Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Business Intelligence: 192 Jobs in Schönefeld bei Berlin

Berufsfeld
  • Business Intelligence
Branche
  • It & Internet 69
  • Recht 45
  • Unternehmensberatg. 45
  • Wirtschaftsprüfg. 45
  • Banken 13
  • Groß- & Einzelhandel 10
  • Verkauf und Handel 10
  • Finanzdienstleister 9
  • Transport & Logistik 8
  • Verlage) 7
  • Funk 7
  • Medien (Film 7
  • Sonstige Dienstleistungen 7
  • Tv 7
  • Immobilien 7
  • Agentur 6
  • Marketing & Pr 6
  • Werbung 6
  • Bekleidung & Lederwaren 4
  • Elektrotechnik 4
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 175
  • Ohne Berufserfahrung 98
Arbeitszeit
  • Vollzeit 185
  • Home Office möglich 97
  • Teilzeit 23
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 170
  • Studentenjobs, Werkstudent 9
  • Berufseinstieg/Trainee 5
  • Praktikum 5
  • Befristeter Vertrag 4
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Ausbildung, Studium 1
Business Intelligence

Big Data Solution Architect - AWS (m/w/d)

Fr. 26.11.2021
Aalen (Württemberg), Berlin, Dresden, Essen, Ruhr, Fellbach (Württemberg), Frankfurt am Main, Hamburg, Holzgerlingen, München, Ulm (Donau)
Als ein weltweit führendes IT-Beratungs- und Serviceunternehmen mit über 180.000 Mitarbeitern weltweit sind wir seit 2002 in der DACH Region etabliert und verbinden regionale Präsenz mit globaler Stärke.   Wir begleiten führende Unternehmen in Deutschland, Österreich und der Schweiz auf ihrer Reise zum Intelligenten Unternehmen. Dabei bringen wir das volle Potenzial von Analytics, Cloud, Artificial Intelligence, Cybersecurity, Industrie 4.0, Internet of Things und neuesten Technologien wie SAP S/4HANA zu unseren Kunden.   Als Trusted Advisor stehen wir unseren Kunden in allen Projektphasen zur Seite: von der Beratung über Software-Design und -Engineering bis hin zur Umsetzung und zum Betrieb. Wir sind Partner, der Unternehmen und Organisationen sicher und zuverlässig durch Ihre digitale Transformation führt.  Du treibst die Entwicklung einer strategischen technologischen Vision und Konzeption von Lösungen auf der AWS-Plattform durch Zusammenarbeit mit dem internen Team des Kunden voran und konzipierst, entwickelst und erstellst solche Lösungen Du unterstützt die Verbesserung bestehender Big-Data-Software-Stacks und trägst zur Definition der endgültigen Produktionsumgebung bei Du knüpfst und pflegst Beziehungen zu wichtigen technischen und nicht-technischen Entscheidungsträgern der Kunden, um die Einführung und langfristig erfolgreiche Nutzung der Big Data Plattform voranzutreiben, Geschäftsprobleme zu lösen und wirkungsvolle Lösungen zu entwickeln Du verstehst die Geschäftsanforderungen der Kunden und hinterfragst Annahmen und Rahmenbedingungen, um Veränderungen anzustoßen, zu identifizieren und zu validieren. So erweiterst Du kontinuierlich die Möglichkeiten, um für unsere Kunden einen greifbaren Geschäftswert zu liefern Verstehen und Erklären der Vor- und Nachteile der vorgeschlagenen Lösungen für interne und externe Stakeholder auf verschiedenen Ebenen Entwerfen von Lösungen für den kompletten Anwendungsfall, von der Datenaufnahme über die Datenmodellierung bis hin zur Datenverarbeitung und Datenausgabe, basierend auf den Diensten der AWS-Datenplattform Unterstützung bei der Einführung der technischen Dienste und Datenfunktionen der AWS-Datenplattform Definieren und Anwenden von Best Practices auf Basis von Datenplattformen Erstellung und Pflege der Design-Dokumentation Bachelor (BSc), Master (MSc) oder gleichwertige Erfahrung in einem technischen Bereich (z. B. Informatik, Ingenieurwesen...) mit tiefgreifender technischer Expertise in Daten-, BI- und KI-Technologien sowie Erfahrung mit Big Data Governance, Qualitätskonzepten und -tools 8-10 Jahre Erfahrung in einschlägigen Bereichen (Data Analytics, Big Data, IoT, Cloud), Verständnis von Markttrends, Einblicke in den Wettbewerb, sowie Know-how über branchenspezifische, regulatorische bzw. Compliance-Anforderungen Erfahrung in Cloud-Migrationsszenarien (AWS), sowie tiefgreifende Kenntnisse des AWS Produktportfolios (Data Services, Security, Apps, Container) - Zertifizierung als AWS Solutions Architekt Professional von Vorteil -, sowie Erfahrung mit Konzepten und Werkzeugen zur Datenvirtualisierung (z. B. Tibco, denodo) Kompetenz bei der Planung und Ausführung von Big-Data-Workloads in der Produktion im großen Maßstab, Erfahrung mit Cloud-Speichern (Data Lake), Datenverarbeitungssystemen (Apache Spark, Databricks, Redshift), sowie Batch- und Streaming-Anwendungen (Kafka, NiFi, IoT, Glue) Erfahrung in der Entwicklung komplexer Datenpipelines, Kenntnis von Data-Engineering-Patterns (Ingestion, Transformation, Speicherung, Konsum etc.) und API-Modellierung, tiefgreifende Datenbankkenntnisse (relational, NoSQL - Redshift, Kinesis, Lake Formation, DynamoDB, Neo4j) sowie Erfahrung mit der Data Vault-Modellierungsmethodik, Delta-Änderungen und mit der Verwaltung von Surrogatschlüsseln Kenntnisse des Technologie-Stacks für Datenmanagement, Dateneingabe, -erfassung, -verarbeitung und -kuratierung: Kafka, StreamSets, Attunity, GoldenGate, Map Reduce, Hadoop, Hive, Hbase, Cassandra, Spark, Flume, Hive, Impala, etc. Kenntnisse in mindestens einer Programmiersprache (z. B. Python, Scala, Java), Erfahrung im Software-Engineering (Microservices, Design Patterns, Versionskontrolle, automatisiertes Testen usw.), Kenntnisse in der Containerisierung / Container-Orchestrierung (Docker & Kubernetes), Erfahrung mit der kontinuierlichen Integration, Bereitstellung und Auslieferung sowie nachgewiesene Erfahrung in der Leitung von Projektteams von Softwareentwicklern und Engineers Allgemeines Verständnis von Infrastruktur-, Orchestrierungs- und IT-Sicherheitsprinzipien (insbesondere auf Unternehmensebene), die Bereitschaft und Fähigkeit, neue Technologien und Tools zu erlernen sowie Teamfähigkeit und Offenheit für die Arbeit in einer agilen Umgebung Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch sowie die Fähigkeit zur ergebnisorientierten Kommunikation mit Menschen aus verschiedenen Abteilungen und mit unterschiedlichen Fähigkeiten Spannende IT-Projekte am Puls neuester Technologien wie SAP S/4HANA, Cloud, Artificial Intelligence, Cloud, IoT und viele mehr  Regionale, aber auch internationale Projekteinsätze bei unseren Kunden, die unter anderem zu den Top DAX- und MDax-Unternehmen gehören  Ein globales Netzwerk mit mehr als 180.000 IT-Experten auf sechs Kontinenten  Maßgeschneiderte Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten  Vertrauensarbeitszeit und Mobiles Arbeiten für eine ausgewogene Work-Life-Balance  Ein attraktives Gehaltspaket inkl. betrieblicher Altersvorsorge  Regelmäßige Team- und Unternehmensevents wie bspw. die Teilnahme am „Spirit of Wipro Run“
Zum Stellenangebot

Entwickler Oracle Datenbank (m/w/d) für ÖPNV-Software

Fr. 26.11.2021
Berlin
IVU Traffic Technologies sorgt seit über 45 Jahren mit mehr als 700 Ingenieuren für einen effizienten und umweltfreundlichen öffentlichen Verkehr. Als kontinuierlich wachsendes IT-Unternehmen in einem wachsenden Markt entwickelt die IVU integrierte Standardprodukte, die alle Prozesse von Bus- und Bahnunternehmen abdecken: von der Planung und Disposition über die Betriebssteuerung, das Ticketing und die Fahrgastinformation bis hin zur Abrechnung von Verkehrsverträgen. In enger Partnerschaft mit unseren Kunden führen wir anspruchsvolle IT-Projekte zum Erfolg und sorgen so für zuverlässige Mobilität in den Metropolen der Welt. IVU. SYSTEME FÜR LEBENDIGE STÄDTE. Wir suchen Entwickler Oracle Datenbank (m/w/d) für ÖPNV-Software für Berlin die die Analyse, Konzeption und Implementierung unserer datenbankbasierten Softwarelösungen verantworten die den Reiz neuer Herausforderungen schätzen und mit den Anforderungen unserer Kunden und Kollegen wachsen wollen entwickeln Sie unsere Prozesse zur Installation, Administration und zum Testen unserer Oracle-Datenbanken überprüfen Sie das Leistungsverhalten unserer Datenbanken durch ständige Analyse und Optimierung kümmern Sie sich eigenständig um Fehleranalyse und -behebung designen Sie Datenmodelle und Workflows gemäß unseren fachlichen Anforderungen und verbessern die Datenworkflows kontinuierlich erstellen Sie Projektdokumentationen die ein technisches Studium (bspw. der Informatik oder Mathematik) abgeschlossen haben die erste Erfahrung in SQL und Java mitbringen die Spaß an komplexen Aufgaben haben, deren Lösungen einen direkten Nutzen für unsere Entwickler haben die offen sind, eine schnelle Auffassungsgabe haben und anpacken wollen die Flexibilität und den Gestaltungsspielraum eines international tätigen Mittelständlers sichere unbefristete Arbeitsverträge in Voll- und Teilzeit mit flexiblen Arbeitszeiten und umfangreichen Sozialleistungen lebendige, gemischte Teams mit offenen Türen und flachen Hierarchien, anregende Zusammenarbeit mit klugen Köpfen sowie ein Buddy-System für eine schnelle Einarbeitung individuelle Entfaltungsmöglichkeiten und ganz persönliche Entwicklungsperspektiven Kaffee, Tee, Wasser, Obst und viele selbstorganisierte Freizeitangebote
Zum Stellenangebot

Junior Data Scientist (m/w/d) – Risikomodelle

Fr. 26.11.2021
Berlin
Die Sparkassen Rating und Risikosysteme (SR) ist der zentrale Dienstleister für Verfahren des Risiko­manage­ments in der Sparkassen-Finanzgruppe. Wir unterstützen die Institute mit Standardlösungen in den Bereichen der Risiko­messung und -steuerung, der regulatorischen Banksteuerung sowie im Vertrieb mit Data-Analytics-Lösungen. Gemeinsam mit unseren Partnern bieten wir den Instituten, von der Konzeption der Verfahren, über deren Weiterentwicklung, IT-Umsetzung und Umsetzungsunterstützung, zentrale und standardisierte Lösungen an.Junior Data Scientist (m/w/d) – Risikomodelleab sofort Mitarbeit an Gremien- oder Kundenprojekten im Umfeld der Risikobewertung (z. B. Rating, Scoring, Verlustschätzung / LGD, makroökonomische Zeitreihen­modelle, IFRS9) Konzeption, Parameterschätzung, Modellpflege und Validierung unter Berücksichtigung regulatorischer Vorgaben und betriebswirtschaftlicher Anforderungen unserer Kunden Erstellung von Fach- / DV-Konzepten, Schnitt­stellen­spezifikationen und Datenmodellierung Begleitung der technischen Implementierung und IT-Testing Beratung und Ergebnispräsentation bei unseren Kunden und in Fach- / Expertenkreisen Begleitung von Prüfungen der Bankenaufsicht Erfolgreich abgeschlossenes Studium (ggf. Promotion) im Bereich Wirtschafts­wissenschaften, Informatik, Mathematik, Physik oder vergleichbares quantitatives StudiumGute Kenntnisse in der anwendungsorientierten Statistik, Finanzmathematik oder dem RisikomanagementIdealerweise erste Erfahrungen:In der praktischen Anwendung und Nutzung statistischer Methoden Mit Machine-Learning-Algorithmen oder numerischer Optimierung (z. B. Regressionsverfahren, Random Forests, neuronale Netze)Im Umgang mit SQL und in einem anderen Datenbank­management­systemMit einem Analysetool (z. B. R, SAS, KNIME, SPSS, Matlab) oder gängigen Programmier­sprachen (z. B. Python, Java)Im Umfeld von Banken, Beratungs-, Wirtschaftsprüfungs- oder VersicherungsgesellschaftSelbstständige, strukturierte und ergebnisorientierte ArbeitsweiseGewinnende, kommunikations- und durchsetzungsstarke Persönlichkeit mit Freude an der Vermittlung und am Austausch mit Kunden, Praktikern und Verbandsvertretern Engagierter, flexibler und motivierter Teamplayer mit einem Schuss Humor Engagierte Teammitglieder und flache Hierarchien Spannende Aufgaben und eigenverantwortliches Arbeiten Individuelle Weiterbildung Flexible Arbeitszeiten mit Gleitzeit und Option zum mobilen Arbeiten 30 Tage Urlaub + 2 Bankfeiertage Sport- und Teamevents Zuzahlung zum BVG-Jobticket und Essensgutscheine Betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen Kostenfreie Girokontoführung, inkl. Visa Card Gold bei der Berliner Sparkasse Zentraler und moderner Arbeitsplatz im Herzen und über den Dächern von Berlin
Zum Stellenangebot

Entwickler (m/w/d) – Release- und Datenmanagement

Do. 25.11.2021
Berlin
Die Sparkassen Rating und Risikosysteme (SR) ist der zentrale Dienstleister für Verfahren des Risiko­manage­ments in der Sparkassen-Finanzgruppe. Wir unterstützen die Institute mit Standardlösungen in den Bereichen der Risiko­messung und -steuerung, der regulatorischen Banksteuerung sowie im Vertrieb mit Data-Analytics-Lösungen. Gemeinsam mit unseren Partnern bieten wir den Instituten, von der Konzeption der Verfahren, über deren Weiterentwicklung, IT-Umsetzung und Umsetzungsunterstützung, zentrale und standardisierte Lösungen an.Entwickler (m/w/d) – Release- und Datenmanagementab sofort Erstellen von Datenmodellen Erstellen von Komponenten für den Datenimport Erstellen von Komponenten für die Datenaufbereitung Erstellen von Komponenten für die Prozessautomatisierung (z. B. Datenanpassung) Erfolgreich abgeschlossenes quantitatives Hochschulstudium sowie Berufspraxis in der Implementierung von Softwarekomponenten oder vergleichbaren Erfahrungen Gute Kenntnisse in SQL / Datenbanken, funktionale / objektorientierte Programmiersprachen, ETL-Prozesse, Low-Code-Entwicklung und Prozesssteuerung Idealerweise bereits bankenspezifische Erfahrung Engagierter, flexibler und motivierter Teamplayer Engagierte Teammitglieder und flache Hierarchien Spannende Aufgaben und eigenverantwortliches Arbeiten Individuelle Weiterbildung Flexible Arbeitszeiten mit Gleitzeit und Option zum mobilen Arbeiten 30 Tage Urlaub + 2 Bankfeiertage Sport- und Teamevents Zuzahlung zum BVG-Jobticket und Essensgutscheine Betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen Kostenfreie Girokontoführung, inkl. Visa Card Gold bei der Berliner Sparkasse Zentraler und moderner Arbeitsplatz im Herzen und über den Dächern von Berlin
Zum Stellenangebot

Senior Data Engineer (m/w/d)

Do. 25.11.2021
Berlin, Neckarsulm
Die Schwarz IT KG ist als zentraler IT-Dienstleister für Auswahl, Bereitstellung und Betrieb sowie Weiterentwicklung von IT-Infrastrukturen, IT-Plattformen und Business-Anwendungen zuständig. Damit erbringt die Schwarz IT sowohl für Kaufland und Lidl als auch für die Schwarz Dienstleistung KG und die Schwarz Zentrale Dienste KG IT-Dienstleistungen. Um die Fachbereiche durch IT-Lösungen optimal bei deren Geschäftsprozessen zu unterstützen, nimmt die Schwarz IT Anforderungen der Fachbereiche in Beratungsgesprächen auf und erarbeitet gemeinsam mit diesen professionelle und leistungsfähige IT-Lösungen. Einsatzbereich: IT - Business & Artificial Intelligence // Ort: Berlin oder Neckarsulm & Umgeb // Arbeitsmodell: Vollzeit Entwickle innovative, analytische Datenprodukte zur Verbesserung unserer Geschäftsprozesse Bringe analytische Anwendungen vom Proof-of-Concept bis in die Produktion und stelle deren Qualität und Zukunftsfähigkeit sicher Entwickle effiziente und schnelle Daten- und Machine Learning-Pipelines mittels Python und Spark Industrialisiere mit deinen Kollegen zuverlässige Datenprodukte in der Cloud Arbeite in interdisziplinären agilen Teams mit Data Scientists, Software und Platform Engineers, Product Ownern und Fachbereichen Du bist Coach und Mentor für Teamkollegen mit dem Gespür dafür, technische Probleme zu analysieren und zu beheben Mehrjährige Erfahrung in der Entwicklung von Daten- und Machine Learning Pipelines und der Industrialisierung von Datenprodukten Sehr gute Kenntnisse im Softwareentwicklungszyklus (z.B. CI/CD, DevOps, Testing) Begeisterung für die Themen Data Engineering, AI und die Erstellung abwechslungsreicher Datenprodukte Erfahrung in mindestens einem der Bereiche: Cloud, Containerisierung oder Big Data, idealerweise mit MS Azure, Kubernetes und Spark Analytische Fähigkeiten, agiles Mindset, Selbständigkeit und Hands-on-Mentalität Sehr gute Englischkenntnisse, bevorzugt gute Deutschkenntnisse Abgeschlossenes Studium der Informatik oder talentierter Seiteneinsteiger Wir: Dich erwartet ein Team, in dem ein regelmäßiger Austausch und Zusammenarbeit großgeschrieben werden Weiterbildung: Dich erwarten individuelle Angebote zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung Arbeitszeiten: Flexible Arbeitszeiten ermöglichen es dir, dein berufliches und privates Leben besser zu koordinieren Sicherheit: Du profitierst von einem sicheren Arbeitsplatz in einem dynamischen Unternehmen Firmenwagen: Du erhältst einen neutralen Firmenwagen zur privaten Nutzung Gestalten: Bringe eigene Ideen ein und setze diese um
Zum Stellenangebot

Data Scientist (m/w/d) – Marketing Automatisierung

Do. 25.11.2021
Berlin
Die Sparkassen Rating und Risikosysteme (SR) ist der zentrale Dienstleister für Verfahren des Risiko­manage­ments in der Sparkassen-Finanzgruppe. Wir unterstützen die Institute mit Standardlösungen in den Bereichen der Risiko­messung und -steuerung, der regulatorischen Banksteuerung sowie im Vertrieb mit Data-Analytics-Lösungen. Gemeinsam mit unseren Partnern bieten wir den Instituten, von der Konzeption der Verfahren, über deren Weiterentwicklung, IT-Umsetzung und Umsetzungsunterstützung, zentrale und standardisierte Lösungen an.Data Scientist (m/w/d) – Marketing Automatisierungab sofortIn unserem neu gegründeten Team Marketing Automatisierung verantworten Sie die Data-Analytics-Umsetzung unserer Automatisierungslösung Dafür evaluieren und entwerfen Sie zukunftsfähige End-to-End Daten- und TrackingarchitekturenFür die Umsetzung transferieren Sie Anforderungen aus dem Marketing und Vertrieb in methodische Aufgaben, welche Sie in agilen Sprints mit unserem IT-Partner umsetzenSie betreuen und optimieren die Systeme fortlaufend durch ein Monitoring der KPIsSie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-) Informatik, Mathematik, Statistik, Physik oder eine vergleichbare Ausbildung Programmierkenntnisse in R / Python und SQLKenntnisse in Big Data Technologien (z. B. Spark-) und Machine Learning Toolkits Idealerweise Kenntnisse im Bereich der Prozess- und Datenmodellierung Sie hinterfragen bestehende Prozesse, haben einen proaktiven Arbeitsstil und blicken über den eigenen Tellerrand hinausExzellente Kommunikations- und Problemlösungs-SkillsSchnelle Einarbeitung in unbekannte Themen und eine hohe Motivation, sich in neue Technologien einzuarbeitenTeamwork steht im Mittelpunkt Ihres Handelns Engagierte Teammitglieder und flache Hierarchien Spannende Aufgaben und eigenverantwortliches Arbeiten Individuelle Weiterbildung Flexible Arbeitszeiten mit Gleitzeit und Option zum mobilen Arbeiten 30 Tage Urlaub + 2 Bankfeiertage Sport- und Teamevents Zuzahlung zum BVG-Jobticket und Essensgutscheine Betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen Kostenfreie Girokontoführung, inkl. Visa Card Gold bei der Berliner Sparkasse Zentraler und moderner Arbeitsplatz im Herzen und über den Dächern von Berlin
Zum Stellenangebot

IT-Entwickler w/m/d - Weiterentwicklung Next Generation Datacenter/ Multi-Cloud

Do. 25.11.2021
Köln, Stuttgart, Hannover, Nürnberg, Frankfurt am Main, München, Berlin, Ludwigshafen am Rhein, Essen, Ruhr, Düsseldorf
Computacenter ist ein führender herstellerübergreifender IT-Dienstleister mit rund 15.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern weltweit und einem globalen Umsatz von 4,35 Mrd. Britischen Pfund (2018). Wir beraten Unternehmen hinsichtlich ihrer IT-Strategie, implementieren die am besten geeignete Technologie oder managen die Infrastruktur unserer Kunden. Kurz: Bei uns sind Sie mittendrin in der digitalen Transformation. Was uns noch ausmacht? Wir bieten eine offene Arbeitsatmosphäre, in der Hierarchien keine allzu große Rolle spielen. Die Menschen allerdings schon. Sie blicken über den Tellerrand hinaus und bringen sich ein - für die Bedürfnisse unserer Kunden. Wirtschaftlicher Erfolg, spannende Kunden, starker Zusammenhalt und tolle Teams - klingt nach einer guten Mischung? Dann wachsen Sie gemeinsam mit uns! #CCwinningtogetherDeine Mission - Next Level IT Consulting Wolltest Du schon immer wissen, warum die allseits bekannten Cloud- Anbieter oder innovative Start-ups so erfolgreich sind? Hast Du Lust, technisch hinter die Kulissen zu schauen und unsere Kunden ähnlich erfolgreich zu machen? Dann starte Deine Weiterentwicklung im Bereich New Generation Datacenter/Multi-Cloud mit uns!  In unserem dynamischen und vielseitigen Consulting-Geschäft wollen wir wachsen und suchen Persönlichkeiten, die sich in hochspannenden IT-Projekten einbringen möchten.  Unser Programm - spannend und heftigInnerhalb von drei Monaten führen wir Dich mit einer individuell auf Dich abgestimmten Mischung aus Training und Praxis in das Thema ein: Du lernst oder vertiefst Dein Wissen in Linux Best Practices, Infrastruktur (as code), Ansible, Kubernetes, Virtualisierung, Multi-Cloud-Basics, AWS/Azure-Basic, Netzwerkgrundlagen und Security. Du erfährst Methoden wie SCRUM, um ein agiles Projekt zu steuern und aktiv zu gestalten. Du wirst Teil des Teams und übernimmst spannende Aufgaben im NGDC-/Multi-Cloud-Umfeld. Dein Job - vielseitig und kaum zu beschreiben Get your hands dirty: Du automatisierst alles, was die aktuelle Technologie hergibt, um die Bereitstellung von Services und Applikationen zu beschleunigen. Brave new world: Du zeigst Entwicklerteams die neue agile Welt - und den Betriebskollegen, wie sie diese betreiben. Sei offen für Neues Du hast einfach Lust auf (neue) Technologien. Erste Berufserfahrungen oder praktische Erfahrungen im Studium, sei es als Engineer oder als Entwickler. Gute Kenntnisse in Linux, AWS/Azure, VMware sind wünschenswert. Erfahrungen mit Container-Plattformen und Automatisierungstools sind von Vorteil, aber kein Muss. Flexible Arbeitszeiten und mobiles Arbeiten Regelmäßige Weiterbildungen und Herstellerzertifizierungen Raum zur Umsetzung Deiner Ideen und Erfahrungswerte Spannende Expert Talks, Developer Days Networking innerhalb der fachübergreifenden Consultancy-Community women@work: Initiative zur Förderung und Gleichstellung von Frauen JobRad-Leasing und Dienstwagen Gesundheitstrainings, Vorsorgeuntersuchungen, Lebenslagen-Coaching, Backup-Kindergarten etc.
Zum Stellenangebot

Data Governance Manager / Data Steward (w/m/d)

Do. 25.11.2021
Berlin
Daimler ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Die Unternehmensfamilie mit den drei rechtlich selbstständigen Gesellschaften Mercedes-Benz AG, Daimler Truck AG und Daimler Mobility AG sichert ein hohes Maß an Agilität, Markt- und Kundennähe, Innovationskraft und Kapitalstärke.Job-ID: MER0001EY2Wir bringen Mercedes-Benz Cars auf die Straße - mit Begeisterung und Herzblut! Die Begeisterung unserer Kunden ist eine umfassende, lebenslange Aufgabe, um das Beste zu liefern. Wenn Sie motiviert sind bei diesen spannenden und vielfältigen Themen mitzuarbeiten, wenn Sie Wert legen auf ein kollegiales und von Teamwork geprägtes Umfeld und es Ihnen Spaß macht Herausforderungen aktiv mitzugestalten - dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung! Wir suchen Unterstützung für das das CRM-Team des deutschen Vertriebs. Kernpunkte und Zielsetzung der Stelle: Verantwortung für das Aufsetzen aller Systeme und Prozesse im eigenen Verantwortungsbereich, so dass die Qualität, Quantität, Verfügbarkeit und Sicherheit der Daten gemäß der strategischen Ausrichtung sowie den Vorgaben der Konzernsicherheit und des Gesetzgebers sichergestellt sind Entwicklung und Nutzung datenbasierter Anwendungen, die einen geschäftsfördernden Mehrwert liefern und auf strategische sowie operative Ziele einzahlen Entwicklung strategischer Grundlagen für Systeme sowie Prozesse und Sicherstellung der Umsetzung in Zusammenarbeit mit dem HQ und der ITDiese Herausforderungen kommen u. a. auf Dich/Sie zu: Festlegung welcher Datenkatalog zukünftig für die unterschiedlichen Geschäftsbereiche eingesetzt wird. Sicherstellung, dass die Systeme auf allen Vertriebsebenen diesen Datenkatalog kennen und nutzen Sicherstellung einer engen Zusammenarbeit mit den Data-Governance Verantwortlichen im HQ. Einbringen von Anforderungen aus dem Markt Definition von Anforderungen bei der Entwicklung von technischen Anbindungen der HQ-Systeme und der Retail-Systeme Entwicklung technischer und organisatorischer Maßnahmen für den Regelbetrieb der datenführenden Systeme, um die Datenqualität und -sicherheit zu gewährleisten Entwicklung von Maßnahmen und Methoden, wie die Datenqualität langfristig verbessert und abgesichert werden kann Expertentum für die verfügbaren Daten und Beratung der Fachbereiche, die vorhandenen Daten für die Erreichung von strategischen und operativen Zielen zu nutzen. Darüber hinaus selbstständige Entwicklung neuer Ideen, wie diese Ziele mit weiteren Daten oder datenbasierten Methoden unterstützt werden können Idealerweise qualifizieren Sie sich für diesen Job mit: Erfolgreich abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-)Informatik oder vergleichbare Berufserfahrung Sehr gute Kenntnisse über IT-Technologien sowie technisches Wissen über Systeme, Anwendungen, Tools und Prozesse Verständnis für Datenschutz und -sicherheit (DSE-relevante Vorgänge und Daten) Fundierte Salesforce-Kenntnisse Mathematische Grundlagen der statistischen Inferenz und Prognose wie Zeitreihenanalyse, multivariate Analyse, Clusteranalyse und Optimierung Data Analysis, Modeling und Visualization Durchführen von Ursachenanalysen (root cause analysis) Entwicklung von datengetriebenen Strategien Erfahrungen mit DataLakes (z. B. mit Azure) Kenntnisse in SQL, NoSQL Databases Kenntnisse mit mehrdimensional modellierten Daten Erfahrungen mit Pseudonymisierung und Löschkonzepten Persönliche Kompetenzen Selbstständige, ziel- und serviceorientierte Arbeitsweise, hohes Engagement und Durchsetzungsfähigkeit, eine hohe Kommunikationsfähigkeit sowie wertschätzender Umgang mit Kolleg*innen Einsatzbereitschaft und Zuverlässigkeit Ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten Sehr gute Deutsch- und EnglischkenntnisseZusätzliche Informationen: Es handelt sich um eine unbefristete Stelle. Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie, sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, Anschreiben und Zeugnisse beizufügen (max. Gesamtgröße der Anhänge 5 MB). Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen direkt auf diese Ausschreibung. Bei Fragen können Sie sich unter SBV-mbvd@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services per Mail an hrservices@daimler.com oder auf unserer Karriereseite der Chat-Bot über das PLUS-Symbol. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.
Zum Stellenangebot

Data Scientist (m/w/d) – Vertriebsmodelle

Do. 25.11.2021
Berlin
Die Sparkassen Rating und Risikosysteme (SR) ist der zentrale Dienstleister für Verfahren des Risiko­manage­ments in der Sparkassen-Finanzgruppe. Wir unterstützen die Institute mit Standardlösungen in den Bereichen der Risiko­messung und -steuerung, der regulatorischen Banksteuerung sowie im Vertrieb mit Data-Analytics-Lösungen. Gemeinsam mit unseren Partnern bieten wir den Instituten, von der Konzeption der Verfahren, über deren Weiterentwicklung, IT-Umsetzung und Umsetzungsunterstützung, zentrale und standardisierte Lösungen an.  Data Scientist (m/w/d) – Vertriebsmodelleab sofort Mittels State-of-the-Art Data-Science-Tools (bspw. Python, R) entwickeln, optimieren und konzipieren Sie vertriebliche Prognosemodelle zur bedarfsgerechten Akquise und Vertriebsplanung / -steuerung im Multikanalvertrieb (App, Internetfiliale, …) Sie beurteilen zahlreiche interne und externe Datenquellen und begleiten die Zusammenführung bzw. Integration in den vertrieblichen Datenhaushalt Als Data Scientist führen Sie komplexe (Daten-) Analysen (bspw. Affinitäten, Churn, Next Best Action) durch und interpretieren diese im vertrieblichen Kontext Erstellung von Fach- / Datenverarbeitungs-Konzepten und Schnitt­stellen­spezifikationen sowie Unterstützung bei deren Implementierung und Überführung in den operativen Betrieb, inkl. IT-Testing  Fundierte Kenntnisse statistischer Methoden sowie praktische Erfahrung im Bereich Data Science und Advanced Analytics, bevorzugt im Kontext Finanz­dienst­leistungen oder im Digital- / E-Commerce-Umfeld (bspw. Database-Marketing, potentialbasierte Vertriebssteuerung) Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Informatik, Mathematik, Physik, Statistik oder ein vergleichbares quantitatives Studium Gute Kenntnisse in Anwendung und Nutzung statistischer Methoden, Verständnis von Machine-Learning-Algorithmen (vorzugsweise im Kontext von Boosted-Trees, Clustering und Neuronalen Netzen) sowie Erfahrungen im optimalen out-of-sample Tuning der Modelle  Sicherer Umgang mit SQL und den Programmiersprachen R oder Python  Selbstständige, strukturierte und ergebnisorientierte Arbeitsweise Gewinnende, kommunikations- und durchsetzungsstarke Persönlichkeit mit Freude an der Vermittlung und am Austausch mit Kunden, Praktikern und Verbandsvertretern  Engagierter, flexibler und motivierter Teamplayer mit einem Schuss Humor Engagierte Teammitglieder und flache HierarchienSpannende Aufgaben und eigenverantwortliches ArbeitenIndividuelle WeiterbildungFlexible Arbeitszeiten mit Gleitzeit und Option zum mobilen Arbeiten30 Tage Urlaub + 2 BankfeiertageSport- und TeameventsZuzahlung zum BVG-Jobticket und EssensgutscheineBetriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame LeistungenKostenfreie Girokontoführung, inkl. Visa Card Gold bei der Berliner SparkasseZentraler und moderner Arbeitsplatz im Herzen und über den Dächern von Berlin
Zum Stellenangebot

Praktikant* Data Management

Do. 25.11.2021
Berlin
Sie möchten einen Einblick in ein international agierendes Unternehmen erhalten? Sie haben eine schnelle Auffassungsgabe sowie strukturierte Arbeitsweise und wollen eigenverantwortlich arbeiten? Unser wachsendes Data Management Team verantwortet die Bereiche Data Governance, Data Analytics und Data Management Support für alle CBRE-Standorte in Deutschland. Wir sorgen für klare Verantwortlichkeiten bei datenbezogenen Entscheidungen und steuern zentrale Datenprojekte. Starten Sie zum 01.01.2022 als Praktikant* in unserem Bereich Data Management und unterstützen Sie unser Team an unserem Standort in Berlin oder wahlweise an unserem Standort in Hamburg. Die Verfassung einer Bachelor- oder Masterarbeit in Kooperation mit CBRE wird explizit unterstützt. Entwicklung von Algorithmen zur Verbesserung unserer datengetriebenen Produkte Schätzung von unbeobachteten immobilienrelevanten Kennziffern (z.B. Miet- und Kaufpreisen) Benchmarking von Objekt- und Portfoliodaten (z.B. operative Kosten, Baukosten) Matching zwischen Kundenanfragen und CBRE-Dienstleistungen Datenbankbasierte Datenqualitäts-Checks Recherchetätigkeiten zu analytischen Methoden in der Immobilienwirtschaft Operative Unterstützung von aktuellen Datenprojekten mit Schwerpunkt Datenkonsolidierung, Data Mining und explorativer statistischer Analyse  Abgeschlossenes Studium oder eingeschriebener Student* in Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsmathematik, Statistik oder vergleichbaren Studiengängen Praktische Erfahrung und selbstständige Anwendung von Programmiersprachen wie Python, R und SQL Gute Fachkenntnisse in der Entwicklung von Algorithmen, fortgeschrittener Datenanalyse und Projektmanagement Fachliche Kenntnisse oder Praxiserfahrung in der Immobilienwirtschaft oder Finanzbranche sind von Vorteil Enthusiastische, problemlösungs- und innovationsorientierte Grundeinstellung Gute Kenntnisse in MS Office365 (Excel, Powerpoint, Teams, Planner, OneNote) Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse  Freuen Sie sich auf eine offene, kollegiale und dynamische Firmenkultur mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen Ihre Ideen finden bei uns Gehör, denn wir bieten Raum zur Verwirklichung von eigenen Ideen "NEW WORK“: Unsere hochwertigen Büros sind mit den neuesten Technologien ausgestattet und von uns auf Basis moderner Konzepte so gestaltet, dass effizientes Arbeiten im Büro möglich ist und noch mehr Spaß macht! Lernen Sie Ihre Kollegen* bei regelmäßigen Mitarbeiterevents besser kennen und schaffen Sie gemeinsame Erlebnisse in einer lockeren Atmosphäre
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: