Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Chemie: 16 Jobs in Alsheim

Berufsfeld
  • Chemie
Branche
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 5
  • Pharmaindustrie 4
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 2
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Glas- 1
  • Keramik-Herstellung & -Verarbeitung 1
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 16
  • Ohne Berufserfahrung 10
Arbeitszeit
  • Vollzeit 16
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 14
  • Befristeter Vertrag 2
Chemie

Chemielaborant, CTA oder B.Sc. Chemie (m/w/d) im Laborbereich LC-MS

Di. 05.07.2022
Mainz
GANZIMMUN Diagnostics AG ist ein humanmedizinisches Labor mit 380 Mitarbeitern, das seit Unternehmens­gründung im Jahre 1998 stetig expandiert. Neben der labormedizi­nischen Routine­diagnostik erbringen wir für unsere internationalen Kunden ein innovatives Dienstleis­tungs­spektrum. Wir bieten unseren Mitarbeitern/innen umfangreiche Fort- und Weiterbildungs­möglich­keiten sowie einen anspruchsvollen Arbeitsplatz in einem dynamischen und engagierten Team, welches eine positive Arbeitsatmosphäre schätzt und pflegt.Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Chemielaborant, Chemisch-technischen-Assistent oder B.Sc. in Chemie (m/w/d) für unseren Laborbereich LC-MS. Kenntnisse in der Chromatographie und Massen­spektrometrie sind von Vorteil. Ihr Aufgaben­gebiet in diesem Labor­be­reich umfasst die Quantifizierung von organischen Verbindungen aus humanem Blut, Plasma, Serum oder Urin.Chemielaborant, CTA oder B.Sc. Chemie (m/w/d) im Laborbereich LC-MSArbeitsort: MainzArbeitszeit: Vollzeit 40 Std./WocheVerteilung: Montag bis Freitag, 7:00 – 15:30 Uhr (Gleitzeit)Gehalt/Lohn: VBzu besetzen ab: sofort Splitten und Verteilen der Patienten­proben innerhalb der Abteilung Einwiegen und Ansetzen von Kali­brationen und Qualitätskontrollen Ansetzen von Pufferlösungen und Lösungsmitteln für die Chromato­graphie Probenvorbereitung, Gerätebedie­nung, Messung, Auswertung und technische Freigabe der Messergebnisse Durchführung der internen Qualitätskontrolle nach RILIBÄK Durchführung externer Qualitäts­kontrollen (Ringversuche und Labor­vergleichs­messungen) Wartung und Reinigung der Labor- und Messgeräte Unterstützung bei QM-Aufgaben, z. B. Methoden­vergleiche, Validie­rungen und Referenz­bereichs­studien Bestellung und Entsorgung der benötigten Materialien für die Routinemessungen Analysen: Aminosäuren Vitamine Hormone (u. a. Östrogene und Androgene)  Organische Säuren (u. a. im Zusammen­hang mit Energiestoff­wechsel und Neurotransmitter) abgeschlossene Berufsausbildung als Chemielaborant (m/w/d), CTA (m/w/d) oder Chemiker B.Sc. (m/w/d)Vorkenntnisse sowie Erfahrung mit Chromatographie und Massen­spektrometrie von Vorteil Erfahrung im Umgang mit Mikro­liter­pipetten von Vorteilein gutes technisches Verständnis Teamfähigkeiteine genaue und selbstständige Arbeitsweise geregelte Arbeitszeiten ohne Nacht- und Sonntags­dienste interdisziplinäre Zusammen­arbeit mit einem inno­vativen Team umfassende Einar­beitung  modernes Arbeitsum­feld  interessante und abwechs­lungs­reiche Tätig­keit  hervorragendes Arbeits­klima  flache Hierarchien, kurze Wege und schnelle, gemein­same Ent­schei­dungen  leistungsgerechte Vergütung  Fortbildungsmöglich­keiten elektronische Zeiter­fassung, Freizeit­ausgleich regelmäßige Firmen­events  Gesundheitsleistungen, Vergünsti­gung im Fitness­studio  freiwillige betrieb­liche Alters­vorsorge (Gruppen­vertrag über Entgelt­um­wandlung) sehr gute Verkehrsan­bindung, auch für öffent­liche Verkehrs­mittel, kosten­freier Firmen­parkplatz Jobticket  Betriebsverpflegung mit Essens­zuschuss Möglichkeit für Dienst­radleasing
Zum Stellenangebot

Manager* Tarifierung und Klassifizierung

Mo. 04.07.2022
Mainz
Als Teil unseres Teams von mehr als 2.500 Pionieren nimmst du eine zentrale Rolle bei der Lösungsfindung für einige der größten wissenschaftlichen Herausforderungen unserer Zeit ein. In weniger als einem Jahr konnten wir unseren COVID-19-mRNA-Impfstoff nach den höchsten wissenschaftlichen und ethischen Standards entwickeln – mit Abstand die schnellste Impfstoffentwicklung in der Geschichte der Medizin.  Unser Ziel ist es, das Leiden von Menschen mit lebensverändernden Therapien zu verringern, indem wir das Potenzial des Immunsystems nutzen, um neuartige Therapien gegen Krebs und Infektionskrankheiten zu entwickeln. Dabei lassen wir uns von unseren drei Unternehmenswerten leiten: Innovation, Leidenschaft und Zusammenhalt. Wenn auch du dazu beitragen möchtest, vielen Menschen Hoffnung auf eine gesunde Zukunft zu geben, dann sollten wir uns kennenlernen!Das Tax Team betreut die gesamte BioNTech-Gruppe bei vielfältigen steuerlichen Fragen, die sich im nationalen und internationalen Kontext stellen. Als Schnittstelle zu Kollegen in anderen Fachbereichen im Konzern ist das Tax Team bei steuerlichen Optimierungsprozessen und abwechslungsreichen Spezialthemen ein wichtiger und geschätzter Ansprechpartner. Deine Aufgaben im Einzelnen sind: Du führst die Zolltarifierung global, für die EU und Deutschland durch und pflegst unsere diesbezüglichen Stammdaten in unseren Datenbanken Du stellst Vollständigkeit und Konsistenz des Zolltarifierungserstellungsprozess sicher und entwickelst diesen kontinuierlich hinsichtlich Compliance, Effektivität und Effizienz (IT-Prozesse, Digitalisierung) inklusive Dokumentation und des notwendigen Changemanagements weiter Du führst eigenverantwortlich die Prüfung und Einstufung sämtlicher einzuschreibender und auszuliefernden Güter im Rahmen der Exportkontrolle durch Du bist zuständig für Kommunikation und Zusammenarbeit mit den anderen Fachbereichen, Zollbehörden, Industrie- und Handelskammern sowie dem Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhr Abgeschlossenes Studium in Chemie, Biologie oder eine vergleichbare Qualifikation Mehrjährige relevante Berufserfahrung mit den Schwerpunkten Zolltarifierung und exportkontrollrechtlicher Klassifizierung IT-Erfahrung mit SAP und Navision Selbstständige, lösungs- bzw. ergebnisorientierte Arbeitsweise Hohes Engagement, Flexibilität und Einsatzfreude sowie Team- und Kommunikationsfähigkeit Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Betriebliche Altersvorsorge Kinderbetreuung Jobticket Company Bike Urlaubskonto Fitnesskurse Mobile Office Sonderurlaub ... und vieles mehr.
Zum Stellenangebot

Produktionsplaner (m/w/d) Bereich Chemie

Mo. 04.07.2022
Mainz
WIR sind Werner & Mertz – die Umweltpioniere mit dem Frosch! Unsere erfolgreiche Vertrauensmarke Frosch mit naturbasierten Wirkstoffen für Reinigung und Pflege ist eines unserer Aushängeschilder. Seit über 150 Jahren entwickeln über 1.000 Mitarbeiter hochwertige und innovative Produkte für den europäischen Wasch-, Pflege-und Reinigungsmarkt. Werden Sie Teil unseres Teams an unserem Hauptsitz in Mainz. Erstellung und Steuerung der Chemieplanung sowie Rohstoffdisposition Sicherstellung der Materialverfügbarkeit durch eine zeit- und mengenmäßige Disposition der benötigten Materialien für die Produktion Erstellung der Chemie-Prozessaufträge gemäß Produktionsplanung Kommunikation und enge Abstimmung mit Lieferanten und Abteilungen (z.B. Einkauf) Auslaufsteuerung von Materialen zur Vermeidung von Vernichtungskosten Ein- und Auslaufplanung der Materialien bei Artikeländerungen Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung Kenntnisse und Erfahrung im Bereich Planung und Disposition Detailorientierte Arbeitsweise, Zahlenaffinität sowie Kommunikationsstärke Sicherer Umgang mit SAP R3 PP und MM Fließende Englischkenntnisse in Wort und Schrift Wir bieten Ihnen vielfältige Benefits: Attraktive Konditionen Familiäre Unternehmenskultur Modernes und nachhaltiges Arbeitsumfeld Individuelle Förderung Betriebliche Altersvorsorge und Berufsunfähigkeitszusatzversicherung Gesundheitsmanagement und Betriebsarzt Mitarbeiterrestaurant und kostenfreie Getränke Mitarbeiterrabatte Team- und Unternehmensevents Eltern-Kind-Büro Gute Verkehrsanbindung Ladesäulen für Elektroautos Jobticket und Jobrad Die Stelle ist befristet bis zum 31.12.2023 Interessiert?Dann freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung unter Angabe Ihres frühesten Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellungen.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter (m/w/d) Qualitätssicherung

Fr. 01.07.2022
Mainz
WIR sind Werner & Mertz – die Umweltpioniere mit dem Frosch! Unsere erfolgreiche Vertrauensmarke Frosch mit naturbasierten Wirkstoffen für Reinigung und Pflege ist eines unserer Aushängeschilder. Seit über 150 Jahren entwickeln über 1.000 Mitarbeiter*innen hochwertige und innovative Produkte für den europäischen Wasch-, Pflege-und Reinigungsmarkt. Werden Sie Teil unseres Teams an unserem Hauptsitz in Mainz.Wir suchen Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Mitarbeiter (m/w/d) Qualitätssicherung im Rahmen einer unbefristeten Anstellung. In dieser Funktion leisten Sie einen wesentlichen Beitrag zur Verbesserung der Qualität unserer Produkte. Dabei verbessern Sie stetig die Produktionsprozesse und Prüfvorgaben und sichern durchgängig die Qualitätsmerkmale ab Außerdem begleiten Sie Erstproduktionen, Testläufe und Nullserien in der Herstellung und Abfüllung unserer Produkte und führen selbstständig Qualitätsprüfungen unserer Fertigungserzeugnisse durch Sie stellen Abweichungen zu Vorgaben fest, analysieren diese und initiieren Korrekturmaßnahmen (Abweichungsmanagement, Koordination von Sperrungen, Freigaben bzw. Aufarbeitungen, Tiefenprüfungen etc.) Des Weiteren erstellen Sie Reviews von Dokumenten und aktualisieren diese zeitgerecht (Arbeitsanweisungen/SOPs) Die im Rahmen der Herstellung anfallenden Qualitätsthemen (Masse, Fertigware und Packmaterialien) bearbeiten Sie im Austausch mit internen Schnittstellen (u.a. Rezepturentwicklung und Produktion) und schulen auch die Kollegen*innen in der Produktion Sie leben Teamgeist, Selbstständigkeit sowie Verantwortungsbewusstsein und zeichnen sich durch ein gutes Qualitätsverständnis aus? Zusätzlich überzeugen Sie uns mit folgenden Punkten: Neben einer chemischen Grundausbildung (z.B. Chemikant (m/w/d) oder Chemielaborant (m/w/d)) bzw. einer vergleichbaren Ausbildung im technischen Bereich (z.B. Maschinen-Anlagenführer (m/w/d) bringen Sie idealerweise Berufserfahrung in der Qualitätssicherung oder einem vergleichbaren Bereich (z.B. Qualitätsmanagement) in der Chemie- oder Konsumgüterindustrie bzw. im produzierenden Gewerbe mit Sie bringen sehr gute MS-Office-Kenntnisse und grundlegende SAP-Kenntnisse (QM-Modul, EWM) mit Idealerweise haben Sie erste Erfahrung in der Arbeit nach ISO 9001, Kosmetik-GMP und IFS-HPC Die deutsche Sprache beherrschen Sie gut in Wort und Schrift Unsere Benefits: Mit einem unbefristeten Arbeitsvertrag (Chemie-Tarifvertrag der IG Bergbau, Chemie, Energie) erhalten Sie unter anderem 30 Tage Urlaub, eine betriebliche Altersvorsorge sowie Urlaubs- und Weihnachtsgeld Wir sind sehr gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen und bieten unseren Mitarbeitenden kostenlose Parkplätze, Ladesäulen für Elektroautos sowie Jobticket und Jobrad an In unserem Mitarbeiterrestaurant erhalten Sie kalte und warme Mahlzeiten. Außerdem stehen Kaffee und Wasser in den Fachbereichen kostenlos zur Verfügung In unserem Froschladen erhalten Sie Mitarbeiter-Rabatte und jeden Monat ein Gratisprodukt als Überraschung Interessiert?Dann freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung unter Angabe Ihres frühesten Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellungen.
Zum Stellenangebot

Wissenschaftliche/r Referent*in chemische Analytik / Nasschemie

Fr. 01.07.2022
Mainz
SCHOTT ist ein international führender Technologiekonzern auf den Gebieten Spezialglas und Glaskeramik. Mit der Erfahrung von über 130 Jahren herausragender Entwicklungs-, Material- und Technologiekompetenz bietet das Unternehmen ein breites Portfolio hochwertiger Produkte und intelligenter Lösungen an. Damit ist SCHOTT ein innovativer Partner für viele Branchen, zum Beispiel Hausgeräteindustrie, Pharma, Elektronik, Optik, Life Sciences, Automotive und Aviation. SCHOTT hat das Ziel, mit seinen Produkten zu einem wichtigen Bestandteil im Leben jedes Menschen zu werden. Das Unternehmen setzt auf Innovationen und nachhaltigen Erfolg. Die Muttergesellschaft SCHOTT AG hat ihren Hauptsitz in Mainz und ist zu 100 Prozent im Besitz der Carl-Zeiss-Stiftung. Als Stiftungsunternehmen nimmt SCHOTT eine besondere Verantwortung für Mitarbeiter, Gesellschaft und Umwelt wahr.Als Innovationspartner der SCHOTT Geschäftseinheiten verfolgen wir das Ziel, bestehendes Geschäft zu sichern sowie neue Geschäftschancen zu schaffen. Weltklasse-Niveau und Ergebnisorientierung sind hierbei unser Anspruch. Daher suchen wir zur Verstärkung unserer Einheit "Technischer Service Analytik" zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Mainz eine/n Wissenschaftliche/n Referent*in Chemische Analytik / Nasschemie. Ihre Aufgaben * Wissenschaftliche Betreuung des Prüfgebietes der nass-chemischen Analytik von Gläsern, Glaskeramiken und Glasrohstoffen, darunter Aufschlussverfahren, Titration, Gravimetrie, AAS, Ionenchromatografie, Speziesanalytik* Entwicklung von modernen nass-chemischen Analysemethoden für Spezialglas, Glaskeramik und Glasrohstoffe* Lösung komplexer analytisch-chemischer Fragestellungen* Fachliche Betreuung von Laboranten/Labortechnikern* Beratung in- und externer Auftraggeber im Fachgebiet* Kontaktpflege zu relevanten in- und externen Stellen im Fachgebiet sowie aktive Mitarbeit in Fachgremien Ihr Profil * Erfolgreich abgeschlossenes Chemiestudium inkl. Abschluss der Promotion* Mehrjährige Berufserfahrung auf dem Gebiet der anorganischen Chemie von Glas, Glaskeramik und anorganischen Rohstoffen* Spezialkenntnisse in der nasschemischen anorganischen Analytik und Erfahrungen im Projektmanagement* Fundierte DV-Anwenderkenntnisse* Ausgeprägte Eigeninitiative sowie Kommunikations- und Kontaktstärke* Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Ihr Benefit Bei SCHOTT erwartet Sie eine einzigartige Unternehmenskultur, in der Menschlichkeit, Diversität und Inklusivität großgeschrieben werden. Denn wir wissen: Motivierte und engagierte Mitarbeiter*innen sind Voraussetzung für den Erfolg unseres Unternehmens. Ihr persönlicher Kontakt Es erwarten Sie sowohl interessante und herausfordernde Aufgaben in Feldern, die unsere Zukunft beeinflussen, als auch ein motiviertes und nettes Team. Wollen Sie mit uns erfolgreich sein? Dann senden Sie uns Ihre Bewerbung zu: SCHOTT AG, Human Resources, Ellen Krill *Bei SCHOTT zählt Ihre Persönlichkeit - nicht Geschlecht, Identität oder Herkunft.
Zum Stellenangebot

Laboratory Technician (f/m/d)

Di. 28.06.2022
Biebesheim am Rhein
Own your future. Impact what matters. Die Nalco Deutschland Manufacturing GmbH ist ein Unternehmen von Ecolab, einer der weltweit führenden Anbieter von Technologien sowie Dienstleistungen in den Bereichen Wasser, Hygiene und Energie zum Schutz des Menschen wie auch lebenswichtiger Ressourcen. Ecolab bietet in mehr als 170 Ländern umfassende Lösungen und Dienstleistungen vor Ort an, um die Verfügbarkeit von sicheren Nahrungsmitteln zu fördern, eine saubere Umwelt zu erhalten, die Wasser- und Energienutzung zu optimieren sowie die Produktivität und die Wirtschaftlichkeit der weltweiten Kunden zu verbessern. Die über 120 Mitarbeiter*innen in unserem Werk in Biebesheim (Hessen) sind verantwortlich für die Produktion und den Versand flüssiger Chemikalien, die im Bereich der Wasserbehandlung und -aufbereitung zum Einsatz kommen, sowie lösungsmittelhaltiger Mischprodukte für die Mineralölindustrie.Ihre Aufgaben Physikalische sowie chemische Untersuchungen von Rohmaterialien und Fertigprodukten Nasschemische Bestimmungen Bestimmung von physikalischen Parametern Prüfungen mittels instrumenteller Analytik Zusammenarbeit mit der Produktion Datentechnische Verarbeitung der Laborergebnisse mittels SAP-System Kalibrierung von Laborgeräten Ihr Profil Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Chemisch Technischer Assistent (CTA) oder Chemielaborant (m/w/d) oder vergleichbar Mehrjährige Berufserfahrung in einer ähnlichen Position wünschenswert Gute Englisch- und Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Bereitschaft zur Schichtarbeit (24/5) Sicherer Umgang mit MS-Office-Anwendungen sowie SAP Selbstständige und zuverlässige Arbeitsweise Gute Kommunikations- und Teamfähigkeit Unser Angebot Abwechslungsreiche Tätigkeit in der chemischen Industrie mit vielseitigen Entwicklungsmöglichkeiten Attraktive und leistungsgerechte Vergütung entsprechend dem Tarifvertrag Betriebliche Altersvorsorge Intensive Einarbeitung und Entwicklung bereichsübergreifender Kompetenzen Individuelle Karriere-Programme für Ihre Entwicklung Weiterbildung durch berufsbezogene Seminare Ein spannendes, innovatives Umfeld und ein engagiertes Team
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter Analytik (w/m/d) mit Schwerpunkt HPLC und IR-Spektroskopie

So. 26.06.2022
Zwingenberg, Bergstraße
Freudenberg ist ein globales Technologieunternehmen, das seine Kunden und die Gesellschaft durch wegweisende Innovationen nachhaltig stärkt. Gemeinsam mit Partnern, Kunden und der Wissenschaft entwickeln wir seit Jahren technisch führende Produkte, exzellente Lösungen und Services für rund 40 Marktsegmente. Die Freudenberg Gruppe beschäftigt weltweit rund 50.000 Mitarbeitende in 60 Ländern und erzielt einen Jahresumsatz von nahezu 9 Milliarden Euro.SurTec, ein Unternehmen der Freudenberg Gruppe, ist ein führender Anbieter von chemischen Spezialitäten für die Oberflächenbehandlung mit Produktionsstätten in Europa, Nord- und Südamerika sowie Asien und ist in mehr als 40 Ländern mit eigenen Tochtergesellschaften und einem weltweiten Vertriebsnetz aktiv. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Deutschland bedient vier Anwendungsbereiche - Industrielle Teilereinigung, Metallvorbehandlung, Funktionelle und Dekorative Galvanotechnik. In diesen Bereichen bieten wir ein umfangreiches Portfolio und beliefern nahezu alle Segmente, Branchen und Märkte, die sich mit fortschrittlicher Oberflächenbehandlung beschäftigen.Sie unterstützen unser Team alsMitarbeiter Analytik (w/m/d) mit Schwerpunkt HPLC und IR-SpektroskopieAnalyse von Kundenproben anhand gegebener AnalysenvorschriftenMethodenentwicklung und -überprüfung für die HPLCErstellung und Anwendung von Methoden für die IR-SpektroskopieAnfertigung und Auswertung von Spektren im Bereich Qualitätskontrolle für die Rohstoffeingangskontrolle sowie die Freigabe von ProduktenAbgeschlossene Berufsausbildung als Chemisch-technischer Assistent oder ChemielaborantSehr gute Kenntnisse in der Durchführung nasschemischer Analysen (z.B. Volumetrie, Aufschlüsse oder auch Messung der Oberflächenspannung von Flüssigkeiten)Hervorragende Kenntnisse im Umgang mit gängiger instrumenteller Analytik wie Flammen-AAS, ICP-OES, UV-Vis-Spektroskopie, IR-Sprektroskopie, Röntgenfluoreszenzanalyse und TensiometrieSehr gute Kenntnisse im Umgang mit HPLC sowie der Probenvorbereitung für die HPLC-AnalyseSehr gute Kenntnisse in der IR-SpektroskopieStrukturierte Arbeitsweise sowie sauberes und präzises Arbeiten sind selbstverständlichGewissenhafte Dokumentation der Ergebnisse, sicherer Umgang mit PC, Kenntnisse von MS Office, Lotus NotesEnglisch in Wort und Schrift, auch FachspracheErfahrungen im Bereich der Qualitätskontrolle sind von VorteilPersönliche Eigenschaften: Genauigkeit, Umsicht, hohes Qualitätsbewusstsein, Teamfähigkeit, (fach)übergreifendes Denken, Sinn für Arbeitssicherheit und UmweltschutzAus- und Weiterbildungen / LaufbahnentwicklungProgramme zur Erweiterung von Fachwissen und Qualifikationen.Vielfalt & IntegrationBetreten Sie eine von Vielfalt geprägte Welt der Innovation.Sicheres Arbeitsumfeld / ArbeitssicherheitIn allen Bereichen des Arbeitslebens wird Ihre Sicherheit als höchste Priorität angesehen.Betriebliche AltersvorsorgeMit Hilfe des Unternehmens für den Ruhestand vorsorgen.Gute ErreichbarkeitProblemlose, stressfreie Anbindung mit dem Auto oder öffentlichen Verkehrsmitteln.
Zum Stellenangebot

Leitung Analytische Chemie (m/w/d)

Sa. 25.06.2022
Flörsheim am Main
Die ECT Oekotoxikologie GmbH ist ein Unternehmen mit ca. 35 Mitarbeitern/innen in Flörsheim/Main und gehört seit November 2021 zur weltweit agierenden SynTech Research Group. Die ECT untersucht den Einfluss anthropogener Stressoren, insbesondere Chemikalien, auf die Umwelt. Unsere Dienstleistungen sowie Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten werden von der chemisch/pharmazeutischen Industrie und Umweltbehörden nachgefragt. Ein großer Teil des Geschäftsfeldes besteht in der verläßlichen Durchführung von qualitativ hochwertigen ökotoxikologischen Studien unter den Bedingungen der Guten Laborpraxis (GLP). Ein internes analytisches Labor befindet sich im Aufbau und soll Anfang 2023 den Betrieb aufnehmen. Wir suchen zum Herbst/Winter 2022 eine/n erfahrene/n Chemiker/in für die Leitung dieser neuen chemisch-analytischen Abteilung unter GLP. Entwicklung und Einsatz von analytischen Methoden (insbesondere HPLC-MS/MS) zum Nachweis verschiedener Chemikalien (Pflanzenschutzmittel, Arzneimittel, Biozide, Industriechemikalien) in ökotoxikologischen Testmedien Auswertung der Ergebnisse und Erstellung von Prüfplänen und Berichten in Zusammenarbeit mit ökotoxikologischen Prüfleiter/innen Verantwortung als analytischer Prüfleiter/in bzw. Principal Investigator Erstellung von Standardarbeitsanweisungen sowie Etablierung, Optimierung und Betreuung von Laborabläufen und Instrumenten unter GLP Weiterentwicklung des analytischen Labors und der analytischen Dienstleistungen sowie Angebotserstellung in Zusammenarbeit mit der Geschäftsleitung Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Chemie Mehrjährige Berufserfahrung als analytische/r Chemiker/in Erfahrung im Arbeiten unter GxP Gute Englischkenntnisse (mündlich und schriftlich) Gute Deutschkenntnisse (mündlich und schriftlich) Kommunikations- und Teamfähigkeit Fähigkeit zum selbständigen und sorgfältigen Arbeiten Eine unbefristete Vollzeitstelle in einer kreativen und kollegialen Arbeitsumgebung Umfangreiche Erfahrung im Bereich der Chemikalienprüfung im Team der ECT Eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Position mit hohem Entwicklungs- und Gestaltungspotential
Zum Stellenangebot

PTA, CTA oder Chemielaborant (m/w/d) für das Team QK-Inprozesskontrolle

Fr. 24.06.2022
Bensheim
Wir, das Haus Dr. Reckeweg sind ein inhabergeführtes Familienunternehmen, das sich der Herstellung gut wirksamer und gut verträglicher homöopathischer Arzneimittel verpflichtet hat. Unsere Unternehmenskultur basiert auf Wertschätzung, Begeisterung und Glaubwürdigkeit. Gemeinsam mit unseren Partnern in über 45 Ländern begeistern wir Menschen für die Welt der Naturheilkunde. Mit unserem Tochterunternehmen Eurox Pharma, einem der führenden unabhängigen europäischen Unternehmen im Bereich Medizinalcannabis, stehen für uns höchste Qualität in Produkt und Prozess sowie ein partnerschaftlicher Ansatz im Vordergrund. Wir suchen engagierte Menschen, die unseren zukünftigen Recke-Weg aktiv mitgestalten möchten. Sie sind hoch motiviert, flexibel und teamorientiert? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Für unser Team Qualitätskontrolle im Bereich Inprozesskontrolle suchen wir: PTA, CTA oder Chemielaborant (m/w/d) für das Team QK-Inprozesskontrolle Selbstständige Durchführung von physikalischen, chemischen und instrumentellen Analysen im Rahmen der Prüfung von Zwischenstufen und Bulkwaren nach Arzneibüchern Betreuung von analytischen Geräten Arbeit und Dokumentation nach GMP-Richtlinien Mitarbeit bei Projekten zur Etablierung von neuen Prozessen Probenzug und Prüfung von Aqua purificata Autorisierungen von Zwischenstufen und Bulkwaren Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung als PTA, CTA, Chemielaborant (m/w/d) oder vergleichbare Qualifikation Erfahrungen in den gängigen analytischen Methoden (Titrationen, Dünnschichtchromatographie, Spektroskopie...) sind von Vorteil Sichere MS-Office-Kenntnisse; idealerweise auch Kenntnisse in Access und LIMS-Systemen Englischkenntnisse sind von Vorteil Leistungsbereitschaft, Zuverlässigkeit, Flexibilität und Teamgeist runden Ihr Profil ab Unbefristeter Arbeitsvertrag und zukunftssicherer Arbeitsplatz in einem kompetenten und motivierten Team Eine wertschätzende Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien Inhouse-Trainings Modern ausgestattete Arbeitsplätze Ein attraktiver Standort mit guter Verkehrsanbindung und kostenfreie Parkplätze Regelmäßige Kurse und Aktionen im Rahmen unseres Gesundheitsmanagements
Zum Stellenangebot

Senior Specialist Quality Assurance (m/w/d)

Fr. 24.06.2022
Darmstadt
. Eine Karriere in unserem Unternehmen ist bereichernd: Unsere rund 60.300 Mitarbeiter verschieben täglich mit bahnbrechendem Fortschritt in den Bereichen Healthcare, Life Science und Electronics die Grenzen des Machbaren. Das ermöglicht es uns, das Leben aller mit unseren hochwertigen Produkten besser zu machen. Das ist es, was wir seit mehr als 350 Jahren mit leidenschaftlicher Neugier tun. Mit allen Aktivitäten von Electronics wollen wir unserem Anspruch gerecht werden, als Unternehmen hinter den Unternehmen das digitale Leben voranzubringen. Wir haben uns dem Ziel verschrieben, der der Partner der Wahl für High-Tech-Materialien, Services und Spezialchemikalien für die Elektronik-, Automobil- und Kosmetikbranchen zu sein. In unserer Organisation fördern wir die globale Zusammenarbeit unserer Mitarbeiter, die mit Leidenschaft gewinnen wollen, den Kunden an erste Stelle setzen, unentwegt neugierig sind und mit Dringlichkeit handeln. Zusammen verschieben wir die Grenzen der Wissenschaft und damit des Möglichen für unsere Kunden. Ihre Rolle: Sie übernehmen im Rahmen der QA-Betreuung allgemeine Qualitätssicherungs-Aufgaben bei der Einführung neuer Produkte. Sie gestalten maßgeblich Prozesse mit und arbeiten in Bereichsübergreifenden Projektteams. Sie beurteilen und koordinieren Änderungen und Abweichungen und verfolgen Korrekturmaßnahmen nach. Für Ihren Betreuungsbereich prüfen und genehmigen Sie ggf. Herstellungsvorschriften, Validierungs- und Qualifizierungsdokumente. Sie nehmen Risikobewertungen vor und erstellen Berichte und Auswertungen. Darüber hinaus verstehen Sie es aktuelle regulatorische Vorgaben in SOPs umzusetzen und deren Inhalte bereichsübergreifend zu vermitteln und zu schulen. Sie unterstützen die Abteilung bei der Entwicklung des Qualitätssystems. Sie fungieren als Ansprechpartner in der Qualitätssicherung für den Ihnen zugeordneten Betreuungsbereich und weiterer internen Partner und nehmen an Audits von Behörden, Kunden und Zertifizierern teil. Wer Sie sind: Studium der Pharmazie oder Chemie (oder vergleichbar) Mind. 2 Jahre Berufserfahrung in der Qualitätssicherung, gutes Prozessverständnis Fundierte ISO- und GMP-Kenntnisse, fundierte Kenntnisse der ICH Richtlinien und sonstiger regulatorischer Vorgaben Selbstständige und strukturierte, lösungsorientierte Arbeitsweise, gutes Zeitmanagement, Kenntnisse im Umgang mit Standard-Office Software, SAP® und Trackwise® sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Was wir bieten: Wir sind neugierige Köpfe mit vielfältigen Hintergründen, Perspektiven und Lebenserfahrungen.Wir begrüßen Vielfalt in all ihren Facetten. In ihr sehen wir die Triebfeder für Leistung, Innovationen und menschlichen Fortschritt. Wir übernehmen Verantwortung für unsere Kunden, Patienten und unsere vielschichtige Belegschaft. Diese Vielfalt stärkt unsere Führungsrolle in Wissenschaft und Technologie.Wir wollen Teilhabe und Chancen für alle schaffen und Sie darin bestärken, Ihre Ambitionen zu verwirklichen. Unsere breit gefächerten Geschäftsbereiche eröffnen Ihnen zahlreiche Möglichkeiten der beruflichen Weiterentwicklung, um neue Horizonte zu erschließen.Werden Sie Teil unserer Gemeinschaft und gestalten Sie mit uns eine inklusive Kultur, in der sich alle zugehörig fühlen, die für Millionen Menschen Entscheidendes bewirkt und allen die Möglichkeit gibt, ihrer Neugier zu entfalten! Neugierig geworden? Mehr Informationen und offene Stellen finden Sie auf unserer Bewerbungsplattform https://jobs.vibrantm.comWenn Sie mehr darüber erfahren wollen, was Vielfalt, Chancengleichheit und Inklusion für uns bedeuten, besuchen Sie https://www.merckgroup.com/en/company/press-positions.html
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: