Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Business Intelligence: 41 Jobs in Mombach

Berufsfeld
  • Business Intelligence
Branche
  • It & Internet 10
  • Versicherungen 7
  • Recht 6
  • Unternehmensberatg. 6
  • Wirtschaftsprüfg. 6
  • Feinmechanik & Optik 4
  • Elektrotechnik 4
  • Finanzdienstleister 3
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 2
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 2
  • Gesundheit & Soziale Dienste 2
  • Banken 1
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Immobilien 1
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 1
  • Medizintechnik 1
  • Transport & Logistik 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 41
  • Ohne Berufserfahrung 25
Arbeitszeit
  • Vollzeit 41
  • Home Office möglich 16
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 40
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Business Intelligence

Data Scientist (m/w/divers)

Fr. 26.11.2021
Köln, Norderstedt, Raunheim
Lufthansa Industry Solutions ist ein Dienstleistungsunternehmen für IT-Beratung und Systemintegration. Die Lufthansa-Tochter unterstützt ihre Kunden bei der digitalen Transformation ihrer Unternehmen. Die Kundenbasis umfasst sowohl Gesellschaften innerhalb des Lufthansa Konzerns als auch mehr als 300 Unternehmen in unterschiedlichen Branchen. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Norderstedt beschäftigt über 2100 Mitarbeiter an mehreren Niederlassungen in Deutschland, Albanien, der Schweiz und den USA.In unserem Innovation Center Artificial Intelligence realisieren wir vielfältige Kundenprojekte mit Schwerpunkt auf Digitalisierung, Next-Generation Business Intelligence, Analytics, Big Data, Machine Learning, AI und Industrie 4.0/IoT.  Standorte: Köln, Norderstedt, Raunheim Unterstützung und Steuerung von Projekten im Bereich Analytics, Machine Learning (ML) und Artificial Intelligence (AI) Umsetzen von „Proof-of-Concept“-Studien mit Fokus auf den Mehrwert für das Geschäft des Kunden Konzeption, Design, Implementierung und Optimierung von prädikativen statistischen Modellen, Analytics-Anwendungen und ML/AI Systemen sowie Integration in die Backend-Systeme (u.a. mit Technologien für Text- und Bildverstehen und Wissensrepräsentation) Kombination existierender Machine-Learning Frameworks (u.a. TensorFlow, Theano, Spark-basierte Frameworks wie spark.ml, etc.) und APIs (u .a. Machine Learning in AWS, Azure, Google) Entwicklung neuer Ideen, die dem „State of the Art“ in der Industrie einen Schritt voraus sind Abgeschlossenes, fachbezogenes Hochschul-/Fachhochschulstudium der Informatik/Mathematik/Physik bzw. Naturwissenschaften oder durch in langjähriger, einschlägiger Berufserfahrung und Fortbildungsmaßnahmen erworbene gleichwertige Qualifikation Sicherer Umgang mit etablierten Data Science Tools fokussiert auf Python (und Rapidminer, R, Scala, etc.) Sehr gute Kenntnisse in ML (probabilistische Ansätze, Kernel-Methoden, Neuronale Netze und Deep Learning) sowie AI (z.B. Suche, Planung, etc.) Erfahrungen in GPU-Computing/ Big Data-Technologien als „Full Stack“-Entwickler oder Projektleiter sind ein großes Plus Ausgeprägte Beratungskompetenzen, Flexibilität sowie Kommunikationsfähigkeiten auf allen Ebenen Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse Uneingeschränkte Reisebereitschaft Altersvorsorge / Betriebsrente Flugvergünstigungen Rabatte / Einkaufsmöglichkeiten Flexible Arbeitszeiten Entwicklungsprogramme Mentoring
Zum Stellenangebot

Facharchitekt (m/w/d) Data Warehouse

Do. 25.11.2021
Wiesbaden
Wie sich die Versicherung von morgen anfühlen wird entscheiden Sie schon heute – als Mitarbeiter (m/w/d) der R+V Versicherung. Unser Anspruch: Ihrem Talent und Ihrer Leidenschaft den passenden Rahmen bieten. Unser Ziel: Zukunftsweisenden Versicherungslösungen den Weg ebnen und die gemeinsamen Werte mit Leben füllen. Werden Sie Teil der genossenschaftlichen Familie bei einem der größten Versicherer Deutschlands. Lassen Sie uns gemeinsam neue Wege gehen! Denn genau das tun wir bei der R+V, einem der größten Versicherer Deutschlands. Facharchitekt (m/w/d) Data Warehouse Wiesbaden Dank Ihrer umfassenden Expertise beraten Sie unsere Kunden professionell hinsichtlich der Definition und Realisierbarkeit von Anforderungen im Data Warehouse. Sie verantworten dabei alle Phasen der Entwicklung und sind für Anforderungsanalyse, Fach- und Testkonzeption, Realisierung bzw. deren Begleitung, Testdurchführung, Einführungsmanagement sowie Stabilisierung beim Übergang in den laufenden Betrieb zuständig. Zudem garantieren Sie eine optimale Qualitätssicherung und treiben die Standardisierung bzw. Automatisierung der DWH-Anforderungen voran. Darüber hinaus betreuen, warten und optimieren Sie DWH-Auswertungen für die jeweiligen Zielgruppen und stellen den laufenden Betrieb sowie die Entwicklung der dafür erforderlichen Tabellen sicher. Nicht zuletzt zählen wir auf Ihre strukturierte Arbeitsweise hinsichtlich der Abstimmung von Schnittstellen mit dem IT-Ressort sowie den zentralen und dezentralen Controlling-Einheiten. Schlussendlich arbeiten Sie in Projekten mit und tragen maßgeblich zu deren Erfolg bei – unter Einsatz von innovativen sowie agilen Methoden. Erfolgreiches Studium der Wirtschaftsinformatik, Mathematik, Betriebswirtschaftslehre, Informatik oder eine vergleichbare Qualifikation Fähigkeit, komplexe Sachverhalte verständlich darzustellen sowie sich schnell in neue Themen und Herausforderungen einzuarbeiten Kommunikations- und Argumentationsgeschick kombiniert mit einer eigenverantwortlichen, kunden- und lösungsorientierten sowie strukturierten Arbeitsweise Fundierte Erfahrung in der Erarbeitung von Fach- und Testkonzepten Bestens bewandert im Aufbau von Datenbanken und Modellen im Data Warehouse Freude am und routiniert im Umgang mit Kennzahlen und Daten sowie grundlegendes Verständnis für mehrdimensionale Zusammenhänge bzw. Abhängigkeitsstrukturen Vertraut mit der SQL-Programmierung Work-Life-Balance Entwicklungsperspektiven Job-Ticket Betriebsrestaurant Fitnessstudio Eltern-Kind-Büro Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Backend Developer (m/w/d)

Do. 25.11.2021
Eschborn, Bielefeld
Wir sorgen gemeinsam für die digitale Energiewende in GebäudenWir bieten smarte Lösungen für mehr Energieeffizienz in Gebäuden in rund 20 Ländern weltweit. So vermeiden wir jedes Jahr über 8,7 Mio. Tonnen CO2 und 1,8 Mrd. Euro Heizkosten – für unsere Kunden und die Umwelt. Für unser stark wachsendes Digital IT Team suchen wir schlaue, kreative Köpfe und leidenschaftliche Tüftler, die sich für modernste Softwareentwicklungen und digitale Energielösungen sowie das Internet of Things begeistern. Du fühlst Dich angesprochen und hast außerdem noch Freunde und Kollegen (m,w,d) im Kopf, die auch perfekt zu uns passen würden? Dann freuen wir uns, Euch kennenzulernen.Ein Teil von Techem zu werden heißt, ein Teil der Energiewende zu sein – und das in einem zukunftsweisenden und agilen Arbeitsumfeld. Steig' bei uns ein als: Backend Developer (m/w/d), R-100319 Standort: Remote (Deutschland, EU) oder Eschborn, Bielefeld Weiterentwicklung der bestehenden Basiskomponenten Konzeption und Erstellung von SQL- und NoSQL-Datenbanken Erarbeitung von Cloud-Lösungen auf Basis der Azure-Cloud-Technologien Permanente Optimierung, Automatisierung und Performanceanalyse unserer Systeme Du arbeitest aktiv mit beim Aufbau unserer Basis-Datenplattformen von morgen Unser Team: Wir sind ein starkes Team und ergänzen uns in unseren Fähigkeiten Wir haben eine Sache gemeinsam: Lust auf neue, digitale Services für unsere Kunden Bei uns zählt der Mensch mehr als die Position oder das Hierarchie-Level Abgeschlossenes Studium oder vergleichbare Ausbildung mit Erfahrung im IT-Bereich Umfangreiche Kenntnisse in z.B. PL/SQL und NoSQL, Azure ADX, MongoDB, CosmosDB, C#/.NET, Oracle, PostgeSQL und/ oder Delphi Erste Clouderfahrung gerne im Azure Umfeld und Berufserfahrung im Datenbankumfeld Gute analytische Fähigkeiten, Begeisterung für neue Technologien und Trends Teamfähigkeit, Kommunikationsstärke in Deutsch und in Englisch sowie Erfahrungen mit agilen Methoden Unsere Highlights und Angebote an dich: Eine spannende Aufgabe im wichtigsten Thema unserer Zeit: Bekämpfung des Klimawandels! Einen tollen Teamspirit, in dem alle digitalisieren, sprinten und viel gemeinsam bewegen Daten und Erfahrungen eines IoT Champions mit über 50 Millionen funkenden Sensoren, bei dem die Datenverarbeitung die Kernwertschöpfung ist Modernste Softwareumgebungen, z.B. auf Azure Cloud sowie agile Vorgehensweisen und Tools Freiheit beim mobilen Arbeiten und moderne Kommunikationsmittel Ergänzende Treffen mit deinem Team z.B. in Eschborn oder Bielefeld Guter Start bei Techem: Digitaler "Welcome Call" für alle neuen Mitarbeiter, 2-tägige Onboarding-Veranstaltung, individuelle Einarbeitungspläne und Hospitationen, schnelle Übernahme von Verantwortung, Gestaltungsfreiheit sowie freundliche Kollegen, die mit Rat und Tat zur Seite stehenArbeiten bei Techem bedeutet: Arbeiten bei einem der führenden Unternehmen für die Digitalisierung der Energiewende in Gebäuden, kurze Entscheidungswege, flache Hierarchien, offene Duz- und Unternehmenskultur, regelmäßige, digitale Kommunikationsformate der Geschäftsführung, 30 Tage Urlaub, Sonderurlaube und -zahlungen, eigener Firmen-Laptop, Fahrtkostenzuschuss, vermögenswirksame Leistungen, Zuschuss zu betrieblicher AltersvorsorgePersönliche Entwicklung bei Techem: Freiräume, die eigene Kreativität und Fähigkeiten zu entfalten, vielfältige Möglichkeiten, um sich sowohl als Fach- als auch als Führungskraft weiterzuentwickeln, wie etwa mit unserem systematischen Entwicklungsprogramm "STEP" oder einem abwechslungsreichen Seminarprogramm im Rahmen unserer "Techem Academy"Für unsere Mitarbeiter: Flexible Arbeitszeiten, mobiles Arbeiten, ein modernes Arbeitsumfeld sowie gratis Wasser, Fairtrade-Kaffee und Tee an allen Standorten, sehr gute Verkehrsanbindung der Zentrale in Eschborn, abwechslungsreiche Veranstaltungsformate, Techem Leasing-Rad, ein aktives Gesundheitsmanagement "Techem Vital" (z.B. Kurse, vergünstigte Fitness-Angebote, kostenlose Mitarbeiterberatung) und Vergünstigungen durch Teilnahme am "Corporate Benefits" ProgrammBeste Chancen die Zukunft der Energiewirtschaft mitzugestalten: digitales und dynamisches Umfeld bei dem die IT im Mittelpunkt steht, agile Arbeitsweise und cross-funktionale Teams, zukunftsweisende Projekte, neue Technologien und Arbeitsmethoden sowie Freiraum für Ideen, um die Energiewende voran zu treiben, gute Vernetzung und kollegiales Miteinander für gemeinsamen Erfolg und Synergien, ein Werteverständnis geprägt von Offenheit, Ehrlichkeit, Klarheit und Verbindlichkeit
Zum Stellenangebot

Cloud & Container Plattform Engineer DevOps (m/w/d)

Do. 25.11.2021
Wiesbaden
Wie sich die Versicherung von morgen anfühlen wird entscheiden Sie schon heute – als Mitarbeiter (m/w/d) der R+V Versicherung. Unser Anspruch: Ihrem Talent und Ihrer Leidenschaft den passenden Rahmen bieten. Unser Ziel: Zukunftsweisenden Versicherungslösungen den Weg ebnen und die gemeinsamen Werte mit Leben füllen. Lassen Sie uns gemeinsam neue Wege gehen! Denn genau das tun wir bei der R+V, einem der größten Versicherer Deutschlands. Cloud & Container Plattform Engineer DevOps (m/w/d) Standort: Wiesbaden Als Cloud Engineer planen, bauen und betreiben Sie mit uns die zukünftige hausinterne Cloud-Plattform – innerhalb eines technikbegeisterten Teams und mit hoher Entscheidungskompetenz. Mit Ihrer Leidenschaft für moderne Technologien tragen Sie maßgeblich zur Systemstabilität und Automati­sie­rung bei. Gemeinsam mit Architekten, Projektmanagern und Entwicklern finden Sie die passenden Lösungen, um die Plattform zu optimieren. Außerdem treiben Sie mit Ihrer Begeisterung die Cloud-Adaption voran: und das unternehmensweit. Erfolgreiches Studium der Informatik oder eine Ausbildung mit IT-Background Einschlägige Berufspraxis in (On-Premise oder Public) Cloud Engineering Kenntnisse in aktuellen Technologien zur Automatisierung (Ansible), Virtualisierung (VMWare) und zu Containertechnologien (Docker, Kubernetes) sowie in Bash und Python – gerne auch in alternativen Technologien Kenntnisse in Linux (CentOS, RHEL, Alpine) Erfahrungen mit agilen Methoden (Scrum / Kanban) Idealerweise Know-how in CI/CD-Tools (Spinnaker, Jenkins) Wissensdurstig? Leidenschaftlich bei der Sache, wenn's um Automatisierung geht? Dann kommen Sie doch mit uns voran: Hier ist Platz für Pioniergeist, Passion und Pragmatismus. Entwickeln Sie sich mit uns als Teil eines agilen Teams – wir fördern und fordern Sie, natürlich auch mit der entsprechenden Personalentwicklung, bei der Ihre individuellen Stärken ganz klar im Vordergrund stehen. Planen, bauen und betreiben Sie mit uns die Con­tainer- und Cloud-Plattform der Zukunft, auf der schon heute wesentliche Web-Services laufen. Wir setzen hauptsächlich auf OpenSource-Technologien wie CentOS, Docker, Ansible, Python und Kubernetes. Sie auch? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Benefits: Work-Life-Balance Entwicklungsperspektiven Job-Ticket Betriebsrestaurant Fitnessstudio Eltern-Kind-Büro Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Cloud Native Infrastructure Architect (m/w/divers)

Do. 25.11.2021
Raunheim, Norderstedt
Lufthansa Industry Solutions ist ein Dienstleistungsunternehmen für IT-Beratung und Systemintegration. Die Lufthansa-Tochter unterstützt ihre Kunden bei der digitalen Transformation ihrer Unternehmen. Die Kundenbasis umfasst sowohl Gesellschaften innerhalb des Lufthansa Konzerns als auch mehr als 300 Unternehmen in unterschiedlichen Branchen. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Norderstedt beschäftigt über 2100 Mitarbeiter an mehreren Niederlassungen in Deutschland, Albanien, der Schweiz und den USA.Sie können sich als Cloud Native Infrastructure Architect weiterentwickeln und konzipieren die Infrastruktur und Architektur cloudbasierter Applikationen unter Verwendung moderner Architektur-Patterns. Standorte: Norderstedt bei Hamburg, Raunheim bei Frankfurt In der branchenübergreifenden Einheit „Technology Consulting, Research & Standards“ unterstützen Sie unsere Kunden bei der Cloud-Architektur und -Strategie und bei der Erstellung von cloudbasierten Applikationen Sie werden bei uns Wissen ausbauen sowie Zertifizierungen im Bereich von Public-Clouds und Containertechnologien erlangen Im Team wirken Sie an der Konzeption der Cloud-Infrastruktur und technischen Architektur im Rahmen interessanter Digitalisierungsprojekte mit Sie erarbeiten maßgeblich die Cloud-Strategien und Migrationsstrategien unserer Kunden und begleiten aktiv die Umsetzung der Strategien Sie arbeiten in agilen interdisziplinären Scrum-Teams mit Sie entwickeln unseren Standards weiter Sie erhalten die Möglichkeit, an Research-Aktivitäten mitzuwirken Abgeschlossenes, fachbezogenes Hochschul-/Fachhochschulstudium der Betriebswirtschaft/(Wirtschafts-)Informatik oder durch in langjähriger, einschlägiger Berufserfahrung und Fortbildungsmaßnahmen erworbene gleichwertige Kenntnisse und Fähigkeiten Mehrjährige und sehr fundierte Erfahrung im technischen Design und im Management von On-Premise Infrastrukturen und / oder in Cloud-Infrastrukturen Ausgeprägte Beratungskompetenzen, Flexibilität sowie Kommunikationsfähigkeiten auf allen Ebenen Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse Uneingeschränkte Reisebereitschaft Altersvorsorge / Betriebsrente Flugvergünstigungen Rabatte / Einkaufsmöglichkeiten Flexible Arbeitszeiten Entwicklungsprogramme Mentoring
Zum Stellenangebot

Expert (w/m/d) Data Transformation für die adesso orange AG

Do. 25.11.2021
Dortmund, Rostock, Saarbrücken, Stuttgart, Mörfelden-Walldorf
Die adesso orange AG ist Teil der adesso Group, ein börsennotiertes Beratungs- und IT-Dienstleistungsunternehmen mit rund 5.000 Mitarbeitenden. Die adesso orange AG ist im April 2021 aus einem Zusammenschluss der QUANTO AG mit der adesso Group entstanden. Als SAP® Gold-Partner bieten wie schnelle Verantwortungsübernahme und herausfordernde Aufgaben, wir arbeiten auf Augenhöhe und stärken uns gegenseitig. Wir lieben, was wir tun und entwickeln gemeinsam mit unseren Kunden zukunftsorientierte Lösungen. Unsere Leidenschaft sind technische und betriebswirtschaftliche Themen mit Schwerpunkt auf SAP® Lösungen und modernen Entwicklungstechnologien. Spätestens 2027 beendet SAP® den Support für sein Altsystem. Unsere Kunden beginnen daher schon jetzt, sich mit dieser Transformation auseinanderzusetzen. Das ist nicht nur extrem herausfordernd, sondern wird auch nie langweilig. Versprochen! Folgende Schwerpunkte erwarten Dich:  Durchführung von Daten Migrationen/Transformationen (zu S/4HANA) im Projektumfeld  Nutzung von marktüblichen Tools zur Unterstützung der Datentransformationen  Weiterentwicklung, Optimierung und Wartung von Kunden- und eigenentwickelter SAP® Software  Technische Beratung in unseren Kundenprojekten  Darauf kannst Du Dich freuen:  Du konzipierst und entwickelst Softwarelösungen, -architekturen und Transformationsszenarien rund um SAP® für renommierte Unternehmen verschiedener Branchen  Du führst Datentransformationen erfolgreich durch und leitest dabei auch Kolleginnen und Kollegen an  Du berätst Kunden bezüglich der technischen Umsetzung von Transformationen und Migrationen in der jeweiligen Gesamtarchitektur  ein Studium der MINT, Wirtschaftsinformatik, Betriebswirtschaftslehre oder eine vergleichbare, hochwertige betriebliche Ausbildung mit deutlichem IT-Bezug   Erfahrungen aus diversen Transformationsprojekten   gute Kenntnisse in SAP®-Datenstrukturen, Geschäftsprozessen und in der ABAP Entwicklung  Erfahrung mit marktüblichen Transformationstools sind von Vorteil (z.B. LSMW, SAP® Migrations Cockpit)  sehr gute Deutschkenntnisse und Reisebereitschaft  Unser Ziel ist es, dass du dich bei uns wohlfühlst. Wir legen großen Wert auf ein kollegiales und von Gemeinschaftsgefühl geprägtes Umfeld. Die familiäre Arbeitsatmosphäre zeichnet sich durch ein besonderes „Wir-Gefühl“ aus – hierfür gibt es sogar ein Wort: „adessi“! Und dafür tun wir auch einiges. Kontinuierlicher Austausch, Teamgeist und ein respektvoller sowie anerkennender Umgang sorgen für ein Arbeitsklima, das verbindet. So belegen wir zum wiederholten Male den 1. Platz beim Wettbewerb „Deutschlands Beste Arbeitgeber in der ITK"! Wir eröffnen Entwicklungs- und Führungsmöglichkeiten – unser Versprechen, ein Chancengeber zu sein, nehmen wir ernst. Unser umfangreiches Trainings- und Weiterbildungsangebot sorgt dafür, dass deine Entwicklung bei uns nicht still steht. Die adesso orange AG ist nicht wohnortnah bei Dir zu finden? Kein Problem - unsere Mitarbeiter:innen sind deutschlandweit verstreut. Eine Anbindung an einen unserer Standorte ist zwar schön, aber kein Muss - umziehen musst Du nicht. Welcome Day - Dein Ankommen bei adesso orange ist uns wichtig. Choose your own device - freie Wahl Deine Endgeräte. Eine arbeitgebergeförderte Berufsunfähigkeitsversicherung und eine Krankenzusatzkarte. Rabatte über Corporate Benefits.
Zum Stellenangebot

Datenbank- / SQL-Entwickler*in in der Verkehrstechnik

Do. 25.11.2021
Wiesbaden
Vom Pionier zum Technologieführer der Bildverarbeitung: Mit Hightech und einem leidenschaftlichen Team setzt die VITRONIC-Gruppe schon heute Maßstäbe für morgen. Trotz ungebrochenen Wachstums haben wir uns eine wertschätzend partnerschaftliche Unternehmens­kultur bewahrt. Herausfordernde Aufgaben, jeden Tag etwas Neues, Familiengefühl, individuelle Entwicklungswege – bei 800 Kolleg*innen am Standort Wiesbaden und weiteren 300 weltweit haben wir viel zu bieten.Zur Verstärkung unserer Abteilung Verkehrs­technik suchen wir Sie am Standort Wiesbaden alsDatenbank- / SQL-Entwickler*in in der VerkehrstechnikDie Stelle ist im Bereich Verkehrstechnik angesiedelt. Die Abteilung ist für die Software aus der Produktgruppe PoliScan Office Pro zuständig. In diesem Kontext entwickeln Sie Datenbanken nach internen Spezifikationen oder passen diese kundenspezifisch an.Sie übernehmen die Entwicklung und Dokumentation von Datenbanken im Kontext von bestehenden Softwarelösungen.Sie haben die Möglichkeit, Datenbanken mit Code First zu erstellen.Sie optimieren die Performance der Datenbanken.Sie führen Anforderungsanalysen durch und sorgen für deren Lösungsumsetzungen.Sie haben eine abgeschlossene Hochschulausbildung (Uni/FH) in Informatik oder einer verwandten Fachrichtung und verfügen idealerweise über Erfahrung mit der Entwicklung von Datenbanken mit Code First und mit SQL. Neben einem ausgeprägten technischen Verständnis besitzen Sie eine analytische Vorgehensweise. Sie verfügen weiterhin über Kenntnisse im Optimieren von Datenbanken sowie im Anwenden von Analysetools. Die Anwendung von Tools für Bugtracking und Quellcodeverwaltung ist Ihnen geläufig. Sich in neue Technologien einzuarbeiten macht Ihnen Spaß und Sie sind es gewohnt, eigenverantwort­lich und proaktiv zu arbeiten.Zusätzlich sehen Sie sich selbst als kommuni­kations­starke*n Netzwerker*in mit einer hohen Kunden- und Dienst­leistungsorientierung und haben kein Problem damit, bei nationalen und internationalen Kunden auf Deutsch oder Englisch zu kommunizieren. Wenn Sie auch bereit sind, gelegentlich zu reisen (In- und Ausland) und einen Führerschein der Klasse B besitzen, möchten wir Sie unbedingt kennenlernen.Mitarbeit und Gestaltung von Hightech-Erzeugnissen.Spürbar flache Hierarchien, kurze Ent­schei­dungs­wege, „open door“-Politik, eine unge­zwungene Atmosphäre und ein modernes Arbeitsumfeld.Inhabergeführtes Unternehmen mit technisch-nachhaltiger Arbeit.Eine in der Branche und Unternehmensgröße einzigartige Unternehmenskultur.Eine beeindruckende und spannende Produktpalette.Einen unbefristeten Arbeitsvertrag.Zielgerichtete Weiterbildungsmaßnahmen, auch über den Tellerrand der eigenen Aufgaben hinaus.
Zum Stellenangebot

Referentin (m/w/d) Digitale Leistungserfassung OSCE

Do. 25.11.2021
Mainz
Die Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz ist die einzige medizinische Einrichtung der Supramaximalversorgung in Rheinland-Pfalz und ein international anerkannter Wissenschaftsstandort. Unsere mehr als 60 Kliniken, Institute und Abteilungen repräsentieren das gesamte Spektrum der modernen Medizin. Eine optimale Patientenversorgung, basierend auf modernsten Diagnose- und Therapieverfahren und neuesten Forschungserkenntnissen, ist unser Anspruch. Leitlinie unseres Handelns ist das Prinzip „Unser Wissen für Ihre Gesundheit“. Die Universitätsmedizin Mainz verfügt über rund 1.500 Betten und behandelt jährlich rund 341.000 Patienten, davon knapp 273.000 ambulant. Auf den Stationen versorgen exzellent ausgebildete und erfahrene Teams aus Ärzten und Pflegenden jährlich rund 68.000 Patienten. Das Ressort Forschung und Lehre sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt und zunächst befristet für 2 Jahre: Referent*in (m/w/d) Digitale Leistungserfassung OSCE Aufbau und Support von Datenbanken und Serverstrukturen zur Prüfung praktischer Fähigkeiten (OSCE) Planung, Beratung, Betreuung und Umsetzung von Hard- und Softwareangeboten (u.a. hybride Hörsaalinfrastruktur) Eigenverantwortliche Administration und Support von Endgeräten Support und Weiterentwicklung der digitalen E-Learning-Tools (u.a. Moodle, Panopto, BigBlueButton) sowie (Weiter-)Entwicklung von Schulungs- und Unterweisungsformaten Sehr erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium im MINT-Bereich bzw. einschlägige IT- oder nachrichtentechnische Ausbildung mit mehreren Jahren Berufserfahrung (idealerweise ITIL-Zertifizierung) Umfassende Erfahrung im Umgang und Support der gängigen E-Learning- und Prüfungstools Ausgewiesene fachliche Kompetenz in der Systemadministration Expertise im Projektmanagement und in der Anwendung agiler Methoden Know-how im Umgang mit grundlegenden Beratungsmethoden Sehr ausgeprägte Fähigkeit zur eigenverantwortlichen Problemanalyse und Lösungsorientierung Möglichkeit des mobilen Arbeitens und in Präsenz bei attraktiven Arbeitszeiten Vergütung gemäß Haustarifvertrag bei Vorliegen der Eignungsvoraussetzung nach EG 13 sowie zusätzliche Altersversorgung und Sozialleistungen Zahlreiche Mitarbeiterangebote wie z.B. Jobticket, Fahrradleasing und Teilnahme an Vorteilsprogrammen Kinderbetreuungsmöglichkeit Sehr gute Verkehrsanbindung
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter Datenanalyst (m/w/d) Strategischer Stab

Mi. 24.11.2021
Walluf
Automobiler Sachverstand trifft ausgeprägte Betreuungskompetenz. Persönliches Engagement trifft Affinität fürs Digitale. Trifft alles auf Sie zu? Inspiriert Sie, beruflich Gas zu geben? Dann kann carexpert der Kick-down für Ihre Karriere sein. Wir sind eine der größten Kfz-Sachverständigenorganisationen Deutschlands. Mit schneller, transparenter und kompetenter Betreuung setzen wir Maßstäbe. Im klassischen Geschäft wie im Speziellen. Ob Sattelzug, Mähdrescher oder Oldtimer – wir übernehmen jeden Sonderfall. Die carexpert ist eine bundesweit tätige KFZ-Sachverständigen Gesellschaft. Mit mehr als 400 Mitarbeitern bundesweit zählt sie zu den größten Sachverständigenorganisationen in Deutschland. SUCHEN SIE NEUE HERAUSFORDERUNGEN? Dann verstärken Sie uns am Standort Walluf als Mitarbeiter Datenanalyst (m/w/d) Strategischer Stab Zentraler Ansprechpartner in unserem Kernbereich "KFZ-Sachverständigen Organisation" im Bereich der strategischen Datenanalyse. Koordinieren das Datenmanagement mit den relevanten Schnittstellen und fachlicher und inhaltlicher Auftraggeber für das Controlling Analysieren und bewerten die Wirtschaftlichkeit unserer Produkte und Prozesse mithilfe von Kennzahlen und identifizieren dabei die Ableitung von Maßnahmen Zum einheitlichen Verständnis und für die übergreifende Zusammenarbeit mit den relevanten Abteilungen sind Sie Koordinator, Übersetzer und Treiber Aufbau und Implementierung eines Beschwerdemanagements, analysieren und bewerten diese und zeigen Verbesserungspotentiale in erarbeiteten Entscheidungsgrundlagen auf Begleitung von spannenden Projekten Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes (Fach-) Hochschulstudium oder eine vergleichbare fachbezogene Qualifikation (Wirtschaftwissenschaften, Wirtschaftsingenieurwesen) Ausgeprägte Affinität zur KFZ und NFZ-Technik, sowie einer hohen Affinität für IT-technische Zusammenhänge Mehrjährige Erfahrung mit Kennzahlenanalyse und Entwicklung von Reports im Projekt- und Prozessumfeld mit einem guten, praxiserprobten Verständnis was Digitalisierung bedeutet Dank Ihrer analytischen Denkfähigkeit fällt es Ihnen leicht komplexe Zusammenhänge zu verstehen, verständlich aufzubereiten und zielgruppengerecht zu präsentieren Sie sind ein kommunikationsstarker Teamplayer, der Veränderungsbedarfe erkennt und diese aktiv vorantreibt, ohne den Blick auf das Wesentliche zu verlieren Sie übernehmen gerne Verantwortung, sind eine selbständige, strukturierte Arbeitsweise gewohnt und behalten auch in Belastungssituationen mit Ihrer hohen Leistungsmotivation den Überblick Gute und sichere Kenntnisse der MS-Office-Palette bringen Sie mit, insbesondere in Excel Ein innovatives und dynamisches Team in einem hochmodernen Arbeitsumfeld. Ein herausforderndes und verantwortungsvolles Aufgabengebiet, in das Sie Ihre Erfahrungen einbringen können und an dem Sie wachsen können. Hohe Gestaltungsspielräume und herausfordernde Projekte. Flache Hierarchien und eine offene Kommunikationskultur. Vielfältige Sozialleistungen.
Zum Stellenangebot

SQL Data Analyst / Datenanalytiker (m/w/d)

Mi. 24.11.2021
Waldems
INSIGHT Health ist ein Big Data-Dienstleister mit einem breiten Spektrum von Gesundheitsdaten zur Markt- und Versorgungsforschung. Unser Team verfügt über eine große Expertise im Gesundheitsmarkt und analysiert seit 1999 Massendaten für Kunden aus der pharmazeutischen Industrie, aus Politik, Behörden und Krankenkassen. Hierbei kombinieren wir Beratungskompetenz mit anspruchsvollen Analyseverfahren, mit einer modernen und skalierfähigen Datenplattform. Mitarbeit in einem wachstumsstarken Unternehmen mit langfristiger Perspektive motivierte und engagierte Teams, flache Hierarchien sowie offene Kommunikation altersgemischte Teams, intensive Einarbeitung  spannende und herausfordernde Projekte eigenverantwortliche Tätigkeit mit abwechslungsreichen Aufgabenstellungen regelmäßige interne und externe Fortbildungen sowie persönliche Entwicklungsmöglichkeiten flexible Arbeitszeiten und freie Parkplätze freier Shuttle-Service ab und zum Bahnhof Idstein (wenn Corona-Beschränkung aufgehoben) Kantine, Getränkeflat (Kaffee, Tee, Wasser, Softdrinks) Fitnessstudio mit und ohne Trainer (derzeit eingeschränkt wg. Corona-Beschränkungen) gemeinsame Feste und Ausflüge mit netten Kolleginnen und Kollegen (derzeit eingeschränkt wg. Corona-Beschränkungen) Möglichkeit für mobiles Arbeiten Erstellung/Konfiguration von Datenbankabfragen kontinuierliche Qualitätssicherung von datenbasierten Auswertungen eigenverantwortliche Weiterentwicklung der bestehenden Datenanalysen Bearbeitung von internen Anfragen zu Ergebnissen von bestehenden Datenanalysen Ansprechpartner und Unterstützer für interne Abteilungen  Ausbildung in Informatik oder einem anderen analytisch geprägten Bereich gute Kenntnisse in relationalen Datenbanksystemen gute mathematische Kenntnisse und analytische Denkweise hohe Datenaffinität und ausgeprägte Interpretationsfähigkeit von Daten Interesse an der persönlichen Weiterentwicklung im Bereich Oracle SQL / PL-SQL Erfahrung im Umgang mit Statistik-Tools (R, EViews, SPSS, etc.) von Vorteil schnelle Auffassungsgabe und ausgeprägte Dienstleistungsbereitschaft Zuverlässigkeit und Fokussierung auf Genauigkeit und Details strukturierte und systematische Arbeitsweise Teamfähigkeit, Flexibilität, Eigeninitiative und gute kommunikative Fähigkeiten gute bis sehr gute Deutschkenntnisse (mind. Level C1) in Wort und Schrift 
Zum Stellenangebot
12345


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: