: sicherer Job im Öffentlichen Dienst Vergütung: erfolgt nach den Entgeltgruppen 10 bis 12 TV EntgO Bund (Tarifvertrag über die Entgeltordnung des Bundes) oder nach den Besoldungsgruppen A 9-A 12 BBesG (Bundesbesoldungsgesetz); Die Einteilung in die Entgeltgruppen bzw. die Möglichkeit der Verbeamtung ist unter anderem abhängig von den vorliegenden persönlichen Voraussetzungen (bspw. einschlägige Berufserfahrung). Bewerberinnen und Bewerber, die sich bereits in einem Beamtenverhältnis befinden, werden nach Freigabe des Dienstherrn mit dem Ziel der Versetzung in das Bundeskriminalamt abgeordnet; Gewährung einer BKA-Zulage
Zum Stellenangebot

IT-Techniker*in

Fr. 13.05.2022
Bonn
Die Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn ist eine internationale Forschungsuniversität mit einem breiten Fächerspektrum. 200 Jahre Geschichte, rund 35.000 Studierende, mehr als 6.000 Beschäftigte und ein exzellenter Ruf im In- und Ausland: Die Universität Bonn zählt zu den bedeutendsten Universitäten Deutschlands und wurde als Exzellenzuniversität ausgezeichnet. Das Universitätsarchiv sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt befristet bis zum 30.09.2024 eine*n IT-Techniker*in (50 %) Im Universitätsarchiv ist neben den archivischen Aufgaben auch das Bonner Universitätsmuseum und die Koordinierung und Betreuung der wissenschaftlichen Sammlungen angesiedelt. Diese Betreuung soll intensiviert werden. Überarbeitung und Erweiterung eines vorhandenen Datenmodells, Auf- und Ausbau der digitalen Infrastruktur eines Datenbanksystems inkl. Website, Konzept der Datenablage und -pflege, einschließlich Metadaten, Erfassung, Aufarbeitung, Konversion und Import von Objektdatensätzen, Entwicklung von Thesauri für universitäre Sammlungen, Technischer Support. eine abgeschlossene Ausbildung zur*zum Fachinformatiker*in oder eine alternative Ausbildung (Nachrichten-, IT-Technik) oder gleichwertige Kenntnisse und Erfahrungen gründliche und umfassende Kenntnisse und Erfahrungen im IT-Bereich, Erfahrung mit Datenbankensystemen und Linux-Webservern, Erfahrung im Erstellen von Webseiten auf Basis von Content Management Systemen, Erfahrungen in der Erschließung von wissenschaftlichen Sammlungen, Erfahrung im Erstellen von sammlungsbezogenen Texten wünschenswert, Erfahrung in Öffentlichkeitsarbeit von Vorteil. eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit bei einem der größten Arbeitgeber der Region, flexible Arbeitszeiten, betriebliche Altersversorgung (VBL), zahlreiche Angebote des Hochschulsports, eine sehr gute Verkehrsanbindung bzw. die Möglichkeit, ein VRS-Großkundenticket zu erwerben oder kostengünstige Parkangebote zu nutzen, Entgelt nach Entgeltgruppe 9a TV-L. Die Universität Bonn setzt sich für Diversität und Chancengleichheit ein. Sie ist als familiengerechte Hochschule zertifiziert. Ihr Ziel ist es, den Anteil von Frauen in Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, zu erhöhen und deren Karrieren besonders zu fördern. Sie fordert deshalb einschlägig qualifizierte Frauen nachdrücklich zur Bewerbung auf. Bewerbungen werden in Übereinstimmung mit dem Landesgleichstellungsgesetz behandelt. Die Bewerbung geeigneter Menschen mit nachgewiesener Schwerbehinderung und diesen gleichgestellten Personen ist besonders willkommen.
Zum Stellenangebot

Ausbildung als Fachinformatiker (m/w/d) Daten- und Prozessanalyse 2022

Fr. 13.05.2022
Bonn
Sie wollen hoch hinaus? Ein Umfeld, in dem Sie richtig aufblühen können? Und dabei wissen, wohin die Reise geht? Dann sind Sie bei assfinet in bester Gesellschaft. Dem führenden Software- & Serviceanbieter für Maklerverwaltungssysteme in Deutschland. Seit 1991 entwickeln und vertreiben wir branchenspezifische Software. Durch regelmäßige Investitionen sichern wir unsere Marktposition und bauen sie ständig aus. Wir achten auf Details, gehen die Dinge praktisch und vor allem smart an. Dabei sind Eigenverantwortung und Selbstmotivation für uns wichtige Werte. Ein hoch qualifiziertes Team – verteilt auf vier Standorte von Bonn bis Lübeck – geht gemeinsam diesen Weg. Ausbildung 2022 als Fachinformatiker (m/w/d) Daten- und Prozessanalyse in unserer Zentrale in Grafschaft bei BonnSie möchten nach der Schule den Grundstein für eine Karriere in der IT- und Versicherungsbranche legen? Dann sind Sie bei assfinet genau richtig. In diesem ganz neu geschaffenen Ausbildungsberuf lernen Sie, informationstechnische Zusammenhänge und Prozesse zu verstehen und zu analysieren, identifizieren Probleme und erarbeiten Lösungen im Team. Sie sammeln Daten und nutzen diese, um Arbeits- und Geschäftsprozesse zu optimieren. Dabei prüfen Sie, ob die Qualität und Menge der Daten stimmen, ob sie vollständig sind und es Dopplungen gibt – und auch ob die Daten glaubhaft und gültig sind. Bei Abweichungen von den zu erwartenden Ergebnissen schlagen Sie Maßnahmen zur Verbesserung der Datenqualität vor. Die Einhaltung und Umsetzung des Datenschutzes und der Datensicherheit werden Sie ebenfalls kennenlernen. Sie arbeiten eng mit unseren Kunden und Entwicklerteams zusammen. Abitur, Fachhochschulreife oder mittlere Reife Interesse, kundenspezifische Prozess- und Datenanalysen durchzuführen Freude am Umgang mit neuen Technologien Die Fähigkeit, eigenständig zu arbeiten Logisches Denkvermögen Gutes Deutsch in Wort und Schrift Teamfähigkeit, Neugierde, Kreativität und Humor Nachdem Sie drei Jahre Ihrer Ausbildung erfolgreich gemeistert haben, verfügen Sie über ein breites Fachwissen in der Informationstechnologie und einen anerkannten IHK-Abschluss. Das wollen wir natürlich auch weiterhin für uns nutzen. Ziel der Ausbildung bei assfinet ist es, Sie fit für den Job zu machen – bei uns! Bei guter Performance übernehmen wir unsere Auszubildenden in ein festes Arbeitsverhältnis. Viele weitere Corporate Benefits sind dabei Ihre treuen Reisebegleiter: Attraktive Ausbildungsvergütung Fahrtkostenzuschuss Flexible Arbeitszeiten und mobiles Arbeiten Unterstützung bei der fachlichen Weiterentwicklung und der Prüfungsvorbereitung Paten- und Mentorenprogramm Fitness-Challenges für Ihre Gesundheit und für den guten Zweck Team- und Firmenevents
Zum Stellenangebot

(Senior) Cloud Engineer (m/w/d)

Do. 12.05.2022
Bonn
Gestalten Sie mit uns die digitale Zukunft! Wir suchen Persönlichkeiten mit Teamgeist, die unsere Leidenschaft für den Schutz von Identitäten und Daten teilen, vorausschauend denken und gemeinsam mit uns an sicheren Digitalisierungslösungen arbeiten wollen. Wir sind überzeugt, dass Veränderungen neue Chancen für Entwicklung und Innovation mit sich bringen. Wir bieten Ihnen ein attraktives Arbeitsumfeld mit vielfältigen Karrieremöglichkeiten und eine sichere berufliche Zukunft. Unternehmen: Xecuro GmbH Standort: Bonn, Deutschland Vertragsart: Unbefristeter Vertrag Konzeption, Aufbau und Betrieb von Private-Cloud-Infrastrukturen mit hohem Schutzniveau Absicherung des eingesetzten Technologie-Stacks durch Security-Maßnahmen und Härtungen Monitoring der betreuten Services zur Einhaltung vereinbarter System-Verfügbarkeiten und proaktiver Fehlerbehebung bzw. -vermeidung Erstellung und Umsetzung von Best-Practice-Guidelines im Verantwortungsbereich Bereitstellung und Anpassung von Umgebungen zum Test und zur Integration neuer bzw. aktualisierter Produkte und Technologien Automatisierung aller Aufgaben mit Hilfe von Tools zur Orchestrierung und Konfiguration Sicherstellung eines stabilen und unterbrechungsfreien Systembetriebes erfolgreich abgeschlossene IT-Ausbildung wie z.B. Fachinformatiker oder abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Informatik Berufserfahrung mit sicheren virtualisierten Infrastrukturen und gängigen Virtualisierungslösungen sowie gute Kenntnisse im Umfeld von Cloud-Technologien, Kubernetes und OpenStack praktische Erfahrungen in der Bereitstellung und dem Betrieb von Linux-Systemen nachweisbare Anwendung von Automatisierungs- und IaC-Tools (z.B. Ansible, Terraform) Erfahrung in regulierten Umgebungen und mit entsprechenden Zertifizierungen (z.B. ISO 27001, BSI C5 o. ä.) wünschenswert Teamgeist, Aufgeschlossenheit gegenüber neuen Technologien und Projekten sowie Freude am Einsatz von Open Source Tools einzigartige, nationale sowie internationale Projekte moderne und agile Entwicklungsmethoden individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten sowie Fach- und Führungskräfteprogramme ausgewogene Balance zwischen Berufs- und Privatleben dank flexibler Arbeitszeitmodelle sowie 30 Tagen Urlaub marktorientierte, branchenübliche Vergütung plus attraktive Zusatzleistungen wie betriebliche Altersvorsorge Notfallbetreuung und Ferienprogramme für Kinder sowie Hilfsangebote bei der Pflege von Angehörigen attraktive Lage mit sehr guter Verkehrsanbindung
Zum Stellenangebot

Cloud Automation Engineer (all genders) Public & Private Cloud

Do. 12.05.2022
Dortmund, Frankfurt am Main, Berlin, Hamburg, Köln, Aachen, Hannover, Essen, Ruhr, Düsseldorf, Bonn, Potsdam
Wir gehören zu den Top-Adressen in der IT-Welt und fokussieren uns auf die Optimierung der Kerngeschäfts­prozesse unserer Kunden. Unseren Erfolg aber erreichen wir nur durch eins: die Menschen bei adesso! Bei uns bringen Menschen Ideen und Technologien zusammen und daher fördern wir die persönliche Entwicklung unserer Mitarbeitenden. Denn wenn sie besser werden, sind auch wir noch besser.Wir sind offen für Neues, tauschen uns regelmäßig aus – auch mit externen Fachleuten. Ein herausragendes Schulungsprogramm mit knapp 2.700 Schulungsteilnahmen und knapp 450 Schulungstagen pro Jahr sowie interne Ausbildungsprogramme bspw. zum Software Architect oder Project Manager sorgen für dein transparentes und stetiges Weiterkommen bei adesso! Lass dich von uns überzeugen.Du bist angehende Fachkraft in Cloud-Automation für Public-Hyper-Scaler oder Private-Cloud? Du willst Teil eines hochmotivierten und jungen Teams sein, um direkt bei zukunftsweisenden Entwicklungen im Cloud Computing mitmachen zu können? Außerdem bist du auf der Suche nach Innovationskultur in einem dynamischen Umfeld mit Zugang zu zahlreichen Schulungen und einem großen Fachnetzwerk? Dann bist du bei uns genau richtig!Als Cloud-Automation-Engineer (all genders) arbeitest du als Teil des adesso Cloud-Competence-Teams in innovativen Projekten und realisierst modernste, cloudbasierte Lösungen - beginnend beim Entwurf interessanter Lösungsansätze bis hin zu deren Umsetzung als Cloud-Services. Du baust mit uns gemeinsam das Cloud-Know-how der gesamten adesso Gruppe weiter aus und bist Teil einer aktiven adesso Community.Wir fördern dich individuell, unterstützen dein kontinuierliches Lernen und wir ermöglichen dir entsprechende Cloud-Expert-Zertifizierungen zu absolvieren.Im Detail übernimmst du dabei folgende Aufgaben: Du arbeitest beim Entwurf und der Implementierung dynamisch skalierbarer, fehlertoleranter sowie sicherer Cloud-Plattformen mit. Du lernst Potenziale zur Automatisierung und Optimierung von kundenindividuellen Prozessen zu identifizieren und mithilfe von Cloud-Services umzusetzen. Du kannst durch Methoden wie DevSecOps die Einsatzfähigkeit von Lösungen während Implementierungen und Produktivsetzungen sicherstellen und Hands-on beim Aufsetzen von Cloud Plattformen wie IaaS, PaaS oder SaaS unterstützen. Durch kontinuierliches Lernen bleibst du auf dem neusten Stand der Technik und tauschst dich regelmäßig mit deinen zahlreichen Kolleginnen und Kollegen aus. Abgeschlossenes Studium oder Ausbildung mit IT-Bezug bzw. vergleichbare Erfahrung Idealerweise mindestens praktische Erfahrung im Realisieren von hochverfügbaren und hochskalierbaren Cloud-Services auf Basis von Public-Hyper-Scaler oder Private-Clouds in Form von IaaS/ PaaS/ SaaS Gute Kenntnisse und Entwicklungserfahrung in DevOps Praktiken (CI/CD, gitOps, DevSecOps) Idealerweise gute Kenntnisse in Container-Orchestrierung mittels Kubernetes oder OpenShift Sicherer Umgang mit Skripten und kompilierten Sprachen zum Aufsetzen und Provisionieren der Cloud-Services via IaC Werkzeuge, wie z.B. Terraform, CDK, CloudFormation o.Ä.Du verfolgst den Wunsch tief in die Cloud-Expertise einzutauchen und hast den „Drive for Excellence“. Unser Versprechen: Du wirst dich bei uns wohlfühlen! Kollegial, familiär und auf Augenhöhe – wir leben Austausch, Teamgeist und einen respektvollen Umgang miteinander. Das und viel mehr steht für unser ganz besonderes Wir-Gefühl. Für das es sogar ein Wort gibt: adessi. Denn wir sind alle adessi ab Tag Eins und bei uns bist du von Anfang an Teil des Teams. Unsere Kultur und das Zusammenarbeiten sind geprägt von gegenseitiger Wertschätzung, Anerkennung und Unterstützung. Das verbindet uns hierarchieübergreifend – auch im Home-Office. So belegen wir zum wiederholten Mal den 1. Platz beim Wettbewerb „Deutschlands Beste Arbeitgeber in der ITK“!Jeder und jedem adessi stehen alle Möglichkeiten zur persönlichen und beruflichen Entwicklung offen. Unser umfangreiches Trainings- und Weiterbildungsangebot sorgt dafür, dass deine Entwicklung bei uns nicht stillsteht. Denn Chancengeber zu sein, das liegt in unserer DNA.  Welcome Days - Zwei Tage zum Reinkommen und Netzwerken Bis zu drei Tage mobiles Arbeiten – keine Frage von Pandemien, sondern von Überzeugung Deine Entwicklung - über 260 Lern- und Trainingsthemen Choose your own device - freie Wahl deiner Arbeitswerkzeuge Events - fachlich und mit Spaßfaktor Hemden-/Blusenreinigung - zweimal die Woche frisch aufgebügelt Sportförderung - Zuschuss zum Fitnessstudio und mehr über qualitrain sowie Übernahme der Platzmiete für die Sporthalle adesso Mind - Das adesso-Programm rund um Mindfulness Prämien für Mitarbeitende - eine Vielzahl an Prämien für zusätzliches Engagement Auszeitprogramm - Raum für deine persönliche Lebensplanung
Zum Stellenangebot

Data Warehouse Engineer / ETL Developer (m/w/d)

Do. 12.05.2022
Berlin, Bonn, Frankfurt am Main, Hamburg, Leipzig, München, Nürnberg, Stuttgart
Senacor bietet den passenden Einstieg in die professionelle ETL-Entwicklung. Als Data Warehouse Engineer (m/w/d) entwickelst du für unsere Kunden maßgeschneiderte Lösungen für die Datentransformation und -integration und stellst gleichzeitig die Qualität und Konsistenz der Datenbestände sicher. Statt in Silos zu denken hast du das große Ganze im Blick und sorgst dafür, dass unsere Kunden eine ganzheitliche Sicht auf all ihre Daten haben. Du entwickelst Softwarelösungen in interdisziplinären Teams und in enger Zusammenarbeit mit den Fachbereichen unserer Kunden Du implementierst Lösungen in Datenintegrationsprojekten auf Basis moderner ETL-Frameworks (Ab Initio, SAS, Informatica, Talend, etc.) Du modellierst Datenbanken basierend auf unterschiedlichen Paradigmen (3NF, Data Vault, Star, …) Du gestaltest Custom-Frameworks innerhalb der eingesetzten ETL-Tools … du dein Studium im Bereich (Wirtschafts-)Informatik oder einem vergleichbaren Studiengang erfolgreich abgeschlossen hast ... du Kenntnisse in der Datenmodellierung, der Entwicklung von Datenintegrations- und Datenqualitätslösungen mitbringst … du es verstehst, große und komplexe Datenmengen schnell, verständlich und gut strukturiert zu transformieren und zusammenzuführen … du gerne im Team arbeitest und Herausforderungen mit Pragmatismus und gehörigem Biss anpackst ... du sehr gute Deutschkenntnisse hast Aktive Entwickler-Community mit hoher Expertise und Innovationsfähigkeit Mentoring und Weiterentwicklung durch die Senacor Academy Flexible Arbeitszeit auf Vertrauensbasis Hochwertiges IT-Equipment, auch zur privaten Nutzung Unser 4-3-1 Prinzip: 4 Tage beim Kunden, max. 3 Nächte am Projektstandort und freitags am Heimatstandort – Berlin, Bonn, Frankfurt, Hamburg, Leipzig, München, Nürnberg, Stuttgart oder Wien
Zum Stellenangebot

Physiker / Mathematiker / Naturwissenschaftler als Data Warehouse / ETL Developer (m/w/d)

Do. 12.05.2022
Berlin, Bonn, Frankfurt am Main, Hamburg, Leipzig, München, Nürnberg, Stuttgart
Als Spezialist für Business IT-Transformationen gestalten wir mit mehr als 700 Mitarbeiter:innen die IT führender Finanzdienstleister und Industrieunternehmen. Als verlässlicher Partner schaffen wir mit unseren Kunden wie z.B. Deutsche Bank, BMW, Daimler, Postbank und GLS die Basis für deren Business von Morgen. Wir zählen seit Jahren zu den wachstumsstärksten Unternehmensberatungen Deutschlands.Steige nach deinem Hochschulabschluss oder deiner Promotion bei uns als ETL-Entwickler:in ein und verwandle mit uns Daten in Wissen. Gemeinsam mit einem interdisziplinären Team entwickelst du für unsere Kunden maßgeschneiderte Lösungen für die Datentransformation und -integration und sorgst dafür, dass unsere Kunden eine ganzheitliche Sicht auf all ihre Daten haben. Diese Aufgaben übernimmst du typischerweise: Du entwickelst Softwarelösungen in interdisziplinären Teams und in enger Zusammenarbeit mit den Fachbereichen unserer Kunden Du implementierst Lösungen in Datenintegrationsprojekten auf Basis moderner ETL-Frameworks (Ab Initio, SAS, Informatica, Talend, etc.) Du modellierst Datenbanken basierend auf unterschiedlichen Paradigmen (3NF, Data Vault, Star, …) Du gestaltest Custom-Frameworks innerhalb der eingesetzten ETL-Tools Du hast einen überdurchschnittlichen Hochschulabschluss in einem naturwissenschaftlichen Fach Du hast den Biss, dich mit komplexen Datenstrukturen zu beschäftigen und dich in Datenbanken, SQL und ETL-Werkzeuge ein zu arbeiten Du löst technische Herausforderungen gerne in interdisziplinären Teams Du bringst idealerweise erste Erfahrung in der Softwareentwicklung mit (z.B. mit Python) Du sprichst gut Deutsch, hast ein überdurchschnittliches Abstraktionsvermögen eine analytische Denkweise Aktive Entwickler-Community mit hoher Expertise und Innovationsfähigkeit Mentoring und Weiterentwicklung durch die Senacor Academy Hochwertiges IT-Equipment, auch zur privaten Nutzung Unser 4-3-1 Prinzip: 4 Tage beim Kunden, max. 3 Nächte am Projektstandort und freitags am Heimatstandort – Berlin, Bonn, Frankfurt, Hamburg, Leipzig, München, Nürnberg, Stuttgart oder Wien
Zum Stellenangebot

Physiker/ Mathematiker/ Naturwissenschaftler als Berater im Bereich Datenintegration (m/w/d)

Do. 12.05.2022
Berlin, Bonn, Frankfurt am Main, Hamburg, Leipzig, München, Nürnberg, Stuttgart
Als Berater für Business IT-Transformationen gestalten wir mit mehr als 700 Mitarbeiter:innen die IT führender Finanzdienstleister und Industrieunternehmen. Als verlässlicher Partner schaffen wir mit unseren Kunden wie z.B. Deutsche Bank, BMW, Daimler, GLS und Deutsche Bahn die Basis für deren Business von Morgen. Wir zählen seit Jahren zu den wachstumsstärksten Unternehmensberatungen Deutschlands.Als Berater (m/w/d) im Bereich Datenintegration arbeitest du auf groß angelegten Projekten in interdisziplinären Teams aus Berater:innen und Entwickler:innen. Gemeinsam entwickelt ihr eine Integrationslösung, die einen zentralen Platz in der IT-Architektur des Kunden einnimmt. Du meisterst die täglichen Herausforderungen des Projektalltags mit deinen Kolleg:innen und erfährst die motivierende Dynamik unserer Lieferkultur. An diesen Themen arbeitest du typischerweise: An der Schnittstelle zwischen Fachbereich und IT analysierst du die Anforderungen des Kunden, gestaltest Lösungen und setzt diese gemeinsam mit deinem Team um Schnell eignest du dir ein tiefes fachliches Verständnis der zu integrierenden Daten an, modellierst Entitäten und Zusammenhänge und entwickelst das harmonisierte Datenmodell der Integrationslösung weiter  Du schnürst Lieferpakete im Release Management, treibst die Umsetzung in der Projektsteuerung und sorgst im Testmanagement dafür, dass die Software den letzten Feinschliff für den Go Live erhält Sehr guter Hochschulabschluss im Bereich Mathematik, Physik, Naturwissenschaften oder (Wirtschafts-)Informatik Neugierde und Interesse an der Arbeit mit großen Datenmengen und komplexen Modellen Überdurchschnittliches Abstraktionsvermögen, analytische Denkweise und Teamgeist Sich nach eigenen Interessen entwickeln und die passenden Projekte dafür bekommen In interdisziplinären Projektteams zusammenarbeiten und von erfahrenen Kolleg:innen lernen – aus der Physik, über die Informatik bis zur Wirtschaftswissenschaft Unser 4-3-1 Prinzip: 4 Tage beim Kunden, max. 3 Nächte am Projektstandort und freitags am Heimatstandort – Berlin, Bonn, Frankfurt, Hamburg, Leipzig, München, Nürnberg, Stuttgart oder Wien
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: