Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Business Intelligence: 101 Jobs in Wesseling

Berufsfeld
  • Business Intelligence
Branche
  • It & Internet 48
  • Recht 15
  • Unternehmensberatg. 15
  • Wirtschaftsprüfg. 15
  • Sonstige Dienstleistungen 10
  • Verkauf und Handel 9
  • Groß- & Einzelhandel 9
  • Versicherungen 8
  • Verlage) 4
  • Funk 4
  • Medien (Film 4
  • Tv 4
  • Finanzdienstleister 3
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 2
  • Handwerk 2
  • Transport & Logistik 2
  • Wissenschaft & Forschung 2
  • Agentur 1
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Forst- und Fischwirtschaft 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 89
  • Ohne Berufserfahrung 64
Arbeitszeit
  • Vollzeit 93
  • Home Office 24
  • Teilzeit 11
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 84
  • Studentenjobs, Werkstudent 7
  • Berufseinstieg/Trainee 3
  • Arbeitnehmerüberlassung 2
  • Befristeter Vertrag 2
  • Praktikum 2
  • Ausbildung, Studium 1
Business Intelligence

Trainee (m/w/d) Data Science und Engineering

Mi. 27.01.2021
Frankfurt am Main, Köln, Stuttgart, Hamburg, Heilbronn (Neckar), Saarbrücken, München
Bei uns dreht sich alles um Business Intelligence, Big Data, Digital Solutions – und bald auch um Dich! Vorausgesetzt, Du begeisterst Dich für Daten und verstehst Dein digitales Handwerk. So wie wir.   Seit unserer Gründung im Jahr 2004 sind wir als inhabergeführter IT-Dienstleister auf Wachstumskurs. Weil wir lieben, was wir tun. Schon heute sind wir Marktführer unter den unabhängigen Beratungshäusern im deutschen BI-Markt und gehen Themen wie Cloud BI, IoT Analytics und Process Mining couragiert an. Und morgen? Greifen wir wieder neue Trends für unsere Kunden im deutschsprachigen Markt auf. Unser Ziel: jedes Projekt mit dem größtmöglichen Kundennutzen abzuschließen. Dafür stellen wir unser geballtes Können zur Verfügung – von der Strategieentwicklung bis zum Betrieb einer Lösung. Du tickst wie wir, legst Wert auf Fairness, tolle Zusammenarbeit und gemeinsame Entwicklung? Und Du hast auch keine Lust, Dich zu verbiegen? Dann sei Du selbst. Sei ein Teil von INFOMOTION.  Trainee (m/w/d) Data Science und Engineering  Bewirb Dich jetzt für Dein Traineeprogramm mit Start am 01.04.2021!  Sechs Monate, die es in sich haben – und nach denen Du es drauf hast: um als BI-Consultant mit Schwerpunkt Data Science und Engineering durchzustarten. Als Trainee machen wir Dich zügig fit in Sachen Data Science und Engineering. Du lernst produktive Datenprodukte zu entwickeln, aussagekräftige Modelle zu bauen sowie die Arbeit im Big Data Umfeld.  Deine Lernkurve wird steil sein: Denn Du profitierst von intensivem Mentoring, regelmäßigen Feedbackgesprächen, Grundlagentrainings (SQL, Python for Data Science, Datenmodellierung, Spark, Präsentations- und Kommunikationstechniken etc.) und der Möglichkeit, Dein erworbenes Wissen direkt an Aufgaben aus der Praxis anzuwenden.  So entwickelst Du Dich schnell zum routinierten Anwender von Datenbanken, hochskalierbaren, analytischen Pipelines – und schließlich zum gefragten Data Scientist.   Übrigens: Während des gesamten Traineeprogramms führst Du ein eigenes, kleines Projekt durch, dessen Ergebnis Du zum Abschluss als Dein „Meisterstück“ präsentierst.  (In Kürze) abgeschlossenes MINT Studium   Kenntnisse in Python und Objektorientierung  Bestenfalls bringst du Kenntnisse in Statistik/Stochastik mit  Und persönlich? Überzeugst Du als kundenorientierter Teamplayer, der gerne in neue Themen eintaucht und sich auf seine aufregenden Dienstreisen freut. Du führst Fachdialoge ebenso sicher in Deutsch wie in Englisch? Willkommen im Team!  Eindrucksvolles Onboarding, flexible Arbeitszeiten, 30 Tage Urlaub, Mobile Working, Sabbatical-Möglichkeiten  Ein faires und transparentes Vergütungsmodell  Open-Door-Philosophie und ein modernes New-Work-Raumkonzept  Kontinuierliche Weiterbildung on the job   Competence Days zum Wissensaustausch, „Wandertag“ mit jeder Menge Fun & Action, Sommerfest und Weihnachtsfeier  Bezuschusste Sportaktivitäten, Förderung von Kinderbetreuung, Mobilitätsangebote und weitere Benefits  
Zum Stellenangebot

Product Owner (m/w/d)

Mi. 27.01.2021
Köln
Damedic baut intuitive SaaS Produkte zur Prozessoptimierung in Krankenhäusern. Unsere Software läuft als Cloud- und on-Premise System bei mehreren deutschen Krankenhausbetreibern. Wir setzen konsequent auf modernste Softwarearchitektur, intelligente Algorithmen und intuitive Bedienbarkeit. Unser internationales und interdisziplinäres Team verfolgt die Mission, administrative Prozesse im Krankenhaus zu automatisieren und damit den Patienten in das Zentrum jeglicher Aktivitäten zu rücken. Product Owner (m/w/d)Festanstellung, Vollzeit · Köln Unser Produkt - damedic code - ist Dein Baby - und Du kümmerst Dich darum, dass es wächst und gedeiht Du konzipierst und spezifizierst neue Features und hast dabei stets den Nutzen für unsere Kunden im Blick Du koordinierst den internen Entwicklungsprozess und die Kommunikation zwischen allen beteiligten Stakeholdern z.B. Dev, Data, Customer Success Business Intelligence - Du kennst den Markt, weißt was die Konkurrenz macht und bist über die neuesten Entwicklungen informiert Du entwickelst Best Practices und Benchmarks und unterstützt die verschiedenen Teams bei der Umsetzung Praktische Erfahrung in der Produktentwicklung im Softwarebereich Exzellente Kommunikations- und Organisationsfähigkeiten Fließende Deutsch- und Englisch-Kenntnisse Breite Erfahrung im Einsatz von den Softwareentwicklungsprozess unterstützenden Tools (z.B. Jira, Confluence, …) Erfahrung mit primary/secondary market research und Kundenumfragen, A/B testing, feature flagging, Umfrage Tools, etc. sind Teil Deines Tool Kits Idealerweise: Proven track record als Product Owner für ein B2B SaaS Produkt Kenntnisse im UI/UX Design Erfahrung im Gesundheitsbereich Grundlegende Statistik- und Machine Learning Kenntnisse Die Möglichkeit ein innovatives Produkt maßgeblich mitzugestalten Herausforderndes und abwechslungsreiches Arbeiten in einem hochmotivierten, interdisziplinären Team
Zum Stellenangebot

Data Analyst (m/w/d) im Bereich Sachversicherung

Di. 26.01.2021
Köln
Wer neue Wege erschließen will, muss bewerten, was da ist, kritisch sein und Dinge hinterfragen. Dazu muss man auch mal Stolpersteine überwinden. Wir suchen Analytiker und Vordenker, die sich davon nicht beirren lassen. Die ihr Know-how in Lösungen gießen wollen, die Nutzen stiften und weiterbringen. Welchen Weg du und dein Team zu diesem Ziel wählen, ist dabei zweitrangig. Solange der Output stimmt – so einfach ist das. Entwickeln neuer innovativer Smart Data Anwendungsfelder für die Nutzung der Schadendaten sowie deren Umsetzung gemeinsam mit den Fachbereichen innerhalb und außerhalb des Schadenressorts sowie den Data Scientist der eigenen Abteilung Konzeption und Umsetzung von datenbasierten Projekten für das Ressort Schaden/Leistung gemeinsam mit anderen Fachbereichen innerhalb des Schaden- und Leistungsbereichs, beispielsweise Aufbau von Dashboards und regelmäßigen Analysen für die strategischen und operativen Bereiche im Ressort Schaden Controlling und Analyse der relevanten KPIs im Bereich Schaden sowie Weiterentwicklung und Etablierung des bestehenden Kennzahlensystems in den Dimensionen Qualität, Schadenaufwand und Produktivität Ad-Hoc Kennzahlenanalysen in selbstständiger Abstimmung mit Stakeholdern der Fachbereiche Bereitschaft selbst entwickelte Themen eigenverantwortlich voranzutreiben und gegenüber den Stakeholdern, meist Führungskräfte des Ressorts Schaden/Leistung bis hin zum Vorstand sowie Finanzen, dem Data Innovation Lab und Konzernstrategie zu vertreten Kontinuierliche Zusammenarbeit mit internationalen Data Teams aller Ländergesellschaften der AXA Gruppe Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Versicherungs- oder Wirtschaftswissenschaften, Volkswirtschaftslehre, Informatik, Mathematik oder vergleichbare Ausbildung Erfahrung mit der Aufbereitung und Analyse großer, komplexer Datenmengen Erfahrungen im Umgang mit relationalen Datenbanken mittels SQL und SAS Exzellentes analytisches und konzeptionelles Denkvermögen Schnelle Auffassungsgabe und Abstraktionsvermögen sowie ausgeprägtes Zahlen- und Datenverständnis Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse  Um mit unseren Mitarbeitern die Versicherung der Zukunft zu gestalten, sorgen wir für einen bunten Rahmen mit breit gefächerten Möglichkeiten – auskömmliche Sozialleistungen und verschiedenste Services vor Ort inklusive. Zwischendurch schnell mal was erledigen? Kein Problem, ist erlaubt. Schnell von „A nach B“ kommen? Car-Sharing macht’s möglich. Fit und gesund in den Tag starten? Unser betriebliches Gesundheitsmanagement unterstützt Dich dabei von der Prävention bis hin zu Kooperationen mit Gesundheitsanbietern. Neben einem attraktiven Gehalt bieten wir Dir also darüber hinaus noch diverse Extras und Zusatzleistungen, wie: flexible Arbeitszeiten | work@home | individuelle Förderung | Lunch-Angebote | Sportangebot Schlag mit uns ein neues Karriere-Kapitel auf: Was für den Output gilt, gilt für den Input natürlich auch – ist doch klar, dass wir in puncto IT und Technik immer daran arbeiten, up-to-date zu sein. In einem Umfeld, in dem Ideen auf offene Ohren treffen, Projekte schnell ins Rollen kommen, „monoton“ ein Fremdwort ist und es für Feedback klare Regeln gibt. Denn auch Kritik muss Hand und Fuß haben – das gehört für uns zum Thema Wertschätzung und Kommunikation dazu. Sagen, was man denkt und meinen, was man sagt. Heißt natürlich auch, dass wir dich mit offenen Armen empfangen, unabhängig von Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, einer Behinderung oder anderen Facetten. AXA gehört zu den weltweit führenden Versicherungsunternehmen und Vermögensmanagern mit Tätigkeitsschwerpunkten in Europa, Nordamerika und im asiatisch-pazifischen Raum. Hier in Deutschland zählen wir zu den größten Erstversicherern. Wir möchten unsere Position als Innovationstreiber der Branche stetig weiter ausbauen. Vor allem aber tun wir alles dafür, unseren Kunden einen echten Mehrwert zu bieten – mit erstklassigem Service und wirkungsvollen Produkten am Puls der Zeit.
Zum Stellenangebot

Data Engineer / ETL-Entwickler (m/w/d)

Di. 26.01.2021
Köln
Wer neue Wege erschließen will, muss bewerten, was da ist, kritisch sein und Dinge hinterfragen. Dazu muss man auch mal Stolpersteine überwinden. Wir suchen Analytiker und Vordenker, die sich davon nicht beirren lassen. Die ihr Know-how in Lösungen gießen wollen, die Nutzen stiften und weiterbringen. Welchen Weg du und dein Team zu diesem Ziel wählen, ist dabei zweitrangig. Solange der Output stimmt – so einfach ist das. Als Mitarbeiter unserer Kölner Smart Data Teams bist du für das Design und die technische Umsetzung von Datenmodellen auf unserer Smart Data Platform verantwortlich Zusammen mit den Fachbereichen erhebst du die Anforderungen an Informationsbedarfe und entwickelst die dazugehörigen Datenmodelle Du entwickelst, betreibst und überwachst ETL-/ELT-Prozesse als Mitglied eines agilen Teams (DevOps Modus). Die Implementierung der Modelle beinhaltet Aufgaben wie z.B. Data Integration, Harmonisierung, Data Cleansing sowie Aufbau von Historien und natürlich die Entwicklung. Weiterhin auf deiner Agenda: Weiterentwicklung und Unterstützung der Betriebsprozesse und Wartungsabläufe im Umfeld der Smart Data Plaform (Data Lake und DWH)  Diese Aufgaben erwarten Dich in einer Umgebung mit flachen Hierarchien, in der du proaktiv Aufgabenfelder erarbeitest und eigeninitiativ Aufgaben vorantreiben kannst Abgeschlossenes Studium im MINT-Bereich, der Informatik / Wirtschaftsinformatik oder vergleichbare Ausbildung wünschenswert. Wir suchen auch Quereinsteiger! Grundlegendes Know-how zu Designprinzipien von ETL-Prozessen im DWH-Umfeld / Data Lake sowie Kenntnisse über Modellierungstechniken (idealerweise Data Vault) im DWH / OLAP Umfeld inkl. der dazugehörigen Beladungs- / Abfragestrategien Know-how in der Konzeption und Entwicklung von Datenbewirtschaftungsstrecken (ETL-/ELT) und dazugehöriger Workflows – sowohl für strukturierte als auch semistrukturierte Daten sowie Erfahrung mit WhereScape oder anderen ETL-/ELT-Werkzeugen Erfahrung im Umgang mit großen Datenmengen und in der Erstellung von performanten ETL-Strecken (Tuningmaßnahmen) sowie im ETL-/ELT-Prozess-Monitoring Sehr gute SQL-Kenntnisse und Erfahrung mit relationalen Datenbanksystemen Soziale Kompetenz, schnelle Auffassungsgabe, Abstraktionsvermögen, analytisches Denkvermögen gepaart mit sehr guten Deutsch- und guten Englischkenntnissen Du hast ein gutes Gespür für große Datenmengen und zugehörige Datenflüsse. Du hast Lust auf Neues und lernst gerne dazu. Und vor allem: Du hast Spaß an Daten! Um mit unseren Mitarbeitern die Versicherung der Zukunft zu gestalten, sorgen wir für einen bunten Rahmen mit breit gefächerten Möglichkeiten – auskömmliche Sozialleistungen und verschiedenste Services vor Ort inklusive. Zwischendurch schnell mal was erledigen? Kein Problem, ist erlaubt. Schnell von „A nach B“ kommen? Car-Sharing macht’s möglich. Fit und gesund in den Tag starten? Unser betriebliches Gesundheitsmanagement unterstützt Dich dabei von der Prävention bis hin zu Kooperationen mit Gesundheitsanbietern. Neben einem attraktiven Gehalt bieten wir Dir also darüber hinaus noch diverse Extras und Zusatzleistungen, wie: flexible Arbeitszeiten | work@home | individuelle Förderung | Lunch-Angebote | Sportangebot Schlag mit uns ein neues Karriere-Kapitel auf: Was für den Output gilt, gilt für den Input natürlich auch – ist doch klar, dass wir in puncto IT und Technik immer daran arbeiten, up-to-date zu sein. In einem Umfeld, in dem Ideen auf offene Ohren treffen, Projekte schnell ins Rollen kommen, „monoton“ ein Fremdwort ist und es für Feedback klare Regeln gibt. Denn auch Kritik muss Hand und Fuß haben – das gehört für uns zum Thema Wertschätzung und Kommunikation dazu. Sagen, was man denkt und meinen, was man sagt. Heißt natürlich auch, dass wir dich mit offenen Armen empfangen, unabhängig von Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, einer Behinderung oder anderen Facetten. AXA gehört zu den weltweit führenden Versicherungsunternehmen und Vermögensmanagern mit Tätigkeitsschwerpunkten in Europa, Nordamerika und im asiatisch-pazifischen Raum. Hier in Deutschland zählen wir zu den größten Erstversicherern. Wir möchten unsere Position als Innovationstreiber der Branche stetig weiter ausbauen. Vor allem aber tun wir alles dafür, unseren Kunden einen echten Mehrwert zu bieten – mit erstklassigem Service und wirkungsvollen Produkten am Puls der Zeit.
Zum Stellenangebot

Junior Consultant Business Intelligence (Mensch*)

Di. 26.01.2021
Köln
Starte durch bei ConVista – einem der führenden Beratungshäuser für IT- und Prozessberatung mit Hauptsitz im Herzen Kölns. Mit uns kannst Du verschiedene Richtungen einschlagen, z. B. in den Bereichen Finance, Versicherungs- und Energiewirtschaft. Seit 1999 unterstützen wir weltweit Unternehmen unterschiedlichster Branchen und Größen. Unseren Erfolg verdanken wir unserer Unternehmenskultur und jedem Einzelnen – denn die Kompetenz steckt in den Köpfen unserer MitarbeiterInnen. Lösungen aus der Schublade? Entfalte bei uns lieber eigene Ideen. Bei uns musst Du Dich nicht verbiegen. Steige bei uns ein und profitiere von unserer preisgekrönten Unternehmenskultur, flexiblen Arbeitszeiten und individueller Personalentwicklung. Für unseren Standort in Köln suchen wir ab sofort Dich als Junior Consultant Business Intelligence (Mensch*)  Nach einer umfassenden Einarbeitung unterstützt Du in Projekten bei der: Entwicklung von Lösungen in den Themenfeldern Data Analytics, Reporting und Planung sowie Künstliche Intelligenz (KI) Entwicklung von Schnittstellen und komplexen Transformationen zur Bereitstellung von Daten aus unterschiedlichen operativen Systemen im Data Warehouse (Data Provisioning) Anforderungsanalyse und Erstellung von fachlichen und technischen Konzeptionen Ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-) Informatik, Mathematik oder eine vergleichbare Qualifikation Wünschenswert sind erste Erfahrungen mit Business Intelligence, Data Warehouse, Data Mining / Predictive Analytics Kenntnisse in einer höheren Programmiersprache (wie z. B. C / C++, ABAP, Java oder Python) Grundlegende Kenntnisse in Datenbanken und Datenmodellierung Spaß an der Arbeit im Team mit den besten Kollegen Sehr gute Deutschkenntnisse (C1-Niveau) und gute Englischkenntnisse sowie Reisebereitschaft Ein strukturierter Onboarding-Prozess sowie ein Mentorenprogramm Ein direkter Einstieg in spannende und abwechslungsreiche Projekte Eine individuelle und ganzheitliche Weiterbildung unter anderem durch eigene Academy Regelmäßige Feedbackgespräche Flexible Arbeitszeiten sowie die Möglichkeit zum Homeoffice Ein aktiver Informationsaustausch unter anderem bei Firmenevents Kollegen mit Sinn für Humor & Schokobons Weitere Benefits findest du auf unserer Karriereseite
Zum Stellenangebot

Cloud Engineer / Developer (m/w/d) mit Schwerpunkt AWS Cloud

Di. 26.01.2021
Köln
Wer neue Wege erschließen will, muss bewerten, was da ist, kritisch sein und Dinge hinterfragen. Dazu muss man auch mal Stolpersteine überwinden. Wir suchen Analytiker und Vordenker, die sich davon nicht beirren lassen. Die ihr Know-how in Lösungen gießen wollen, die Nutzen stiften und weiterbringen. Welchen Weg du und dein Team zu diesem Ziel wählen, ist dabei zweitrangig. Solange der Output stimmt – so einfach ist das. Du entwickelst Plattformfunktionalitäten für die Entwicklungsteams in Form von Tools oder Automatisierungslösungen Du begleitest die Cloudifizierung von Betriebsfunktionalitäten aus der CORE IT in die Cloud (Monitoring, Logging) Dabei arbeitst du in globalen Plattform-Produkten und Communities mit Du hast sehr gute Kenntnisse im Umgang und der Anwendung von AWS-Clouddiensten Du hast sehr gute Java Kenntnisse  Du hast hohes Verantwortungsgefühl für die Wartung und den Betrieb der zu verantwortenden Systeme  Du hast gute Deutsch- und sehr gute Englischkenntnisse Du bringst praktische Erfahrung im agilen Arbeiten und in moderner Softwareentwicklung mit Um mit unseren Mitarbeitern die Versicherung der Zukunft zu gestalten, sorgen wir für einen bunten Rahmen mit breit gefächerten Möglichkeiten – auskömmliche Sozialleistungen und verschiedenste Services vor Ort inklusive. Zwischendurch schnell mal was erledigen? Kein Problem, ist erlaubt. Schnell von „A nach B“ kommen? Car-Sharing macht’s möglich. Fit und gesund in den Tag starten? Unser betriebliches Gesundheitsmanagement unterstützt Dich dabei von der Prävention bis hin zu Kooperationen mit Gesundheitsanbietern. Neben einem attraktiven Gehalt bieten wir Dir also darüber hinaus noch diverse Extras und Zusatzleistungen, wie: flexible Arbeitszeiten | work@home | individuelle Förderung | Lunch-Angebote | Sportangebot Schlag mit uns ein neues Karriere-Kapitel auf: Was für den Output gilt, gilt für den Input natürlich auch – ist doch klar, dass wir in puncto IT und Technik immer daran arbeiten, up-to-date zu sein. In einem Umfeld, in dem Ideen auf offene Ohren treffen, Projekte schnell ins Rollen kommen, „monoton“ ein Fremdwort ist und es für Feedback klare Regeln gibt. Denn auch Kritik muss Hand und Fuß haben – das gehört für uns zum Thema Wertschätzung und Kommunikation dazu. Sagen, was man denkt und meinen, was man sagt. Heißt natürlich auch, dass wir dich mit offenen Armen empfangen, unabhängig von Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, einer Behinderung oder anderen Facetten. AXA gehört zu den weltweit führenden Versicherungsunternehmen und Vermögensmanagern mit Tätigkeitsschwerpunkten in Europa, Nordamerika und im asiatisch-pazifischen Raum. Hier in Deutschland zählen wir zu den größten Erstversicherern. Wir möchten unsere Position als Innovationstreiber der Branche stetig weiter ausbauen. Vor allem aber tun wir alles dafür, unseren Kunden einen echten Mehrwert zu bieten – mit erstklassigem Service und wirkungsvollen Produkten am Puls der Zeit.
Zum Stellenangebot

(Technical) Pricing Analyst (m/w/d)

Di. 26.01.2021
Köln
Für unseren Standort in Köln suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen (Technical) Pricing Analyst (m/w/d) Unterstützung bei der Verbesserung, Entwicklung, Programmierung, Implementierung, dem Support und der Wartung zentraler Pricing-Tools (basierend auf einer SQL-Datenbank; die aufbereiteten Daten werden für die unterschiedlichen Nutzergruppen auf einer Weboberfläche dargestellt): Price Performance Dashboards Preissetzungs- und -pflegetools Competitor Price Database Effiziente Aufbereitung und Auswertung relevanter Pricing-Daten und -Kennzahlen durch die Entwicklung und Überprüfung fallbasierter Hypothesen eine effiziente Quellenauswahl (SAP, Business Warehouse, Serverdaten) einen der Hypothese angepassten Datenschnitt (in einem Big-Data-Umfeld) die Anwendung von optimaler Analysemethodik und Tooling die kurze und prägnante Zusammenfassung der Key Findings Selbstständige Identifikation von Datenfehlern und entsprechende eigenständige Steuerung des Optimierungsprozesses Verständnis und Beherrschung aller preisrelevanten Funktionen und Konditionen der aktuellen und zukünftigen Systeme Regelmäßige Erstellung von Standard-Preisanalysen, Reports und Ad-hoc-Analysen sowie Ableitung entsprechender Entwicklungspotenziale Bachelor oder Master in Informatik, Data Science, Statistik, BWL, Wirtschaftswissenschaften oder vergleichbarer Abschluss Mehrjährige Berufserfahrung in der Auswertung und nutzergruppenbezogenen technischen Aufbereitung von Daten und Kennzahlen (idealerweise im Pricing) Sehr gute Programmierkenntnisse für die Auswertung und visuelle Aufbereitung von Pricingdaten aus Datenbanken in Nutzer-Weboberflächen (z. B. HTML, CSS) und Dashboards (SQL, Java, Apache Tomcat, R o. Ä.) Gutes Zahlen- und Statistikverständnis mit ausgeprägten Interpretations- und Analysefähigkeiten Souveräner Umgang mit MS Excel und Access (inkl. VBA-Makro-Programmierung, Pivot-Tabellen und Statistikfunktionen) Versierter Umgang mit SAP Business Warehouse Gute Englischkenntnisse Starke Ergebnisorientierung und Hands-on-Mentalität Verantwortung für eigene Aufgaben Genauigkeit und Fähigkeit zur Einhaltung von Deadlines Abteilungsübergreifende und internationale Kommunikationsfähigkeit Dynamische und enthusiastische Persönlichkeit Hohe interne Kundenorientierung Bereitschaft zu gelegentlichen Reisen auf Projektbasis Die Werte und die Nachhaltigkeit eines Familienunternehmens. Und alles andere als eingefahrene Prozesse. Denn die Berner Group befindet sich im strategischen Wandel. Kundenzentrierung und Digitalisierung stehen bei uns im Vordergrund. Der perfekte Rahmen für unerschrockene Macher, die mit vollem Einsatz Neues wagen, die an ihren Ideen festhalten – auch wenn es mal nicht einfach ist – und so unser Unternehmen nachhaltig prägen, national wie international. Wir bieten Ihnen viele weitere Vorzüge. Zum Beispiel: einen modern ausgestatteten Arbeitsplatz im Industrial Design in Kölns angesagtem Rheinauhafen mit Blick auf Dom und Rhein, kurze Informations- und Entscheidungswege, eine individuell auf Sie abgestimmte Einarbeitung, eine attraktive Vergütung mit betrieblicher Altersvorsorge und vermögenswirksamen Leistungen sowie Personalkaufrabatt für unsere Expertenprodukte. Wer wir sind Wir sind die Holding der Berner Group. Mit ca. 270 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern steuern wir den europaweiten Aufbruch in die digitale Zukunft und positionieren uns für die kommenden Jahre. Die Berner Group ist ein bereits in zweiter Generation inhabergeführter, finanzstarker Konzern mit rund 46 Tochtergesellschaften in ganz Europa. Unsere Kernkompetenzen sind der Multichannelvertrieb und die Produktion von MRO-Gütern wie Werkzeugen und chemischen Produkten für die Branchen Automobil und Industrie sowie für das Bauhandwerk. 8.200 Menschen in den Business Units Berner, Caramba und BTI machen den Unterschied, sie bewegen uns nach vorne. Jeden Tag aufs Neue. Sind Sie bereit, mit uns neue Wege zu beschreiten? Dann verlieren Sie keine Zeit und bewerben Sie sich jetzt. Vorzugsweise über unser sehr kurzes Onlineformular unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins. Wir freuen uns auf Sie!
Zum Stellenangebot

Business Intelligence Entwickler (m/w/d)

Di. 26.01.2021
Köln
Woher? Vom Lebensmitteleinkauf natürlich! Als eine der größten landwirtschaftlichen Hauptgenossenschaften Deutschlands bieten wir alles, was unsere Landwirte brauchen, um hochwertigste Nahrungsmittel herzustellen - für uns alle. Unsere mehr als 2.600 Mitarbeiter sind an fast 150 Standorten für unsere 40.000 Landwirte, Winzer und Gartenbauer aktiv, mit viel Leidenschaft und Engagement und das schon seit 1953. Business Intelligence Entwickler (m/w/d) beim Aufbau und der strategischen Weiterentwicklung der BI/DWH Lösung bei der Datenbankentwicklung in MS-SQL bei der Entwicklung von SQL-Skripten und Automatisierungsprozessen im Microsoftumfeld bei der Entwicklung von Schnittstellen zu Datenquellsystemen, insbesondere SAP bei der Implementierung von ETL Prozessen in SSIS bei der Sicherstellung und Überwachung des ETL Betriebs bei der Entwicklung von analytischen Berichten/Dashboards in Power BI oder SSRS bei der Sicherung von Datenqualität / -validität im engen Austausch mit dem Controlling und Entwicklung von standardisierten Dashboards mit KPIs und Reports zur Analyse des operativen Geschäftes und zu strategischen Fragestellungen ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-) Informatik oder eine vergleichbare Qualifikation durch entsprechende Berufserfahrung haben idealerweise eine mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Business Intelligence und Data Warehouse mitbringen neben den notwendigen Kenntnissen in SAP, MS Excel auch über einen sicheren Umgang mit verschiedenen Microsoft BI-Werkzeugen (SSIS MS Integration Services, SSRS MS Reporting Services, SSAS MS Analyse Services und Power BI) verfügen bereits ETL-Prozesse aufgebaut haben gute bis sehr gute SQL-Kenntnisse mitbringen und bestenfalls bereits mit Microsoft SQL-Server gearbeitet haben eine unternehmerische Denkweise, sowie ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und ausgeprägte Teamfähigkeit auszeichnen ein hohes Engagement und eine selbstständige, vorausschauende Arbeitsweise auszeichnen und bereit sind Verantwortung zu übernehmen bereits Erfahrungen im Arbeiten mit SAP sowie Deltamaster mitbringen eine Vision vertreten, wie sie mit BI-Tools den Geschäftserfolg fördern können eine gute und systematische Einarbeitung und Heranführung an Ihre zukünftige Aufgabe eine interessante und vielseitige Tätigkeit in einem netten und dynamischen Team im Herzen von Köln die Optimierung und Weiterentwicklung der firmeninternen BI-Prozesse eine leistungsgerechte Vergütung Urlaubs- und Weihnachtsgeld individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten ein sicherer Rückhalt durch einen starken Argrarkonzern
Zum Stellenangebot

Analyst (m/w/d) Business Intelligence und Data Warehouse Paket

Di. 26.01.2021
Bonn
Post & Paket Daten sind das neue Öl zur Optimierung bestehender Geschäftsprozesse und Erschließung neuer Produkte und Services. Seien Sie mit dabei und helfen Sie unterschiedlichsten Fachbereichen im Umfeld Post Deutschland bestehende Ölfelder zu erschließen,  neue zu entdecken und aus den gewonnen Daten-Rohstoffen wertvolle Informationen und Entscheidungsgrundlagen zu raffinieren. Arbeiten Sie in einem komplexen Data Warehouse-Umfeld mit Business Intelligence Profis zusammen und helfen Sie mit, anspruchsvolle BI-Projekte zum Erfolg zu führen sowie Mehrwerte für den Unternehmensbereich Post und Paket Deutschland zu schaffen. Werden Sie Teil unseres Teams und gestalten Sie unsere Vision „Business Intelligence simply delivered!“   Wir suchen Sie für unsere IT Niederlassung Bonn als Analyst (m/w/d)Business Intelligence und Data Warehouse Paket Unbefristete Festanstellung | Vollzeit   Als Analyst (m/w/d) für Business Intelligence und Data Warehouse beraten Sie zu Business Intelligence (BI) Lösungen (Reports, Analysen, Dashboards, KI-Modelle, …) im Enterprise Datawarehouse Brief (DWH) als Teil der Demand-IT von Post und Paket Deutschland analysieren Sie Daten aus verschiedensten Produktions- und Unterstützungsprozessen und treiben die fachliche Modellierung von Datenstrukturen und Datenflüssen unterstützen Sie unterschiedlichste Business Partner bei der Formulierung Ihrer Anforderungen an Business Intelligence Lösungen im Enterprise Umfeld arbeiten Sie gewonnene Anforderungen in Form von umsetzbaren User Stories in Zusammenarbeit mit unseren Product Ownern und Supply Projektteams aus konzipieren Sie die passende fachliche Daten- und technische Software-Architektur mit Fokus auf Business Intelligence und Enterprise Data Warehousing mit begleiten Sie Anwendungs- und Entwicklungsprojekte in den Phasen Analyse, Design und Abnahme in der Rolle Demand IT übernehmen Sie temporär Projektleitungsaufgaben zur Weiter- oder Neuentwicklung von BI-Lösungen des betreuten Bereichs inklusive Analyse und Modellierung der fachlichen Anforderungen   Das bringen Sie mit abgeschlossenes Studium in Informatik oder Wirtschaftswissenschaften oder vergleichbare Qualifikation mehrjährige Berufserfahrung im Business Intelligence oder Datawarehouse Umfeld Erfahrung in der Business- und Daten-Analyse mittels SQL oder Data Scientist Ansätzen Mitarbeit in Softwareentwicklungsprozessen – bevorzugt in agilen Umfeldern Praktische Kenntnisse von BI-Technologien (idealerweise von Teradata, IBM Cognos und Tableau) sowie zu Datenmodellierung und Architekturprinzipien/-methoden Stark ausgeprägte analytische Fähigkeiten und konzeptionelles Denkvermögen Selbständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise Verhandlungssichere Deutschkenntnisse   Benefits Die Möglichkeit, sich in einem weltweit agierenden Konzern aktiv einzubringen, den digitalen Wandel der DP DHL Group in zentraler Position mitzugestalten Konkurrenzfähige Gehaltsstrukturen, sicherer Arbeitsplatz, flexible Arbeitszeiten, transparente Arbeitszeiterfassung und Freizeitausgleich Ein forderndes und förderndes Umfeld, welches Ihnen die Aufgaben gibt, an denen Sie wachsen und ihre Potenziale entfalten können Die Vorzüge, Teil eines umfangreichen, internationalen Netzwerks aus Fach- und Führungskräften zu sein Hervorragende Sozialleistungen, Jobticket, Mitarbeiterkantine, Familienservice und diverse Vergünstigungen (Mobilfunkverträge, Versicherungen, Freizeitangebote uvm.) Betriebliches Gesundheitsmanagement und zentrale Lage in Bonn mit guter Verkehrsanbindung   Über uns Willkommen im Unternehmensbereich Post & Paket (P&P) von Deutsche Post DHL Group. Wir sind der Post- und Paketdienstleister für Deutschland. Menschen bei P&P vereinen besondere Leidenschaften: Wir denken positiv, finden Lösungen, gestalten Veränderungen und übernehmen Verantwortung. Mit Briefen und Paketen verbinden wir Menschen und verbessern ihr Leben. P&P wächst mit neuen Aufgaben für positiv denkende Anpacker. Das ist deine Chance!   Interessiert? Dann bewerben Sie sich jetzt als „Analyst (m/w/d) Business Intelligence und Data Warehouse Paket“ mit Ihren vollständigen Unterlagen in Deutsch (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, Gehaltsvorstellung und möglichen Wechseltermin) über den Bewerben-Button.                Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Herr Uwe Bardey unter der Rufnummer +49 228 182-27488.
Zum Stellenangebot

Data Analyst (m/w/d)

Di. 26.01.2021
Euskirchen
Die ratioparts Ersatzteile-Vertriebs GmbH wurde im Jahr 1986 gegründet und hat sich seitdem zu einem der führenden Unternehmen im Sektor der Kleinmotorengeräte in Europa entwickelt. Durch den Anschluss an die Arrowhead Engineered Products Inc. im Jahr 2018 wurde eine perfekte Symbiose geschlossen, die das Angebot für Kunden und Partner auf ein noch höheres Level gehoben hat. Die Arrowhead Engineered Products Inc. mit Ihrem Hauptsitz in Blaine (USA) ist einer der weltweit führenden Anbieter im Aftermarket Ersatzteilbereich, dem weltweit über 50.000 Händler, Reparaturwerkstätten und Anwender vertrauen. Das Sortiment deckt von Ersatzteilen für den Automobilbereich über Motorräder, Landwirtschaftliche Geräte, Gelände- und Wasserfahrzeuge bis hin zu Bau und Gartengeräten alles ab. Ganz nach dem Motto…we keep you running! Du analysierst systematisch die Stamm- und Bewegungsdaten in den operativen IT-Systemen Du leitest Abhängigkeiten der Daten in den Systemen ab Du identifizierst Dateninkonsistenzen in Systemen und Reports Du erstellst Konzepte zur Schaffung einer konsistenten Datenlandschaft Du steuerst und priorisierst Anforderungen und Konzepte mit Datenhintergrund in die IT Du gibst Anforderungen an die IT-Systeme mit relevanten Änderungen in der Datenbeschaffenheit (systeminterne Datenweitergabe von Daten, Data Mastership) frei Du legst Data Masterships für verabschiedete KPIs in Abstimmung mit dem Management fest Du legst Quelldaten beim Design von Reports fest Du erstellst eigenständig ad hoc Reports in den Systemen ERP und DWH Du bist Ansprechpartner für interne und externe Partner. Du bist Key User im BI/DWH System Du unterstützt bei der Erstellung von Data Cubes, Datenaggregationen und Auswertungen im BI/DWH System Du besitzt Kenntnisse der Softwarelösung Microsoft Navision und/oder Microsoft Dynamics BC, insbesondere der Vorhaltung und Verarbeitung von Stamm- und Bewegungsdaten Du besitzt Grundkenntnisse der Programmiersprachen und Tools MS Power BI, SSAS (Tabular), SQL, DAX und MS Visual Studio Du hast eine ausgeprägte Affinität zu prozessualen Abläufen, Zusammenhängen und Abhängigkeiten, sowie der Geschäftsdaten, die in den Prozessen entstehen und weiterverarbeitet werden Du kennst dich im Online- und Versandhandel des B2B- und B2C-Geschäft aus Du hast nachgewiesene Erfahrung mit Steuerung und Moderation Du bringst Struktur in komplexe Sachverhalte und Fragestellungen Du bist kommunikationsfähig auf allen Hierarchie-Ebenen Deine Deutsch- und Englischkenntnisse sind fließend Strukturiertes Onboarding und professionelle Einarbeitung Offene und von Wertschätzung geprägte Unternehmenskultur, flache Hierarchien mit schnellen Entscheidungswegen In- und externe Trainingsprogramme zur Weiterentwicklung Flexible Arbeitszeiten, Home-Office, 30-tägiger Urlaubsanspruch (5-Tage-Woche) Attraktive Personalrabatte, Zuschüsse zum Mittagessen, freie Getränke, firmeneigenes Gym Gute Verkehrsanbindung, auch mit Bus und Bahn, kostenloser Mitarbeiterparkplatz
Zum Stellenangebot


shopping-portal