Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Chemie: 182 Jobs

Berufsfeld
  • Chemie
Branche
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 45
  • Pharmaindustrie 36
  • Wissenschaft & Forschung 29
  • Sonstige Dienstleistungen 19
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 11
  • Groß- & Einzelhandel 8
  • Verkauf und Handel 8
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 7
  • Bildung & Training 6
  • Medizintechnik 6
  • Nahrungs- & Genussmittel 6
  • Elektrotechnik 5
  • Feinmechanik & Optik 5
  • Personaldienstleistungen 5
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 5
  • Glas- 4
  • Keramik-Herstellung & -Verarbeitung 4
  • Maschinen- und Anlagenbau 4
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 3
  • Forst- und Fischwirtschaft 3
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 166
  • Ohne Berufserfahrung 109
  • Mit Personalverantwortung 11
Arbeitszeit
  • Vollzeit 175
  • Teilzeit 13
  • Home Office 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 134
  • Befristeter Vertrag 28
  • Arbeitnehmerüberlassung 7
  • Ausbildung, Studium 6
  • Studentenjobs, Werkstudent 4
  • Praktikum 3
  • Promotion/Habilitation 2
Chemie

Chemisch-technische_r Assistent_in CTA/PTA

Mi. 01.07.2020
Stuttgart
FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR PRODUKTIONSTECHNIK UND AUTOMATISIERUNG IPA WIR BEI FRAUNHOFER BIETEN IHNEN AB SOFORT EINE SPANNENDE TÄTIGKEIT ALS CHEMISCH-TECHNISCHE_R ASSISTENT_IN (CTA / PTA) Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege. Kleinste Kontaminationen können in einer Fertigung unter reinen Bedingungen schädigend wirken. Partikuläre, schichtartige, mikrobiologische oder sogar molekulare Verunreinigungen beeinträchtigen die Produktqualität und -funktionalität so stark, dass ohne geeignete Maßnahmen mit hohen Ausschussraten und Qualitätseinbußen zu rechnen ist. Deshalb ist es bei der Planung, Einrichtung und dem Betrieb einer Fertigung wichtig, reinheitsrelevante Faktoren zu betrachten und die Reinheitsaspekte konsequent umzusetzen. Durchführung von reinheitstechnischen Untersuchungen an Anlagen, Komponenten, Verbrauchs­materialien und Werkstoffen für internationale Industriekunden der Branchen Elektronik, Flat Panel, Halbleiter, Optik und Raumfahrt Aufbau von Prüfanordnungen Durchführung von Messungen Dokumentation der Ergebnisse Projektorganisation Abgeschlossene Ausbildung zum*r Chemisch-technischen Assistent*in oder eine vergleichbare Qualifikation Starkes Interesse an analytischer Chemie und an interdisziplinären Fragestellungen Erfahrung im Bereich Messtechnik und Versuchsplanung Fundierte Laborkenntnisse Sicherer Umgang mit MS Office-Anwendungen Interessante Aufgabenstellungen in der angewandten Forschung und Entwicklung in engem Kontakt zur Industrie Erstklassig ausgestattete Versuchsfelder und eine einzigartige Forschungsinfrastruktur Persönliche Entwicklungsmöglichkeiten Professionelle und kreative Arbeitsatmosphäre in engagierten Teams Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie ist uns ein Anliegen. Um unsere Mitarbeitenden zu unterstützen, stehen ihnen unter anderem eine institutsnahe Kindertagesstätte und eine Kinderferienbetreuung sowie Unterstützung im Bereich Kindernotbetreuung und Homecare/Eldercare zur Verfügung. Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen richten sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Wir weisen darauf hin, dass die gewählte Berufsbezeichnung auch das dritte Geschlecht miteinbezieht. Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf eine geschlechtsunabhängige berufliche Gleichstellung.
Zum Stellenangebot

Chemikant (m/w/d) Bereich Produktion von Kunstharzen

Mi. 01.07.2020
Wiesbaden
Bei allnex können Sie mit Ihrer Arbeit die Welt um sich herum nachhaltig verändern. Unsere Arbeit trägt dazu bei, mehr als 1.000 Produkte zu schützen und zu verbessern: von Innenraumbeschichtungen für Flugzeuge und kratzfesten Beschichtungen für Smartphones über Korrosionsschutz für Autos bis hin zu Druckfarben für Hochglanzmagazine. Wir sind mit mehr als 4.000 MitarbeiterInnen in 4 Regionen weltweit vertreten und betreuen Kunden in über 100 Ländern. Dies macht allnex zum weltweit führenden Unternehmen für industrielle Beschichtungsharze. Chemikant (m/w/d) Bereich Produktion von Kunstharzen Standort: Wiesbaden Sie suchen eine interessante Aufgabe in einem internationalen Unternehmen mit starkem lokalen und globalen Zusammenhalt? Dann sind Sie bei uns richtig! Und noch was: Innovationsfreude, Offenheit für Neues, starken Team Spirit und individuelle Weiterentwicklung gibt's noch dazu. Als Chemikant in der Produktion von Kunstharzen (m/w/d) bedienen und kontrollieren Sie unsere Betriebs- und Produktionsanlagen und tragen gemeinsam mit Ihrem Team Verantwortung für einen erfolgreichen Produktionsprozess. Verantwortlichkeiten Steuern und Überwachen von Produktionsanlagen Überwachung aller technischen Einrichtungen der Produktion          Einhaltung der sicherheits-, umwelt- und qualitätsrelevanten Vorschriften Transport der Rohstoffgebinde        Bereitstellung von Rohstoffen an Reaktoren              Füllen von flüssigen und festen Rohstoffen in Reaktoren manuell oder über das Prozessleitsystem    Rohstoffvorbereitung und -kontrolle nach Qualität und Quantität Führen von Anlagenprotokollen       Probenahmen aus Reaktionsanlagen             Probenahmen aus Gebinden für den Versand           Filtration der Fertigware in Gebinde und Lagertanks Bedienung von Abfüllanlagen            Kontrolle und Reinigung von Filtrationsanlagen        Transport von Fertigwaren und Zwischenprodukten               Durchführung kleinerer Instandhaltungsarbeiten Betriebs- und Bereichsrundgänge   Meldung auffälliger Zustände bezüglich SHEQ Erforderliche Fähigkeiten und Erfahrungen Ausgeprägtes Qualitäts- und Verantwortungsbewusstsein sowie sichere Kenntnisse in den Bereichen Mess- und Regeltechnik sowie Arbeitssicherheit und Umweltschutz Bereitschaft zu Schichtarbeit, körperlich fit, atemschutztauglich Erste Berufserfahrung im Produktionsbereich wünschenswert Hohe Leistungsbereitschaft und Offenheit Kommunikativ und teamorientiert Interesse zur Weiterqualifikation Qualifikationen Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Chemikanten (m/w/d) bzw. vergleichbare naturwissenschaftlich / technische Berufsausbildung Gabelstaplerführerschein Sehr gute Deutschkenntnisse sind notwendig, Englischkenntnisse von Vorteil Wir bieten Es erwartet Sie ein abwechslungsreicher Arbeitsplatz, befristet für 1 Jahr, mit finanziellen und sozialen Bedingungen nach den Tarifverträgen der chemischen Industrie (West). Sie arbeiten in einem zertifizierten familienfreundlichen Unternehmen mit einem ausgeprägten betrieblichen Gesundheitsmanagement sowie umfangreichen Weiterbildungsmöglichkeiten. Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!
Zum Stellenangebot

Ausbildung zum/zur Chemielaborant/in (m/w/d)

Mi. 01.07.2020
Brüggen, Niederrhein
Seit mehr als 35 Jahren beweist sich MELLERUD erfolgreich am Markt. In über 3.000 Fach- und Baumärkten finden Endverbraucher derzeit unser Sortiment aus Spezialreinigern rund um die Themen Haus und Garten. Längst sind die typische weiße Flasche mit dem roten Logo ein Synonym für Zuverlässigkeit, Qualität und unsere Marke geworden. All das macht MELLERUD zur Marke Nr. 1 unter den Herstellern für Spezialreiniger in Deutschland. Wenn Du die Zukunft unseres Familienunternehmens mitgestalten möchtest und gleichzeitig wissbegierig, engagiert und belastbar bist, könnten wir Dir eine abwechslungsreiche und interessante berufliche Zukunft bieten. Wenn Du darüber hinaus noch Freude analytischem Arbeiten hast und Du digitale Medien und Technologien wie selbstverständlich einsetzt, dann sollten wir uns schnellstmöglich kennenlernen. Verstärke unser Team und bewirb dich bei uns für eine: Ausbildung zum/zur Chemielaborant/in (m/w/d) 2021Die MELLERUD Produkte werden nach eigenen Rezepturen in Brüggen von unseren Chemielaboranten entwickelt und produziert. Wir überwachen die strenge Einhaltung der hohen Qualitätsstandards und arbeiten permanent an der Entwicklung neuer Produkte. Du bist von Anfang an Teil unseres engagierten Labor-Teams und lernst schnell die verschiedenen Bereiche kennen. Deine Ausbildung endet mit der Prüfung vor der IHK. Aneignung von chemischen und technischen Fertigkeiten Vorbereitung, Durchführung und Auswertung von chemischen und physikalischen Versuchsreihen Mitwirkung bei Prozessen in Forschung und Produktentwicklung Verantwortungsbewusstes arbeiten in der Qualitätskontrolle Und vieles mehr! Fachoberschulreife, Fachhochschulreife, Allg. Hochschulreife Leistungsbereitschaft Motorische Geschicklichkeit Eigenständiges und selbstverantwortliches Arbeiten Sorgfalt und Genauigkeit Teamfähigkeit Talent in Chemie, Mathe und Physik
Zum Stellenangebot

CPG Manufacturing Technician / Produktionsfachkraft (m/w/d)

Mi. 01.07.2020
Steinach, Thüringen
Mit dem Standort Steinach in der Glas- und Keramikregion Südthüringen hat sich die LGC Biosearch GmbH auf die Produktion von porösem Glas (CPG) spezialisiert. Aus dem Rohstoff Glas wird ein Produkt hergestellt, das als wichtige Trägersubstanz für die Herstellung von synthetischen DNA/RNA-Sequenzen benötigt wird. Diese werden z.B. für neuartige Medikamente sowie den Diagnostikbereich verwendet. Durch die Einbettung in die internationale LGC Gruppe, wird das CPG in veredelter Form an verschiedene Life Science und Pharmaunternehmen in die ganze Welt verkauft. Zur Verstärkung unseres Teams in Steinach suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Produktionsfachkraft Chemie (m/w/d) Durchführung aller Aufgaben in Verbindung mit der Herstellung von CPG, z.B. Mahlen, Sieben, wässrige chemische Extraktion und Trocknung Durchführung von Analytikmessungen im Rahmen von Inprozesskontrollen bzw. Qualitätskontrolle (z. B. Feuchte, Dichte, Oberfläche, Porosimetrie) Verfahrensdokumentation in Papier- und digitaler Form Verfassen von Abweichungsberichten Durchführung bzw. Organisation regelmäßiger Wartungen / Prüfungen von Geräten Abgeschlossene Ausbildung mit chemischen oder technischen Hintergrund. Gute kommunikative Fähigkeiten Gute Kenntnisse von MS Office oder ähnlichen Programmen Englischkenntnisse Flache Hierarchie in einer modernen Unter­nehmens­struktur Ein angenehmes Betriebsklima Ein unbefristeter Arbeitsvertrag Familienfreundliche Arbeitszeiten Fachliche und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten Obsttage Betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Chemikant_in in Ludwigshafen (m/w/d)

Mi. 01.07.2020
Ludwigshafen am Rhein
Bei BASF stimmt die Chemie. Denn wir setzen auf Innovation in unseren Lösungen, auf Nachhaltigkeit in unserem Handeln und auf Verbundenheit in unserem Denken. Und auf Sie. Werden Sie Teil unserer Erfolgsformel und entwickeln Sie mit uns die Zukunft - in einem globalen Team, das Vielfalt lebt und sich für Chancengerechtigkeit unabhängig von Alter, Herkunft, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung oder Weltanschauung einsetzt.Sie haben Fragen zum Bewerbungsprozess oder der Stelle? Frau Helen Venske (Talent Acquisition) Tel-Nr.: +49 (0) 30 2005 58696 Bitte beachten Sie, dass wir Papierbewerbungen inklusive Mappen nicht zurückschicken. Reichen Sie daher bitte nur Kopien und keine Originale ein.Ludwigshafen ist der weltweit größte Standort und Sitz der Konzernzentrale. Das Herz der BASF liegt gleichzeitig im Herzen der europäischen Metropolregion Rhein-Neckar. Hier erwartet Sie beruflich sowie in Ihrer Freizeit ein attraktives Umfeld.Mehr über diese Stelle erfahren Sie unter: http://on.basf.com/chemikanten Wir sind das führende Chemieunternehmen der Welt, weil wir intelligente Lösungen bieten - für unsere Kunden und für eine nachhaltige Zukunft. Dazu vernetzen und fördern wir Menschen mit den unterschiedlichsten Talenten - weltweit. Das eröffnet Ihnen vielfältige Entwicklungschancen. Bei uns zählt Ihre Leistung ebenso wie Ihre Persönlichkeit, unabhängig von Alter, Herkunft, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung oder Weltanschauung. So werden aus Chancen Karrieren. Bei BASF. Als Chemikant_in bei der BASF bedienen und kontrollieren Sie unsere Betriebs- und Produktionsanlagen. Dabei überwachen und steuern Sie die Stoffströme, dokumentieren diese und melden Abweichungen im Produktionsablauf. In Ihrem Verantwortungsbereich bereiten Sie Instandhaltungsarbeiten vor und weisen Handwerker vor Ort ein. Sie halten alle relevanten Sicherheits- und Umweltvorschriften ein und machen auf Gefahrenpotenziale aufmerksam. Ihre Ausbildung zum Chemikanten / zur Chemikantin haben Sie erfolgreich abgeschlossen. Idealerweise können Sie Erfahrung in chemischen Produktionsanlagen vorweisen. Zudem sind Sie bereit in Wechselschicht zu arbeiten. Sie sind in der Lage frühzeitig Störungen zu erkennen, zu beheben oder notwendige Maßnahmen einzuleiten und zu dokumentieren. Ein anspruchsvolles Aufgabengebiet mit hoher Eigenverantwortung. Ihre Einarbeitung erfolgt am Arbeitsplatz in einem engagierten, kompetenten und wertschätzenden Team. Unterstützung durch unterschiedliche Maßnahmen bei der Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben. Attraktive Vergütung einschließlich tariflicher Zulagen wie Urlaubsgeld und Jahresprämie, betrieblicher Sozialleistungen und einer persönlichen Erfolgsbeteiligung. Ein sicheres Arbeitsumfeld sowie attraktive Fitness- und Gesundheitsangebote. Arbeitszeit: VollzeitVertragsart: Unbefristet
Zum Stellenangebot

Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (m/w/d) am Institut für Anorganische Chemie

Mi. 01.07.2020
Hannover
Am Institut für Anorganische Chemie ist eine Stelle als Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (m/w/d) (EntgGr. 13 TV-L, 100 %) zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen. Die Stelle ist auf 5 Jahre befristet, mit der Möglichkeit auf Verlängerung. Das Institut für Anorganische Chemie baut ein neues, analytisches Zentrallabor auf (cfMATCH, core facility Multi-Skalen-Analyse-Techniken für die Chemische Materialwissenschaft). Unter anderem werden Elektronenmikroskopie-Techniken (SEM, TEM, cryo) und NMR-Techniken (MAS-NMR) etabliert. Die Tätigkeit umfasst die Unterstützung beim Aufbau der Core-Facility, die Unterweisung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bzgl. der Durchführung und Auswertung von Messungen und Unterstützung beim technischen Betrieb der Geräte. Die Stelle ermöglicht die Durchführung eigener Forschung unter Verwendung der analytischen Geräte im cfMATCH und kann daher zum Start in eine unabhängige wissenschaftliche Laufbahn dienen. Ein abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Master) der Fachrichtung Chemie oder Physik ist Voraussetzung für die Einstellung. Eine sehr gute Promotion in diesem Fachgebiet wird erwartet. Darüber hinaus wird erwartet, dass die Stelleninhaberin oder der Stelleninhaber methodische Erfahrungen auf dem Gebiet der Elektronenmikroskopie und/oder NMR-Spektroskopie mitbringt und sie in Zusammenarbeit mit anderen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern weiterentwickelt. Falls der Wunsch besteht, die Stelle als Plattform zum Aufbau einer Nachwuchsgruppe zu nutzen, ist den Bewerbungsunterlagen eine Darlegung der Pläne beizulegen. Mitwirkung an der Lehre wird in beschränktem Umfang erwartet. Die sehr gute Beherrschung der deutschen und der englischen Sprache ist für die erfolgreiche Zusammenarbeit erforderlich.Die Universität Hannover will die berufliche Gleichberechtigung von Frauen und Männern besonders fördern und fordert deshalb qualifizierte Frauen nachdrücklich auf, sich zu bewerben. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt.
Zum Stellenangebot

Produktionsleiter (m/w/d) für Chemie-/ Kunststoffindustrie

Mi. 01.07.2020
Schwäbisch Gmünd
Die HAPEKO HR Executive Consultants sind die ersten Ansprechpartner für Fach- und Führungskräfte in Deutschland. Schwerpunkt der Tätigkeit ist das Schaffen von Verbindungen zwischen Spezialisten und Führungskräften mit einem beruflichen Veränderungswunsch und passenden Unternehmen. HAPEKO (www.hapeko.de) ist deutschlandweit mit mehr als 15 Standorten vertreten. Unser langjähriger Mandant ist ein international aufgestelltes, mittelständisches Produktionsunternehmen mit mehreren Standorten. Das Unternehmen bietet Ihnen eine dynamische Umgebung, in der Sie Ihre Ideen verwirklichen können. Im Zuge einer Nachbesetzung suchen wir nun exklusiv zum nächstmöglichen Zeitpunkt, in Festanstellung und unbefristet einen Leiter (m/w/d) für die Produktion. Sie bringen bereits Erfahrungen im Bereich der Fertigung mit und haben Lust auf ein abwechslungsreiches Aufgabenportfolio in einem zukunftsorientierten Unternehmen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe der Referenznummer CIB/68554. Der Einsatzort: Schwäbisch Gmünd Disziplinarische und fachliche Führung aller Produktionsbereiche Eigenständige Planung des Personaleinsatzes sowie der Maschinenressourcen Steigerung der Produktivität und Qualität sowie die Sicherstellung der termingerechten Kundenbelieferung Vorantreiben des KVP zur konsequenten Optimierung sämtlicher Produktionsprozesse Zuständigkeit für die Arbeitssicherheit gemäß den geltenden Vorschriften des Arbeitsschutzgesetzes Abgeschlossenes technisches Studium im Maschinenbau oder Produktionstechnik bzw. eine technische Ausbildung mit Weiterbildung zum Meister oder Techniker (m/w/d) Langjährige Erfahrung in der industriellen Großserienfertigung, vorzugsweise aus der Chemie- bzw. Kunststoffbranche Ausgeprägte Führungskompetenz im Produktionsumfeld Souveräner Umgang mit modernen Produktionskonzepten, wie z.B. Lean-Management Hohe Belastbarkeit und Durchsetzungsvermögen, gepaart mit guten Englischkenntnissen Erfolgreiches mittelständisches Unternehmen mit junger dynamischer Führung Eigener Parkplatz direkt vor dem Gebäude Großer Gestaltungsspielraum, eine umfassende Einarbeitung und flexible Arbeitszeiten Teilnahme an Corporate Benefits Regelmäßige Teamevents (Betriebsfeiern etc.)
Zum Stellenangebot

Chemielaborant / Chemisch-technischer Assistent (m/w/d) als Laborant im Pharmalabor - Galenik / Nasschemie

Di. 30.06.2020
Berlin
WELTWEITES NETZWERK. GRENZENLOSE MÖGLICHKEITEN. 100 % SGS.Performance, Innovation, Leidenschaft: Die SGS gibt immer 100 %. Deshalb sind wir das weltweit führende Unternehmen für Qualitätsdienstleistungen. Unser Ziel: 100 % Erfolg für unsere Kunden. Dafür brauchen wir engagierte und motivierte Mitarbeiter, die wir nachhaltig fördern. Die SGS ist mit mehr als 94.000 Mitarbeitern und einem internationalen Netzwerk von über 2.600 Niederlassungen und Laboratorien das weltweit führende Unternehmen beim Prüfen, Testen, Verifizieren und Zertifizieren. In Deutschland ist die SGS-Gruppe seit 1920 aktiv und bundesweit an rund 40 Standorten präsent.Die SGS Institut Fresenius GmbH ist Teil der SGS-Gruppe Deutschland. Als einer der bedeutendsten Anbieter für chemische Laboranalytik genießt SGS Institut Fresenius vor allem bei der Sicherheit und Qualität von Lebensmitteln, Getränken und Verbraucherprodukten einen ausgezeichneten Ruf bei Produzenten, Konsumenten und Handel. Mit dem Qualitätssiegel von SGS Institut Fresenius werden besonders geprüfte Lebensmittel und Gebrauchsgüter ausgezeichnet. Sie führen quantitative und qualitative Analysen an Fertigarzneimittel, Wirkstoffen, Rohstoffen, Hilfsstoffe und Packmitteln sowie an Stabilitätseinlagerungen nach Arzneibuchmethoden oder Kundenvorschriften durch. Sie entwickeln, transferieren und optimieren moderne Analysenmethoden. Sie arbeiten mit modernen Analysegeräten im Bereich der automatisierten Titration / Karl-Fischer Titration, der UV/VIS-Spektroskopie und der Rheologie und Polarimetrie. Sie führen galenische Prüfungen, physikalische und chemische Messungen, wie zum Beispiel Schmelzpunkt, Brechungsindex, pH-Wert oder auch Kraft-Weg-Messungen, wie etwa Bestimmung der Haft- und Gleitreibung an Fertigspritzen, durch. Sie nehmen zudem nasschemische Analysen vor und warten und qualifizieren Analysengeräte. Sie haben eine abgeschlossene Berufsausbildung als Chemielaborant oder Chemisch-technischer Assistent. Sie konnten bereits Berufserfahrung im GMP-Umfeld sammeln und sind vertraut mit den oben beschriebenen Aufgaben und Analysenmethoden. Sie haben gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift und sind versiert im Umgang mit MS Office. IHRE VORTEILE Wir bieten Ihnen eine offene Unternehmenskultur, flache Hierarchien und ein dynamisches Arbeitsumfeld im internationalen Netzwerk. Höchste professionelle Standards und unser Nachhaltigkeitsansatz garantieren Ihnen ein zukunftsorientiertes Arbeitsumfeld. Wir möchten Sie langfristig binden und fördern Ihre persönliche Entwicklung in unserem Unternehmen. Ihre fachliche und außerfachliche Qualifizierung stärken wir mit unseren Weiterbildungsangeboten. Der SGS Campus bietet Seminare sowie Webinare, Blended- und E-Learnings auf hohem Niveau. Mit der SGS-Systemrente und vermögenswirksamen Leistungen unterstützen wir Ihre Absicherung für das Rentenalter. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Ihre Unterlagen sollten neben Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen auch Ihre Gehaltsvorstellung und den möglichen Eintrittstermin enthalten.
Zum Stellenangebot

Chemisch-technische/r Assistent/in für die Probenannahme (w/m/d) in Teilzeit

Di. 30.06.2020
Berlin
Die Analytische Zentrum Biopharm GmbH ist eine GLP und GMP zertifizierte deutsche Auftragsforschungseinrichtung mit umfassender Erfahrung in der bioanalytischen und pharmazeutischen Analytik für Human- und Veterinärmedikamente mit Firmensitz in Berlin. Wir suchen ab sofort eine/n Chemisch-technische/r Assistent/in für die Probenannahme.Als Chemisch-technische/r Assistent/in oder äquivalente Ausbildung arbeiten Sie im administrativen Laborbereich der Probenannahme eines GLP- und GMP zertifizierten Unternehmens. Auftragsannahme, Auftragsverwaltung Ergebnisübermittlung Telefonannahme, Kundenbetreuung Allgemeine Labororganisation wie Wartungen, Bestellung von Materialien, sowie Wareneingangskontrollen u. ä. Probenannahme und –Vorbereitung Die Stelle ist flexibel und zunächst in Teilzeit ausübbar Abgeschlossene Ausbildung als CTA oder sonstige Fachkraft mit äquivalenter Ausbildung Vorkenntnisse im Labor erwünscht, aber keine Voraussetzung Teamfähigkeit, Einsatzbereitschaft, Flexibilität Zuverlässige, selbstständige und engagierte Arbeitsweise Gute EDV-Kenntnisse Umgang mit Microsoft Office Umgang mit LIMS GxP-Erfahrung von Vorteil, Englischkenntnisse sind wünschenswert. Wir bieten Ihnen ein angenehmes Arbeitsklima mit flacher Hierarchie sowie angenehme Arbeitsbedingungen in einem wachsenden Unternehmen, welches in einem stark wachsenden Markt tätig ist. Unser Standort hat eine sehr gute Verkehrsanbindung.
Zum Stellenangebot

Chemisch-Technischen Assistenten (m/w/d)

Di. 30.06.2020
Braunschweig
Die Eckert & Ziegler Gruppe gehört zu den weltweit größten Herstellern von radioaktiven Komponenten für medizinische, wissenschaftliche und messtechnische Zwecke. Das Unternehmen konzentriert sich auf Anwendungen in der Krebstherapie, der industriellen Radiometrie und der nuklearmedizinischen Diagnostik. Das operative Geschäft wird in die Segmente Medical und Isotope Products unterteilt. Eckert & Ziegler ist ein börsennotierter, international ausgerichteter Konzern und beschäftigt an verschiedenen Standorten weltweit mehr als 820 Mitarbeiter/innen.Eckert & Ziegler Radiopharma GmbH sucht zur Verstärkung des Teams in Braunschweig zum nächstmöglichen Zeitpunkt einenChemisch-Technischen Assistenten (m/w/d) Tätigkeiten in der Herstellung von Radiopharmaka unter Einhaltung umfangreicher Regularien und Gesetze (z. B. GMP, Arzneibuch, Strahlenschutzverordnung,) Mitarbeit in der Entwicklung von neuen Produktionsprozessen und Anlagen  Durchführung präparativer und analytischer Experimente  Dokumentation von Entwicklungsarbeiten, Erstellung schriftlicher Standardarbeitsanweisungen (SOP´s), Spezifikationen, Prüfmethoden  Unterstützung bei der Erstellung von Qualifizierungs- und Validierungsarbeiten  Vertretung von Mitarbeitern bei der Produktion bzw. Qualitätskontrolle  Umgang mit Gefahrstoffen und radioaktiven Isotopen  Durchführung des mikrobiologischen Reinraummonitorings  Unterstützung bei der Entsorgung radioaktiver Abfälle Abgeschlossene Berufsausbildung als PTA, MTA, CTA, Laborant oder Chemikant Kenntnisse analytischer Verfahren (z. B. HPLC, GC oder ICP-MS) Erste Kenntnisse der Radioaktivität sind hilfreich Erfahrungen im Umgang mit GMP QS Systemen sind wünschenswert, insbesondere bei der Erstellung von Dokumenten Teamorientierte Arbeitsweise, Leistungsbereitschaft, Flexibilität Gute kommunikative Fähigkeiten Hohe, auch körperliche Belastbarkeit, da gelegentlich schweres Heben und längeres Stehen im Labor erforderlich ist Gute Kenntnisse des gesamten MS Office-Pakets Bereitschaft zu variierenden Tagesarbeitszeiten sowie zur Fortbildung Eine familienfreundliche Ausrichtung mit flexiblen Arbeitszeiten Eine faire und attraktive Vergütung Möglichkeiten zur Weiterqualifizierung Ein angenehmes Arbeitsklima in einem engagierten Team Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege Parkmöglichkeiten sowie Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel Diverse interne Verpflegungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot


shopping-portal