Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Chemie: 12 Jobs in Anzing bei München

Berufsfeld
  • Chemie
Branche
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 5
  • Druck- 1
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 1
  • Papier- und Verpackungsindustrie 1
  • Pharmaindustrie 1
  • Recht 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 12
  • Ohne Berufserfahrung 6
Arbeitszeit
  • Vollzeit 12
  • Home Office möglich 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 12
  • Berufseinstieg/Trainee 2
Chemie

Laborant CTA/BTA (m/w/d)

So. 17.10.2021
Tuntenhausen
Als Verarbeitungs- und Verpackungsspezialist schicken wir Käse von Mailling in die Welt. Mit Verantwortung bis ins letzte Gramm. Für bekannte Marken, den Groß- und Einzelhandel, die Gastronomie und zur Weiterverarbeitung. Für Lebensmittel, die uns täglich begegnen: Im Käseregal, beim Frühstück im Hotel oder beim Snacken unterwegs. Das packt uns jeden Tag aufs Neue, macht uns stolz und stärkt unseren Zusammenhalt. In einem dynamischen Arbeitsumfeld, in dem wir gemeinsam immer wieder packende Momente erleben. Willkommen bei Frischpack. Zur Verstärkung unseres Labor Teams suchen wir zum nächstmöglichen Termin Sie als qualifizierten Laborant CTA/BTA (m/w/d) Mikrobiologische, chemische, physikalische und sensorische Untersuchungen führen Sie selbstständig in unserem Labor durch Sie übernehmen die Wareneingangskontrolle (Rohware und Verpackung) inkl. Probennahme Sie führen Umfeldproben durch (z.B. Abstriche zur Reinigungskontrolle, Personal- und Betriebshygiene) Ihnen obliegt die Prüfmittelüberwachung im Laborbereich. Sie arbeiten an der Aktualisierung von Prüf- und Arbeitsanweisungen mit. Sie bringen Ihr Wissen bei der Umsetzung von Verbesserungen ein und führen eine transparente und eindeutige Dokumentation Sie haben eine labortechnische Ausbildung (z.B. als milchwirtschaftliche/r Laborant/in, CTA, BTA) oder sind Quereinsteiger mit mindestens 3 Jahren Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position Sie haben Erfahrung mit chemisch-physikalischen und mikrobiologischen Untersuchungen von Lebensmitteln und Verpackungen Sie verfügen über gute EDV-Kenntnisse (besonders Excel) und haben (idealerweise) Erfahrungen mit einem LIMS - und ERP - System  Sie sind teamfähig, flexibel und durchsetzungsstark Hygienebewusstes Verhalten setzen wir voraus ein moderner Arbeitsplatz in einem wirtschaftlich gesunden und wachsenden Unternehmen gutes Betriebsklima mit langen Betriebszugehörigkeiten eine fundierte Einarbeitung in einem sehr teamorientierten Arbeitsumfeld attraktive Vergütung, 38-Std-Woche und interessante Sozialleitungen Flache Hierarchien Ein kollegiales und familiäre Umfeld Urlaubsgeld, Vermögenswirksame Leistungen, Zulagen zur BAV Arbeitsmedizinische Betreuung Verkehrsgünstige Lage mit staufreier Anfahrt Kostenübernahme für gesetzlich vorgeschriebene Hygieneschulungen
Zum Stellenangebot

Ingenieur / Naturwissenschaftler als Prüfer für aktive Medizinprodukte (w/m/d)

Sa. 16.10.2021
München
Seit 1866 gilt unsere Leidenschaft der Technik und der Sicherheit. Innovationen beeinflussen unser Leben in vielfältiger Weise. Für die Sicherheit von Menschen und der Gesellschaft setzen wir uns jeden Tag aufs Neue ein und schaffen Vertrauen in neue Technologien. Wir sind Teil des Fortschritts. Wir beraten, wir prüfen, wir zertifizieren. Wir handeln aus Überzeugung, gestalten schon heute die Welt von morgen – setzen Zeichen. Wir nehmen die Zukunft in die Hand. Wir sind TÜV SÜD – 25.000 Mitarbeiter an weltweit 1.000 Standorten. Die TÜV SÜD Product Service GmbH ist weltweit tätig bei der Prüfung, Begutachtung und Zertifizierung von Konsumgütern, Industrie- und Medizinprodukten in Bezug auf Risiken, Qualität und Gebrauchstauglichkeit. Das Unternehmen gehört zu den führenden deutschen Prüfunternehmen in seiner Branche und ist ein wesentlicher Bestandteil des globalen Netzwerks der Product Service Division des TÜV SÜD Konzerns. Wenn Sie die Zukunft mit uns gestalten wollen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Eigenständige Prüfungen aktiver (stromversorgter) medizinischer Geräte gemäß den relevanten Produktnormen (z. B. IEC 60601-1) Produktprüfungen der elektrischen und mechanischen Sicherheit aktiver Medizinprodukte gemäß Anhang I der Medizinprodukterichtlinie 93/42/EWG und MPG Verantwortungsvolle Bewertung technischer Dokumentationen gemäß Medizinprodukterichtlinien Gewissenhafte Durchführung internationaler Zulassungsverfahren aktiver Medizinprodukte (NRTL) Eigenverantwortliche Durchführung von Inspektionen beim Hersteller Projektmanagement und Erstellung von Prüfberichten Erfolgreich abgeschlossenes Studium (Bachelor/Master/Diplom) im Bereich Medizintechnik, Elektrotechnik bzw. Physik oder vergleichbarer Fachrichtung Idealerweise Erfahrung im Bereich Produktprüfung elektrischer Geräte gemäß den entsprechenden produktbezogenen IEC-Normenreihen Fundierte Kenntnisse in Elektronik, Messtechnik, Medizintechnik und Risikoanalyse Selbstständiges Arbeiten, korrekte und genaue Arbeitsweise sowie Empathie im Kontakt mit Kunden Begeisterungsfähigkeit, Teamorientierung und Flexibilität gepaart mit überzeugendem Auftreten Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse Routinierter Umgang mit den MS Office-Anwendungen Pkw-Führerschein Es erwartet Sie eine unbefristete Anstellung in einem dynamischen Team, in dem Sie eigenverantwortlich und mit viel Handlungsspielraum tätig werden können. Wir bieten spannende Aufgaben sowie professionelle Unterstützung zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Eine kontinuierliche Weiterbildung unserer Mitarbeiter, flexible Arbeitszeitmodelle, betriebliche Altersvorsorge sowie Hilfe bei der Organisation der Kinderbetreuung sind bei uns selbstverständlich. Der besseren Verständlichkeit halber verwenden wir durchgängig – grammatikalisch – männliche Bezeichnungen, adressieren dabei aber Personen aller Geschlechter gleichermaßen. Themen wie die berufliche Gleichstellung aller Menschen haben bei TÜV SÜD einen hohen Stellenwert.
Zum Stellenangebot

Chemie-Ingenieur (m/w/d)

Do. 14.10.2021
Oberschleißheim
Gesund leben können – dazu gehören gesunde Lebens­mittel, sichere Produkte und der Schutz vor Krankheit. Das Bayerische Landes­amt für Gesund­heit und Lebens­mittel­sicher­heit (LGL) unter­sucht als wissen­schaftliche Fach­behörde Lebens­mittel und Produkte und entwickelt Fach­konzepte zur Bekämpfung der Ursachen und Folgen von Erkrankungen. Das LGL informiert und klärt auf, damit die Menschen auf einer zuverlässigen Grund­lage ihre eigenen gesund­heits­bezogenen Ent­scheidungen treffen können. Das Bayerische Landesamt für Gesundheit und Lebens­mittel­sicherheit (LGL) sucht für das Sach­gebiet LH5 „Zentrale Analytik“ in Oberschleißheim zum nächst­möglichen Zeit­punkt eine/n Chemie-Ingenieur/in (m/w/d) Kennziffer 21144 Im Sachgebiet LH5 „Zentrale Analytik“ des „Landes­instituts für Lebens­mittel, Lebens­mittel­hygiene und Kosmetische Mittel“ (LH) unter­stützen wir die Fach­labore mit speziellen chemischen Unter­suchungen und in der Proben­logistik. In unseren groß­zügigen Laboren kommen neben klassischen Analysen­verfahren viele moderne Geräte (z.B. LC-MS/TOF) und Labor­roboter zum Einsatz. Aufgrund der ständigen Inno­vationen und der Weiter­entwicklung in der analytischen Chemie gehören neben der Routine­analytik die Entwicklung und Optimierung von Unter­suchungs­methoden zu unseren Aufgaben. Zudem werden am Standort Ober­schleiß­heim eingehende Proben, bei denen chemische Unter­suchungen geplant sind, von uns entgegen­genommen, dokumentiert und im Hause zur weiteren Bearbeitung verteilt. Sie betreuen den Laborbereich „Targeted Proteomics“ in der „Zentralen Analytik“. Hier sind Sie verant­wortlich für die Planung, Organisation und Durch­führung der Routine­untersuchungen. Die fachliche Freigabe der Untersuchungs­ergebnisse, die Qualitäts­sicherung und der Arbeits­schutz in diesen Laboren sind Teil Ihrer Aufgaben. Zusammen mit dem Labor­team entwickeln und optimieren Sie einschlägige Unter­suchungs­methoden.  Sie unterstützen die Kolleg*innen im Sach­gebiet LH5 bei der Auto­matisierung von Arbeits­abläufen, z.B. durch den Einsatz und die Programmierung von Labor­robotern. Bei der Wartung und Reparatur von Analysen­geräten stehen Sie ihnen mit Rat und Tat zur Seite. In Zusammenarbeit mit den Kolleg*innen führen Sie die Ergebnisse unter­schiedlicher Unter­suchungs­methoden zu einem Suspected-Target-Screening zusammen und werten die Daten­sätze aus. Den „Probeneingang Lebens- und Futter­mittel­proben“ in Ober­schleiß­heim betreuen Sie zusammen mit der Sach­gebiets­leitung. Sie koordinieren den Ablauf von der Proben­annahme über die Dokumentation im LIMS, die Proben­foto­grafie und notwendige Proben­aufbereitungs­schritte bis hin zur weiteren Verteilung im Hause. In fachlichen Fragen zur Analytik beraten Sie unsere Fach­labore und vertreten das LGL in Fach­gremien. Sie bearbeiten eigen­verantwortlich Proben von der Proben­bestellung und Fest­legung der Unter­suchungs­ziele bis hin zur Freigabe der Ergebnisse. Sie haben ein Studium des Chemie­ingenieur­wesens, der Chemie oder einer vergleich­baren Ausbildungs­richtung erfolgreich abgeschlossen. In der Vergangenheit konnten Sie umfassende Erfahrung in der organischen Analytik sammeln. Sie haben bereits mit chromato­graphischen Unter­suchungs­methoden und massen­spektro­skopischen Detektions­verfahren gearbeitet. Das Qualitäts­management nach DIN EN ISO 17025 oder GLP ist Ihnen vertraut. Sie interessieren sich für Inno­vationen im Labor­bereich und haben Freude am Umgang mit technischen Geräten. Sie können Ihre Mitarbeiter*innen motivieren und überzeugen durch sicheres, professionelles Auftreten, Verhandlungs­geschick sowie Durch­setzungs­vermögen. Sie bringen gute Team- und Kommuni­kations­fähigkeiten mit. Eigeninitiative, Organisations­talent, hohe Belast­bar­keit, Verant­wortungs­bewusst­sein und Freude an selbst­ständigem Arbeiten zeichnen Sie aus. In Krisen­fällen sind Sie bereit, auch außerhalb der üblichen Arbeits­zeiten Dienst­aufgaben zu über­nehmen. Fließende Deutsch­kenntnisse (vergleichbar Level B2 GER) und sehr gute Englisch­kenntnisse in Wort und Schrift werden voraus­gesetzt. Sehr gute EDV-Kenntnisse sowie Erfahrung mit Daten­banken und statistischen Auswerte­verfahren runden Ihr Profil ab. Flexible Arbeitszeiten Behördliches Gesundheits­management Vereinbarkeit von Familie und Beruf 30 Tage Urlaub plus Heilig­abend und Silvester arbeits­frei Betriebliche Altersvorsorge Jahres­sonder­zahlung Vermögens­wirksame Leistungen Kantine vor Ort bzw. in der Nähe Kostenfreie Park­möglichkeit Zuschuss zum ÖPNV  
Zum Stellenangebot

CTA / Chemielaborant / Chemikant (f/m/d) Produktion

Do. 14.10.2021
Garching bei München
ITM ist eine biotechnologische und radiopharmazeutische Unter­nehmens­gruppe in Privatbesitz, die ziel­gerichtete dia­gnos­tische und thera­peu­tische Radio­pharma­zeutika und Radio­isotope für die Krebs­behandlung entwickelt, produziert und weltweit vertreibt. Darüber hinaus entwickeln wir ein eigenes Portfolio mit wach­sender Pipeline an Produkt­kandidaten zur ziel­gerich­teten Behand­lung von Krebs­erkran­kungen wie neuro­endo­krinen Tumoren oder Knochen­meta­stasen. Unsere Ziel­setzung besteht darin, mit der Entwicklung von ziel­gerich­teten Radio­nuklid­therapien im Bereich der Präzisions­onko­logie den Behand­lungs­erfolg sowie die Lebens­qualität für Krebs­patientinnen und -patienten maßgeblich zu ver­bessern und Neben­wirkungen zu redu­zieren. Der Hauptsitz der Unter­nehmens­gruppe befindet sich im Herzen des Forschungs­zentrums der Technischen Universität München (TUM). Mitarbeit in der GMP-gerechten Produktion von radio­pharma­zeutischen Wirkstoffen und Arzneimitteln Abfüllung und Verpackung von Radio­pharmaka Herstellung von Ausgangs- und Hilfsstoffen für die Produktion Bedienung und Wartung automatisierter Anlagen Ausmessung und Verpackung radioaktiver Abfälle Unterstützung bei Test-, Umstellungs- und Einführungs­prozessen sowie Qualifizierung und Validierung von Systemen und Mess­geräten (bspw. HPLC) Ausführung von Sonder- und Strahlenschutzaufgaben nach Anweisung des Vorgesetzten Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als CTA / Chemielaborant / Chemikant (f/m/d) oder vergleichbar Idealerweise mehrjährige Berufserfahrung in der (radio-) chemischen bzw. pharma­zeutischen Industrie Erste Erfahrung in GMP-gerechter Arbeitsweise und Dokumentation von Vorteil Erfahrung mit chromatographischen Methoden von Vorteil Gute MS-Office-Kenntnisse (Excel, Word) Selbstständige, systematische und gewissenhafte Arbeitsweise Gute Kommunikationsfähigkeiten Hohes Maß an Teamfähigkeit und Flexibilität Bereitschaft zu Schichtarbeit Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Ein moderner Arbeitsplatz mit State-of-the-art Laborausstattung Spannende Herausforderungen in einem aufstrebenden und schnell wachsenden Unternehmen Anspruchsvolle und vielfältige Projekte in inter­disziplinären und hoch professio­nellen Teams Eine offene Arbeitsatmosphäre in einer internationalen Firmen­kultur mit kurzen Kommu­nika­tions­wegen Ein attraktives Vergütungspaket mit zahlreichen Benefits
Zum Stellenangebot

CAE & Material Evaluation Engineer in Engineering Plastics (m/f/d)

Di. 12.10.2021
Neufahrn
Toray is a global supplier of high-performance resins, films, fibers, and composite materials, as well as speciality chemicals, carbon fibers, textiles and membrane. Established in 1926 in Japan, the Toray Group now employs over 45.000 people in 23 different countries and has been present in Europe for over 30 years. Toray Resins Europe GmbH (TREU), located in Neu-Isenburg/ Frankfurt a.M., is a subsidiary of Toray Industries in Tokyo and focused on expanding Toray´s high performance plastics business in Europe. To deepen collaboration with customers in Europe, such as in the automobile industry, TREU offers early-stage CAE analysis and material evaluation as a service to support customer part design and material selection and technical support for prototyping and injection molding process. As the TREU organization expands with growing sales of high-performance plastics, we are seeking in our newly established Resins Technical Center in Neufahrn b. Freising, in the Munich area: CAE & Material Evaluation Engineer in Engineering Plastics (m/f/d) Supporting customers by solving technical design and processing issues with CAE technologies such as structural FE- analysis and injection molding simulation and report results to customers, in web meetings or face to face. Testing and evaluation of current and new material properties such as tensile, fatigue and creep properties. Evaluation of anisotropic material properties and implementation in CAE material models. Analysis of failure parts to find root cause by analysis equipment such as SEM, IR and X-ray CT. Supporting injection molding process by deep injection molding knowledge and skills. Serving as a direct technical solution “face to the customer” through the commercialization process from advanced prototyping to serial production. Working with TREU sales team and globally with Toray development teams to share support, design, and molding successes. Education and Experience University Degree in Chemical, Plastics or Mechanical Engineering. Understanding of engineering and high-performance plastics part design and processing requirements based on 1-3+ years field experience in CAE simulation Hands on experience with CAE software: Abaqus, ANSA, Hyperworks, Autodesk Moldflow, Moldex3D and Digimat. Skills and Profile Fundamental understanding and passion for material sciences in high-performance engineering plastics Problem solving and critical thinking skills to develop a logical and systematic approach Effective communication and presentation skills plus relationship building with customers Enthusiasm to work in an international company and team and excitement for intercultural experience. Our business language across Europe is English, but German is also important. Some customer travel across Europe is required.
Zum Stellenangebot

CTA / Chemietechniker Polymere & Photochromie (m/w/d)

So. 10.10.2021
München
Die Rodenstock Group ist ein weltweiter Innovationsführer im Bereich Augengesundheit und bedeutender Hersteller von Premium Brillengläsern und -fassungen. Dabei steht die Philosophie „B.I.G. VISION FOR ALL – Biometric Intelligent Glasses“ für einen Paradigmenwechsel bei individuellen Gleitsichtgläsern. Das 1877 gegründete Unternehmen mit Sitz in München beschäftigt weltweit rund 4.900 Mitarbeiter, unterhält Produktionsstätten an 14 Standorten in 13 Ländern und ist in mehr als 85 Ländern mit Vertriebsniederlassungen und Distributionspartnern vertreten.Durch die Kombination aus deutscher Markenqualität, technischer Innovationen, modischen Trends und einem internationalen Wachstumskurs finden Sie bei Rodenstock ein vielfältiges Aufgabengebiet mit großem Freiraum für neue Ideen und Ihre persönliche Weiterentwicklung. Sie sehen Freiheiten als Chance für neue Wege? Sie sagen, was Sie denken, und Sie tun, was Sie sagen? Erfolge treiben Sie an, neue Herausforderungen anzunehmen und diese mit Leidenschaft zu meistern? Dann sind Sie bei Rodenstock genau richtig! Durchführung von Polymersynthesen und Messung chemischer Reaktionsverläufe mit entsprechenden Methoden Charakterisierung sowie Prüfung von Mono­meren und Polymeren unter Einsatz spezifischer Analyseverfahren (HPLC / GPC / RP, GC, IR, TMA, u.a.) Erstellung der Arbeitsvorschriften für den Aufgabenbereich Durchführung der Logistik und Bestellungen der benötigten Roh- und Hilfsstoffe Abgeschlossene Ausbildung zum Chemisch-Technischen Assistenten (CTA) oder Chemietechniker Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der chemischen Analytik sowie der Polymersynthese / organischen Synthese mit praktischer präparativer Laborerfahrung Gute Deutsch- und Englischkenntnisse Sicherer Umgang mit MS Office Proaktiver Teamplayer mit ergebnisorientierter Arbeitsweise Flexible Arbeitszeiten, mobiles Arbeiten, internationale Prozesse und Teams, flache Hierarchien, Onboarding-Programm für neue Mitarbeiter, Ideenmanagement, Weiterbildung in der Rodenstock-Akademie
Zum Stellenangebot

Patentanwaltskandidat (m/w/d) der Fachrichtung Chemie

Do. 07.10.2021
München
Wir sind eine renommierte, international ausgerichtete Patent- und Rechtsanwaltskanzlei mit Standorten in München, Düsseldorf, Berlin und Basel. Zu unseren Mandanten zählen namhafte international tätige Unternehmen, die wir in allen Fragen des gewerblichen Rechtschutzes beraten. Unsere gemischten Teams aus erfahrenen Patentanwälten und hochspezialisierten Rechtsanwälten gewährleisten umfassende IP-Beratung aus einer Hand und damit bestmöglichen Schutz in allen IP-Verfahren. Dabei sind wir keine anonyme „Anwaltsfabrik“: Persönlichkeiten sind uns wichtig. Wir bieten Freiraum zur Entwicklung und legen Wert auf Respekt, Engagement und Kreativität. Zur Verstärkung unseres Büros in München-Bogenhausen suchen wir für unsere Chemieabteilung ab sofort einen Patentanwaltskandidat (m/w/d) der Fachrichtung Chemie Unter der Anleitung von erfahrenen Patentanwälten unterstützen Sie unsere internationale Mandantschaft dabei, ihre Erfindungen zu schützen In Kooperation mit den Mandanten entwickeln Sie Konzepte, um deren Ideen zu schützen und arbeiten Neuanmeldungen aus Sie bewerten die Einwände von Prüfern und formulieren Erwiderungen auf Prüfungsbescheiden Sie unterstützen unsere Patentanwälte bei mündlichen Verhandlungen vor dem Deutschen Patent- und Markenamt und dem Europäischen Patentamt Neben einem guten Universitätsabschluss in Chemie sollten Sie über perfekte Deutsch- und ausgezeichnete Englischkenntnisse verfügen Rasche Auffassungsgabe und gutes Abstraktionsvermögen Freude am Analysieren komplexer technischer Sachverhalte, um sie exakt und sprachlich gewandt wiederzugeben Exzellente Ausbildung zum Deutschen Patentanwalt bzw. European Patent Attorney Interessante und anspruchsvolle Tätigkeit in einem internationalen Umfeld Langfristige Perspektive mit guten Entwicklungsmöglichkeiten nach der Ausbildung
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter Qualitätskontrolle Rohstoffe (w/m/d)

Do. 07.10.2021
München
Freudenberg ist ein globales Technologieunternehmen, das seine Kunden und die Gesellschaft durch wegweisende Innovationen nachhaltig stärkt. Gemeinsam mit Partnern, Kunden und der Wissenschaft entwickeln wir seit Jahren technisch führende Produkte, exzellente Lösungen und Services für rund 40 Marktsegmente. Die Freudenberg Gruppe beschäftigt weltweit rund 50.000 Mitarbeitende in 60 Ländern und erzielt einen Jahresumsatz von nahezu 9 Milliarden Euro.Klüber Lubrication, ein Unternehmen der Freudenberg Gruppe, ist der weltweit führende Hersteller von Spezialschmierstoffen mit Produktionsstätten in Nord- und Südamerika, Europa und Asien sowie Tochtergesellschaften in mehr als 32 Ländern und Vertriebspartnern in allen Regionen der Welt. Unsere Leidenschaft sind innovative tribologische Lösungen, die unseren Kunden helfen, erfolgreich zu sein. Unterstützt von unserer Zentrale in Deutschland liefern wir Produkte und Dienstleistungen, viele davon kundenspezifisch, in fast alle Branchen, von der Automobilindustrie bis hin zu den Windenergiemärkten.Sachbearbeiter Qualitätskontrolle Rohstoffe (w/m/d)Durchführung der erforderlichen chem./phys. Untersuchungen zur Bewertung von Wareneingängen Durchführung von Screening Tests für die Bewertung möglicher alternativer Bezugsquellen Arbeiten in Übereinstimmung geltender Prozesse, Untersuchungen an Prüfeinrichtungen, Prüfgeräten und Erstellung von Fähigkeits-nachweisen Entwicklung und Realisierung von Vorschlägen zur kontinuierlichen Verbesserung für technische Prüfmethoden, Prüfpläne und Pro-zesse im Rahmen der Qualitätsoptimierung Sicherstellung der Qualität bei der Bearbeitung von off-Spec Prüf-losen Support im Reklamationsmanagement (Untersuchungen und Sys-tembedienung)Abgeschlossene Ausbildung zum/r Chemielaborant*in, Chem. Tech, Assistent*in oder Chemietechniker*in Mehrjährige Berufserfahrung im genannten AufgabengebietBereitschaft zur engagierten Mitarbeit im qualitätsorientierten Bereich und prozessorientierte ArbeitsweiseGute MS- Office Kenntnisse und idealerweise guteSAP-KenntnisseKommunikationsfähigkeit und Bereitschaft teamorientiert zu arbeiten Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Gewissenhaftigkeit und ZuverlässigkeitSchnelle Auffassungsgabe sowie eigenständige und strukturierte ArbeitsweiseFreude an der Arbeit im chemischen und analytischen Labor Hands-on-Mentalität, Flexibilität & TeamfähigkeitCafeteria/KantineVor Ort werden frische, warme und kalte Speisen angeboten.Vielfalt & IntegrationBetreten Sie eine von Vielfalt geprägte Welt der Innovation.MitarbeiterrabatteVergünstigte Angebote auf Produkte und Dienstleistungen.Firmen-EventsTeambildung und Netzwerk-Veranstaltungen als Grundlage für eine erfolgreiche Zusammenarbeit.Gute ErreichbarkeitProblemlose, stressfreie Anbindung mit dem Auto oder öffentlichen Verkehrsmitteln.
Zum Stellenangebot

Produktentwickler/ Manager Skin Care/ Hair Care (m/w/d)

Do. 07.10.2021
Unterföhring
Zu der BHI Beauty & Health Investment Group gehören die M. Asam GmbH, ASAMBEAUTY GmbH, ahuhu GmbH, Inno Beauty GmbH, sowie die Asam Betriebs-GmbH. Wir bieten Dir einen spannenden Mix aus Familienunternehmen und der Zugehörigkeit zu einem globalen Konzern. Seit über 50 Jahren entwickeln und produzieren wir hochwertige Pflegeprodukte für höchste Ansprüche. Du entwickelst kosmetische Neuprodukte und optimierst bestehende Produkte. Du bist zuständig für die Auswahl und den Einsatz von kosmetischen Rohstoffen und Wirkstoffkombinationen zur Erstellung von innovativen Produktkonzepten in Abstimmung mit der Abteilungsleitung, dem Product Marketing und dem Vertrieb. Du pflegst engen Kontakt zu Rohstofflieferanten zur Evaluierung von neuen Rohstoff- und Technologien. Du stellst sicher, dass Formulierungen den internen Restriktionen sowie aktuellen und zukünftig zu erwartenden Regulierungsanforderungen (mit Unterstützung des Bereiches Regulatory Affairs) entsprechen. Du verantwortest die Dokumentation der Rezepturen in NAV inkl. Erstellung von Herstellanweisungen für die Produktion. Du steuerst die Umsetzung der Rezepturen im Labormaßstab bzw. die Anweisung des Laborpersonals zur Umsetzung. Du legst Prüfspezifikationen fest. Du bist zuständig für die Stabilitätsprüfung der Füllgüter sowie Dokumentation der Ergebnisse. Du steuerst die Freigabe der Produktionsversuche sowie die Begleitung der Scale-Ups in der Produktion vor Ort nach Bedarf. Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung im Bereich der kosmetischen Produktentwicklung. Abgeschlossenes Studium der Kosmetik, Chemie oder vergleichbare Qualifikation. Alternativ: Abgeschlossene Ausbildung als Laborant oder eine vergleichbare Qualifikation. Selbständiges, strukturiertes und zielorientiertes Arbeiten. Sicherer Umgang mit dem PC und MS-Office. Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit. Gute Englischkenntnisse. Du wirst ein Teammitglied in einem aufstrebenden Familienunternehmen mit einem tollen, stetig wachsenden Portfolio und trägst zu unserem langfristigen Erfolg und Wachstum bei Eine leistungsgerechte Vergütung mit vielen anderen Benefits wie z.B. Zuschuss zum MVV-Ticket, Parkplätze, Jobrad, Mitarbeiterrabatte, Zahlreiche Weiterbildungsangebote Ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet mit überproportionalen Entwicklungschancen Flache Hierarchien mit viel Raum für Eigeninitiative, neuen Ideen und selbständiges Arbeiten Es erwartet Dich ein kompetentes, motiviertes und dynamisches Team mit vielen innovativen Ideen und spannenden Projekten Für eine angenehme Arbeitsatmosphäre mit guter Work-Life-Balance ist mit unseren neuen, modernen Büros und unserer freundlichen und kollaborativen Kultur stets gesorgt Uns ist ein teamübergreifendes Miteinander sehr wichtig. Hierfür bieten wir Dir viele unterschiedliche Möglichkeiten (Crosstraining, Teamevents, monatliches Get-Together) Home Office ist ebenfalls möglich
Zum Stellenangebot

Material Safety Officer (m/f/d)

Mi. 06.10.2021
München
Freudenberg is a global technology group that strengthens its customers and society long-term through forward-looking innovations. Together with our partners, customers and the world of science, we develop leading-edge technologies, and excellent products, solutions and services for 40 market segments. The Freudenberg Group employs some 50,000 people in around 60 countries worldwide and generates sales of nearly 9 billion euros.Klüber Lubrication, a company of the Freudenberg Group, is the global leader in speciality lubrication with manufacturing operations in North and South America, Europe and Asia, subsidiaries in more than 32 different countries and distribution partners in all regions of the world, supported by our HQs in Germany. We are passionate about innovative tribological solutions that help our customers to be successful. We supply products and services, many of them customized, in almost all industries from automotive to the wind energy markets.You support our team asMaterial Safety Officer (m/f/d)Examination and evaluation of the incoming supplier safety data sheetsCreation and management of safety data sheets for the Klüber Group globally in SAP EHSMaintenance of the required data in SAP EHSMonitoring and implementation of the relevant chemical regulations in all areas, such as safety data sheets and operating instructionsInterdisciplinary communication with internal departments as well as other branches, suppliers and customers worldwideClassification and classification of our products according to dangerous goods lawSupport of internal projects, processes and workflows (e.g. raw material introduction process, material master systems)Training colleagues around the world on our processesDocumentation of the processesCompleted chemistry studies or chemical trainingRelevant professional experience in the named field of activityIn-depth knowledge of various chemicals legislation (REACH / CLP / UN-GHS)Very good IT skills (Excel, SharePoint, databases)Knowledge of SAP EHS is an advantageVery good written and spoken German and English language skillsVery good communication skills and service orientationHigh resilience as well as careful, independent and responsible way of workingCafeteria/CanteenFresh food on-site, both hot and coldEasily reachableEasy, low-stress access by car or public transportSustainability / Community serviceMaking a difference with sustainability, community serviceTraining / Career developmentPrograms to supercharge skills and expertiseDiversity & InclusionEnter a diversity-driven world of innovation
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: